Dienstag, 15. Juni 2021

X-22 Report vom 14.6.2021 - Die Uhr läuft ab - Tag Null rückt näher - Zeit, das Land zurückzuerobern - Episode 2503b

 

Freie Übersetzung von Dietrich, Dirk https://t.me/DDDDoffiziell


Der Deep State, die Massenmedien, die sozialen Internetkonzerne, die korrupten Politiker, sie alle bereiten sich auf Tag Null vor. Das ist der Tag, an dem die Informationen der Wahlprüfungen veröffentlicht werden. Auch die Patrioten bereiten sich vor, der Welt die Wahrheit zu zeigen. Dass sie bei der Wahl betrogen und über fast alles gelogen haben, was während der letzten anderthalb Jahre geschehen ist. Die ganze Scheinpandemie, die gewalttätigen Ausschreitungen, die Wahl, den 6. Januar, und so vieles mehr. Deshalb nannte Q es Zero Day, Tag Null, wo alles sich offenbaren wird. Und wo dann der tiefe Staat versuchen wird, alles mögliche zu unternehmen, um das Bekanntwerden der Wahrheit zu verhindern. Von der Abschaltung von Facebook, Twitter und Co, über den Ausfall des Internets, bis hin zu Stromausfällen ist alles möglich. Sie bereiten uns seit Monaten darauf vor. Mit Nachrichten und Artikeln über das Termination Event, das Endereignis, wo riesige Magnetbänder über die Oberfläche der Sonne wandern und den nächsten Sonnenzyklus in einen höheren Gang schalten. Oder über Aliens und Ufos, die über uns herfallen werden. Dann die ganzen Cyberangriffe, die sie entweder den Russen oder ihren QAnons in die Schuhe schieben, eine Erfindung der verlogenen Journaille, denn es gibt nur Q und Anons. Doch zuerst schauen wir auf Myanmar.