Mittwoch, 21. April 2021

X-22 Report vom 20.4.2021 - Bestätigt - Die Patrioten haben alles - Gute Leute handeln nach den Informationen - Episode 2457b

Freie Übersetzung von Dietrich, Dirk https://t.me/DDDDoffiziell


Der Deep State, die Massenmedien und die korrupten Politiker treiben ihre Agenda mit voller Geschwindigkeit voran. Sie haben ganze 4 Jahre verloren, denn sie dachten 2016 nicht im Traum daran, dass Hillary Clinton verlieren würde. Doch wo wären wir heute, wenn sie gewonnen hätte? Wir wären im Krieg und wahrscheinlich wäre er schon beendet. Und die Vereinigten Staaten hätten diesen Krieg verloren, denn das war ein Teilziel ihres 16-Jahres-Planes zur Zerstörung Amerikas. Deshalb hat Hillary Clinton militärische Geheimnisse an China verkauft. Deshalb hatte sie einen privaten Server daheim, ohne Sicherheitssoftware. Die kommunistische Partei Chinas brauchte sich nur noch einloggen. Ihr Plan war es, die Vereinigten Staaten, so wie wir sie kennen, mit samt ihrer Verfassung zu beseitigen und in ihre Neue Weltordnung zu überführen. Also das, was noch davon übrig geblieben wäre. Biden versucht jetzt, alles wieder zumindest in den Zustand zu bringen, bevor Trump ins Amt kam und deshalb geschieht das alles so wahnsinnig schnell. Doch genau das war der Plan von Trump und den Patrioten, denn durch dieses Kontrastprogramm wachen nicht nur die Amerikaner auf, sondern die ganze Welt. Trump hat allen gezeigt, dass es auch anders geht, dass es mit Frieden geht statt Krieg, mit Wohlstand statt Armut, mit Freiheit statt Zensur und Verboten und mit Hoffnung statt Verzweiflung. Das alles sahen die Menschen und erlebten es. Und jetzt sehen sie, wie Biden dabei ist, all das im Rekordtempo zu zerstören, innen- und außenpolitisch. Sie sehen die gesamte Bandbreite des Wahnsinns und haben jetzt die Wahl.