Samstag, 20. Februar 2021

X-22 Report vom 19.2.2021 - Botschaft gesendet - [DS] in Panik - Kontakt bestätigt - Die Mission hat gerade erst begonnen - Episode 2409b

Freie Übersetzung von Dietrich, Dirk https://t.me/DDDDoffiziell


Ein Teil von Trumps Mission in den letzten 4 Jahren war es, die Illusion zu zerstören, die wir in das System hatten, in eine Welt, die uns die korrupten Politiker und die Massenmedien vorgegaukelt haben. Wir alle haben es uns darin gemütlich gemacht und wohlig vor uns hingedämmert. Und zwar nicht erst seit gestern. Erst als Trump Anfang 2017 ins Amt kam und nachdem Ende 2017 Q auftauchte, begann langsam das Erwachen der Menschheit, was sich seitdem von Woche zu Woche steigert. Am Ende des Prozesses steht die Beseitigung eines menschenverachtenden und abartigen Systems, wo die meisten von uns vor 4 Jahren noch gar nicht ahnten, dass es das gibt und vor allem, dass wir mitten drin leben. Der Deep State und seine Akteure können gegen das große Erwachen nur noch mit Zensur und Gewalt agieren. Rückgängig machen können sie es nicht. Sie sind in Panik. Deshalb sperren sie sich auch in Washington DC hinter Zäunen mit Stacheldraht ein. Sie haben Angst vor dem Volk. Und deshalb wollen sie jetzt ihre neue Weltordnung, ihren großen Reset, ihre globale Agenda mit Gewalt durchpeitschen. Die Zeit läuft ihnen davon. Wir sehen das weltweit, aber deutlich wie nie in den USA. Biden gibt Vollgas.