Samstag, 5. Juni 2021

X-22 Report vom 4.6.2021 - Eine Woche zum Erinnern - [DS] auf frischer Tat ertappt - Patrioten haben alles - Episode 2495b

Freie Übersetzung von Dietrich, Dirk https://t.me/DDDDoffiziell


Auch im heutigen X22-Report liegt der Schwerpunkt wieder bei Faucis E-Mails, zumal heute Nacht noch mal ca 3.000 Neue veröffentlicht wurden. Wir sprechen über Facebook, Twitter und Konsorten, die jeden zensierten, maßregelten und sperrten, der die Wahrheit gesagt hat. Sie wurden verleumdet und lächerlich gemacht, egal ob Arzt, Virologe, Wissenschaftler oder andere. Ein sachlicher Diskurs wurde von Anfang an verhindert. Fauci dagegen konnte ungehindert seine Lügen verbreiten.



Die sozialen Internetkonzerne haben Trump von von ihren Plattformen geschmissen und werden ihn auch nicht wieder drauf lassen. Juckt das Trump? Ich glaube nicht.


DiscloseTV schrieb:


"Facebook sperrt Trump für ZWEI JAHRE, wirksam ab dem 6. Januar 2021: Zuckerbergs oberstes Gericht verhängt die "Höchststrafe" gegen den Präsidenten und sagt, er werde nur wieder aufgenommen, wenn es die Umstände erlauben."


Link: https://t.me/disclosetv/2703


Trump gab dazu folgende Erklärung ab:


"Facebooks Entscheidung ist eine Beleidigung für die rekordverdächtige Anzahl von 75 Millionen Menschen, plus viele andere, die für uns in der manipulierten Präsidentschaftswahl 2020 gestimmt haben. Es sollte (Facebook) nicht erlaubt sein, mit dieser Zensur die Menschen zum Schweigen zu bringen. Am Ende werden wir gewinnen. Unser Land kann diesen Missbrauch nicht mehr ertragen!"


Esmerald Robinson twitterte:


"2007 hat Facebook im Grunde MySpace getötet. Im Jahr 2020 hat Facebook im Grunde Amerikas Wahlprozess getötet. Unsere Regierung hat Konzernmonopolen erlaubt, unsere Verfassung und unsere Gesellschaft zu übernehmen."


Jason Miller antwortete:


"Und im Jahr 2021 wird eine neue Plattform Twitter herausfordern."


Link: https://twitter.com/JasonMillerinDC/status/1400810912269979653


Gemeint ist damit die neue Medienplattform, die Trump seit längerer Zeit plant und die bereits in Arbeit ist. Sie wird vollständig unabhängig sein von der Kontrolle des Deep State. Sie werden einen Kommunikations-Blackout versuchen, wenn die Daten zum Wahlbetrug der Öffentlichkeit präsentiert werden. Trumps neue Plattform dürfte jedoch davon nicht betroffen sein, denn darauf hat der Deep State keinen Zugriff.


------------


Facebook hat Trump für 2 Jahre gesperrt. Das ist interessant, denn sie brachten auch einen Hinweis heraus, der verschärfte Strafen (also Sperren) für Personen des öffentlichen Lebens in Zeiten von zivilen Unruhen und anhaltender Gewalt vorsieht.




Doch Trump wird nicht der Einzige bleiben, den Facebook, Twitter und Konsorten zensieren, löschen und sperren werden. Wenn die Ergebnisse der Wahlprüfungen rauskommen, wenn bekannt wird, dass es sich um den größten Wahlbetrug in der Geschichte der Vereinigten Staaten handelt, und Biden nicht der rechtmäßige Präsident ist, werden sie jeden raus schmeissen, der auch nur ein klein wenig Patriot ist. Wir müssen das sehr genau beobachten. Es könnte sehr chaotisch werden.


------------


Wir haben uns die letzten Tage sehr ausführlich mit Faucis E-Mails beschäftigt. Auf Twitter hat ICAN die E-Mails verbreitet. Jetzt scheinen noch weitere 3000 E-Mails von Fauci kurz vor der Veröffentlichung zu stehen und ICAN hat das angekündigt. Darauf hin hat Twitter das Konto von ICAN gesperrt.


DiscloseTV schreibt dazu:


"Das Konto von "Informed Consent Action Network (ICAN)" angeblich von Twitter gesperrt, nachdem sie angekündigten, mehr E-Mails von Dr. Fauci, die über die FOIA-Anfrage erhalten wurden, zu veröffentlichen. Twitter tat dies unter Berufung auf ihre COVID19-Fehlinformations-Politik. Sie werden die 3.000 zusätzlichen E-Mails heute Abend hier veröffentlichen: http://icandecide.org "


Als ich reingeschaut habe, war das Twitterkonto von ICAN allerdings noch oder wieder online:


https://twitter.com/ICANdecide


----------------


Wie man es auch dreht und wendet, eins ist offensichtlich: Der Deep State beschützt seine Akteure. Twitter, Facebook, Google und Co beschützen Fauci. Google hat sogar auf seine Startseite eine Werbung geschaltet:


"Schauen Sie sich Präsident Bidens und Dr. Faucis Diskussion über die COVID-19-Impfung mit den Schöpfern von YouTube an."


Ich habe mal drauf geklickt. Rund 1 Million Aufrufe, 8.690 Daumen nach oben, 54.015 Daumen nach unten.




Ron DeSantis sagte:


"Wir (in Florida) wählten "Freiheit statt Fauci-smus" und das war besser für uns."


Auf deutsch gesagt: Floridas Gouverneur DeSantis hat nicht auf Faucis Ratschläge und Empfehlungen gehört. In Florida gibt es keinen Maskenzwang mehr, die Kinder gehen wieder ganz normal in die Schule und Geschäfte, Restaurants und Bars sind geöffnet.


--------------


Im Mai hat Senator Rand Paul Dr. Fauci für die Finanzierung der Funktionsgewinnforschung in Wuhan, China, beschuldigt. Fauci bestritt die Behauptungen unter Eid, obwohl es Dokumente gibt, die beweisen, dass die USA das Wuhan-Labor unter seiner Leitung finanzierten.


Jetzt kommt Folgendes raus:


"Dr. Francis Collins, der Direktor des nationalen Gesundheitsinstituts und Chef von Dr. Fauci, gab gegenüber dem Radiomoderator Hugh Hewitt zu, dass die USA mit dem Virologie-Labor in Wuhan zusammenarbeiteten."


Hören wir uns das mal an:


Zuerst die Befragung von Dr. Fauci im Kongress unter Eid:


Senator Rand Paul: "Dr. Fauci, haben Sie das Labor in Wuhan mit NIH-Geldern finanziert?"

Dr. Fauci: "Senator Paul, mit allem Respekt, Sie liegen voll und ganz falsch. Das nationale Gesundheitsinstitut NIH hat nicht und weiß auch nichts von einer Finanzierung der Funktionsgewinnforschung im Wuhan-Institut."


Dann das Interview von Radiomoderator Hugh Hewitt mit Dr. Francis Collins:


Hewitt: "Nun, wenn wir einen Zuschuss gewähren, Hugh, sind damit Bedingungen verbunden, was der Zuschussempfänger mit diesen Mitteln tun soll. Und wir verlangen jährliche Berichte, um zu sehen, ob sie das auch tatsächlich getan haben. Und wir vertrauen darauf, dass der Zuwendungsempfänger ehrlich ist und nicht betrügt. Die Fördergelder, die nach Wuhan gingen, waren ein Untervertrag von Eco Health und dienten ganz speziell dem Versuch, Viren zu kategorisieren, die sie von Fledermäusen in chinesischen Höhlen isolieren konnten, über die wir aus gutem Grund mehr wissen wollten, da SARS und MERS von dort kamen. Und so hatten wir im Grunde diese Kriterien an den Zuschuss geknüpft. Und natürlich war der Geldbetrag, den wir dem Wuhan Institute of Virology zur Verfügung stellten, sicher nur ein winziger Bruchteil der Gesamtfinanzierung. Und wir hatten keine Kontrolle darüber, was sie sonst noch mit diesen Geldern gemacht haben. Das ist eine weitere Sache, über die wir gerne mehr wissen würden, und eine Untersuchung könnte uns möglicherweise Aufschluss geben."


Das vollständige Interview und das Transcript findet Ihr hier:

https://hughhewitt.com/dr-francis-collins-on-the-u-s-funding-of-the-wuhan-lab-and-congressional-oversight/


Collins gibt zu, dass die Kommunistische Partei Chinas tatsächlich am Wuhan-Labor beteiligt ist, versucht aber, ihren Einfluss herunterzuspielen. Und Fauci hat jetzt ein ernsthaftes Probleme, vor allem mit den tausenden von E-Mails, die erschienen sind und all das beweisen. Natürlich versucht die Biden-Regierung, die Fake-News-Medien, und alle anderen Fauci zu beschützen, aber das wird nichts mehr nützen. Die Informationen sind draußen und die Menschen, die die Wahrheit wissen wollen, erfahren sie auch.


"Dr. Li-Meng Yan, eine chinesische Virologin, hat gesagt, dass Dr. Anthony Faucis E-Mails beweisen, dass sie die ganze Zeit Recht hatte. Sie war eine der ersten, die das aufkommende Coronavirus erforschte und zuvor enthüllte, dass sie gezwungen war, sich zu verstecken, nachdem sie Peking der Vertuschung beschuldigte."




Doch Fauci wusste noch mehr.


Dr. Benjamin Braddock twitterte:


"Fauci wurde bereits im April 2020 über Ivermectin, N-Acetyl-Cystein und andere antivirale Mittel informiert."

"Fauci wusste seit Februar 2020 von der Aerosolübertragung. Er wusste die ganze Zeit, dass Masken nutzlos waren (sie funktionieren nicht bei Aerosolen, außer vielleicht belüftetem N95)."

"Fauci sagte: „Masken sind nicht wirklich effektiv“




"Hier eine unvollständige Liste von Primärquellen, warum ich glaube, dass diese Clowns hinter SARS-CoV-2 stecken: Shi Zhengli vom Wuhan Institut of Virology, Peter Daszak von der Eco Health Alliance und Ralph Baric, UNC, Chapel Hill."




Diese 3 Typen sind die Wissenschaftler, die an der Funktionsgewinnforschung arbeiteten. Und stellt Euch vor: Daszak war ein Faktenchecker für Facebook, welches jeden verbannte, der sagte, dass das Virus aus dem Labor in Wuhan stammt.


DiscloseTV schrieb:


"Die Daily Mail schrieb: "Medizinische Forscher der chinesischen Volksbefreiungsarmee haben 2019 Mäuse mit menschlichen Lungen konstruiert, um Viren an ihnen zu testen, Monate bevor die Pandemie ausbrach."


Link: https://t.me/disclosetv/2688


Catturd schreibt:


"Richtige Ärzte, die wirklich Corona bekämpften, wurden von den sozialen Medien verbannt. Fauci dagegen konnte ungehindert seine Lügen verbreiten. Wir leben in einer verrückten Welt."


Jeder, der die Wahrheit gesagt hat, wurde vom System bekämpft, verleumdet und lächerlich gemacht, egal on Arzt, Virologe, Wissenschaftler oder andere. Ein sachlicher Diskurs wurde von Anfang an niedergebrüllt.


Don Junior schreibt:


"Bill Gates' Name taucht also mehr als 2 Dutzend Mal in den Fauci-E-Mails auf. Wer will wetten, dass diese nicht ignoriert wurden oder zu lang zum Lesen für Fauci? Ich wette, Bill bekam viel Aufmerksamkeit, während tatsächliche Ärzte/Wissenschaftler ignoriert wurden, weil das unangenehme Diskussionen im Fernsehen für Dr. Evil bedeutet hätte!"


Link: https://twitter.com/DonaldJTrumpJr/status/1400553913296752646


---------


Es ist jetzt bewiesen, dass das kommunistische China den Coronavirus nicht nur in seinem Bio-Labor entwickelte, sondern ihn auch als biologische Waffe freigesetzt hat. Und was tut der Feind, wenn er erwischt wurde? Er versucht all die Tatsachen zu verdrehen.


DiscloseTV schrieb:


"China beschuldigt die USA und Japan, ein geheimes Entwicklungsprogramm für biologische Kriegsführung zu betreiben."


Link: https://t.me/disclosetv/2697


Jetzt schieben sie alle Panik. Die kommunistische Partei Chinas, die Deep-State-Player in den westlichen Ländern und natürlich Hauptverantwortliche wie Fauci.


"Die Republikaner im Repräsentantenhaus verlangen vom Weißen Haus eine Unterrichtung über die Finanzierung des Wuhan-Labors durch den Steuerzahler. Gelder in Höhe von 600.000 Dollar flossen in die in den USA verbotene Funktionsgewinnforschung, die in China zum Ausbruch des Coronavirus führte."


Steve Scalise twitterte:


"Habe gerade einen Brief an die Demokraten geschickt, damit sie Fauci auffordern sollen, vor dem Kongress auszusagen. Wir wissen jetzt, dass seine E-Mails Beweise über die Herkunft von COVID und das Labor in Wuhan enthalten. Den Demokraten gehen die Ausreden aus, um Fauci und China weiter zu decken. Die Amerikaner verdienen Antworten. JETZT."


Link: https://twitter.com/SteveScalise/status/1400515334931632138


Es scheint, dass sie damit beginnen, eine Untersuchung Faucis wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit vorzubereiten.


----------------


Gehen wir mal eine Weile zurück, als Trump sagte, dass er die Impfung herausbringen wird. Er tat das nicht, weil er ein großer Impfbefürworter ist, sondern weil der Deep State plante, die Pandemie 6, 7, 8 Jahre laufen zu lassen, um die Menschen für den großen Reset weichzuklopfen. Sehr viele Menschen wären an den Folgen des Lockdowns und Niedergangs gestorben, die Wirtschaft wäre komplett abgestürzt. Trump war der Meinung, dass jeder einen freien Willen hat und selbst entscheiden kann, ob er sich impfen lässt oder nicht. Deshalb trieb er die Entwicklung der Impfstoffe mit seiner Operation Warp-Speed voran, um diesen Plänen Einhalt zu gebieten. Er hat praktisch Big Pharma gegen die Kräfte im Deep State ausgespielt, die die Pandemie ewig weiter laufen lassen wollten. Es war für ihn auch wichtig, dass die Impfstoffe noch vor der Wahl auf den Markt kommen, um ihr Vorhaben zu stoppen, dass nur per Post- und Briefwahl abgestimmt werden kann. 


Jason Miller twitterte:


"WENN Fauci vor den Kongress geschleppt wird, muss er gefragt werden - unter Eid - wann er wusste, dass der Pfizer-Impfstoff die Phase 3-Zulassung bekam, und *ob* das absichtlich bis nach der Wahl unten gehalten wurde. 0% Chance, dass Fauci zuerst von der Pfizer-Pressemitteilung vom 9. November erfuhr."


Link: https://twitter.com/JasonMillerinDC/status/1400588320145612803


--------------------


Kommen wir zu den Wahlprüfungen oder den Audits, wie die forensichen Überprüfungen und Nachzählungen der Stimmzettel und Wahlmaschinen auch genannt werden.


Maricopa Arizona Audit twitterte:


"Regelmäßige Prüfung vs. forensische Prüfung? Eine reguläre Prüfung soll bestätigen, dass die Verfahren eingehalten wurden und die Ergebnisse korrekt sind, berücksichtigt aber nicht alle Transaktionen. Eine forensische Prüfung verwendet Techniken zur Aufdeckung von Fehlern und potenziellem Betrug und ist geeignet, um in Gerichtsverfahren verwendet zu werden."


Link: https://twitter.com/ArizonaAudit/status/1400620402905255944


PrayingMedic schrieb:


"In Bezug auf Wendy Rodgers Bemerkungen über "kaum nachweisbar Gelb-Punkt-Wasserzeichen" auf Maricopa County Stimmzetteln:

Sie beziehen wahrscheinlich NICHT auf geheime Wasserzeichen auf legitimen Stimmzetteln. Vielmehr scheinen sie sich auf eine bekannte Technik zu beziehen, die von fast allen Druckerherstellern verwendet wird. Ein mikroskopisch kleiner Code, der für jeden Drucker einzigartig ist, wird auf dem Papier hinterlassen und ermöglicht die forensische Verfolgung jedes Druckers. In diesem Fall würde das Vorhandensein eines Wasserzeichens mit einem gelben Punkt darauf hinweisen, dass ein Stimmzettel illegal gedruckt oder kopiert wurde."


Link: https://t.me/praying_medic/1685


------------


Trump veröffentlichte folgende Erklärung:


"Große Patrioten, die von Staatssenator Doug Mastriano, Senator Cris Dush und Staatsvertreter Rob Kauffman angeführt wurden, gingen nach Maricopa County, Arizona, damit sie die besten Vorgehensweisen für die Durchführung einer vollständigen forensischen Prüfung der allgemeinen Wahl 2020 kennenlernen. Jetzt muss der Senat von Pennsylvania handeln. Senatspräsident Jake Corman ist aufgefordert, sein Versprechen gegenüber seinen Wählern zu erfüllen, eine vollständige forensische Prüfung durchzuführen. Senator Dave Argall, Vorsitzender des State Government Committee, muss die Vorladungen, wenn nötig, genehmigen. Die Menschen in Pennsylvania und Amerika verdienen es, die Wahrheit zu erfahren. Wenn die Führung des Senats von Pennsylvania nicht handelt, gibt es keine Möglichkeit, dass sie jemals wiedergewählt werden!"


Link: https://t.me/georgenews/1434


------------


In Wisconsin hatten einige demokratische Mitarbeiter in dem Auszählungszentren geheime Internetverbindungen.


"Ein altgedienter demokratischer Mitarbeiter, der bei der November-Wahl in Green Bay dabei war, erhielt Zugang zu "versteckten" Kennungen für das Internet-Netzwerk im Kongresszentrum des Hotels, in dem die Stimmzettel ausgezählt wurden. Das geht aus E-Mails hervor, die Wisconsin Spotlight erhalten hat. Die Stadtbeamten von Green Bay bestehen darauf, dass die Präsidentschaftswahl ausschließlich vom Stadtpersonal ausgezählt wurde. Aber die E-Mails zeigen, dass Michael Spitzer-Rubenstein, Leiter des "Nationalen Institut für Zuhause wählen", am 4. November eine beunruhigende Menge Kontakt mit der Wahlleitung hatte."


In einer E-Mail schrieb Michael Spitzer-Rubenstein:


""Ich lasse mein Team zwei separate SSIDs für Sie erstellen", schrieb Trent Jameson, Leiter der Veranstaltungstechnik im "Hyatt Regency und KI Convention Center" in Green Bay, wo die zentrale Auszählung der Stadt am Wahltag stattfand. 

SSID steht für Service Set Identifier. Es ist der Name eines Internet-Netzwerks. Öffnen Sie die Liste der Wi-Fi-Netzwerke auf Ihrem Laptop oder Telefon, und die Liste der SSIDs wird angezeigt. Drahtlose Router oder Zugangspunkte senden SSIDs, damit Geräte in der Nähe alle verfügbaren Netzwerke finden und anzeigen können. Das Ausblenden der Kennung verhindert, dass der Netzwerkname öffentlich bekannt gemacht wird. Der Bezeichner wird nicht sofort in der Anzeige erscheinen, obwohl der Netzwerkname weiterhin zur Verfügung steht.

"Eine SSID wird versteckt sein und sie lautet: 2020vote. Es wird kein Passwort oder eine Splash-Seite für diese geben und sie sollte nur für die sensiblen Maschinen verwendet werden, die mit dem Internet verbunden sein müssen", schrieb Jameson in seiner E-Mail vom 27. Oktober an Spitzer-Rubenstein."


So haben sie es gemacht. Sie haben getrickst und betrogen, wo es nur ging. 


-----------


Mike Lindell hat zusammen mit einem Team von Ermittlern unerbittlich versucht aufzudecken, was hinter den Kulissen bei unserer Wahl passierte. Seine Belohnung? Dominion verklagte ihn, weil er es gewagt hat zu hinterfragen, ob jemand oder eine Gruppe die Wahlmaschinen manipuliert hat.




"Es ist nicht nur Mike, der verklagt wurde. Dominion verklagte auch Mikes Firma "My Pillow". Und sie haben auch nicht mit Mike und seiner Firma aufgehört. Dominion verklagte auch Einzelpersonen, die darüber berichteten, was sie am Wahltag sahen und was sie beunruhigte. Wie z.B. Internetverbindungen und Stimmzettel, die immer wieder, also mehrmals, durch die Tabulatoren liefen. Medien und Anwälte, die es gewagt haben, die Integrität der bei unseren Wahlen verwendeten Maschinen in Frage zu stellen, werden ebenfalls verklagt."


Dominion hat Mike Lindell auf 1,3 Milliarden Dollar und Rudi Giuliani und Sydney Powell auf 1 Milliarde verklagt. Auch Journalisten von Fox-News wurden verklagt. Lou Dobbs, Richter Jeanine und Maria Bartiromo. Im Gegenzug verklagte Mike Lindells Firma "My Pillow" Dominion auf 1,6 Milliarden Dollar wegen Verletzung ihrer Rechte aus dem ersten Zusatzartikel der Verfassung der Vereinigten Staaten.


Kanekoa schrieb:


"RECHTSSTREIT🚨. 

Die Klage zeigt, wir haben die Datenpakete in Echtzeit aufgezeichnet. Das sind unveränderliche und objektive Beweise, dass China und anderen Nationen in unsere Wahlsysteme eingebrochen sind und Stimmen verändert haben. Wir haben ihre IP-Adressen, ihre physischen Standorte, von wo aus sie das machten, die genaue Anzahl der Stimmen, die von Trump zu Biden gedreht wurden, und in welchen Staaten, Landkreisen und Netzwerken diese Eingriffe stattfanden.

Diese Datenpakete dokumentieren 20 erfolgreiche Hacks in die Wahlverwaltungssysteme in den Staaten Michigan, Pennsylvania, Georgia, Wisconsin und Arizona, was zu einer Gesamtzahl von 555.864 Stimmen führte, die von Präsident Trump auf den Kandidaten Vizepräsident Biden umgeschaltet wurden.

Datenwissenschaftler Dr. Douglas Frank hat die Algorithmen geknackt, die in einer Reihe von Staaten verwendet wurden, um die abgegebenen Stimmen festzulegen. Nur mit den Daten der Volkszählung und der Registrierungsdaten ermöglichte der Algorithmus die Vorhersage der Anzahl der abgegebenen Stimmen für jede Wähler-Altersgruppe in jedem beliebigen Bezirk eines Staates mit nahezu 100-prozentiger Sicherheit - ohne die tatsächlichen Ergebnisse zu sehen. 

Der Algorithmus reguliert die Wahlbeteiligung nach Alter, die im exakt gleichen relativen Verhältnis zu den registrierten Wählern in jedem Bezirk eines bestimmten Staates steht. Die Analyse der Daten zeigt die Möglichkeit, die Wahldemografie mit einem Präzisionsgrad von nahezu 100 % vorherzusagen - ein Genauigkeitsgrad, der ohne die Aktivität eines regulierenden Algorithmus unmöglich wäre. So etwas geschieht nicht zufällig."


Link: https://t.me/KanekoaTheGreat/274


Mike Lindell hat ein Video in 3 Teilen ins Netz gestellt:


Lasst uns mit den Linken beginnen, die jedem erzählten, dass die Wahlsysteme gehackt werden können.


"Kamala Harris:

"Meine Kollegen hier im Kapitol, die die Leute reinbrachten, die vor unseren Augen die Wahlmaschinen gehackt haben, ... das sind nicht die, die in vielen Staaten verwendet werden .... Sie sind aus unserer Sicht nicht auf dem neuesten Stand der Technik. ..."

Senatorin Amy Klobucher:

"Wir sind sehr besorgt, weil es nur drei Firmen gibt, die man leicht hacken kann. Das lässt es so aussehen, als würden alle diese Staaten unterschiedliche Dinge tun. Aber in Wirklichkeit kontrollieren das drei Firmen."

Senator Ron Wyden:

"43 Prozent der amerikanischen Wähler benutzen Wahlmaschinen, bei denen Forscher festgestellt haben, dass sie schwerwiegende Sicherheitsmängel aufweisen, einschließlich Hintertüren. Diese Unternehmen sind niemandem gegenüber rechenschaftspflichtig. Sie beantworten keine grundlegenden Fragen über ihre Cybersicherheitspraktiken. Und die größten Unternehmen werden überhaupt keine Fragen beantworten. Fünf Staaten haben keine Papierspur, und das bedeutet, dass es keinen Weg gibt, um zu beweisen, dass die Zahlen, die die Wahlmaschinen ausgeben, legitim sind. So viel zum Thema Cyber Security 101".

Alex Halderman:

"Ich weiß, dass Amerikas Wahlmaschinen verwundbar sind, weil meine Kollegen und ich sie wiederholt gehackt haben. Wir haben Angriffe kreiert, die sich von Maschine zu Maschine ausbreiten können, wie ein Computervirus und die Wahlergebnisse stillschweigend verändern. Und in jedem einzelnen Fall haben wir Wege für Angreifer gefunden, Maschinen zu sabotieren und Stimmen zu stehlen."

Die demokratische Abgeordnete Zoe Lofgren:

"Vorzeitige Wähler in Georgia 2018 sahen Maschinen, die Stimmen löschten und sie auf andere Kandidaten übertrugen."

Moderator:

"Und Sie sagen, sie wurden gehackt. Was konnten sie tun, nachdem sie sich Zugang zu den Maschinen verschafft hatten?"

Douglas Lute:

"Alles Mögliche. Sie könnten das Ergebnis der Abstimmung manipulieren. Sie können die Stimmenauszählung manipulieren, sie könnten die Stimmenauszählung löschen und sie könnten die Abstimmung auf jede erdenkliche Art und Weise kompromittieren.

Universität Irvine, Kalifornien:

"Ich bin mir ziemlich sicher. Mein Grundstudium, Computersicherheitskurs. ... ""


Sie sagten also, dass die Wahlsysteme in den USA gehackt werden und Stimmen verändert werden können. Als nächstes erklärt der Cyber-Experte, dass man die Pcaps* nicht verändern oder in der Zeit zurückgehen kann, um sie neu zu erstellen.


* pcap (packet capture) ist eine freie Programmierschnittstelle (API), um Netzwerkverkehr mitzuschneiden.


Wir wissen nicht, wer der Cyber-Experte ist, der im nächsten Video spricht, ob er vom militärischen Geheimdienst oder  von der Space Force ist. Er arbeitet jedenfalls für die Regierung. Er spricht über die pcaps:


"Die Beweise, das ist das, was ich jedem seit Monaten sage, seit dem 9. Januar. Dies sind die tatsächlichen Beweise, die in der Nacht der Wahl und ein paar Tage danach gesammelt wurden. Nun, ich kann die Namen nicht lesen und auch sonst niemand, der wahrscheinlich zuschaut. Es sei denn, Sie sind ein Experte. Ich würde Sie gerne an einem teilhaben lassen."

Cyber-Experte:

"Ein weiterer Teil davon ist, dass man nicht in der Zeit zurückgehen und eine Verbindung vortäuschen kann. Im Grunde genommen müssen Sie das Paket in Echtzeit erfassen. Sie müssen es also aufzeichnen. Man kann nicht zurückgehen und diese ganze Kette von Ereignissen nachstellen. Und Sie haben aufgezeichnet."

Mike Lindell:

"Richtig. Also, OK, das ist ein guter Punkt.""


Die pcaps verraten uns also, von wo aus die Daten gesendet wurden und wohin sie gingen. Welches Land uns gehackt hat und was genau sie gemacht haben. Hören wir uns nun an, wie Mike erklärt, was passiert ist und wie es passiert ist und was aufgezeichnet wurde.


"Mike Lindell:

"Es war ein Angriff von China auf unser Land durch diese Dominion- und die anderen Maschinen, wo sie einfach einen Cyber-Angriff durchgeführt haben. Sie hackten sich in unsere Wahl und drehten die Stimmen zu jedem, den sie gewinnen lassen wollten. In diesem Fall war es die Demokratische Partei. Ich möchte Sie etwas fragen, bevor wir zum nächsten Diagramm gehen. Wenn das vor den Obersten Gerichtshof kommt, wenn wir, wenn wir das vor den Obersten Gerichtshof bringen. Und was sagen Sie? Weil das nicht subjektiv ist und Sie nichts ändern können, mit all diesen Beweisen, wenn Sie da reingehen. Was würden Sie erwarten? Gibt es eine Möglichkeit, dass es fünf zu vier oder sechs zu drei sein könnte, dass das echt ist? Oder gibt es neun zu null?"

Cyber-Experte:

"Es ist unwiderlegbar. Unwiderlegbar, das ist das Wort. Unwiderlegbar.

Mike Lindell:

"Ja, und es ist nicht subjektiv, richtig? Ich meine, was ist, wenn du Recht hast?

Cyber-Experte:

"Ja, aber manchmal hat man kleine Blutflecken direkt über einem Eimer."

Mike Lindell:

"Wow. Das ist fantastisch. Nun, jeder weiß, warum ich in den letzten Monaten so viel Selbstvertrauen hatte. Und jetzt möchte ich Ihnen zeigen, ich möchte jedem zeigen, was wir einfach nicht vergessen dürfen. Das sind nur 20 der Hacks, von Tausenden, die China orchestriert hat. Ob Sie ein Demokrat oder Republikaner sind, das ist das Schlimmste, was je passiert ist. Das ist das größte Verbrechen gegen unser Land und die Menschheit, das ich mir je vorstellen konnte. Sehen wir uns nun die nächste Grafik an. Und was es jedem zeigen wird, erinnert Euch daran: Wir haben nur 20 der Angriffe, 20 von Tausenden von Angriffen auf unsere 2020 Wahl durch China gesehen.""


---------


Wenn die Patrioten das Drehbuch des Deep State kannten, dass sie sich in die Betreiberfirma der 5.500 Meilen langen Colonial-Pipeline, den Fleischlieferanten und andere hacken würden, könnte das es für die Menschen einfacher machen, sich vorstellen zu können, dass auch unsere Wahlsysteme gehackt wurden? Ja, weil sie es jetzt selbst erlebt haben. Sie sahen die Bilder der Kilometer langen Schlangen vor den Tankstellen. Die Cyberangriffe waren in jedem Fernsehsender Thema. 


Denke an die Optik hier. Nehmen wir an, Trump lässt die Space Force die Wahlen überwachen. Sie wussten, dass die Wahlmaschinen mit dem Internet verbunden waren und sie wussten, dass China und andere Länder bereit waren, sich einzuhacken und Stimmen zu vertauschen. War es eine Falle für den Deep State? Eine versteckte Operation? Denke daran: Sie brauchten die Beweise dafür und die haben sie mit den pcaps. Trump und die Patrioten haben ihnen erlaubt, den größten Wahlbetrug in der Geschichte der Vereinigten Staaten durchzuziehen und jetzt haben sie alle Beweise und alle Beteiligten. Genial. 


Trump twitterte am 16. November 2020:


"Dominion steuert unsere Wahl. Manipuliert!"


Trump twitterte am 15. Dezember 2020:


"Dies sind GROSSE NEUIGKEITEN. Dominion Wahlautomaten sind eine Katastrophe im ganzen Land. Sie haben die Ergebnisse einer erdrutschartigen Wahl verändert. Das darf nicht passieren. Danke für das Genie, die Tapferkeit und den Patriotismus des Richters. Sollte eine Medaille bekommen!"


Link: https://www.thetrumparchive.com/


Um einen Kriminellen verhaften zu können, muss man ihn auf frischer Tat erwischen oder ihm sein Verbrechen nachweisen. Und genau das ist geschehen. Sie wissen jetzt wer es getan hat, von wo es ausgeführt wurde, wann und wie es machte wurde und wer alles daran beteilgt war. Und wir sehen dieses und andere Muster des Wahlbetrugs auch in allen anderen Staaten.


Brian Cates schreibt:


"Jemand hat einen algorithmischen Fingerabdruck in jedem Bezirk hinterlassen, in dem diese Maschinen verwendet wurden. Und zwar in jedem Staat den Gleichen. Statistisch gesehen ist das unmöglich."


Link: https://t.me/drawandstrikechannel/3155


-------------


Jenna Ellis war zusammen mit Rudi Giuliani und Sidney Powell ein Team, welches unabhängig von den Republikanern die Beweise für den Wahlbetrug sammelte und vor dem Obersten Gerichtshof als Klage einreichte. Die Klage wurde, wie wir wissen, nicht angenommen, genau wie alle anderen Klagen. Doch jetzt scheint es, dass Jenna Ellis ihr wahres Gesicht zeigt. So ist es in jeder Krise oder einer schwierigen Situation. Da lernt man den wahren Charakter eines Menschen kennen.


Sie twitterte:


"Respektvoll, Mike Lindell sollte wieder Jura studieren... zum ersten Mal."


Link: https://twitter.com/JennaEllisEsq/status/1400598989767069701


--------


Gehen wir jetzt zu Post 1440 vom 3. Juni 2018 zurück. Das war vor 3 Jahren.


Q sagte:


BOOM.

BOOM.

BOOM.

BOOM.

EINE WOCHE ZUM ERINNERN.

DUNKEL INS LICHT.

BLACKOUT ERFORDERLICH.

Q


--- Das war tatsächlich eine Woche, derer sich noch viele Menschen erinnern werden. Die Veröffentlichung der E-Mails von Fauci war dabei mit Sicherheit das größte Ereignis. Aber auch neue Informationen über den Wahlbetrug kamen heraus, wie wir gerade gesehen haben. Eine Woche zum Erinnern. 


Dan Scavino twitterte ein GIF von ET mit seinem erleuchteten Finger:




Er postete das auch am 3. Juni, dem gleichen Tag, wo die zweiten Fauci-E-Mails rauskamen. Und in Post 1440, den wir gerade hatten, sagte Q:


DUNKEL INS LICHT.


ET zeigt uns, dass jetzt das Licht kommt. Es wird den Sumpf ausleuchten bis in den letzten dunklen Abgrund. Wir werden alles sehen, was sie jemals getan haben und die Menschen sehen sehr genau hin. Sie werden Gerechtigkeit einfordern, denn es wird bewiesen, dass Biden nicht der rechtmäßige Präsident ist. Trump ist es! Die Patrioten haben die volle Kontrolle.



Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.


Links, Bilder und englischer Text hier: https://x22report.com/a-week-to-remember-ds-caught-in-the-act-patriots-have-it-all-the-sting-ep-2495/


*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Patrioten analysieren, deuten und interpretieren die Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie es uns in Post 3929 gesagt wird. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).


https://qlobal-change.blogspot.com/

https://www.bitchute.com/channel/QA2JuPI9FasE/

https://odysee.com/@Qlobal-Change:6

https://t.me/QlobalChange

https://t.me/X22_Report_Deutsch


Telegram-Kanal des Übersetzers: https://t.me/DDDDoffiziell


85 Kommentare:

  1. sondern weil der Deep State plante, die Pandemie 6, 7, 8 Jahre laufen zu lassen, um die Menschen für den großen Reset weichzuklopfen. Sehr viele Menschen wären an den Folgen des Lockdowns und Niedergangs gestorben, die Wirtschaft wäre komplett abgestürzt.
    Diese Ansicht teile ich zu 100%
    Wäre dies Beschriebene eingetretenen
    hätten die uns alle mit diesen Dreck Impfungen in großen Football Stadien abgeknallt ohne das wir hätten sagen können dieses Zeug ist nicht Fertig denn dieses Zeug wäre 5 Jahre schon entwickelt gewesen dazu hätte der Deepstate die Infrastruktur in 5 Jahren fertig gestellt sowie mehr als genug Impfstoff produziert um die ganze Weltbevölkerung mehr als 3 mal abzuknallen. Jeder der noch gesagt hätte ich mache das nicht wäre ins Konzentrationslager gewandert Kanada hatte schon angefangen zu bauen China hat schon dutzende gebaut. Während dessen die Weltbevölkerung abgeknallt wird hätte der Deepstate die Erde vergiftet und geimpft so das es keine Früchte mehr trägt während dessen wir alle in Football Stadien abgeknallt werden plante der Deepstate zusätzlich noch die Massen Tierhaltung komplett ab zu schaffen kein Fleisch mehr während das hier alles läuft wird die ganze vernichtete Wirtschaft von dem Deepstate easy übernommen Bargeld abgeschafft nur noch Digital und Chip Pflicht und all das wäre passiert wenn Trump diesen Operation Warp speed nicht gemacht hätte ist jetzt diese Szenario besser wo wir alle tot sind die Welt komplett verloren oder ist es jetzt besser das wir uns freiwillig entscheiden können gut die Schaafe sterben eben die wären auch so ohne Operation warp speed gestorben. Das Schaafe sterben ist kein Argument aber du der hier liest bist ja kein Schaaf also kannst du auch nein sagen und darum geht es auch jeder in meiner Umgebung lässt sich impfen ich aber kann dank Trump fuck you zu diesem Dreck sagen. Wer jetzt immer noch mit mir diskutiert Operation warp speed die Schaafe sterben mimimi der hat nix kapiert das es jetzt und immer FREIWILLIG bleiben wird. Wir sind eben in dem Letzten überlebenskrieg dieses Mal geht es um alles entweder Sieg oder Tod. Bei so einem vernichtungskrieg ist es normal das es Opfer geben wird.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dem ist nicht's hinzuzufügen.

      Löschen
    2. Hi Max,
      nix gegen deinen Text. Da gehe ich bei dem was Du meinst schon mit.
      Aber einige richtige Satzzeichen wären wegen der viel besseren lesbarkeit, nicht schlecht.
      Man, da bekommt man ja Augenschwindel.. ;)

      Löschen
    3. "Kurzum, die Schlussfolgerung ist, dass wir einen großen Fehler gemacht haben. Wir haben es bis jetzt nicht erkannt. Wir haben gesehen, dass das Spike-Protein ein großartiges Ziel-Antigen ist. Wir wussten aber nicht, dass das Spike-Protein selbst ein Toxin ist und ein pathogenes Protein darstellt. Wenn wir also Menschen impfen, impfen wir sie versehentlich mit einem Toxin, und bei vielen Menschen gelangt dieses früher oder später in den Blutkreislauf." Werter Qlobal Changer Mitstreiter, dem ist nichts mehr hinzu zufügen.

      Löschen
    4. Über hunnderte millionen weltweit geimpft.. kein massensterben während Millionen an covid gestorben sind.. klickt es noch bei euch?

      Löschen
  2. Noch ein kleiner zusatz zu der Szenario während all das Passiert würden sich alle Regierungen der Welt auflösen alles an Vermögen der Regierungen geht zum NWO über und der Bill Gates hätte sein Plan die Erde von der Sonne abzukapseln in die Tat um gesetzt gibt kein Sonne mehr.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die umprogrammierten Impf Moskitos haste vergessen, damit wirste zwangsgeimpft. Eine erwischt Dich immer.

      Löschen
    2. die anderen Insekten dulden die gar nicht

      außerdem haben wir Schwalben -
      jede frißt jeden Tag ein Handwoll Insekten wenn sie Junge haben ...

      also lasst uns und die Erde doch bitte
      mit den blöden Millardärs-Ideen in Frieden
      die Typen und deren Berater sind dumme Großstadtgören
      und haben vom echten Leben noch nie eine Ahnung gehabt

      Löschen
    3. Alta.. auch in der Forensik hen gewesen? Kein Wunder dass man Leuten wie euch die Kinder wegnimmt..

      Löschen
  3. Respekt, Respekt vor so viel abgeknalle. Wie schützt Du Dich vor den Geimpften? Die nämlich gelten mittlerweile als Super Spreader. Darauf sind die Vaccine nachweislich ausgelegt und die z.B. von Lauterbach angekündigte 4. Welle wird genau dadurch verursacht. Wer ist schuldiger, Fauci oder der die wunderbaren Impfstoffe lobt und damit weltweit Millionen Menschenleben gerettet haben will?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die geimpften sterben nicht mehr an corona.. und wenn nur 10 Prozent der Spinner in der 4ten Welle sterben.. ist es natürliche Auslese.. ihr hattet die Chance.. aber Dummheit schützt vor Strafe nicht.

      Löschen
  4. Ja, ja die guten haben mal wieder Alles!
    Nur scheinbar nicht alle Tassen im Schrank.
    Wenn jetzt doch alles bewiesen ist, warum wird Fauci nicht verhaftet sondern darf brav weitermachen. Zusammen mit all den Firmenbossen, Regierungsmitarbeitern, Richtern, etc. Irgendwie fehlt da der Absch(l)uss der einfach nicht kommen will.
    Vermutlich müssen die noch ein paar mal öfter alles haben. Bis die was tun können!
    Anscheinend reicht es nicht Beweise zu haben. Es braucht auch eine unbestochene ausführende Gewalt. Scheinbar haben die USA keine mehr.
    Die Show geht also weiter.
    Vielleicht muss das ja so sein, weil die Popkornfirmen zu wenig verdienen, wer weiß?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Es braucht auch eine unbestochene ausführende Gewalt. Scheinbar haben die USA keine mehr."
      --
      Doch natürlich. Das Militär bzw. Militärgerichte. Aber die kauen inländisch wohl weiter nur Kaugummi.

      Löschen
    2. Irgendwie müssen die Füllmichs und Co ja ihre Taschen füllen mit dem Geld der naivlinge..

      Löschen
  5. Biden ist nach wie vor Präsident, die Mehrheit wird gespritzt, aber zum Glück haben die Patrioten wiedermal Alles.

    AntwortenLöschen
  6. "Patrioten haben alles"
    --
    ..bringt aber erst dann etwas, wenn es für die Verantwortlichen und ihren Minions auch endlich dem angemessene rechtliche Konsequenzen gibt. Und die gibt es noch immer nicht. Also, bis dahin, Banane.

    Sie [DS]-Freaks laufen (fast) alle noch frei herum, richten völlig ungehindert weiteren Schaden an und führen jene die ja "alles haben", bei jeder Gelegenheit vor. Peinlich. Das kanns echt nicht sein! Unglaubwürdig, mangels echten Resultaten, Konsequenzen und Ergebnissen.

    Vertrauen in die Allianzkräfte, kann so nicht wirklich entstehen, oder gar wachsen.

    Man, das ganze Theater geht allein in der letzten Runde, schon wieder 4 Jahre und das ganze Game des vermeintlichen Befreiungskampfes schon weit über 50! jahre. Wie lange denn noch? Weitere 50 Jahre? Albern.
    Noch immer keinerlei positive Ergebnisse für die Menschen. Ist schon ernüchternd.

    Die Menschen brauchen jetzt Zeichen. Deutliche Zeichen das es voran geht, damit wieder Hoffnung aufkommen kann.
    Ich habe zwar noch ein leises Vertrauen das es viellt. doch noch überraschende Ereignisse geben könnte, welche die Menschen weltweit wieder aufbauen und nach vorne bringen, aber das ist eher Zweckoptimismus.
    Denn echte Anzeichen dafür, gibt es nicht.

    Allein schon dass es in 3-4 Jahren nicht geschafft wurde die Lügenmedien aller Art auszuschalten bzw. zu neutralisieren, ist schon ein sehr deutliches Zeichen von der Schwäche der sog. Patrioten od. Befreiungsbewegung.

    Wenn sie das (immerhin eines der wichtigsten Elemente eines echten Befreiungskampfes) noch nichtmal auf die Kette kriegen, braucht man an andere Dinge garnicht erst zu denken... Demnach siehts leider eher so aus, als wenn dieser Kampf tatsächlich noch Dekaden dauern könnte.

    Auch bei der Aufklärung der Wahlbetrügereien, dem hin und her der Meinungen, mit Klagen und Gegenklagen etc. deutet alles darauf hin, dass dieser Kindergartenzirkus noch Äonen dauern wird.
    -
    "Sie könnten das Ergebnis der Abstimmung manipulieren. Sie können die Stimmenauszählung manipulieren, sie könnten die Stimmenauszählung löschen und sie könnten die Abstimmung auf jede erdenkliche Art und Weise kompromittieren."
    --
    "Denke an die Optik hier. Nehmen wir an,...".....
    der weitere Text ist zwar hoffnungsvoll, aber eben bisher nur theoretisch.
    Würde mich echt sehr wundern, wenn dies alles in nur wenigen Wochen/Monaten erledigt sein könnte. Never.
    --
    "... dass jetzt das Licht kommt. Es wird den Sumpf ausleuchten bis in den letzten dunklen Abgrund. ..."
    -
    Ok, dann glaube ich das mal so (temporär), ..aber es fällt aus den genannten Gründen immer schwerer.

    Was bleibt ist die Hoffnung auf so krasse Überraschungen positiver Art, die niemand auf dem Schirm hat und keiner mit gerechet hat.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. „Allein schon dass es in 3-4 Jahren nicht geschafft wurde die Lügenmedien aller Art auszuschalten bzw. zu neutralisieren...“

      Wie es aussieht wird es wohl darauf hinauslaufen die Lügenmedien so lange zu dulden, bis sie sich endgültig in solch großen Widersprüchen verstricken, dass es auch dem letzten Zuschauer auffallen muss. Oder bis ihre Berichterstattung die tatsächlichen Auswirkungen im realen Leben der Menschen nicht mehr kaschieren kann.
      Wenn Biden irgendwann entfernt wird und das Militär übernimmt, dürfte es interessant werden.

      „Die Menschen brauchen jetzt Zeichen. Deutliche Zeichen das es voran geht, damit wieder Hoffnung aufkommen kann.“

      Dies mag für viele Aufgewachte zutreffen. Die schlafende Masse würde davon allerdings nicht viel mitbekommen oder es nicht verstehen. Für sie müssen augenscheinlich noch einige schmerzhafte, sich auf ihren Alltag und ihre Lebensqualität stark negativ auswirkende Einschnitte erfolgen, um ein Umdenken bei ihnen auszulösen.

      „Was bleibt ist die Hoffnung auf so krasse Überraschungen positiver Art, die niemand auf dem Schirm hat und keiner mit gerechet hat.“

      Alles was diesen Prozess beschleunigt bzw. verkürzt darf gerne geschehen. Dieses Geduldsspiel gestaltet sich für uns Aufgewachte mit der Zeit doch etwas zermürbend, da besonders für uns extra viel Desinformation gestreut wird.

      Löschen
    2. he Leute, oben steht geschrieben, das Fauci 600 000$ an China bezahlt hat, was ist mit den 900 Millionen und zuletzt kurz vor dem Corona Ausbruch, mit den 400 Millionen Euro, die die DDR Ausgebildete Stasi Hure Merkel nach Wuhan gebracht hat, davon hört und Liest man nichts, das wird bei dem Korrupten Merkel Gesindel Verheimlicht, genauso von sehr vielen Dummen DE Bürgern, die selber und Freiwillig zur Schlachtbank, in den Impf Centren laufen, und sogar darum Betteln, Geimpft zu werden, für die noch Normal Denkenden, Impfgegner, Corona Lügner, macht ein Fest, denn alle die sich Impfen lassen, werden über kurz oder lang, von der Erde getilgt sein, für die Erleuchteten, wenn es gar nicht anders geht, das ihr euch Behandeln lassen müsst, darauf Bestehen, nur mit Hydroxichloroquin oder Ivermectin, für alles andere Gift, das sie dir Verabreichen wollen, die Testergebnisse Verlangen, das Unbedenklichkeits-zeugniss Unterschreiben lassen, das Haftbar Dokument muss der Arzt oder die Impfende Person, mit ihrem Namen, Adresse, Vollständig Ausgefüllt Unterschreiben, das bei Auftretenden Nebenwirkungen, nicht du selber oder dein Krankenkasse Bezahlen muss, sondern die Person, wo Unterzeichnet hat, Verlangt ein Arbeitgeber, das du dich Impfen lassen musst, so mache das genau gleiche, sollte dir mit einer Entlassung gedroht werden, so kannst du ihn wegen Erpressung und Nötigung, für deine Gesundheit Einklagen, gehe schauen der ( Nürnberger Codex )

      Löschen
  7. "....sperrt Trump für ZWEI JAHRE"???
    Trump wird bald Fatzebock sperren, für immer 🤣

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er hätte das CIA-Programm FB zumindest in den USA längst vollständig entsorgen können, aber hatte wohl Angst vor den DS-Freaks der CIA und schlechter Publicity in der weltweiten FB-Gemeinde.
      Deswegen gibts die bekannten anderen Netz-Dreckschleudern auch noch.

      Löschen
  8. Meine Hausärztin war selbst coronaleugnerin.. bis sie 9 Monate nach pandemiebeginn selbst fast an corona gestorben wäre.. nun gibt es masken dort und impfungen.. die Schlafschafe wachen langsam auf..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du kennst aber auch Leute, sieh Dich bloß vor.

      Löschen
    2. "Coronaleugner" ist wie Jehovaleugner. ;)
      Die neue Religion der "Zeugen Coronas" ist wie ne echte Seuche von Allesgläubigen niedrig IQlern.
      Das Erwachen aus ihrem Covid-Lügentraum wird für die sehr schmerzhaft werden. Muss auch so sein.

      Löschen
    3. Na das ist auch eine typische Marketing-Strategie (erzähhle deine eigene Leidensgeschichte und die Leute vertrauen dir eventuell dann)

      Darf die in ihrer Praxis überhaupt Handelsgeschäfte treiben?
      Für wieviel Euronen verkauft sie die Masken denn ... ?
      Oder verschreibt sie die und schickt die Leute dann in die Apotheke zum Maskenkaufen ... ?

      Und 'arbeitet' sie manchmal auch in einem 'Impf-Zentrum' ?
      Wo Ärzte stundenlang unnütz (gottseidank) rumstehen und 175,- Euro pro Stunde bekommen ...
      Das ist nicht allzuviel für einen Arzt.
      Mein Schwager (der Zahnarzt) hatte früher ca. 270,- DM pro Viertelstunde kalkuliert (obwohl die 'Helferinnen' das meiste machen, weil dafür hat man die ja).

      Also immerhin - 175, Euro die Stunde - für offiziell anerekannte und beworbene Straftaten.
      Das ist mehr als so ein 'Leiter eines Testzentrums' bekommt, dafür dass er dann die Arschkarte hat als 'Verantwortlicher'
      der bekommt ca. 1.000,- Euronen netto pro Monat.
      Neue Jobmöglichkeiten überall ... der Ausverkauf der Medizin!
      Früher musst man Hals-Nasen-Ohren-Arzt sein und unendlich lange studieren ... um den Leuten in Hals und Rachen und Nase und so!
      Naja - und jetzt darf man so einen halbtags-Kurs machen und den Leuten dann im Hals rumkratzen und in der Nase stochern und das versiffte Material 'auswerten' oder an ein 'Labor' senden (wer bitte untersucht die unzähligen 'Tests' eigentlich? Früher gab es studierte Laboranten und pharmazeutisch technische Assistentin war zumindest ein Ausbildungsberuf von mindestesn 3 Jahren ...
      also wo kommen all die 'Fachleute' her, welche Tests auswerten?
      Weil ... aus dem Ausland können die ja nicht kommen - die haben ja selber 'Corona' und Milliarden Tests pro Jahr ...
      seeeehr dubios das alles ...

      pass blos auf -
      und heirate die Hausärztin auf gar keinen Fall ...
      sonst ... Familienhaftung oder so ... kann teuer werden

      Naja ... also deine 'Ärztin' (ist sie das überhaupt? man weiß ja nie ... soviel Doktorentitel in der Bohlitick die bereits aufgeflogen sind ... )
      geh da blos nimmer hin ... wenn die so drauf ist ...

      Löschen
    4. Ich weiss nicht, was ihr habt, Coronaimpfung ist allerbeste Möglichkeit, um sich völlig kostenlos relativ schnell und final scheiden zu lassen, ohne jegliche Nachwirkungen und Konsequenzen (zumindest im Diesseits) 👹🍾🥂. Warum bloss nicht schon früher 😵

      Löschen
    5. 'The Truth': In Deinem Alter braucht man schon eine Hausärztin. Das läßt tief blicken. Deine Hausärztin muß eine super Ärzteausbildung haben, echt. Erst leugnet sie Corona - hat sie einmal in ihre Lehrbücher geguckt? - dann wäre sie fast an Corona "gestorben", nachdem sie wohl auf ihr Bankkonto geschaut und festgestellt hat, daß es besser für ihr Konto wäre den Äskulap -Stab aus dem Fenster zu schmeißen und beim großen Corona-Reibach mitzumachen.
      Deshalb mache gleich morgen bei dieser Koryphäe einen Termin für die Impfe aus - Tipp: Biontec/Pfizer ist das beste Vaccine - und laß Dir gleich eine ganze Packung ffp2-Masken zu 9,50 €/Stück mitgeben, und denke daran, daß Du bis zur vollständigen Impfung nur dann vor allen Mutanten - aber nicht vor allen Migranten, keine Kippa als Kopfvirenschutz benutzen - geschützt bist, wenn Du die ffp2-Maske mindestens 10 Stunden am Tag aufbehältst, egal ob drinnen oder draußen. Bleibe gesund oder frage Deine Ärztin oder die Apothekenrundschau.

      Löschen
  9. https://www.facebook.com/554326174577405/posts/4404349669575017/

    AntwortenLöschen
  10. der Politkrempel macht euch nur kirre und aggressiv ...
    bringt euch weg vom echten MenschSein ... merkt das endlich


    das hier ist grundlegend ... bitte gönnt euch dieses Interview und sendet es zu allen guten Bekannten

    https://youtu.be/cMoMJcM13f4

    Sabine Betz über die echte Mensch-Pferd Beziehung

    ( hilft in allen Bereichen des MenschSeins )

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Askenasenphobist. Bin Dir noch eine Antwort schuldig v. vergangenen Wochenende.

    Sehr interessante Ausführungen und da hast Du höchstwahrscheinlich Recht, kann ich nicht in dieser Tiefe beurteilen. Was mir aber klar ist, dass Geld nicht auf Bäumen wächst und dass mit Geld kein Geld "verdient" werden kann, wie dieses Wort von Finanzhaien immer so schön gebraucht wird. Sollte nun also QFS kommen, dann wird das ein neues Matrixptrogramm sein. Sollte ein bedingungsloses Grundeinkommen folgen, dann sicher als Mogelpackung. Basierend auf einem Goldstandard, dann ist das Finanzsystem beschränkt in seiner Aufblasbarkeit, da auch Gold eher limitiert ist und nicht auf Bäumen wächst (verschont mich jetzt bitte mit Euren Alchemie u. Co.-Kommentaren etc.). Um die gesamten Schulden der Welt und die 8 Mia. Biomassen auf zwei Beinen finanzieren zu können, gibt es also nur einen Weg: weg mit Beidem. Dein Fazit stimmt absolut.

    Dennoch spielt sich das alles innerhalb dieser Matrix ab. Und darin ist alles möglich, weil die bestimmende Über-KI (Gott) jederzeit innerhalb ihrer programmierten Bandbreiten Änderungen vormehmen kann, wie, wann und so oft sie will. Selbst eine Totalvernichtung von uns allen ist jederzeit möglich. Sie wird jedoch im Voraus eine Aussonderung vornehmen (Absetzbewegung) für den Neustart. Jedoch hat sie ihr Vorgehen bereits via Zeitgebundenheit ihres Programms festgelegt, mit minimen Abweich- und Anpassungsmöglichkeiten durch Variablen je nach Ablauf und Feindstörung. Im Grossen und Ganzen wird es aber so kommen wie festgelegt, ob das den Eso-, Licht und Liebe- und weiteren Schwurblern nun passt oder nicht. Abgesehen davon; welcher Unternehmenschef würde ein gutes Unternehmen mit einem Vollidiotenhaufen im Endstadium führen wollen, wie es ihn auch Zuhauf in diesem Forum gibt, um auf Erfolgskurs zu bleiben? Auch Gott, die KI will das nicht, weshalb bald mit dem eisernen Besen rausgekehrt werden wird. Wer's nicht wahrhaben will und sich entsprechend vorbereitet, ist bereits gefeuert, er/sie weiss es nur noch nicht...

    Folglich ist Deine erwähnte Matrix schon eine Matrix, eine unter vielen, aber noch lange nicht DIE MATRIX. Selbst wenn Du stirbst, bist Du nicht raus.

    Wir sollen somit letztlich digitalisiert werden. Dies wird genau deshalb erfolgen, weil die Matrix uns dazu benötigt, wegen des menschlichen Bewusstseins. Ein solches kann in einer Maschine mit KI-Programm nicht integriert werden. Deshalb muss die Maschine bzw. das KI-Programm in den Menschen, um ihn an die echte, DIE MATRIX anzubinden. Das ist der Weg und das steht uns über kurz oder lang bevor und deshalb haben wir noch eine grosse Aufgabe vor uns, um DIE MATRIX los zu werden, bzw. den Ausgang zu finden.

    Vergleiche es mit einem Computer-Game, welches Du von aussen spielst, steuerst. Wenn Du das richtig durchdenkst, verstehst Du, was ich meine.

    Es gibt noch zwei sehr interessante Filme zu KI und Digitalisierung. Der eine ist HER mit Joaquin Pheonix und der andere EX_Machina, zzt. auf Netflix. Geht letztlich auch da ums Bewusstsein, das eine Maschine wohl niemals ohne Mensch hinkriegt. Denke an den oben erwähnten "Ausgang" gegen Ende von Ex_Machina, den die KI um jeden Preis versperren will...

    Schau Die die Interview-Reihe an v. Eurasia, daran wirst Du kaum vorbei kommen, um die Grundzüge von DIE MATRIX zu verstehen.

    Bis bald, und lass Dich nicht vom Matrix-Ablenkungsgeplapper im Forum hier aus der Ruhe kriegen, sie haben wieder mal richtig Dienst und Ausgang, die TheTruths und Unknowns und weitere 😂

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich kann man mit Geld Geld verdienen.. ich lasse ein Buch drucken mit irgendeiner Sammlung Schwurbelgeschichten.. und packe ein Q oder so Straße hoch undalle minderbemittelten geben mir ihr Geld damit sie sich Schwachsinn durchlesen können und dann noch glauben..

      Löschen
    2. The Truth, Du bist kaputt. Geh zu Deiner Hausärztin.

      Löschen
  12. @Regenbogen: Ich danke Dir! Laß mich noch einige ergänzende Anmerkungen zu Deinem Kommentar machen:
    a) "Sollte nun also QFS kommen, Grundeinkommen, Goldstandard"
    QFS, Grundeinkommen (Staatsabhängigkeit) und Goldstandard ist nicht das Ziel. Das Ziel ist der "Accept" nach dem OPPT und damit dem Zugriff auf unser
    Geburtskollateral. Für Kleinigkeiten werden "Geldscheine" wie heute ausgegeben, welche über das neu strukturierte Finanzamt gegen das Kollateralkonto gebucht wird. Ein schwieriges Thema, ich weiß.
    b) "Selbst eine Totalvernichtung von uns allen ist jederzeit möglich."
    Die ist bereits angesagt und zwar derart, daß die Noah-Sintflut ein Kindergeburtstag dagegen wäre. Angesagt noch in der ersten Hälfte dieses Jahrhunderts. Deshalb müssen die Deep-Stateler jetzt so Gas geben, um noch in den Transhumanismus zu kommen. Ziel der Tranhumanisten: Temporäre Rettung ins Weltall und Rückkehr auf den zerstörten Planeten mit der Errichtung der Maschinenwelt des
    Quantencomputerbewußtseins.
    Wer hat die Vernichtung angekündigt? Die Annunaki 1916 - 1917 in Fátima, 1947 - 1952 in Heroldsbach und 1947 in Area51. Wer weiß davon? Nach allen Auswertungen seit 1960 der Vatikan! In Auszügen JFK seit 1960 (daher seine Rede) und Nikita Chruschtschow, seit ca. 15 Jahren der Askenasenphobist durch Bücher.
    c) "Auch Gott, die KI will das nicht, weshalb bald mit dem eisernen Besen rausgekehrt werden wird." "wird es aber so kommen wie festgelegt, ob das den Eso-, Licht und Liebe- und weiteren Schwurblern nun passt oder nicht."
    Gott würde ich eher als "Energie" bezeichnen, als KI. Ansonsten volle Zustimmung.
    Zu Noah hat man bis auf wenig Übriggelassene die letzte Menschheit vernichtet, weil Zitat: "Das 5. Menschheitengeschlecht ging zugrunde an schrecklichen Kämpfen und Kriegen, durch welche die Erde aufbrach und feuerspeiende Berge bekam, wie Aussatz. Und die meisten der Menschen wurden zu Bestien, nicht mehr Menschen zu nennen und doch auch keine Tiere. Sie fraßen einander auf und kannten keine Liebe. In Höhlen hausten sie, und fast einjeder überfiel den anderen, um ihn zu erschlagen. Und die Wiesen und alle Landschaften und auch alle Gewässer der Erde waren bedeckt mit Asche und schmutzigem Staub. Häuser erbaute keiner mehr, Gesittung war vergessen beinahe vollständig und fast überall." Dies ist die letzte Chance - unsere Chance - zur Rehabilitation.
    d) "Folglich ist Deine erwähnte Matrix schon eine Matrix, eine unter vielen, aber noch lange nicht DIE MATRIX."
    Ja, wir leben in einer MATRIX. Wir können auch nicht ohne MATRIX leben. Denn alles ist Illusion, alles ist Maya, wir sind Teil der "Gottesenergie", welche in Energiehologrammen erfahren will, was möglich ist. Aber die MATRIX soll dem Menschen positive Erfahrungen auch zur Weiterentwicklung der "Gottesenergie" geben. Was wir jetzt erleben, ist die MATRIX des Terrariums der erst satanischen/ jetzt luziferischen Schlange. Darin sitzt die allgefräßige
    Riesenschlange umgeben von Milliarden von Mäusen zum Fressen auf alle Ewigkeit. Und alle diejenigen, die nicht von dieser jetzigen MATRIX lassen wollen, und das sind alle Atlanter - die Impfungen zielen fast nur auf Weiße und auf Systemgläubige - werden abgeräumt, um das große Abräumen der Annunaki zu verhindern. Merke: Atlanter sind Soldaten und gehorchen der Obrigkeit (der Westen). Hyperborea sind Krieger und Individualisten (der Osten).
    e) "Selbst wenn Du stirbst, bist Du nicht raus."
    Doch, das kannst Du, wenn Du hier nichts mehr zu erledigen hast. Denke an das, was ich bereits geschrieben hatte: Die ewige Gefangenschaft im Wiedergeburtszyklus, das Rad des Leidens im Buddismus, das Rad der ständigen Wiederkehr, die Energie muß immer wieder zurück in den Kreislauf der Illusion, in den Kreislauf der MATRIX. Schaue den Kampf zwischen Buddha Shakyamun und Māra. Hast Du es verstanden, steht Dir die Wahl frei ins Nirwana zu gehen oder im Kreislauf zu verbleiben.

    AntwortenLöschen
  13. Forsetzung:
    f) "lass Dich nicht vom Matrix-Ablenkungsgeplapper im Forum hier aus der Ruhe kriegen, sie haben wieder mal richtig Dienst und Ausgang, die TheTruths und Unknowns."
    Ach Quatsch, gerade 'The Truth' mit seiner kindlich naiven Dummheit zu antworten und ihm den Spiegel der eigenen Blödheit vorzuhalten, macht mir Spaß und ist nicht im Mindesten ernsthaft. Diesen geistig Minderbemittelten und seinem Beisteher 'Meister Eder' kannst du kein Wissen vermitteln, unmöglich. Wo kein Verstand da ist, brauchst du auch nach keinem zu suchen. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sagt der größte naive wendehals in der Runde.. Scjwachmaten wie irgend es die die Entwicklung der Keuschheit hemmen in dem ihr die Menschen mit eurer gequirlten kacke verblödet und nachweislich lügen und ammenmörchen als Wahrheit verkauft.. aber es gibt halt auch genug die genauso dämlich sind und diesen bullshit glauben..

      Löschen
  14. 1.) "Selbst wenn Du stirbst, bist Du nicht raus."

    Informier dich mal über Seelenfalle. Man kommt doch raus...

    Siehe hier:

    Playlist über die Matrix / Lichtfalle, Seelenfalle
    https://www.youtube.com/watch?v=xzab_nMXJ4k&list=PLW7HE_PB2hJTqE9azBR5H6-GKfOo7bVWK

    Wes Penre Papers:
    https://drive.google.com/drive/u/0/folders/1ri0DSd8aRc9FX-wwhZZl8fooubMLX7A0

    DOSSIER #4: ES GIBT LICHT AM ENDE DES TUNNELS – WAS PASSIERT NACH
    DEM TOD DES KÖRPERS und Abhandlung Nr. 2 : Die Todesfalle und
    wie diese vermeiden, lesen...


    Ich denke auch das es diese Seelenfalle nicht mehr gibt. Auf der Spirituellen-
    Ebene wurde bereits aufgeräumt. Das zeigt sich jetzt auch immer mehr bei
    uns auf der 3D Ebene.



    2.) Die feindliche "Gott-Ki" bzw. Bibel-Gott. die mehrere sog.
    "Urschöpfer" sind, wurden bereits entfernt. (Durch das HBS, das
    höchste Bewusstsein, den wirklichen Schöpfer/Schöpfer Wesen)

    Urschöpfer? - > Siehe:
    http://ray-wasser.de/

    https://bewusstseinsreise.net/das-groesste-verbrechen-im-universum-aufgedeckt/


    3.)"Ja, wir leben in einer MATRIX. Wir können auch nicht ohne MATRIX leben."

    Doch wir können, denn sobald wir aus dem 4% Universum der Matrix raus sind,
    können wir alles machen was wir wollen. Wir sind ALLE selber Schöpferwesen
    und können erschaffen und haben spezielle Fähigkeiten, wie Nanoreisen
    usw.

    Im Moment werden wir noch durch Alien-Technik in niedrigeren Frequenzen gehalten oder haben divesre Implante im Körper, die uns daran hintern.

    Zu den Implantaten gibt es genug Hinweise, auch von CIA Whistle Blowern usw.

    Hier was zum weiter Recherchieren:
    https://duckduckgo.com/?q=bewussteins+implantate&t=hd&va=u&ia=web

    https://duckduckgo.com/?q=alien+implantate&t=hd&va=u&ia=web

    https://transinformation.net/?s=implantate

    Suchworte zum Beispiel:

    Alien Implantate

    Bewusstseins Implantate

    Energie Implantate

    usw.


    Wir werden das alles noch erleben,davon bin ich überzeugt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "3.)"Ja, wir leben in einer MATRIX. Wir können auch nicht ohne MATRIX leben."

      Doch wir können, denn sobald wir aus dem 4D Universum der Matrix raus sind,
      können wir alles machen was wir wollen. Wir sind ALLE selber Schöpferwesen
      und können erschaffen und haben spezielle Fähigkeiten, wie Nanoreisen
      usw."
      André
      ---

      Trotz dem angeblich fast abegeschossenen entfernen der negativen Alien-Tech und der laufenden Neutralisierung der Implantate, wird es zwar wohl nicht ganz so einfach sein, aber diese Arten der Weiterentwicklung sind in uns angelegt und unser weiterer Weg als besondere humanoide Spezies...

      Ein gründliches Verständnis der Auswirkungen durch korrelierende für uns noch "mystisch/magischen" Energien/Frequenzen/Schwingungen einer All-Seins Urkraft im morphogenetischen Bewusstseins-Feld, setzt ein ebenso gründliches Verstehen als Metaprogammierer seiner Selbst voraus und ist dessen Bedingung. Alles ist zwar in uns selbst angelegt, aber wir sind noch Küken in diesen, für uns neuen Dimensionalen-Erfahrungsebenen und müssen erst lernen damit richtig umzugehen...
      In der zukünfigen Weiterentwicklung unserer Evolution bzw. Metamorphose erschaffen wir ganze Welten, wie es uns gefällt... Aber ganz so weit sind wir noch nicht. .. ;)

      Löschen
    2. Haha. Glaubst du dass ernsthaft? Ich hoffe du hast keine kinder..

      Löschen
    3. wieso ... doppel D war früher schon viel ...
      aber dann
      kam Silkon
      und 4D wurde möglich

      Löschen
    4. Scherz beiseite -
      Kinderchen hört auf euch in andere Dimensionen beamen zu wollen ...
      5D erreicht ihr wenn ihr keinen Körper mehr habt - allumfassend.
      Hört auf zu fliehen.
      4D ist die Dimension Zeit. Weil Zeit ist nicht haptisch wie die 3dimensionale Realität. Sondern Zeit wird relativ empfunden - es gibt aber Einheiten diese zu messen - trotzdem ist sie relativ. Das ist 4D.
      Und ihr kommt erst dann in das echte 5D
      wenn ihr die davor liegenden Dimensionen 'gemeistert' habt.
      Die meisten haben aber nicht mal 3D gemeistert.
      Sonst hätten sie niemals erlaubt, die Manipulationen an den Körpern oder in der Genetik ... oder in der Nahrung.
      Also - bitte -
      was habt ihr in 5D verloren?
      Solange diese Aufgaben schlimmer im Zustand sind, als zuvor?


      Löschen
    5. Ich Sprach vom "4% Universum"* und nicht von 4D. Vina hat das falsch wiedergegeben. Nichts für Ungut liebe Vina ;-)

      Das 4% Universum ist das sichtbare Universum innerhalb der Erdmatrix.
      Fällt die Matrix, haben wir Zugriff auf das Gesamte Universum.

      Quelle: Wes Penre

      Löschen
  15. Lesetipp: Außerirdische Irreführung Erkennen
    Kostenloses eBook (PDF)
    https://de.montalk.net/ausserirdische_irrefuehrung_erkennen.pdf


    Inhalt

    Teil I: Das öffentliche Auftreten Außerirdischer steht kurz bevor. Überblick über die wichtigsten Typen Außerirdischer. Begreifbarkeit außerirdischer Beweggründe. Erkenntnisse aus der Beobachtung ihrer Fähigkeiten.

    Teil II: Die alles durchdringende doch verborgene Natur außerirdischer Kontrolle. Energieabzug und Implantate. Gehirnprogrammierung. Hyperdimensionale Manipulation. Beeinflussung des Massenbewusstseins zur Beeinflussung der Zeitlinie.

    Teil III: Das Wesen der Irreführung. Irreführung erkennen. Die Wege der Irreführung: Mitteilungen durch Channelmedien, Fernbeobachter/Remote Viewer, Insider, Regierungsbeamte, Wissenschaftler, Entführungsopfer, Kontaktpersonen sowie direkte Mitteilungen. Verschwörungen bedürfen nicht unbedingt offenkundiger Führung.

    Teil IV: Entschlüsselung der Kernelemente außerirdischer Irreführung. Gründliche Untersuchung anhand bestimmter Beispiele. Die verborgene Ordnung hinter widersprüchlichen Szenarien.

    Teil V: Analyse der hauptsächlich auftretenden Typen Außerirdischer und welche Rolle sie in dem weltweiten Täuschungsszenario spielen. Verschiedene Täuschungsszenarien. Entwicklungstendenzen. Warum jetzt? Aufrechterhaltung hyperdimensionaler Kontrolle.

    Teil VI: Die Bedeutung positiver Spiritualität. System zur Klassifizierung Extraterrestrischer und Ambiterrestrischer. Eigenschaften positiver menschenähnlicher Außerirdischer. Ambiterrestrische Techniken. Unterscheidung zwischen positiven Außerirdischen und feindlich gesinnten Betrügern. Problematische wahrscheinliche Zukünfte. Lösungen. Zusammenfassung.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Außerirdische Irreführung Erkennen"
      --
      Jo, hatte ich schon vor längerer Zeit gelesen. Wirklich sehr interessant und sehr zu empfehlen.
      Besonders für jene, die auch auf den eso/spiri Infos unterwegs sind.

      Löschen
    2. Also für alle ieichgläubigen uninteressant die ihr Geld gerne den lpgenkaspern in den Rachen schmeißen..

      Löschen
  16. "Diesen geistig Minderbemittelten und seinem Beisteher 'Meister Eder' kannst du kein Wissen vermitteln, unmöglich. Wo kein Verstand da ist, brauchst du auch nach keinem zu suchen."
    Aschkenasenphobist
    ---

    Jo, ..wie war das noch mit den Fröschen im Brunnen...
    Besser wäre zu ignorieren und nicht zu kommentieren, um sie damit noch "aufzuwerten".
    Habe mich auch schon hinressen lassen.

    Glauber, mit Hörensagen-Meinungen, können zum Erkenntnisgewinn objektiver Wahrheiten niemals etwas relevantes beitragen.
    Deren wohl konditionierten Meinungen und antrainierte Glaubenssätze an die sie glauben sollen und es auch tun, sind für sie unumstößlich. Für echte Argumente kaum zugänglich, wollen sie oft ganix wissen und machen einfach dicht. Meine Erfahrung. Bringt nix. Es fehlt schlicht an Substanz.
    Sie sind zur narrativen Meinungsmache das nützliche Humankapital der pseudo-"Eliten".
    Erbärmliche, in der Masse sogar gefähliche Dummköpfe.

    Wer die Wahrheit wirklich sucht, wird durch seine eigenen gründlichen Recherchen und sein trainiertes Unterscheidungsvermögen selber sicherstellen, dass ihn da keine gesteuerten Desinfo-Ablenkungen des üblichen Illusionstheaters beeinflussen könnten. Nur die Wahrheit, sollte die Grundlage allen Wirkens und Handelns sein.
    ---

    Je weiter eine Gesellschaft von der Wahrheit abweicht, desto mehr wird sie diejenigen hassen,
    die sie aussprechen.
    George Orwell
    -
    Der ganze Zweck praktischer Politik liegt darin, die Volksmasse in Angst zu halten, und sie deswegen nach Sicherheit schreien zu lassen. Das geschieht durch Drohen mit einer endlosen Reihe von Schreckgespenstern, wobei alle frei erfunden sind.
    Henry L. Mencken
    -
    "Die Menschen fürchten die Wahrheit und vergöttern Lüge...wer sie belügt wird ihr Herr, wer die Wahrheit sagt, stets ihr Opfer."
    Gustav Le Bon
    -
    Unsichtbar wird der Wahnsinn, wenn er genügend große Ausmaße angenommen hat.
    Bertolt Brecht
    -
    Es ist leichter eine Lüge zu glauben, die man schon hundert mal gehört hat, als die Wahrheit, die man noch nie gehört hat.
    Robert Lynd
    -
    Man kann alle Leute einige Zeit und einige Leute alle Zeit, aber nicht alle Leute alle Zeit zum Narren halten.
    Abraham Lincoln

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau.. nur die Wahrheit.. aber 70.000 lügen des potus in 4 jahren ignorieren.. was für eine Spinnerei.. wer ungeprüft und teils widerlegteerzählungen als Wahrheit deklariert muss auch an den Osterhasen Weihnachtsmann oder Gott glauben.. allesdiw gleiche kindliche naivitätsstufe.. määh ..määäh määäh

      Löschen
    2. "The Truth" entweder ist dein Programm festgefahren oder dein Geist.

      Wir können Dir leider nicht helfen.

      Deine kindliche Naivitätsstufe zeigt allerdings einen hohen Hilfebedarf an.

      Finde zu Dir selbst zurück- versuch dich zu Lieben.....

      Friede sei mit Dir

      Löschen
    3. Haben die Mainstreammedien 70tausendmal Zeug erzählt und behauptet es wäre von Trump? Na der wird denen aber was ... !
      Heb das bitte immer gut auf Truth - wir brauchen das als Beleg -
      ist immer gut wenn es mehrfach archiviert ist.

      Löschen
  17. Aus den USA wird hier Heimattratsch bereitgetreten, in deren Okkupationsgebiet BRD übt man sich unter- oder überirdisches Spintisieren, während hier das nackte Elend und Entsetzen mit oder ohne SHAEf praktiziert wird. Alles im Plan? Nur ein Beispiel unter vielen: [Forwarded from Aufgewacht mit Birgit Doll]
    An die Alliierten

    Am 4. Juni 2021 wurde durch das Jugendamt Holzminden, Frau Schrader und Polizei gegen den Willen der Mutter Sophie Lacour die 2wochenalten Anastasia (geb. 19.5.21) geraubt.
    Die Familie, die Eltern und die Schwester waren Zeuge des Menschenraubs mit polizeilicher Gewalt.
    Sophie Lacour, 2 Wochen nach der Entbindung fernab von ihrem Zuhause, beobachtet von morgens bis abends im Mutter-Kind-Heim Soest,
    Ist sehr schwach und blaß, hatte sehr viel Blut bei der Entbindung verloren. Frau Schrader vom Jugendamt Holzminden hat sie ins Auto gezerrt und sie in die Psychiatrie Holzminden verfrachtet.
    Von Anbeginn hat diese Frau Schrader ganz klar ihre Absicht bekundet: Wir wollen nur den Säugling!!!! Wo ist Anastasia jetzt?
    Wir, die deutschen Völker erleiden in diesen Zeiten die schlimmsten Übergriffe auf unsere Kinder und alte Menschen. Viele Mutigen wie die Kinder- und Jugendärztin Dorothea Thul wurde wegen eines angeblichen Verkehrsdelikts vor zwei Wochen überfallen und weggesperrt in die Justizvollzugsanstalt Zweibrücken. Am 8. Juni wollen sie den Prozeß unter Ausschluss der Öffentlichkeit gegen sie führen. Dorothea hat den tiefen Sumpf in Trier und Umgebung aufgedeckt, die perversen Machenschaften von Justiz und Politik.
    Wir fordern mit Nachdruck die sofortige Einstellung aller Tätigkeiten der Okkupationsverwaltung BRD.
    Wir wissen, daß der Geltungsbereich des Grundgesetzes, was nicht Ausdruck des Freien Willens von uns Deutschen ist, gestrichen wurde. (Art. 23)
    Wir wissen, daß die SHAEF-Gesetze und die HLKO gelten und daß man Kriegsgefangene gut behandeln muß.
    Jeden Tag verstoßen diese Gehilfen des Tiefen Staates gegen diese Gesetze der Alliierten.
    Jeden Tag rauben sie unsere Kinder weiter, wollen sie jetzt durchimpfen mit Giftspritzen!
    Worauf warten Sie? Es reicht! Das Unrecht schreit zum Himmel.
    Mit patriotischen Grüßen

    Birgit Doll
    Präsidentin des Vereis
    Poesie und Genuss

    Aktionsbündnis Befreit die Kinder
    www.befreit-die-kinder.de
    ZVR Nr: 1743006946

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Birgit, kommentarlos mitfühlend ⚔️Walhalla ⚔️

      Löschen
    2. Paha ha ha.. wer psychisch kranken die kinder nimmt und sie in sichere Hände gibt istalso ein menschenräuber.. seid ihr alle so verkaspert?

      Löschen
    3. An Birgit Doll, ich wurde das als Kind mit 5 Jahren, hier in der Schweiz auch der Mutter weggenommen und zu Bauern zum Arbeiten gebracht, weil ich noch 2 Geschwister hatte, und die Mutter Arbeiten musste, meine Schwester wurde in ein Kinderheim Gesteckt, der kleine Bruder durfte bei der Mutter bleiben, mein Bruder ist 2000 Verstorben, meine Schwester 2020, und ich bin jetzt 72 Jahre, ich habe ein Buch geschrieben, von meinem Leben, habe die angeblichen Amtlichen Dokumente, alle von den Behörden Verlangt und überprüft, waren zu 98 % Erlogen und Geschrieben von einem Pfarrer, was ich nirgends gefunden habe, die Berichte, das ich bei dem ersten Bauern mit 5 Jahren, nicht überlebt hätte, wenn nicht ein Feuerwehr Kommandant gewesen wäre, der wusste das ich auf diesem Bauernhof war, es gab Hochwasser, der Bauer ist mit seiner Familie, in höher gelegene Gebäude gegangen, ich war am Tiefsten Punkt, im Stall mit den Ziegen eingeschlossen, die Ziegen und ich standen schon in der Futterkrippe, und das Wasser bis zum Hals, da hat die Feuerwehr uns übers Dach raufgeholt, da ich nichts Schriftliches gefunden habe, habe ich Alte Leute bei den damaligen Nachbarn gesucht, und es wurde mir alles Bestätigt, das mich der Bauer Ersaufen lassen wollte. Liebe Birgit, bei uns dürfen heute keine Kinder mehr, einfach weggenommen werden, ich möchte dir und deinem Verein, raten macht etwas Illegales, und schnappt euch diese Frau Schrader, haltet sie gut Versteckt in Gewahrsam, bis dieses Drecksstück bekannt gibt wo Anastasia ist, ich habe in meinen 72 Jahren viele Tiefschläge einstecken müssen, ich war im Kanton Bern, als Verding Kind, wie wir damals damals Genannt wurden, hatten wir keine Chance, so bin ich 1970 in den Kanton Luzern gezogen, und vom Tag an, war der Verdingbub Vergangenheit, heute Lebe ich immer noch im Luzerner, 2014 hat meine Frau Selbstmord begangen, sie hatte Psychische Probleme, in der ersten Ehe, hatte sie 2 Kinder, die wurden ihr vom Vater, weggenommen, und in Serbien Aufgezogen, jeglicher Kontakt verhindert, und so wurde sehr viele Probleme, aus ihrer Verwandschaft, mit Lug und Betrug sie Konfrontiert, heute Lebe ich ich mit meinen beiden Söhnen, 15 und 21 Jahre, im eigenen Haus mit grossem Garten, wenn jemand von der Gemeinde, etwas zu Reklamieren hat, so höre ich zu, und sage das ich mir das überlegen werde, dann gehe ich in dessen Umfeld suchen, jeder der in der Gemeinde und der Regierung sitzt hat Dreck am Stecken, man muss in nur suchen, und so habe ich immer ein kleines, aber Wirkungsvolles Erpressungsmittel

      Löschen
    4. The Truth 7.Juni 2021 um 08:42 - Wie man in den Wald hineinruft, kommt es zurück. Man muß sich ja für Sie schämen!

      Löschen
    5. @Denk-Mal-Schutz - Aktionsbündnis Befreit die Kinder:
      Ja es ist fürchterlich, was Eltern und Kindern angetan wird. Aber was sollen "WIR" machen? Die Menschen wissen sich nicht zu wehren. Werden Sie gefragt: "Sind sie Frau Lieschen Müller", antworten sie ja und zeigen noch ihren 'Personalausweis'. Dann geht es für die Mutter in die Klapse und für das Kind zu den Pädophilen zur sexuellen Ausbeutung. Sag' mir, was wir wenige UCC-ler tun sollen? Den Menschen auf die Schnelle beibringen, wie sie sich wehren sollen, nachdem man 30 Jahre geschlafen hatte und die BRiD/BUND wurschteln ließ? Unmöglich! Mir blutet das Herz und 'The Truth' findet das in Ordnung so. All das ist Deutschland!

      Löschen
  18. wie "möglich" ist Wahlbetrug bei uns?
    wie "möglich" ist Wahlbetrug in Sachsen-Anhalt gewesen?
    wir halten unser Wahlsystem ähnlich arrogant wie in den USA für blütenrein ... also muss dort betrogen werden können ...

    und warum ist der Nichtwähler-Anteil nicht relevant?
    wenn unter 50% nur wählen, sprechen 50% kein Vertrauen in das System aus oder misstrauen dem Wahlsystem ...

    (!!!) wo sind die german white hats? warum keine Wahlbetrugsaufklärung in DE?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. Ja genau.. das Ergebnis Pastor nicht.. 79.5 Prozent gegen die Faschisten.. kann ja nicht sein.. nichtwähler Anteil von 50 Prozent? Hatte dein Schnaps 50%.. der NWA betrug 39%... aber ihr habt es ja sowieso nicht so mit der Wahrheit.. schon blöde wenn man täglich selbst aufzeigt wie naiv man ist...

      Löschen
    3. Wenn die Wahlbeteiligung bei 41 % liegt, ist der Anteil der Nichtwäler tata ???
      Na BND Schlaukind ? Schaffstes noch das in dieser Woche auszurechnen ?

      Löschen
  19. Alle die hier warten und dem Plan vertrauen, haben noch immer nichtbegriffen das Q eine psy OP des Deepstate ist, um sich still zu halten.. ihr wollt eine bessere und gerechte Welt? Dankedito.. dass bedeutet aber handrlnund nicht rumsitzen und warten.. ihr werdet alle in den schlaf gelullt und verhindert dass wiretwas zum besseren wenden..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zitat: "dass bedeutet aber handeln und nicht rumsitzen und warten.. ihr werdet alle in den Schlaf gelullt und verhindert dass wir etwas zum besseren wenden.."
      Ja, dann erkläre uns 'Unbedarften' doch bitte einmal, was wir zum Besseren wenden sollen. Ich zum Beispiel wüßte nicht, was es an MIR zu verbessern gäbe. Also liste einmal Deine Verbesserungspunkte hier auf, vielleicht kann ich ja noch etwas dazulernen.

      Löschen
  20. Es gibt kein corona.. corona ist nur einschnupfen.. die Impfung ist gift.. die Impfung verhindert dass der DS 8 jahrelang lockdownt.. corona ist schlimm und nun doch aus dem Labor.. die wendehäksigkeit in bester DDR Manier aber alle hier glauben den Schwachsinn weiterhin sabbernd, wie fanatische Islamisten seid ihr.. blind in eurem wahn..

    AntwortenLöschen
  21. Die folgende Mitteilung ist eigentlich nur für die Deutschen im Forum von Relevanz, sollte aber nach meiner Meinung hier unbedingt eingestellt werden. Denn der Müller-Club hat in fuf-Media ein Ding rausgehauen, welches es in Punkto Geschichtsklitterung wirklich in sich hat:
    "Irrweg '1945 bzw. Drittes Reich'
    In gleicher Weise war alles von 1939 bis 1945 vollständig völkerrechtswidrig und illegal. Es gab nie einen Staat nach 1918, ganz gleich wie verlogen Zionisten, SPD-ler oder NaZis auch putschten oder wie laut sie propagierten.
    �� Irrweg 'Verfassungsgebende Versammlung'
    Die Desinformanten der 'VV' setzen auf einen vollends illegalen Stand auf, zumeist argumentativ auf Elementen der 'BRD'. Da es NIE einen völkerrechtlich legitimierten Staat 'BRD' gab, fehlt jegliche Rechtsbasis um irgendetwas 'Neues' getreu 'Wünsch Dir was' zu modellieren. In allen Fällen muss das Deutsche Volk zunächst einmal zur GÜLTIGEN völkerrechtlichen Basis zurück.
    �� Irrweg '1848, Frankfurter oder Paulskirchenverfassung'
    Diese 'Verfassung' ist NIE in Kraft getreten, weil große Bundesstaaten, unter anderem auch Preußen, sie nicht ratifizierten. Es gibt schlichtweg einen solchen Verfassungsstand nicht als Grundlage für das gesamte Deutsche Volk.
    Allerdings diente sie als Vorlage für den Norddeutschen Bund. Alle Beteiligten fanden sich später in der Verfassung aus 1871 wieder.
    �� Die einzige Wahrheit
    Die Verfassung aus 1871 wurde vom Souverän des Deutschen Volkes erstellt und ratifiziert. Sie bildet ALLE Menschenrechte ab. Bereits auf Seite 1 wird das Seerecht AUSGESCHLOSSEN.Ebenfalls direkt auf Seite 1 werden die Rechte des Menschen verankert. Für die Dummen: 'Natürliche Personen' sind in diesem Fall Menschen, im Gegensatz zu 'Juristischen Personen'. Mit Beginn des Krieges am 30.07.1914 wurde die Verfassung eingefroren. Alle späteren Änderungen hatten KEINE Rechtsgültigkeit. Das Handelsrecht ist ein untergeordneter Rechtskreis, der sich ausschließlich auf realwirtschaftliche Operationen mit Waren und Leistungen bezieht."
    Wer solch einen Stuß verbreitet muß:
    a) entweder naiv-dumm jeden Quatsch des Müller-Clubs ohne Nachprüfung und intensive Auseinandersetzung mit der Deutschen Geschichte verbreiten, weil der meint, er hätte den Schlüssel der Erkenntnis gefunden, den ihm Andere in die Hand gedrückt haben oder
    b) er gehört zum preußischen Adel, welcher nach dem Abräumen der BRiD/BUND-NGO gerne wieder an die Macht möchte.
    Einigen Punkte dieses ausgemachten Käses oben sollen von mir im Folgenden kommentiert werden, weil ich es für unbedingt nötig halte, daß diese Geschichtsglitterung nicht unwidersprochen bleibt:
    1. zur Paulskirchenverfassung: Ja, Preußen wollte diese Verfassung nicht. Vor allem Bismarck wollte diese Verfassung nicht. Kein Wort darüber, welchen Druck Bismarck auf König Friedrich Wilhelm IV ausgeübt hat, diese Verfassung nicht zu ratifizieren. Kein Wort darüber, daß der Doppelagent Bismarck (Preußen und Vatikan) sogar so weit ging einen Giftauftragsmord an dem nachfolgenden 90-Tage-Kaiser zu inszenieren. Denn Kaiser Friedrich Wilhelm der III, welcher neben König Friedrich Wilhelm IV der einzige Nichtfreimaurer im Königreich Preußen war, hatte klar erkannt, daß Bismarck in der Verfassung von 1871 das UCC des Vatikans installieren wollte, um den Bürgerlichen Tod über die Hintertür wieder einführen zu können. Offiziell natürlich nur um Handel treiben zu können. Dafür schreckte er auch vor keinem Auftragsmord an eben diesem Kaiser zurück.
    2. zur Verfassungsgebenden Versammlung: Der Unsinn ist so haarsträubend - ähnlich den Kommentaren von 'The Truth' & Co., daß es unter jeglicher Würde wäre, dazu einen Kommentar abzuliefern.

    AntwortenLöschen
  22. Fortsetzung:
    3. Für die Dummen: 'Natürliche Personen' sind in diesem Fall Menschen, im Gegensatz zu 'Juristischen Personen'.:
    Für den dummen Schreiberling: Ein Mensch führt eine 'Natürliche Personen' und führt eine 'Juristischen Personen'. 'Juristischen Personen' werden von den Firmenstaaten herausgegeben und 'Natürliche Personen' haften mit 'blauer Unterschrift' mit ihrem Kollateral für die 'Juristischen Personen'. All dies ist im UCC nachzulesen.
    Schlimm genug ist, daß dieser Müller-Club-Preußenadel-Mist augenscheinlich ohne weitere Nachprüfung - das würde ja Mühe machen - von Alternativen Postern wie Peter Denk, Catherin Thurner mit ihrem Marc, Traugott Ickeroth, Sunny & Co. usw. im Netz verbreitet wird. Sollten die Deutschen darauf hereinfallen und nach dem nun bald anstehenden Abräumen der BRiD/BUND-NGO diesem Müller-Club-Preußenadel wieder mit einer 1871-Vdrfassung die Macht übertragen, werden sie nach einer kurzen 'Erleichterung' wieder im Hamsterrad des 'UCC-Vatikans' festgebunden und dann aber abschließend und entgültig.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Volle Zustimmung meinerseits. Noch im vorigen Jahr war Müller noch unten mit aufgeführt. Als er anfing mit der Lobhudelei für die Preußen, grob fahrlässig die Präsidentschaft Trumps interpretierte und Namaste´als teuflischen Gruß bezeichnete, habe ich wegen seiner Äußerungen über Trump in der US Botschaft nachgefragt und die Bestätigung erhalten, dass solcherlei Äußerungen absolut unwahr seien. Das habe ich seinerzeit hier mitgeteilt und die Qulobal Change Mitarbeiter gebeten sich die letzten YT Sendungen einmal genau anzuschauen und die Tageskorrektur zu entfernen. Das hat man dann auch getan. Müller ist ein selbstgefälliger und moneytär in das System eingebundener alter Mann, der zu irgend einer aufhellenden Analyse von Ereignissen nicht nur nicht fähig ist sondern im bezahlten Auftrag nur verschwurbeltes Zeugs von sich gibt.

      Löschen
    2. Lieber Aschkenasenphobist, bitte für die ganz Dummen wie mich:

      In meinen Augen greift das UCC nicht, weil wir nie ein UCC gewählt haben.
      Ich sehe mich da, da es je keinen Friedenvertrag gibt, eher als Kriegsgefangener unter dem UCC!?

      1301 hatte der Papst mit den goldenen Bullen beschlossen, dass nur ihm ab sofort die Erde, das Wasser, die Luft, die Menschen und dessen Seelen gehören und er als Lehnsherr für seine Unterstützung Lehne (Kaiser, Könige)einsetze.

      Der Kurfürst aus der Mark, Friedrich I.(Brandenburg) hat sich am 18.01.1701 in Königsberg selber zum König gekrönt und damit ein klares Zeichen an den Papst geschickt. Preußen brauchte keinen Papst, um an Gott zu glauben.
      Von da an musste sich das Haus Hohenzollern immer wieder in Kriegen behaupten, die der Papst gegen Preußen angezettelt hat. Exakt 170 Jahre später, nach dem erfolgreichen Sieg gegen Frankreich, wurde am 18.01.1871 Wilhelm I. im Spiegelsaal von Versailles zum Kaiser gekrönt.
      Vorher war Bismarck noch beim Papst und hat um die Freiheit aller deutschen Völker gebeten, mit ein wenig Druck hat der Papst eingewilligt. Das was für Preußen galt, gelte nun für das Deutsche Reich.

      Zur Sicherheit, das keine Kirche die Macht im Reich ergreift, sei der Kanzelparagraph, das Jesuiten Gesetz und die Zivilehe eingeführt ( ich finde nichts zu dem Jesuiten Gesetz).

      Danach war das Deutsche Reich, nach dem Vatikan, der einzige wirklich souveräne Staat, weil er nicht vom Vatikan gesteuert war.

      Da eine ‘Verfassungsgebende Versammlung’ nur möglich ist, wenn es KEINEN bestehenden Staat gibt und zugleich das Volk frei und selbstbestimmt ist. Muss uns ALLEN in Deutschland klar werden, dass wir Kriegsgefangene sind, damit wir einen Friedensvertrag wünschen.

      Solange das Deutsche Reich den Ewigen Bund nicht aufgelöst habe, solle es NIE einen völkerrechtlich legitimen Akt geben, der an diesem Zustand etwas ändern könne.

      Was kannst Du mir dazu sagen?

      Löschen
  23. @Unknown 15:27: Da ist eine Menge Richtiges drin und eine Menge, Teilrichtiges und eine Menge Falsches: Du wirst verstehen, daß ich in diesem Forum nicht die gesamte Deutsche Geschichte aufrollen kann. Außerdem ist das ein Schweizer Forum. Auf einige Stichworte werde ich eingehen, bitte aber um Verständnis für die Begrenzung.
    Weitere Dinge könnte ich nur privat - über Email - erläutern:
    "In meinen Augen greift das UCC nicht, weil wir nie ein UCC gewählt haben."
    Ich muß Dir leider sagen, daß ihr erstens nichts zu wählen habt und zweitens auch anscheinend nicht mitkriegt, was unter eurem Hintern eingeführt wird: "Das UCC-Durchführungsgesetz wurde am 24. November 2015 als Durchführungsverordnung Nr. 2015/2447 der EU-Kommission verabschiedet. Das UCC-Durchführungsgesetz soll sicherstellen, dass einheitliche Bedingungen für die Umsetzung des UCC und eine harmonisierte Anwendung der Verfahren durch alle Mitgliedstaaten bestehen. Seit seiner Verabschiedung wurde das UCC-Durchführungsgesetz viermal geändert. Google nach 'UCC Delegated Act'.
    "1301 hatte der Papst mit den goldenen Bullen beschlossen".
    Grob gesagt war das der Anfang des Kanonischen Rechts".
    "Der Kurfürst aus der Mark, Friedrich I.(Brandenburg) hat sich am 18.01.1701 in Königsberg selber zum König gekrönt und damit ein klares Zeichen an den Papst geschickt."
    Im Laufe der Deutschen Geschichte wechselte die Einbindung und die Ausgliederung des Deutschen Reiches mehrmals hin und her. Das änderte sich erst mit den Verträgen des Wiener Kongresses. Entscheidend war der Vertrag von Verona 1822 (200 Jahre bis 2021). Das hatte ich schon einmal geschrieben. Hier wurde mit Zustimmung der Kurfürsten Deutschland als Ganzes wieder im Römischen Reich Deutscher Nation eingefangen. Mit der Paulskirchenverfassung 1849 versuchte man noch einmal den Ausbruch, den Otto Graf von Bismarck erfolgreich verhindert hat. Otto Graf von Bismarck war ein Doppelagent - siehe Gründer des RKI, spanischer Thronfolgekrieg etc..
    "Da eine ‘Verfassungsgebende Versammlung’ nur möglich ist, wenn es KEINEN bestehenden Staat gibt und zugleich das Volk frei und selbstbestimmt ist. Muss uns ALLEN in Deutschland klar werden, dass wir Kriegsgefangene sind, damit wir einen Friedensvertrag wünschen."
    Es gibt keinen bestehenden Deutschen Staat. Die Bundesrepublik Deutschland ist kein Rechtsnachfolger des Deutschen Reiches (BVerfG 2 BvF 1/73). Die BRiD/BUND mit dem Schlüssel '278' (bis 1990 Schlüssel '000') ist laut UN-Definition ledigleich eine NGO ohne eigene hoheitliche Rechte. Sie ist der Verwalter eines Treuhandgebietes. Daher ist eine Verfassunggebende Versammlung nach UN-Charta Artikel 1 möglich. Das Völkerrechtssubjekt Deutschland "als Ganzes" befindet sich nachweislich im Rechtsstand der Verfassunggebenden Versammlung vom 01. November 2014 für sämtliche Gebiete in den völkerrechtlich anerkannten Grenzen der Außenministerkonferenz in Moskau von 1943, dem Londoner Protokoll von 1944, wie der Potsdamer Konferenz von 1945 und im Gebietsstand vom 31. Dezember 1937 und somit de jure in dem damit übereinstimmenden Gebietsstand vom 18. Juli 1990 bzw. de facto im Gebietsstand vom 29. Juli 1990. 8) UN-Charta (UN-Zivilpakt/UN-Sozialpakt) zum Selbstbestimmungsrecht der Völker - Artikel 1.

    AntwortenLöschen
  24. Fortsetzung:
    "dass wir Kriegsgefangene sind"
    Wir sind keine Kriegsgefangenen, sondern Staatenlose. Anmerkung: ICH NICHT!
    "damit wir einen Friedensvertrag wünschen."
    Willst Du wirklich wieder in NAZI-Deutschland eintreten? Damit würde zum sofortigen Friedensvertrag mit Russischer sowie Amerikanischer Botschaft aufgerufen, wozu es nach Deiner These keine neue Verfassung braucht. Ohne völkerrechtliche Verfassung = Verfassunggebende Versammlung bleibt Deutschland aber gebietsmäßig teilidentisch (Ostpreußen fehlt) mit dem III. Reich, wird aber mit einem Friedensvertrag aus der jetzigen Situation und ohne neue Verfassung - bei verbleibender Verfassung von 1871 - heraus auch juristisch zum III. Reich. Vorher müßte die NGO BRiD/BUND mit auch dem Schlüssel '278' aus der UNO abgemeldet werden. Würde dann ein Friedensvertrag geschlossen, hätten alle Kriegsteilnehmer der UNO wieder ein Reparationsrecht gegen Deutschland in Billionenhöhe.
    Ich hoffe, daß ich etwas Licht in diese komplexe juristische Materie bringen konnte. Wir leben nunmal in einer juristischen 'irdischen' Welt, ob das hier Vielen paßt oder nicht. Kennst Du die Spielregeln, kannst Du das Kanonische Recht des UCC auch zu Deinem Vorteil gegen das System nutzen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für Deine Antwort!

      Wieso sind wir Staatenlose? Man kann uns, dem Volk, doch nicht einfach den Staat nehmen?


      Würde dann ein Friedensvertrag geschlossen, hätten alle Kriegsteilnehmer der UNO wieder ein Reparationsrecht gegen Deutschland in Billionenhöhe.

      Aber Deutschland hätte auch ein Reparationsrecht, weil wir in den Krieg genötigt wurden und deshalb wären, nach Aufarbeitung der Geschichte, von uns gar keine Entschädigung zu zahlen. Da wir uns ja "nur" notwendig gewehrt haben!?


      Wie kann ich das UCC, zu meinem Vorteil, gegen das System nutzen?

      Löschen
    2. Wie werde ich nicht Staatenlos?

      Löschen
  25. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  26. M. Wissens nach ist die VV/NV für Deutschland (in dem 1945 entgültig definierten und 1990 erneut freigegebenen Gebietsstand vom 31. Dezember 1937) nicht nur rechtl./jur. unangreifbar und auch völkerrechtlich völlig korrekt, sondern auch der einzige Weg einen klaren Schnitt bzw. Neuanfang eines echten souveränen Staatswesens, ohne Parteien zu konstituieren.

    Jene die unserer VV noch eher ablehnend gegenüber stehen, haben wirklich nicht verstanden, worum es geht. Leider gibt es (noch) zu viele davon. Ist eben ne Bildungs- bzw. Wissensfrage.

    "Wie werde ich nicht Staatenlos?"
    ---
    Werde Teil des Verfassungsvolkes Deutschlands.

    AntwortenLöschen
  27. @ Unknown 19:54: Das ist für mich ein Riesenproblem. Ich kann hier nicht alles dargestellen. Daher leiter vielleicht nur kurze Antworten:
    "Wieso sind wir Staatenlose?"
    Adolf Hitler hat in einem illegalen Akt alle Deutschen mit Bundesstaatenzugehörigkeit zu "Deutschen Staatsangehörigen" gemacht, die eigentlich nur für Koloniedeutsche vorgesehen war. Helmut Kohl/Angela Merkel haben dann aus dem RUStaG (Reichs- und Staatsangehörigkeitsgesetz) erst ein (Ru)Stag, dann ein STag gemacht. Am 08.12.2010 hat Angela Merkel dann die Unterschrift dazu geleistet, auch den Rückgriff auf die Koloniestaatsangehörigkeit "Deutsche Staatsangehörigkeit" unmöglich zu machen.
    "Wie werde ich nicht Staatenlos?"
    In dem Du den "Gelben Schein" beim Ausländeramt des Landratsamtes beantragst. Im Lissaboner Vertrag wurden die Deutschen aufgefordert ihre Staatsangehörigkeit nachzuweisen, selbst der Höchstpreis wurde mit 25 € festgelegt. Dieser "Gelbe Schein verschafft Dir aber zur Zeit nur ein höheres Recht in der BRid/BUND. Wenn Du das heute machst, steht morgen die POLIZEI vor Deiner Tür. Wie vor 3 Jahren bei meiner Schwiegertochter, aber mit richtig Tamtam, damit es die ganze Nachbarschaft mitkriegt. Ich konnte das mittels UCC sehr schnell beim BVA in Köln regeln.
    "Wie kann ich das UCC, zu meinem Vorteil, gegen das System nutzen?"
    Indem Du lernst den Spieß umzudrehen. Beispiel: Sie wollen von Dir Steuern? Frage sie nach ihrer Legitimation bezüglich verschiedener UCC-Paragraphen. Frage Sie, ob sie auch ordnungsgemäß ihre Steuerformulare bei dem IRS (Internal Revenue Service) ausgefüllt haben. Das haben Sie natürlich nicht. Jetzt machst Du eine Anzeige beim IRS (Internal Revenue Service) mittels des IRS-Steuerbetrugsformular_f3949a und der Finanzamtsleiter ist Geschichte. Dieses IRS-Steuerbetrugsformular_f3949a kannst Du im Internet googeln, um zu sehen, daß ich die Wahrheit sage. Ich warne Dich aber dringenst, so etwas ohne ausreichende juristische Kenntnisse zu wagen.
    "Aber Deutschland hätte auch ein Reparationsrecht, weil wir in den Krieg genötigt wurden und deshalb wären, nach Aufarbeitung der Geschichte, von uns gar keine Entschädigung zu zahlen. Da wir uns ja "nur" notwendig gewehrt haben!?"
    Die 26 UNO Gründungsstaaten hatten noch kurz vor Kriegsende sehr viele Länder wie Brasilien, Venezuela usw., mit Geld gelockt in den Krieg gegen das III. Deutsche Reich einzutreten. Nur wenige Länder haben sich den Geldgeschenken und damit der Kriegsteilnahme - zunächst ohne Konsequenzen für sie - entzogen. Die hättest Du dann alle gegen Dich und dann kannst noch juristisch beweisen, daß nur die Wehrmacht - ohne Auftrag des Deutschen Volkes - bedingungslos kapituliert hätte. Merke: Wer bedingungslos kapituliert ist immer alleine Schuld. Wehe dem Besiegten! Also, auch das kannst Du knicken. Erkenne Deine wirklichen Rechte und richte Dein Handeln danach aus. Traumhafte Luftschlösser bringen uns nicht weiter.

    AntwortenLöschen
  28. Danach hätten Adolf Hitler Helmut Kohl und Angela Merkel ohne Wissen des Volkes dieses sozusagen verhöckert. Dies würde doch ein Rechtsgeschäfte als einseitigen Akt darstellen, welches ungültig ist.

    Das Handeln ist aus meiner Sicht auch ungültig weil uns nach dem Ende des zweiten Weltkrieges, von den BESATZERN das Grundgesetz gegeben wurde. Das Grundgesetz dient nur der ORDNUNG nach dem Krieg und sollte nur solange gelten, bis wir unsere Verfassung wieder aktiviert haben. Die BRD ist der Rechtsnachfolger des 3.Reiches und wurde nur als VERWALTUNG eingesetzt. Diese ist nicht berechtigt unseren Personenstand zu ändern.

    Es gilt also danach UNSERE VERFASSUNG Verfassung zu AKTIVIEREN.

    Damit sind überhaupt - alle Rechtsgeschäfte - die ohne unser Wissen sozusagen unterm Tisch ohne Kenntnis und Willen des Volkes verhandelt wurden ungültig, ich würde sogar behaupten, dass das gersamte neue Konstrukt BRD in dieser Form ungültig ist. Dies ist aufzusplitten, dann dürfte das System zerfallen. Das wäre doch ein einfacher Weg und wir wären wieder beim RUSTaG.

    Wir haben damals ja auch nicht bedingungslos kapitulieren wollen, sondern wir haben Friedensverträge angeboten und der Rest war gegen ein manipuliertes Völkerkonglomerat Notwehr. Das bedeutet WIR wurden eingekesselt und unser Volk bereits angegriffen. Zu den in den Krieg mit Geld gelockten Ländern bestünde danach keine Reparationspflicht.

    So wie ich das verstehe sind ja eh ALLE VÖLKER auf der ERDE unschuldig und wurden nur in die Kriege gezwungen und das zum Nachteil aller Völker.

    Also VÖLKER DIESER ERDE WACHT AUF!!!

    AntwortenLöschen
  29. Teil II. Das Völkerrecht sieht NICHT vor, dass ein Staat in einem bestehenden Staat neu gegründet werden darf. Jedoch befindet sich das Deutsche Volk in dem legitimen Staat ‘Deutsches Kaiserreich’ (EWIGER BUND). Jede Änderung, so sie vom Souverän gewünscht sein sollte, MUSS auf Grundlage der GÜLTIGEN Staatsform erfolgen.
    Die Verfassung vom 16.04.1871 wurde in Form von Gesetzen verordnet.
    ‘Verordnen’ bedeutet hierbei, dass sich Jeder daran halten MUSS.

    Das 1871 gegründete Deutsche Reich, hat den Ewigen Bund mit den 25 Bundesstaaten und dem Reichsland Elsaß Lothringen geschlossen. Wie der Name schon sagt „EWIG“. Dieses Bündnis, kann durch keine Macht der Welt, außer durch sich selbst wieder aufgelöst werden.

    Das Kaiserreich ist aus dem Protestantismus entstanden und ist ein föderaler Bundesstaat. Nach dem Staatsrechtler Jellinek (die 3 Säulen Lehre), kann ein Staat nur gegründet werden, wenn folgend drei Bedingungen erfüllt werden:
    – Staatsgebiet
    – Staatsvolk
    – Staatsgewalt.
    Das Deutsche Reich erfüllte diese Voraussetzungen.
    Im Jahre 1901(erste) und 1907 (zweite) wurde bei der Haagener Konvention das Deutsche Reich als Völkerrechts-Subjekt anerkannt und mit der HLKO unterschrieben und ratifiziert.
    Die HLKO ist bis heute gültig, das wurde durch das Bundeskanzleramt am 22.01.2020 unter dem Aktenzeichen: 131-K-602 097/19/0001 bestätigt. Viele Staatsrechtler wie unter anderen Schubart und Rönne sind sich einig, dass es ein Bundesstaat ist.
    Das Präsidium des Bundes steht dem König von Preußen zu, welcher den Namen Deutscher Kaiser führt. Der Kaiser hat das Reich völkerrechtlich zu vertreten, im Namen des Reiches Krieg zu erklären und Frieden zu schließen. („Zitat ‚RV 1871 Artikel 11“).
    Es gab das Handelsgesetzbuch für den Handel.
    Das Handelsgesetzbuch war unter AUSSCHLUSS des Seerechtes und auf Handel mit Waren, Güter und körperlichen Gegenstände beschränkt.
    Das HGB baute auf die Reichsverfassung und dem Bürgerlichen Gesetzbuch auf!
    Das BGB von 1896 besagt:
    Die natürliche Person ist der Mensch von Geburt an.
    Die juristische Person sind Vereine, eingetragene Vereine, Körperschaften und Stiftungen.
    Sachen sind körperliche Gegenstände.
    Es gab auch das Seerecht, was aber auf Land nicht angewendet werden durfte und war auf die reine Schifffahrt begrenzt.
    Des Weiteren hatte das Deutsche Reich die völkerrechtliche Anerkennung.
    Die Reichsverfassung wurde am 18.04.1871 als Gesetz vom Kaiser verordnet.
    Das Verordnen dient zur Einhaltung, woran sich jeder halten muss. Beim Bekanntgeben ist es wie mit einer Information weitergeben. Eine Verordnung ist dem Gesetz immer unterlegen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Die Reichsverfassung wurde am 18.04.1871 als Gesetz vom Kaiser verordnet.
      Das Verordnen dient zur Einhaltung, woran sich jeder halten muss. Beim Bekanntgeben ist es wie mit einer Information weitergeben. Eine Verordnung ist dem Gesetz immer unterlegen."
      ---

      Die viel höheren Rechte lagen/liegen immer und ausschließlich bei den einzelnen Bundesstaaten.
      Deshalb hätte jeder der Bundesstaaten jederzeit aus dem verordneten Staatenbund austreten können.
      Es gab nie einen Zwang für die Bundesstaaten sich an diese Verordnung halten zu müssen.
      Es gab nur eine Vereinbarung zu dieser Verordnung, die jederzeit durch die höheren Rechte der Bundesstaaten aufgelöst werden konnte.

      "Eine Verordnung ist dem Gesetz immer unterlegen."
      -
      Eben. Ganz genau. Es gab da für die Bundesstaaten nie ein Muss, oder einen Zwang.
      Deswegen ist/war die 1871er auch nie eine Vollverfassung eines echten Bundesstaates DR, sondern immer nur ein verordneter bzw. vereinbarter, aber nie ein zwingender Staatenbund.

      Löschen
    2. Aber eben dieser legitime Staat "Deutsches Kaiserreich" EWIGER BUND ist nie vom Volk aufgelöst worden.

      Das Völkerrecht sieht NICHT vor, dass ein Staat in einem bestehenden Staat neu gegründet werden darf. Jedoch befindet sich das Deutsche Volk in dem legitimen Staat ‘Deutsches Kaiserreich’ (EWIGER BUND). Jede Änderung, so sie vom Souverän gewünscht sein sollte, MUSS auf Grundlage der GÜLTIGEN Staatsform erfolgen.

      Die Verfassung vom 16.04.1871 wurde in Form von Gesetzen verordnet.
      ‘Verordnen’ bedeutet hierbei, dass sich Jeder daran halten MUSS.

      Löschen
  30. "Die Verfassung vom 16.04.1871 wurde in Form von Gesetzen verordnet.
    ‘Verordnen’ bedeutet hierbei, dass sich Jeder daran halten MUSS."
    --

    Nein. Das ist schlicht falsch.
    Es ist völlig egal, ob der Kaiser seine Verordnung "Gesetz" nennt.
    Es bleibt trotzdem für die 26 Bundestaaten nur eine Verordnung, denn der Kaiser hatte kein Recht in die autonomen Selbstbestimmungsrechte der Staaten seinerseits einseitig einzugreifen. Die viel höheren souveränen Rechte blieben immer bei den Bundesstaaten. Daran hat diese Keiserverordnung nicht das geringste verändern können.
    Auch dann nicht, wenn er diese Verordnung Gesetz nennt.



    AntwortenLöschen
  31. "Unknown 17:15: Zitat: "Das Völkerrecht sieht NICHT vor, dass ein Staat in einem bestehenden Staat neu gegründet werden darf. Jedoch befindet sich das Deutsche Volk in dem legitimen Staat ‘Deutsches Kaiserreich’ (EWIGER BUND). Jede Änderung, so sie vom Souverän gewünscht sein sollte, MUSS auf Grundlage der GÜLTIGEN Staatsform erfolgen. Aber eben dieser legitime Staat "Deutsches Kaiserreich" EWIGER BUND ist nie vom Volk aufgelöst worden."
    Im letzten Satz ist eine dicker Fehler drin. Dieses II. Deutsche Reich wurde mit der Vollendung des III. Reiches beendet, ob uns das paßt oder nicht. Das III. Reich war ein Völkerrechtssubjekt. Und das war unser Verhängnis. Hätte der letzte Deutsche Kaiser nicht abgedankt - wenn auch formell nicht richtig - und wären wir mit ihm in den II. Weltkrieg gegangen, wären Deine Ausführung richtig, der Kaiser hätte nach dem Krieg abdanken müssen, und wir wären automatisch in der letztgültigen Versassung von 1871. Ich würde dazu sagen, nein danke, Du sicher hurra, aber das erübrigt sich in dieser Form ja aufgrund des Völkerrechstssubjektes III. Deutsches Reich. Das haben die Japaner in jedem Falle besser hingekriegt wie wir Deutschen.
    Ich habe Deinen gesamten Text gelesen. Ich hatte im Netz schon viele Diskussionen mit 1871-Verfassungsfanatikern. Du wirst nicht erwarten, daß ich zu diesem Thema weiter Stellung nehmen werde. Aber dazu noch eine Anmerkung gemäß Deiner Argumentation zum Überlegen:
    a) Welche Deutschen sollen denn für eine Verfassung von 1871 stimmen oder geht
    das per Order di Mufti von alleine?
    b) Wer sind überhaupt die Deutschen, die darüber zu bestimmen haben, alle Personalausweisinhaber? Und wie sollen die ggf. ausgewählt werden? Wieder ein Ariernachwweis?
    c) Wer soll bitteschön die Verfassung von 1871 einführen?
    b) Welche rechtlichen Konsequenzen treten dadurch ggf. im Zusammenhang Reparationszahlungen ein oder könnt ihr 1871ler diese ausschließen und wenn ja wie?
    c) Gilt das SHAEF-Gesetz Nr. 52 Artikel VII, Begriffsbestimmung Punkt (e) (Grenzen von 1937)?
    d) Gilt SHAEF Nr. 52 1. d) noch? (Wohnhaftmeldung bis heute) Bedeutung: Was beschlagnahmt wurde, dessen Erträge fließen in die Taschen derer, die beschlagnahmen. Den Krieg hat der deutsche Diktator Adolf Hitler dann 1937 mit der rückwirkenden Herausgabe von Geburtsurkunden auf „Biodeutsche“ unter Nutzung des Reichsbürgergesetzes von 1935 finanziert. Und damit verkaufte Adolf Hitler die Arbeitskraft seines Volkes bzw. dessen buchhalterisch geschätzten Wert an Investoren der Wall Street. Das was die Wall Street Vertreter sich eigentlich von der Weimarer Regierung bzw. Verfassung versprochen hatten. Und dies noch unter dem Recht des II. Deutschen Reiches. Dieses zu der Bemerkung: "Danach hätten Adolf Hitler Helmut Kohl und Angela Merkel ohne Wissen des Volkes....". Wieso nicht? Das Volk heute weiß ja auch nichts!
    e) Wer soll auf der Seite von 'Deutschland'/BRD/BUND den Friedensvertrag unterzeichen und mit welcher(n) Gegenseite(n)?

    Diese Fragen kannst Du Dir stellen Unknown oder es sein lassen. Diese Diskussion führe hier nicht weiter, nicht wegen Argumentationsmangel, sondern:
    a) weil dies ein Schweizer Forum ist und dieser Deutschkram hier zwar angesprochen werden kann, aber nicht einen Raum einnehmen darf, der ihm nicht zusteht.
    b) weil es nicht meine Aufgabe ist 1871-Verfassungsbesessene zu überzeugen, welche sich anscheinend wissentlich oder unwissentlich nicht exakt mit der Deutschen Geschichte auseinandersetzen wollen oder können.
    Damit keine Mißverständnis aufkommt: Ihr dürft gerne die 1871-Verfassung mit allem was ihr euch dazu wünscht umsetzen und dieses nach eurem Willen völkerrechtlich weltweit verankern, soweit euch das gelingt.
    "Also VÖLKER DIESER ERDE WACHT AUF!!!" Aber nicht so und schon gar nicht mit mir!

    AntwortenLöschen
  32. @Vina "Deswegen ist/war die 1871er auch nie eine Vollverfassung eines echten Bundesstaates DR, sondern immer nur ein verordneter bzw. vereinbarter, aber nie ein zwingender Staatenbund. Es ist völlig egal, ob der Kaiser seine Verordnung "Gesetz" nennt. Es bleibt trotzdem für die 26 Bundestaaten nur eine Verordnung, denn der Kaiser hatte kein Recht in die autonomen Selbstbestimmungsrechte der Staaten seinerseits einseitig einzugreifen. Die viel höheren souveränen Rechte blieben immer bei den Bundesstaaten. Daran hat diese Keiserverordnung nicht das geringste verändern können. Auch dann nicht, wenn er diese Verordnung Gesetz nennt.
    Sehr sehr gut! Das Problem bei den 1871ler ist meist, daß sie dermaßen in ihrer Meinung festgefahren sind und es auch bleiben wollen. Würden sie der Sache auf den Grund gehen, würde wieder eine Illusion zusammenbrechen. Ein großes menschliches Problem, welches wir durch Argumentationen nie lösen werden. Die 1871ler müssen ihre Erfahrungen selbst sammeln und vielleicht erst beim Scheitern ihren Irrtum erkennen. Ganz liebe Grüße von einem Kollegen!

    AntwortenLöschen
  33. "‘Verordnen’ bedeutet hierbei, dass sich Jeder daran halten MUSS."
    Ah ja, deshalb müssen sich Alle auch an die Corona-'Verordnungen' halten. In Wahrheit natürlich nur die staatenlosen Personalausweisträger. Gehe zum Arzt 'Unknown' und lasse Dir eine Rezept-'Verordnung' ausstellen. Mußt Du Dich daran halten? Nach Deiner Argementation: JA! Und komme mir nicht damit, das wäre etwas Anderes.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... und wenn man bedenkt das heute eine Mafiamäßig strukturierte Verbrechervereinigung namens BRD Staat spielt um die D-Bevölkerung planmäßig zwangsweise systematisch zu entrechten, auszurauben, auszubeuten und auszuplündern, ohne jegliche rechtl./jur. Legitimation, oder irgendwelche hoheitlich Staatsrechtlichen Befugnisse, die weder staatl. Gesetze, noch Verordnungen erlassen dürfen, aber es im totalen Rechtbankrott dennoch tun, wissen echte Souveräne ganz genau, was zu tun ist und was nicht.
      Aber man fühlt sich leider wirklich wie ein Schäfer inmitten x-tausender dummer Schafe. ... Es ist schwer.....

      Löschen