Mittwoch, 7. April 2021

X-22 Report vom 6.4.2021 - Du bist Zeuge der Offensive - Sie sind gespalten - Es gibt Licht am Ende des Tunnels - Episode 2446b

Freie Übersetzung von Dietrich, Dirk https://t.me/DDDDoffiziell


Die Patrioten haben den Deep State gespalten. Jede Fraktion von ihnen kämpft nun gegen die andere. Das ist die Offensive. Die Menschen sind an die Grenze des Erträglichen gekommen und bereit, zuzuhören. Sie erkennen jetzt, wer ihr wahrer Feind ist. Das ist das große Erwachen. Die Patrioten haben das seit langem genau so geplant. Es gibt Licht am Ende des Tunnels, aber die Menschen mussten erst den Abgrund erreichen, um die Wahrheit sehen zu können. Die Wahrheit des Verrats, des Aufruhrs, der Verbrechen gegen die Menschlichkeit, die Situation an der Grenze, den Niedergang der Wirtschaft und den Pandemieschwindel. Der tiefe Staat ist dabei zu implodieren. Und wir sehen das in allen Bereichen der Gesellschaft. Es ist die Zeit für jeden Einzelnen, sich zu entscheiden.



The Bias News twitterte:


"Der Bürgermeister von North Las Vegas, John Lee, wechselt von den Demokraten zu den Republikanern und nennt die jüngsten Führungswechsel innerhalb der Demokratischen Partei von Nevada eine sozialistische Übernahme."


Link: https://twitter.com/thebias_news/status/1379428346711302145


Und es geht nicht nur um die Entscheidung, auf welche politische Seite sich jeder stellt. Es geht um sehr viel mehr.


CJTRUTH schrieb:


"Euer Erwachen ist [ihre] größte Angst. Die Menschen erwachen, um die Wahrheit zu sehen. Sehen ist Glauben. Das Zeitalter der sozialen Medien hat ihre Fähigkeit zur vollständigen Kontrolle getötet. Sie können die Welt nicht zensieren. Ihr seid die Mehrheit."


Link: https://t.me/cjtruth316/2619


Und CJTRUTH teilte die Nachricht von Nina Leone:


"Für mich ist das alles tot. Berühmtheiten. Sport. Konzerte. Bars. Reisen. Nichts davon spielt mehr eine Rolle. Während der 14 Tage, um die Ausbreitung zu stoppen, aus denen 7 Wochen Abriegelung wurden, hätte ich alles getan, um auf ein Konzert zu gehen. Aber jetzt? Ich zähle es als Verlust. Es bedeutet mir nichts mehr. Die Menschen, die ich einst vergötterte, sind Marionetten. Die Politiker, denen ich einst applaudierte, sind in ihren eigenen Interessen verstrickt und haben uns verkauft. Die Unternehmen, bei denen ich einst eingekauft habe, konspirieren gegen uns. Die Berühmtheiten, zu denen ich einst aufblickte, sind nicht mehr da. Es ist alles weg. 2020 hat mich verändert. Und ich vermisse nichts davon. Ich wünschte nur, ich hätte mich von all diesen falschen Idolen früher getrennt. Die Wahrheit ist, dass ich all diese Dinge früher aufgegeben hätte, wenn ich es wirklich verstanden hätte. Aber das habe ich jetzt. Und das hat mich befreit. Ich gehe den schmalen Weg mit dem Blick auf die Ziellinie. Nichts von dem, was hier ist, ist von Bedeutung. Die Erde und alles hier ist vergänglich. Es gibt ein Leben nach dem Tod. Also betrachte ich das alles als Verlust. 2020 war das Jahr, in dem sich die Spreu vom Weizen trennte. Es gibt immer noch Menschen, die zwischen den Zeilen schwanken, bald werden auch sie sich entscheiden müssen, wo sie stehen. "Wisst ihr nicht, dass bei einem Rennen alle Läufer laufen, aber nur einer den Preis erhält? Also lauft, damit ihr ihn erhaltet." Wenn es dazu führt, dass ich meinen Platz am Tisch und meinen Status in der Gesellschaft verliere, wenn ich mit dem, was geschieht, nicht einverstanden bin, bin ich bereit, allein zu sitzen."




----------------------


Die Geschichte mit Matt Gaetz wird immer kurioser und es scheint klar zu sein, dass es ein Schlag des Deep State ist. So wie sie es bei CBS's 60 minuten gegen Gouverneur DeSantis inszeniert haben.


"Der Mann, der beschuldigt wurde, versucht zu haben, 25 Millionen Dollar von der Familie des Abgeordneten Matt Gaetz zu erpressen, gab zu, dass er den Vater des Abgeordneten um Bargeld bat - bestritt aber, dass es eine Erpressung war."


Um Bargeld zu bitten und gleichzeitig zu drohen nennt man aber nun mal Erpressung.


"Dokumente, die der Washington Examiner erhalten hatte, zeigen jedoch, dass Kent Don Gaetz eine SMS schickte, in der er sagte, er habe einen Plan, der die zukünftigen juristischen und politischen Probleme seines Sohnes aus der Welt schaffen könnte. Kent gab Don auch ein Dokument namens "Project Homecoming", das die angebliche Bundesuntersuchung gegen Matt Gaetz detailliert darstellte und in dem behauptet wurde, dass das FBI Fotos des Abgeordneten hat, die ihn in einer Sexorgie mit minderjährigen Prostituierten zeigt."


Und das soll keine Erpressung sein?


Marjorie Taylor Greene twitterte:


"Zeigen Sie mir 1 Frau, die sich gegen Matt Gaetz ausgesprochen hat! Andrew Cuomo wurde von 9 Frauen des sexuellen Fehlverhaltens beschuldigt. Gaetz von Null. Dies ist nichts anderes als ein Angriff des tiefen Staates und ein Schmierenfest für die Massenmedien, um ihn zu Fall zu bringen. Die Republikaner müssen dagegen aufstehen."


Link: https://twitter.com/mtgreenee/status/1379165316673114126


Ist es nicht seltsam, dass 60 Minuten einen Angriff auf Gouverneur DeSantis durchführte und gleichzeitig Matt Gaetz von der New York Times verleumdet wird? Beide sind aus Florida und beides sind Unterstützer von Trump. Außerdem gefällt dem Deep State nicht, dass Florida eine völlig andere Corona-Politik fährt als von ihnen gefordert. 


-----------------------


Bidens Sekretär des Heimatschutzministeriums, Alejandro Mayorkas, sagte, dass er möglicherweise den Bau der Grenzmauer wieder aufnehmen wird, um, wie er es nannte, Lücken in der Befestigung zu schließen.




"Der Bezirkssheriff sagte, dass Schmuggler die Lücken nutzen, um Menschen und Drogen ins Land zu bringen."


Biden hat erst vor 2 Monaten die Grenze sperrangelweit geöffnet und dafür gesorgt, dass die ganzen Schmuggelbanden ihre Arbeit wieder aufnehmen können. Und welches Leid er damit über die Menschen gebracht hat, sahen wir an den unmenschlichen Zuständen in den Aufnahmelagern. Und an folgender Meldung:


"Ein Grenzschutzbeamter hielt den Moment fest, in dem er auf einen weinenden Migrantenjungen traf, der im Süden von Texas ausgesetzt worden war. Das Kind war offenbar illegal aus Mexiko in die Vereinigten Staaten eingereist und von einer Gruppe, mit der es unterwegs war, ausgesetzt worden. Der Junge, dessen Name, Alter und Nationalität nicht veröffentlicht wurden, verbrachte die Nacht allein in der Wüste, bevor er mit dem Grenzschutzbeamten in Kontakt kam."


Doch es kommen auch Terroristen ins Land.


"Zwei Männer aus dem Jemen, beide im militärischen Alter, die sowohl auf der Terrorismus-Beobachtungsliste des FBI als auch auf der No-Fly-Liste standen, wurden verhaftet, nachdem sie im Januar und März illegal die US-Grenze überquert hatten. Zoll- und Grenzschutzbeamte verhafteten die jemenitischen Männer ein paar Meilen entfernt vom Calexico Port of Entry in Kalifornien.




Bekannt wurde der Vorfall durch eine Veröffentlichung auf der Webseite der Grenzschutzbehörde. Doch nun scheint es, dass das Biden-Regime diese Pressemitteilung gelöscht hat. Sie kann aber noch im Internet-Archiv nachgelesen werden, wo sie glücklicherweise abgespeichert wurde."


Link: https://web.archive.org/web/20210405205825/https://www.cbp.gov/newsroom/local-media-release/two-yemeni-men-arrested-border-patrol-identified-fbi-s-terrorism-0


----------------


Mike Lindell lässt uns wissen, dass nächste Woche eine neue Medienplattform online geht:


"F R A N K - Die Stimme der freien Rede. Eine Social Media Plattform wie keine andere!"




Es werden immer mehr unabhängige Medienplattformen, wo Du Deine Videos hochladen kannst, ohne Angst haben zu müssen, dass sie zensiert, gesperrt oder gelöscht werden. Und auch Alternativen zu Facebook und Twitter gibt es mittlerweile genügend, wo keiner Dich maßregelt, mit Warnhinweisen dubioser Faktenchecker nervt oder gleich ganz sperrt. Keiner braucht mehr Facebook, Twitter, YouTube, Instagram und Konsorten. Und noch weniger brauchen wir Deep-State-Spieler wie Zuckerberg oder Jack Dorsey, die sich herausnehmen, uns vorzuschreiben, was wir zu denken, zu sagen und zu schreiben haben. 


-------------------------


"Die Regierung Biden signalisiert, dass sie mehrere Tausend amerikanische Truppen in Afghanistan belassen wird, und zwar über das mit den Taliban ausgehandelte Abzugsdatum vom 1. Mai hinaus, das unter der Regierung Trump vereinbart wurde."


Überrascht uns das? Nein, natürlich nicht. Biden handelt als Strohpuppe für den Deep State und der ist nicht interessiert an Frieden. Alles was sie unter Obama gegen den internationalen Terrorismus getan haben, war reine Show. In Wirklichkeit haben sie ihn erschaffen, finanziert und am Leben erhalten. Trump und Putin haben die ISIS besiegt und Trump hat unzählige Friedensabkommen zustande gebracht. Obama und sein Vizepräsident Biden haben nur leere Versprechungen geliefert. Biden schwor 2012, dass die US-Truppen 2014 aus Afghanistan abziehen würden. Die Obama-Regierung verließ ihr Amt jedoch 2016 mit 8.600 US-Truppen im Land.


--------------------------


Der nächste gefährliche Bereich, wo Biden zündelt, ist die Ukraine. Dabei hetzte Biden den ukrainischen Präsidenten Selensky auf, den eigentlich geklärten Beitritt der Krim zu Russland wieder in Frage zu stellen. 


"Am 24. März unterzeichnete der ukrainische Präsident Wladimir Selensky, was im Wesentlichen eine Kriegserklärung an Russland ist. In dem Dokument mit dem Titel Präsidialdekret Nr. 117/2021 erklärte der von Biden unterstützte ukrainische Führer, dass es die offizielle Politik der Ukraine sei, die Krim von Russland zurückzuholen."


Wir werden sehen, wie Putin darauf reagiert, denn die Entscheidung der Bewohner der Halbinsel Krim, zu Russland gehören zu wollen, kann weder von der Ukraine und erst recht nicht von der US-Regierung rückgängig gemacht werden. Über 95 Prozent der Wähler auf der Krim hatten beim dem Referendum 2014 für einen Beitritt zu Russland gestimmt.


--------------------


Kommen wir zur Pandemie bzw. dem, was von dem Pandemieschwindel in Amerika noch übrig ist.


Einige Eltern in Utah können ihre Kinder ab Montag ohne Maske zur Schule schicken, obwohl die Maskenpflicht in Schulen noch besteht.


"An welchem Punkt dürfen wir als Eltern die gesundheitlichen Entscheidungen für unsere eigenen Kinder treffen?, fragte Corrine Johnson, ein Mitglied von Utah Parents United. "Ja, es gibt Kinder, die immer noch einem Risiko ausgesetzt sind, aber dieses Risiko wird durch ihre Entscheidung, eine Maske zu tragen, minimiert. Wir sind der Meinung, dass Eltern, die ihrem Kind aus Angst eine Maske aufsetzen, ein Recht dazu haben. Aber wir fordern auch, dass dieses Recht unseren Kindern zugestanden wird, die keine Maske tragen."


Und auch in Texas ist alles schon wieder fast normal.


"Das Stadion der Texas Rangers ist komplett voll. Das ist das erste volle Profi-Stadion oder die erste Arena seit März letzten Jahres. Ich liebe es, das zu sehen."




--------------


Mehrere Gouverneure sprechen sich gegen die Einführung von Impfpässen aus und haben entsprechende Verordnungen erlassen. Dazu zählen u.a. der Gouverneur von Florida, Ron DeSantis, Texas Gouverneur Greg Abbott und der von Tennessee, Bill Lee.


Letzterer twitterte:


"Ich bin gegen Impfpässe. Der COVID-19-Impfstoff sollte eine persönliche Gesundheitsentscheidung sein, keine staatliche Vorschrift."

"Ich unterstütze die Gesetzgebung, um jegliche staatlich verordneten Impfpässe zu verbieten, um die Privatsphäre der der Bürger von Tennessee zu schützen und sicherzustellen, dass dieser Impfstoff eine freiwillige, persönliche Entscheidung bleibt."


Link: https://twitter.com/GovBillLee/status/1379460304967454727


Und sogar die Weltgesundheitsorganisation sagte, dass sie Coronavirus-Impfpässe für Reisen zum jetzigen Zeitpunkt wegen Zweifeln an der Wirksamkeit der Injektionen sowie aus Gründen der Gerechtigkeit ablehnt. 


Außerdem ist stets zu bedenken, dass alle Impfstoffe nur eine Notfallzulassung besitzen, da es sich um experimentelle Impfstoffe handelt, die in nur wenigen Monaten entwickelt und hergestellt, aber noch nicht ausreichend getestet wurden. Jeder Firma, jeder Konzern und jede Institution, die versucht Dich zu dieser Impfung zu nötigen, verstösst so ziemlich gegen alle Gesetze und wird sich zu gegebener Zeit dafür zu verantworten haben.


----------------------


Die CDC stellte fest, dass das Risiko, sich mit COVID-19 durch Ansteckung mit kontaminierten Oberflächen oder Gegenständen zu infizieren, geringer ist als bisher angenommen.


"Die CDC sagt, dass das Risiko von COVID-19 durch kontaminierte Oberflächen weniger als 1 zu 10.000 beträgt."


So ziemlich alles, was uns korrupte Politiker und die Massenmedien ein Jahr lang erzählten, stellt sich nach und nach als Lüge heraus. Die ganze Pandemie fällt in sich zusammen und am Ende wird das übrigbleiben, was wir schon im März 2020 wussten. Es ist nichts weiter als eine ganz normale Grippe.


--------------------------


Und damit verbunden ist auch der beginnende Sturz der sogenannten Experten, die uns ein ganzes Jahr über ihre Märchen erzählt haben. 


Fauci stammelt in Bezug auf Texas nur noch wirres Zeug:


"Es kann verwirrend sein, denn ... oft muss man ein paar Wochen warten, bevor man den Effekt sieht ... Ich bin mir nicht ganz sicher. Es könnte sein, dass sie Dinge im Freien tun"


Dale Jackson twitterte:


"Dr. Anthony Fauci ist wirklich schlecht in seinem Job und scheint dem Virus hier die Stange zu halten..."




Fauci kann nicht erklären, warum die Fälle zurückgehen, wenn die Leute keine Masken tragen. All seine Vorhersagen treffen nicht ein.


--------------------


Erst haben die Massenmedien uns mit den Todeszahlen von Corona erschreckt. Als sie das nicht mehr glaubhaft verkaufen konnten, weil es z.B. wie durch ein Wunder keine Grippetoten mehr gab, wechselten sie zu den Fallzahlen. Damit suggerierten sie uns die Zahl der Infizierten, was auch wieder gelogen war, denn es sind nur die Zahlen der positiven Testergebnisse. Als dann die WHO gleich nach Bidens Amtsantritt die Vorschriften für die Testzyklen bei der PCR-Analyse senkte, fielen die Fallzahlen dramatisch. Jetzt haben sie sich einen neuen Trick einfallen lassen. Sie bewerten jetzt die Gefährlichkeit der Pandemie mit der Anzahl der Menschen, die geimpft wurden. Und das sind natürlich noch viel zu wenig, als das man Entwarnung geben könnte.


Philip Watson twitterte:


"Wir hören immer, wir sollen nur 2 Wochen warten und man wird sehen, wie die Fälle in die Höhe schnellen, wenn die Beschränkungen aufgehoben werden. Am 10. März hob Texas alle Beschränkungen auf und öffnete alles. Ich schätze, die Wissenschaft ist dort anders als hier, richtig?"




"Der Vergleich zwischen North Dakota mit voller Beschränkung und South Dakota ohne Beschränkung ist eine interessante Studie. Vor allem, wenn man erfährt, dass South Dakota im August eine 9-tägige Fahrradrallye mit rund 500.000 Teilnehmern hatte und dennoch ihre Fallmuster besser abschnitten als ihre nördlichen Partner."




"In Dublin gingen am 28. Februar Tausende für eine Pro-Freiheitskundgebung auf die Straße. Auch Wochen später gingen die Fälle weiter zurück. Die Daten deuten darauf hin, dass die Übertragung im Freien nichts ist, worüber man sich Sorgen machen müsste."




Doch Fauci wird noch viel mehr Probleme bekommen, denn scheinbar wusste er im Voraus einige Sachen. Wann haben Fauci und Baric von dem Coronavirus-Ausbruch in Wuhan erfahren und woher wussten sie es? Warum untersuchten die USA den Coronavirus-Impfstoff, bevor die westliche Welt überhaupt davon wusste?


Dr. Lawrence Sellin twitterte:


"Am 12. DEZEMBER 2019 wurde eine Vereinbarung unterzeichnet (Seite 105), dass Dr. Ralph Baric von der University of North Carolina mRNA-Coronavirus-Impfstoffkandidaten erhält, die von NIAID und Moderna entwickelt wurden und sich in deren gemeinsamen Besitz befanden."


Link: https://twitter.com/LawrenceSellin/status/1365518656998936579


"Der Moderna mRNA-Impfstoff wird jetzt an Menschen auf der ganzen Welt verabreicht.  Pfizer hat auch einen mRNA-Impfstoff. Ralph Baric ist ein langjähriger Coronavirus-Forscher mit engen Verbindungen zum Wuhan Institute of Virology. Am 12. Dezember 2019 kam es dort zu einem COVID-19-Ausbruch, lange bevor es im Westen gemeldet wurde. Baric wäre eine geeignete Person, um die Wirksamkeit eines mRNA-Impfstoffs zu testen. Das sagt uns, dass die Ärzte Baric und Fauci über die Geschehnisse in China Bescheid wussten und Fauci und Moderna wahrscheinlich schon an einem Impfstoff gegen das Coronavirus arbeiteten, bevor COVID-19 im Westen bekannt wurde. Der Moderna-Impfstoff war sehr schnell für Tests am Menschen fertig."


Gehen wir dazu zu Post 4104 vom 4. Mai 2020.


Q gibt uns eine Menge von Artikel der Massenmedien über die Unwirksamkeit von Hydroxychloroquin, ja sogar dessen Gefährlichkeit. 


Dann gab uns Q einen Link zu NE-News:


"Fauci wusste schon 2005 über Hydroxychloroquin Bescheid - niemand musste sterben."

https://onenewsnow.com/perspectives/bryan-fischer/2020/04/27/fauci-knew-about-hcq-in-2005-nobody-needed-to-die


--- Seit 2005 weiß Fauci, dass Chloroquin ein wirksamer Schutz vor Coronaviren ist.


"Woher Fauci das wusste? Aufgrund von Forschungen des Nationalen Gesundheitsinstitut NIH, dessen Direktor er ist. Im Zusammenhang mit dem SARS-Ausbruch - verursacht durch ein Coronavirus mit der Bezeichnung SARS-CoV - untersuchten das NIH Chloroquin und kamen zu dem Schluss, dass es das SARS-Coronavirus wirksam stoppen kann. Der COVID-19-Erreger ist ebenfalls ein Coronavirus, das als SARS-CoV-2 bezeichnet wird. Obwohl es nicht genau das gleiche Virus wie SARS-CoV-1 ist, ist es genetisch mit diesem verwandt und teilt 79 % seines Genoms, wie der Name SARS-CoV-2 andeutet. Beide nutzen denselben Rezeptor der Wirtszelle, den die Viren nutzen, um in die Zelle einzudringen und das Opfer zu infizieren."


Q sagte unten:


Gleiche das ab.

Q


--- Wenn die Wahrheit rauskommt über all die Lügen sogenannter Experten, korrupter Ärzte, Forscher und Wissenschaftler, Politiker, Profiteure, und der Massenmedien, wenn die Menschen erfahren, wie sie verarscht wurden und sogar noch die Heilmittel verteufelt wurden, könnte es für einige Leute sehr eng werden. 


---------------------


Das Verhalten bzw. die Einmischung von Sportorganisationen wie der Profi-Baseball-Liga, Hollywood, diverser Stars und Sternchen sowie von Großkonzernen wie Coca Cola, Delta Airlines und anderer in die Wahlgesetzgebung der Bundesstaaten, schlägt hohe Wellen und verärgert große Teile der amerikanischen Bevölkerung.


"US-Senator Marco Rubio schickte einen Brief an Major League Baseball Commissioner Rob Manfred, in dem er ihn fragte, ob er seine persönliche Mitgliedschaft im Augusta National Golf Club in Georgia aufgeben würde, nachdem Manfred angekündigt hatte, dass die MLB ihr All Star Game und den Amateur Draft wegen der geänderten Wahlgesetze aus dem Staat verlegen würde. Unter Hinweis auf die Tatsache, dass die MLB kein Problem damit hat, mit Nationen, die demokratische Wahlen verbieten, wie China und Kuba, wie auch mit ihrer Partnerschaft mit Tencent, einem Unternehmen, das die Verfolgung von Dissidenten in China erleichtert, Geschäfte zu machen. Das All-Star-Spiel aus Georgia zu verlegen ist ein einfacher Weg, Tugenden zu signalisieren, ohne signifikante finanzielle Auswirkungen. Aber sich gegen die Kommunistische Partei Chinas auszusprechen, würde einen erheblichen Verlust an Einnahmen bedeuten und den Ausschluss von einem lukrativen Markt." Rubio schrieb. "Ich mache mir keine Illusionen darüber, dass die Major League Baseball im Namen ihrer angeblichen Unternehmenswerte Geschäftseinnahmen opfern wird. Ebenso mache ich mir keine Illusionen, dass Sie beabsichtigen, als Mitglied des Augusta National Golf Clubs zurückzutreten. Dies zu tun, würde ein persönliches Opfer erfordern, im Gegensatz zu den witzigen korporativen Tugendsignalen der Verlegung des All Star Game aus Atlanta."


Ob man als Mitglied des Augusta National Golf Club wohl einen Ausweis braucht, oder ob da jeder einfach behaupten kann, dazuzugehören? Das könnte man doch Rob Manfred einmal fragen, wenn er sich so gegen Wähler-IDs stellt. 


Charles V Payne twitterte:


"Wir haben gerade gesehen, wie das Weiße Haus die MLB dazu zwang, das All-Star-Spiel aus Atlanta zu verlegen und dabei mindestens 50.000.000 Dollar aus den Taschen schwarzer Unternehmen und Arbeiter zu nehmen. Welcher Teil dieses Problems ist Jim Crow?"


Link: https://twitter.com/cvpayne/status/1379458082288373763


Die MLB verlegte das All-Star Game von einer Stadt mit 51 % schwarzer Bevölkerung in eine Stadt mit 9,1 % schwarzer Bevölkerung und entfernte eine wirtschaftliche Investition von 100 Millionen Dollar in Unternehmen, die sich größtenteils in schwarzem Besitz befinden. Interessant, nicht? Geht es hier wirklich um Rassismus oder um etwas ganz anderes?


-----------


Jedenfalls scheint der Boykottaufruf von Trump schon mal zu wirken:


"Letzte Woche forderte Präsident Donald Trump einen vollständigen und unerbittlichen Boykott mehrerer Unternehmen, die als politische Aktivisten agieren, um eine Agenda im Namen der extremen Linken voranzutreiben. Die Konzerne sprachen sich gegen Wahlintegrität aus und sind gegen sichere Wahlreformen. Zu den Unternehmen, gegen die zum sofortigen Boykott aufgerufen wurde, gehörte auch Delta Airlines. Am Sonntag strich Delta über 100 Flüge: "Die Websites von drei Delta-Drehkreuzen zeigten 33 gestrichene Flüge, die ankamen oder abflogen, wobei 19 Flüge am Hartsfield-Jackson International Airport in Atlanta, 11 am Metropolitan Airport in Detroit und drei am Minneapolis-Saint Paul International Airport gestrichen wurden."


Delta behauptet, dass Personalengpässe plötzlich in mehreren Staaten gleichzeitig auftraten. Allerdings ist das noch nie zuvor passiert. Komisch, oder?


-----------------------


Dann twitterte "The Hill":


"Der Waffenbesitz unter schwarzen Amerikanern steigt rapide an."


baldilocks antwortete:


"Wie kann das sein, wenn keiner von uns einen Ausweis hat?"




Wie kann es sein, dass die schwarze Bevölkerungsgruppe einen Ausweis hat, um Waffen zu kaufen, ihnen aber wegen Rassismus kein Wählerausweis zugemutet werden kann? Merkst Du was? Die Argumente der Linken zerfallen zu Staub, wenn man sich mal etwas näher damit beschäftigt. Es geht nicht um Rassismus, dass nutzen sie nur als moralische Keule. Ihnen geht es um Wahlbetrug und um nichts anderes.


---------------


Mike Pompeo twitterte:


"Wenn Sie auf dem chinesischen Festland leben, ist kein Wählerausweis erforderlich, weil dort keine Wahlen stattfinden. Warum macht die MLB dort immer noch Geschäfte? Es ist beschämend, dass ihre Entscheidung in Georgia faktenfrei war, basierend auf dem, was die linken Medien den Führungskräften sagten, zu tun."


Link: https://twitter.com/mikepompeo/status/1379418562729742343


Die Doppelmoral der Linken, ihre Heuchelei und ihre Verlogenheit wird ihnen das Genick brechen. Die Menschen sind nicht so blöd, wie sie es gerne hätten. Sie haben sie und ihre Tricks durchschaut. 


----------------------------


Lin Wood schrieb auf Telegram:


"Eine moderne linke Erziehung ist eine Erziehung zum Rassismus und die Massenmedien verfestigen ihn in jungen, schwachen Gemütern."


Link: https://t.me/realx22report/1471


Hören wir mal, was die jungen Leute so denken:


Sprecher 1:

Haben Sie eine Meinung zu Wählerausweisgesetzen? Ich, ja, sie sind normalerweise ziemlich rassistisch. Ich denke, dass Wähler-ID-Gesetze ein Weg sind, um Rassismus zu verewigen. Würden Sie so weit gehen zu sagen, dass diese Gesetze rassistisch sind? Auf jeden Fall. Denken Sie, dass es das Wählen von Afrikanern unterdrückt?

Sprecher 2:

Auf jeden Fall. Äh, weil sie weniger wahrscheinlich einen Ausweis haben. Diese Art von Menschen leben nicht in Gebieten mit einfachem Zugang zu DMVs oder anderen Orten, wo sie einen Ausweis bekommen können.

Sprecher 1:

Glauben Sie, dass es für Schwarze schwieriger ist, online zu gehen? Nun, ich habe das Gefühl, dass sie nicht das Wissen haben, wie, wie es funktioniert. Haben Sie einen Ausweis dabei? Ja, habe ich. Wissen Sie, was jeder Schwarze ohne Ausweis macht? Nein. Haben Sie einen Ausweis? Ja,

Sprecher 2:

Denn ich habe meinen Ausweis und meine Freunde haben ihre Ausweise, also wissen wir, was wir mit uns herumtragen müssen.

Sprecher 3:

Jeder, den ich kenne, hat einen Ausweis. Das ist eines der Dinge, die man in New York braucht, um damit herumzulaufen.

Sprecher 1:

Und dass Schwarze nicht wissen, wie sie zur Zulassungsstelle kommen. Das war im selben Jahr, 20 Fisher. Wissen Sie, wo die ID oder die DMV läuft? Das ist in der 125. Straße. Wissen Sie, wo die ID oder die DMV läuft? Weiß nicht was mit DMV gemeint ist...oder ob's richtig ist.


--- Wenn junge weiße Studenten der Meinung sind, dass Schwarze nicht wissen, wie sie einen Ausweis bekommen, wie das Internet funktioniert oder wie sie zur Zulassungsstelle kommen, sind diese jungen Leute dann nicht die Rassisten schlechthin? Ich glaube, ihre Rassismuskeule kommt gerade als Bumerang zu ihnen zurück.


-------------


Was ist die Definition von Rassismus?


"Der Glaube, dass die Rasse ein grundlegender Bestimmungsfaktor für menschliche Eigenschaften und Fähigkeiten ist und dass rassische Unterschiede eine angeborene Überlegenheit einer bestimmten Rasse erzeugen."


Sean Davis twitterte:


"Demokraten hassen Wähler I.D., weil Wähler I.D. macht es schwieriger für sie zu betrügen. Demokraten hassen die Redefreiheit, weil freie Rede macht es schwieriger für sie zu lügen. Demokraten hassen den 2. Verfassungszusatz, weil er es schwieriger für sie macht, Dir Deine Freiheit zu stehlen."


Link: https://twitter.com/seanmdav/status/1379459308325367809


Trump gab heute eine weitere Erklärung ab:


"Schade, dass die dringend benötigten Wahlreformen in Georgia nicht weiter gehen, wie es ihr ursprünglich genehmigter Gesetzesvorschlag tat, aber der Gouverneur wollte nicht darauf eingehen. Die verwässerte Version, die gerade verabschiedet und von Gouverneur Kemp unterschrieben wurde, ist zwar besser als vorher, hat aber keine Unterschriftenabgleichung und viele andere Sicherheitsmängel, die leider weggelassen wurden. Dieser Gesetzentwurf sollte vor den 2020 Präsidentschaftswahlen verabschiedet worden sein, nicht danach. Es wird nun berichtet, dass Beweiskettenaufzeichnungen für über 400.000 Briefwahlstimmen fehlen oder nicht gezeigt werden. Ich frage mich, warum sie es uns nicht zeigen? Zeigen sie es uns jetzt! Die Demokraten in Georgia schubsen die Republikaner wirklich herum, wie das so genannte Zustimmungsdekret, das illegal vom Staatssekretär ohne gesetzgeberische Genehmigung unterzeichnet wurde - ein TRAUM der Demokraten. Boykottieren Sie alle Unternehmen, die keine Wählerausweise und freie und faire Wahlen wollen."


----------------------


Erinnern wir uns an den 6. Januar in Washington DC:


"Trotz aller Empörung und Drohungen, Aufständische wegen Volksverhetzung anzuklagen - also wegen des Versuchs, die Regierung zu stürzen -, scheint es immer unwahrscheinlicher, sie aufgrund tatsächlicher Fakten und Beweise zu überführen. Viele der Prozesse, die sehr zum Leidwesen der Linken begonnen haben, werden von der Justiz nicht wirklich ernsthaft durchgeführt. Keine der 400 Personen, die für ihre Beteiligung an dem Aufstand verhaftet wurden, werden wegen Aufwiegelung zum Aufstand angeklagt. Die schwerwiegendste Anklage, die gegen einen Angeklagten in diesem Vorfall erhoben wurde, war Körperverletzung. Um klar zu sagen, es gibt einen ziemlichen Unterschied zwischen den Anklagen wegen Körperverletzung und Anklagen wegen Verschwörung zum Umsturz der Regierung."


Wir wissen, dass der Sturm auf das Capitol eine geplante Operation des Tiefstaats war und wir wissen auch, welche Gruppen ihn durchführten. Das Bidens korrupte Justiz jetzt Kuschelprozesse gegen die Randalierer durchführt, bestätigt nur alle Videobeweise, die wir von diesem Tag haben.


-----------------------


MelQ gibt uns 2 Tweets, einen von Dan Scavino und einen von Donald Trump. Beide sind vom 6./7. April, also heute vor einem Jahr, und beide haben auch die gleiche Botschaft:


"LICHT AM ENDE DES TUNNELS!"




Gehen wir zu Post 3331 vom 2. Mai 2019.


Q sagte:


Du bist Zeuge der systematischen Zerstörung der ALTEN GARDE.

Mai 2019 - "Kick-off" "Start" "Offensive" "Angriff".

Genieße die Show!

Q


--- Trump und die Patrioten zeigen den Menschen die Wahrheit. Sie erlauben es, den Deep State sich selbst zu zerstören. In der Zwischenzeit präpariert Trump alles. Die Uhr läuft. Beobachte, was als nächstes geschieht.



Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.


Links, Bilder und englischer Text hier: https://x22report.com/you-are-witnessing-the-offensivethey-are-dividedthere-is-light-at-the-end-of-the-tunnel-ep-2446/


*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Patrioten analysieren, deuten und interpretieren die Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie es uns in Post 3929 gesagt wird. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).


https://qlobal-change.blogspot.com/

https://www.bitchute.com/channel/QA2JuPI9FasE/

https://odysee.com/@Qlobal-Change:6

https://t.me/QlobalChange

https://t.me/X22_Report_Deutsch


Telegram-Kanal des Übersetzers: https://t.me/DDDDoffiziell