Mittwoch, 10. März 2021

X-22 Report vom 9.3.2021 - Der [DS] bereitet Cyber-Attacken vor - Red2 - Zentraler Kommunikations-Blackout rückt in den Fokus - Episode 2423b

Freie Übersetzung von Dietrich, Dirk https://t.me/DDDDoffiziell


Eine neue Umfrage von Rasmussen kommt zu dem Ergebnis, dass 50 % der Amerikaner glauben, dass Biden weder körperlich noch geistig gesund ist. Donald Trump Junior geht da noch einen Schritt weiter und sagt: "Null Change, dass das nur 50 % sind. Diese 50 % trauen sich vielleicht, es laut auszusprechen." Damit beginnen sie jetzt das Narrativ aufzubauen, dass Biden wegen Demenz bald durch den 25. Verfassungszusatzartikel von seinem Amt erlöst wird. Abzusehen war das seit Beginn, denn Biden war schon in seinem Wahlkampf dement und diente dem Tiefstaat nur als Marionette.



Dann hat Trump seine Anhänger am Montag davor gewarnt, sich auf professionelle republikanische Spendensammler zu verlassen und riet ihnen, ihr Geld an ihn zu spenden.


"Kein Geld mehr für RINOS", schrieb Trump in einer Erklärung, die an Reporter geschickt wurde. "Sie tun nichts, außer der Republikanischen Partei und unserer großen Wählerbasis zu schaden - sie werden uns niemals an die Spitze führen."


Das gehört zu Trumps Säuberung der republikanischen Partei, die seit der Wahl läuft. Denn seine scheinbare Niederlage hat ihm gezeigt, wer hinter ihm steht und wer ihn verraten hat. "Republican In Name Only - RINO" bezeichnet Republikaner, die keine echten sind. RINOs sind die Leute in der republikanischen Partei, die in ihren Ansichten und Handlungen eher den Demokraten zuzuordnen sind. Sie sind nur Republikaner im Namen, eben RINOs, die Abkürzung von Rhinozeros. Trump räumt auf in den eigenen Reihen. Dazu gehört auch Roy Blunt, der Senator von Missouri. Trump verabschiedet sich von Blunt und wünscht ihm alles Gute.


"Erklärung von Donald J. Trump, 45. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika 

9. März 2021

Ich schätze und respektiere die Karriere von Senator Roy Blunt aus Missouri sehr. Er war einer der ersten Menschen, der mich gegen den Amtsenthebungs-Schwindel Nr. 2 (lH-2) zu verteidigen kam, und es war sehr von mir geschätzt. Herzlichen Glückwunsch an die gesamte Familie Blunt, und Roy zu einer wunderbaren Karriere!"


Ich glaube, dass das ein Signal von Trump ist, dass es Zeit ist.


In Post 3872 sagte Q:


To be blunt ... Um es kurz zu machen...

GAME OVER.

Q


-------------


Vor der Präsidentschaftswahl 2020 haben etliche Gouverneure neue Wahlgesetze gemacht bzw. bestehende verändert. Sie taten das in Eigenermächtigung, ohne die Parlamente und deren Abgeordnete. Das ändert sich jetzt gerade und damit kommen auch andere Inhalte der Wahlgesetze raus.


"Der republikanische Senat des Bundesstaates Georgia hat ein Wahlgesetz verabschiedet, das die Briefwahl einschränken und andere weitreichende Änderungen an den Wahlen vornehmen wird. Um nach dem neuen Gesetzesentwurf als Briefwähler wählen zu können, müssen die Bürger von Georgia mindestens 65 Jahre alt sein, oder sich nicht in ihrem Heimatbezirk aufhalten. Es darf auch keiner wählen, der unter Betreuung steht. Außerdem soll es strengere Wähler-ID-Maßnahmen geben."


-------------


Dann haben wir Eric Swalwell, der mit seinem Verhältnis zu einer chinesischen Spionin genug Dreck am Stecken hat. Er reichte jetzt eine Klage gegen Trump und ihm nahestende Vertraute ein, die seiner Meinung nach für die Beschädigung und Zerstörung von Bundeseigentum während der Unruhen im Capitol verantwortlich sind.


"Neben Donald J. Trump sind Donald Trump Jr., Rudy Giuliani und der republikanische Abgeordnete Mo Brooks aus Alabama in der Klage genannt."




Swalwell macht neun Anklagepunkte geltend, von fahrlässiger seelischer Belastung, die er erlitten hat, bis hin zu Fahrlässigkeit durch Aufwiegelung zum Aufruhr. 


"Seine Klage wird ein Gericht dazu zwingen, festzustellen, ob die Reden der Angeklagten geschützte politische Rede waren. Wie um das Scheitern zu garantieren, wählte Swalwell genau das Delikt - emotionale Not - das zuvor vom Obersten Gerichtshof abgelehnt wurde. Swalwell muss beweisen, dass Trump die tatsächliche und rechtliche Ursache für seine behaupteten "Verletzungen" war. Swalwell und andere haben argumentiert, dass, wenn Trump nicht gewesen wäre, es keinen Aufstand gegeben hätte. Aber eine Verhandlung wird es der Verteidigung erlauben, aufzuzeigen, dass andere Kräfte den Sturm auf das Capitol verursacht und durchgeführt haben. Der ehemalige Polizeichef des Capitols, Steven Sund, bezeugte, dass er um Unterstützung der Nationalgarde gebeten hatte, diese aber sechs Mal abgelehnt wurde. Begründet wurde das vom Kongress, der für die Sicherheit des Capitols zuständig ist, mit optischen Gründen."


Interessante Begründung, die jetzt keine Rolle mehr zu spielen scheint, da seit Mitte Januar tausende Nationalgardisten um das Capitol versammelt sind. Inklusive Stacheldrahtzaun und Betonböller, Straßensperren, etc. 


"Durch Verzögerungen soll das Capitol erbärmlich unterbesetzt gewesen sein. Und Trump wurde vom ehemaligen amtierenden Verteidigungsminister Chris Miller zitiert, der am Tag vor dem Aufstand warnte: "Sie tun, was Sie tun müssen. Sie tun, was Sie tun müssen. Sie werden 10.000 (Truppen) brauchen." 


Auch das hatte Pelosi abgelehnt. Swalwell hat keine Ahnung, welches Eigentor er sich mit dieser Klage schiesst, denn er öffnet damit der Verteidigung Tür und Tor zum Vorbringen der tatsächlichen Vorgänge vom 6. Januar. Trump und die Patrioten freuen sich schon auf diesen Prozess.


---------------


John Modlin, der Chef der Grenzpatrouille von Tuscon, Arizona, deutete an, dass die illegalen Grenzübertritte in seinem Gebiet zunehmen.


"Im Moment sind wir ungefähr hundert Prozent über dem, wo wir im letzten Geschäftsjahr waren. Wir haben es bereits übertroffen. In den ersten vier Monaten dieses Fiskaljahres haben wir bereits das gesamte Jahr 2018 übertroffen. Wenn der Fluss so weitergeht, werden wir bis zum Ende des Fiskaljahres die Zahlen von 2018, 2019 und 2020 zusammen übertroffen haben. Die Biden-Administration schaffte die "Bleib in Mexiko"-Politik der Trump-Regierung ab, die Migranten dazu zwang, in Mexiko zu bleiben, während sie auf ein Gerichtsverfahren warteten."


Und CBS-News meldet, dass 3200 Migrantenkindern in der Obhut der Grenzpatrouille festsitzen, wobei fast die Hälfte von ihnen über das gesetzliche Limit hinaus festgehalten wird.




Bidens Pressesprecherin verweigerte eine Antwort auf die Frage, wie viele Kinder an der Grenze zu Mexiko in Käfigen festgehalten werden.


---------------


Die republikanische Generalstaatsanwältin von Florida, Ashley Moody, kündigte an, dass sie die Biden-Administration wegen ihrer "rücksichtslosen" Einwanderungspolitik verklagen wird.


"Als Generalstaatsanwalt ist es meine Aufgabe, die Floridianer zu schützen. Jeden Tag arbeite ich unermüdlich, um Florida stärker und sicherer zu machen," sagte Moody in einer Pressemitteilung." ... "Die rücksichtslose Politik der Biden-Administration, sich zu weigern, ihre Arbeit zu tun und Kriminelle abzuschieben, gefährdet all diese Errungenschaften und die öffentliche Sicherheit der Bürger von Floridia", fuhr sie fort. "Bis zum Amtsantritt von Präsident Biden haben die Präsidenten beider Parteien Kriminelle inhaftiert und abgeschoben. Dies ist eine radikale Veränderung, die Floridianer und unsere Strafverfolgungsbeamten in größere Gefahr bringt, und das ist, warum ich [diese] Klage eingereicht habe."


--------------------


Am 7. Januar 2021 sperrten Facebook, Twitter, Instagram, Snapchat und Shopify den Account von Präsident Donald Trump. Offensichtlich haben sich die Tech-Giganten abgesprochen.


"Am 13. Januar 2021 leitete der texanische Generalstaatsanwalt Ken Paxton eine Untersuchung gegen Google, Facebook, Twitter, Amazon Web Services und Apple ein und fragte die Unternehmen nach ihren Richtlinien und Praktiken in Bezug auf die Moderation von Inhalten. ... Nun hat Twitter seinerseits Klage gegen den texanischen Generalstaatsanwalt Ken Paxton eingereicht und behauptet, der Republikaner habe sein Amt benutzt, um sich für die Sperrung des Accounts von Donald Trump nach der Aufruhr im Capitol zu revanchieren."


----------------


Mike Pompep postete Folgendes auf Telegram:


"America First ist richtig für jeden von uns und für Amerika. Uns wurde gesagt: "Sie können den Ayatollah im Iran nicht sanktionieren, es wird einen Krieg geben." Wir taten es und es gab keinen Krieg.

Uns wurde gesagt: "Ihr könnt die Botschaft in Israel nicht nach Jerusalem verlegen, es wird einen Krieg geben." Wir taten es und es gab keinen.

Uns wurde gesagt: "Ihr könnt Israel nicht erlauben, seine Rechte in Judäa, Samaria und den Golanhöhen zu haben, es wird einen Krieg geben." Wir taten es und es gab keinen.

Uns wurde gesagt: "Ihr könnt keinen Frieden zwischen den arabischen Nationen und Israel sichern, ohne den 3. Weltkrieg zu beginnen." Wir schlossen Frieden, und es gab keinen Krieg."


https://t.me/MichaelRPompeo/11


--------------


Jetzt wird sich auch bald die berüchtigte Gouverneurin von Michigan, Gretchen Whitmer, für ihre Verbrechen während der Pandemie zu verantworten haben. Der Staatsanwalt von Macomb County sagte, dass er eine Strafanzeige gegen sie wegen der Todesfälle in den Pflegeheimen für möglich hält. Whitmer glänzte letztes Jahr genauso wie Cuomo und Newsom durch besonders harte Corona-Maßnahmen.


"Bereits im Juni 2020 empfahlen die Leiter der Pflegeheime im Bundesstaat Michigan in einem Brief an die Regierung von Gouverneurin Gretchen Whitmer, leerstehende Einrichtungen als Quarantänezentren zu nutzen, um eine weitere Infektion zu vermeiden. Doch Whitmer lehnte den Vorschlag ab und schickte die kranken COVID-Patienten zurück in die Pflegeheime."


Sie machte es sogar zu ihrer Politik, kranke COVID-Patienten zurück in die Pflegeheime zu zwingen, wo sie den größten Schaden anrichten konnten, was auch geschah.


New Yorks Gouverneur Andrew Cuomo wies laut Anordnung vom 10. April Heime für Menschen mit geistigen und entwicklungsbedingten Behinderungen an, positive COVID-19-Patienten aufzunehmen, die von Krankenhäusern entlassen wurden. Die Ergebnisse waren tragisch.


"Laut einer Studie, die im Disability and Health Journal im Juni veröffentlicht und von McFadden Maffucci zitiert wurde, hatten die Menschen mit Behinderungen, die in Wohngruppenheimen in New York lebten, ein mehr als doppelt so hohes Risiko für schwerwiegende Folgen und Todesfälle durch COVID-19. Nach Angaben des New Yorker Büros für Menschen mit Entwicklungsstörungen sind 552 von ihnen an COVID-19 gestorben."


Und das nur, weil Cuomo die Anzahl der Todesfälle nach oben treiben wollte. Das wird nicht gut ausgehen für Cuomo, und hoffentlich für die anderen Gouverneure auch nicht. Unterdessen ist die Anzahl der Frauen, die er sexuell belästigt haben soll, auf 6 oder 7 angewachsen. Cuomo ist wohl nun auch von den Massenmedien zum Abschuss freigegeben worden.


------------------


Wir sprachen die letzten Sendungen über die Grenze des Erträglichen, an die die Menschen langsam gelangen.


"Das CATO-Institut in Washington, DC, hat kürzlich seinen jährlichen "Freiheitsindex" veröffentlicht, nach dem die Vereinigten Staaten neun Punkte verloren haben und nun nur noch das 17. freieste Land unter 162 Nationen in der Rangliste sind. Die Analysten von CATO berücksichtigen ein Dutzend Freiheitsindizes, um zu ihren Schlussfolgerungen zu gelangen, darunter die folgenden:


- Die Rechtsstaatlichkeit

- Sicherheit und Schutz der Bürger

- Das Ausmaß, in dem die Bürger sich frei versammeln und zusammenschließen können

- Freizügigkeit im Land

- Die Größe der Regierung

- Eigentumsrechte und ein solides Rechtssystem

- Zugang zu gesundem Geld"


Interessant hierbei ist, dass die USA jetzt auf Platz 17 sind. Was bedeutet die Zahl 17? Richtig, sie steht für Q.


----------------


Gehen wir noch mal zu Post 4414 vom 4. Juni 2020.


Q sagte:


ROT1: POTUS Twitter-Entfernung

ROT2: Ausfall der zentralen Kommunikation [kontinentale USA]


----


Wir bekommen Hinweise, dass wir uns Rot2 nähern, dem Ausfall des Internets und der sozialen Medien. Wie wir darauf kommen? Nun, sie sind dabei, etwas zu konstruieren, was als Begründung herhalten soll, dass sie uns von den ihnen ungeliebten Informationen abschneiden können. Erinnerst Du Dich an die Firma Solarwinds, die im Januar gehackt worden sein sollte? Die zuständigen Stellen und Massenmedien hatten auch gleich den Schuldigen ausgemacht. Russland, wer sonst.


"Die Realität ist, dass es schwierig ist, Cyber-Aktivitäten zuzuordnen, da Hacker Methoden haben, um ihre Identität zu verschleiern. Ein Grund, warum US-Beamte und Medien sagen, dass es Russland gewesen sein könnte, ist die Raffinesse des Hacks. Die Aussagen des ehemaligen Geschäftsführers von SolarWinds und eines Cybersicherheitsexperten machten jedoch deutlich, dass jeder aufgrund einer großen Sicherheitslücke auf die Server von SolarWinds hätte zugreifen können."


Doch worauf wollen wir hinaus. Sie konstruieren den Fall, dass Russland unsere Netzwerkstruktur lahmlegt. Warum sollte Russland das tun? Weil man ihnen einen Grund gibt.


"Einem Bericht der New York Times zufolge plant die Biden-Administration in den kommenden Wochen Cyberangriffe gegen Russland. Die Cyberoffensive könnte mit neuen Sanktionen einhergehen und würde eine ernsthafte Eskalation der neuen Administration gegenüber Moskau markieren."




Biden will jetzt also Russland angreifen, was für Putin einen kriegerrischen Angriff darstellen wird. Der Deep State will also die offenen Konfrontation mit Rusland oder anders ausgedrückt, sie wollen Krieg. 


"Anonyme US-Beamte sagten der Times, dass der erste große Schritt voraussichtlich in den nächsten drei Wochen geschehen wird. Es wird aus einer Reihe von geheimen Aktionen über russische Netzwerke bestehen, die für Präsident Wladimir Putin und seine Geheimdienste und sein Militär offensichtlich sein sollen, aber nicht für die breite Welt."


Anonyme US-Beamte sagten der Times - natürlich, was sonst. Mit anderen Worten, sie haben die Geschichte erfunden, um gegen Russland und Putin zu hetzen und zum Krieg zu blasen. So haben sie es schon immer gemacht, wenn sie Krieg wollten. n-tv hat auch bereits Russland zum Feind erklärt - welch' zeitlich passender Zufall - und hetzt gleich mit gegen eine ihr unliebsame Partei. Es ist beeindruckend, wie koordiniert die internationale Propaganda über ihre Netzwerke gleichgeschaltet ist.

 


 

Gehen wir mal kurz zurück zu Post 4587 vom 17. Juli 2020.


Q sagte:


Todestag des C19 Narrativs: Wahltag +1

Bereite dich auf Tag-Null-Angriffe [massive Cyber-Strom] Angriffe [Versuche] am 4.11. vor.

Q


--- Der erste Satz bewahrheitet sich gerade. Die Pandemie verschwindet in den USA. Für die Cyberangriffe bereiten sie gerade die Bühne, wie wir gerade erläutert haben. Und 4.11 ist kein Datum, sondern der Abschnitt aus dem Kriegshandbuch der Verteidigungsministeriums. 


Wenn Biden Russland mit Cyberattacken provoziert, was können uns dann die Massenmedien erzählen, wenn die Beweise für die Verbrechen des tiefen Staats rauskommen? Richtig, dass Russland die USA angreift und unsere Telekommunikation lahmlegt. Das ist der Grund des Ganzen. 


Nochmal Post 4414:


ROT1: POTUS Twitter-Entfernung

ROT2: Ausfall der zentralen Kommunikation [kontinentale USA]


Gehen wir einen Schritt weiter. Das kommt von Military.com:


"Task Force fordert permanente Nationalgardetruppe zum Schutz von DC. 

Eine QRF (Quick Reaction Force - schnelle Eingreiftruppe) ist ein standardmäßiges militärisches Sicherheitselement, das für eine schnelle Verstärkung sorgen soll. Dies könnte durch die Mobilisierung von Militärpolizisten aus der gesamten US-Garde im Rahmen einer drei- bis sechsmonatigen Rotation geschehen, heißt es im Bericht der Task Force. Eine weitere Option wäre die Schaffung einer QRF, die permanent innerhalb der D.C.-Garde residiert, indem ein Militärpolizeibataillon neu aufgestellt und mit aktiven Reservisten der Garde besetzt wird, die das ganze Jahr über in oder in der Nähe der Stadt leben und ständig im aktiven Dienst sind. ... Nach dem aktuellen Gesetz müsste der Präsident einen ständigen Ausnahmezustand ausrufen."


Wir sind in einem ständigen Ausnahmezustand, richtig?


""Wir empfehlen, dass ... der kommandierende General der D.C. Nationalgarde die 'Notfallbefugnis' behält ... in außerordentlichen Notfällen, in denen eine vorherige Genehmigung durch den Präsidenten unmöglich ist und ordnungsgemäß konstituierte lokale Behörden nicht in der Lage sind, die Situation zu kontrollieren, sich vorübergehend an Aktivitäten zu beteiligen, die notwendig sind, um groß angelegte, unerwartete 'zivile Unruhen' zu unterdrücken, wenn dies notwendig ist, 'um einen erheblichen Verlust von Menschenleben oder eine mutwillige Zerstörung von Eigentum zu verhindern und notwendig ist, um die Regierungsfunktion und die ordnungsgemäße Ordnung wiederherzustellen'", heißt es in dem Bericht."


Trump hat 2020 den Ausnahmezustand wegen der Pamdemie ausgerufen. Das war der offizielle Grund. Er hat damit eine Situation geschaffen, wo das Militär über die Regierung hinweg eigene Entscheidungen treffen kann, wenn alles zusammenbricht. Jetzt wird es dem Deep State erlaubt, eine Arbeitsgruppe zu schaffen, die eine permanente Nationalgardetruppe zum Schutz von DC bilden soll. 


Ich lese es nochmal:


"Der kommandierende General der D.C. Nationalgarde behält in außerordentlichen Notfällen, in denen eine vorherige Genehmigung durch den Präsidenten unmöglich ist und ordnungsgemäß konstituierte lokale Behörden nicht in der Lage sind, die Notfallbefugnis, um die Situation zu kontrollieren."


Was geschieht, wenn Durham seine Anklagen rausbringt und die gesamte Biden-Regierung davon betroffen ist und verhaftet wird? Was passiert, wenn alles zusammenbricht? Dann übernimmt das Militär bzw. die Nationalgarde die Kontrolle. Nicht Trump, der ist Außen vor. Das Militär ist der einzige Weg, voranzukommen. Sie planen das übrigens nicht nur in DC, sondern im ganzen Land. Es scheint, dass wir näher und näher an den Punkt kommen, wo die Patrioten zum Zug kommen.


-----------


Dann gibt es wieder einige Botschaften mit Hunden.


"Joe und Jill Bidens deutsche Schäferhunde wurden nach einem "Beißvorfall", in den der Sicherheitsdienst des Weißen Hauses verwickelt war, zurück nach Delaware verfrachtet, berichtete CNN."




In einigen Q-Posts, z.B. Post 4785 vom 28. September 2020, erwähnt Q Hunde:


Man beißt nicht die Hand, die einen füttert.

Q


----


Post 1002 vom 3. April 2018.


Q sagte:


Der Biss, der keine HEILUNG hat - NSA.

Q


----


Und dann haben wir wieder Dan Scavino:


"Vereinfacht: Scavino hat ein 11 Sekunden langes Video auf Instagram gepostet, in dem 3 Welpen mit weißen, blauen und roten Reifen im Schnee vorgeführt werden. Weiß, blau und rot ist die russische Flagge und das Video wurde in Russland aufgenommen. Es ist eine Botschaft, die mit Russland, Snowden (Schnee), dem 11. März (3.11) und vielleicht "Paraden oder Fesseln" in Verbindung zu stehen scheint. Vergleiche das mit Q-Drop 3022 vom 11.3.2019."




Q sagte:


Paraden oder Fesseln?

[2019]

Q


Und unten sagte Q:


Verbinde die Punkte.

@Snowden veröffentlichte Code Wörter (NSA).

@Snowden reiste nach Russland.

Shadow Brokers haben die Codes veröffentlicht.

Shadow Brokers stammen aus Russland.

Wieso ist @Snowden wohl nach Russland gegangen?


----


Und dann ist da noch Jim Jordan, der ein Bild von Trump im Oval Office mit einem deutschen Schäferhund postete:




Der Hund ist an der Leine. Hat nicht Biden deutsche Schäferhunde? Soll uns das Bild sagen, dass Trump Biden und seine Truppe an der Leine hat und alles kontrolliert? Es beginnt danach auszuschauen. Trump hat die Truppen wegen Covid-19 reingebracht, aber ich glaube, dass das nur die Cover-Story war. Und der tiefe Staat macht jetzt mit der QRF (Quick Reaction Force - schnelle Eingreiftruppe) genau das Gleiche. Ja, das Militär wird aktiviert. Das Militär ist der einzige Weg nach vorne.



Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.


Links, Bilder und englischer Text hier: https://x22report.com/ds-prepares-cyber-attacks-red2-central-communication-blackout-comes-into-focus-ep-2423/


*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Patrioten analysieren, deuten und interpretieren die Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie es uns in Post 3929 gesagt wird. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).


https://qlobal-change.blogspot.com/

https://www.bitchute.com/channel/QA2JuPI9FasE/

https://odysee.com/@Qlobal-Change:6

https://t.me/QlobalChange

https://t.me/X22_Report_Deutsch


Telegram-Kanal des Übersetzers: https://t.me/DDDDoffiziell


Kommentare:

  1. Präsident Trump hatte als einziger kapiert, was mit Covid/Corona gesoielt wird und trat daher aus der WHO aus:
    Unterwerfung der Bevölkerung: Global Health Security Agenda
    https://www.youtube.com/watch?v=fvy3JJFROfo

    AntwortenLöschen
  2. "Je tiefer wir tauchen, desto unwirklicher wird alles. Das Ende wird nicht jedem gefallen, da sich viele zu sehr um ihren blöden, pathetischen Ruf sorgen, statt tiefer nach der Wahrheit zu suchen.

    Denkt daran, die Wahrheit wird Euch fremder vorkommen, als es Fiktion tun könnte.
    Das könnt Ihr jetzt erkennen. Viele Anons haben gejammert und sich beschwert,
    statt tiefer zu tauchen. Viele werden wieder einschlafen. Vor allem diejenigen,
    die Bücher verkaufen."

    Quelle: FuF Media

    AntwortenLöschen
  3. warum stellen die Leute keine fragen: warum war die Merkel mit 400 Millionen Euro in Wuhan? warum gibt es seit Corona keine Grippe Influenza mehr? warum will Bill Gates alle Menschen Impfen? warum werden die Fakten Zahlen von den Regierungen zurück gehalten? warum hat in der Schweiz das BAG die Realen Todesfall Zahlen von Covid Toten veröffentlicht mit der feststellung, das es keine übersterblichkeit gibt, der Vorsteher vom BAG Berset gibt öffentlich bekannt wie Verheerend das Corona sei, wer ist der Lügner? warum schreiben so viele nicht gekaufte Virologen das es nie eine Pandemie gegeben hat? warum werden diese Schreiben nicht Veröffentlicht? warum bezeichnen die Politiker und die Medien diese Virologen als Corona Lügner? warum lassen sich die Hersteller und Angestellte vom Pfitzer Impfstoff sich nicht Impfen? warum gibt es viele Aerzte und Pflege Personal das sich nicht Impfen lässt? warum werden die schweren Nebenwirkungen vom Pfitzer Gift nicht Veröffentlicht? warum wird im moment sehr viel Werbung gemacht für einen Kredit zu nehmen? Warum sind die Politiker so sehr darauf aus die Beschränkungen und Lockdowns zu machen? warum gelten die gleichen Beschränkungen für sie nicht? warum werden jetzt die Firmen dazu gedrängt, die Belegschaft zum freiwilligen Impfen zu bewegen, ganz freiwillig oder die Kündigung? warum wollen sie den Impfausweis? warum war 1933 - 45 der Judenstern? warum haben die angeblich geimpften Politiker keine Nebenwirkungen vom Pfitzer Gift?
    So ihr lieben Leute jetzt Denkt mal selber über die fragen nach, wenn ihr noch das Normale Denkvermögen habt so werdet ihr auf jede frage die richtige antwort finden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Werner, so ist es nicht. Es wird gefragt, sogar noch mehr als Sie aufführen können. Doch kaum einer der Gefragten aus dem Systempulk antwortet.Wenn man Pech hat, kommt man für gewisse Fragen sogar ins Gefängnis. Ansonsten gibt es Atworten höchstens von Aluhutträgern, Räächten, Verschwörungsliebhabern usw. Den pastoralen Schlußsatz kann man sich hier sparen.

      Löschen
    2. Es gilt zu erkennen, wer die wahren Erschaffer all dieser Lügen sind und welchen Plan sie schon seit sehr langer Zeit verfolgen.
      In diesem lesenswerten Artikel wurde die "Judenstern-Lüge" entlarvt:
      http://concept-veritas.com/nj/10de/juden/judensternluege.htm

      Löschen
  4. Ihr und eure Hoffnung. Es sterben bereits Menschen an den Impfungen, und zwar nicht nur Alte. Und wie die KMK-Chefin unlängst posaunte (NTV online), rechnet sie mit der Impfpflicht auch für Kinder. Wie können Gott, Q und Trump das zulassen?

    AntwortenLöschen
  5. Es wird nicht genügen, den Sumpf in den USA trocken zu legen, wenn die ganze Welt, allem voran Europa, im Morast versinkt. Es wie beim Krebs: Natürlich muss der eigentliche Tumor schnellstmöglich und radikal entfernt werden. Doch sind die gefährlichen Metastasen ebenfalls zeitnah zu eliminieren, denn sonst frisst sich der Krebs weiter durchs Gewebe!

    AntwortenLöschen
  6. Denkbrief Peter Denk 09.03.2021 und mehr…

    Prognosen: 4.-11.3.21: Christa Heidecke: Der Neumond am 13. März 2021/
    Peter Denk - Krisenrat.info/ Benjamin Fulford: Machtkampf im Nahen
    Osten ist Spitze des Eisbergs
    https://gemeinschaften.ch/index.php/prognosen/1947-prognosen-4-11-3-21

    AntwortenLöschen
  7. hallo Mux Mastermann, vielen Herzlichen Dank für dem Link, habe die Seite gelesen, war wieder einmal eine weitere Bestätigung von Lügen die über Adolf Verbreitet wurden, Hitler wollte alles fürs Deutsche Volk und die heutige Regierung macht alles gegen das Deutsche Volk, nochmals vielen Dank

    AntwortenLöschen