Dienstag, 30. März 2021

X-22 Report vom 29.3.2021 - Das System der Kontrolle wird entlarvt - An der Grenze des Erträglichen - Trump: Vermisst Ihr mich schon? - Episode 2439b

Freie Übersetzung von Dietrich, Dirk https://t.me/DDDDoffiziell

Die Patrioten warten auf die Menschen. Sie warten, dass es ihnen reicht und sie an die Grenze des Erträglichen gelangen. Nicht nur wütend werden, nicht nur angepisst sein, nicht nur widerwillig den Anordnungen der Regierung folgen, sondern keinen Millimeter mehr weiter gehen. Wenn die Leute sich einen Dreck um das scheren, was die Regierung sagt, wenn den Menschen ihre Drohungen egal sind und sie trotzdem in den Widerstand gehen, wenn sie ohne wenn und aber Veränderungen einfordern, dann erst sind sie an der Grenze des Erträglichen. Dann werden sie aber auch aktiv und stehen auf, beteiligen sich an Aktionen oder rufen selbst welche ins Leben. Das ist der Unterschied. Das ist die Entwicklung, die wir brauchen. Das ist der Weg, den jeder für sich selbst gehen muss. Er ist bei jedem unterschiedlich. Es kann damit beginnen, keine Maske mehr zu tragen, oder sich trotzdem mit seinen Freunden zu treffen, der Massenmeinung zu widersprechen und zu seiner Überzeugung zu stehen. Es beginnt mit einem einzigen aber entschlossenen NEIN. Schließt Euch zusammen, sprecht miteinander, geht ohne Maske in Gruppen in die Supermärkte, und sagt Nein. Das ist einfacher, als alleine. Wir sprechen später über all das, doch zuerst schauen wir auf den neuen Leiter der Abteilung Vielfalt & Integration der USSOCOM Spezialeinsatzkommandos.


Ja, in Zeiten der politischen Korrektheit und des Minderheitenwahns hat auch das US Special Operations Command - Kommando für Spezialoperationen der Vereinigten Staaten, einen Gleichheitsbeauftragten.

"USSOCOM begrüßt unseren neuen Chef für Vielfalt & Integration, Mr. Richard Torres-Estrada. Wir freuen uns auf seinen Beitrag zur Verbesserung der Fähigkeiten und der Effektivität der SOF durch die Vielfalt der Talente, die uns helfen, die Besten der Besten zu rekrutieren."



Was ist das für ein Typ, der neue Leiter der Abteilung Vielfalt & Integration? Was hat er bisher gemacht? Nun, wie es ausschaut, hauptsächlich über Trump hetzen.

"Der neu eingestellte "Chief of Diversity and Inclusion" des U.S. Special Operations Command teilte Anti-Trump-Memes auf Facebook, darunter eines, das den ehemaligen Präsidenten mit Adolf Hitler vergleicht. Nach der Bekanntgabe der Einstellung von Richard Torres-Estrada durch das Verteidigungsministerium wurden mehrere brisante Posts ausgegraben. Einer zeigt Hitler und Trump nebeneinander, wo beide eine Bibel in der Hand halten. Torres-Estrada postete es am 2. Juni 2020."





Dann postete Torres-Estrada am 8. Juli 2020 ein Foto von Trump, umgeben von beleidigenden Zitaten.





Er ist bestimmt eine echte Bereicherung für das USSOCOM Spezialeinsatzkommando und wird mit Sicherheit allseits sehr beliebt sein. Sorgen wir dafür, dass alle erfahren, was Torres-Estrada so gemacht hat. Erste Alarmsignale scheinen bereits die Führung der USSOCOM erreicht zu haben.

"Wir sind uns der Situation bewusst, und das Kommando hat eine Untersuchung eingeleitet," sagte Ken McGraw, ein Sprecher der USSOCOM."

Das alles dient der Entlarvung des Systems und wir können sicher sein, dass das unter allen, die jemals etwas mit dem Militär oder anderen bewaffneten Kräften zu tun hat, die Runde machen wird.

----------------------

Der Präsident von Judicial Watch, Tom Fitton, gab als Reaktion auf die Weigerung des Obersten Gerichtshofs der Vereinigten Staaten, der Anfechtung von Judicial Watch gegen eine Entscheidung des Berufungsgerichts, Hillary Clinton von der Aussage unter Eid über ihre E-Mails und Dokumente zum Benghazi-Anschlag zu befreien, die folgende Erklärung ab:

"Hillary Clinton ignorierte das Gesetz, erhielt aber besonderen Schutz sowohl von den Gerichten als auch von den Strafverfolgungsbehörden. Für unzählige Amerikaner hat dieser Doppelstandard das Vertrauen in eine faire Justiz zerstört. Die Amerikaner hätten nie von Hillary Clintons E-Mail- und den damit verbundenen Pay-for-Play-Skandalen erfahren, wenn Judicial Watch nicht so fleißig gewesen wäre. Wir befürchten, dass Bidens Außen- und Justizministerium sie weiterhin schützen und ihr Fehlverhalten vertuschen wird."

Auch das geht an den Menschen nicht spurlos vorbei. Nachdem der Oberste Gerichtshof jede Klage abwies, die den Wahlbetrug betraf, schützt er jetzt auch noch die kriminellen Machenschaften einer Hillary Clinton. Das amerikanische Volk sieht, dass alle Bereiche der Politik und der Justiz korrumpiert sind. In diesem System ist keine Rechtssprechung mehr möglich. Der Welt muss gezeigt werden, wie korrupt unsere gesellschaftlichen Kontrollsysteme geworden sind.

-----------------

Und hier ist gleich der nächste Hammer:

"Die Biden-Regierung drängt den Obersten Gerichtshof, der Polizei zu erlauben, Häuser zu betreten und Schusswaffen ohne Durchsuchungsbefehl zu beschlagnahmen."

Der vierte Verfassungszusatz garantiert: 

"Das Recht der Menschen, in ihren Personen, Häusern, Gütern und Immobilien vor unangemessenen Durchsuchungen und Beschlagnahmungen sicher zu sein, darf nicht verletzt werden, und es dürfen keine Durchsuchungsbefehle ausgestellt werden, außer bei Vorliegen eines wahrscheinlichen Grundes, der durch einen Eid oder eine eidesstattliche Erklärung gestützt wird und insbesondere den zu durchsuchenden Ort und die zu beschlagnahmenden Personen oder Dinge beschreibt."

Die Demokraten wollen diesen Zusatzartikel komplett abschaffen. Das ist es, wo wir heute mit diesen totalitären Linken angekommen sind. Sie wollen uns alle Rechte nehmen. Und sie wollen das schon lange. Es begann mit kleinen Dingen, natürlich nur zu unserer Sicherheit, und steigerte sich immer mehr. Ihr Mittel ist die Angst, vor allem Möglichen. Vor dem Terror, vor den Waffen, vor Krankheiten, vor der Klimaerwärmung, vor der Pandemie. Angst, Angst, Angst. Mit Angst kannst Du die Menschen perfekt steuern.

----------------------

In mittlerweile 17 Bundesstaaten, alle republikanisch geführt, gibt es überhaupt keine Corona-Beschränkungen mehr. Und das Beste daran ist, dass sie niedrigere Fallzahlen haben, als alle anderen. Umso mehr Panik bekommt die Biden-Regierung und fordert die Gouverneure auf, die Maskenpflicht wieder einzuführen, da die Fälle von Coronaviren wieder ansteigen. Sie behaupten es einfach, entgegen allen Beweisen.

-----------------------

"Die Rutgers University schreibt vor, dass sich alle Studenten gegen das Coronavirus impfen lassen müssen, bevor sie im Herbstsemester 2021 zum Präsenzunterricht auf den Campus zurückkehren."

Werden sich die Studenten impfen lassen? Bestimmt viele von ihnen, wenn sie dort studieren wollen. Doch wer trägt die Verantwortung für eventuelle negative gesundheitliche Folgen? 

Lauren Boebert twitterte:

"Wenn Wähler-ID rassistisch ist, dann sind Impfpässe auch rassistisch. Entscheidet Euch, Demokraten."


Und anonymous patriot postete auf Gab:

"Denke logisch darüber nach. Es gibt eine 99%+/-Überlebensrate für den Großteil der Bevölkerung, und man kann auch mit dem Impfstoff noch COVID bekommen. Also was genau wird der Impfstoff bewirken? Die Zahl der Todesfälle reduzieren? Nein, die derzeitige Todesrate ist im Vergleich zu anderen Viren und Krankheiten verschwindend gering. Die Zahl der Fälle reduzieren? Nein, der Impfstoff verhindert das Virus selbst nicht. Mit anderen Worten, der Impfstoff ist komplett und völlig sinnlos. Warum erkennt das nicht jeder?!


Weil sie in ihrer Angst gefangen sind, die korrupte Politiker und die Massenmedien ihnen eingejagt haben und sie nicht mehr klar denken können.

---------------

Der Gouverneur von Florida, Ron DeSantis, hat damit gedroht, die Bundesregierung zu verklagen, wenn das CDC den Kreuzfahrtschiffen nicht erlaubt, ihren Betrieb bis zum Sommer wieder aufzunehmen.

Er twitterte:

"Hatte ein großartiges Meeting über die Wiederaufnahme von Kreuzfahrten. Das CDC sollte seine destruktive Verbotsanordnung zurücknehmen."



Die CDC hat angegeben, dass die No-Sail-Order bis zum 1. November 2021 in Kraft bleiben wird. 

"DeSantis und Führungskräfte der Kreuzfahrtindustrie sind der Meinung, dass die Gefahr mit den weit verbreiteten Tests und den immer besser verfügbaren Impfstoffen nicht schlimmer ist als bei Flug- und Zugreisen. Sie fügten hinzu, dass viele andere große Länder begonnen haben, Kreuzfahrten sicher unter Gesundheitsrichtlinien zu betreiben. "Die Bundesregierung hat allen anderen Personenbeförderungsarten und anderen Industrien Anleitungen zur Verfügung gestellt; sie hat es jedoch versäumt, Anleitungen für die Kreuzfahrtindustrie herauszugeben, um sie bei ihrer Erholung zu unterstützen", sagte DeSantis in einer Presseerklärung."

-------------------

Wie in der Einleitung schon empfohlen, sind in England junge Patrioten geschlossen ohne Maske in einen Supermarkt gegangen. 

"Eine Gruppe junger Leute organisierte eine maskenfreie Einkaufstour in Chelmsford, England. Geschäfte und Existenzen werden nur wegen Eurer Zustimmung zerstört. Sie verschieben immer wieder die Torpfosten und das werden sie auch weiterhin tun. Bis die Menschen aufwachen."

MelQ postete:

"Wir müssen mehr davon in den Bereichen organisieren, die noch Masken verlangen. #ShoppingFlashMob"






Wenn das Hunderte machen, und zwar überall, ist morgen der Maskenzwang vorbei. Aber so weit sind die meisten leider noch nicht. 

------------------------

Die ehemalige Clinton-Beraterin Naomi Wolf sagte, dass die in den letzten Tagen vorgeschlagenen obligatorischen COVID-19-Impfpässe das Ende der menschlichen Freiheit im Westen bedeuten werden, wenn sich dieser Plan wie gefordert weiter entfaltet.

"Impfpass" klingt nach einer schönen Sache, wenn man nicht versteht, was diese Plattformen leisten können. "Es geht nicht um den Impfstoff, es geht nicht um das Virus, es geht um Ihre Daten. Wenn das erst einmal ausgerollt ist, haben Sie keine Wahl mehr, ob Sie Teil des Systems sein wollen. Was die Leute verstehen müssen, ist, dass jede andere Funktionalität ohne Probleme auf diese Plattform geladen werden kann." Wolf fügte hinzu, dass solche Daten "mit Ihrem Paypal-Konto, mit Ihrer digitalen Währung verschmolzen werden können", und sagte, dass "Microsoft bereits darüber spricht, es mit Zahlungsplänen zu verschmelzen.

Wolf bemerkte, dass dies in Israel geschah, "und sechs Monate später hören wir von Aktivisten, dass es eine Zweiklassengesellschaft ist und dass Aktivisten im Grunde genommen geächtet und ständig überwacht werden. Es ist das Ende der Zivilgesellschaft und sie versuchen, es auf die ganze Welt auszuweiten. Es ist absolut so viel mehr als ein Impfpass, es ist - ich kann nicht genug betonen, dass es die Macht hat, dein Leben auszuschalten oder einzuschalten, dich an der Gesellschaft teilhaben zu lassen oder marginalisiert zu werden." Das ist genau wie die Überwachung der Bevölkerung durch die Kommunistische Partei Chinas und die Förderung eines "Social Credit Punktesystems". 
"Wie kann die Kommunistische Partei Chinas eine Milliarde Menschen unter der Fuchtel eines totalitären Regimes halten?", fragte Naomi Wolf. "Die KP Chinas kann jeden Dissidenten innerhalb von fünf Minuten finden, und das kann dann hier bei uns auch innerhalb von Monaten so weit sein."

Harry Litman, ein Kolumnist für Rechtsfragen bei der Los-Angeles-Times, lässt seinen Wünschen nach einer kommunistischen Diktatur freien Lauf.

Er twitterte:

"Impfpässe sind eine gute Idee. Sie werden unter anderem den immer noch großen Anteil der Impfverweigerer aussondern, die dann von vielen Dingen ausgeschlossen werden, die ihre Altersgenossen tun können. Das sollte helfen, den Widerstand zu brechen."

Don Junior antwortete ihm:

"Autoritäre Linke wollen hier in Amerika ein Sozialkreditsystem nach chinesischem Vorbild. Impfpässe über die Regierung oder den privaten Sektor würden ein Zwei-Klassen-Kastensystem schaffen. Jeder gewählte Republikaner, der etwas auf sich hält, sollte sich diesem unamerikanischen Konzept sofort öffentlich widersetzen!!!"


Gouverneur Ron DeSantis aus Florida kritisiert die Impfpass-Pläne des Biden-Regimes und kündigt an, dagegen exekutive Maßnahmen zu ergreifen.

--------------------

Sydney Powell postete ein Zitat von Ayn Rand und merkte an:

"Das wurde 1957 geschrieben und ist heute wahrer denn je."


"Wenn Sie, um zu produzieren, die Erlaubnis von Männern einholen müssen, die nichts produzieren - Wenn Sie sehen, dass das Geld zu denen fließt, die nicht mit Waren, sondern mit Gefälligkeiten handeln - Wenn Sie sehen, dass Männer durch Bestechung und Abzocke reicher werden als durch Arbeit, und Ihre Gesetze Sie nicht vor ihnen, sondern sie vor Ihnen schützen - Wenn Sie sehen, dass Korruption belohnt wird und Ehrlichkeit zur Selbstaufopferung wird - dann wissen Sie, dass Ihre Gesellschaft dem Untergang geweiht ist." Ayn Rand




Klingt das nicht vertraut? Leider ja, denn es beschreibt genau die Gesellschaft, in der wir uns gerade befinden.

----------------

Die Deep-State-Spieler sind ganz schön aufgescheucht und Joe Biden ist richtig angepisst. Nicht wegen den Kindern, die an der Grenze in Lagern, verpackt wie Sardinen, auf dem Boden schlafen müssen. Das interessiert diese Leute nicht die Bohne. Sie sind wütend über die Tatsache, dass mehrere Bundesstaaten Schritte unternehmen, um ihre Wahlgesetze in einer Weise, die sie nicht mögen, reformieren.

Biden sagte:

"Worüber ich mir Sorgen mache, ist, wie unamerikanisch diese ganze Initiative ist. Es ist krank," sagte er. "Es ist krank ...  Die Entscheidung, dass die Wahlen um fünf Uhr beendet sein müssen, wenn die arbeitenden Menschen gerade von der Arbeit kommen. Die Entscheidung, dass es unter den strengsten Umständen keine Briefwahlen geben wird."

Darüber regt er sich auf. Und er erzählte noch mehr Unsinn, wie dass es nach den neuen Wahlgesetz von Georgia verboten sein soll, den Wählern Wasser anzubieten. Allerdings hat er das von Fox-News Moderator Chris Wallace, der das in seiner Sonntagssendung behauptete.

In Section 33 des Gesetzes steht Folgendes:

"a) Niemand darf auf irgendeine Art und Weise oder mit irgendwelchen Mitteln oder Methoden um Stimmen werben, noch darf jemand Wahlkampfmaterial verteilen oder auslegen, noch darf jemand einem Wähler Geld oder Geschenke, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Speisen und Getränke, geben, anbieten oder sich daran beteiligen, noch darf jemand Unterschriften für eine Petition sammeln, noch darf jemand, außer Wahlbeamten, die ihre Pflichten erfüllen, an einem Tag, an dem gewählt wird, Tische oder Stände aufstellen oder einrichten."

"Dieser Abschnitt des Gesetzes soll nicht so ausgelegt werden, dass er es einem Wahlhelfer verbietet, ... einem Wähler, der in der Schlange wartet, Wasser zur Verfügung zu stellen", heißt es in dem Gesetzentwurf."

Das ist hanebüchener Blödsinn, der aber von den Lügenmedien gerne verbreitet wird. Und Biden plapperte es ungeprüft nach.

-------------------

Was war an den Aktienmärkten an diesem Wochenende los?

Goldman Sachs und Morgan Stanley haben am Freitag Aktien chinesischer und amerikanischer Tech- und Medienunternehmen im Wert von fast 20 Milliarden Dollar verkauft.

"Der erste Stapel, der Aktien von Baidu, Tencent Music Entertainment Group und Vipshop Holdings im Wert von 6,6 Mrd. $ umfasste, wurde vor der Markteröffnung am Freitag verkauft. Später an diesem Tag verwaltete die Bank Berichten zufolge den Verkauf von Aktien der amerikanischen Medienkonglomerate ViacomCBS und Discovery im Wert von 3,9 Mrd. $ sowie einiger anderer Unternehmen wie Farfetch, iQiyi und GSX Techedu."

Experten sind aufgrund der Größe der Aktienverkäufe und der beteiligten Unternehmen misstrauisch. Nicht ohne Grund, denn es scheint, als liegt da etwas in der Luft, was die US-amerikanischen Medien betrifft. 

----------------

Bleiben wir bei den Medien und ihren Eigentümern.

Das Lincoln-Projekt hat folgendes getwittert:

"Die Milliarden, die Rupert Murdoch verdient hat, sind nur ein Bruchteil dessen, was er die amerikanische Demokratie gekostet hat. Aber eine Sache hat er richtig gemacht: Amerika SIEHT zu. Und wir haben genug gesehen."

Richard Grenell antwortete:

"Der geheime Pädophilenring versucht, uns zu sagen, auf wen sie wütend sind..... Und wer gibt dieser Gruppe noch Geld?"



Dann zeigt uns Dan Scavino einen Kampfjet, der einige Loopings vorführt:



Und er gibt uns einen weiteren Tweet, der uns ein Basketballspiel zeigt. Die NCAA March Madness:



Als March Madness, der März-Wahnsinn, wird in den USA die von der NCAA organisierte nationale Hochschulmeisterschaft im College-Basketball bezeichnet. 

Gehen wir dazu zu Post 951 vom 15. März 2018.

Q sagte:

März Wahnsinn
Die Öffentlichkeit wird es bald erfahren.
Q

--- Wir haben im März ziemlich viele seltsame Ereignisse gehabt.

--------------------

Trump überraschte Brautpaar und Gäste bei einer Hochzeit in Mar A Lago mit seinem Besuch und hielt eine kurze Ansprache. Er sprach über die katastrophale Politik Bidens und seiner Regierung und am Ende fragte er in die Runde:

"Vermisst Ihr mich schon?"

Trump will, dass die Menschen an den Rand des Erträglichen gelangen. Er will, dass sie aufstehen und Veränderungen einfordern. Und es wird geschehen. Wir sehen es überall.


Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.


*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Patrioten analysieren, deuten und interpretieren die Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie es uns in Post 3929 gesagt wird. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).


Telegram-Kanal des Übersetzers: https://t.me/DDDDoffiziell

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. https://www.youtube.com/watch?v=DplvHaO549g

    aufwachen...haha..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier zeigt sichmir ein beschämender Einsatz der Polizei zu dieser Corona Demo:

      Liebe Polizisten und alle Staatsvertreter es geht auch um euer Leben und Ihr seid für unsere Rechte da. Ihr müsstet uns bei unseren Protesten beschützen!

      "Denke logisch darüber nach. Es gibt eine 99%+/-Überlebensrate für den Großteil der Bevölkerung, und man kann auch mit dem Impfstoff noch COVID bekommen. Also was genau wird der Impfstoff bewirken? Die Zahl der Todesfälle reduzieren? Nein, die derzeitige Todesrate ist im Vergleich zu anderen Viren und Krankheiten verschwindend gering. Die Zahl der Fälle reduzieren? Nein, der Impfstoff verhindert das Virus selbst nicht. Mit anderen Worten, der Impfstoff ist komplett und völlig sinnlos. Warum erkennt das nicht jeder?!

      Löschen
    2. Bevölkerung? Die abwertende Bezeichnung für einen verwalteten Sklavenstock. Richtig: Deutsche, Deutsches Volk.

      Löschen
  4. Was für eine Frage Herr Trump!!!

    Bitte haben Sie Verständnis für die Masse der Menschen, so wie eine Kommunistische Partei Chinas eine Milliarde Menschen unter der Fuchtel eines totalitären Regimes halten halten kann, so sehr stehen die meisten Menschen von Geburt an unter Hypnose. So ein Aufwachen ist nicht einfach ein aufwachen.

    Schaffen Sie einen Schock und präsentieren den Menschen Ihre wahre Geschichte. JETZT ist die Zeit:

    Z e i g e n Sie die G r e u l t a t e n und sie werden aufwachen!!!!!!!!!

    Es ist Zeit, dass die Menschen Ihre Geschichte erfahren und führen Sie uns Menschen in Wahrheit, Freiheit und Gerechtigkeit für alle Menschen auf der Erde. Sie werden eine Signalwirkung ausüben...

    Wir Menschen benötigen wieder eine Volksvertretung! J E D E R Mensch muss sich seiner Selbstverantwortung bewusst werden!

    NIE, NIE wieder darf der Mensch seine Verantwortung abgeben!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Unterstützen Sie uns bei dem Aufbau eines neuen Systems, ohne WAHLEN in freier Souveränität für alle Menschen auf der Erde.

    Wir Menschen setzen dann einen Repräsentanten ein der den Willen des Volkes repräsentiert. Seien Sie unser der Präsident der die Menschen repräsentiert und sein Wissen zum Wohle aller einsetzt:

    1. Alles handelt sollte auf Liebe zu allen Menschen und zu dem Planeten basieren
    2. Das Handeln sollte immer in erster Linie durch Menschlichkeit anstatt Geld geleitet werden.
    3. Jeder Mensch ist selbstbestimmtes und frei geborenes Leben
    5. Wahrheit, Klarheit und Transparenz für alles
    6. Wissen steht jedem Menschen gleich zur Verfügung
    7. Die Verwaltung hat genaue Berichte und Buchführung dem gesamten Volk zu belegen
    8. Das Handeln der Verwaltung ist abhängig vom Souverän – der Volksabstimmung
    9. Amerika / die BRD sollte über Kommunen der Länder regiert werden
    10. Die Leiter und Planer der Volksabstimmungen sollen aufgrund ihrer geistlichen Haltung und dem Vertrauen des Volkes gewählt werden und können jederzeit abgewählt werden, wenn ihr Handeln nicht dem Willen des Volkes entspricht
    11.Ein neues unabhängige Währungssystem Tauschsystem ist wieder einzuführen
    12. Abschaffung der Regierungen, WHO, NATO, UNO, EU etc.
    13. Die Geschichte ist aufzuarbeiten, dabei ist das unrechtmäßige Vermögen vom Deep State aufzulösen und damit die Erde wieder zu befreien und zu schützen!!!
    15. Alle Kontakte außerirdischer Art sind aufzudecken und im Sinne der Menschen Völker entweder zu beenden oder in Achtung miteinander umzugehen!
    16. Nie wieder negative Allianzen!!!

    HERR PRÄSIDENT DONALD TRUMP ICH EHRE UND ICH ACHTE SIE

    GOTT SEI MIT IHNEN UND SCHÜTZE SIE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ALLES WUNDERBAR PRAKTIKABLE VORSCHLÄGE!!!JEDER MENSCH MUSS SICH SEINER SRLBSTVERANTWORTUNG BEWUSST WERDEN?!?!? LEIDER LÄSST SICH DAS NIEMANDEM INS BEWUSSTSEIN HÄMMERN! BEWUSST- WERDUNG SETZT EIGENES (SUBJEKTIVES) DENKEN VORAUS -DIES JEDOCH WURDE UNTERBUNDEN UND ABERZOGEN -NUN HABEN WIR DAS DILLEMA! GOTT SEI DANK IST ES NICHT BEI AALLEN MENSCHEN GELUNGEN DAS IST UND BLEIBT,WOHL ODER ÜBEL, UNSERE LETZTE CHANCE! WIR WERDEN SEHEN !SOLANGE WIR BLIND GEHORCHEN,BRAV WIE ABGERICHTETE HUNDE EINEN MAULKORB AKZEPTIEREN-ENTGEGEN ALLER-_ALLLER VERNUNFT (WIEDERUM OHNE MITZUDENKEN) ABSTAND HALTEN WODURCH JEGLICHER GEDANKEN- (SOWEIT VORHANDEN)-AUSTAUSCH UNTERBUNDEN IST, KANN UNS NIEMAND IN DIE WAHRHEIT FÜHREN -WIR _JEDER EINZELNE VON UNS MÜSSEN ES SELBER TUN! WAHRHEIT WILL ERKANNT WERDEN _VORWEG MÜSSEN WIR UNS SUBJEKTIV SELBST ERKENNEN! WER SIND WIR? WO KOMMEN WIR HER? WO GEHEN WIR HIN? WIR SIND DIE, AUF DIE WIR GEWARTET HABEN und mehrheitlich noch immer warten! LEIDER! ERKENNTNIS IST UND BLEIBT EIN PROZESS1 UND EIN GROßTEIL DER MENSCHHEIT WÄHLT NOCH IMMER DAS LEID UM DORTHIN ZU GELAGEN, ANSTELLE ANDERWEITIGE BESTREBUNGEN BEVORZUGT IN ERWÄGUNG ZU ZIEHEN! UNSER ALLER GEDULD WIRD WOHL NOCH EINE------ W E I L E ------ AUF DIE FOLTER GESPANNT AM ENDE WIRD ALLES GUT, SOLANGE NOCH NICHT ALLES GUT IST, SIND WIR NICHT AM ENDE ANGELANGT! (PUNKT 6)WISSEN STEHT ALLEN MENSCHEN GLEICH ZUR VERFÜGUNG- WIE WAHR!!! OHNE ES ZU NUTZEN HAT ES LEIDER AUCH KEINEN NUTZEN!!! WIR MÖCHTEN??? IN DIE SOUVERÄNITÄT? DER MENSCH IST DER SOUVERÄN!!! SCHON GEWUSST??? INSOFERN SIND WIR, JEDER EINZELNE FÜR UNS VERANTWORTLICH!!! ERKENNEN WIR DAS AN, UND HANDELN DEMENTSPRECHEND- GEMEINSAM FÜREINANDER- MITEINANDER ALLE ZUSAMMEN !!! KOOPERATION ANSTELLE VON ANTRAINIERTER KONKURENZ - OHNE NEID UND MISSGUNST, DANN WIRD "EIN SCHUH" DRAUS UND LOS GEHT- DER SPRINT - IN EINE GLORREICHE ZUKUNFT GOTT MIT UNS!!!

      Löschen
  5. Es ist wie es ist, endlos lange.
    Kann man schon licht am ende des Tunnels entdecken? Ich noch nicht, mitten in der Mitte stecken wir gerade fest. Weil die DS Kandidaten uns den Weg versperren... aber bald brechen wir durch und gehen über ihnen hinweg!
    So stelle ich mir immer die jeweilige lage bildlich vor😅
    Entweder platzt der tunnel seitlich, Stein für Stein, oder wir schieben und drängeln uns stück für stück vor und lassen den DS wie Fliegen an der Scheisse dort kleben...
    Also, ich wünsche mir das die Deutschen ihre Eier zu Ostern nicht bunt anpinseln, sondern benutzen!
    Seid liab gegrüßt zsammn... Bussi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gewalt hat noch nie Frieden gebracht.

      Lasst uns unsere Eier benutzen und wieder zu uns stehen und herausfinden wer wir sind und was wir wollen und dieses zeigen, danach sprechen und handeln.

      Wir sind in einer Situation (lest die Kommentare der letzten Tagesmeldungen) die dringend der Änderung bedarf!!!

      Löschen
  6. Ach ja, jetzt hat man sich damit abgefunden, dass Biden Präsident ist und man fängt an aufzuzeigen, was er, oder wer auch immer, alles so falsch macht mit der neuen Macht. Das Spiel kann man jetzt die nächsten drei Jahre so weiter treiben und sich an den unmöglichen Taten der Biden Administration reiben, dazu dem geneigten Leser erklären, dass er für sich ja auch eine eigene Verantwortung hat, nur, die Aufbruchstimmung, die mal da war, the great awakening, ist wie weggeblasen. Trump gerät langsam in Vergessenheit und rät sogar noch, sich die Todesspritze geben zu lassen. Es löst sich so langsam alles in Luft auf. War ne schöne Zeit, aber jetzt beginnt der wahre Kampf, wenn man erkennt, dass man lange auf das falsche Pferd gesetzt hat.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Trump hat sich keine GEN / RNE/ DNA verändernde Spritze geben lassenund diese auch nicht seinem Volk empfohlen. Das Hydro... ist bereits anerkannt und er sagte wer das will kann das machen...

      Und einen Schutz vor Ansteckung bieten diese RNA/DNA veränderden Miteel eh nicht, da der Virus laufend mutiert!

      Löschen
  7. Statt Popcorn mampfen, Nüsse knacken: Donald Trump äußert sich erneut zur Impfung - Heute Nacht gab es ein neues Statement von Donald Trump. Hier ging er noch einmal auf die Impfungen ein, wobei es ihm zum wiederholten Mal sehr wichtig ist, zu betonen, dass nur durch seinen persönlichen Einsatz der Impfstoff so rasch erstellt und freigegeben werden konnte. - Die Frage lautet deshalb: Wer berät Trump in dieser Sache überhaupt? Und: Wer hat ihn beraten, als er noch offiziell Präsident war? -- Jetzt kommt mir bloß nicht mit der ollen Kamelle, daß damit irgendwelche Militäreinsätze gemeint waren ....https://tagesereignis.de/2021/03/politik/donald-trump-aeussert-sich-erneut-zur-impfung/23125/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Diesen Artikel kann ich nur empfehlen!!

      Er belegt deutlich, dass ein Politiker nicht nicht alles wissen kann!!!

      Sondern, dass er sich auf sein Beraterteam verlassen können müsse., denn ohne entsprechende medizinische Ausbildung, muss auch Trump sich zu seinem Wissen breit und ausführlich informieren. Auch hier kann Herr Trump also auch in diesem Bereich seine Berater und deren Gesinnung erkennen und wie ich hoffe aussieben.

      Als er sich noch auf sich selbst verlassen hat, wies er noch auf die Stärkung des Immunsystems, als das Wichtigste bei der Bekämpfung eines Infekts hin und er sagte wie wichtig der Einfluss der Sonne sei, denn mit dem besseren Wetter würde auch Corona verschwinden. Die Medien fanden das lächerlich. Ja jede Wahrheit wird umgedreht...

      Trump möchte die Menschen schützen! Er wollte den geplanten Angriff auf ein Gebäude im Iran, als Gegenschlag, nachdem eine amerikanische, 400 Millionen Dollar teure Drohne abgeschossen wurde nicht, nachdem er hörte, dass 190 Menschen dabei sterben würden. Er habe im Nahen Osten, wo seine Vorgänger einen Krieg nach dem anderen entfachteten, das Feuer gelöscht, wo er konnte, und hat geschafft, was niemand für möglich hielt, nämlich dass es friedlicher wurde in dieser Region.

      Wir müssen beachten der sogenannte tiefe Staat ist noch sehr aktiv und kann als Freund daherkommen, der nur das Beste will.

      General Thomas McInerney hat sich Anfang März impfen lassen. Heute bedauert er das und warne davor. Er wird wissen weshalb. Anwalt Lin Wood warne inzwischen ebenfalls.

      Viele Wissenschaftler setzen ihre Reputation aufs Spiel, weil sie von der Presse und Kollegen diskreditiert werden, wenn sie eine andere Meinung haben, als die der jeweiligen Regierung, indem sie vor der Impfung warnen.
      Der Mainstream ist auch pro Impfung, das ist bekannt. Die Regierung fast jeden Landes will, dass das Volk sich impfen lässt. Aber warum trägt niemand die Verantwortung für Impfschäden, schon gar nicht der Hersteller? Warum wurde das explizit ausgeschlossen? Gab es so etwas schon einmal und ist das in einem demokratischen Staatssystem überhaupt möglich, wo die Rechte des Bürgers geschützt werden sollten?

      Jeder Mensch muss für sich selbst entscheiden. Dafür haben wir den freien Willen bekommen und den sollten wir entsprechend nutzen, indem wir uns auf allen Seiten informieren und dann erst entscheiden, wie wir handeln wollen.

      Löschen
  8. Wie sehr die Patrioten und vor allem die Militärs Alles unter volle Kontrolle haben, zeigt uns das reale Antlitz der Welt doch jeden Tag sehr deutlich.

    Wer sollte da etwa noch (ver)zweifeln? Schaut euch doch nur mal um in der Welt.. läuft doch alles perfekt nach DS-Plan.
    Sogar die sehr aktive Bevölkerungsreduktion ist schon angelaufen und wird schnell weiter ausgebaut. Is das nix?

    "Das Militär ist der einzige Weg".
    Die DS-Fraktionen des Militärs scheinen um ein vielfaches mächtiger als je zugegeben, sonst wäre der Kabale DS schon längst Geschichte. Die Gefahr eines militärischen "Bürgerkriegs" könnte viel eher Grund der ewigen Verzögerungen sein, als alles andere.
    Dieser Verdacht erhärtet sich immer mehr.

    Also, für die vom DS kaum beachtlichen Störungen der Patrioten gibts jede Menge Beruhigungsstorys in Form von div. Ankündigungen, Versprechungen, angebliche Taktiken und pseudo Strategien, inflationäre Booms und Game overs etc., etc... na und, hat doch bisher immer gut funktioniert.
    Nur keine Sorgen, denk nicht an Morgen, die Patrioten haben die volle Kontrolle, Alles läuft nach Plan.

    An diesen ganzen rosaroten Oster-Hypes quer durch die Kanäle, glaube ich nicht. Wird wohl eher wie die Hypes am letzten Ostern.

    Dennoch, auch ich denke das maßgebliche Dinge geschehen werden, die aber die Menschen dann auch direkt erreichen müssen. Aber es zieht sich wohl noch.. bis Jahresende, oder noch bis 22, 23..? Je nach Eier und Führung der Militärs...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @ Vina: Der aktuelle Verteidigigungsminister hat ja bereits das Militär stramm auf Bidens Linie gebracht. Daher denke ich, steht das Militär nicht hinter Trump.

      Löschen
    2. Aber wie! Die neue gendergeschneiderte Führungsschicht der einzelnen Waffengattungen bekommt erst einmal neue Pömps.

      Löschen
  9. Das betuliche Geschreibe kann jeden, der auch andere Quellen als die Patrioten-Pfarrnachrichten zu Rate zieht, nur noch aufregen oder resigineren lassen.
    Apokalypse Now
    http://www.brovids.com/mp4/Videos%202021/03-30-2021%20-%20Apocalypse%20Now%21.mp4

    AntwortenLöschen
  10. "Der aktuelle Verteidigigungsminister hat ja bereits das Militär stramm auf Bidens Linie gebracht. Daher denke ich, steht das Militär nicht hinter Trump."
    --
    Wenn die US-Militärs wirklich geschlossen hinter Trump stehen würden, wären mind. die USA längst von der Kabalen DS-Steuerung befreit. ..die Medien, die Justiz, das Rechtssystem, die Finanzwirtschaft, die Gesellschaft etc... Aber dort ist z.Zt. Chaos pur- und zwar in allen relevanten Bereichen.
    Das ist für mich ein sehr klarer Indikator dafür, dass die größten bzw. wichtigsten Teile der US-Militärs auf Seiten des DS sind und ganz gewiss nicht hinter Trump stehen. Sonst sähe es dort ganz anders aus. Da helfen auch keine rosa Wunschträume.

    Das dumme ist, ohne die Militärs auf Seiten der Menschen/Völker, geht tatsächlich garnix. Wir brauchen das Militär. Gerade jetzt, in dieser entscheidenden Phase.
    Wenn die Steuerung der wichtigsten Militärs weiterhin DS-Kabal bleibt, wird die Befreiung der Welt aus diesen dystopischen DS-Systemen, noch sehr lange dauern.

    AntwortenLöschen
  11. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  12. Wiederum sehr lesenswerter Artikel von Pravda TV. Der Q - Sekte wird es natürlich nicht gefallen aber vielleicht wachen ja wenigstens ein paar auf und bemerken endlich, daß Q eine Psy Op ist...

    https://www.pravda-tv.com/2021/03/schiff-im-suezkanal-alle-reden-von-kindern-in-containern-doch-wer-rettet-die-130-000-schafe-und-befreit-die-brd/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man darf übrigens wieder gespannt sein, welche Ausreden man erfindet und wenn auch nach Ostara wieder nichts passiert ist. Man kennt es ja, keine Verhaftungen, keine Tribunale, keine Beweise für gerettete Kinder.

      Löschen
    2. Ist doch wieder verschoben worden, auf August. Dann soll Trump wiederkommen. Und wenn nicht, dann wird halt noch einmal geschoben. Allerdings muss man auch zugeben, dass schon eine Menge passiert in der Welt, und das wirkt nicht nach Zufall. Mal sehen......

      Löschen
    3. Tatsächlich ist es doch so, dass zwar "eine Menge passiert", aber was hat davon Bedeutung. Wo gibt es irgendetwas Wichtiges, Innovatives, Neues, das bestätigen würde, dass von einer spannenden Zukunft ausgegangen werden könnte. Es ist eigentlich nur noch ein vor sich Hingeplänkel auf Bestehendem, wo nach und nach ein wichtiges Funktionselement nach dem anderen abgeschaltet wird. Etwas Kriegsschiffe herumschippern, ein Bömbchen dort und eines da, bisschen Irrsinnpolitik nebst dem ganzen Dauerthema, das alle paralysiert und für die nötige Ablenkung sorgt. Für jeden Deppen das passende Angebot.

      Eigentlich alles wie ein grosses Schiff, das auf die Küste zufährt. Es ist ohne Steuerung, ohne Antrieb, ohne wichtige Führung mit einem besoffenen Sauhaufen auf der Bühne, der sich gegenseitig mit einer Gruppensexparty fickt. Und der Kahn gleitet aufgrund seiner Trägheit mit nur wenig verminderter Geschwindigkeit auf die Küste zu, bei kaum wahrnehmbar abnehmender Geschwindigkeit. Selbst einen Meter vor den Klippen ist scheinbar alles in Ordnung.

      Währenddessen spielt an Deck die Musik in Endlosschleife auf Stellung Repeat, der Komiker auf der Bühne Namens Trumpinsky erzählt dieselben Witze, selbstverständlich aber nur über Datenübertragung auf den Screen, und alles was mit dem Schiff in wichtiger Funktion zu tun hat, ist längst abgehauen...

      Allein in USA werden täglich über 3'000'000 (Millionen!!) geimpft, in GB gegen eine Million. Ergibt in USA (offenbar wird auch am Wochenende durchgeimpft) innert 30 Tagen schon mal gegen 100'000'000!! Vorbereitete für den Übertritt ins Jenseits.

      Ob die Spritzen tatsächlich etwas mit der DNA machen, ist auch nicht ganz klar. Aber vielleicht hat es etwas mit Black Goo zu tun?

      Mal sehen, welche Szenarien für die paar wenigen Überlebenden dann übrig bleiben, während sich die Auserwählten bereits vor unseren Augen getarnt durch angebliche Verhaftungen, Todesfälle etc. längst zurückziehen: Walking dead, Mad Max...???

      Löschen
    4. https://michael-mannheimer.net/2021/03/29/der-wahr-gewordene-horror-geimpfte-menschen-sind-wandelnde-biologische-zeitbomben/

      Löschen
    5. Ich teile Deinen Negativismus nicht! Es findet bedeutendes statt!!!! Ich glaube an Trump und seine Aufweckversuche sind notwendig

      Haben wir in Deutschland doch gerade erst erfahren, dass wir noch besetztes Gebiet sind, da es keinen Friedensvertrag gibt und auch nicht geben wird solange wir - Deutschland - (und Japan) in der UNO noch als Kriegsfeind eingetragen sind. Derweil wurden wir zwischenzeitlich noch der Firma übertragen!!!

      Wenn hier nichts passiert dann weiß ich nicht wann jemals etwas passiert ist.

      Und der maßgebliche Mann von dem wir überhaupt erst vom Deep State erfahren haben ist der Präsident Trump!!!

      Das mit dem Impfen sagen die Medien - bei uns ja auch- und in Wirklichkeit gehen viele Leute nicht zur Impfe!

      Das Szenario für die Überlebeneden ist klar, wer sich spirituell weiter entwickelt wird nicht sterben und wenn er steigt in jedem FALL AUF!!!

      Die Situation ist doch nur die, wie schaffen wir es so viele wie möglich mitzunehmen.

      Bleib bei Dir entdecke Deine Spiritualität. Finde heraus wer, was Du bist und wie Du funktionierst und wer wie beeinflusst. Das wird dich sicher machen. Hier findest Du alles was Du suchst.

      https://8000lichter.com/

      Löschen
    6. Deine Ausführungen sind das Ergebnis von Nonstop-Gehirnwäsche der immergleichen Müllerclubs und sonstigen Nachschwaflern, Telegram-Idiitenfängernetz, vermischt mit allem möglichen sprituellesolichtundliebejesusliebtdichgottsegnedichunddonaldblablablaaaaaaaa.....

      Löschen
    7. DU hast ANGST! Deine Agenda ist klar- Teilen und Herrschen. Auch Du kannst dich noch dem Licht zuwenden. Komm zurück ins Licht...

      Löschen
    8. Nein, Q und „Trust The Plan“ ist nichts dergleichen wie Operation Trust, es ist keine Beschwichtigungs-PSYOP … und hier ist der Grund.
      https://transinformation.net/nein-q-und-trust-the-plan-ist-nichts-dergleichen-wie-operation-trust-es-ist-keine-beschwichtigungs-psyop-und-hier-ist-der-grund/

      Ist Q eine Psy-Op? Operation Trust? Quelle?
      https://odysee.com/@Qlobal-Change:6/Sather_OP_Trust_Q_Psy_Op:9

      Löschen
  13. Wer kann mir etwas dazu sagen, dass der 1.Weltkrieg bis heute nicht beendet sei!!!

    Jeder Mensch würde seit dem registriert und als Kollateral im System gebucht.

    Der Weg daraus heraus könne deshalb nur über Deutschland führen, denn alle Staaten müssten zunächst wieder in den völkerrechtlichen Zustand gebracht werden. Erst damit könne Völkerrechtskonform der Weltfrieden verhandelt und beschlossen werden.

    Russland habe bereits Völkerrechtskonform die Nachfolge des Zarenreiches angenommen. Damit sei Russland als einer der Siegermächte bereit den Friedensschluss mit Deutschland zu beginnen. Es fehlen also noch die drei weiteren Kriegsgegner „England, USA, China“ .

    Ja China – nicht Frankreich...

    AntwortenLöschen