Donnerstag, 25. März 2021

X-22 Report vom 24.3.2021 - Du siehst eine Show - Bewegung & Gegenbewegung - Establishment in Panik - Episode 2435b

Freie Übersetzung von Dietrich, Dirk https://t.me/DDDDoffiziell


Alles ist eine Show, alles was Du siehst, und sie wird uns präsentiert von den Patrioten. Genieße sie. Der Unterschied zwischen Trump und Biden, zwischen dem was Trump in 4 Jahren innen- und außenpolitisch aufgebaut und erreicht hat, und was Biden jetzt in kürzester Zeit zerstört und ins Gegenteil umkehrt, ist so gravierend, dass die Menschen geschockt erwachen. Und das ist erst der Anfang. Diese Show hat gerade erst begonnen und wird uns noch einige Überraschungen bringen.



Biden gibt am 25. März seine erste Pressekonferenz als Präsident.


Gehen wir dazu zu Post 3180 vom 25. März 2019.


Q sagte:


Hör genau zu.

Verdaue das VOLLE AUSMAß dessen, was der Präsident der Vereinigten Staaten in diesem Clip sagt.


--- Der Twitterlink in dem Post ist nicht mehr verfügbar, aber interessant ist, dass genau 3 Jahre später Biden seine erste Pressekonferenz halten wird. Mal schauen, wie lange er durchhält und ob er überhaupt eine Frage beantworten kann.


-----------


Die Zustände in den Lagern an der Grenze sind tausend mal schlimmer als bei Trump und auch als sie bei Obama waren. Die Biden-Regierung übertrifft mit ihrer Inkompetenz und Verantwortungslosigkeit wirklich alles. 




Und das während der schlimmsten Pandemie, die es je gab, wo sie und anderthalb Meter Abstand zueinander vorschreiben. Schaut Euch die Bilder an, wie die Menschen dort in Käfigen zusammengepfercht auf dem Boden liegen. 


-----------------


Biden hat das Gesetz gebrochen, indem er Trumps Mauer nicht weiter gebaut hat. Er hat mit dem Baustopp Kosten von mehreren Milliarden Dollar verursacht.




"Die Republikaner im Senat, die das GAO baten, sich zu Bidens Finanzierungsmaßnahme zu äußern, sagten, dass "Milliarden an rechtmäßig bewilligten Dollars ... von der Biden-Administration ungenutzt bleiben", was einer Verletzung eines Gesetzes von 1974 gleichkommt, das die Macht des Präsidenten einschränkt, die vom Kongress bereitgestellten Mittel zu verändern."


-----------------


Und dann haben wir ja noch Bidens Vergangenheit und die seiner Familie, wo ein riesiger Pool von Material darauf wartet, an die Öffentlichkeit zu gelangen. Damit könnte man ihn 10 mal des Amtes entheben, was aber nicht notwendig sein wird, weil er eh bald mittels dem 25. Verfassungszusatz wegen Unzurechnungsfähigkeit abgesetzt werden wird.


"Die Pressesprecherin des Weißen Hauses, Jen Psaki, wurde nach den 3,5 Millionen Dollar gefragt, die Hunter Biden von der Frau des ehemaligen Bürgermeisters von Moskau erhalten hat. Psaki wischte die Frage des Reporters ab, als ob sie totaler Unsinn wäre und es keine Dokumente zur Untermauerung der Behauptungen gäbe."


Es ist aber kein Unsinn:


"Im vergangenen September veröffentlichten die Finanz- und Heimatschutzausschüsse des Senats einen verheerenden Bericht über die Biden-Verbrecherfamilie und untermauerten ihre Behauptungen mit Dokumenten des Finanzministeriums. Demnach erhielt Hunter Biden am 14. Februar 2014 eine Überweisung in Höhe von 3,5 Millionen Dollar von Elena Baturina, der Ehefrau des ehemaligen Bürgermeisters von Moskau, und von Mai bis Dezember 2015 weitere 241.797 Dollar auf ein Bankkonto von Rosemont Seneca Thornton."


Diese Fakten hatte die Reporterin wohl nicht parat, als Bidens Pressesprecherin das als Unsinn abwürgte.


-----------------


Trump hat null Interesse daran, wieder auf Twitter zu gehen, selbst wenn seine Sperre aufheben würden.


"Es gibt nicht die geringste Chance, dass er wieder bei Twitter einsteigt", erklärte ein Trump-Verbündeter. "Er gab Twitter seinen Namen, machte es während seiner Präsidentschaft zur führenden App für Nachrichten, Debatten und Klatsch und am Ende sagten sie 'Sayonara.' Also nein, er hat null Interesse, wieder einzusteigen."


Facebook, Twitter, YouTube und die anderen Konzerne haben abgedankt. Sie haben sich bereits selbst zerstört, denn all die Hunderte von Millionen Patrioten weltweit werden ihnen niemals vergessen, wie sie gebrandmarkt, reglementiert, belehrt, zensiert und gelöscht wurden. Die meisten von ihnen sind dauerhaft weg von diesen Plattformen und kommen nie wieder. Und wenn Trump in wenigen Monaten seine eigene Medienplattform stratet, ist für Zuckerberg, Dorsey und Konsorten game over.


-------------------


Im November 2020, reichte James O'Keefe und Project Veritas eine Verleumdungsklage gegen die New York Times ein. Project Veritas hat damit Erfolg gehabt.


"Trump gratulierte Project Veritas, nachdem der Richter des Staates New York, Charles Wood, es abgelehnt hatte, die Klage von Project Veritas gegen die New York Times abzuweisen."




Auch das ist erst der Beginn einer ganzen Kette von Klagen, die auf die Massenmedien zurollt, denn was sie in den letzten Jahren gelogen haben, sprengt jede Vorstellungskraft. Viele von ihnen werden das nicht überleben und aufhören zu exixtieren. Wir werden ihnen, genauso wie Facebook, Twitter, und Co, keine Träne nachweinen.


-------------


Die linken Politiker und ihre Sprachrohre in den Massenmedien wollen uns immer wieder weismachen, dass die armen farbigen und schwarzen Menschen Opfer weißer Rassisten, Mörder und generell weißer Vorherrschaft sind. Da ziehen sie alle Register und kommen auf die absurdesten Theorien. Doch die Realität schaut völlig anders aus.


InevitableET postete Folgendes auf Telegram:


"Wir haben die Änderung ihrer Inhalte, gelöschte Tweets usw. heute gesehen, nachdem der Boulder-Schütze als farbiger Moslem identifiziert wurde, und wie enttäuscht die Linken und die Massenmedien waren, dass er nicht weiß war. Hier ist mal eine Zusammenstellung aller Schützen von 2020."




Die Identität des in Syrien geborenen Schützen Ahmad Al-Issa, der am Dienstag in Boulder, Colorado in einem Supermarkt 10 Menschen tötete, war dem FBI schon lange bekannt. 




Übrigens für alle Linken ein Hinweis: Alle 10 Opfer waren Weiße! Doch wie wir sie kennen, werden sie einfach nicht mehr darüber sprechen. Und da sind sie in guter Gesellschaft, denn weder die Medien noch die Politiker haben sich die Mühe gemacht, ihre Rassenhass-Theorien und Vermutungen zu revidieren.


-------------------


Wir wissen von Q und auch von Trump, dass etwas mit Nordkorea geschehen wird. Die Massenmedien berichten, dass Nordkorea zwei Raketen gestartet hat. Doch was haben sie nicht schon alles berichtet. Sie berichteten auch, dass Kim Jong-un tot sei und seine Schwester die Regierungsangelegenheiten übernommen hatte. Nichts von all dem war wahr. Ich glaube vielmehr, dass da irgendwas herbeigeschrieben wird, um medial ein neues Schreckensszenario aufzubauen.


"Joe Biden wurde über Nordkorea gefragt, nachdem er von seiner Reise nach Ohio ins Weiße Haus zurückgekehrt war. "Halten Sie das für eine echte Provokation durch Nordkorea?", fragte ein Reporter Biden. "Nein. Laut dem Verteidigungsministerium ist es Business as usual. Das, was sie getan haben, ist nicht neu", sagte Biden. "Wird es die Diplomatie überhaupt beeinflussen?", fragte der Reporter in einer Folgefrage. Biden lachte über die Frage und ging weg."


Biden weiß natürlich genau was los ist. Sie brauchen ein Szenario, um den 3. Weltkrieg zu starten. Ob sie das nun mit Nordkorea, Iran, oder Russland erreichen, ist ihnen egal. Schließlich sind sie 4 Jahre im Verzug, denn sie dachten niemals, dass Hillary Clinton die Wahl 2016 verlieren würde. 


Gehen wir zu Post 967 vom 27. März 2018.


Q sagte:


Wir wussten es immer.

Finale Bühne.

Was repräsentiert Nordkorea?

Bedrohung.

Schutzmaßnahmen.

Versicherung.

POOF!

KIM ZU CHINA REPRÄSENTIERT ETWAS WICHTIGES [SCHLÜSSEL].

Viele werden begraben werden, bevor sie enttarnt werden [sie/selbst].

False Flag / ABLENKUNGEN.

Q


--- Q sagt uns, das irgendwas mit Nordkorea geschieht.


----


Post 971 vom 28. März 2018.


Q gab uns 3 Tweets von Trump vom gleichen Tag:


"Habe gestern Abend Nachricht von XI JINPING aus China erhalten, dass sein Treffen mit KIM JONG UN sehr gut verlaufen ist und dass KIM sich auf sein Treffen mit mir freut. In der Zwischenzeit, und leider, müssen maximale Sanktionen und Druck um jeden Preis aufrechterhalten werden!"

"Jahrelang und durch viele Regierungen hindurch sagte jeder, dass Frieden und die Denuklearisierung der koreanischen Halbinsel nicht einmal eine kleine Möglichkeit sei. Jetzt besteht eine gute Chance, dass Kim Jong Un das tut, was für sein Volk und für die Menschheit richtig ist. Freuen Sie sich auf unser Treffen!"

"DER ZWEITE VERFASSUNGSZUSATZ WIRD NIE AUFGEHOBEN WERDEN! So gerne wie das die Demokraten auch sehen würden, und trotz der gestrigen Worte des ehemaligen Supreme Court Justice Stevens. NO WAY. Wir brauchen 2018 mehr Republikaner und müssen IMMER den Obersten Gerichtshof halten!"




Q sagte:


Gibt es irgendwelche Ähnlichkeiten?

Wir sprechen mit euch.

Vertraue dem Plan.

Q


--- Trump sagte uns 2018 bereits, was der Deep State plant. Trump hat Frieden und Verständigung geschaffen, nicht nur in Korea. Warum hält Biden nicht daran fest? 


-------------------


Gestern sprachen wir darüber, dass Merkel Deutschland in den Osterlockdown schicken will und wir fragten, ob dort eine Mission begonnen werden soll oder ob es Merkel nur um die Kontrolle der Bevölkerung geht. Und so wie es ausschaut, ging es nur um Kontrolle, denn die Menschen in Deutschland gingen auf die Barrikaden und wurden sehr wütend. Sie wollen nicht über die Osterfeiertage eingesperrt werden. Merkel wich darauf hin zurück und entschuldigte sich. "Ich übernehme die volle Verantwortung", sagte Merkel. 


"Einen Tag nach der Verhängung einer 5-tägigen ultra-strikten Abriegelung, die über das Osterwochenende in Kraft treten sollte, hat die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel den Plan aufgegeben, obwohl Deutschland immer noch plant, die aktuellen Einschränkungen bis zum 18. April zu verlängern."


Die Menschen melden sich jetzt endlich zu Wort. Sie haben jetzt die Grenze erreicht, wo sie nicht mehr mitspielen. Sie sind an den Rand des Erträglichen gekommen und sagen, bis hier hin und nicht weiter. 


Woher wissen wir das? Woher wissen wir, dass die Menschen die Grenze des Erträglichen erreicht haben? Schauen wir uns Folgendes an:


Truthpaper twitterte:


"Eltern wurden aufgefordert, das Flugzeug zu verlassen, weil ihr Kind keine Maske trug. Darauf hin beschlossen alle Passagiere, mit ihnen hinauszugehen. #Israel Wir sind die 99%."




Alle Passagiere haben sich solidarisch gezeigt und sind ausgestiegen. Das Flugzeug war danach leer. Wer hat wirklich die Kontrolle? Konzerne? Regierungen? Oder die Menschen? Wir sind es, die die Macht und Kontrolle haben, wenn wir zusammenhalten. So sieht das aus. Wenn das alle tun würden, wäre die Pandemie morgen vorbei. Und zwar weltweit. Deshalb tut Trump alles, um die Menschen aufzuwecken.


---------


In Post 735 vom 1. Februar 2018 fragte ein Anon Q Folgendes:


Q, Wie lange müssen wir auf die Heilung von Krebs und anderen Krankheiten warten?


Q antwortete:


Das Gerede unter den Herrschenden hat begonnen.

Sie wissen, dass wir es wissen, was bedeutet, dass die Öffentlichkeit es wissen wird.

Vor dem Vertuschen wird veröffentlicht.

Öffentlichkeit ist informiert und bricht zusammen.

Welche Möglichkeit?

Q


--- Sie bekommen ihre Chance, die Pharmakonzerne, der Deep State und die Kräfte im Hintergrund.


The Hill twitterte:


"Präsident Biden: "Als ich kandidierte, sagte ich, ich wolle der Präsident sein, der das Ende des Krebses, wie wir ihn kennen, herbeiführen würde. Und wir sehen die Fortschritte, die wir gemacht haben, Sie sprechen mit den Ärzten und den Forschern, ich kann Ihnen sagen, es ist in unserer Reichweite."




Q hat nicht gesagt, wer die frohe Kunde verbreiten wird. Warum nicht Biden? Warten wir es ab.


------------------------


Die Massenmedien versuchen den Eindruck zu erwecken, dass Sydney Powell Probleme mit ihrer Klage gegen Dominion hat.


General Flynn hat dazu Sydney Powell's Erklärung veröffentlicht:


"Antwort an die Lügenmedien, die Sydney Powell attackieren. Bitte weiterverbreiten, danke.

FREIE MEINUNGSÄUSSERUNG:

- Diese Verleumdungsklage ist ein weiterer Versuch, Kritiker und Bürger zum Schweigen zu bringen, die den Wählerbetrug untersuchen wollen. Die Aussagen, von denen Dominion behauptet, sie seien diffamierend, sind eigentlich geschützte Äußerungen nach dem Ersten Verfassungszusatz, weil sie sich mit Angelegenheiten von öffentlichem Interesse befassen, d.h. mit der Integrität von Wahlen. Die Fake-News-Medien und ihre Verbündeten spinnen unbegründete Behauptungen, weil ihre Argumente weder die Fakten noch das Gesetz haben, um in einem Gerichtssaal standzuhalten. 

- Die beanstandeten Äußerungen sind auch deshalb geschützt, weil Dominion eine Person des öffentlichen Lebens ist und beweisen muss, dass Ms. Powell mit Böswilligkeit gehandelt hat. Dies ist, wie der Anwalt von Frau Powell erklärt hat, unmöglich, da die Aussagen von Frau Powell auf eidesstattlichen Versicherungen, Erklärungen, Expertenberichten und dokumentarischen Beweisen basierten. Sie hat diese Beweise in vier Gerichtsakten und auf ihrer Website für alle sichtbar präsentiert. 

FAKE NEWS

- Im Gegensatz zu dem, was die Lügenmedien puschen, hat Sidney NICHT vor Gericht behauptet, dass "keine vernünftige Person ihre Behauptungen glauben würde". Die Presse verwendet verdrehten Juristenjargon und manipuliert den Rechtsstandard, um das Problem zu verwirren, wie sie zuvor in anderen hochkarätigen Fällen getan haben. Die Aussagen von Frau Powell waren juristische Meinungen, hinter denen sie steht, da sie auf eidesstattlichen Erklärungen, Erklärungen, Expertenberichten und dokumentarischen Beweisen basierten.  

- Dominion behauptet, dass die Beweise, auf die sich Frau Powell stützt, um ihre Behauptungen bezüglich der mangelnden Integrität der Wahlen durchzusetzen, unglaubwürdig und nicht glaubwürdig sind. Frau Powell erwidert, dass ihre Behauptungen ihre Rechtsmeinungen sind, die auf den Beweisen basieren, die sie vier verschiedenen Gerichten vorgelegt hat. Dementsprechend sind ihre Aussagen nach dem Verleumdungsrecht nicht anfechtbar."


https://t.me/SidneyPowell/455



Die Massenmedien werden nervös, weil immer mehr Beweise für den Wahlbetrug rauskommen.


Vor einer Woche haben wir berichtet, dass ein Richter zugestimmt hat, dass die Gruppe "Voter Georgia" die Stimmzettel der Wahl 2020 in Fulton County, Georgia, inspizieren kann:


"Die Überprüfung schreitet voran, denn Jovan Pulitzer bittet um Freiwillige für die Nachzählung in Fulton County, Georgia."


Er sagte:


"Denken Sie daran, dies ist Geschichte. Dies wird Geschichte schreiben. Sie sind dabei, eines der zentralen Ereignisse in der Geschichte zu sehen, über das buchstäblich in Lehrbüchern und in der Geschichte von jetzt an gesprochen werden wird. Es wird definitiv darüber gesprochen werden, wenn es in der Zukunft zu Wahlen kommt."


-------------------


Und die von den Republikanern kontrollierte Vollversammlung des Bundesstaates Wisconsin verabschiedete eine Resolution, um eine Untersuchung der Präsidentschaftswahlen 2020 zu autorisieren. Bei der Abstimmung sprachen sich 58-35 dafür aus. Das Komitee wird nun Vorladungsmacht haben, Zeugnis zu erzwingen und Dokumente zu sammeln.


"Präsident Trump hatte in der Wahlnacht einen beträchtlichen Vorsprung in Wisconsin, als die korrupten Wahlhelfer der Demokraten die Auszählung der Stimmzettel stoppten. Am nächsten Morgen hat dann irgendwie Biden die Führung übernommen."


Bidens blaue Kurve springt um 4 Uhr morgens um mehrere hunderttausend Stimmen nach oben. Sie haben in der Nacht gefälschte Stimmen dazugezählt.




Das Resultat war ein absolut unglaubwürdiges Ergebnis, besser als Obama 2008 und Hillary Clinton 2016. Und das sollen wir ihnen abkaufen, bei dem erbärmlichen Wahlkampf Bidens, wo kaum einer zu seinen Veranstaltungen ging? Vollkommen ausgeschlossen. Es war Wahlbetrug in noch nie dagewesener Dimension.


-----------------


Mike Pompeo twitterte:


"Gut gemacht. Die Wähler in Iowa haben Mariannette Miller-Meeks gewählt. Pelosi kann nicht Ihre eigene Kongressabgeordnete wählen. Ashley Hinson, ich freue mich darauf, diese Woche mit Ihnen in Des Moines, Iowa zu sein, um Sie und Ihre Arbeit zu unterstützen."


Ashley Hinson schrieb zuvor:


"123 meiner Kollegen unterstützten meinem Brief an Pelosi und forderten sie auf, den Willen der Iowa Wähler in IA02 zu respektieren. Ihr Versuch, diese Wahl für ihren eigenen politischen Gewinn zu stürzen ist heuchlerisch & wird das Vertrauen in unser Wahlsystem untergraben, wenn wir es am meisten brauchen, um es wiederherzustellen."


Link: https://twitter.com/mikepompeo/status/1374721600491257859


--------------


Das riesige Containerschiff, dass im Suezkanal auf Grund gelaufen ist, gehört der Firma Evergreen.


MelQ postete auf Telegram:


"Evergreen ist der Geheimdienstname von Hillary Clinton. Es wurde auch spekuliert, dass die Evergreen-Reederei eine Fassade für den Menschenhandel ist."






Das Rufzeichen des Schiffes ist H3RC. Da steckt HRC drin, Hillary Rodham Clinton. MelQ hat die Dinge zusammengebracht.


In Post 1306 sagt Q:


Die Summe aller Ängste.


Und die Szene aus dem gleichnamigen Film lautet: "Das nukleare Material wird in Baltimore auf ein Containerschiff geschmuggelt."


Das Containerschiff von Evergreen mit der Kennung H3RC ist in Rotterdam registriert. Rotterdam ist seit 1985 die Schwesterstadt von Baltimore. Ferner bestehen zu Schwesterhafenstädten nähere Beziehungen. 

MelQ zeigt uns noch einen anderen Q-Post.


Q sagte:


Definiere EVERGREEN.

Wann rufst Du einen Klempner?


--- Ist das alles Zufall? Ich glaube nicht.


--------------------


Und dann hat Dan Scavino ein Bild von Trump getwittert, als er vor einer großen Gruppe von Reportern steht:




Für mich ist das eine Botschaft, dass Trump bald wieder zurückkommt ins Rampenlicht. Wahrscheinlich dann, wenn seine Medienplattform fertig ist.


Denke daran, dass das Ganze eine riesige Show ist. Trump erzählte uns vor langer Zeit, was passieren wird, wenn Biden Präsident ist. Q sagte uns, was geschehen wird, wenn Biden Präsident ist.


Trump twitterte am 13. August 2020 Folgendes:


"Die Welt wird lachen und ihre Vorteile aus den Vereinigten Staaten ziehen, wenn Joe Biden jemals Präsident wird. Unser Land würde kollabieren!"


Und was erleben wir gerade? Genau das, was Trump uns in seinem Tweet sagte. Es ist ein absolutes Desaster. Das Land kollabiert. Das gehört zum Plan und war von Anfang an so angedacht. Das ist die Show, die wir, wie Q uns immer sagte, genießen sollen. Das System zerlegt sich gerade selbst und wie es aussieht, geschieht es weltweit. Und die Menschen kommen an den Rand des Erträglichen, wachen auf und beginnen sich zu wehren. Wir sahen das an dem Beispiel in dem Flugzeug oder an Deutschland, wo Merkel zurückrudern musste. Es hat begonnen und es ist nicht mehr rückgängig zu machen.



Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.


Links, Bilder und englischer Text hier: https://x22report.com/you-are-watching-a-show-moves-countermoves-establishment-panic-ep-2435/


*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Patrioten analysieren, deuten und interpretieren die Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie es uns in Post 3929 gesagt wird. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).


https://qlobal-change.blogspot.com/

https://www.bitchute.com/channel/QA2JuPI9FasE/

https://odysee.com/@Qlobal-Change:6

https://t.me/QlobalChange

https://t.me/X22_Report_Deutsch


Telegram-Kanal des Übersetzers: https://t.me/DDDDoffiziell


Kommentare:

  1. Zitat: "Alles ist eine Show, alles was Du siehst, und sie wird uns präsentiert von den Patrioten. Genieße sie." Danke für diese umwerfende Nachricht.. Hier im von den bekannnten Fremdmächten dirigierten und ausgenommenen Rumpf-Deutschland kommen mehr und mehr Menschen nicht mehr zum Genießen der Patriotenshow, weil sie am Ende,verzweifelt oder inzwischen zugrundegegangen sind. Geht's noch zynischer?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun, ich denke, dass eben die Aufgeklärten nicht verzweifelt und am Ende sind, weil sie wissen, was kommt. Die anderen sind es, die wohl den Leidensdruck brauchen, um endlich aufzuwachen. Eben den Leidensdruck, den Sie gerade beschreiben. Das ist nicht schön, aber leider ändert sich sonst nichts. Man sieht es ja.....

      Löschen
    2. Mittlerweile, sind jedoch viele der sog. "Aufgewachten" am Verzweifeln und Zweifeln.

      Und wissen eben nicht was kommt. SO mein Eindruck hier auf den Blog
      und auf Telegram und aus den Zuschriften die bekannte Personen aus
      der Szene bekommen.

      Das ist eben die Prüfung die jeder hat. Geduld zu haben und zu vertrauen.
      Besonders auf sein Gefühl bzw. Spiritualität.

      Etwas was viele hier leider noch nicht können, weil sie noch zu sehr
      Ihre Antworten im Außen suchen bzw. zu sehr auf ihren Verstand hören.

      Der Mittelweg ist richtig. Verstand UND Gefühl/Herz nicht eins der Extreme.

      Löschen
    3. Ich teile dazu mit euch in freier MEINUNGSÄUSSERUNG nach bestem Wissen und Gewissen erstellter Zusammenstellung ziehe ich hier einmal ein Fazit zu den Kommentaren zum X22Report vom 23.03.21:

      Dem hier unten aufgeführten Link kann und dem Bundesgesetzblatt kann ich entnehmen, dass es sich beim dem Grundgesetz für die BRD 17.09.1949 ein von der Besatzungsmacht installiertes Gesetz zur Sicherstellung und Ordnung etc. in einem besetztem Gebiet handelt.
      Der Vertrag der Besatzer vom 26.05.52 zu der Beziehung der Besatzungsmacht von der BRD wird am 12.09.90 aus der Verantwortlichkeit der Vier Mächte in Bezug auf Berlin und auf Deutschland als Ganzes beendet- außer Kraft gesetzt.
      Seit dem 23.09.1990 erfährt das GGseine (de jure) die erloschene Geltung durch de facto Anerkennung durch die Bevölkerung bei den Wahlen zum Bundestag durch eine
      Legitimierung - DURCH DIE BEVÖLKERUNG - IN UNKENNTNIS DER RECHTSLAGE -

      Die weitere Übernahme der ehemaligen BRD erfolgte somit durch eine Firma OHNE das WISSEN der Bevölkerung. Diese F i r m a hat sich also ohne den Willen und Wissen der Bevölkerung selbst installiert.
      Diese Firma ist nicht das gewählte Konstrukt der Menschen von Deutschland sondern wurde durch Betrug installiert und ist somit so etwas wie ein Parasit, der uns abmelkt, indem er uns unseren Einkommens, unserer Fähigkeiten, unseres Willens und unserer Freiheit beraubt!!!

      Nur wenn diese Firma nach gesetzlich Maßstäben gewählt wurde ist sie unser gewähltes rechtliches Konstrukt. Ich will sie nicht und wer will schon an einem mörderischem Konstrukt der unmenschlichen Völkerreduzierung teilnehmen???

      Danach erfolgten die letzten Wahlen in der BRD -wir sind keine BRD mehr- auf Betrug gegen den Souverän das Volk und die Wahlen sind ungültig. Es besteht der allgemeine Straftatbestand des Völkerrechtlichen Betruges, weil dem Volk wesentliches Wissen vorenthalten wurde!

      Die aktuelle Regierung ist ungesetzlich, da nicht legitim gewählt.

      Wesentlich ist nun dass wir aus dem was gegen unserem WILLEN passiert lernen!

      NIE WIEDER brauchen wir das Volk - der Souverän eine Regierung, die unsere Interessen nicht wahrnimmt, das Volk verdummt und tötet. Wir brauchen nur noch Verwalter!
      Wir das Volk nehmen ab sofort unsere Entscheidungen selbst durch Mehrheitsentscheidungen des Volkes auf kommunaler Ebene und gemeinsam als ganzer Staat Deutschland wahr.

      WIR ALLE DEUTSCHEN sind FREI!

      Wir haben k e i n e S c h u l d e n, weil diese hat die Firma gemacht. Wir ALLE wurden betrogen“ und ALLE abgeschlossenen Verträge und Abkommen mit DEUTSCHLAND sind ungültig!!!

      Lasst uns ein gemeinsames Wertefundament finden folgende Top 11 könnten als unveränderlichen Werte die Grundlage für unsere deutsche Zukunft bilden:
      1. Alles handelt soll auf Liebe zu allen Menschen und zu dem Planeten basieren
      2. Das Handeln soll immer in erster Linie durch Menschlichkeit, anstatt Geld, geleitet werden.
      3. Jeder Mensch ist selbstbestimmtes, frei geborenes Leben und gleichberechtigt
      5. Wahrheit, Klarheit und Transparenz für alle
      6. Wissen steht jedem Menschen gleich zur Verfügung
      7. Die Verwaltung hat genaue Berichte und Buchführung dem gesamten Volk zu belegen
      8. Das Handeln der Verwaltung ist abhängig vom Souverän – der Volksabstimmung
      9. Deutschland wird über die Kommunen der Länder regiert
      10.Die Leiter und Planer der Volksabstimmungen werden aufgrund ihrer geistlichen Haltung und dem Vertrauen des Volkes gewählt und können jederzeit abgewählt werden, wenn sie nicht dem Willen des Volkes entsprechen
      11.Ein neues unabhängige Währungssystem Tauschsystem z.B. die DM wird eingeführt.

      Quellen:
      Die Infos wurden der Sendung vom 21.03.21 www.ddbradio.org entnommen.
      Bestätigt durch die Links: Durch das Bundesgesetzblatt 1990 Teil II Seite 1387
      https://volksbetrugpunktnet.files.wordpress.com/2012/11/geltungsbereiche.pdf

      Löschen
    4. Ich teile dazu mit euch in freier MEINUNGSÄUSSERUNG nach bestem Wissen und Gewissen erstellter Zusammenstellung ziehe ich hier einmal ein Fazit zu den Kommentaren zum X22Report vom 23.03.21:

      Dem hier unten aufgeführten Link kann und dem Bundesgesetzblatt kann ich entnehmen, dass es sich beim dem Grundgesetz für die BRD 17.09.1949 ein von der Besatzungsmacht installiertes Gesetz zur Sicherstellung und Ordnung etc. in einem besetztem Gebiet handelt.
      Der Vertrag der Besatzer vom 26.05.52 zu der Beziehung der Besatzungsmacht von der BRD wird am 12.09.90 aus der Verantwortlichkeit der Vier Mächte in Bezug auf Berlin und auf Deutschland als Ganzes beendet- außer Kraft gesetzt.
      Seit dem 23.09.1990 erfährt das GGseine (de jure) die erloschene Geltung durch de facto Anerkennung durch die Bevölkerung bei den Wahlen zum Bundestag durch eine
      Legitimierung - DURCH DIE BEVÖLKERUNG - IN UNKENNTNIS DER RECHTSLAGE -

      Die weitere Übernahme der ehemaligen BRD erfolgte somit durch eine Firma OHNE das WISSEN der Bevölkerung. Diese F i r m a hat sich also ohne den Willen und Wissen der Bevölkerung selbst installiert.
      Diese Firma ist nicht das gewählte Konstrukt der Menschen von Deutschland sondern wurde durch Betrug installiert und ist somit so etwas wie ein Parasit, der uns abmelkt, indem er uns unseren Einkommens, unserer Fähigkeiten, unseres Willens und unserer Freiheit beraubt!!!

      Nur wenn diese Firma nach gesetzlich Maßstäben gewählt wurde ist sie unser gewähltes rechtliches Konstrukt. Ich will sie nicht und wer will schon an einem mörderischem Konstrukt der unmenschlichen Völkerreduzierung teilnehmen???

      Danach erfolgten die letzten Wahlen in der BRD -wir sind keine BRD mehr- auf Betrug gegen den Souverän das Volk und die Wahlen sind ungültig. Es besteht der allgemeine Straftatbestand des Völkerrechtlichen Betruges, weil dem Volk wesentliches Wissen vorenthalten wurde!

      Die aktuelle Regierung ist ungesetzlich, da nicht legitim gewählt.

      Wesentlich ist nun dass wir aus dem was gegen unserem WILLEN passiert lernen!

      NIE WIEDER brauchen wir das Volk - der Souverän eine Regierung, die unsere Interessen nicht wahrnimmt, das Volk verdummt und tötet. Wir brauchen nur noch Verwalter!
      Wir das Volk nehmen ab sofort unsere Entscheidungen selbst durch Mehrheitsentscheidungen des Volkes auf kommunaler Ebene und gemeinsam als ganzer Staat Deutschland wahr.

      WIR ALLE DEUTSCHEN sind FREI!

      Wir haben k e i n e S c h u l d e n, weil diese hat die Firma gemacht. Wir ALLE wurden betrogen“ und ALLE abgeschlossenen Verträge und Abkommen mit DEUTSCHLAND sind ungültig!!!

      Lasst uns ein gemeinsames Wertefundament finden folgende Top 11 könnten als unveränderlichen Werte die Grundlage für unsere deutsche Zukunft bilden:
      1. Alles handelt soll auf Liebe zu allen Menschen und zu dem Planeten basieren
      2. Das Handeln soll immer in erster Linie durch Menschlichkeit, anstatt Geld, geleitet werden.
      3. Jeder Mensch ist selbstbestimmtes, frei geborenes Leben und gleichberechtigt
      5. Wahrheit, Klarheit und Transparenz für alle
      6. Wissen steht jedem Menschen gleich zur Verfügung
      7. Die Verwaltung hat genaue Berichte und Buchführung dem gesamten Volk zu belegen
      8. Das Handeln der Verwaltung ist abhängig vom Souverän – der Volksabstimmung
      9. Deutschland wird über die Kommunen der Länder regiert
      10.Die Leiter und Planer der Volksabstimmungen werden aufgrund ihrer geistlichen Haltung und dem Vertrauen des Volkes gewählt und können jederzeit abgewählt werden, wenn sie nicht dem Willen des Volkes entsprechen
      11.Ein neues unabhängige Währungssystem Tauschsystem z.B. die DM wird eingeführt.

      Quellen:
      Die Infos wurden der Sendung vom 21.03.21 www.ddbradio.org entnommen.
      Bestätigt durch die Links: Durch das Bundesgesetzblatt 1990 Teil II Seite 1387
      https://volksbetrugpunktnet.files.wordpress.com/2012/11/geltungsbereiche.pdf

      Löschen
    5. Bitte nicht mehr diess "Wie-hättte-ich-es-gerne"-Nachrichten, sondern die Fakten, d.h.nicht die Lügen, mit denen wir seit 1990 gefüttert werden:
      "Der „Einigungsvertrag“ vom 31. August 1990[7] ist völkerrechtlich, als auch staats- und verfassungsrechtlich ungültig. Man kann am 31.08.1990 nicht zu etwas beitreten, was bereits am 17.07.1990 aufgelöst worden ist. Ein rechtswirksamer Beitritt der „neuen Bundesländer“ konnte also zu keinem Zeitpunkt erfolgen.
      In der Protokollerklärung zum „Einigungsvertrag“, die bewußt selten veröffentlicht wird, wurde die Fortgeltung des alliierten Rechts und die weiterhin ausstehende Einheit von Deutschland bestätigt: : „Beide Seiten sind sich einig, daß die Festlegung des Vertrags unbeschadet der zum Zeitpunkt der Unterzeichnung noch bestehenden Rechte und Verantwortlichkeiten der Vier Mächte in bezug auf Berlin und Deutschland als Ganzes sowie der noch ausstehenden Ergebnisse der Gespräche über die äußeren Aspekte der Herstellung der Deutschen Einheit getroffen werden.“
      Auch der am 12.09.1990 unterzeichnete „Vertrag über die abschließende Regelung in bezug auf Deutschland“, der sog. „Zwei-plus-Vier-Vertrag“*,[8] ist ungültig. Alliierte Rechte und Vorbehalte gelten bis heute weiter. Sie sind nicht – wie allgemein angenommen und behauptet – mit diesem Vertrag suspendiert oder aufgehoben worden. Dies folgt aus dem Punkt 6 der Präambel und den Artikeln 2 und 4 des „Übereinkommen zur Regelung bestimmter Fragen in Bezug auf Berlin“ vom 25. September 1990 (BGBl. 1990 II S. 1274), worin unmißverständlich steht, daß alle Rechte und Verpflichtungen der alliierten Behörden weitergelten, die in oder in Bezug auf Berlin erlassen wurden. Das trifft somit auf alle alliierten Entscheidungen zu, denn alle alliierten Entscheidungen sind in Groß-Berlin ergangen.
      Folglich haben die Behörden der aufgelösten „Bundesrepublik Deutschland“ keine Hoheitsrechte mehr und ihre Akte sind nicht rechtswirksam. Dies gilt im besonderen auf dem Gebiet der ehemaligen „DDR“, da dieses NIE Teil der „Bundesrepublik Deutschland“ war.
      Fazit: Die „Bundesrepublik Deutschland“ ist de jure erloschen. ...
      Noch eine Ausführung zum „Zwei-plus-Vier-Vertrag“: Die dort behauptete Souveränität der Bundesrepublik Deutschland ist nur Schein – schon deshalb, weil dieser „Vertrag“ nicht vom Deutschen Staat, sondern von einem Marionettenregime abgeschlossen wurde. Dieses war nicht vom Deutschen Volk bevollmächtigt, sondern von den Siegermächten verpflichtet. Diese haben folglich mit sich selbst kontrahiert. Ein solcher Akt ist nichtig (arg. § 181 BGB)!
      Im übrigen ist es bereits in Bezug auf den Inhalt nicht zutreffend, der „Zwei-plus-Vier-Vertrag“ habe Deutschland die Souveränität gegeben. In der erkennbaren Absicht, das Deutsche Volk über seine Ohnmachtslage zu täuschen, hat die „Regierung“ folgende Manipulation in Szene gesetzt: Im erwähnten Vertrag, der am 12. September 1990 unterzeichnet wurde, ist vollmundig die uneingeschränkte Souveränität Deutschlands verlautbart wie folgt:
      Das vereinte Deutschland hat demgemäß volle Souveränität über seine inneren und äußeren Angelegenheiten.
      Dreizehn Tage später wurde die Souveränitätsklausel mit dem separaten „Übereinkommen zur Regelung bestimmter Fragen in Bezug auf Berlin“ vom 25. September 1990 wieder „eingesammelt“.[9]
      Wenn die „Regierung“ also heute noch immer behauptet, der „Zwei-plus-Vier-Vertrag“ hätte Deutschland die Souveränität zurückgegeben, dann begeht sie damit einen eindeutigen Betrug, den der geneigte Leser gern im angegebenen Gesetzblatt nachlesen kann.
      Würde man diese Veröffentlichungen doch nur öfter lesen - man wäre der Wahrheit näher.

      Löschen
    6. Die Quelle dieses Artikels wollte zusammen mit dem Text nicht angenommen werden. Darum wird sie hier nachgreicht: http://www.monarchieliga.de/index.php?title=Vorbehalte_der_Alliierten

      Löschen
    7. WIR SIND WOHL FREI ! ! ! !
      Lasst uns handeln Egal wer hier was wünscht oder nicht wünscht, Fakt ist am:

      09.11.1989 Öffnung der Berliner Mauer

      31.08.1990 erfolgte der Einigungsvertrag mit Zustimmung vom 20.09.1990

      12.09.90 erfolgt die Suspendierung der Rechte und Verantwortlichkeiten der Vier Mächte in bezug auf Berlin und auf Deutschland als Ganzes und tritt mit dem Inkrafttreten des Vertrags über die a b s c h li e ß e n d e Regelung in bezug auf Deutschland, unterzeichnet in Moskau am 12. September 1990, außer Kraft.

      20.09.1990 Wiedervereinigung durch Zustimmung der Volkskammer der DDR und dem Deutsche Bundestag zum Einigungsvertrag vom 31. 08.1990

      23.09.1990 wird das Grundgesetz für die BRD v. 17.09.49 außer Kraft gesetzt

      27.09.1990 erfolgt die Erstellung des Gesetzesblattes zur Unterzeichnung des Vertrages

      Damit erfolgte der Einigungsvertrag am 31.08.1990 und am 12.09.1990 die in Bezug auf Berlin und auf Deutschland als Ganzes in a b s c h li e ß e n d e Regelung der Suspendierung der Rechte und Verantwortlichkeiten der Vier Mächte erfolgt.

      Eine Änderung hätte der Zustimmung des des sich neu ergebenden Souveräns des Volkes von Deutschland bedurft.

      Gemäß dem Bundesgesetzblatt 1990 Teil II Seite 1387 vom 27.09.1990wurde der Vertrag vom 26.05.1952 zu dem Protokoll vom 23.10.1954 – am 12.09.90 die Verantwortlichkeiten der Vier Mächte in Bezug auf Berlin und auf Deutschland als Ganzes suspendiert und tritt mit dem Inkrafttreten des Vertrags über die abschließende Regelung in bezug auf Deutschland, unterzeichnet in Moskau am 12. September 1990, außer Kraft.
      Das Grundgesetz fürdie „BRD“17.09.1949in Kraft gesetzt. GrundGesetz ist gleich einem Gesetz zur Sicherstellung von Ruhe und Ordnung in einem besetzten Gebiet nach der HLKO.23.09.1990außer Kraft gesetzt. (BGBL, 1990, II, Seite 885) Streichung des Art.23 GG(räumlicher Geltungsbereich)Seit dem 23.09.1990 erfährt das GGseine (de jure) erloschene Geltung durch de facto Anerkennung durch die Bevölkerung bei den Wahlen zum Bundestag.
      Legitimierung durch die Bevölkerung in Unkenntnis der RechtslageDU,die Bundesrepublik und DeutschlandM.K. 2011

      Löschen
  2. Peter Denk | Denkbrief 25.03.2021
    https://gemeinschaften.ch/index.php/prognosen/1963-prognosen-25-3-1-4-21

    AntwortenLöschen
  3. @Aschkenasenphobist

    Ich nehme auf deinem Kommentar vom 24. März 2021 um 19:15 bezug:

    Defender "Übung"

    Im letzten Jahr waren die Deutschen noch nicht so weit und hätten eine militärische Übernahme
    als Feindbesetzung angesehen und eine zivile Übergangsregierung als Vasallenregierung der
    Besatzer, ähnlich Afghanistan. Und dies ohne weitere Prüfung des Volkes dadurch entstandenen
    neuer Rechte, weil die Medienhetze - auch ggf. aus dem Ausland - weiterlaufen würde.

    Deshalb wurde Defender 2020 angeblich wegen Covid19 abgebrochen, wird aber
    dieses Jahr durchgezogen.

    ##################
    Ja genau, angeblich wegen Covid19 abgebrochen. Laut MSM.

    In Warheit war das jedoch so, wie du sagtest. Ein Großteil der Bevölkerung war
    noch nicht so weit, die Öffentliche Meinung war noch nicht dazu bereit.

    Putin wollte bereits letztes Jahr losschlagen, wurde jedoch zurückgehalten.

    Es sind nicht nutr Trump, Putin, China und Indien. Die Erdallianz umfasst
    auch uns positiv gesinnte "Außerirdische". Zurzeit passiert auch in diesem
    Gebiet der Exopolitik sehr sehr viel.

    Es tröpfelt immer mehr vom SSP - Secret Space Programm heraus. Besonders
    auch was die NASA so für neue Marsaufnahmen macht.

    Gutes Video dazu:

    Denkanstoß – Solo: „Neues aus dem Weltraum“
    https://www.okitube.com/video/2011/denkansto%C3%9F---solo-neues-aus-dem-weltraum?channelName=Krisenratinfo

    Der nächste Denkanstoss Solo - Diesmal zum Thema: "Neues aus dem Weltraum".
    Es gibt erstaunliche offizielle Entwicklungen in dem Bereich der Offenlegung und
    auch die neue Marssonde der NASA "Perseverance" hat bereits einiges geliefert.

    Link zu Anthony Bragalia, der die DIA-Aussage zu den „Exotischem Material“
    erreicht hat: https://www.ufoexplorations.com/

    Link zu der Facebook-Gruppe „Mars Exclusive Images“:
    https://www.facebook.com/groups/exclusive.mars.images

    AntwortenLöschen
  4. Interessant, dass weder Dave noch Q den Polsprung je erwähnten, statt dessen je nach Suggestion oder Idee einen uralten Drop hervozaubern, um eine Wahrnehmung zu untermauern.

    Und Merkel ist "nicht" zurück gerudert, weil das "Volk" gemault haben soll ... der tägliche Schaden, Terror und Missbrauch geht weiter, ist gegen alles an Menschenrechten, die der Erdbewohner hat, Menschen laufen in Massen in Masken herum, Tote en masse nach Impfungen und die PCR Testergebnis Täuschung wird keinen Zentimeter zurück. Bürgermeister untermauern das Täuschungs-Narrativ, arbeiten den Lebenstötern & Transhumanisten Tag für Tag in die Tasche, bis hin zu Landräten und MPs ...

    Defender 2020 jetzt 2021? Erkennen wir keinerlei Auffälligkeiten auf den Bahnstrecken oder Flugplätzen ...

    Wir sind es, die an der Zukunft denken, arbeiten und umsetzen müssen ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aus dem Film Network aus den 1970ern, was eben für das gesamte satanische Matrixsystem gilt: "... wir erzählen Euch jeden Scheiss den Ihr hören wollt..." und gemäss Satanisten-Betriebsanleitung genannt Bibel etwa dasselbe:"...und sie werden sich Lehrer aufladen, nach denen ihnen die Ohren jücken..." (Müllerclubs von Kaiserreich, Menschenreise, Bewusstseinsreise, Denks und viele mehr dieser sich gegenseitigen Beweihräucherer und Irreführer, inkl. deren Missionare und Propagandisten).

      Löschen
  5. Ich freue mich drauf... Bin sehr gespannt..!!! Alles wird gut! Genau wie Trump sagt... Danke lieber Gott!!!!

    AntwortenLöschen
  6. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. „ .dass wir einer Antwort immer näher kommen,
      in dem die Verbrechen so klar wie nie zuvor zu sehen sind“ diese Meinung haben Sie exklusiv!

      Löschen
    3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  7. Es ist immer wieder interessant zu lesen, wie wenige Wesenheiten wirklich fähig sind "über den Tellerrand " zu schauen, nur die materielle physische WELT wahrnehmen, was für sie "greifbar " ist, nur so ist's eben nicht.
    Das Auge sieht nur was der GEIST bereit ist zu verstehen, WIR befinden uns in einem Bewusstseinswandel, raus aus der Angst (Ego Mustern), wer sich dort herausgearbeitet hat ist in seiner Mitte und weiß, dass alles was im LEBEN geschieht einen tieferen Sinn hat, dass LEBEN wird vorwärts gelebt und rückwärts verstanden, wer es versteht zu deuten, ist dann auch im tiefen Gottvertrauen (Schöpferglauben )der immer in LIEBE handelt, schlimmer als blind zu Sein ist nicht sehen wollen!
    Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!
    Geduld ist auch eine wichtige LERNAUFGABE zu Gelassenheit zu finden, wenn ringsum Chaos ist, wer ERWARTUNGEN hat, sollte sich fragen, was er dem LEBEN schenkt, anstatt immer nur einzufordern.
    Der SCHMERZ macht, dass wir die FREUDE fühlen, so wie das Böse macht, dass wir das Gute erkennen.
    Wir müssen lernen, entweder als Brüder und Schwestern miteinander zu leben oder als Narren unterzugehen.
    Es ist nicht wenig Zeit die wir haben,sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nutzen.
    Vielen Menschen ist's egal was passiert, solange es ihnen nicht selbst passiert, wie in dem Fall mit dem Flugzeug, wir könnten die PANDEMIE längst überwunden haben, da es jedoch zuviele gehirngewaschene systemtreue Egoisten gibt, Denen SOLIDARITÄT ein Fremdwort ist, feige sind, deshalb ist der Maulkorb noch Mode überall, wenn ALLE den Discounter sofort verlassen würden, wenn er nur mit Maulkorb betreten werden darf, dass kann sich kein Geschäft erlauben, es lebt vom Kundenzustrom, um ein Beispiel zu nennen, wenn AMEISEN sich einigen können sie einen Elefanten transportieren, leider ist keine Einigung Dank vieler System Kriecher, CORONA SEI DANK wird die Luft dünner für Ignoranten, Egoisten, Scheinheiligen und Lügnern!
    Mit dem Maulkorb, Tests usw.vernichten sich unwissende Wesenheiten ihre Gesundheit im blinden Gehorsam und Glauben selbst, wie heißt es so schön, wer von der Lüge lebt stirbt an der Wahrheit!
    Wer sich verbiegen lässt, zerbricht irgendwann daran.
    Wir sind sterblich wo wir lieblos sind und unsterblich wo wir lieben, hier ist jedoch die bedingungslose Liebe gemeint, nicht die Handelsbeziehungen von Liebe im Ego Mustern mit ihren Anhaftungen, die sich nur bewegt, wenn eine Gegenleistung erfolgt, bedingungslose Liebe stellt keine Bedingungen auf, dass ist ein Lernprozess, der mit Vergebung usw zu tun hat, wer sich Selbst vergeben kann ist auch Anderen gegenüber im Verständnis, Mitgefühl und Einfühlungsvermögen, dass vermisse ich bei etlichen Kommentaren, die Matrix durchschauen ist eine Sache, ein bewusst mitfühlendes verständnisvolles Herz entwickeln für das gesamte Leben auf diesem Planeten eine andere Sache.
    Liebe ist der Wunsch etwas zu geben und nicht zu erhalten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. in welchem Esoterik Buch haben Sie denn diese Weisheiten gefunden......

      Löschen
    2. Zitat: Der SCHMERZ macht, dass wir die FREUDE fühlen, so wie das Böse macht, dass wir das Gute erkennen.

      Das ist einfach nicht wahr! Das ist genau die Taktik der Leitung des Matrix-Konzerns Satan AG, um uns die Scheisse schmackhaft zu machen. Esotherisches Dummschwätz, verpackt mit Licht und Liebe, noch etwas Mittezentriert, am besten im Hier und Jetzt und wie die eins ums andere Mal durchgereichten Trend-Phrasen auch immer lauten. Kommt aus der Konzernabteilung: Personelles/Weiterbildung/Motivation u. Teambildung - Seminare

      Oder anders ausgedrückt:

      - das Rind muss zuerst auf dem Teller landen, um zu erfahren, wie lecker sein Fleisch ist...
      - ich muss jemanden umbringen, um den Wert des Lebens zu erkennen
      - .....

      Licht braucht weder die Dunkelheit oder Schatten, Liebe keinen Hass und Frieden keinen Krieg uwm. um perfekt existieren zu können. Somit müsste - ich brauche mal das gängige allseits, aber eigentlich unpassende Wort: Gott - auch der Teufel sein bzw. der Teufel Gott sein. Hätte er gerne, ist er aber nicht, da wir selber Gott - und nicht der Teufel sind. Der Teufel sprich CEO ist nur im Auftrag des Verwaltungsrates der Familie Satan hier (mit seinem Gefolge sprich Geschäftsleitung) auf die Erde gestürzt, die allesamt gerne "Gott" wären, diesen daher spielen und sich anbeten, Opfer bringen lassen und sich selbsternannt Götter nennen. Und diese unsere Weltherrscher sind der Meinung, nur über den Weg durchs Tränental wird die Menschheit zu besserer Leistung befähigt. Ein einziger kranker, psychopathischer Sauhaufen, wo wir in unseren Ebenen von Wirtschaft, Politik, Finanz und Religion deren Ebenbilder in Lightform vorfinden.

      Irgendwie haben die es aber geschafft, diese Matrix zu schaffen und uns bzw. einen Teil von uns darin einzusperren. Oder wir haben diese Reise selber gebucht a la Total Recall... Und wenn dies eine Scheissreise ist, dann haben wir uns eben vom Reiseprospekt irreführen lassen...

      Daher ist es Zeit, die Führung in die Wüste zu schicken und den scheiss Matrix-Konzern zu verlassen. Und das wird geschehen, läuft gerade in der 7. Dim. durch und selbst. In unserer Zeit dauert das aber gefühlt ewig und es ist schwierig, im sogar sichtbaren Bereich (noch) zwischen unserer und der Gegenseite zu unterscheiden.

      Löschen
    3. Stimme dir da vollkommen zu! Und ja, wir haben diese Reise selbt gebucht. Denn jeder neue Tag, jede neue Entscheidung ist unsere individuelle Wahl.
      Niemand wird gezwungen, sich wie ein Bioroboter zu verhalten und an diesem System teilzunhemen. Jeder einezelne Mensch kann seine Sachen packen, weit weg auf ne Insel, Berge, Wald, etc. und ein alternatives Leben führen. Diese Wahl hat jeder! Die Menschen sind einfach den Bequemlichkeiten und Versuchengen der Matrix verfallen. Dennoch hat jeder die Chance, sich hier rauszuwinden.
      Klar, auch ich bin momentan ziemlich auf 180 und die Nerven zum zerreißen gespannt, aber da bin auch ich selbst Schuld. Auch ich habe die Wahl, mich einfach aus dem System zu nehmen und ein ruhiges alternatives Leben zu führen. Aber ich habe mich entschieden zu kämpfen, Wiederstand zu leisten. Ich möchte solche Arschlöcher nicht gewinnen lassen. Ich habe so viel Herzblut, Schweiß, Tränen und Gesundheit in meine Selbstständigkeit investiert und werde mir das unter keinen Umständen wegnehmen lassen. Ich denke, man braucht einen konkreten Grund (das "Warum" muss einfach stark genug sein) um zu kämpfen und weiterzumachen. Scheinbar haben das die wenigsten Menschen. Daher warten und verlassen sie sich immer auf andere.

      Löschen
    4. Unschuld_vom_Lande: So ein Quatsch: "bedingungslose Liebe". Sie hat ja eine Bedingung, wenn sie "bedingungslos" sein soll oder will.

      Löschen
    5. @ BeyondMainstream8726. März 2021 um 10:55

      "... verlassen sich immer auf andere."

      Parasiten! Die werden regelmässig bekämpft, ausgerottet inkl. in Kauf genommene Kollateralschäden. Mit anti Bio ti ka, Pest i zi den, Im pfung... Now in this Theatre

      Löschen
  8. Kurze Frage, was ist eigentlich aus den ganzen Klagen wegen der Wahl geworden, man hört nichts mehr....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf Deine rhetorische Frage dennoch eine Antwort: diese und weitere Werbekampagnen haben Ihre Schuldigkeit getan. Die Fortsetzung folgt mit dem Börsengang von Trump Communications & Platforms... (siehe mein gestriger Kommentar)

      Löschen
  9. Alles Ankündigungen die seit Dezember 20 nicht eingetroffen sind!!
    Deutsche Kabale laufen immer noch frei herum! Millionen Menschen sterben jeden Tag in Europa!
    In der Nase eingeführtes Teststäbchen tötet Euch ganz langsam: https://www.youtube.com/watch?v=IShf4IPeb6Q
    Wacht auf: https://youtu.be/Cz9pGlvGIJc

    AntwortenLöschen
  10. Denk-Mal-Schutz: Ja, alles! im Plan... Und wie kann man immer noch (blind) einem Plan vetrauen, wo alles und jedes seit Jahrtausenden nach Strich und Faden planmässig (!) verarscht worden ist. Oder sich auf Rechte berufen, die vom satanischen System eingesetzt worden sind, inkl. deren Rechtsmöglichkeiten? Wenn die das aufheben, ist es aufgehoben, da kann geklagt (... und es wird ein grosses Wehklagen sein...) werden und berufen und rückabgewickelt werden bis zum heiligen St. Nimmerleinstag.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Am Deutschen Wesen wird die Welt genesen" Ist auch das gemeint, war wir Deutschsprachigen interpretieren oder ist es das, was das satanische System damit meint? Wir interpretieren zum eigenen Heil stets deren Phrasen aus unserer Sicht, schon immer, zu unserem eigenen Verderben... ganz nach Plan

      Löschen
    2. Ist doch auch sehr seltsam, dass seit einiger Zeit auffallend und zunehmend die letzte (vermeintliche) Hoffnung von Gott, Jesus, Segen, Beten, göttlich, biblisch, Engel, Lichtbringer, Gerechtigkeit und div. (auch) Eso & Co. allüberall verbreitet und hochgehalten werden. Parallel dazu wurde aus Offenbarung nahezu alles erfüllt (abgearbeitet) oder wird alsbald abgearbeitet. Plötzlich kommt dem Militär eine hochgejubelte Heiligkeit zu, wo es vor kurzem noch als die letzten Kriegsverbrecher hingestellt wurde. Also, dieselben, die Kinder wegbombten, bomben nun für Gerechtigkeit (jajaa), da wurde das christliche Heiligtum Notredame abgefackelt und weitere Kirchen, die kath. Kirche u. Co. zerlegen sich grade selber und so vieles weiteres mehr. Wer sich also vom Blutsadel a la Trump & Kaiser retten lassen will, sollte nochmal eingehend darüber nachdenken.

      Unterstützen kann auch "i pet goat II" v. 2012, wo selbst die Notredamezerstörung haargenau vorausgezeigt wird wie so vieles anderes, Einsammlung der dummen Fische (uns), Zerbombung der Heiligtümer der Moslems (bald, zeichnet sich wohl grade ab) inkl. Vernichtung der Militärmaschinerie im atomaren Holocaust gemäss Armageddon bis hin zum Skorpion ganz am Schluss (Sternenkonstellation - siehe dazu bei Norman Investigativ), was alles auf einen totalen Reset hinweist. Die Eliten ziehen sich unbemerkt bereits nach und nach in ihre Bunker Dumbs?) zurück (selbstverständlich getarnt als Tribunale etc.), während wir hier ruhig und endlos abgelenkt beschäftigt gehalten werden. Wäre doch noch, wenn der Massenpöbel wie bei 2012 oder Deep Impact u. Co. allzufrüh auf den Strassen herumtoben würden. Nun werden auch noch die Lieferketten mittels Evergreen-Notstop abgewürgt und in der Folge von allem das Finanzsystem inkl. allen! Guthaben abgerissen. Ge- und Nesara QFS wird uns natürlich keinesfalls retten. Ab da darf dann auch mit den und gegen die Migranten gepöbelt werden.

      Ziel? Schaut doch mal bei Eurasia Couple rein, könnte tatsächlich mehr dran sein an der tatsächlichen Matrix, als man gemeinhin meint und wahrhaben will. Aber hey, wir wollen ja die Schwingung hochhalten, positiv und in der Mitte bleiben.

      Wie sagte doch Joker in Batman 1989? Smilex, wenn Du schon gehst, dann geh wenigstens mit einem Lächeln...

      Löschen
  11. WIR GEHEN NICHT!!!! WIR SIND WOHL FREI ! ! ! !
    Lasst uns handeln Egal wer hier was wünscht oder nicht wünscht, Fakt ist am:
    09.11.1989 Öffnung der Berliner Mauer

    31.08.1990 erfolgte der Einigungsvertrag mit Zustimmung vom 20.09.1990

    12.09.90 erfolgt die Suspendierung der Rechte und Verantwortlichkeiten der Vier Mächte in bezug auf Berlin und auf Deutschland als Ganzes und tritt mit dem Inkrafttreten des Vertrags über die a b s c h li e ß e n d e Regelung in bezug auf Deutschland, unterzeichnet in Moskau am 12. September 1990, außer Kraft.

    20.09.1990 Wiedervereinigung durch Zustimmung der Volkskammer der DDR und dem Deutsche Bundestag zum Einigungsvertrag vom 31. 08.1990

    23.09.1990 wird das Grundgesetz für die BRD v. 17.09.49 außer Kraft gesetzt

    27.09.1990 erfolgt die Erstellung des Gesetzesblattes zur Unterzeichnung des Vertrages

    Damit erfolgte der Einigungsvertrag am 31.08.1990 und am 12.09.1990 die in Bezug auf Berlin und auf Deutschland als Ganzes in a b s c h li e ß e n d e Regelung der Suspendierung der Rechte und Verantwortlichkeiten der Vier Mächte erfolgt.

    Eine Änderung hätte der Zustimmung des des sich neu ergebenden Souveräns des Volkes von Deutschland bedurft.

    Gemäß dem Bundesgesetzblatt 1990 Teil II Seite 1387 vom 27.09.1990wurde der Vertrag vom 26.05.1952 zu dem Protokoll vom 23.10.1954 – am 12.09.90 die Verantwortlichkeiten der Vier Mächte in Bezug auf Berlin und auf Deutschland als Ganzes suspendiert und tritt mit dem Inkrafttreten des Vertrags über die abschließende Regelung in bezug auf Deutschland, unterzeichnet in Moskau am 12. September 1990, außer Kraft.
    Das Grundgesetz fürdie „BRD“17.09.1949in Kraft gesetzt. GrundGesetz ist gleich einem Gesetz zur Sicherstellung von Ruhe und Ordnung in einem besetzten Gebiet nach der HLKO.23.09.1990außer Kraft gesetzt. (BGBL, 1990, II, Seite 885) Streichung des Art.23 GG(räumlicher Geltungsbereich)Seit dem 23.09.1990 erfährt das GGseine (de jure) erloschene Geltung durch de facto Anerkennung durch die Bevölkerung bei den Wahlen zum Bundestag.
    Legitimierung durch die Bevölkerung in Unkenntnis der RechtslageDU,die Bundesrepublik und DeutschlandM.K. 2011

    AntwortenLöschen
  12. NEIN WIR GEHEN NICHT!!! WIR SIND WOHL FREI ! ! ! !
    Lasst uns handeln Egal wer hier was wünscht oder nicht wünscht, Fakt ist am:
    09.11.1989 Öffnung der Berliner Mauer

    31.08.1990 erfolgte der Einigungsvertrag mit Zustimmung vom 20.09.1990

    12.09.90 erfolgt die Suspendierung der Rechte und Verantwortlichkeiten der Vier Mächte in bezug auf Berlin und auf Deutschland als Ganzes und tritt mit dem Inkrafttreten des Vertrags über die a b s c h li e ß e n d e Regelung in bezug auf Deutschland, unterzeichnet in Moskau am 12. September 1990, außer Kraft.

    20.09.1990 Wiedervereinigung durch Zustimmung der Volkskammer der DDR und dem Deutsche Bundestag zum Einigungsvertrag vom 31. 08.1990

    23.09.1990 wird das Grundgesetz für die BRD v. 17.09.49 außer Kraft gesetzt

    27.09.1990 erfolgt die Erstellung des Gesetzesblattes zur Unterzeichnung des Vertrages

    Damit erfolgte der Einigungsvertrag am 31.08.1990 und am 12.09.1990 die in Bezug auf Berlin und auf Deutschland als Ganzes in a b s c h li e ß e n d e Regelung der Suspendierung der Rechte und Verantwortlichkeiten der Vier Mächte erfolgt.

    Eine Änderung hätte der Zustimmung des des sich neu ergebenden Souveräns des Volkes von Deutschland bedurft.

    Gemäß dem Bundesgesetzblatt 1990 Teil II Seite 1387 vom 27.09.1990wurde der Vertrag vom 26.05.1952 zu dem Protokoll vom 23.10.1954 – am 12.09.90 die Verantwortlichkeiten der Vier Mächte in Bezug auf Berlin und auf Deutschland als Ganzes suspendiert und tritt mit dem Inkrafttreten des Vertrags über die abschließende Regelung in bezug auf Deutschland, unterzeichnet in Moskau am 12. September 1990, außer Kraft.
    Das Grundgesetz fürdie „BRD“17.09.1949in Kraft gesetzt. GrundGesetz ist gleich einem Gesetz zur Sicherstellung von Ruhe und Ordnung in einem besetzten Gebiet nach der HLKO.23.09.1990außer Kraft gesetzt. (BGBL, 1990, II, Seite 885) Streichung des Art.23 GG(räumlicher Geltungsbereich)Seit dem 23.09.1990 erfährt das GGseine (de jure) erloschene Geltung durch de facto Anerkennung durch die Bevölkerung bei den Wahlen zum Bundestag.
    Legitimierung durch die Bevölkerung in Unkenntnis der RechtslageDU,die Bundesrepublik und DeutschlandM.K. 2011

    AntwortenLöschen