Mittwoch, 24. März 2021

X-22 Report vom 23.3.2021 - Was wir erleben, ist die Zerstörung der alten Garde - Die Uhr ist aktiviert - Episode 2434b

Freie Übersetzung von Dietrich, Dirk https://t.me/DDDDoffiziell

Trump und die Patrioten bereiten die Bühne vor. Sie erlauben dem Deep State, den Massenmedien und den korrupten Politiker, sich selbst zu zerstören. Dabei sollte man sie nach Möglichkeit nicht stören. Was wir gerade erleben, ist die Zerstörung der alten Garde, und die Menschen beobachten das sehr genau. Sie sehen jetzt den Unterschied. Wir sprechen gleich über all das und noch viel mehr, doch zuerst schauen wir auf einen neuen Rücktritt.


Kay Coles James, Präsidentin der konservativen Denkfabrik Heritage Foundation, tritt von ihrem Amt zurück.

""Eine Organisation zu leiten, die so viel zum politischen Dialog in diesem Land beigetragen und so viele Menschen auf der ganzen Welt ausgebildet hat, war eine lebenslange Ehre", schrieb James in einem Brief an Freunde und Familie."

Die Heritage Stiftung ist einer der führenden Think Tanks und weltweit der mit dem größten Einfluss auf die Politik.

---------------

Trump stellt im Hintergrund die Weichen für eine neue Zeit, und dafür braucht er fähige und vor allem zuverlässige Leute. Eine weitere Person ist dabei die Abgeordnete Jody Hice, die für das Amt des Außenministers von Georgia kandidiert, was eine weitere Brüskierung von Raffensperger darstellt, der nicht zu und hinter Trump stand.

"Präsident Donald Trump lobte auch die republikanische Partei dafür, dass sie eine "tiefen Pool" politischer Talente habe und nannte in einem am Montag veröffentlichten Interview mehrere Personen, die die Zukunft der Partei repräsentieren können. Dazu gehört u.a. Floridas Gouverneur Ron DeSantis, Senator Josh Hawley, Ted Cruz, Senator Rand Paul, seine frühere Pressesekretärin Sarah Sanders, und die Gouverneurin von South Dakota, Kristi Noem."

--------------------

Das amerikanische Volk begreift langsam, was die Biden-Regierung an der Südgrenze zu Mexiko angerichtet hat. Wir berichteten gestern bereits über die katastrophalen Zustände in den Flüchtlingslagern. Interessant dabei ist, dass das die linken Ikonen der Demokratischen Partei, die bei Trump so laut geschrieen haben, in keinster Weise zu interessieren scheint. Erinnert Ihr Euch noch an die linksradikale Alexandria Ocasio-Cortez, kurz AOC? Sie gehörte zu denen, die am hysterischsten auf Trumps Einwanderungspolitik reagierte. Sie inszenierte damals eine perfekte Show für die Massenmedien, ganz in weiß und Tränen inklusive. Nur gab es auf der anderen Seite des Zaunes nichts außer leerer Wüste, was uns die Medien aber nicht zeigten.





Die Menschen verstehen jetzt, was gespielt wurde, wie sie verarscht wurden und was für unverschämte Heuchler und Lügner Leute wie AOC sind. Sie manipulierten uns in unseren Gefühlen, um Mitgefühl und Zustimmung für die Flutung Amerikas mit illegalen Einwanderern zu erhalten. Die Menschen fragen sich auch, wie es sein kann, dass jetzt illegale Einwanderer Hotelzimmer bezahlt bekommen, während die Nationalgarde in DC auf dem blanken Boden schlafen musste. All das wird jetzt sichtbar und das ist es, was sie selbst und ihr System zerstören wird. Sie entlarven sich selbst. Die korrupten Politiker und die verlogenen Massenmedien.





Disclose TV postete auf Telegram:

"Amerikas Medienbeobachter MediaResearchCenter stellt fest, dass die US-Massenmedien unter Joe Biden völlig anders über die Grenzkrise berichtet haben als unter Donald Trump."


Hören wir uns das mal an:

M: Nun, die Bilder suggerieren die von Konzentrationslagern. 

F: Die Freiheitsstatue, denke ich, weint gerade jetzt. 

F: Es lässt sich nicht leugnen, dass dies ein unglaublich komplexes humanitäres Problem ist, das natürlich noch durch die Tatsache erschwert wird, dass wir es inmitten einer Pandemie zu tun haben. 

M: Er wird für immer als der Präsident in Erinnerung bleiben, der kleine Kinder traumatisiert hat.

F: Viele dieser Kinder sind Teil eines Problems, das die Biden-Administration von der Trump-Administration geerbt hat. 

F: Dieses System ist im Inneren des Landes kaputt. 

M: Immer mehr verwandelt Donald Trump diese Nation in Nazi-Deutschland und macht sie zu Konzentrationslagern. 

M: Ich nenne dies ein Konzentrationslager für Kinder.

F: Offensichtlich ist dies ein Problem, das die Biden-Administration von der Trump-Administration geerbt hat. 

F: Babys in Gefängnissen. 

F: Babys in Babykäfigen. 

M: Herausforderungen, denen sich unsere Grenzpatrouille stellen muss, um diese Migrantenflut zu bewältigen. 

F: Babys in Gefängnissen. 

F: Eine sehr, sehr schwierige Situation, mit der sich die Biden-Administration nun auseinandersetzen muss. 

F: Etwas, das für die Bundesregierung an der Grenze sehr schwer zu bewältigen ist.

M: Kinder werden zum Duschen abtransportiert, andere werden von den Duschen weg geführt, genau wie die Nazis. 

F: Wir haben eine Menge Grenzbeamte. Ich meine, wir wissen, dass die Gewerkschaft sehr pro Trump war, die jetzt anfangen, einfach anonym Videos herauszugeben, was sehr gefährlich sein kann, wo wir nicht wissen, woher die Dinge kommen.


Was für ein Unterschied. Und dabei sind die Zustände jetzt an der Grenze tausend mal schlimmer als bei Trump. Selbst unter Obama war es nicht so katastrophal, wie jetzt unter dem Versager Joe Biden. Und seine Vizepräsidentin findet das Ganze scheinbar noch sehr lustig.

Steve Guest twitterte:

"Kamala Harris lacht, als sie gefragt wird, ob sie irgendwelche Pläne hat, die Grenze zu besuchen."



Hören wir uns das mal an:

Reporterfrage: "Planen sie, die Grenze zu besuchen?"
Kamala Harris: "Nicht heute." und sie lacht.

Kannst Du vorstellen, wenn Trump das getan hätte? Die Massenmedien und linke Politiker wären durchgedreht vor Empörung.

------------------

Der texanische Gouverneur Dan Patrick ging auf Kamala Harris und das Biden-Regime für ihre gezielte und geplante Krise an der US-Grenze los. Patrick sagte, dass er von Kamala Harris Lachen heute über den Besuch an der US-Grenze geschockt war. 

"Gestern ist ein kleines Mädchen im Fluss ertrunken. Kamala Harris findet das wohl amüsant. Sie muss denken, dass die Sexualstraftäter, die in dieses Land kommen, die in unsere Gemeinden kommen, um Kinder anzugreifen, dass das lustig ist. Das ist nicht zum Lachen für unser Land oder für diese Menschen oder für zukünftige Opfer. Bis jetzt wollen sie das nicht als Krise bezeichnen. Es ist eine konstruierte Katastrophe. Das ist ihr Plan. Die Zahl der Sexualstraftäter ist um 1.967 Prozent gestiegen! Und das allein im Sektor Del Rio in Texas."

---------------

Biden wurde gefragt, was er zu tun gedenke, um die Krise an der Grenze zu lindern. Seine Antwort ist echt überraschend.

Auch das hören wir uns mal an:

"Eine Menge mehr. Wir sind gerade dabei, das zu tun. Einschließlich der Sicherstellung, dass wir das wiederherstellen, was vorher existierte; nämlich, dass sie vor Ort bleiben und ihren Fall von ihren Heimatländern aus machen sollten. Vielen Dank!"

Will Biden jetzt Trumps Einwanderungspolitik wieder herstellen, die er gleich nach seinem Amtsantritt beseitigt hat? Es scheint danach auszuschauen. Trumps Einwanderungspolitik scheint wohl doch ganz gut gewesen zu sein. Wozu dann überhaupt dieses Experiment mit unendlich viel Leid? Hat Bidens Regierung wirklich keinerlei Ahnung von den Folgen ihrer Entscheidungen? Sie graben sich ihr Loch tiefer und tiefer, in das sie bald fallen werden. Die Uhr ist aktiviert.

--------------------

Wir sprachen öfter darüber, dass sie für ihre Pläne, das amerikanische Volk zu entwaffnen, bereits mehrere Gesetzesvorlagen ausgearbeitet haben. Um diese durchzubringen, müssen sie irgendwelche Ereignisse inszenieren, die die Menschen davon überzeugen, dass Waffen verboten werden müssen. Ein solches Ereignis hatten wir vor kurzem in Atlanta, wo ein weißer Mann sechs Asiatinnen in einem Massagesalon erschoß. Da kam natürlich auch gleich die Rassismuskeule dazu. Nur leider funktionierte die nicht lange, denn der Mörder gab zu, sexsüchtig zu sein und die Orte seiner Sexsucht beseitigen zu wollen. 

Heute gab es eine zweite Schießerei, diesmal in einem Supermarkt in Boulder, Colorado. Kaum geschehen, plärrten einige wieder los, dass der Täter ein Weißer sei. Doch das war er nicht.

Disclose TV twitterte:

"Der Verdächtige der Schießerei in Boulder wurde als Ahmad Al-Issa (21) identifiziert und wegen zehnfachen Mordes angeklagt."






Doch mit der Schießerei stimmt etwas nicht. Wenn Du das ganze Video gesehen hast, hat es ausgesehen wie gestellt. Denn während drin in Supermarkt die Schießerei stattgefunden haben soll, standen die Leute ruhig im Eingangsbereich, keiner ging in Deckung. Doch lassen wir das. Interessanter ist, dass einige schon vor der Identifizierung des Täters zu wissen glaubten, dass es nur ein Weißer sein kann. Das ist für diese Leute wohl das Allerwichtigste, damit sie ihre Rassismuskeule schwingen können.

Amy Siskind twitterte:

"Der Schütze wurde in Gewahrsam genommen. Mit anderen Worten, es war mit Sicherheit ein Weißer. Schon wieder. Wenn er schwarz oder braun wäre, er wäre tot."





Interessant, wenn mal etwas googelt, um mehr über die Leute zu erfahren, die so was twittern. 

"Amy Siskind, eine Aktivistin, Feministin und Autorin, war eine frühe Unterstützerin von Hillary Clinton während der Präsidentschaftswahlen 2008, nachdem sie zuvor Clintons Kandidatur zur Wiederwahl in den US-Senat unterstützt hatte und ihre Tochter zu einer Veranstaltung 2006 mitnahm, um Clinton zu treffen."

Als dann klar wurde, dass der Täter kein Weißer ist, sondern ein Moslem, ISIS-Symphatisant, Trump- und Schwulen-Hasser, twitterte diese Dame Folgendes:

"Lasst uns um die Opfer trauern, aber nicht den Mörder mit der Aufmerksamkeit verherrlichen, dass sein Name weithin bekannt wird."

Ja so sind sie nun mal, die linken Gutmenschen. Aber sein Name wurde trotzdem bekannt, denn für uns spielt er schon eine Rolle. Genauso wie sein Lebenslauf. 

"Ahmad Al Aliwi Alissa, ein 21-jähriger aus Arvada, Colorado, der verdächtigt wird, der Schütze bei der Massenschießerei am Montag in Boulder, Colorado, zu sein, hatte ein, wie es heißt, "kleines" Vorstrafenregister."

Und Reuters zeigt ein Video, wie der Mann verhaftet und auf eine Krankenliege verfrachtet wird: 



Wir wissen, dass das alles mit der Entwaffnung der Amerikaner zu tun hat, die sie gerne hätten. Und da läuft die Propagandamaschine wie geschmiert. CNN berichtet genau zum richtigen Zeitpunkt Folgendes:

"Nach der Massenerschießung in Colorado wächst der Druck auf Biden, in Sachen Waffen zu handeln."

Wie war das doch gleich bei Obama? In seiner Amtszeit gab es die meisten Schießerein, Amokläufe und Schukmassaker.

Er twitterte:

"Eine einmal im Jahrhundert auftretende Pandemie kann nicht die einzige Sache sein, die Massenerschießungen in diesem Land verlangsamt. Es ist Zeit für die Führer überall auf das amerikanische Volk zu hören, wenn sie sagen, genug ist genug."


Interessant, wie er sich hier herausnimmt, für das amerikanische Volk zu sprechen. Das ist nämlich ganz anderer Meinung und will sich nicht entwaffnen lassen. Das amerikanische Volk weiß, dass nicht Waffen töten, sondern Menschen, möglicherweise vom Deep State kontrollierte Attentäter. Die zwei Schießerein in Atlanta und Boulder kommen den Demokraten jedenfalls sehr gelegen. Erstens fördern sie ihre Pläne zur Entwaffnung der Amerikaner und zweitens lenken sie die Menschen in diesem Land vom Wesentlichen ab. Und das ist Bidens katastrophale Politik.

"Biden forderte den Kongress auf, Angriffswaffen und Magazine mit hoher Kapazität zu verbieten und Schlupflöcher im System der Zuverlässigkeitsüberprüfung zu schließen."

Und Bidens Pressesprecherin Jen Psaki sagte:

"Wir erwägen eine Reihe von Druckmitteln, einschließlich der Arbeit durch Gesetzgebung und exekutiver Maßnahmen."

Sie wollen den 2. Verfassungszusatz abschaffen, der den Amerikaner erlaubt, Waffen zu besitzen und zur Selbstverteidigung zu benutzen. Zum Beispiel, wenn eine korrupte Regierung, die sich mittels Wahlfälschung an die Macht geputscht hat, den Menschen ihre Rechte wegnimmt.

"Eine gut regulierte Miliz ist notwendig für die Sicherheit eines freien Staates. Das Recht der Menschen, Waffen zu besitzen und zu tragen, darf nicht verletzt werden."

Das steht drin in der Verfassung der Vereinigten Staaten von Amerika und das ist den Dikatatoren natürlich ein Dorn im Auge, denn ein unbewaffnetes, wehrloses Volk, kann man viel leichter unterdrücken. 

---------------------

Deutschland macht seine Wiedereröffnungspläne rückgängig, da die COVID-19-Infektionsrate angeblich wieder steigt.





"Deutschland verlängert die Abriegelung bis zum 18. April und fordert die Bürger auf, über die Osterfeiertage fünf Tage lang zu Hause zu bleiben, um zu versuchen, eine dritte Welle der COVID-19-Pandemie zu brechen."

Das ist sehr seltsam, denn wir wissen, dass die Fallzahlen weltweit sinken, weil die WHO kurz nach Bidens Amtsantritt neue Richtlinien für die Auswertung der Tests bei der PCR-Analyse herausgegeben hatte. Bei 25 Amplifikationszyklen sind bereits 70% der "positiven" PCR-Tests keine "Fälle" mehr und bei 35 Amplifikationszyklen steigt es auf 97%. In Deutschland wird mit 45 Amplifikationszyklen getestet. Politiker und die Massenmedien nutzen diese falschen Testzahlen, um die landesweiten Zwangsmaßnahmen zu rechtfertigen und den Angstlevel in der Bevölkerung aufrecht zu erhalten. Es gibt also zwei Möglichkeiten für den Osterlockdown in Deutschland. Entweder ist dort eine Operation im Gange oder sie wollen einfach die Menschen mürbe machen. Es scheint, dass irgendetwas vor sich geht in Deutschland.

--------------------

Die Menschen in Amerika wissen seit dem 6. Januar, wie ein Aufstand ausschaut. Alles, was gerade passiert, ist eine Vorbereitung auf das, was wirklich kommen wird. Sie verstehen jetzt, dass die Massenmedien, die sozialen Internetkonzerne und die korrupten Politiker alles tun, um den größten Wahlbetrug, den es jemals in den USA gegeben hat, zu vertuschen. Dazu sind sie zum Äußersten bereit, was den Sturm auf das Capitol wie eine Picknick-Party ausschauen lassen wird. Warum glaubst Du, haben sie den Zaun um DC errichten lassen? Warum haben sie all die Truppen reingeholt? Sie dachten, Trump wird sie angreifen. Was glaubst Du passiert, wenn all die Beweise für den Wahlbetrug öffentlich gemacht werden? Wenn das amerikanische Volk das ganze Ausmaß des Wahlbetrugs erfährt? Der Deep State wird alles an Antifa, BLM und anderen Gewalttätern mobilisieren, was sie greifen können. Trump will das mit allen Mitteln verhindern und hat deshalb einen anderen Plan. Er führt den Deep State, die Demokraten, die korrupten Politiker, das gesamte System, den Menschen vor, damit sie aufwachen. Nur dann kann das Volk sich sein Land zurückholen. Ein dummes Volk bleibt daheim vor dem Fernseher und tut, was man ihm sagt.

------------------

Eine durchgesickerte E-Mail von einer Bundesbehörde enthüllt, dass das Weiße Haus Wortspiele spielt, um Joe Bidens Besetzung des Weißen Hauses herunterzuspielen. Die Sprache wird verdreht, um Kamala Harris bei allen offiziellen Handlungen des Weißen Hauses emporzuheben.

"Alle Abteilungen und Agenturen des Weißen Hauses sollen die Bezeichnung "Biden-Harri-Regierung" benutzen. Das Wortspiel ist ein subtiler psychologischer Schachzug, um Joe Bidens Kontrolle über das Weiße Haus zu verringern. Das Twitter-Konto des Weißen Hauses liest jetzt "Welcome to the Biden-Harris White House!" Das gab es nicht einmal bei Obama.





"Die Tatsache, dass das Weiße Haus Bundesbehörden anweist, nach weniger als 60 Tagen 'Biden' durch 'Biden-Harris' zu ersetzen, ist ein Hinweis darauf, wie schwer es Joe Biden bereits als Präsident hat", sagte Grenell. "Das ist ein Signal, dass er den Job nicht alleine machen kann."

Gehen wir zu Post 4014 vom 30. April 2020.

Q sagte:

Wechsel des Offensivspielers im Anmarsch?
Warum wurde sie vor der offiziellen Verkündung 'gerettet'?
Warum wurde sie für einen Wechsel in letzter Minute 'reserviert'?
Wie versucht man, jemanden 'reinzuschmuggeln'?

--- Was glaubst Du, kommt als Nächstes? Wen wollen sie reinschmuggeln? Ist es Hillary Clinton? Ist es Michelle Obama? Irgendjemand wird ins Spiel gebracht werden.

------------

Joe Biden steht in regelmäßigem Kontakt mit Barack Obama, um seine Meinung zu einer Reihe von Themen einzuholen, sagte die Pressesprecherin des Weißen Hauses, Jen Psaki.

"Auf die Frage eines Reporters, ob der ehemalige Präsident das Weiße Haus besucht habe und ob die beiden miteinander sprechen, antwortete Psaki, dass sowohl Obama als auch Biden eine kollegiale Beziehung haben, die nicht durch die traditionellen Rollen von Präsident und Vizepräsident definiert ist - stattdessen sind sie "Freunde". "Sie beraten sich und sprechen über eine Reihe von Themen, und ich würde erwarten, dass sich das im Laufe der Präsidentschaft von Biden fortsetzt", sagte Psaki, wie ein Bericht von Fox News darlegt. "Das kann über das Telefon getan werden es stellt sich heraus, und ich denke, wenn Präsident Obama hier gewesen wäre, würden Sie alle wissen."

Obama hatte mal in einem Interview gesagt, dass er sich wünsche, das er im Hintergrund bleiben könnte, während ein Präsident genau das macht, was er befiehlt. Wir berichteten darüber. Ich glaube, dass er genau das mit Joe Biden macht. Alles, was Biden gerade tut, ist die Fortsetzung von Obamas Politik, was natürlich die Politik des Deep State, der Zentralbänker und der Globalisten ist. Sie hatten einen 16-Jahresplan zur Zerstörung Amerikas, den 8 Jahre Obama und 8 Jahre Hillary Clinton unsetzen sollte. Unglücklicherweise kam dann Trump 2016 dazwischen. Sie hielten es im Traum nicht für möglich, dass Hillary die Wahl verlieren könnte. Jetzt gibt Obama Biden die notwendigen Instruktionen, ihren Plan zu Ende zu bringen.

----------------------

Dan Scavino twitterte ein Bild von Trump auf den Stufen hoch zur Air-Force-One. 



Der Zeitstempel des Tweets ist 5:42 Uhr.

Gehen wir zu Post 542 vom 18. Januar 2018.

Q sagte:

Kämpft, Kämpft, Kämpft.
FORDERT öffentliche Bekanntgabe.
SEID LAUT.
WERDED GEHÖRT.
Dies ist erst der Anfang.
2018 WIRD GLORREICH SEIN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Q

--- Glaubst Du, dass Q 2018 meinte? Nein, ich glaube er meinte jetzt!

----

Mike Pompeo twitterte:

"Einen frohen nationalen AG-Tag! Danke, liebe amerikanische Bauern und Ranger."





Und in Post 963 sagte Q:

Uhr aktiviert.
ROT_FESTUNG
GRÜN_FESTUNG.
Stufe_5:5[y]
Q

--- Ich glaube, dass die Dinge jetzt ins Laufen kommen.

----

Ich hasse es, Zeitangaben zu machen, aber ich glaube, dass viel passieren wird, wenn Trump seine Medienplattform fertig hat. Er sprach von 2-3 Monaten. In der Zwischenzeit können wir zuschauen, wie die alte Garde sich selbst zerstört. Sie hat gerade erst richtig damit begonnen und wir können es überall beobachten, nicht nur in den USA. Die Uhr ist aktiviert. Die Bühne ist vorbereitet. Die Patrioten haben die vollständige Kontrolle. 


Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.


*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Patrioten analysieren, deuten und interpretieren die Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie es uns in Post 3929 gesagt wird. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).


Telegram-Kanal des Übersetzers: https://t.me/DDDDoffiziell

Kommentare:

  1. Leute in der BRD wacht auf!!

    Achtung Aufruf an alle Anwälte und an alle Leser!

    Da tun sich Rechtsanwälte zusammen und wollen uns helfen. Toll! Es wird so getan als wenn ihr Anwälte uns Klagehilfe bietet, was ich grundsätzlich sehr gut finde!

    Aber nun erfahre ich hier ist nichts mehr zu klagen und wenn man doch klagt spielt man nur ein Spiel mit...

    Es werden jeden Tag Menschen getötet, die Zahl der psychisch, physisch „Ermordeten“ steigt jeden Tag und das geplante Endziel ist Grausam!

    Hier ist doch Schluss!!! das betrifft uns doch alle!!! Selbst die Idioten die dabei mithelfen. Ja glaubt ihr den Ihr und eure Kinder werdet nicht getötet???

    Ich fordere Weltweit im besonderen die Rechtsanwälte in der – BRD- auf und im besonderen die Gruppe der Anwälte - die sich zusammengetan hat, um den Menschen zu helfen auf, sich eindeutig auf die Seite der Menschen zu stellen und uns aufzuklären!!!

    Ihr braucht ja nicht so krass zu sagen ihr werdet seit ewigen Zeiten „beschissen.“ Bitte, Bitte aber teilt uns mit was Sache ist. Teilt es uns hier jetzt sofort mit, dass ein Rechtsbankrott vorliegt. Was auch immer wir tun ist von Willkür gekennzeichnet IM GRUNDE GIBT ES DIE GESETZE gar NICHT MEHR!!!!!!

    Teilt uns mit:
    was ist denn eigentlich 1990 passiert?
    welchen Rechtsstand haben wir?
    Welche Möglichkeiten und welche Rechte haben wir?

    Ich fordere euch im Namen Gottes auf – JETZT- zu sprechen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    Die Infos wurden der Sendung vom 21.03.21 www.ddbradio.org entnommen.


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leute wacht auf!!! Anwälte sprecht jetzt!!!

      welchen Rechtsstand haben wir jetzt in der BRD???
      Welche Möglichkeiten und welche Rechte haben wir jetzt???

      https://volksbetrugpunktnet.files.wordpress.com/2012/11/geltungsbereiche.pdf

      Das Grundgesetz fürdie „BRD“17.09.1949in Kraft gesetzt. GrundGesetz ist gleich einem Gesetz zur Sicherstellung von Ruhe und Ordnung in einem besetzten Gebiet nach der HLKO.23.09.1990außer Kraft gesetzt. (BGBL, 1990, II, Seite 885) Streichung des Art.23 GG(räumlicher Geltungsbereich)Seit dem 23.09.1990 erfährt das GGseine (de jure) erloschene Geltung durch de facto Anerkennung durch die Bevölkerung bei den Wahlen zum Bundestag.
      Legitimierung durch die Bevölkerung in Unkenntnis der RechtslageDU,die Bundesrepublik und DeutschlandM.K. 2011

      Bundesgesetzblatt 1990 Teil II Seite 1387

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    3. A C H T U N G !!! Ich rufe das Volk der BRD, alle Anwälte und Politiker die sich für die Wahrheit einsetzen wollen- Ihr könnt jetzt zeigen wessen Geist Ihr seid!

      Nach dem hier vorgebrachten erfolgten die letzten Wahlen in der BRD auf Betrug gegen den Souverän das Volk und die Wahlen sind ungültig.

      Somit besteht ein Straftatbestand, dem Volk wurde wesentliches Wissen vorenthalten.

      Die aktuelle Regierung ist sofort ihres Amtes zu entheben!

      Zum Übergang zu einer neuen Gemeinschaft des Volkes dem Souverän der BRD ist sofort ein unabhängiges Gremium zu bilden, welches sich aus Personen außerhalb von wirtschaftlichen politischen Verflechtungen zusammenstellt.

      Wir das Volk der Souverän brauchen keine Regierung mehr, die nicht unsere Interessen wahrnimmt und das Volk verdummt und tötet. Wir brauchen nur noch Verwalter

      Der Souverän - das Volk nimmt ab sofort seine Entscheidungen durch Mehrheitsentscheidungen des Volkes selbst in Selbstverantwortung wahr.

      Die Leitung der Zusammenschlüsse erfolgt durch gewählte Persönlichkeiten des Volkes, welche in regelmäßigen Abständen wechseln und anhand von ihren Taten und Ergebnissen beurteilt werden.

      Löschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  3. Ich hasse es, Zeitangaben zu machen, aber ich glaube, dass viel passieren wird, wenn Trump seine Medienplattform fertig hat. Er sprach von 2-3 Monaten. März, April und jetzt in 2 - 3 Monaten und danach vielleicht in 4 - 8 Jahren oder so. An was soll man noch glauben. Bei all der anerkennenswerten Mühe, diesen Report täglich zu übersetzen, es wirkt wie ein Fortsetzungsroman der nie zum Ende kommt. Und alle Geschichten beginnen mit: Trump und die Patrioten haben.......was auch immer....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DOK, 1 ist klar. Wären es noch 2 - 3 Monate, gäbe es einen Großteil der Menschheit nicht mehr.
      Wenn ich mir die momentane Situation ansehe, sind wir mitten drin, und es handelt sich um 2 - 3 Wochen. In diesem Sinne, Kopf hoch, Leute aufklären, beten und vorbereitet sein.
      ❶ ❼ ❽ ❹ ❶ ❷ ❶

      Löschen
  4. Darum heißt es 7D Kino... Wir alle sind mitten drin... Und keiner weiß wann und wie es einen selber erwischt... Alle gefährden ihr Leben, die öffentlich etwas posten, sagen oder demonstrieren... Wir die für die Öffentlichkeit durchsichtig sind, sind uns unserer Konsequenzen bewusst... Und ja, es sterben Menschen, das sind sie vor unserem Wissen auch.... Jetzt kriegen wir es mit und wir können weinen und dann wieder weiter unsere Arbeit machen, damit sie nicht umsonst gestorben sind.... Rechtsbeistand kannst überall finden... Ob du da durch willst ist ne andere Frage... Beten ist wohl zusätzlich grad angesagt, damit nicht zusätzlich noch mehr Schafe ins Unglück laufen, denn wie man sieht laufen die 🐑🐑🐑 bei jeder organisierte Demo mit und wissen nicht, dass sie dann ner Sekte wie Scientology angehören.... 🍿🍿🍿🍿🍿🍿🍿 Gott steh uns bei, dass die Menschen noch ein wenig wacher werden, denn die Sanduhr liegt nicht mehr...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was meinst du damit, bzw. Was haben organisierte Demos mit Scientology zu tun?

      Löschen
  5. "A C H T U N G !!! Ich rufe das Volk der BRD,..."
    "Zum Übergang zu einer neuen Gemeinschaft des Volkes dem Souverän der BRD..."
    Unknown24. März 2021 um 22:07
    ---

    Danke für den Brüller.. ich lache immernoch...

    Es gibt kein Volk und erst recht kein "Souverän der BRD"
    Der Souverän ist der Rechteträger (eines) der Deutschen Völker, was mit der "BRiD" nun wirklich rein garnix zu tun hat.

    Die Nichtstaatliche, nach privatem See- und Handelsrecht organisierte, fremdbestimmte Verwaltung der BRiD, kennt keinen Souverän. Sie kennt nur Personal einer Verwertungsgesellschaft, welche Menschen nicht wie Menschen behandelt, sondern wie Sachen, oder Dinge, die verwaltet werden.

    Diese rein privatrechtliche Verwaltung der BRiD ist vom Völkerrecht abgeschnitten und kennt werder Grund- noch Menschenrechte. Und so wird ja auch das BRiD-Personal behandelt bzw. verwaltet.
    Das System BRiD besteht somit nur und auschließlich, aus Lügen, Täuschung und Verrat.

    Die BRiD ist NICHT Deutschland bzw. die Deutschen Völker.
    Wer den Unterschied zwischen der BRiD und Deutschland noch nicht verstanden hat, sollte besser nochmal ganz von Vorne anfangen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Vina,

      ich glaube DU hast nicht verstanden oder zeigst gerade DEINE Agenda gezeigt. Es geht a l l e s nur mit dem Einverständnis des Menschen und der ist Souverän - solange er seine Souveränität nicht abgibt!

      Die F i r m a hat sich ohne unseren Willen und unser Wissen selbst instruiert und ist nicht unser Konstrukt, sondern so etwas wie ein Parasit! Also nur wenn ich an dieser Firma teilnehmen will und sie nach gesetzlich Maßstäben gewählt habe ist sie unser gewähltes Konstrukt. Ich will sie nicht und
      wer will schon an einem Todeskonstrukt teilnehmen?

      Ich gebe meine Souveränität nicht ab und damit wurde ich und wir von unserer „Regierung betrogen“ und alle anschließenden Verträge und Abkommen sind ungültig!!!

      WIR SIND FREI FREI !!!!! Lasst uns jetzt gemeinsam denken, planen und handeln...

      Löschen
  6. Zu Dave/X22 und seinen "Durchhalteparolen" braucht man nichts mehr sagen, jeder inzwischen erkenne, dass diese Langspielplatte wie ein billiger Remake immer mehr an Substanz verliert. Tritt kein Kawumm die nächsten Wochen ein und Trump wieder auf die Bühne und holt sich seine Präsidentschaft zurück, dann wird wohl jemand anders es richten müssen und nicht mehr Trump.

    Eigentlich: aber nur eigentlich, müssten doch alle deutschen Aufgewachten sich zusammentun und an einer gemeinsamen Idee, entstehend aus 16 Bundesländern arbeiten. Frei von Ideologie, Ewiggestrigem und altgewohnten Scheuklappen.

    Seit 30 Jahren wundere ich mich täglich, warum es kein echtes deutsches Produkt mehr gibt. Alles muss entweder aus China, den USA oder sonstwo her kommen, um dann auch bei uns Wirkung/Platz zu finden.

    Wo ist jetzt die deutsche IDEE für Deutschland?
    Wo ist jetzt die deutsche Welle für Deutschland?
    Wo sind die Deutschen jetzt, um für Deutschland eine deutsche Grundlage zu erschaffen. Völlig anders als bisher, total neu und verankert auf dem größten gemeinsamen Nenner?

    tag one: Kommunikationsfundament
    spaltungsfrei, non-aggressiv, ideologie-frei
    tag two: Einigungsfundament
    konsensieren, um den größten gemeinsamen Nenner zu finden und um zu erkennen, wo Differenzen herrschen, alles unter 50% Konsens ist nicht beschlussfähig, alles über 75% jedoch schon. Erkundigen nach dem thüringer Satzungsmodell (!)
    tag three: Wertefundament
    welche Top 10 sollen als unveränderlichen Werte die Grundlage bilden für unsere deutsche Zukunft? Z.B. Menschlichkeit statt Euro, selbstbestimmtes frei geborenes Leben ...
    tag four: Gesellschaftsfundament
    Wie soll künftig unsere Gesellschaft aufgebaut sein? Von unten nach oben? Wie sähe das konkret aus? In welcher Form werden künftig Volksvertreter Positionen vertreten und Auftrage umsetzen, mit welcher Haftung, mit welchen Befugnissen?
    tag five: ...
    tag six: ...

    wie wärs, wenn Aufgewachte ihre eigenen Reihen von kontrollierten Pseudo-Oppositionellen und Ideologie-Freier entkernen?

    AntwortenLöschen

  7. Lieber Dave/22 und an ALLE Mitbürger, Gerichte, Richter, Staatsanwälte, Anwälte der BRD!!!!!!!!!!

    Die deutsche IDEE für Deutschland ist: n i e wieder Abhängigkeit von einem System – Politikern das sein/ihr eigenes Spiel mit dem Leben der Menschen und des Planeten spielen!

    Leute wir ALLE sind - REICH - man hat uns wie eine Zitrone ausgepresst. Es wird uns viel besser gehe. Wir haben k e i n e Schulden, die hat die Firma gemacht und die gibt es nicht mehr!!!!!

    WHO, NATO, EU etc. brauchen wir nicht, alles o h n e u n s, nur noch die Bankrotte Firma nimmt daran teil.


    Eine solche Unabhängigkeit sollte durch Information an alle Menschen und Volksabstimmung durch Menschen in den Kommunen und im wesentlichen als Staat gewährleistet werden. Zu dem Willen des Volkes sollte nur noch eine kontrollierte Verwaltung eingesetzt werden.

    Die Volksabstimmungen sollten durch ein sicheres Wahlsystem ohne Computer erfolgen.

    Jeder der das liest ist an dieser Neubildung beteiligt- sage dies allen und jedem weiter! Wir sind jetzt die deutsche Welle für Deutschland!

    Weckt die Deutschen auf, um jetzt für Deutschland eine deutsche Grundlage zu erschaffen. Völlig anders als bisher, total neu und verankert auf dem größten gemeinsamen Nenner in LIEBE für alles Leben auf der Erde und dem Planeten!

    tag one: Ich rufe alle Menschen zur Bildung eines Kommunikationsfundamentes auf. Welches
    spaltungsfrei, non-aggressiv, ideologie-frei und nur im Namen der Liebe zum Menschen und zum Planeten gemeinsam handelt.

    tag two: Ich Rufe alle Menschen im besonderen Anwälte, Staatsanwälte, „Richter“ und Gerichte auf an der Erstellung zu diesem Einigungsfundament mitzuwirken, damit können alle ihre wahre Gesinnung zeigen- welche in den stattfindenden „Nürnberger Prozessen“ zu berücksichtigen sind!!!!

    Das Einigungsfundament sollte die Art der Konsenz, zur Findung des größten gemeinsamen Nenners finden und um zu erkennen, wo Differenzen herrschen, alles unter 50% Konsens ist nicht beschlussfähig, alles über 75% jedoch schon. Erkundigen wir uns nach dem thüringer Satzungsmodell (!)

    tag three: Lasst uns ein gemeinsames Wertefundament finden z.B.könnten folgenden Top 10 als unveränderlichen Werte die Grundlage für unsere deutsche Zukunft bilden:
    1. Alles handelt sollte auf Liebe zu allen Menschen und zu dem Planeten basieren
    2. Das Handeln sollte immer in erster Linie durch Menschlichkeit anstatt Geld, (es lebe die DM) geleitet werden.
    3.Jeder Mensch ist selbstbestimmtes und frei geborenes Leben
    5.Wahrheit, Klarheit und Transparenz für alles
    6.Wissen steht jedem Menschen gleich zur Verfügung
    7.Die Verwaltung hat genaue Berichte und Buchführung dem gesamten Volk zu belegen
    8.Das Handeln der Verwaltung ist abhängig vom Souverän – der Volksabstimmung
    9.Die BRD sollte über Kommunen der Länder regiert werden
    10.Die Leiter und Planer der Volksabstimmungen sollen aufgrund ihrer geistlichen Haltung und dem Vertrauen des Volkes gewählt werden und können jedezeit abgewählt werden, wenn sie nicht dem Willen des Volkes entsprechen
    11.Ein neues unabhängige Währungssystem Tauschsystem z.B. die DM sollte wieder eingeführt werden.
    ...
    tag four: Gesellschaftsfundament unsere Gesellschaft sollte zum Wohle aller aufgebaut sein genaue Vorschläge sind zu erarbeiten. Es sollte kein von unten nach oben mehr geben alle sind gleich!

    Künftig sollten Volksvertreter notwendige sich ergebende Positionen vertreten und sich aus dem Volksbegehren heraus ergebende Aufträge umsetzen! Sie haften mit der Rechtmäßigkeit Ihres Handelns und anderes Handeln wird die vom Volk vorgegebenen Folgen nach sich ziehen. Die Befugnisse der Volksvertreter ergeben sich ausschließlich durch die Realisierung der Wünsche des Volkes.

    Es wäre gut, wenn Aufgewachte ihre eigenen Reihen von kontrollierten Pseudo-Oppositionellen und Ideologie-Freier entkernen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zitat: "9.Die BRD sollte über Kommunen der Länder regiert werden." BRD? Wer dieses Lügenkonstrukt samt seinem ausgehöhlten, beliebig auslegbarem GG überhaupt noch für eine deutsche Zukunft andenkt, hat entweder gar nicht oder schon gar nicht zu Ende gedacht.

      Löschen
    2. Gut aufgepasst die BRD benötigt also den alleinigen Namen Deutschland!!!

      Löschen
  8. Zitat: "... Ich hasse es, Zeitangaben zu machen, aber ich glaube, dass viel passieren wird, wenn Trump seine Medienplattform fertig hat. Er sprach von 2-3 Monaten. In der Zwischenzeit können wir zuschauen, wie die alte...."

    Ach so. Eine neue Trump-Medienplattform wird nun alles richten. Wohl für ihn, wenn er dank seines Werbefeldzuges als Präsident und mit gloriosem Abgang des bedauernswerten Wahl-Betrogenen viel Hoffnungs-Bonus zzgl. noch mehr Voraus-Bonus von wegen Aussicht auf ein noch grossartigeres Amerika 2024 für die weltweite Fangemeinde schaffen konnte, um so gleich mit 100 Millionen+ Followern oder viel mehr starten zu können. Das ganze dann noch an die Börse bringen und der grosse Reibach wird ihn im Hyperreichen-Olymp höher steigen lassen als alle seine angeblichen Feinde (gut inszeniert, die Show mit dem Ban) aus Zuckerbergs Club. Er wird uns dann aber ganz sicher 2024 retten, also zumindest die bis dahin noch nicht weggeimpften Patrioten, die alles im Griff haben, sogar sich selber...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube Du hast dich noch nicht u m f a s s e n d genug informiert.
      Niemals hat ein Präsident wie Trump den Sumpf aufgedeckt, damit der Mensch erkennen kann was los ist und er die Chance hat entsprechend seiner Möglichkeiten zu wachsen. Das ist kein Wahlkampf – er hat sich und seine Familie gefährdet...

      Ich Achte und Ehre Präsident Trump ausdrücklich für sein Handeln

      Löschen
  9. Johannes Müller: Denkanstoß #776 - 21.03.2021

    Wow - sie funktioniert, die Neue Welt!
    https://t.me/menschenreise/937

    nachdem ich Kasperl, vollends verpeilt, leichtfertig im letzten "Denkanstoß"
    um Mitdenken bat, prasselten Hunderte von Nachrichten herein.

    Mit jeder einzelnen, auf die ich antworte, macht es neuerlich fünfmal "pling"
    und die lange Liste wächst. Bitte, bitte habt ein wenig Geduld - ich versuche
    Jedem persönlich zu antworten, das wird aber noch Stunden verschlingen.

    Dennoch zunächst einmal meine begeisternde Wahrnehmung:

    🔸 Ihr alle seid sagenhaft weit von Eurem Wissen und Begreifen.

    🔸 Sehr viele von Euch empfinde ich als deutlich vorangeschrittener gegenüber
    mir selber, auf dem Weg in alles, was in Zukunft relevant sein dürfte. Damit
    meine ich an erster Stelle die Reise aus einer reinen Verstandeswelt in Richtung
    spiritueller Ebenen.

    🔸 Jeder von Euch lebt das künftige Verständnis von "Wissen ist Allgemeingut"
    und trägt alles bei, was er sich selber bereits erarbeitete - zum Wohle der
    Mitmenschen.

    🔸 Praktisch alle von Euch sammelten mitunter herausforderndste Erfahrungen
    im Kontakt und Umgang mit "Dunklem" respektive "dunklen Wesen".

    🔸 Bildlich gesprochen sind die meisten von Euch schon längst angekommen in
    dieser Neuen Welt - da ist kein Palaver mehr ob der Repressalien im Außen,
    es sind die höheren Verständnisebenen, die interessieren.

    🔸 Völlig anders als früher, verspüre ich den Wunsch am liebsten mit Jedem
    von Euch bei Käffchen oder Bierchen ein paar Stunden zusammen zu sitzen
    und in Ruhe zu plaudern. So etwas habe ich noch nie zuvor empfunden.

    🔸 In der Sache "Dunkelwesen" und "dunkle Kräfte" gingen sehr viele Tipps
    in Richtung "Thalus von Athos" Buchreihe, Geistheiler Sananda etc. Hier werde
    ich versuchen mal eine Übersicht zusammen zu stellen.

    Wenn ich tatsächlich irgendwelche Zweifel in mir getragen hätte zur anstehenden Menschheitsbefreiung - mit der heutigen umwerfenden Reaktion wären sie
    augenblicklich verflogen!

    Was sich in diesem einen Jahr in unserer Menschenfamilie bewegt hat, dass
    ist einfach umwerfend!

    Danke für Euer Sein!


    AntwortenLöschen
  10. Johannes Müller Denkanstöße

    Denkanstoß #774 21.03.2021

    Reptos, Dracos, Dunkelwesen
    https://t.me/menschenreise/935

    Denkanstoß #778 22.03.2021

    Rückmeldungen zu Reptos, Dracos, Dunkelwesen
    https://t.me/menschenreise/939

    Denkanstoß #775 21.03.2021

    Kategorisierung der Präsenz des Dunklen auf Erden
    https://t.me/menschenreise/936

    AntwortenLöschen
  11. Alles Schwachsinn was Ihr alle von euch gebt!

    AntwortenLöschen
  12. Also ... jedenfalls ist seit Mitte März DEFENDER 2021 in der Lausitz ...

    aber ihr wisst das sicherlich schon, gell

    AntwortenLöschen