Montag, 22. März 2021

X-22 Report vom 21.3.2021 - Märzwahnsinn - Die Öffentlichkeit wird es bald erfahren - Wann singt ein Vogel? - Episode 2432b

Freie Übersetzung von Dietrich, Dirk https://t.me/DDDDoffiziell


Das Ziel von Trump und den Patrioten war von Anfang an die komplette Demontage des des Deep State, des Zentralbanksystems und ihrer willfährigen Propagandamedien. Jetzt sind wir Zeuge des Abbruchs und zwar in Echtzeit. Und das beste daran ist, dass sie es selbst tun. Sie kollabieren an ihren eigenen Widersprüchen, an ihren Lügen, an ihrer Korruption, an ihrem Betrug und an ihren Verbrechen. Viele von uns hatten es sich zwar anders vorgestellt, so mit Militär und Spezialeinheiten, die mit Helikoptern vor den Regierungsgebäuden und Sendehäusern landen und alle verhaften, aber Du musst eins bedenken. Ohne die Unterstützung der Öffentlichkeit, ohne das amerikanische Volk, wäre es für Trump und die Patrioten sehr schwierig geworden. Es hätte ausgesehen, wie ein Militärputsch und die Menschen hätten es nicht begriffen. Aber seit Biden im Amt ist, wachen die Menschen in Scharen auf, denn offensichtlicher kann man gar nicht zeigen, wie sehr man alles zerstören will, was dem amerikanischen Volk lieb und heilig ist. Die Biden-Regierung betreibt innen- und außenpolitisch eine einzige Zerstörungsorgie und zwar in atemberaubender Geschwindigkeit. Doch nicht nur in Amerika wachen die Menschen auf. Überall auf der Welt reicht es ihnen. Selbst diejenigen, die Masken tragen, die sich schon testen lassen und bis jetzt alles brav mitgemacht haben, kommen langsam an dem Rand des Erträglichen. Die Menschen haben die Schnauze voll von immer weiteren Einschränkungen. Sie wachen auf und der Widerstand wird von Tag zu Tag größer. Und das ist nicht mehr umkehrbar. Wir sprechen später über all das, doch zuerst schauen wir nochmal auf Bidens Stolperei auf der Gangway. 



Das Weiße Haus macht jetzt den Wind dafür verantwortlich, dass Biden dreimal hingeflogen ist, als er die Treppen zu seinem Flugzeug hochstolperte. Doch komischerweise ging an den Tag fast kein Wind.




Daniel Scavino Jr. schreibt dazu Folgendes:


"Bidens Weißes Haus schiebt es auf den Wind, der ihn umgehauen hat. Doch wenn es wirklich sehr windig ist, setzen sie die unteren Stufen weiter runter. Das war nicht der Fall. Sie haben also schon wieder gelogen, aber wahrscheinlich wisst Ihr das alles bereits."


Sie lügen wie gedruckt und natürlich wissen wir das. Genauso wie die Massenmedien. CNN hielt damals die Rampengeschichte von Donald Trump in West-Point für sehr wichtig, während sie jetzt explizit hervorhebt, dass es Biden 100 %ig gut geht. Und Instagram erlaubt es seinen Nutzern nicht, dass Video von Bidens Stolperei hochzuladen. Es verstösst, welch Überraschung, gegen ihre Nutzungsbedingungen. 


-------------


Dan Scavino hat einen Ozean im Sonnenuntergang gepostet und er wurde aufgenommen am 19. März 2021 um 9:57 Uhr vor Trumps Mar-a-lago Club.




Gehen wir zu Post 957 vom 18. März 2018.


Q sagte:


Warum sind Reisen erlaubt?

Whitelist.

Q


--- Ein Zufall? Ich glaube nicht an Zufälle. Alles in den Q-Post besteht aus den Informationen, die wir brauchen.


----------------


Die Hälfte der amerikanischen Wähler glauben nicht, dass Joe Biden die Präsidentschaft innehat.


"Eine Umfrage von Rasmussen zeigt, dass siebenundvierzig Prozent der Befragten glauben, dass hinter Biden Leute stehen, die wirklich die Kontrolle haben."


Biden ist eine willfährige Marionette des Deep State und der braucht ihn, um als dementer Greis ihren Agenda auszuführen. 


------------------


Die Demokraten wollen die republikanische Abgeordnete Marjorie Taylor Greene aus dem Kongress auszuschließen. Dazu brachte der linke Abgeordnete Jimmy Gomez einen Gesetzesvorschlag auf den Weg. Doch sogar Nancy Pelosi geht da nicht mit.


"Haussprecherin Nancy Pelosi wies einen Antrag ab, der darauf zielt, eine republikanische Vertreterin aus dem Kongress zu vertreiben. Am Freitag sagte Pelosi, sie wolle nicht daran beteilgt sein, Marjorie Taylor Greene aus dem Kongress zu treiben."


------------------


Ein Richter des Obersten Gerichtshofs von New York hat letzte Woche die New York Times gescholten.


"Die New York Times veröffentlichte mehrere Artikel, wo rücksichtslos und bösartig die Whistleblower-Organisation Project Veritas verunglimpft und politisch motivierte Meinungen der Schreiberlinge täuschend echt als Fakten dargestellt wurden. Die Verfasser dieser Artikel, Maggie Astor und Tiffany Hsu, haben mit vorsätzlicher Arglist und Heimtücke gehandelt, stellte der Richter fest."


James O'Keefe von Project Veritas twitterte:


"Dieser Sieg geht an Project Veritas. Unsere Anwälte bestätigten, dass dies der einzige Fall seit 1965 ist, von dem sie wissen, dass die NYT den Antrag auf Klageabweisung ohne Berufung verloren hat. Und der erste Fall überhaupt, wo die NYT unter den neuen, im letzten Jahr erlassenen Anti-Slapp-Gesetzen von New York verloren hat. Wir schreiben Geschichte, Leute."


Link: https://twitter.com/JamesOKeefeIII/status/1373123446817755138


Jonathan Turley spricht von einem Durchbruch gegen die Macht der New York Times:


"In einer 16-seitigen Entscheidung entschied der Richter des New York Supreme Court, Charles Wood, gegen den Antrag der Zeitung auf Klageabweisung und befand, dass Project Veritas genügend Beweise dafür vorgelegt hatte, dass die New York Times durch tatsächliche Böswilligkeit motiviert war und in mehreren Artikeln, die von Maggie Astor und Tiffany Hsu geschrieben wurden, mit rücksichtsloser Missachtung gehandelt hat. Die Entscheidung wird Projekt Veritas Zugang zu Informationen erlauben, die für eine Nachrichtenorganisation extrem belastend werden können.

Die Stellungnahme ist interessant, weil sie die New York Times dafür kritisiert, dass sie die Grenze zwischen Meinung und Tatsache verwischt. Dies ist eine häufige Beschwerde, da die großen Nachrichtenmedien dem "Echokammer"-Modell des Journalismus nachgeben - indem sie an die Voreingenommenheit der Leser oder Zuschauer appellieren und eine tendenziöse Berichterstattung anbieten.

Die Frage ist, ob Project Veritas eine Chance gegeben werden sollte, seinen Fall zu beweisen, und das Gericht befand, dass es das sollte. Beachten Sie, dass dies keine Feststellung von tatsächlicher Böswilligkeit ist, aber es wird dem Projekt erlauben, sich in die Offenlegung zu stürzen, einschließlich Befragungen und möglicherweise einen Prozess.

Am Ende stellt das Gericht fest, dass es genügend Beweise für eine "tatsächliche Böswilligkeit" der New York Times gibt, um den Fall weiter zu verfolgen: Das Urteil könnte sich als kritischer Schuss vor den Bug für viele in den Medien erweisen, dass die Verwischung von Meinung und Tatsache einen hohen Preis haben könnte."




Hatte nicht Trump gesagt, dass einige der Massenmedien danach nicht mehr existieren werden? Ich glaube, die New York Times gehört dazu.


---------------


FBI-Direktor Christopher Wray sagte, dass der Amoklauf in einem Massagesalon in Atlanta nicht rassistisch motiviert zu sein scheint.


"Der Verdächtige, ein weißer Mann, sagte der Polizei, dass er sexsüchtig sei und er Orte beseitigen wollte, die er als Versuchung für seine Sexsucht ansah. Da der Schütze ein weißer Mann war, trieb der linke Medien-Komplex die falsche Erzählung voran, dass die Tat rassistisch motiviert war. Kamala Harris und Joe Biden verunglimpften die USA als rassistisches Land auf der Weltbühne und nutzten die Schießerei in dem Massagesalon, um ihre anti-amerikanische Agenda weiter zu befeuern."


-----------------


"Verteidigungsminister Lloyd Austin stattete Afghanistan am Sonntag einen unangekündigten Besuch ab, da die Regierung von Präsident Joe Biden vor der Entscheidung steht, ob die Truppen bis zum 1. Mai abgezogen werden sollen, wie in einem US-Abkommen mit den Taliban gefordert."


Biden will sie nicht abziehen, er will alte Konflikte neu entfachen und den Friedensprozess im Nahen- und Mittleren Osten torpedieren, den Trump erfolgreich ausgehandelt hat.


--------------------


Ebenso tun sie alles, um die Beziehungen zu Nordkorea wieder zu vergiften. Auch hier hatte Trump große Erfolge erreicht und ein freundschaftliches Verhältnis zu Kim Jong-un aufgebaut. Die Biden-Regierung ist dabei, all das zu zerstören.


"Mehrere U.N.-Organisationen wie WFP, WHO und UNICEF haben Büros in Nordkorea. Ein UN-Sprecher sagte, dass die Weltorganisationen in Nordkorea jetzt alle internationalen Mitarbeiter abgezogen haben. Trotz der Behauptung, frei von Coronaviren zu sein, hat Nordkorea seine Grenzen als Teil der strengen Anti-Pandemie-Maßnahmen abgeriegelt, die auch die Ausreise von Diplomaten und ausländischen Staatsangehörigen beinhalteten."


Das zumindest behauptet NBC. Ob das tatsächlich so ist, ist fraglich. Aber es passt gut in ihr Narrativ vom bösen Diktator Kim Jong-un.


--------------------


Wir wissen, dass Tansanias Präsident John Magufuli im Alter von 61 Jahren gestorben ist. Magufuli war seit mehr als zwei Wochen nicht mehr in der Öffentlichkeit gesehen worden, und es kursierten Gerüchte über seinen Gesundheitszustand. Oppositionspolitiker behaupteten, er sei an Covid-19 erkrankt, was sich aber nicht bestätigt hat. Trotzdem verbreiten die Lügenmedien diese Todesursache weltweit als Fakt.


Magufuli, selbst Chemiker, wurde bekannt dafür, dass er den Coronatests der WHO nicht traute und sie überprüfen lies. Sie testeten nicht-menschliche Proben, darunter auch eine Ziege und eine Papaya. Alle waren positiv. In Tansania spielte unter seiner Regierung bis jetzt Corona überhaupt keine Rolle. Es gab weder Lockdowns noch Maskenpflicht. Magufuli beugte sich nicht dem Druck der WHO und der Pharma-Mafia.


Freedom Israel twitterte:


"In einem Artikel, der von der Bill & Melinda Gates Foundation mitgetragen wurde, wurde die Absetzung des verstorbenen Präsidenten von Tansania gefordert."


Link: https://twitter.com/FreedomIsrael_/status/1373192992631234562


So schrieb der Guardian, unterstützt von der Bill & Melinda Gates Stiftung:


"Es ist Zeit, Tansanias impfkritischen Präsidenten zu bändigen."




Hat da jemand nachgeholfen beim Tod von Präsident John Magufuli? Gut möglich.


-----------------


Die Welt wacht auf. Die Menschen haben die Grenze des Erträglichen erreicht.


"Tausende, möglicherweise Zehntausende von Demonstranten in ganz Europa gingen am Samstag auf die Straße. Demonstranten in London, Deutschland, Frankreich, Schweden, den Niederlanden, Australien, Belgien, Japan, Wien und anderswo beteilgten sich an der weltweiten Kundgebung für die Freiheit. Sie marschierten gegen fortgesetzte staatliche Abriegelungen und andere Pandemie-Beschränkungen, die auf fragwürdiger Wissenschaft basieren, die zu Massenarbeitslosigkeit geführt haben, kleine Unternehmen zerstörten, weit verbreitete Depressionen und psychische Erkrankungen hervorriefen und die Steuerzahler Billionen kosteten, nur um das ganze Schiff vor dem Untergang zu bewahren."


Das ist das große Erwachen und es ist nicht mehr rückgängig zu machen. Die Menschen wollen ihr Leben zurück. Sie haben begriffen, dass die Pandemie ein einziger großer Schwindel ist und Maßnahmen sinnlos sind.


Sogar CNBC erkannte, wie wahnsinnig die 6-Fuß-Regel der CDC als Reaktion auf COVID war. Diese Aktion kostete Milliarden und ihre Ergebnisse sind unbekannt, aber realistischerweise minimal.


CNBC twitterte:


"Diese Sechs-Fuß-Abstandsregel war wahrscheinlich die kostspieligste Eindämmungsmaßnahme, die wir als Reaktion auf die COVID eingesetzt haben."




Alle Aktionen der CDC im letzten Jahr haben die meisten Amerikaner dazu gebracht, sich am Kopf zu kratzen. Alle ihrer Maßnahmen waren völlig wirkungslos. 


------------------


Nach einem Jahr Schließungen aufgrund der Coronavirus-Pandemie erleben die Flughäfen jetzt wieder einen Anstieg der Reisenden, da sich die Amerikaner wieder etwas wohler fühlen, wenn sie verreisen.


Lisa Farbstein von der Transportsicherheitsbehörde TSA twitterte:


"Die TSA kontrollierte gestern, Donnerstag, 18. März, 1.407.223 Personen an den Sicherheitskontrollstellen. Es war der achte Tag in Folge mit einem Checkpoint-Volumen von über 1 Million. Das letzte Mal, dass der Durchsatz so hoch war, war am 15. März 2020, als 1.519.192 Menschen die TSA-Kontrollstellen passierten."


Link: https://twitter.com/TSA_Northeast/status/1372883159478591495


-------------------


Während uns die linken Diktatoren so ziemlich alles in der Pandmie verboten hatten, steckte Bidens die Einwanderungs- und Zollbehörde illegale Migranten einfach in Hotels.




Außerdem planen sie, einige von ihnen an die kanadische Grenze zu fliegen. Wer das alles bezahlt? Der amerikanische Steuerzahler natürlich, wer sonst? 


Und während das alles völlig normal ist, werden Restaurantbesitzer in Michigan eingesperrt, wenn sie gegen die Corona-Regeln verstoßen.


"Restaurantbesitzerin Marlena Pavols-Hackney, eine legale Einwandererin, die damals aus dem kommunistischen Polen entkommen ist, erzählte Tucker Carlson bei Fox-News, wie die totalitäre Gouverneurin Gretchen Whitmer und ihre Generalstaatsanwältin, Dana Nessel versuchten, sie ins Gefängnis zu schicken, weil sie ihre COVID-Befehle ignorierte und ihr Geschäft öffnete."


Und es sind immer und ausschließlich die linken Bürgermeister, Gouverneure und Politiker, die sich durch solche Taten hervortun. Alles für die Fremden und nichts für die Einheimischen. Sie müssen uns wirklich abgrundtief hassen. 


-----------


Ein ganzes Jahr Pandemie-Wahnsinn haben wir jetzt durchlitten. Schauen wir mal, weswegen wir die Welt abgeschaltet und runtergefahren haben:


Jim Quinn schreibt:


"Das vergangene Jahr war eine Pandemie der Idiotie, der Angstmacherei, der Inkompetenz der Regierung und des Hörens auf aufgeblasene Arschlöcher wie Fauci und Gates. Selbst die 0,03% sind gefälscht. Nur 6% aller Todesfälle können tatsächlich allein dieser Grippe zugeschrieben werden. Wir sind eine Nation von verängstigten Schafen, die von denen, die dieses falsche Narrativ kontrollieren, gehäutet werden."


-----------------


Schauen wir auf die Impfstoffe in Amerika, die alle nur eine Notfallzulassung haben. Eine Notfallzulassung können die Pharmakonzerne für einen Impfstoff nur dann bekommen, wenn keine anderen Behandlungen existieren. 


Jetzt wissen wir, warum sie Hydroxychloroquin so hart angegriffen haben. Es ging von Anfang an nur um Geld. Außerdem hätten sie ihre Lüge von einer gefährlichen Pandemie nicht aufrecht erhalten können. 


-----------------


Lindsey Boylan, die erste Frau, die New Yorks Gouverneur Andrew Cuomo der sexuellen Belästigung beschuldigte, führte am Samstag einen Protestmarsch gegen ihn in Manhattan an, während sich Gegendemonstranten versammelten, um Cuomo zu unterstützen. Boylan versammelte sich mit einer Gruppe von 100 Aktivisten im Washington Square Park, während eine Gruppe von etwa 40 zu Cuomos Verteidigung außerhalb seines Büros in der Third Avenue in New York City kam.




-----------------


Judicial Watch klagte auf Informationen über den Capitol Police Officer Brian Sicknick.


"Sie wollen die Ergebnisse der Autopsie von Officer Sicknick und die dazugehörigen Unterlagen. Die Massenmedien, allen voran die New York Times, logen über Sicknicks Tod und behaupteten, er sei an den Verletzungen gestorben, die er erlitten hatte, nachdem er während des Aufstands im Kapitol am 6. Januar mit einem Feuerlöscher am Kopf getroffen worden war."


------------------


Der korrupte Staatssekretär von Georgia, Brad Raffensperger, hatte zahlreiche Gründe, die Ergebnisse der Wahl 2020 in Georgia für ungültig zu erklären.


"Der Hauptgrund dafür war, dass sein Büro wusste, dass 460.000 Stimmzettel die gesetzlich vorgeschriebene Dokumentation der Überwachungskette vermissen ließen. Dies war unverantwortlich. Dann hatten die Republikaner von Fulton County, Georgia, ihm die Teilnahme an der Bezirksversammlung seines eigenen Wahlbezirk verweigert, weil er nicht dafür delegiert war. Raffensperger schickte aber trotzdem eine Notiz mit der Bitte, gewählt zu werden. Sie haben ihn abgewählt."


------------------


Kommen wir zum Wahlbetrug.


Die Abgeordneten in Arizona haben eine Neuauszählung von 2,1 Millionen Stimmzetteln für die Präsidentschaftswahlen 2020 angeordnet, die diesmal von Hand erfolgen soll.


"Die Erklärung des Senats des Bundesstaates Arizona, die am Donnerstag veröffentlicht wurde, besagt, dass sie eine detaillierte Prüfung durchführen, die Wahlmaschinen testen, Stimmzettel scannen, nach IT-Lücken suchen und eine Handzählung durchführen werden."


Und die Kommissare in Antrim County, Michigan, stimmten einstimmig dafür, alle abgegebenen Stimmen in der bevorstehenden Vorwahl von Hand auszuzählen, um den Einsatz von Dominion-Wahlmaschinen zu vermeiden.


Desweiteren gab die Bundesstaatsanwaltschaft in North Carolina bekannt, dass 24 weitere Personen wegen Wahlbetrugs in den letzten 18 Monaten angeklagt wurden. Die Angeklagten werden als aus Mexiko und mehreren mittelamerikanischen Ländern, sowie aus Frankreich, Jemen, Irak und Nigeria und anderen Ländern stammend aufgeführt.


------------------


Wie schon in der Einleitung angesprochen, sind wir jetzt Zeuge des Abbruchs, der kompletten Demontage des Deep State und seines menschenverachtenden Systems. Doch ich möchte Euch noch mal daran erinnern, Eure Erwartungen bezüglich des Zeitrahmens herunterzufahren. Die Zerstörung dieses Systems ist keine einfache Sache. Es hat sich über sehr lange Zeit aufgebaut und seine Tentakel reichen weltweit bis ins kleinste Nest. Sie haben überall ihre Leute drin, in jeder einzelnen Institution. Es ist wie bei der Mafia, nur 1000 mal größer. Das ist das System des tiefen Staates. Es beinhaltet das Geldsystem, welches weltweit durch die Zentralbanken geregelt ist. Es beinhaltet alle Medien weltweit. Bedenke, dass an der Spitze der Medienpyramide nur 6 Konzerne stehen, die alle zum Deep State gehören. Es beinhaltet die komplette Unterhaltungsindustrie, Hollywood, Film, Theater, Kunst und Kultur, den Büchermarkt, die Musikbrance. Und es beinhaltet alle Großkonzerne, die gesamte globalisierte Wirtschaft, die Wissenschaft und Forschung, die Universitäten und Schulen, plus natürlich die Kirchen. Es gibt quasi nichts, was nicht von Deep State gesteuert wird. Gegen dieses System sind Trump und die Patrioten angetreten und ihre hauptsächliche Taktik ist die Zurschaustellung dieses System, damit die Menschen aus ihrer Scheinwelt aufwachen, die ihnen von genau diesem System vorgegaukelt wird.


--------------


Trump hat eine Erklärung zum Wahlbetrug und dem Obersten Gerichtshof herausgegeben:


"Erklärung von Donald J. Trump, 45. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika

20. MÄRZ, 2021

PALM BEACH, FL


Die New York Times hat heute eine Story gebracht, die besagt, dass verschiedene republikanische Gruppen, viele von ihnen herausragend, sich auf falsche Behauptungen stützen, dass konservative Aktivisten feststellen, dass der beste Weg, Geld zu sammeln und Wähler zu binden, darin besteht, Donald J. Trumps größte Erfindung, den Wahlbetrug, zu ihrer höchsten Priorität zu machen. Traurigerweise wurde die Wahl manipuliert, und ohne überhaupt ins Detail zu gehen, wovon es viele gibt, völlig spielverändernd. Die Demokraten konnten die republikanische Legislative in den Swing-Staaten nicht dazu bringen, viele der Wahlrechtsänderungen zu genehmigen, die vor der Wahl stattfanden, was nach der Verfassung der Vereinigten Staaten vorgeschrieben ist. Allein aus diesem Grund hatten wir eine unrechtmäßige Wahl. Der Oberste Gerichtshof und andere Gerichte hatten Angst zu entscheiden, sie waren "feige", und werden in die Geschichte als solche eingehen. Kein Wunder, dass so viel Geld für dieses Thema aufgebracht wird, und gesetzestreue Menschen haben jedes Recht, dies zu tun!"




Zu betonen sind hier die Begriffe "unrechtmäßige Wahl" und "die Wahl wurde manipuliert". 


Ich gehe zu THOMAS J. abweichender Meinung:


"Man fragt sich, worauf das Gericht noch wartet. Wir haben es versäumt, diesen Streit vor der Wahl zu klären und damit klare Regeln zu schaffen. Jetzt versäumen wir es erneut, klare Regeln für zukünftige Wahlen zu schaffen. Die Entscheidung, das Wahlrecht unter einem Leichentuch des Zweifels verborgen zu lassen, ist rätselhaft. Indem wir nichts tun, laden wir zu weiterer Verwirrung und Erosion des Vertrauens der Wähler ein. Unsere Mitbürger haben etwas Besseres verdient und erwarten mehr von uns. Ich widerspreche respektvoll."


Gehen wir dazu zu Post 4494 vom 22. Juni 2020


Q sagt:


Geht es hier um das Virus ODER DIE WAHLEN?

Manipulierte Umfragen, um gefälschte Wahlergebnisse zu 'legitimieren'?

"Die Wahl war nicht manipuliert - alle Umfragen zeigten Biden's klare Führung im ganzen Land." - Beispiel

Was passiert, wenn China erfolgreich ausgewählte Stimmzettel [Klone] dupliziert [Schlachtfeld-Staaten]?

Was passiert, wenn es eine Koordination mit ausgewählten Staaten gibt, um 'Print' und 'Papier'-Stimmzettel Vorlage(n) zu liefern? [Geheimnisse] zur Auswahl von [ausländischen] Gegnern?

Nichts zu verlieren?

Logisches Denken.

Q


-----------------


"Hillary Clintons Anwalt, Marc Elias, der hinter fast jeder großen 2020 Wahlklage der Linken steckt, ist jetzt selbst in dem Prozess in Iowa angeklagt, wo Pelosi's Demokraten versuchen, einen Sitz einer Republikanerin zu stehlen. Marc Elias war auch an dem Steele-Dossier beteiligt, dem Müllbericht, der erstellt wurde, um den Kandidaten und damaligen Präsidenten Trump zu verleumden und ihn an Russland zu binden und gleichzeitig seine Regierung zu lähmen. Elias war von Anfang an dabei."


-------------------


Peter Navarro war heute Morgen auf Steve Bannons War Room und er diskutierte die prekäre Lage, in der sich die USA aufgrund der gestohlenen Wahl 2020 befinden.


"Wir sind im Moment in sehr, sehr gefährlichen Gewässern... Bitte verstehen Sie die strukturellen Probleme, denen wir gegenüberstehen. Dieser Virus hat langfristige strukturelle Anpassungen in der Wirtschaft geschaffen, und ich sehe nicht, dass wir mit der Art von Maßnahmen, die wir ergreifen, zurück nach Kum-bai-ya kommen, selbst im besten Fall..."


Trump, Sydney Powell und die anderen haben bis jetzt ihre Beweise für die Wahlfälschung offiziell noch gar nicht zeigen können, weil sich jedes Gericht in den USA geweigert hat, sie anzunehmen. Wie wir wissen sogar der Oberste Gerichtshof. Das zeigt uns, wie durch und durch korrupt das gesamte Justizsystem mittlerweile ist und das in diesem Land keine Rechtssprechung mehr zu erwarten sein kann. 


Trump und die Patrioten werden ihre Beweise aber dennoch öffentlich machen. Wie und wann wissen wir nicht. Möglicherweise über die neue Medienplattform, von der Trump am Wochenende sprach. Dazu kommen die Beweise, die die Space Force über das Abhören des Datenverkehrs am und nach dem Wahltag erhalten hat. Wir wissen, dass ausländische Mächte daran beteilgt waren. Letztendlich liegt die Entscheidung bei Trump, der auf den richtigen Moment wartet. Jetzt schon damit an die Öffentlichkeit zu gehen und das Militär übernehmen zu lassen, hätte katastrophale Folgen. Der Deep State würde eine Bürgerkrieg auslösen.


Gehen wir zu Post 3608 vom 20. November 2019.


Q sagte:


Alle Einheiten [Ausland + Inland] sind im Einsatz.

[Einige], die einst POTUS unterstützten, haben/werden zu [Marionetten & Marionettenmeister].


--- Ja, es gab Schläfer. Nach der Wahl haben sie sich gegen Trump gestellt.


Kontrolle des Narrativs = Kontrolle der öffentlichen Meinung

Kontrolle der öffentlichen Meinung = Macht

ALLES STEHT AUF DEM SPIEL.

DIE MACHTSTRUKTUR DER ALTEN GARDE WIRD ZERSTÖRT.

WASHINGTONER BÜRGERKRIEG [KONTROLLE DES NARRATIVS].

VORHERIGE ENTHÜLLUNG DER WAHRHEIT.

[SELBSTSCHUTZ]

KAMPF UMS ÜBERLEBEN.

INFORMATIONSKRIEGSFÜHRUNG.

Q


--- Trump und die Patrioten wussten, dass das geschehen würde. Das war Teil ihres Plans. Sie wollten sehen, wer diese Leute sind. Sie wollten wissen, wer hinter Trump steht und wer ein Verräter ist. 


--------------


Trumps Mar-a-Lago Club in Palm Beach, Florida, wurde teilweise geschlossen, nachdem Mitarbeiter positiv auf das Coronavirus getestet wurden.


Diese Meldung kommt von anonymen Quellen, angeblich Leuten, die im Club arbeiten, und wurde natürlich begeistert von den Massenmedien aufgenommen und verbreitet. Oder glaubst Du im Ernst, dass Trump und die Patrioten das verbreitet haben? Wir werden sehen, wie das weitergeht.


---------------


Dann hat Mike Pompeo einige Hundebilder getwittert:


"Alles Gute zum 1. Geburtstag, Mercer!"




Pompeo postete den Tweet um 9:51 Uhr.


Post 951 vom 15. März 2018.


Q sagte:


März Wahnsinn

Die Öffentlichkeit wird es bald erfahren.

Q


----


Und dann hat Dan Scavino ein Bild von Trump getwittert, wie er die Gangway hinaufgeht. Wahrscheinlich zur Air Force One.




Das wurde um 1:53 Uhr gepostet.


Post 153 vom 14. November 2017.


Q sagte:


Für die kommenden Tage.

Stell dir eine ehrliche Frage, warum sollte ein Milliardär, der alles hat, Ruhm, Vermögen, eine warme und liebevolle Familie, Freunde, etc. sich und seine Familie gefährden wollen, indem er POTUS wird?

Warum sollte er sich selbst und diejenigen, die ihm wichtig sind, ins Visier nehmen wollen?

Braucht er Geld?

Braucht er Ruhm?

Was hat er davon?

Will er die USA/Welt zu einem besseren Ort für seine Familie und für die guten und anständigen Menschen machen, die schon lange ausgenutzt werden?

Vielleicht konnte er den Gedanken an Massenmorde zur Befriedigung von Moloch nicht ertragen?

Vielleicht konnte er den Gedanken nicht ertragen, dass Kinder entführt, betäubt und vergewaltigt werden, während Führer/Gesetzgeber der Welt die Augen zudrücken.

Vielleicht war er es leid zu sehen, wie bestimmte Rassen/Länder ständig missbraucht und in Not gehalten wurden und alles für einen bestimmten Zweck litten.

Vielleicht konnte er nicht bei gutem Gewissen sehen, wie die Welt brannte.

Warum reisten Stunden nach der Wahl sieben Personen an einen geheimen Ort, um ein sehr privates und hochsicheres/bewachtes Treffen abzuhalten?

Warum hat HRC keine Konzessionsrede gehalten?

Wann war das letzte Mal, dass ein Präsidentschaftskandidat nicht persönlich eine Konzessionsrede gehalten hat?

Was passiert, wenn die Grenze offen bleibt und die MSM weiterhin eine Gehirnwäsche durchführen?

Ab welchem Punkt werden Patrioten und hart arbeitende Männer und Frauen zur Minderheit?

Was ist mit Wahlautomaten?

Wem gehören die Wahlautomaten?

Was ist mit den Gesetzen zur Identifizierung von Wählern?

Lichtbildausweis? Wann ist es notwendig und muss vorgelegt werden? Mach eine Liste. Lache.

Abgleichen.

Würden die Chancen, das Böse zu besiegen, mit jedem Jahr immer geringer werden?

Was bedeutet "rote Linie"?

Warum waren die Verhaftungen in Saudi Arabien wieder so wichtig?

Welche Fäden wurden sofort durchtrennt?

Folge dem Geld.

Wann singt ein Vogel?

Q


----


Und dann hat Catherine Herridge noch etwas getwittert:


"Der äußere Umfang der Umzäunung des Kapitolkomplexes wird über das Wochenende entfernt werden, teilte Sergant Timothy Blodgett Mitgliedern und Mitarbeitern in einer E-Mail heute mit. Blodgett sagte, die USCP ihm mitgeteilt habe, dass es keine bekannte, glaubwürdige Bedrohung gegen den Kongress oder den Kapitolkomplex gebe, die die temporäre Sicherheitsumzäunung rechtfertige. Die innere Umgrenzung um das Kapitol selbst wird bleiben, "um notwendige Sicherheitsreparaturen am Kapitolgebäude durchzuführen," sagte er."


Link: https://twitter.com/CBS_Herridge/status/1373624629538009091


----------------


Zu guter letzt erfahren wir gerade Folgendes:


"Trump schafft eine neue Social-Media-Plattform, die das Spiel völlig neu definieren wird. Sie wird in 2-3 Monaten fertig sein, so Jason Miller, der Sprecher für Trumps 2020-Kampagne war."


Q erzählte uns davon schon vor einiger Zeit. Die Medienplattform wird alles kombinieren, was Du jetzt von Twitter, Facebook und YouTube kennst. Aber mit einem großen Unterschied. Sie wird zensurfrei sein. Keine Deep-State-Kreaturen werden dort ihre diktatorischen Zensurexzesse ausleben können und die Nutzer ständig ermahnen, ihnen drohen und sie löschen, wenn sie nicht spuren.


Bald werden wir also wieder mehr direkt von Trump hören. Trump wartet immer auf den richtigen Zeitpunkt. Mit dieser zensurfreien Medienplattform kann er der ganzen Welt den Deep State vorführen. Ihre Verbrechen, ihren Wahlbetrug, ihren Hochverrat. Seid bereit. Es beginnt.



Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.


Links, Bilder und englischer Text hier: https://x22report.com/march-madness-public-will-know-soon-when-does-a-bird-sing-ep-2432/


*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Patrioten analysieren, deuten und interpretieren die Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie es uns in Post 3929 gesagt wird. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).


https://qlobal-change.blogspot.com/

https://www.bitchute.com/channel/QA2JuPI9FasE/

https://odysee.com/@Qlobal-Change:6

https://t.me/QlobalChange

https://t.me/X22_Report_Deutsch


Telegram-Kanal des Übersetzers: https://t.me/DDDDoffiziell


Kommentare:

  1. Schön, dass die Welt bald aufwacht. Hier in D werden bald viele im Gefängnis aufwachen, nur weil sie ein Schwätzchen mit jemand anders geführt haben. Nur blöd, dass man die rote Pille genommen hat. Jetzt ist man eine prima Zielscheibe. Aber was soll es, schließlich haben ja in den USA die Patrioten die Kontrolle.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die Gefängnisse in D sind voll. Über 100.000 Haftbefehle konnte bis jetzt nicht mehr vollstreckt werden. ;-)

      Löschen
  2. Wieviele Vorfahren der heutigen US-Patrioten haben mitgeholfen, erst möglichst viele Deutsche mit Bomben zu vernichten und dann noch mehr der Überlebenden nachhaltig "umzuerziehen",sprich zu verblöden? Einen ihrer Kriegshelden, General Patton, der zu spät merkte, welcher Lüge er über die Deutschen aufgesessen war, beseitigte man rechtzeitig für den heute auch von den "Patrioten" als "Aufklärer" über den militärisch-industriellen Komplex, einer Abteilung des Tiefenstaates, gefeierten Deutschenhasser und späteren US-Präsidenten Eisenhower. Im übrigen, was geschieht mit "Patrioten" hier? Die werden sofort und gern als Nazis tituliert.

    AntwortenLöschen
  3. Ja, ich bin auch etwas außer Puste und ich vertrage nicht grad wenig.... Fragt euch mal, seit wieviele Jahren seid ihr erwacht? Wer hat euch die ganzen Wahrheiten geliefert? Hier geht's nicht um Zauberei! Es geht darum ein maximum an Menschheit zu erwecken und mit so wenig Kollateralschaden, wie es nur möglich ist. Stellt euch vor, wie es diejenigen geht, die schon 10, 20, 30 Jahre schon wach sind.... Die kritische Masse ist bereits erreicht und es gibt nichts was es aufhalten kann... fangt lieber zu rechnen an und bereitet euch vor, denn es wird nicht sehr schön werden.... All das kommt, was wir zugelassen haben. Wie oben so unten, wie innen so außen. Es ist schwierig, dem zu vertrauen, was man nicht sieht - aber was wir seit Jahrzehnten auf unserer Erde sehen, ist noch schlimmer! Wir soten uns in Geduld üben, denn das werden wir noch zur genüge brauchen 😜🍿🍿🍿🍿🍿🍿🍿🍿🍿🍿🍿🍿🍿🍿🍿🍿🍿Gott möge uns beistehen, wenn wir zweifeln damit wir nicht falsch abbiegen und vom lebendigen Plan abkommen.

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Man vergisst gerne, dass die Deutschen Handlanger zwar ideologisch verprellt, aber nicht doof sind. Auch sie denken nur ans Überleben. Das heißt, schon immer wurden Aufträge oder Maßnahmen in DE ganz "soft" umgesetzt.

    Würden Merkel & Co auch nur ahnen, dass Trump jetzt seine Keule auspackt, würden die Konferenzen bezüglich PCR Test-Täuschung sowie Ostern ganz anders ausfallen, vorallem würde man allmählich die "Zügel lockern". Tun sie aber nicht. Ergo: je tiefer sich Dave in seiner Wunschvorstellung verbeißt, desto mehr Glaubwürdigkeit verliert er. Die losen Enden fügen sich nicht mehr und der Tiefe Staat: mal ehrlich ... er sitzt fester im Sattel als je zuvor.

    Das ganze Nesara, Gesara & Co Thema is soweit vom "Volkswillen" & "Demokratie" entfernt wie ein Tornado bläst. Die Meßlatte für "von unten nach oben aufgebaut" bedeutet: "von unten nach oben ausgedacht, disktutiert, konsensiert & beauftragt". Nichts von der Quanten-Geld Idee ist aus dem Volk heraus entstanden, ebenso wenig alles andere was aktuell kursiert. Aufwachen ist auch hier gefragt.

    Ich hatte wirklich 4 Jahre lang gehofft, dass der DS Strunk entwurzelt wird und die Veröffentlichungen deutlich prägnanter erfolgen. Die Mehrheit ist längst erwacht, hängt aber im "Unwissen" und "Mangel-Erfahrung" von Selbstbestimmt und Eigenverantwortung fest. Aktuell prägen Herden-Anpassung, Angst vor Strafe und Entzug sowie Gutgläubigkeit den Großteil der Menschen.

    2-3 Monate Mr. D.J.Trump Präsident ist ein übler Scherz. Die Gangway sollte er zügiger hochlaufen. Ich gebe der Nummer nur noch bis Ende März. Dann sind wir alle auf uns gestellt, ausnahmslos.

    Der Glaube an das Gute und der Mut in sich zu verändern ist jetzt mehr denn je gefragt. Kein Trump wird uns retten.

    Die Kolumne steht zur Übernahme bereit ... by the way
    Keine Zeit mehr dafür, zu viel Schaden wurden 2020 angerichtet und den dürfen wir Therapeuten jetzt wieder im Dauerfeuer gerade biegen helfen.

    AntwortenLöschen
  6. Wer HANDLANGER DER PHARMA vertraut begeht SELBSTMORD auf Raten!
    Die medizinische WISSENSCHAFT hat in den letzten Jahrzehnten so ungeheure FORTSCHRITTE gemacht, dass es praktisch keinen gesunden Menschen mehr gibt.
    Wer von der Lüge lebt stirbt an der Wahrheit!
    Schlimmer als blind zu Sein ist nicht sehen wollen!
    Die sogenannten Therapeuten brauchen selbst erst einmal Wissen, Einfühlungsvermögen, Mitgefühl, um Menschen wirklich helfen zu können, stecken im Ego Sumpf noch fest.
    Wer alles bloß des GELDES wegen tut, wird bald des Geldes wegen alles TUN.
    Manche Leute tragen ihren Heiligenschein auch nur um ihre dunkle Seite zu beleuchten.
    Das LICHT der HOFFNUNG brennt überall dort, wo es durch menschliche WÄRME entfacht wird. Wir können niemals im Äußeren finden, was uns im Inneren fehlt.
    Wenn die WURZELN tief genug sind, gibt's keinen Grund den Wind zu fürchten.

    AntwortenLöschen
  7. Guten Tag Liebe Mitstreiter und Patrioten ich benötige dringend eure Hilfe es geht um einen guten Freund der ebenfalls den Lehren des Q folgt doch er fürchtet sich vor dem großen Erwachen da er schwul ist. Innerhalb der Gemeinschaft hält er dies Geheim doch hat er Angst das wenn alles vorbei ist der Plan vorsieht, dass seinesgleichen verhaftet werden. Auch wenn er sich dabei nicht sicher ist findet er dennoch keine Antwort auf die Frage was der Plan für homosexuelle Menschen vorsieht. Gleichzeitig hat er Angst um eine gute Freundin von ihm die er schon seit Monaten versucht aufzuwecken doch sie lehnt es ab weil sie ein Transmensch ist und davon überzeugt, dass Transmenschen nach dem großen Aufwachen verhaften und hingerichtet werden sollen. Er selbst glaubt ebenfalls daran da er der Meinung ist, dass die Mehrheit der Patrioten Transmenschen als Teufelswerk und teil des DS sieht was unweigerlich bedeutet das sie vernichtet werden müssen. Ich möchte ihm gerne helfen doch kann ich leider keinen Beweis dafür finden das der Plan dies nicht vorsieht. Allgemein muss ich zugeben, dass ich tatsächlich gemekrt habe das einige Patrioten wohl so denken zumindest im Bezug auf Transmenschen wiederum bin ich aber auch einigen schwulen und lesbischen Patrioten begegnet. Ich selbst habe nichts gegen diese Menschen und ich kann mir nicht vorstellen das unsere Gemeinschaft wirklich will das sie eingesperrt oder gar getötet werden doch kann ich dies nicht einwandfei beweisen.

    So denn lautet nun meine Frage: Was sieht der Plan nach dem großen Erwachen für schwule, lesben und Transmenschen vor? Fürhten sie sich zurecht? Und falls dem nicht so ist wie kann ich ihnen die Angst nehmen und beweisen das es auch für sie ein danach in der neuen Welt geben wird solange sie nur Q´s Lehren folgen?

    Ich danke euch vielmals für eure Hilfe.

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine Diffamierungskampange .. gefüllt mit Hass und hetze.. wo istdie liebe uns das Licht. Aber wie trump schon sagte .. we fight like hell.. er ist halt ein satanist.. er hat Hunderttausende amerikanische Seelen durch corona.. das Sonnenfeuer in die Hölle befördert.. und tausende Kinderbecken n der Grenze geschändet. Wenn er nicht Satan ist. Dann ist er sein Handuager.. Jesus war ein Mann der heilte.. trump spaltete und hetzt. Er kann kein Mensch des Lichts sein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn es Noten für Spalter gibt,

      bist du aufgrund diesesem offensichtlichem
      Dünnschiss deiner Behauptung:

      durchgefallen.

      Löschen
  9. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  10. Weißt du was du da schreibst bist du dir im klaren das du Präsident Trump beleidigst

    AntwortenLöschen
  11. DENKanstoss + Das aktuelle Weltgeschehen mit Peter Denk und
    Manuel Mittas + März 2021
    https://www.youtube.com/watch?v=9xSFJXvvuRU
      
    ##################
    Denkanstoß – Solo: „Neues aus dem Weltraum“
    https://www.okitube.com/video/2011/denkansto%C3%9F---solo-neues-aus-dem-weltraum?channelName=Krisenratinfo

    AntwortenLöschen
  12. Ach wie schön, dass uns Andre mit seinem Club weiterhin zumissioniert bzw. zuMüllert, zuDenkt.

    Aber hey, Trump wird uns retten, Q hats auch gesagt.

    Hier ist der Stand der Dinge, weiteres dann unter Deagel. com (nur die ersten Prognosen reichen schon, den Rest erklären deren Ausführungen)

    https://www.blick.ch/ausland/wie-die-welt-gegen-corona-impft-nicht-nur-israel-hat-den-turbo-gezuendet-wer-gas-gibt-und-wer-schlaeft-id16416126.html

    AntwortenLöschen
  13. Mir alles so durchlesend- von Kommentar zu Kommentar, von MS Medien über Telegram zu den "Wahrheits-Verbreitern", bleibt nur noch ein Kopfschütteln übrig. Ich mach den Mist (sorry) seit 30 Jahren mit. Recherche, Lesen, Reden, Zuhören, Anecken usw. und die einzige Wahrheit die übrig bleibt ist jene, d. Alles beim Alten bleibt. Es wird mit Begrifflichkeiten, Halbwahrheiten, Interpretationen und Sinnlosigkeit gearbeitet auf beiden Seiten gleich. Der DS hat mal wieder ausgezeichnete Arbeit geleistet in dem er genau d. Gleiche tut wie immer und die Wahrheitverbreiter sind voll auf den Zug aufgesprungen (nicht alle!!). Die Spaltung gelingt jeden Tag ein bisschen besser und nach einem baldigen Knall wird ein neues tolles System eingeführt, welches auch den Wahrheitskämpfer befriedet. Und schon dreht sich d. Rad erneut. Bravo. Bestleistung.
    Das einzige Problem auf diesem Planeten ist die unendliche Arroganz des Menschen gefolgt von der eigenen Bequemlichkeit und Verantwortungsabgabe. Der DS setzt immer die gleichen Mittel zur Manipulation ein - die mächtigste aller Waffen. Die Propaganda welche Angst und Verwirrung schafft. Den Gegenspieler verdreht er so lange, bis auch dieser anfängt d. exakt das gleiche Spiel zu spielen. Und schwupps da sind wir wieder am Anfang. 20,30 Jahre läuft es gut und dann kommt wieder die gleiche Taktik zum Einsatz.
    Gehen wir mal davon aus es gäbe Jesus und dieser würde morgen , so wie man es sich bildlich profan vorstellt, auf die Welt kommen.
    Ich sag euch es würde ihn 1 Prozent erkennen und der Rest würde entweder wie der DS behaupten er wäre ein Spinner, Nazi oder Verschwörungstheoretiker und die sogenannten Wahrheitsverbreiter würden ihn als Kommunisten und Trumpfeind sehen.
    Läuft echt gut mit der Wahrheit und dem neuen Bewusstsein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn Du in 30 Jahren keine Veränderung bemerkt hast, spiegelt Dein System vielleicht gerade dich...

      Löschen
    2. Genau so eine Antwort habe ich erwartet...........

      Löschen
    3. Genau so eine Antwort habe ich erwartet...........

      Löschen
  14. Es gibt einige faule Eier.....
    Traum vom 24. November 2020

    Ein Unbekannter sagte mir im Vertrauen, dass im GSA (allgm. Dienstleistungsverwaltung) einige faule Eier sind. Diese werden sich gegen Trump wenden, und einige, die für Trump waren, werden sich von ihm abwenden. Man wird sich noch mehr über ihn lustig machen und ihn hassen! Vor allem einige der Menschen, die grosse Hoffnung in ihn setzen, werden dann nur noch schlecht über ihn reden. Denn sie befürchten, dass der Great Reset kommt, und alles verloren sei. Doch Trump wird weitermachen und er braucht auch unsere Unterstützung – wir alle müssen da mitmachen und gegen das Böse kämpfen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke wieder für deinen Traum (Oder Vision?)

      Grüße André

      Löschen
    2. Herzlichen Dank, lieber André für dein nettes Feedback.

      Löschen
    3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen