Samstag, 20. März 2021

X-22 Report vom 19.3.2021 - Beobachte das Wasser - Bumerang - Epstein - Die Geschichte geht viel tiefer - Episode 2431b

Freie Übersetzung von Dietrich, Dirk https://t.me/DDDDoffiziell


Die Patrioten stellen den Deep State vor dem ganzen Volk bloß. Mit jedem Tag, der vergeht, kommen mehr Informationen ans Tageslicht und es wird zum Bumerang für sie. Trump und die Patrioten greifen den Deep State von allen Seiten an. Und sie senden ständig Botschaften an uns. Dan Scavino sagt uns, das Wasser zu beobachten, Mike Pompeo sagt uns, den Iran zu beobachten. Wir sprechen später über all das, doch zuerst schauen wir uns an, wie Biden die Gangway zu seinem Flugzeug hinaufstolpert.



Biden ging die Gangway hinauf zu seiner Boing 747, stolperte und fiel hin, nicht einmal, nicht zweimal, er fiel dreimal. Das wirft ernsthafte Fragen über seinen Zustand auf. Der Mann scheint wirklich ein gesundheitliches Problem zu haben.




Kannst Du Dich erinnern, wie die Massenmedien wochenlang über Trump berichteten, als er langsam die Gangway hinunterging? Sie sagten, dass er gesundheitliche Probleme hat wegen seines unsicheren Gangs. Und Biden spottete sogar öffentlich über Trump.


Hören wir uns da mal an:


"Schauen Sie, wie er läuft und schauen Sie, wie ich laufe. Schauen Sie, wie ich Rampen hochlaufe und er Rampen runterstolpert. OK. Komm schon!"

 

Und Dan Scavino zeigt uns, wie Trump die Gangway zur 747 hinaufläuft. Und die Musik dazu passt optimal: Der Song "Boom" von P.O.D.



----------------------


Das Weiße Haus gab eine Erklärung heraus, dass jeder Mitarbeiter, der schon mal Marijuana geraucht hat, zurücktreten soll. Bidens Pressesprecherin Jen Psaki sagte, dass 5 Mitarbeiter deshalb ihren Job verloren haben.


Doch CNN berichtet dann Folgendes:


"Harris sagt, sie hat Gras geraucht und unterstützt die Legalisierung von Marihuana."




Sollte Kamala Harris jetzt nicht sofort zurücktreten? Oder machen sie wieder mal eine Ausnahme?


--------------------


Die Massenmedien scheinen mittlerweile auch stinksauer auf Biden und seine Regierung zu werden. Gestern berichteten wir, wie eine Journalistin von Bidens Pressesprecherin Jen Psaki abgekanzelt wurde, als sie fragte, warum es den Zoll- und Grenzschutzbeamten nicht mehr erlaubt ist, über die Krise und die Zustände an der mexikanischen Grenze zu sprechen. Biden ist wohl doch nicht der Traumpräsident, den sie sich ersehnt hatten. Obwohl er versprochen hatte, dass seine Regierung die transparenteste und wahrheitsliebende sein wird. Die Demokraten gehen sogar noch einen Schritt weiter.


"Die linke Abgeordnete Linda Sanchez sagte, dass sie nicht denkt, dass Journalisten Zugang zu Bundeseinrichtungen gewährt werden sollte, wo Migrantenkinder gehalten werden. Sie nannte es unangemessen."


Wenn CNN jetzt sogar die die Biden-Regierung vor ihren Zuschauern bloß stellt, weißt Du, dass sie in Panik sind.


---------------


Dan Scavino twitterte:


"Bleibt stark, liebe Grenzpatrouille, und alle Behörden an der Südgrenze. Es gibt mehr Liebe und Unterstützung für Sie alle, als Sie sich vorstellen können."




Das erinnert mich an Post 2994 vom 7. März 2019.


Q sagte:


MENSCHEN SIND BAUERN IN IHREM KRANKEN SPIEL DER GLOBALEN VORHERRSCHAFT.

DIE MENSCHEN SIND GESPALTEN, UM EIN AUFSTEIGEN DER MENSCHEN ZU VERHINDERN.

DIE MENSCHEN SIND GESPALTEN UND LERNEN, SICH SELBST STATT DER HERRSCHENDEN KLASSE ZU BEKÄMPFEN.

RASSE VS RASSE

RELIGION VS. RELIGION

POLITISCH VS. POLITISCH

KLASSE VS KLASSE

GESCHLECHT VS GESCHLECHT 

WENN IHR GESPALTEN SEID, SEID IHR SCHWACH.

WENN IHR SCHWACH SEID, HABT IHR KEINE MACHT.

WENN IHR KEINE MACHT HABT, HABT IHR KEINE KONTROLLE.

BLEIBT STARK, PATRIOTEN.

BLEIBT VEREINT, NICHT GESPALTEN.

IHR SEID DAS, WAS ZÄHLT.

IHR, ERWACHT, IST IHRE GRÖßTE ANGST.


--- Und genau das tun sie gerade mit uns. Sie spalten uns untereinander mit dem Ziel, dass jeder auf jeden losgeht.


----------------


Der Priester, der Biden ins Amt einführte, scheint einige Probleme zu haben.


"Gegen den Priester, der Joe Bidens Einweihungsmesse geleitet hat, wird nun in Kalifornien wegen unangemessenen Verhaltens ermittelt. Laut einer Erklärung der Santa Clara University, deren Präsident Pater Kevin O'Brien ist, zeigte er in einer Erwachsenenumgebung Verhaltensweisen, die hauptsächlich aus Gesprächen bestanden, die möglicherweise nicht mit den etablierten jesuitischen Protokollen und Grenzen vereinbar sind."




Der Priester scheint ein guter Freund von Biden zu sein. Es würde mich nicht wundern, wenn dieser Priester irgendwelche sexuellen Verfehlungen begangen hat.


--------------------


InevitableET postete eine Liste mit Pädophilen:


"Während die DEMOKRATEN Ihre Aufmerksamkeit auf Dr. Seuss und Mr. Potato Head lenken...

Eine Liste von Pädophilen wurde entsiegelt und hier ist, was passiert ist, während Sie alle abgelenkt waren.

- Der Demokratische Abgeordnete Keith Farnham aus Illinois ist zurückgetreten. Er wurde wegen Besitz von Kinderpornographie angeklagt und beschuldigt, auf einer Online-Seite über seine sexuelle Belästigung eines 6-jährigen Mädchen geprahlt zu haben.

- Der demokratische Sprecher der Demokratischen Partei von Arkansas, Harold Moody Jr., wurde wegen Verbreitung und Besitz von Kinderpornografie angeklagt.

- Das demokratische Mitglied des Radnor Township Board of Commissioners, Philip Ahr, trat von seinem Amt zurück, nachdem er des Besitzes von Kinderpornografie und des Missbrauchs von Kindern zwischen 2 und 6 Jahren angeklagt wurde.

- Der Demokratische Aktivist und BLM Organisator, Charles Wade, wurde verhaftet und wegen Menschenhandel und minderjähriger Prostitution angeklagt.

- Der demokratische texanische Anwalt und Aktivist Mark Benavides wurde angeklagt, Sex mit einem Minderjährigen zu haben, ein Kind unter 18 Jahren zum Sex zu verleiten, die Prostitution von mindestens neun legalen Kunden zu erzwingen sowie Kinderpornografie zu besitzen. Er wurde in sechs Anklagepunkten des Sexhandels für schuldig befunden."


--- Und die Liste geht noch weiter und weiter.

 

https://t.me/InevitableET/1515


-------------------


Dann fanden wir Folgendes heraus:


"Ein Kinderrichter aus Milwaukee County, der als Geschäftsführer einer Stiftung diente, die Drag Queen Story Hours förderte, wurde wegen des Besitzes von Kinderpornografie vorläufig festgenommen."




Endlich beginnen sie damit, die Anklagen zu entsiegeln. Es sollen über 150.000 versiegelten Anklagen vorliegen, die seit Jahren auf ihre Entsiegelung warten.


---------------


Und dann erfahren wir, dass Facebook eine Version von Instagram für Kinder unter 13 Jahren erstellen will. Was kann möglicherweise schiefgehen dabei? Dass sich da Pädophile unter falscher Identität anmelden und als Kinder ausgeben. Das kann passieren.


---------------


"Das Repräsentantenhaus von Alabama hat einen Gesetzesentwurf verabschiedet, der es erforderlich macht, dass K-12-Athleten sich Teams anschließen müssen, die auf dem biologischen Geschlecht basieren, das in ihren Geburtsurkunden aufgeführt ist. Ein ähnliches Gesetz wurde letzte Woche in Mississippi vom republikanischen Gouverneur Tate Reeves unterzeichnet, während die Gesetzgeber in South Carolina am Dienstag ein Gesetz ablehnten, das Transgender-Athleten daran hindern würde, in Schulen und Colleges mit Frauen zu konkurrieren."


Sie sind alle verrückt geworden, dass man dazu jetzt Gesetze braucht. Die ganze Welt steht auf dem Kopf und es wird Zeit, sie wieder auf die Füße zu stellen.


------------------


Ein Richter hat entschieden, dass einige Details von Ghislaine Maxwell zu sensationell und schmutzig sind, um an die Öffentlichkeit weitergegeben zu werden. Deshalb bleiben die meisten Schwärzungen der Regierung erhalten und es werden weitere Schwärzungen hinzugefügt.




"Jene Teile des Protokolls, die in der Zivilsache geschwärzt wurden, betreffen die Interessen der Privatsphäre, und ihre Offenlegung würde lediglich dazu dienen, ein Verlangen nach dem Sensationellen und Unreinen zu befriedigen", schrieb der Richter. Das Gericht kommt daher zu dem Schluss, dass solche Schwärzungen gerechtfertigt sind.


-----------------


"Der emeritierte Vorsitzende und ehemalige Vorstandsvorsitzende von L Brands, Inc., Les Wexner, verlässt den Vorstand des Unternehmens. L Brands gab am Donnerstag bekannt, dass Wexner und seine Frau Abigail bei der jährlichen Aktionärsversammlung im Mai nicht zur Wiederwahl in den Vorstand antreten werden. Der Milliardär war Anfang 2020 als CEO von L Brands zurückgetreten."


Wexner ist der Gründer von Victoria Secrets und er hatte Beziehungen zu Jeffrey Epstein. 


Gehen wir dazu zu Post 3875 vom 20. Februar 2020.


Q gab uns einen Twitterlink zu Sapna Maheshwari:


"Victoria's Secret wurde wegen seines veralteten Marketings & der Epstein-Verbindungen des Geschäftsführers von L Brands unter die Lupe genommen. Mehr als 30 Personen beschrieben außerdem eine tief verwurzelte Kultur der Frauenfeindlichkeit, des Mobbings und der Belästigung: https://nytimes.com/2020/02/01/business/victorias-secret-razek-harassment.html "




Q sagt:


[Epstein]

[Wexner]

Die Geschichte geht viel tiefer [dunkler].

Q


-------------------


Wir wissen, dass Biden alles zunichte macht, was Trump in den letzten 4 Jahren aufgebaut hat. Dazu gehören auch die Erfolge Trumps bei der Vermittlung von Friedensabkommen im Mittleren- und Nahen Osten. Trump hat die endlosen Kriege beendet, die der Deep State angezettelt hat und Biden will sie jetzt wieder entfachen.


"Biden erwägt, die Truppen bis November in Afghanistan zu belassen, anstatt sie bis zum 1. Mai abzuziehen, wie es im Friedensabkommen zwischen den USA und den Taliban festgelegt wurde."


Das einzige Gute daran ist, dass die Welt das mitbekommt, die Menschen das Nachdenken beginnen und dadurch aufwachen.


------------


Mike Pompeo twitterte:


"1327 Tage"


Link: https://twitter.com/mikepompeo/status/1372927478059122695


In 1327 Tagen findet die nächste Präsidentenwahl statt. Doch ist es das, was er meint? Ich glaube nicht.


Post 1327 vom 10. Mai 2018.


Q gab uns einen Twitterlink zu S. Rifai:


"Das ist ein Tiefschlag für einen alten Freund. >> Iran bestätigt Treffen zwischen Zarif und Kerry in New York. http://fna.ir/bm1yks "




Als Obama der Schattenpräsident war und im Hintergrund die Fäden zog, reiste John Kerry durch die Welt und traf sich mit Führern, um Trumps Außenpolitik zu untergraben. Ich glaube, dass Mike Pompeo uns mit seinem Tweet sagen will, dass etwas im Iran vor sich geht.


Gehen wir zu Post 3634 vom 25. November 2019.


Q sagte:


>[Valery Jarret] direkte Weiterleitung > Iran vor/nach dem Iran Deal [Zukunft Markierung]

>[Kerry] direkte Weiterleitung > Iran vor/nach dem Iran Deal [Zukunft Markierung]

WENN BEKANNT - WARUM DURFTE ES PASSIEREN?

WENN BEKANNT - WIRD ES GERECHTIGKEIT GEBEN?

Es ist nur eine Frage der Zeit.

Q


----


Post 4196 vom 10. Mai 2020.


Q sagte:


DIE SCHATTENPRÄSIDENTSCHAFT.

DIE SCHATTENREGIERUNG.

Warum hat [Hussein] POTUS beschattet bezüglich: [Auslands]-Reisen?

Warum hat [Kerry] POTUS beschattet bezüglich: Iran?

Warum hat [Kerry] POTUS beschattet bezüglich: [klassiert 1-99]?


----


Und dann twitterte Mike Pompeo:


"Die Biden-Regierung bereitet sich darauf vor, dem iranischen Regime nachzugeben und verharmlost seine Gewaltherrschaft genau wie 2015: "Bezahlt und treten Sie in den JCPOA ein oder es wird Krieg geben." Aber das war - und bleibt - ein falscher Satz von Entscheidungen."




---JCPOA ist der "Joint Comprehensive Plan of Action - Gemeinsamer Umfassender Aktionsplan", der auch als "Wiener Nuklearvereinbarung über das iranische Atomprogramm" bezeichnet wird.


Press-TV schreibt:


"Der iranische Außenminister Mohammad Javad Zarif sagte auf der US-Website, Biden habe in den vergangenen zwei Monaten kläglich versagt und genauso schlecht wie sein Vorgänger Donald Trump bei der Prüfung der Einhaltung des JCPOA-Pakts zum iranischen Atomprogramm."


---------------


Floridas Ron DeSantis gehört zu den Gouverneuren, die sich besonnen und verantwortlich in der Corona-Krise gezeigt haben und wenig bzw. gar keine Maßnahmen verhängt haben. In Florida gibt es keine Maskenpflicht, Geschäfte und Kneipen sind geöffnet.


DeSantis sagte:


"Ein Impfpass, der von einer Person den Nachweis einer Impfung gegen das chinesische Coronavirus verlangt, um an bestimmten Aktivitäten teilnehmen zu können, ist eine "schreckliche" und "inakzeptable" Idee, die in Florida nicht angenommen werden wird. Diese Entscheidung würde sich auf die Gesellschaft und insbesondere auf benachteiligte Menschen auswirken und sei daher "negativ" für den gesamten Staat."


Derweil wird es für die Diktatoren unter den Gouverneuren, die durch besonders harte Maßnahmen glänzten, immer enger.


"Das Repräsentantenhaus von Michigan macht Anstalten, den ehemaligen Gesundheitsdirektor Robert Gordon vorzuladen, nachdem Gouverneurin Gretchen Whitmer eine Vertraulichkeitsvereinbarung erwirkt hat, die ihm jeden Kommentar über seine Amtszeit verbietet."


--------------


Dann haben wir die Geschichte mit Biden und Putin. Biden hatte zugestimmt, dass Putin ein Mörder sei. Putin hatte daraufhin Biden zu einer Online-Diskussion herausgefordert, die live und unzensiert gesendet werden sollte. Doch wie erwartet, hat Biden nicht die Courage dazu.


"Das Weiße Haus hat die Einladung des russischen Präsidenten Wladimir Putin an Präsident Joe Biden zu einem Live-Chat abgelehnt."


Putin hat natürlich gewusst, dass der senile Biden das nicht tun kann. Es wäre ein gewaltiger Spaß für die ganze Welt gewesen. Er hat Biden aber auch schon so damit effektiv vorgeführt. Er sagte, dass die Menschen in anderen das sehen, was sie in sich selbst sehen. Projektion des eigenen Ich auf andere, ein Phänomen, was wir immer wieder bei den Linken beobachten können. Das funktioniert natürlich auch als Gruppe bzw. Partei oder Ideolgie. 


---------------


Trump macht jetzt alles im Verborgenen. Offiziell ist er kein Präsident mehr und damit aus dem Scheinwerferlicht verschwunden. Das verschafft ihm sehr viele Vorteile. Er ist in einer gewissen Weise freier als er es als Präsident war. Das Land befindet sich in einem Zustand des Wandels. Die Menschen wachen auf und beginnen sich Fragen zu stellen, was in aller Welt hier eigentlich los ist. Sie sehen das Kaspertheater von Biden, wenn er die Treppen hochstolpert und dreimal hinfliegt, sie sehen, dass die Videos von ihm nicht echt sind und sie sehen seine katastrophalen Handlungen, innen- und außenpolitisch.


Schauen wir uns Post 4951 vom 12. November 2020 an.


Q sagte:


Wie "zeigt" man der Öffentlichkeit die Wahrheit?

Wie "sichert" man die US-Wahlen nach POTUS?

Wie "beseitigt" man ausländische Einmischung und Korruption und installiert Gesetze zur Wähleridentifizierung in US-Besitz und andere Schutzmaßnahmen?

Es musste auf diese Weise geschehen.

Manchmal muss man durch die Dunkelheit gehen, bevor man das Licht sieht.

Q


Und Trump zeigt den Menschen den Deep State. Er zeigt ihnen die Wahrheit.


----------------


Der ehemalige Präsident George W. Bush sagte in einem Interview, dass der Aufstand in dem Kapitol am 6. Januar ihn angewidert zurückgelassen hat. 


"Ich kann mich nicht erinnern, was ich getan habe, aber mir war übel, zu sehen, wie das Kapitol unserer Nation von feindlichen Kräften gestürmt wird. Es untergräbt die Rechtsstaatlichkeit und die Fähigkeit, sich auf friedliche Weise im öffentlichen Raum auszudrücken. Dies war eine Aktion, die nicht friedlich war."


Die gesamte gesteuerte Öffentlichkeit, die Massenmedien und alle korrupten Politiker heucheln Betroffenheit und Entsetzen über den 6. Januar. Und dann haben wir das Repräsentantenhaus, dass eine abgeschlossene Wahl annulieren will, weil ihnen das Ergebnis nicht passt. Merkt Ihr was? Alles läuft nach Plan. Die Menschen sind nicht so dumm, wie sie es gerne hätten.


-------------


Dan Scavino hat einen Ozean im Sonnenuntergang gepostet und er wurde aufgenommen am 19. März 2021 vor Trumps Mar-a-lago Club.




Das erinnert mich an die Aussage von Q, dass wir das Wasser beobachten sollen.


"US-Verteidigungsminister Lloyd Austin warnte Nordkorea, dass die US-Streitkräfte bereit sind, heute Nacht zuzuschlagen, nachdem Nordkorea die derzeit in Südkorea stattfindenden Militärübungen verurteilt hatte. Die Pressesprecherin des Weißen Hauses, Jen Psaki, sagte Reportern am Montag, dass die USA seit Februar versucht haben, Nordkorea zu kontaktieren, aber noch keine Antwort erhalten haben."


Stimmt, Kim Jong-un spricht nicht mit Biden, wozu auch, er weiß schließlich, was Biden will. Er will Krieg.


Schauen wir uns dazu Post 846 und 847 vom 5. März 2018 an.


Da ist ein Bild von Kim Jong-un und anderen, und zwar vor einem Ozean im Sonnenuntergang.




Q sagte:


Wasser.

Warum ist dieses Ereignis GROSS?

Was bedeutet es?

Warum ist Nordkorea nicht in den Nachrichten?

Wenn sich die Welt dreht.

Q


--- Beobachte das Wasser.


Pompeo weist uns auf den Iran hin. Dan Scavino sensiblisiert uns auf Nordkorea. Wir erhalten all diese Botschaften und können sie mit den Hinweisen von Q vergleichen. Es liegt alles vor unseren Augen. Wir müssen nur hinschauen und die Punkte verbinden. Die Biden-Regierung und ihre Strippenzieher treiben ihren Kriegspläne voran und wir wissen jetzt, wie sie es tun. Wir haben alles was wir brauchen, um es zu verstehen. Die Patrioten und Q lassen uns wissen, dass sie das Drehbuch des Tiefstaats kennen und durchschaut haben. Und wenn die Auslöser einmal gezogen sind, wird der Schuss auf der ganzen Welt zu hören sein. Die Patrioten haben die Situation unter ihrer Kontrolle.



Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.


Links, Bilder und englischer Text hier: https://x22report.com/watch-the-water-boomerang-epstein-story-goes-much-deeper-ep-2431/


*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Patrioten analysieren, deuten und interpretieren die Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie es uns in Post 3929 gesagt wird. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).


https://qlobal-change.blogspot.com/

https://www.bitchute.com/channel/QA2JuPI9FasE/

https://odysee.com/@Qlobal-Change:6

https://t.me/QlobalChange

https://t.me/X22_Report_Deutsch


Telegram-Kanal des Übersetzers: https://t.me/DDDDoffiziell


Kommentare:

  1. Schön, wenn dieser Dummschwätzer und hoffentlich auch bald sein gesamter Mitclub an Hajo Müllers und Co. langsam die Segel streichen. Prosit Andre, hier sein neuster DA (Du kommst damit zu spät zur Premiere hier...) Und nachträglich dann noch eine gefundene Einkopie einer interessanten Abhandlung, die zu passen scheint...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Denkanstoß #770
      19.03.2021

      Liebe Mitmenschen,

      Chaos vom Feinsten - keiner blickt mehr durch

      in dem täglichen Bemühen, der Flut an medialen Meldungen, Erlebnissen meiner Mitmenschen und Geschehnissen in meiner eigenen Realität, ein gesamtheitliches Verständnis abzugewinnen, stehe ich kurz vor der Kapitulation:

      🔸 Wir bekommen einen körperlich fitten Schauspieler serviert, der als 78-jähriger "Joe Biden" beim Erklimmen einer Flugzeugtreppe dreimalig ein Stolpern simuliert.

      🔸 Als nächstes sehen wir einen angeblichen Präsidenten "Joe Biden" mit einer Vizepräsidentin "Kamala Harris", die obendrein ein Typ ist, gemeinsam aus der Air Force 1 oder 2 aussteigen. Gemäß Richtlinien des Secret Service ein Ding der Unmöglichkeit.

      🔸 Obendrein stimmen gezeigte Bilder zu Flugzeugen, Treppen, Handläufen etc. nicht schlüssig überein.

      🔸 Wo man hinschaut, erkennt man nur noch medial präsentierte Deep Fakes. Ein Fauci ähnelt mittlerweile einer Cartoon-Figur, aber auch zahllose deutsche Polit-Darsteller lassen sich immer leichter als Fakes enttarnen.

      🔸 Google benennt angeblich Richard Grenell, den Ex-US-Botschafter in Berlin, nun "US President". Zugleich erscheinen neuerlich Bilder zu Grenell mit eindeutigen satanischen Handzeichen in der Öffentlichkeit.

      🔸 Auf sämtlichen WEB-Überwachungsplattformen zu Luft- und Schiffsbewegungen sehen wir umfangreiche militärische Bewegungen und dürfen nicht vergessen, dass dieses vermutlich nur einen Bruchteil des realen Geschehens abbildet.

      🔸 Zumindest medial räumt das russische Militär in Syrien auf, womöglich gegen türkisch unterstützte Kräfte. Rätselraten.

      🔸 Der Telegram-Account "John F. Kennedy Jr." ballert uns zu mit knackigen Aussagen, die dann hilfreich wären, wenn man sie als verlässlich einstufen könnte.

      🔸 Unsere deutschsprachigen Medien brillieren in alter Form und berichten den Komatösen von rechtsradikalen Riesendemos und NaZi-Angriffen auf ach so brave Regierungs-Söldner.

      🔸 In Amsterdam genießen wir eine Reihe vermeintlicher Veteranen, die sich als Schutzreihe vor das Volk stellen und den Söldnern Paroli bieten. Es riecht nach Vorboten für die Irlmair'sche Prophezeiung.

      🔸 Richard Grenell und Donald Trump Jr. veräppeln öffentlich "Joe Biden", als wäre er der letzte Hofnarr.

      🔸 Immer mehr Berichte von "Babyfabriken" in den Philippinen bis zu Außerirdischen und deren Verbrechen an Menschen dringen in die öffentliche Wahrnehmung.

      🔸 Überall auf der Erde wurde massiv von Menschen demonstriert. Auch bei uns waren reichlich viele Menschen auf der Straße. Die Zahl beträgt bereits ein Vielfaches gegenüber den NaZi-Schergen des Systems.

      🔸 Wir verfolgen einen Haufen Klamauk - beginnend bei einem froschgrün illuminierten 'Weißen Haus' über Donald J Trump Münzen bis hin zu Telegram-Emoijs mit der '17'.

      🔸 Veikko recherchierte fleißig die irische Herkunft der Kennedy-Blutlinie - wieder was gelernt.

      🔸 Zwischendurch stellen einzelne zionistische Silicon Valley Social Media ihren Dienst ein, poppen aber nach 30 Minuten wieder auf.

      🔸 Im Außen trifft man zunehmend Erwachte, wenige davon konsequent handelnd, die meisten unverändert in freiwilliger Versklavung. Die überzeugt Komatösen werden immer weniger.

      Und nun verratet mir mal, wie ich daraus eine Schlussfolgerung ableiten soll?

      Drum einfach meine eigene Stimmungslage:
      Das eine Jahr war ätzend lang, ich habe mitgespielt, habe versuchte meinen Betrag bestmöglich zu leisten. Und jetzt langst es! Schnauze voll von diesem Wattebäuschchen-Aufwecktheater.

      Ab morgen befürworte ich das Aufwecken per germanischer Keule, Eiswasser-Eimer oder Paukenschlag.

      Löschen
    2. Wer hat schon mal in einem börsenkotierten Grosskonzern gearbeitet? Der weiss bestens, wie das läuft. Es geht in diesem System um nichts anderes. Es gilt allüberall dieselbe Gesetzmässigkeit: wie oben so unten, wie innen, so aussen, wie... Es ist immer das pyramidale Grundprinzip. Und wenn ein kleiner Betrieb, ein Staat, die Armee oder eben auch ein Grosskonzern so funktioniert, dann gilt das umso mehr für die ganze Welt. Zuoberst sitzt der Verwaltungsrat, dann gibts die zugehörigen Firmen, alle bis und mit CEO gleich aufgebaut, dann noch den Haupt-CEO, die Aktionäre die den Scheiss durchwinken in der Hoffnung auf mehr Kohle und dann noch die Ameisen sprich Arbeitssklaven. Und diese haben die Schnauze zu halten und zu rackern für die maximale Rendite bei geringem Lohn und die max. Boni für die Superheroes. Dann landen wir vergleichbar bei der Welt AG. Und nun sollte der Brückenschlag einfach sein. Sklaven sind die Menschen, Führungspersonen die Sklaventreiber aus den eigenen Reihen wie Kommunen, Kantonsregierungen etc, dann die Abteilungsleiter, zB wichtige bekannte Leute wie Regierung, wohl alles Freimaurer und ähnliche Clubs (bereits Verschwörer und verkaufte erpresste Seelen etc, dann wichtigere Leute wie die Bühnenschauspieler, meist bereits Blutslinie bzw. Adel. Ja, und dann noch der Verwaltungsrat, als Gremium mit dem höchsten Abschaum, vielleicht so 9? Kreaturen, allesamt Angehörige der Familie Satan unter wechselndem Namen und Funktion. Die unteren Chargen sind analog der Wähler die Aktionäre, die alles durchzuwinken bzw. egal wie zu organisieren haben durch Manipulation über Medien etc., weiter auch Wahlbetrug etc., damit die Steuerung bottom down funktioniert. So geht das und damit ist auch endlich klar, was es bringt zu wählen oder auch nur darüber zu diskutieren, oder zu demonstrieren, Unterschriften sammeln oder was auch immer. Wer sich mal 10 Minuten hinsetzt und darüber nachdenkt, wirklich durchdenkt, dem wird immer mehr ein Licht aufgehen. Und der weiss auch, was es geschlagen hat. Derzeit wird die Welt AG mal wieder reorganisiert und umstrukturiert; daher Maske auf, Schnauze halten, analog Konzern. Und entlassen werden wie immer so einige die nicht mehr nötig sind, sich auflehnen, dagegen schimpfen etc., sprich weggeimpft und sonstiges Killprogramm. Wer will sich da somit nun noch über Schwab, Gates, Trump oder was auch immer unterhalten? Gibt nur eins: schützen, in Deckung gehen, vorsorgen, abwarten...

      Löschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Wenn man bedenkt was alles schon vor Jahren hätte passieren sollte und wie weit wir davon anscheinend noch entfernt sind.. sehr ernüchternd.

    Inzwischen findet ein weltweiter Genozid per Giftspritze statt, dessen Killerei das Militär ja nach Aussagen vieler (auch X22) verhindern sollte, aber es nicht tat. Scheint wohl doch ein gewollter Selektionsprozess zu sein, der zum „Plan“ gehört. ..Andere Gründe ??

    Dafür ist aber berichtenswert, dass z.B Joe ne Treppe hochstolpert, der Priester ggf. nicht ganz sauber sein könnte, Coumo noch ne Frau mehr als gedacht belästigt haben könnte, ob Joe es schafft die Truppen in Afghanistan bis 1 Mai abzuziehen, oder nicht etc... lauter so weltbewegende Sachen.. toll.

    Da sind natürlich so Fragen wo denn nun – wie so oft versprochen das Militär bleibt um die wichtigen Verbrecher zu kassieren, einen gigantischen Massenmord zu verhindern, die Menschen endlich aus der Sklaverei heraus zu holen, völlig nebensächlich. ..Das verstehe ich auch,- nachdem was für berichtenswert gehalten wird bzw. womit wir abgefrühstückt werden.

    „Man kann alle Leute einige Zeit und einige Leute alle Zeit, aber nicht alle Leute alle Zeit zum Narren halten“.
    Abraham Lincoln

    Dieses passende Zitat gilt für Beide Seiten. Sowohl für den DS/Kabale, als auch für die sog. Alliance bzw. Befreiungsbewegung.

    AntwortenLöschen
  4. Dan Scavino der neue Lin Wood mit Kryptischen Botschaften! Dave vom X22 wird auch noch in einem Jahr erzählen, dass es bald losgeht.

    AntwortenLöschen
  5. Dan Scavino der neue Lin Wood mit Kryptischen Botschaften! Dave vom X22 wird auch noch in einem Jahr erzählen, dass es bald losgeht.

    AntwortenLöschen
  6. Wenn es gebetsmühlenartig heißt; „Die Patrioten und das Militär haben alles unter Kontrolle, „Alles Läuft nach Plan“, dann heißt das klarer Weise auch, dass der gerade laufende Massenmord, der weltweite Genozid und die verheerenden Folgen der C19 Maßnahmen bzw. alles was damit zusammenhängt, gewollt, geplant ist und billigend in Kauf genommen wird. ..Wo war also noch gleich der Unterschied zu den Planungen der DS-NWO ??

    Wenn also in den nächsten Paar Tagen weiterhin nix relevantes passiert um diesen grausamen Entwicklungen sehr entschieden entgegen zu wirken, ist für mich ganz klar, was von dem großen „Göttlichen Plan“ zu halten ist. Das sollte es dann für jeden sein.

    Ein wirklich konsequentes Eingreifen des Militärs ist nicht mehr noch weiter zu verzögern, oder zu rechtfertigen. Es stehen multi Mio. Leben auf dem Spiel.
    Die Zeit für eine Glaubwürdigkeit in diesen Plan läuft unweigerlich ab. Und zwar jetzt.

    AntwortenLöschen
  7. Das AUGE sieht nur was der GEIST bereit ist zu verstehen.
    Wer glaubt, dass Andere Schuld sind an der eigenen UNZUFRIEDENHEIT, glaubt auch, dass Bleistifte RECHTSCHREIBFEHLER machen.
    Solang Einer der WAHRHEIT nicht gewachsen ist, solang wird er die WAHRHEIT nicht verstehen!
    Die ZEIT bekehrt mehr Menschen als die Vernunft!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Typischer westlicher Eso-Dünnpfiff. Wenn Dir wie in Jemen Bomben auf die Hütte geschmissen werden oder wie in Schwarzafrika Deine Kinder vor Deinen Augen verhungern, möchte ich also sehen, wo Deine Sprüche bleiben...

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  8. Viel wichtiger als Übersee: diese Woche https://unser-mitteleuropa.com/unfassbare-polizeigewalt-gegen-corona-demonstranten-in-den-niederlanden/ und NEU: in England ist geplant, 'lautes demonstrieren' mit bis zu 10 Jahren Haft zu bestrafen ?! Bitte lest auch die Beiträge!
    Warum will der Tiefe Staat keine Demonstrationen? Weil die Menschen dann sehen, daß es viele gibt, die keine Angst vor dem „Virus“ haben – ihre
    Lügen durch Maskenlosigkeit somit ad absurdum führen. Jeden morgen aktuelle infos und Artikel siehe https://traugott-ickeroth.com/liveticker/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Ickeroth gehört auch zu den Dummschwätzern aus den üblichen Müller-Sümpfen. Die gehören alle dazu, um die div. falschen Hoffnungen oben zu halten, zu nähren, jubeln sich stets gegenseitig in Himmel, alles um uns im Verarschungsprogramm zu halten.

      Löschen
  9. Es ärgert mich sehr, wenn Menschen die Tiere zu Bestien abrichten und gegen friedliche ehrliche Demonstranten einsetzen! Das ist nicht im Sinne der Erde und der echten Menschen!
    Daher empfehle ich eine natürliche Lösung gegen demonstrativen Tiermißbrauch der Söldner (scharfe Hunde/ Reiterstaffel) ... Tipp: sprüht die schwarzen POLIZEI -Gruppen - mit 'Naturparfum' von rossigen Stuten und läufigen Hündinnen ein ... dann drehen die POLIZEIbestien durch und rennen ihren eigenen Leuten hinterher ...
    Paar Spritzpistolen oder Impfspritzen für 'Sekret-Service' werdet ihr ja überall deponieren und auf die Demos mitnehmen können ... es wirkt auch verdünnt gut ... jeder Dorfhund-Streuner riecht von fern wenn irgendwo ne Hündin läufig ist ... das wirkt nachhaltig!
    In Anbetracht der Tatsache, dass friedliche ehrliche Demonstranten mit Wasserwerfern begossen wurden - und das Hektoliterweise und ungesund und kalt,und mit aggressiven Pferden und Hunden vorsätzlich bedroht wurden ... ist es menschlich absolut fair einige Tröpfchen und Spritzer des selbigen Themas in die Söldner-Gruppen zu sprenkeln und von-und-mit-der Natur zur Gerechtigkeit zu verhelfen.

    (Aber denkt daran: Hygiene ist wirklich wichtig! Unbedingt 1x Handschuhe tragen und eure mini Pump-Gun's in Plastiktüten zu transportieren
    und dieses danach zu ent-sorgen ... am besten neben den Streifenwagen ... )

    AntwortenLöschen
  10. ######################
    Neuigkeiten/Verschiedenes

    Nanu - BionTech auch? Erst Astrazeneca und dann Biontech…

    Irgendwer meint es gut mit uns will uns davor schützen.
    Aber sind ja alles nur krude Verschwörungstheorien…

    DRK Sachsen stoppt Erstimpfungen mit Biontech
    https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/drk-impfung-corona-impfstoff-100.html

    Sachsen stoppt vorerst Impfung mit Astrazeneca komplett
    https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/politik/corona-impfstopp-astrazeneca-100.html

    Gilt für Sachsen. Prüft bitte euer Bundesland...

    -------------
    „Dresden 13.03.2021 - DIE MEDIEN-LÜGE
    https://www.youtube.com/watch?v=2Dj0ZIWjksU

    Ich war am 13.03.21 in Dresden beim Demonstrations-Geschehen als
    Strafverteidiger dabei und habe meine Eindrücke festgehalten. Was ich
    heute in den Medien lese, ist blanker Hohn! Aber seht selbst…“


    ----------------
    Alle Teile kommen zusammen. Wir haben hier die großen Teile, die sich alle
    zusammenfügen und auf Q 4011 und Crossfire Hurricane, Crossfire
    Typhoon, Crossfire Wind, Deklassifizierungen und die Ruhe vor dem
    Sturm hinweisen.

    Das könnt Ihr alles in Kürze in einem Kino in Eurer Nähe anschauen:
    https://t.me/fufmedia/17467

    https://t.me/fufmedia/17468

    ---------------
    "Ungeduld ist eine hässliche menschliche Eigenschaft. SEID also GEDULDIG,
    Ihr Patrioten. Dieser Krieg wird das Ende aller Täuschungskriege bedeuten.
    Dieser Krieg ist für die Zukunft der Menschheit.

    Es gibt Züge und Gegenzüge in jedem echten Konflikt zwischen Gut und Böse.

    Hier weiter lesen: https://t.me/fufmedia/17586

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Peter Denk: Aktuell scheint es fast so, als würde die Biden-Show auch noch eine Kriegsshow beinhalten können. Aber keine Angst, wenn es so kommt, ist wirklich nur eine Show. Putin weiß genau, dass er nicht vom Präsidenten der USA beleidigt wurde.

      Die aktuellen militärischen Bewegungen sind aber immens und die Zündfunken
      werden gerade in der Ukraine und auf dem Balkan in Position gebracht.
      Ev. muss den Menschen aber noch einmal richtig gezeigt werden, wem
      sie da noch hinterherlaufen.

      Auch die EU und Deutschland tun ja momentan alles, um Russland zu verärgern.
      Russland sei der „Feind“...

      Hier könnte dann aber auch ein möglicher Grund liegen, warum die Lage sehr schnell kippen kann und der Status Quo von heute auf morgen ein anderer ist. Auf jeden Fall dürften die Amis jetzt richtig Angst vor Ihrem neuen „Präsidenten“ bekommen, auch viele Demokraten...

      Die aktuellen Regierungen abzuräumen, um einen 3. Weltkrieg zu verhindern,
      würden viele Menschen schon akzeptieren.

      Und darum geht es: die Akzeptanz in der öffentlichen Meinung. Diese ist nicht
      wirklich planbar und exakt vorhersagbar. Deswegen müssen Pläne angepasst
      und verändert werden. Beide Seiten wissen das.

      Quelle: Peter Denk |Krisenrat.info Telegram Kanal

      Löschen
    2. Interessante Einschätzung eines aktiven Lesers, zur aktuellen Situation:

      Anhand der Karte von Defender 2021 kann jeder einsehen, um welche
      Veränderungen auf wessen Grund und Boden es geht.
      https://t.me/fufmedia/17590

      -------------



      Denkanstoß #769 19.03.2021 Erleben wir das Wochenende der Erlösung?
      https://t.me/menschenreise/929

      Löschen
    3. Bitte, macht endlich 'mal einen Unterschied zwischen "Deutschland" und der BRD. Punkt.

      Löschen
  11. #################################
    Denkanstöße Johannes Müller


    Denkanstoß #739 - 14.03.2021

    Die letzte Schlacht tobt
    https://t.me/menschenreise/893

    Denkanstoß #740 14.03.2021

    Der Beitrag jedes Einzelnen zur Befreiung
    https://t.me/menschenreise/894

    Denkanstoß #741 14.03.2021

    Wer führte Krieg? Firmen oder Völker?
    https://t.me/menschenreise/895

    Denkanstoß #742 15.03.2021

    Noch eine Woche gelebter Wahnsinn - und dann?
    https://t.me/menschenreise/896

    Denkanstoß #743 15.03.2021

    Des Teufels Advokaten
    https://t.me/menschenreise/897

    Denkanstoß #744 15.03.2021

    Struktur und Wirkungsweise des satanischen Systems - Für Einsteiger
    https://t.me/menschenreise/898

    AntwortenLöschen
  12. Habe gerade Trump jr. gehört. Er hat angeprangert, dass das Militär in voller Montur zu einem Kongressabgeordneten marschiert ist, um ihm klar zu machen, dass er etwas falsch gemacht hat. Also das Militär, das angeblich Trump geholt hat und das angeblich immer noch fest hinter ihm steht. Ich kann das nicht mehr glauben. Ich denke, weltweit wird das Militär vor dem Hintergrund der Fakepandemie gegen die eigene Bevölkerung eingesetzt und es regt sich kein Widerstand, weder im Militär oder anderswo. Was also soll sich daran ändern? Auch Trump hat fertig.

    AntwortenLöschen
  13. Q Drop 4407: "Nur am Abgrund (Moment der Vernichtung) werden die Menschen den Willen finden, sich zu ändern.

    AntwortenLöschen
  14. Die Massenimpfung in Deutschland rückt immer näher und dann werden Millionen sterben...
    Seit Dez. 2020 wird hier alles nur angekündigt, bisher passierte NICHTS!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Achso Sie wollen also Millionen von Toten sehen, damit diese obskuren Theorien bestätigt werden???!!!

      Löschen
    2. Das hat er nicht geschrieben. Er hat nur seine Sorge zum Ausdruck gebracht, dass, wenn nicht bald was passiert, es Millionen Tote geben wird. Und da stimme ich mit ihm überein. Ob es allerdings Millionen von Toten geben wird, kann man nicht vorhersagen. Es reichen eigentlich schon die über 300 Impftoten der letzten 2 Monate.

      Löschen
  15. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  16. 3 Fehlentscheidungen rächen sich jetzt und dies war abzusehen ...

    1) Zu glauben, man wüsste, was wirklich in den Entscheidungszirkeln vor sich geht. Weder X22/Dave, noch Simon, Wards & Co noch irgendwer hatte wirklich direkten Zugang oder eine Quelle aus den inneren Trump-Zirkeln. So zu tun und zu schreiben und zu posten, als ob sie echtes Wissen hätten, rächt sich jetzt.

    2) Die Q-Infos. Jene, die neutral gegenüber Q-Postings standen, leben heute gelassener. Jene, die daran wie Gläubige glaubten, trifft es jetzt hart. In Q-Postings stand viel Wahrheit, aber auch viel "könnte-sein". Das "Kryptische" wäre nie nötig gewesen, machte die Sache aber mehr "spannend". Q Postings waren nie so sicher, wie Gesetze oder Gebetsbücher. Denn noch ändert der Mensch, jeder Einzelne die Welt und kein Geheimdienstposting. Ohne Mensch keine Veränderung. Dies gilt besonders für jene Menschen mit gesetzlichem Gewaltrecht.

    3) Wir sind die Veränderung und wenn wir das Zellenprinzip nicht verstehen, verstehen wir die Veränderung auch nicht. Jede Zelle selbst hat alles, was es braucht um zu existieren plus eine Mini-Aufgabe für das nächst höhere System bis hin zum ganzen Organismus. Wir Menschen leben aber als Gemeinschaft nicht so, sondern als zwei Klassen-Ausbeutungsgesellschaft. Da hilft keine Sehnsucht nach einer alten Herrschaft wie Kaiser & Adel oder eine neue Form von sozialem Sozialismus oder irgendeinem -ismus. Wir stehen vor dem Geschenk etwas total Neues und damit für alle Unbekanntes erschaffen zu können.

    Wem also helfen weiterhin diese Nachrichten, die nun langsam an Wirkung verblassen? Irgendwann wird Dave/X22 merken, dass er von seinem Wunschdenken irregeführt wurde. Wie ergeht es bei diesem Prozess dann den Millionen Lesern weltweit?

    Jede Scheuklappe rächt sich und so passiert es eben jetzt ...

    Wir sind die Veränderung.
    Wir müssen mutig sein und beginnen zu lernen NEIN ZU SAGEN
    Wir müssen uns wieder zusammenraufen, miteinander sprechen und lernen zu konsensieren (siehe Thüringer Modell Konsensieren).
    Wir stehen davor zu lernen, was es bedeutet ein selbstbestimmtes Leben zu leben ohne eine Abhängigkeit von Kontroll/Überwachung/Pseudoschutz-Systemen. Gerade diese mentale Abhängigkeit von Versicherungen, Steuern und Für-uns-Denken-Entscheiden-Modellen, lässt uns nicht frei denken und mutig sein.

    Ich mache hier nicht mit sondern entscheide mich für .... lautet ein weiser Rat als neuen Gewohnheitssatz, für Polizisten, Soldaten, Personenschützer, Amtsvorständen, Behördenmitarbeitern, Wirtschaftsmitarbeitern, Kleinselbständigen, Unternehmern bis hin zu Bürgermeistern & Stadträten.

    Wer gibt diesen kleinen Strukturteilnehmern, wie Stadträten & Bürgermeistern so richtig Gas? Sie haften genauso. Wann wird in jedem Briefkasten aufgeklärt über die Täuschung des Stimmrechtes ohne Haftung der Beauftragten? Wann organisiert man sich von Haus zu Haus, Straße zu Straße, Dorf zu Dorf?

    Wann fangen wir endlich an?

    AntwortenLöschen