Dienstag, 9. Februar 2021

X-22 Report vom 8.2.2021 - Die Wahrheit bringt Licht in die Dunkelheit - Der [DS] wird aufhören zu existieren, wenn alles aufgedeckt ist - Episode 2399b

Freie Übersetzung von Dietrich, Dirk https://t.me/DDDDoffiziell

Beginnen wir heute bei Minute 8:20 und wie die Biden-Administration versucht, wieder mehr Kontrolle über die Einwanderungs- und Zollbehörde zu erlangen. Pressesprecherin Psaki sagte, dass illegale Ausländer, die wegen Vergewaltigung, Körperverletzung, Trunkenheit am Steuer oder Drogendelikten verurteilt werden, nicht mehr abgeschoben werden.

Es gehört zu Trumps Plan, dass das amerikanische Volk sieht, dass sich Biden und seine Clique mehr Sorgen um das Wohlergehen krimineller, illegal im Land lebender Ausländer macht, als um sein eigenes Volk. Kommt uns das irgendwie bekannt vor hier in Deutschland?


Breaking 911 twitterte:

"Die Republikaner in South Dakota haben einen Gesetzesentwurf eingebracht, der es ihnen erlauben würde, Bidens Durchführungsverordnungen auf staatlicher Ebene aufzuheben."




Wieviel Executive-Orders hat Biden jetzt schon unterschrieben, um alles rückgängig zu machen, was Trump getan hat? Doch wie wir sehen, regt sich in den Parlamenten der Bundesstaaten langsam Widerstand gegen Bidens Zerstörungswut. Auch gegen seinen Wahlbetrug.

The Election Wizard twitterte:

"Heute wird der Senat in Arizona über eine Resolution abstimmen, um das Maricopa County Board zu zwingen, die Wahl überprüfen zu lassen."


---------------------

In Myanmar hat das Militär klargestellt, dass der Putsch gegen die Regierung nur deswegen stattfand, weil sie Wahlen gefälscht haben. Wie wir schon berichtet haben, scheinen die Vorgänge dort eine Vorlage zu sein, was den Wahlbetrügern hier in den USA blühen könnte. 

------------------

"Chinas Botschafter in Amerika wiederholt die immer lauter werdende Forderung aus Peking, die Weltgesundheitsorganisation (W.H.O.) solle die Vereinigten Staaten als möglichen Ursprungsort des chinesischen Coronavirus behandeln, obwohl es keine wissenschaftlichen Beweise dafür gibt, dass dies möglich ist.

 



Das chinesische Coronavirus ist Ende 2019 in Wuhan entstanden. Der erste bestätigte Fall wurde laut durchgesickerten chinesischen Dokumenten, die von der South China Morning Post veröffentlicht wurden, am 17. November 2019 identifiziert. Es gibt keine Hinweise darauf, dass vor diesem Datum irgendwo anders auf der Welt ein bestätigter Fall eines neuartigen Coronavirus aufgetreten ist. Die Kommunistische Partei Chinas hat die Echtheit der Berichte weder bestätigt noch dementiert."

-----------------------

Zurück zu Biden. Er unterzeichnete eine weitere Verordnung, dass Verstöse gegen die Maskenpflicht künftig mit Strafen zwischen 250 und 1000 Dollar belegt werden sollen.

Auf der Webseite der TSA steht:

"In Bezug auf die Struktur der zivilrechtlichen Strafen für Personen, die gegen die Sicherheitsrichtlinie verstoßen, wird die TSA eine Geldstrafe von $250 für das erste Vergehen bis zu $1.500 für Wiederholungstäter empfehlen. Auf der Grundlage erheblicher erschwerender oder mildernder Faktoren kann die TSA einen Bußgeldbetrag vorschlagen, der außerhalb dieser Spanne liegt. Die TSA hat den Betreibern von Transportsystemen spezielle Anleitungen zur Verfügung gestellt, wie sie Verstöße melden können, damit die TSA Strafen gegen diejenigen verhängen kann, die sich weigern, eine Gesichtsmaske zu tragen."

--------------------------

Die New York Times berichtet, dass in Tampa Fans den Superbowl zusammen gefeiert haben. Jetzt sollen große Bedenken hinsichtlich einer Massenansteckung mit dem Coronavirus bestehen. Die zweite Meldung der New York Times ist einige Tage älter und bezieht sich auf die Feiern zum Amtsantritt von Joe Biden. Da schreiben sie:

"Eine ausgelassene Feier in New York City zu Bidens Sieg bis weit in die Nacht hinein." 




Siehst Du den Unterschied? Siehst Du, wie diese Schreiberlinge mit zweierlei Maß messen? So machen sie es immer, egal ob beim Coronavirus oder bei anderen Themen. Wir müssen wieder lernen, ganz genau hinzusehen, wie sie uns manipulieren wollen.

--------------------

"Elon Musk sagte, er werde sich nicht gegen das Coronavirus impfen lassen, weil er nicht gefährdet sei. Die Pandemie habe auch seinen Glauben an die Menschheit in Frage gestellt, weil die Menschen irrational geworden seien."

Irrational bedeutet entgegen jeder Vernunft, ohne logisches Denken. Und ich glaube, dass ist wohl das größte Problem, was die Menschheit momentan hat.

--------------------

CNN gehörte zu den Medienanstalten, die am agressivsten gegen Hydroxychloroquin hetzten. Sie schrieben am 11. April 2020:

"Präsident Trump liegt in vielerlei Hinsicht falsch in Bezug auf die Studien über Hydroxychloroquin. Hier sind die Fakten."







Sie kamen dann mit der Lancet-Studie, die sich als komplett erfunden und gefälscht herausstellte. Darin wurde behauptet, dass die Einnahme von Hydroxychloroquin tödlich sei. Das ganze Lügenszenario führte dazu, dass die Ärzte und Apotheken Hydroxychloroquin nicht mehr verschreiben und verkaufen durften. Wir haben damals fast täglich über die unsägliche Hetze gegen das Medikament berichtet. 

Am 2. Juli 2020 schrieb die gleiche Person, dass eine Studie herausgefunden habe, dass Coronavirus-Patienten mit Hydroxychloroquin besser überleben können.






Kann man diesen Medien überhaupt noch etwas glauben?

-----------

Dann twitterte Dr. Immanuel Stella von den Frontline-Doctors Folgendes:

"Ich verlange eine Entschuldigung. Als wir sagten, Hydroxychloroquin wirkt, wurden wir verspottet. Jetzt kommen Studien heraus, die besagen, dass es wirkt. Was ist mit den Hunderttausenden, die gestorben sind und immer noch sterben. Kümmern Sie sich um Ihre Familie? Besuchen Sie uns auf frontlinemds.com zur Vorbeugung und Behandlung."

"Stoppen Sie den experimentellen biologischen Wirkstoff, den sie Impfstoff nennen, und stellen Sie das Land um auf Hydroxychloroquin, Ivermectin, Prophylaxe und frühzeitige Behandlung. Bringen Sie diese Pandemie zu einem Ende. Hört mich jemand?"

"Sind da draußen irgendwelche Halsabschneider-Anwälte? Wenn sie nicht anfangen, sich zu entschuldigen und zurückzutreten, werden die Klagen bald beginnen. Ich spiele nicht mit."



Viele Leute werden sich zu verantworten haben, denn sie haben wissentlich ein wirksames und billiges Heilmittel als Gift denunziert. Denn es durfte nicht sein, was nicht sein sollte. Ihre Scheinpandemie war ihnen, wie wir mittlerweile wissen, aus politischen Gründen wichtiger.

-----------------

"Die Direktorin des CDC, Rochelle Walensky, sagte, dass es wahrscheinlich noch zu früh ist, um zu sagen, ob die landesweite Maskenanordnung von Joe Biden Ergebnisse bringt. Walensky sagte, dass die Fälle abnehmen und die Maskenanordnung die Menschen vor dem Virus schützt. Der CDC-Direktor wiederholte einen MMWR-Bericht, der am Freitag veröffentlicht wurde und zeigte, dass die COVID-19-Fallraten in Krankenhäusern drei Wochen nach der Einführung der Maskenanordnung in 10 Staaten zurückgingen."

Ihre Botschaft ist klar und deutlich. Wenn Ihr alle Anordnungen brav befolgt, wenn Ihr schön Eure Maske tragt, gehen die Fälle zurück. Beweise liefern sie, wie üblich, keine für ihre Aussagen. Sie behaupten es einfach und Du hast zu gehorchen. Sonst gibt es Geldstrafen bis zu 1000 Dollar oder Schlimmeres. 

----------------

Der sogenannte Sturm auf das Capitol wird uns noch einiges an Überraschungen zu Tage bringen. Wir wissen längst, dass es eine von den Linksradikalen geplante und durchgeführte False-Flag-Attacke war, an der sie verschiedene Akteuere und Gruppen beteiligt haben. Gateway Pundit fand heraus, dass neben der Antifa und Black-Lives-Matter auch ukrainische Neo-Nazis dort waren.

"Ein bekanntes Mitglied der faschistischen Gruppe Zhidobanderites bezeichnet, wurde im Kapitol zusammen mit dem als Jacob Anthony Chansley bekannten Mann fotografiert. Sergai Dybynyn war in der ukrainischen Armee und wird für schreckliche Verbrechen in seiner Vergangenheit gesucht."

Sie haben ein schönes Foto von sich machen lassen. Links der ukrainische Sergai Dybynyn und daneben der Mann mit den Hörnern, Jacob Anthony Chansley.






Yaacov Apelbaum hat seiner Software XRVision  mindestens 6 ukrainische Neo-Nazis indentifiziert, die am 6. Januar im Capitol beteiligt waren.






"Ein weiteres Mitglied der Zhidobanderiten ist ein wohlhabender Ukrainer, Ihor Kolomoyski. Wir schrieben über Kolomoyski im Jahr 2019 im Zusammenhang mit seinen Verbindungen zu Burisma. Er ist auch ein Mediengigant in der Ukraine." 





"Am Tag nach dem Aufruhr im Kapitol berichteten die Ukrainer, dass Russland hinter den Bemühungen steckte, weil sie Präsident Trump unterstützten. Sie bewiesen auch, dass sie am Capitol waren und Techniken wie die Antifa bei der Erstürmung des Capitols verwendeten. Die "Russen" waren Ukrainer."




"Hier ist ein Zusammenschnitt der Ereignisse von Apelbaum. Es gibt mehr Informationen über die Aktionen der Ukraine im Capitol, die wir morgen präsentieren werden."






Wir sehen hier, wie das Ganze global vernetzt ist und wie sowohl als Faschisten oder Nazis bezeichnete Gewalttäter, wie auch Kommunisten, Bolschewisten oder einfach Linksradikale hin und her reisen, um ihre Verbrechen für die Hintermänner im Dunkeln auszuführen. Die jeweilige Ideologie ist nur Mittel zum Zweck. Das Ziel ist das Gleiche. Alle von ihnen wollen eine Diktatur, wo wenige mit viel Privilegien ausgestattet, die Mehrheit unterdrücken und als Sklaven halten können. So war es bis jetzt in jeder Diktatur. Ob sie nun rot, braun oder grün ist, das ist egal. Das ist nur die Farbe der Oberfläche für die dumme Masse.

------------------

Der ehemalige Stabschef des Weißen Hauses Mark Meadows war gestern bei Maria Bartiromo auf Sendung. Während ihrer Diskussion ließ er eine Bombe platzen, wo es um die machttrunkenen Demokraten ging, die regelrecht auf Blut aus sind.

"Präsident Trump bot der Capitol Police, der Nationalgarde und sogar dem Verteidigungsministerium an, Washington DC vor den Protesten am 6. Januar zu schützen und zusätzliche Truppen zu schicken."

Sie haben das abgelehnt, denn sie hatten andere Pläne. Und das war, wie wir jetzt wissen, die Erstürmung des Capitols durch ihre linken Terroristen.

---------------

Morgen beginnt das Amtsenthebungsverfahren gegen Trump.

Catherine Herridge twitterte dazu:

"Trumps Rechtsteam veröffentlichte eine 78-seitige Erklärung: "Dem Senat der Vereinigten Staaten fehlt die Zuständigkeit für den 45. Präsidenten, weil er kein öffentliches Amt mehr innehat." Und: "Das Repräsentantenhaus hat dem 45. Präsidenten ein ordnungsgemäßes Verfahren vorenthalten, indem es den Artikel zur Amtsenthebung überstürzt erlassen hat." Und: "Die Artikel der Amtsenthebung verletzen das Recht des 45. Präsidenten auf Rede- und Gedankenfreiheit, das durch den ersten Zusatzartikel der Verfassung der Vereinigten Staaten garantiert wird.""



Weißt Du noch, was sie alles veranstaltet haben bei Trumps erster Amtsenthebung. Wir haben hier im X22-Report alles detailliert dokumentiert. Jede einzelne Schweinerei, jede Unverschämtheit, jede Lüge. 

------------

Das Verteidigungsministerium twitterte:

"In Bereitschaft. Siebzehn F-16 Fighting Falcons der US-Luftwaffe warten auf der Rampe des 374. Lufttransportgeschwaders vom Luftwaffenstützpunkt Yokota, Japan."




Der Tweet wurde um 12:00 Uhr Ostküstenzeit gesendet.

Gehen wir deshalb mal zu Q-Post 1200 vom 20. April 2018.

Ein Anon sagte:

Köder.

Ein weiterer Anon schrieb dazu:

Erstaunlich. Sie öffnen buchstäblich die Tür für Euch, um alle Informationen als Beweis vor Gericht geltend zu machen.
WWG1WGA

Q antwortete:

Sie fallen jedes Mal darauf rein.
Wie kann man "legal"...
Q

--- Na zum Beispiel: Wie kann man legal die Beweise einbringen? 

-----------------

Wir sprachen schon zweimal über den Artikel vom Time Magazine, in dem sie detailliert beschreiben, wie die geheime Kabale von wohlhabenden und politisch verbundenen Eliten die Wahl 2020 gegen Trump manipuliert hat.

Major Patriot postete auf Gab:

"Wer hat den Artikel "Die geheime Geschichte der Schattenkampagne, die die Wahl 2020 rettete" im Time Magazin verfasst, der die Wahlmanipulationen aufdeckte? Ihr Name ist Molly Ball. " CALL THE BALL - RUF DEN BALL AN"





Wo haben wir das schon mal gehört?

Post 4360 vom 30. Mai 2020

Q sagte:

Aufstandsgesetz von 1807.
[Feststellung, dass die verschiedenen staatlichen und lokalen Behörden der Aufgabe, auf die wachsenden Unruhen zu reagieren, nicht gewachsen sind]
Entscheidung getroffen. (Call the ball)
Q

Was bedeutet Call the ball?

"Sich zu einer Handlungsweise verpflichten; eine endgültige Entscheidung über eine Handlungsweise treffen. Abgeleitet aus der Terminologie der U.S. Navy für einen Marineflieger, der bestätigt, dass er vor der Landung auf einem Flugzeugträger die optischen Landehilfen in Sichtweite hat. Berühmt während des Films "Top Gun" verwendet. Flugsteuerung: "Maverick, Sie sind auf einer 3/4 Meile. Rufen Sie den Ball." Maverick: "Roger. Maverick hat den Ball."

------------------

Und dann haben wir Brigitte Gabriel. Sie twitterte:

"Ich fliege von Palm Beach zurück nach Hause. Ich hatte großartige Treffen und ich freue mich, Ihnen sagen zu können, dass Präsident Trump an etwas Großem arbeitet. Es geschehen gute Dinge. Ich wünsche Ihnen eine fabelhafte Woche."



---------------

Gehen wir zu Post 2635 vom 20. Dezember 2018.

Q sagte:

Die [D]-Partei wird aufhören zu existieren, sobald alles enthüllt ist.
FAKE NEWS können das öffentliche Bewusstsein für die WAHRHEIT nicht mehr kontrollieren [dämpfen].
DUNKELHEIT ZUM LICHT.

----

Was denken sich eigentlich die Demokraten mit der Amtsenthebung gegen Trump? Was erhoffen sie sich? Sie glauben, dass sie mit der Anschuldigung, Trump habe am 6. Januar zum Sturm auf das Capitol aufgerufen, durchkommen. Sie werfen ihm außerdem vor, Verschwörungstheorien verbreitet zu haben, dass die Wahlen gefälscht sind. Das sind ihre Vorwürfe und sie scheinen wirklich zu glauben, dass sie Trump damit vernichten werden. Und was passiert, wenn dort plötzlich die Wahrheit rauskommt? Werden sie dann den Notausschalter betätigen, dass keiner sie hören kann? Kommt dann der große Kommunikationsblackout? Wir werden sehen.

---------------

Es werden fürchterliche Videos und Bilder zu sehen sein, wenn die Verbrechen des tiefen Staates und seiner Akteure herauskommen. Es werden auch welche dabei sein, die uns an den Rand des Erträglich bringen werden. Besonders dann, wenn es um Kinder geht. Das Videomaterial ist seit Jahren vorhanden, überprüft, ausgewertet und gesichert. Sie wissen seit langem, dass dieser Tag kommen wird und haben die letzten Monate und Jahre versucht, medial ein entsprechendes Narrativ zu schaffen, dass Du nichts glauben kannst, was Du siehst, weil alles Deep-Fake sein kann, also digital gefälschte oder erschaffene Videos. 

Josh Caplan twitterte:

"Deepfake-Detektoren können überlistet werden, zeigen Informatiker zum ersten Mal."


Interessant, wie das alles zum genau richtigen Moment bekannt wird. 

----------------------

Beenden wollen wir heute die Sendung mit einem Post von GEORGENEWS:

1. Ihr seid nicht im Stich gelassen worden.

2. "Das Beste kommt noch", ist ein Versprechen.

3. Versprechen gemacht. Versprechen GEHALTEN.



Auf der Webseite sind Präsident Donald J. Trump Errungenschaften zu finden, die Einlösung seiner Versprechen. Und Trump wird auch sein großes Versprechen einlösen. Er verliert niemals.


Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.


*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Patrioten analysieren, deuten und interpretieren die Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie es uns in Post 3929 gesagt wird. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).


Telegram-Kanal des Übersetzers: https://t.me/DDDDoffiziell

3 Kommentare:

  1. "Es gehört zu Trumps Plan, dass das amerikanische Volk sieht, dass sich Biden und seine Clique mehr Sorgen um das Wohlergehen krimineller, illegal im Land lebender Ausländer macht, als um sein eigenes Volk. Kommt uns das irgendwie bekannt vor hier in Deutschland?"

    Dämlicher Plan. Die Leute schnallen doch sowieso nichts.

    AntwortenLöschen
  2. Der Standpunkt des goldenen Mittelweges scheint mir momentan der beste zu sein.

    WARUM?

    Bin ich ohne wenn und aber pro Trump, verstehe ich nicht jene die sagen:,, Ich stelle mich nicht auf die Seite von Trump, DENN es kann ja sein, dass er mit DS Zusammenarbeitet."
    Sie haben Angst vor Benachteiligungen und Sanktionen, die ich verstehen kann und ernst nehmen.
    Mein Gefühl jedoch verberge ich jedoch, wieviel FÜR Trump spricht, denn ich könnte mich ja auch irren😂 und will niemanden verunsichern!
    Bitte um einen ÖFFENTLICHEN DIALOG beider Seiten um dem richtigen DEINE Stimme zu geben, auf Grund von Fakten und Argumenten der WAHRHEIT..........BOOOOOOOMMMMbbbuuuuuummmmmm....
    Auch WIR können uns dumm stellen, um so an die wahren Fakten zu kommen, oder irre ich mich???

    AntwortenLöschen
  3. .....Warum....
    .......ist die Banane krumm,.....
    oder wer ist hier dumm, .... so jetzt gehe ich zum Verfassungsgericht und lasse mir, auf meinen Namen,
    dAS URTEIL bestätigen.......
    Und halte es jeden vor die Nase, wenn :,, Warum tragen Sie keine M....?",kommt; )
    Auf die Erklärungen bin ich seeeeehr gespannt,......oder auch nicht.

    AntwortenLöschen