Übersicht

Donnerstag, 4. Februar 2021

X-22 Report vom 3.2.2021 - Weltraumstreitkräfte kritisch für die Mission - [DS] hat es übersehen - Militär ist der einzige Weg nach vorne - Episode 2395b

Freie Übersetzung von Dirk Dietrich https://t.me/DDDDoffiziell


Wir wissen, als Trump 2016 ins Amt kam, bestand die ganze Mission einzig aus dem Ziel, den Deep State und ihr Zentralbanksystem zu Fall zu bringen. Und der einzige Weg das zu tun, ist, es dem amerikanischen Volk vorzuführen, es sich selbst entlarven zu lassen. Biden macht das ganz hervorragend, besser als es sonst jemand tun könnte. Und mit ihm fangen wir heute auch an.



"Führende Republikaner im Repräsentantenhaus fordern, die Ernennung von Mitgliedern der Biden-Regierung für die Leitung des Handelsministeriums zu stoppen. Sie berufen sich auf deren Weigerung, sich dafür einzusetzen, dass der chinesische Telekommunikationsriese Huawei wegen seiner weltweiten Spionagetätigkeit auf der Entitätenliste der USA bleibt.




Gina Raimondo, Rhode Islands demokratische Gouverneurin und Präsident Joe Bidens Kandidatin für den Posten des Handelsministers, zog Anfang des Monats die Aufmerksamkeit auf sich, als sie sich während ihrer Bestätigungsanhörung weigerte, Fragen darüber zu beantworten, wie die Regierung mit Huawei umgehen wird, dem führenden chinesischen Telekommunikationsunternehmen, das im Verdacht steht, der Kommunistischen Partei dabei zu helfen, Nutzer auf der ganzen Welt auszuspionieren. Huawei wurde 2019 auf die Entitätenliste des Handelsministeriums gesetzt, was den Zugang zu US-Technologie einschränkt, die für Pekings Spionageoperationen verwendet werden könnte."


Die Entity List bzw. Entitätenliste nennt Personen und Unternehmen, die nach Erkenntnissen der amerikanischen Behörden ein erhebliches Risiko im Zusammenhang mit der Verbreitung von Massenvernichtungswaffen oder Trägertechnologie darstellen.


------------


Womit macht sich Biden noch bei dem amerikanischen Volk unbeliebt?


amuse twitterte:


"SCHOCK: Schwangeren, die während des Übergangs für Biden arbeiten, werden grundlegende Leistungen bei Mutterschaftsurlaub und Krankenversicherung verweigert. Laut Politico lehnt Biden jede Verlängerung für schwangere Frauen ab, wenn sie ursprünglich von Trump ernannt wurden."




----------------


Und es geht weiter:


Breaking911 twitterte:


"Der Verteidigungsminister ordnet den Rücktritt von Hunderten von Personen an, die in den 42 zivilen Beratungsgremien des Pentagons sitzen, und säubert eine Reihe von Trump-Loyalisten."


Link: https://twitter.com/Breaking911/status/1356732267406761987


------------


Und dann hat das Justizministerium unter Biden eine Bürgerrechtsklage gegen Yale wegen rassistisch motivierter Diskriminierung asiatischer Bewerber ohne Begründung abgewiesen.


"Die Klage wurde ursprünglich im Oktober 2020 nach einer mehr als zweijährigen Untersuchung durch das Justizministerium eingereicht, die feststellte, dass Yale eine "langjährige und andauernde" Operation zur Diskriminierung von Bewerbern aufgrund von Rasse und nationaler Herkunft betrieb. Yale wurde in dem unten stehenden Schreiben vom August 2020 auf seinen Verstoß gegen das Bürgerrechtsgesetz von 1964 hingewiesen."


------------


FBI-Anwalt Kevin Clinesmith bekannte sich der Beweismittelfälschung für schuldig, um die FISA-Genehmigung für Carter Page zu bekommen. Er fälschte eine E-Mail.


Techno Fog twitterte:


"Der in Ungnade gefallene ehemalige FBI-Anwalt (und Mitglied des Mueller-Teams) wurde aufgrund seiner Verurteilung wegen eines schweren Verbrechens vorübergehend von der Anwaltskammer suspendiert."




Seine Strafe war eh sehr gering für sein Verbrechen der Beweismittelfälschung, die zur Täuschung des FISA-Gerichts führte, was wiederum zum Ausspionieren des gesamten Wahlkampfteams von Trump führte. Und jetzt wird er nur vorübergehend suspendiert. Wenn Gras über die Sache gewachsen ist, wird er bestimmt bald wieder seinen Posten erhalten.


--------------


Jeffrey Epstein ist zurück in den Schlagzeilen:


"Nie zuvor gesehene Fotos zeigen den Pädophilen Jeffrey Epstein, wie er ein schlafendes junges Mädchen auf seinem Schoß an Bord seines Privatjets kuschelt, nachdem das Kind einem Tag in Disney World verbracht hatte."




Daily Mail brachte die Story und die Bilder. Das Ganze hatte sich im Jahre 2004 zugetragen. Wir wissen nicht, wer das Mädchen ist und ob es ein Opfer von Epstein war.


Wir sehen, dass jetzt das Thema Kindesmißbrauch und Verbrechen gegen die Menschlichkeit wieder in die Schlagzeilen drängen. Zufall? Ich glaube nicht.


---------------


Den Linksdemokraten ist das Recht auf freien Waffenbesitz schon lange ein Dorn im Auge. Wir berichteten über die zahlreichen Versuche, wie sie die vergangenen Jahre systematisch daran nagten. 


"Die texanische Kongressabgeordnete Sheila Jackson Lee begann das Jahr mit der Einführung von H.R. 127, einem Gesetzentwurf zur Waffenkontrolle, der es erforderlich machen würde, dass sich Waffenbesitzer psychologischen Beurteilungen unterziehen müssen, eine Lizenzierung erhalten, eine Waffenregistrierung im Nachhinein vornehmen und sogar eine Lizenz für moderne Sportgewehre erwerben sollen.

Unter H.R. 127 müssen Feuerwaffenbesitzer die ATF über die Marke, Modell und Seriennummer jeder Waffe informieren, die sie in ihrem Besitz haben. Dies schließt Feuerwaffen ein, die die Menschen bereits seit mehreren Jahre besitzen. Darüber hinaus stellte Ammoland fest, dass "Waffenbesitzer die Identität jeder Person melden müssen, an die die Waffe verliehen wird, und jeden Zeitraum, in dem die Waffe an diese Person verliehen wird."

Gemäß der Lizenzierungsanforderung muss der Lizenzbewerber eine kriminelle Hintergrundprüfung durchlaufen. Danach müssen sie sich einer psychologischen Beurteilung unterziehen, um festzustellen, ob die Person psychologisch fit genug ist, um eine Feuerwaffe zu besitzen. Damit ist es aber noch nicht getan. Ammoland beobachtete auch, dass "erfolgreiche Lizenznehmer nachweisen müssen, dass sie eine Versicherung haben, die 800 Dollar kosten wird.""


Damit ist Bestechung und Gefälligkeitsgutachten Tür und Tor geöffnet, denn die Regierung bezahlt die Ärzte, die diese Untersuchungen durchführen. Jeder durchgefallene Waffenbesitzer bringt denen Bares in die Kasse. 


---------------


Trump hatte dafür gesorgt, dass die Vereinigten Staaten aus der Weltgesundheitsorganisation aussteigen und keine Gelder mehr an diese korrupte Scheinorganisation zahlen. Biden hat das sofort rückgängig gemacht. Als Dank ernannte jetzt der W.H.O. Chef Tedros Mike Bloomberg zum globalen Botschafter.


"Der hoffnungsvolle Mike Bloomberg hat einen neuen Titel: Seit Mittwoch darf er sich wieder mit der Anerkennung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) als einer ihrer speziell ausgewählten "Globalen Botschafter" brüsten. W.H.O.-Generaldirektor Tedros gab die Ernennung öffentlich bekannt, lobte Bloomberg als Freund und wünschte ihm viel Erfolg dabei, die Welt durch die Coronavirus-Pandemie zu führen."


Alle diese globalen Organisationen sind Teil des tiefen Staates, die der Welt vorschreiben, was sie zu tun und zu lassen hat. Sie ändern dann eben mal schnell die Definition, was eine Pandemie überhaupt ist, und legen alle Länder lahm, um ihre neue Weltordnung, oder wie sie es nennen, ihren großen Reset, einzuführen. Und alle korrupten Regierungen machen mit. Die willfährigen Massenmedien transportieren dann die entsprechende Propaganda bis ins kleinste Nest.


-------------


Und je nach Lage fahren sie ihre Scheinpandemie hoch oder runter. Und wenn es nötig ist, erfinden sie die Nächste.


"Amerikas Lehrer müssen nicht geimpft werden, um die Schulen der Nation sicher wieder öffnen zu können, verkündete die Direktorin des "Centers for Disease Control and Prevention (CDC)", Rochelle Walensky. Sie machte die Ankündigung während einer Coronavirusunterrichtung der Biden-Regierung. Walensky sagte, dass die CDC-Forschung zunehmend zeigt, dass es sicher ist, Schulen wieder zu öffnen. Die Aussage ist ein Faustschlag in das Gesicht der Lehrer-Gewerkschaften im ganzen Land, die ihre Mitglieder aufgefordert haben, sich impfen zu lassen, bevor sie wieder Schüler unterrichten."


So veräppeln sie die Menschen im Land, gerade so, wie es ihnen beliebt. Jetzt, wo Biden im Amt ist, gibt es wieder ein paar Lockerungen, damit er gut dasteht. So läuft das Spiel.


-------------------


Paul Sperry twitterte:


"Die CDC berichtet, dass Krebs und Herzkrankheiten die Todesursachen Nr. 1 und Nr. 2 im Jahr 2020 waren, wobei COVID-19 an dritter Stelle lag und ein großer Teil der COVID-Todesfälle mit Herzkrankheiten zusammenhing."


Link: https://twitter.com/paulsperry_/status/1354852566350356480


Die vergangenen Jahre war Grippe an 3. Stelle, welche gar nicht mehr auftaucht. Wir wissen mittlerweile warum nicht.


-----------


Doch die korrupten Politiker bekommen ihre Quittung und ich glaube, diesmal endgültig.


Politico berichtet:


"Kaliforniens Gouverneur Gavin Newsom's Zustimmung ist von zwei Drittel im September auf jetzt 46% zusammengefallen."


Q sagte uns, dass wir Kalifornien beobachten sollen. Und Kaliforniens Gouverneur Newsom wird nicht der Einzige bleiben, den die Menschen abwählen werden.


-----------


In Kanada hat die Regierung Trudeau jetzt die Proud Boys als terroristische Vereinigung eingestuft. Ihr hört richtig, nicht etwa die Antifa, die im Sommer 2020 Dutzende Städte in den USA terrorisierte, plünderte und brandschatzte. Nein, Trudeau gehört zum Deep Staat und er erklärt lieber eine patriotische Vereinigung zu Terroristen. 


--------------


NPR twitterte:


"Der frühere Direktor der CIA-Operation zur Terrorismusbekämpfung argumentiert, dass Taktiken zur Aufstandsbekämpfung, wie sie in Afghanistan und im Irak angewendet werden, erforderlich sind, um die Extremisten zu bekämpfen, die das Kapitol gestürmt haben."




Meint er jetzt die Leute, die die Capitol-Polizisten ins Gebäude eskortierten und die sich dort nur umsahen? Oder die Antifa, die dort randalierten? Wohl eher Erstere.


-----------------


General Flynn hat eine Botschaft für alle auf CloudHub gepostet:


"Ich bin ein großer Anhänger dessen geworden, was ich als "Digitale Soldaten" bezeichne. Die Presse in diesem Land hat dem, was vor vielen, vielen Jahren ein ehrenwerter Beruf war und viele seriöse und vertrauenswürdige Journalisten hatte, einen Bärendienst erwiesen. Aufgrund der Zensur und der "Fake News", die anonyme Quellen verwenden, sind "Wir das Volk" nun auf Ehrlichkeit, Integrität und Aufrichtigkeit für unsere tägliche Informationsaufnahme angewiesen. An alle digitalen Soldaten, nehmt euch in Acht und setzt euch weiterhin für die Wahrheit ein. Wissen ist Macht. Gott segne Amerika 🇺🇸 "




All die Menschen, die auf CloudHub, Telegram, Gab, Rumble, BitChute, und anderen zensurfreien Plattformen ihre Informationen veröffentlichen, geben niemals auf. Wir werden diesen Informationskrieg gewinnen. Schaut Euch nur mal Telegram an, wie das in den letzten Monaten gewachsen ist. Es war praktisch unbekannt in Amerika und jetzt ist X22 drauf, Techno Fog, Pepe Lives Matter, Project Veritas, Kayleigh McEnany, Donald Trump Jr, Breaking911, John Sather und viele andere. Auch im deutschsprachigen Raum boomt Telegram. Twitter, Facebook, WhatsApp und Konsorten brauchen wir nicht mehr.




----------------


Schauen wir nach Myanmar.


Sputnik twitterte:


"Der IWF sandte 350 Millionen Dollar in bar an Myanmar, nur Tage vor der militärischen Übernahme."




Und anonymous patriot schrieb über die Biden-Regierung:


"Sie bezeichnen die Situation in Myanmar als Putsch, während sie hinter Zäunen mit Stacheldraht leben und arbeiten, bewacht von Tausenden Nationalgardisten. Das ist Bidens Regierung und der 117. Kongress."


https://t.me/WeTheMedia/6248


Denke mal darüber nach.


--------------------


Lyn Wood stellte bei Telegram einen Brief ein, den er an den Staatsanwalt von Georgia geschickt hat:


"Hiermit schicke ich Ihnen einen USB-Stick mit allen Beweisen zum Wahlbetrug."


https://t.me/linwoodspeakstruth/397




------------


Mike Pompeo twitterte:


"Die KPCh hat nicht nur Millionen amerikanischer Arbeitsplätze zerstört, sondern sie stehen auch hinter den Toren. Sie setzen sich für Kongressmitglieder ein. Sie arbeiten in unseren Schulbehörden und Stadträten daran, unsere Lebensweise zu ändern. Wir müssen zusammen mit unseren Verbündeten die Bedrohung durch China ernst nehmen."


Link: https://twitter.com/mikepompeo/status/1357026574936248322


Warum sagt er das? Er ist doch kein Außenminister mehr. Oder ist er noch Teil von Trumps Regierung? Ich denke schon.


-------------


Kommen wir zur Space Force, den Weltraumstreitkräften. Bidens Pressesprecherin Jen Psaki war sichtlich überrascht, als bei der Pressekonferenz eine Frage nach der Space Force auftauchte und dachte bestimmt an Star Wars und Aliens, wie man ihrer Reaktion entnehmen kann. Sie hat nicht die geringste Ahnung, dass es eine Space Force überhaupt gibt. 

https://youtu.be/fiwO2wTJ5E0


Dan Scavino twitterte darüber ein Video:

 


Trump sagte uns mehrere Male, dass er Militärkräfte hat, von denen niemand weiß. Denke daran, dass wir immer noch in einem nationalen Notstand sind. Und Trump sagte nicht nur uns, sondern auch dem Deep State mehrfach, dass er jede einzelne legal abgegebene Stimme der Wahl zählen wird. Wie will er das bewerkstelligen? Um einen Wahlbetrug durchzuführen, müssen die Betrüger erst mal wissen, wie die echten Wahlstimmen ausschauen. Trump gewann am 3. November mit einem Erdrutschsieg. Wir haben alle am Wahltag die Zahlen gesehen und die Entwicklung live verfolgt. Was hat dann der Deep State getan? Sie haben die Auszählung in der Nacht unterbrochen, um die Stimmen auf Biden umzufälschen. Trump und die Patrioten haben jede einzelne Stimme in jedem einzelnen Wahllokal systematisch erfasst. Sie haben alles. Die Frage ist nur, wie hat er das gemacht?


Lasst uns mit Trumps Tweet vom 9. Dezember 2020 beginnen, als er noch seinen Twitterzugang hatte:


"Wir werden bald lernen, was das Wort "Mut" bedeutet, um unser Land zu retten. Ich erhielt in allen Swing-Staaten Hunderttausende von gültigen Stimmen mehr, als mein Gegner. ALLE Daten nach der Abstimmung zeigen, dass es für mich unmöglich war zu verlieren. Es sei denn, sie haben gefälscht!"


Welche Systeme werden in den USA bei der Wahl verwendet? Dominion! Was wurde in Myanmar bei der Wahl verwendet? Smartmedic und Dominion! Waren die Dominion-Wahlmaschinen mit dem Internet verbunden? Ja, das waren sie. Waren sie teilweise sogar über WLAN mit dem Internet verbunden? Ja, auch das. Hat Dominion die Wählerdaten der Amerikaner über Internet und Satellit in fremde Länder gesendet? Auch das wurde mittlerweile bewiesen. Was hat die Space Force überwacht, beobachtet und gespeichert? Den gesamten Netzwerkverkehr, die Daten die gesendet wurden und auch die, die wieder zurückgesendet wurden. Sie wissen von wo sie kamen und wohin sie gingen. Wir können sicher sein, dass Trump und die Patrioten alle Beweise für den Wahlbetrug haben. 


Kannst Du Dich an das Video erinnern, wo der Verteidigungsminister Chris Miller Vizepräsident Mike Pence für die erfolgreiche Mission dankte? Das war im Dezember 2020. Trump hat, was er brauchte. Sie haben sie alle erwischt, ausnahmslos, inklusive aller ausländischen Beteiligten. Denke daran, dass auch Deutschland da eine große Rolle gespielt hat. Denke an den Server in Frankfurt Main. Das Militär der USA haben das alles mitgeschnitten. Ich glaube, wir werden noch viel Freude haben, wenn Trump das alles aufdeckt.


Biden wurden von der Space Force keinerlei Informatioen gegeben. Deshalb weiß seine Pressesprecherin auch nichts darüber und dachte an Außerirdische, als sie davon hörte. Vielleicht hat sie jetzt mal bei jemanden nachgefragt.


Sie twitterte heute:


"Wir freuen uns auf die weitere Arbeit von Space Force und laden die Mitglieder des Teams ein, uns jederzeit im Besprechungsraum zu besuchen, um über ihre wichtige Arbeit auf dem Laufenden zu bleiben."


Link: https://twitter.com/PressSec/status/1356758904596811776


Die Space Force, die Weltraumstreitkräfte, wurden von Trump 2017 ins Leben gerufen. Sie haben Fähigkeiten zur Cyber-Kriegsführung und kontrollieren alle Satelliten des Verteidigungsministeriums. Diese Jungs bekommen alles mit, was gesprochen, getextet, gesendet und empfangen wird. 




Hier ein paar Zeilen aus der Definition der Space Force:


"Die Cyber-Kriegsführung ist über den Rahmen eines einheitlichen Kampfkommandos hinausgewachsen und erfordert nun das volle Gewicht einer Dienstkomponente als Träger der Ausführung. Allerdings ist die Frage, welcher Dienst die Verantwortung dafür tragen sollte, eine offene Frage. Keine der etablierten Streitkräfte passt auf natürliche Weise dazu. Die Air Force, die Army, das Marine Corps und die Navy haben alle einen Anteil an der Cyber-Kriegsführung, so dass die Übertragung der gesamten Anstrengungen, für die das Cyber Command derzeit verantwortlich ist, auf eine dieser Streitkräfte zu einem Revierkampf führen würde."

"Außerdem gibt es bereits einen Präzedenzfall für die Verschmelzung von Weltraum und Cyber. Als regelmäßige Teilnehmer an der Informationsumgebung gibt es Überschneidungen zwischen Land-, Luft- und sogar Seeoperationen sowohl im Weltraum als auch im Cyber-Raum. Im Jahr 2000 übernahm das United States Space Command die Kontrolle über die Joint Computer Network Defense/Operations."

Was ist die nationale Sicherheitsrolle des Weltraums?

"Die Cyber Information Kriegsführung und die Werkzeuge des digitalen Konflikts. Das Verteidigungsministerium hat 2017 das Cyber Command als Instrument der nationalen Verteidigung zur Sicherung der Cyber-Domäne und der Informationsinfrastruktur implementiert und damit die wachsende Bedrohung durch böswillige Cyber-Aktivitäten rund um den Globus anerkannt. Das Cyber Command ist ein einheitliches Kampfkommando, das sich auf die Cyber-Komponenten der verschiedenen Dienste stützt."


Trump hat die Fähigkeiten der Space Force weitgehend geheim gehalten. Da ist noch viel mehr, als wir nur erahnen können. Trump hat den gesamten Wahlbetrug durch die Space Force überwachen lassen, von deren Existenz nicht mal die Pressesprecherin von Biden wusste, obwohl es durchaus bekannt ist. Doch sie dachten, dass die NSA, das FBI oder der CIA die Vorgänge überwacht haben, die bei dem größten Wahlbetrug aller Zeiten stattfanden. Weit gefehlt, denn die sind alle infiltriert mit korrupten Individuen. Man kann keiner von diesen Dreibuchstaben-Agenturen trauen. Trump hat in der neu gegründeten Space Force nur zuverlässige Leute. Und die haben jetzt alle Beweise.


Das Militär ist der einzige Weg, der uns weiterbringt. Q sagte es uns immer wieder.


Post 443


Q sagte:


Es kommt in großer Weise zurück.

Weltraum ist entscheidend für unsere Nationale Sicherheit.

Wurde aus spezifischem Grund vollendet.

Viel Glück, Patriot.

Q


--- Die Space Force wurde aus einem bestimmten Grund gegründet. Sie wussten, dass es einen großen Wahlbetrug geben wird. Der gesamte Raum musste überwacht werden. Und das bedeutet, dass sie genau wussten, was zu tun ist.


-------


Sie haben sich lustig gemacht darüber, dass Trump 2017 eine Weltraumarmee gegründet hat. Sie haben sich über eine Menge lustig gemacht, was Trump getan hat. So ist das immer bei Dummköpfen, die nicht weiter als bis 3 zählen können. Trump hat das schon immer genossen und sie reden lassen. Sunzi, die Kunst des Krieges. Erscheine schwach, wenn Du stark bist und stark, wenn Du schwach bist. Täuschung ist eines der wichtigsten Elemente in einer Sting-Operation. Lasse sie denken, was sie wollen. Je mehr sie glauben, dass Du dumm bist, um so besser. 



Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.


Links, Bilder und englischer Text hier: https://x22report.com/space-force-critical-to-mission-ds-overlooked-it-military-is-the-only-way-forward-ep-2395/


*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Patrioten analysieren, deuten und interpretieren die Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie es uns in Post 3929 gesagt wird. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).


https://qlobal-change.blogspot.com/

https://www.bitchute.com/channel/QA2JuPI9FasE/

https://odysee.com/@Qlobal-Change:6

https://t.me/QlobalChange

https://t.me/X22_Report_Deutsch


Telegram-Kanal des Übersetzers: https://t.me/DDDDoffiziell


Kommentare:

  1. .... es gibt Folgen der Corona-Krise, die nirgendwo thematisiert werden:
    Der dramatische Verlust von Lebensfreude etwa, verlorene Hoffnungen, verlorene Lebensziele, verlorene Zukunft, der Verlust von Kunst und Kultur, die systematische Zerstörung der menschlichen Psyche: Menschen kehren sich nach innen, fühlen sich gefangen. Die Kommunikation leidet. Es wird so viel gestritten wie nie zuvor. Nicht wenige verlieren gar allen Lebenssinn, werden depressiv, selbst schon Kinder haben Selbstmordgedanken. Kurzum:
    Viel zu vielen geht es viel zu schlecht!

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt gut! Die Posaune der Freiheit!
    DANKE für die großartige Übersetzung!

    AntwortenLöschen
  3. Viel Glück Patrioten,Trump und Q ,wir sind mit Euch! GOD BLESSED

    AntwortenLöschen