Freitag, 19. Februar 2021

X-22 Report vom 18.2.2021 - Die Welt schaut zu und spricht es aus - Es hat begonnen - Sie können sich nicht länger im Dunkeln verstecken - Episode 2408b

Freie Übersetzung von Dietrich, Dirk https://t.me/DDDDoffiziell


Der Deep State, die Massenmedien, der unsichtbare Feind, sie kennen nicht den Plan der Patrioten. Sie sind in Panik und verstecken sich hinter ihren Zäunen mit Stacheldraht und Wachen davor. Sie wissen nicht, was Trump macht. Er attackiert sie nicht und ist nicht hinter ihnen her. Er trommelt auch nicht seine Unterstützer zusammen und ruft zum Sturm auf Washington DC auf. Trump tut gar nichts und das macht sie verrückt. Trump hat bereits alles getan, was notwendig war und alle Beweise für ihre Verbrechen sind vorhanden. Wir sprachen gestern ausführlich darüber. Trump will aber das Land nicht noch mehr spalten, sondern die Menschen wieder vereinen, indem er ihnen zeigt, dass der Deep State nicht nur aus Demokraten, sondern auch aus Republikanern besteht. Er will das ganze korrupte und kriminelle System entlarven, damit die Menschen vereint werden im Kampf gegen einen Feind, dem jede Menschlichkeit egal ist und der unsägliche Verbrechen begangen hat. Und nicht nur dem amerikanischen Volk, sondern der ganzen Welt. Das ist sein Plan und seine Mission.



Der Kongress beschäftigt sich derzeit mit absurden Gesetzesentwürfen wie den "No Glory For Hate Act (H.R.484)", was so viel bedeutet wie "Keine Ehre für Hass Gesetz". Er verbietet zweimal angeklagten Präsidenten, auf dem Nationalfriedhof Arlington beerdigt zu werden. Es dürfen auch keine Bundesmittel für Gebäude verwendet werden, die ihre Namen tragen oder ihre Leistungen würdigen.


So verzweifelt sind sie in ihrem blinden Hass auf Trump und alles was daran erinnert. Ihr Vorzeigestück Biden macht etwas ganz anderes. Er begnadigt derweil verurteilte Kinderschänder.


amuse twitterte:


"Präsident Biden erwägt eine Begnadigung für den demokratischen Gouverneur von New Jersey und seine Frau, nachdem sie in einen Kinderhandelsring verwickelt waren, wo minderjährige Fußballspieler unter Verletzung der Bundeseinwanderungsgesetze in die USA gebracht wurden."




Biden hat Symphatie für Kinderschänder und zeigt es uns unverblümt. Glaubst Du, dass das amerikanische Volk dafür Verständnis hat. Mit Sicherheit nicht, aber die Menschen sehen es jetzt.


------------------


Staatsanwalt und Sonderermittler John Durham ermittelt gegen Biden und den Rest des Tiefstaats. Am 17. Februar gratulierte er 3 neuen Richtern:


"Ich gratuliere Michael Gustafson, Gordon Hall und Ndidi Moses herzlich zu ihrer Nominierung als Richter am Connecticut Superior Court. Diese Nominierungen sprechen für die harte Arbeit, die überragenden juristischen Fähigkeiten und die Professionalität, die diese Kollegen während ihrer gesamten juristischen Laufbahn und insbesondere während ihrer Zeit als stellvertretende Staatsanwälte der Vereinigten Staaten gezeigt haben. Während die Abgänge von Mike, Gordy und Ndidi eine große Lücke in den Abläufen unserer Kanzlei hinterlassen werden und ihre Weisheit und Führung schmerzlich vermisst werden, kommt ihre Berufung auf den Richterstuhl den Menschen in Connecticut und der Rechtsstaatlichkeit sehr zugute."


Normalerweise tut Durham das nicht, aber ich glaube, dass dies eine Botschaft ist, dass diese Richter sich an Recht und Gesetz halten werden. Durham wird wahrscheinlich der Katalysator von allem sein, wenn er mit der Entsiegelung der Anklagen beginnt. Und das wird dann auch der Punkt sein, wo die Biden-Regierung ins absolute Chaos verfallen wird und das Militär ins Spiel einsteigt. Das war das große Thema im gestrigen Report.


-------------------


Breaking911 schrieb auf Telegram:


"Es wird erwartet, dass auch Bides Justizministerium versuchen wird, Assange aus Großbritannien rauszuholen, damit er sich den von der Trump-Regierung erhobenen Anklagen stellen kann."


https://t.me/breaking911/1192


Gehen wir dazu zu Post 1195.


Q sagte:


Seth Rich verbunden mit DNC.

MS_13.

Julian Assange.

Warum hetzten die Demokraten einen juristischen

Vertreter auf die Familie ?

Juni ETA.

Q


--- Ist damit Juni 2021 gemeint? Wir wissen es nicht. Doch wir wissen, dass Julian Assange zum Nutzen der Patrioten und gegen den Deep State aussagen wird. Ihm wird nichts geschehen in den USA. 


---------------


In Texas frieren die Menschen, weil bei den eisigen Temperaturen ihre grüne Energieerzeugung komplett versagt.


"Bidens Pressesprecherin Jen Psaki sagte jedoch am Mittwoch, dass nicht gefrorene Windturbinen sondern Kohle und Erdgas den Ausfall des Stromnetzes in dieser Woche verursacht haben."


Der Federalist kontert diesen Unsinn in einem Artikel vom heute:


"Diese einfache Mathematik zeigt, wie Ausfälle der Windenergie zum tödlichen Stromausfall in Texas beigetragen haben.




Während einer solchen extremen Kälte, auf die Texas weitgehend unvorbereitet ist, überstiegen die Anforderungen an das Stromnetz dessen Leistungskapazität. Die Mehrheit der Texaner heizt ihr Haus mit Strom, und unter typischen Umständen ist das auch sinnvoll. Warum sollte man Geld ausgeben, um das Haus mit Erdgas zu beheizen, wenn es sehr wahrscheinlich ist, dass man einen ganzen Winter lang ohne Heizung auskommen kann? Als die Temperaturen sanken, drehten die Texaner die Heizung auf und drehten sie hoch.


Aber es geschah noch etwas anderes. Die extreme Kälte wirkte sich auf die gesamte Stromerzeugung aus. Auf alles: Kohle, Erdgas, Atomkraft, aber vor allem auf den Wind. Das Department of Energy verfolgt die Stromerzeugung stündlich. Am Sonntag, dem 14. Februar, um 20 Uhr, war dies die texanische Stromerzeugung in Kilowatt-Stunden:


Erdgas: 43.798

Kohle: 10.828

Wind: 8.087

Kernkraft: 5.140


Am nächsten Tag, während des Höhepunkts des Sturms um 20.00 Uhr, war dies der Verbrauch:


Erdgas: 30.917

Kohle: 8.023

Wind: 649

Kernkraft: 3.785


Warum das Delta? Zunächst einmal gab es eine Verknappung von Erdgas. Diejenigen Texaner, die ihre Häuser mit Erdgas heizen, drehten es auf, und was für die Stromerzeugung zur Verfügung gestanden hätte, ging an die Haushalte. Auch die Atom- und Kohlekraftwerke wurden durch die Kälte in Mitleidenschaft gezogen. Das sind schlicht und ergreifend Ausfälle, die als Anomalien in einem unwahrscheinlichen Szenario mit schwarzem Schwan wegdiskutiert werden können."


Aber was ist mit der Windkraft? Die Windturbinen froren ein und wurden durch die Kälte unbrauchbar. 


Kanekoa schrieb auf Gab:


"Glauben Sie nicht den Lügen, dass das aktuelle Energieproblem von Texas nicht die Schuld der Windenergie ist. Hier sind die tatsächlichen Daten direkt von der Quelle. Erdgas ist der einzige Grund, warum irgendjemand überhaupt noch Strom hat."



-----------------


Wir wissen, dass die Pandemie zuerst in China ausgebrochen ist. Der Besuch der WHO-Kommission zur Untersuchung der Vorgänge in dem Labor von Wuhan war eine einzige Lachnummer. Chinesische Beamte der kommunistischen Partei haben der WHO einen Bericht in die Hand gedrückt, wo drin steht, dass der Virus nicht aus dem Labor stammt. Wir wissen, dass China die WHO kontrolliert.


Breaking911 schrieb:


"Präsident Biden hat zugesagt, die WHO mit 200 Millionen Dollar an US-Steuergeldern zu unterstützen."


https://t.me/breaking911/1197


Hier sehen wir, wie der tiefe Staat arbeitet, dessen Marionette Biden ist. Und wo sind die COVID-Hilfen für die Amerikaner? Das ist für Biden nicht so wichtig.


-----------


amuse twitterte:


"SCHOCK: CNN hat berichtet, dass Chris Cuomo seinen Bruder nicht mehr decken darf, nachdem ein Whistleblower behauptet hat, dass Gouverneur Aandrew Cuomo Beweise für die Todesfälle in den Pflegeheimen vor dem Justizministerium versteckt."

"Das FBI hat eine Untersuchung gegen Gouverneur Cuomo wegen seiner Vertuschung von Tausenden von Covid-19 Todesfällen in New York eröffnet."




Es waren damals nur 5 von 50 Gouverneuren, die ihre Alten in die Pflegeheime zurückzwangen. Es war Cuomo von New York, Wolf von Pennsylvania, Whitmer von Michigan, Murphy von New Jersey und und Newsom von Kalifornien. Fast die Hälfte aller COVID-Todesfälle in Pflegeheimen ereigneten sich in diesen Bundestaaten. Das ist kein Unfall sondern Mord.


--------------------


Sidney Powell wurde interviewt und sie sprach über die Dominion-Klage, die sie beim Obersten Gerichtshof eingereicht hat:


Sie sagte:


"Ich glaube nicht, dass es so lange dauern wird, denn die Entdeckung wird verheerend sein."


https://t.me/realx22report/712


Sydney Powell ist bereit, alles offenzulegen. Die Wahrheit kommt ans Licht und die Menschen werden sie erfahren.


-----------


Genauso wie die Wahrheit über die Definanzierung der Polizei in Minneapolis:


We The Media veröffentlichte auf Telegram eine Schlagzeilen darüber:


"Der Stadtrat von Minneapolis will der Polizei die finanziellen Mittel entziehen und ganzheitliche öffentliche Sicherheitskräfte gründen.".

"Die Gewalt in Minneapolis nimmt zu, da Polizisten in Scharen die Abteilung verlassen."

"Der Stadtrat von Minneapolis ist über den Anstieg der Kriminalität besorgt, nachdem er dafür gestimmt hat, der Polizei die finanziellen Mittel entziehen."


https://t.me/WeTheMedia/9089




Das ist das Ergebnis ihres Sommer der Liebe letztes Jahr, was in Wirklichkeit die schlimmsten gewalttätigen Ausschreitungen der letzten Jahrzehnte waren. 


------------------------


Die Welt schaut dem Treiben der Biden-Regierung zu und jetzt kommen auch Reaktionen von anderen Staatsoberhäuptern. Die Welt schaut zu und spricht es aus.


"Russland fordert die Vereinigten Staaten auf, die Menschenrechte von politischen Gegnern zu beachten. Das russische Außenministerium hat eine Erklärung herausgegeben, in der es die US-Regierung unter Joe Biden für die anhaltende Verfolgungskampagne geißelt, die gegen jeden stattfindet, der mit dem Ergebnis der letzten Präsidentschaftswahlen nicht einverstanden ist.

In der Erklärung lieferte die Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa, eine vernichtende Einschätzung der Menschenrechtssituation in den Vereinigten Staaten unter Präsident Joe Biden. Zakharova beschrieben die laufende Razzia gegen Trump Loyalisten in den Vereinigten Staaten:

"Das FBI hat Berichten zufolge mehr als 400 Strafverfahren eingeleitet und mehr als 500 Durchsuchungsbefehle und Vorladungen für Verdächtige beantragt; außerdem hat es Anklage gegen rund 200 Personen erhoben und diese festgenommen. Nur einige Dutzend Angeklagte sind gegen Kaution freigelassen oder unter Hausarrest gestellt worden. Die anderen werden massiv unter Druck gesetzt, indem Mitglieder ihrer Familie und ihres sozialen Umfelds gezwungen werden, eine bequeme Aussage zu machen. Darüber hinaus verlieren Menschen, die noch nicht einmal offiziell angeklagt sind, ihren Arbeitsplatz; sie werden aus den sozialen Medien verbannt und öffentlich geächtet."

Sie stellte auch die Objektivität der Strafverfolgungsbehörden in Frage, die an dieser Aktion beteiligt waren, und merkte an, dass sie auf Befehl handelten und im Einklang mit dem Narrativ der aktuellen Regierung, die die Ereignisse des 6. Januar 2021 zu einem Aufstand und jeden, der sich an diesem Tag in der Nähe des US-Kongresses aufhielt, zu einem Plünderer erklärte.

Sie fuhr fort, richtig zu bemerken, dass die meisten Teilnehmer der Kundgebung am 6. Januar weit davon entfernt waren, gewalttätige Randalierer zu sein, sondern friedliche Demonstranten.

Tatsächlich waren die meisten dieser Menschen ganz normale Bürger, die sich Sorgen um die Situation in ihrem eigenen Land machten, sagte sie. Das waren 74 Millionen Wähler, die für ihren Präsidenten gestimmt und ihre Ansichten verteidigt haben."


Das kommt von Russland, wo unsere Massenmedien doch immer erzählen, wie schlimm es dort mit der Meinungsfreiheit bestellt ist.


----------------


Trump gab ein Interview auf Newsmax, was YouTube gleich löschte. Nach ihrer Ansicht ist das Interview ungeeigneter Inhalt. Trump sprach darüber, seine eigene Plattform aufzubauen, dass Parler den Datenverkehr nicht bewältigen kann und er nach anderen Alternativen schaut.




-------------


Auch Polen will neue Gesetze verabschiedenn, um Big-Tech-Plattformen wie Twitter, Facebook und YouTube mit bis zu 13,5 Millionen US-Dollar pro Fall zu bestrafen, wenn sie Benutzer zensieren oder Beiträge aus ideologischen Gründen entfernen.


"Polen hat 45 Jahre im Kommunismus verbracht", sagte der stellvertretende Justizminister. "Das hat uns den Wert der Redefreiheit gelehrt."


Und auch Russland hat nach Australiens Vorbild ein Gesetz wegen der Zensur von Twitter, Facebook und YouTube gegen russische Staatsbürger verabschiedet.


Disclose TV twitterte:


"Der Rat der russischen Föderation hat ein Gesetz über Geldstrafen für Zensur gegen russische Medien und Bürger verabschiedet. Als Reaktion auf die Zensur gegen russische Medien in ausländischen sozialen Netzwerken soll das Gesetz auch auf Twitter, Facebook und YouTube ausgeweitet werden."


Link: https://twitter.com/disclosetv/status/1362339421652217856


Die Länder des ehemaligen Ostblocks wissen noch sehr gut, wie es ist, wenn man für seine Meinung bestraft wird. Die Menschen im Westen kennen das nicht und können sich nicht vorstellen, dass das auch bei uns passiert. Aber es wird jetzt auch für sie sichtbar.


Gehen wir zu Post 4460 vom 13.6.2020.


Q sagte:


Sie können sich nicht länger in der Dunkelheit verstecken.

Es passiert.

Du beobachtest es.

Die Welt schaut zu.

Hab Vertrauen in die Menschheit.

Q


-----------


Es gibt ein zweistündiges Video von Mike Lindell:


"Mike Lindell, der CEO von MyPillow, der ein treuer Verbündeter von Präsident Donald Trump während seiner ersten Amtszeit wurde, veröffentlichte eine zweistündige Dokumentation mit dem Titel "Absolute Proof", die detaillierte Beweise für den weit verbreiteten Wählerbetrug zu zeigen verspricht, der während der 2020 Wahl auftrat, speziell das, was in Form von manipulierten Wahlmaschinen stattgefunden hat. Die 2-stündige Doku (englisch) ist hier gesichert: https://t.me/QlobalChangeUSA/21400 "


https://t.me/QlobalChange/20081


Bruno Barking schrieb dazu Folgendes auf Gab:


"Ein absolutes Beweisvideo? Mike Lindell sagte, dass, sobald der ganze Betrug rausgekommen ist, Amerika vereint wie nie zuvor sein wird. Wir werden dann wieder eine Nation unter Gott sein. Er sagte es mehrere Male. Es ist auch ein Thema, an das sich die digitalen Soldaten seit dem 28. Oktober 2017 geklammert und gehofft haben. Aber denke an die Psychologie. Amerika ist hoffnungslos gespalten. Jede Seite will richtig liegen und Recht behalten. Auch wenn ihre Gegner bewiesen haben, dass sie falsch liegen. Welche Seite auch immer gewinnt, bringt uns das jemals die Einheit? Es liegt in der menschlichen Natur, bestätigt werden zu wollen und den Gegner als falsch zu beschämen. Wir neigen auch dazu, uns zu freuen, wenn unsere Seite gewinnt.

Wie also kann die Aufdeckung dieses Übels und der Korruption uns vereinen? NUR WENN BEIDE SEITEN irgendwie RECHT hätten und beide Seiten auch FALSCH wären! Es muss ein Gleichgewicht hergestellt werden.

Wir, die digitalen Soldaten, fühlen uns verlegen und beschämt nach Biden's "Sieg". Unsere linken Freunde denken, dass sie Recht hatten und darin bestätigt wurden.

Gibt es hier eine Lösung?

Ja, nämlich die Enthüllung der Korruption auf beiden Seiten! Wenn das Böse aufgedeckt wird, seid demütig und sucht einfach nach Gerechtigkeit, unabhängig davon, ob die Täter links oder rechts waren.

Seid ein Vorbild für Eure liberalen Freunde und die Familie. Vorausgesetzt, sie werden nicht selbst als Betrüger oder Schlimmeres entlarvt.

Für unsere Seite gilt: Es muss mit Ravi Zacharias beginnen, der Familie Bush, mit Mitch McConnell, der jetzt sowohl durch Senator Shirkey Band und durch Trump's offenen Brief entlarvt wurde. Bereite Dich auf VIEL MEHR vor. Und für die andere Seite? Cuomo, Newsom, das Lincoln Projekt. Bereite Dich auf VIEL MEHR vor. Wir müssen wieder in die sogenannte Mitte kommen. Das Kartenhaus ist zusammengefallen."


Wenn wir uns diese Einstellung zu eigen machen, könnte es etwas werden. Dann könnte es uns gelingen, dass unser Land vereint wie nie zuvor sein wird. Das gleiche gilt für jedes andere Land. Auch für uns in Deutschland.


Gehen wir dazu zurück zu Post 4942.


Q sagte:


Hier geht es nicht um Republikaner gegen Demokraten.

Es geht um die Bewahrung unserer Lebensweise.

Wenn Amerika fällt, fällt die Welt.

Patrioten auf Wache.

Q


------------


General Flynn sprach in einem Interview über die Wahrheit und wie wichtig sie für uns ist.


Hören wir da mal rein:


"Was einem immer leicht entgeht, ist, dass die andere Seite auch einzustecken hat. Okay. Und sie müssen wegen uns einstecken. Jedes Mal, wenn wir eine neue Wahrheit entdecken. Jedes Mal, wenn wir eine neue Wahrheit entdecken und sie entlarven, ist es im Grunde wie ein Waffensystem gegen sie, das wir gegen sie einsetzen und ihnen wehtut.

Ich persönlich glaube,... was Mike Flynn glaubt, ist, dass sie, die andere Seite, sozusagen...schwierig sie noch demokratische Seite zu nennen, sonst denkt man, dass sie noch demokratisch sind. Sie sind eher sozialistisch. Also die sozialistische Seite, ich glaube nicht, dass sie geglaubt haben, dass das immer noch so weitergehen würde, wie es jetzt ist, oder dass die Menschen in diesem Land dieses Empfinden oder dieses Gefühl haben werden, das sie haben.

Und so hat jedes Mal, wenn wir die Wahrheit aufgedeckt haben, jedes Mal, wenn wir einen weiteren Riss in die Rüstung des Feindes oder unserer gegnerischen Kräfte gebracht haben, das tut ihnen weh und sie verlieren an Kraft. Und auch wenn wir uns auf unserer Seite besiegt fühlen mögen, wenn es eine Sache gibt, die ich als Anführer gelernt habe, ist, dass die andere Seite auch geschwächt ist. Und sie sind geschwächt, weil ihre Stärke nicht in der Wahrheit liegt.

Ihre Stärke liegt in der Täuschung."


Und General Flynn hat Recht. Die Wahrheit kommt raus und die ganze Welt schaut zu und wird sie erfahren. Sie wird die Lüge und die Prapaganda besiegen. Und wenn wir alle ruhig und besonnen bleiben, wird auch die Spaltung der Gesellschaft enden, nicht sofort natürlich, aber im Laufe der Zeit. Wenn alle von uns das Gefühl bekommen, dass wir das gemeinsam geschafft haben, dass es nicht das Werk eines Politikers wie Trump war, dann bin ich sehr zuversichtlich.



Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.


Links, Bilder und englischer Text hier: https://x22report.com/the-world-is-watching-speaking-out-it-has-begunthey-can-no-longer-hide-in-the-dark-ep-2408/


*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Patrioten analysieren, deuten und interpretieren die Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie es uns in Post 3929 gesagt wird. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).


https://qlobal-change.blogspot.com/

https://www.bitchute.com/channel/QA2JuPI9FasE/

https://odysee.com/@Qlobal-Change:6

https://t.me/QlobalChange

https://t.me/X22_Report_Deutsch


Telegram-Kanal des Übersetzers: https://t.me/DDDDoffiziell


1 Kommentar:

  1. In Russland beginnt bereits der Frühling, doch in der USA und EU sitzt leider noch immer der Winter fest im Sattel. Doch brechen auch hier schon die ersten Frühlingsstrahlen durch! Ich glaube der Sommer wird ein Fest der Liebe,........hoffentlich, sonst bye,bye, Blue Sky.....

    AntwortenLöschen