Mittwoch, 17. Februar 2021

X-22 Report vom 16.2.2021 - [Joe Biden] und der [DS] möchten Durham weg haben - Angst und Panik setzt ein - Episode 2406b

Freie Übersetzung von Dietrich, Dirk https://t.me/DDDDoffiziell


Seit Trump nun auch von seiner zweiten Amtsenthebung freigesprochen wurde, können er und die Patrioten die Dinge viel klarer sehen, als vorher. Er weiß jetzt genau, wer hinter ihm steht und wer sich gegen die Bewegung gestellt hat. Sie haben sich alle positioniert, die Deep-State-Spieler, der Washingtoner Sumpf, aber auch die Patrioten unter ihnen. Das macht es für Trump sehr viel einfacher, mit seinem Plan voranzuschreiten. Die Fronten sind geklärt. Trump und Q haben uns Hinweise gegeben, dass Biden ins Amt gehieft wird, dass Trump die Wahl und seine Präsidentschaft verlieren wird und dass er sich danach für eine Weile zurückziehen wird. Doch nichts ist wirklich so, wie es scheint. Manchmal muss man erst alles verlieren, einige Schritte zurücktreten, abwarten, und dann mit neuen Anlauf durchstarten. Die Menschen sehen Trump als ihren Führer, ihren Präsidenten, nicht die durch Wahlfälschung auf den Sessel geputschte Marionette Biden. Das hat die Welt am Montag eindrucksvoll gesehen, als in West Palm Beach, Florida, Tausende auf die Straße gingen, um Trump zu sehen. Eine halbe Million schaute im TV zu, wie er an seinen Unterstützern vorbeifuhr. Das sagt uns eigentlich alles, was wir wissen müssen. Trump ging gestärkt aus der Amtsenthebung hervor, er gewann an Popularität und damit auch an Kraft. Der Deep State, Joe Biden, Kamala Harris, die Massenmedien, sie sehen das und sind in Panik. Sie sehen, dass die Menschen zu ihm stehen, obwohl er nach offizieller Darstellung nicht mehr der Präsident ist. Das ist für sie unerträglich, dachten sie doch, dass sie ihn ein für alle Mal aus dem Verkehr ziehen können. Q sagte uns, dass die Menschen sich ihr Land zurückholen werden. Und das wird geschehen. Die Menschen vertrauen Trump und stehen zu ihm. Sie sehen, dass sie das zusammen mit Trump schaffen und den tiefen Staat zu Fall bringen können. Und das ist nicht mehr rückgängig zu machen, egal wie viel Dreck sie noch über Trump schütten werden. Sie haben sich diese Situation selbst geschaffen und genau das war der Plan von Trump.



Die Massenmedien haben sich permanent darüber empört, wenn Trump während der Pandemie Golf gespielt hat. Biden war in Camp David und hat sich dort Videospielen hingegeben, statt sich um seine gefährliche Pandemie zu kümmern, die gerade die halbe Welt ausrottet. Bidens dunkler Winter. So erklären es uns schließlich die Medien seit einem Jahr. Über seine Videospiele haben sie sich allerdings nicht aufgeregt.




Kamala Harris, die ja jetzt gerade die Vizepräsidentin Bidens spielt, hatte Sommer 2020 für die inhaftierten Randalierer der Antifa und BLM, die ganze Stadtteile in Brand setzten und die Geschäfte plünderten, einen Hilfsfond unterstützt und zu Spenden aufgerufen, um ihnen die Kaution für ihre Freilassung zu bezahlen. Lindsey Graham forderte dafür die Amtsenthebung von Kamala Harris. Don Lemon von CNN verteidigte sie aber gleich mit dem Argument, dass Vizepräsidentin Kamala Harris nicht nach denselben Standards wie Präsident Donald Trump angeklagt werden kann. Doppelstandards? Natürlich, oder hättest Du etwas anders von CNN erwartet?




----------------


Am 19. Februar entscheidet der Oberste Gerichtshof, ob er die Klagen wegen Wahlbetrugs in verschiedenen Bundesstaaten annehmen wird. Wir werden sehen, inwieweit es dort überhaupt weiter geht. Doch in Fulton County hat es jetzt scheinbar Konsequenzen gegeben.


Paul Sperry twitterte:


"Die Wahlbehörde von Fulton County, Georgia, hat gerade den Wahlleiter Rick Barron gefeuert. Grund dafür ist seine Handhabung der 2020 Wahlen & die Entlassung der Whistleblower Bridget Thorne & Suzi Voyles, die den Wahlbetrug in den Anhörungen bezeugt haben."


------------------


Es hagelt mittlerweile auch Klagen aus dem amerikanischen Volk gegen verschiedene Akteure, die für den Wahlbetrug verantwortlich waren und auch gegen die, die ihn aktiv unterstützt haben. Die Gruppe "Our Vote Matters" verklagt Facebook, Dominion Voting Systems, Mark Zuckerberg, bestimmte Staatsbeamte, und andere für die Verletzung unserer Rechts, zu wählen, uns zu versammeln und frei zu sprechen.


"AMERIKANER AUS DEM GANZEN LAND REICHTEN EINE ZIVILRECHTLICHE SAMMELKLAGE IN HÖHE VON 160 MILLIARDEN DOLLAR GEGEN DOMINION VOTING SYSTEMS, ZUCKERBERG, FACEBOOK, GEWÄHLTE BEAMTE UND ANDERE EIN."




Die Kläger behaupten, dass die Wahlmaschinen von Dominion die von den Wählern abgegebenen Stimmen nicht erfasst, sondern zu Gunsten Bidens von Außen her verändert haben. Außerdem wird die forensische Prüfung der Dominion-Wahlmaschinen gefordert.


----------------------


Der tiefe Staat versucht mit aller Gewalt, seinen großen Reset weltweit durchzudrücken. Klaus Schwab und sein Weltwirtschaftsforum, die sogenannte Davos-Clique, ist dabei der treibende Kern. Das sind die Globalisten, die Konzerne, die Zentralbänker und Akteure wie Bill Gates, die sich an dieser diktatorischen Weltordnung fettfressen wollen, in der alles unter einer Weltregierung gleichgeschaltet werden soll. Die Menschen sollen, nach entsprechender Dezimierung, zu identitätslosen Konsumschafen gemacht werden, zu dumm um die Zusammenhänge zu verstehen, aber intelligent genug, um für die Elite zu arbeiten. Ich habe allerdings den Eindruck, dass das zum großen Teil schon vollendet ist. 


Auf der anderen Seite haben die Gegenbewegung, die eine Welt des friedlichen Neben- und Miteinanders souveräner Staaten und Bürger möchte. Ich bin davon überzeugt, dass Trump sich dabei mit Putin, Xi und anderen Führen einig ist und alle in die gleiche Richtung hinwirken. Eine Basis dafür ist ein neues Geldsystem, eine goldgedeckte Krytowährung. Die Beseitigung des Zentralbankensystems ist die Grundlage für eine neue und friedliche Welt, denn dieses System war die Lebensader des tiefen Staates. Mit Bitcoin ist dabei der Anfang gemacht, denn es ist dezentral und nicht manipulierbar durch die Blockchain-Technologie.


Doch was sind die Pläne des tiefen Staates? Was haben sie vorgesehen für uns in ihrer neuen, schönen Welt?


Klaus Schwab sagte: "Ihr werdet nichts mehr besitzen und Ihr werdet glücklich darüber sein." Die Grünen beginnen schon mit ihrem Vorstoß, keinen Neubau von Einfamilienhäuser mehr zu genehmigen. Und überhaupt seien die ländlichen Gebiete dem Naturschutz und der grünen Energiegewinnung vorbehalten. Sie wollen uns alle in Mega-Städten zusammenpferchen, wie in China. Kontrolliert und überwacht, geimpft und registriert, ohne diesen Nachweis Du weder arbeiten noch konsumieren kannst. Habeck machte in seinem Deutschlandfunkinterview keinen Hehl aus seinem Vorbild des kommunistischen Chinas. Ein bisschen mehr Diktatur wagen? Sie werden Dir vorschreiben, was Du zu tun hast, wie Du zu denken hast, was Du essen sollst, und wie Du Dich zu verhalten hast. Kommt das Dir schon bekannt vor? Es geht noch besser. In China haben sie ein Social-Credit-Punktesystem, natürlich alles über Smartphone, ohne das gar nichts mehr geht. Wenn Du Kontakt mit den falschen Leuten hast, Dich ungesund ernährst, Fleisch ist und rauchst oder Alkohol trinkst, wenn Du Dich nicht regelkonform verhälst, geht Dein Kredit immer weiter runter und Du wirst weder Bus und Bahn fahren können, noch Einkaufen oder am gesellschaftlichen Leben teilnehmen können. Du bekommst keinen Job oder er wird Dir gekündigt. Genau wie Deine Wohnung. Und jeder wird sich von Dir abwenden, denn wer mit Dir befreundet ist, dessen sozialer Kredit geht auch ins Minus. Ein perfektes Kontroll- und Überwachungssystem. Facebook war der Vorläufer, der Generaltest. Und Corona nutzen sie dazu als Sprungbrett. Das ist alles, das ist ihr Plan. Es geht nicht um eine Pandemie oder um Deine Gesundheit. Es geht darum, die Menschen dermaßen in Angst, Panik und Lähmung zu versetzen, dass sie alles annehmen werden, was ihnen als Lösung vorgeschlagen wird. Und die nennt sich "The Great Reset!"


Bill Gates sagte:


"Alle reichen Länder sollten auf 100% synthetisches Rindfleisch umsteigen. An den Geschmacksunterschied kann man sich gewöhnen."




Natürlich nur wegen der Umwelt und dem Tierschutz, oder? Sie wollen auch komplett weg von den fossilen Brennstoffen. Natürlich nur wegen der Umwelt. Was das anrichtet, haben wir gestern am Beispiel von Texas gezeigt. Ihre hochgelobten Windmühlen und Solarmodule sind wegen der Kältewelle vereist und ausgefallen. Das Stromnetzt ist zusammengebrochen und die Menschen können ihre Wohnungen und Häuser nicht mehr heizen. Aus Deutschland haben wir ähnliche Ausfälle gehabt.


"Stromausfälle breiten sich im Zentrum der USA aus, da sich die Energiekrise, die bereits das texanische Stromnetz in die Knie gezwungen hat, weiter verschärft. Der Southwest Power Pool, der ein Stromnetz steuert, das sich über 14 Bundesstaaten von North Dakota bis Oklahoma erstreckt, ordnete an, dass die Versorgungsunternehmen mit rotierenden Stromausfällen beginnen, nachdem sie alle anderen Möglichkeiten ausgeschöpft haben, um ihr massives System vor einem Ausfall inmitten eines beispiellosen Kälteeinbruchs zu schützen. Millionen von Haushalten und Unternehmen in Texas sind bereits ohne Strom, und der dortige Netzbetreiber hat gewarnt, dass sie bis Dienstag im Dunkeln sitzen könnten, da die Temperaturen voraussichtlich niedrig bleiben werden.

"Das ist ein Schritt, den wir bewusst machen, um zu verhindern, dass sich die Umstände verschlimmern, was zu unkontrollierten Ausfällen von noch größerem Ausmaß führen könnte", sagte Southwest Power Pool am Montag in einer Erklärung. "In unserer Geschichte als Netzbetreiber ist dies ein noch nie dagewesenes Ereignis.""




Lara Logan twitterte:


"Zuhause in Texas ohne Strom, ohne Wärme, ohne Wasser. Die Stadt ist geschlossen - Solarpanels sind mit Eis bedeckt. Vapo Propangas ist eine der wenigen offenen Stellen und die Schlangen sind lang."


Link: https://twitter.com/laralogan/status/1361684055427792900


Und Kevon Sorbo twitterte:


"Die USA waren 2019 zum ersten Mal seit 1957 energieunabhängig. In 10 Tagen hat Biden uns um 60 Jahre zurückgeworfen."


Link: https://twitter.com/ksorbs/status/1361735616761913352


Die Menschen erfahren jetzt am eigenen Leib, was grüne Energie wert ist. Und wozu ihre ganze Propaganda da war, um das voranzutreiben. Rettet den Planeten mit Gretel bei Null Grad Celsius im Wohnzimmer? Ich glaube, dass da bei einigen Klimajüngern der Verstand wieder einsetzt.


----------------


Die folgenden Minuten sind Wiederholungen von bereits Gesagten und Details, die nicht wichtig sind für uns. Machen wir deshalb weiter bei Minute 22:00.


amuse twitterte:


"Man fragt sich, was sie mit uns vorhaben, das so schrecklich ist, dass sie Schutzzäune und Tausende von Truppen brauchen, um sich vor uns amerikanischen Mitbürgern zu schützen. DC letzte Nacht:"




Nun, wir wissen was sie mit uns vorhaben. Der große Reset ist es, was sie mit uns vorhaben. Die Abschaffung des Rechts auf Waffenbesitz ist es, was sie mit uns vorhaben, damit sich keiner wehren kann, wenn sie uns von unserem Land treiben wollen. Vielleicht brauchen sie dazu noch mal ein Attentat unter falscher Flagge, wonach die Massenmedien allen die Notwendigkeit eines Waffenverbots einhämmern können. So tun sie es immer. Sie kreieren ein Problem und präsentieren uns dann die Lösung.


---------------


Vizepräsidentin Kamala Harris hat damit begonnen, Anrufe im Namen von Joe Biden anzunehmen, was Fragen über seine Fähigkeit aufwirft, den Job des Präsidenten zu erledigen. 


"In dem Dokument mit dem Titel "Readout of Vice President Kamala Harris Call with President Emmanuel Macron of France" waren sich die beiden einig, dass eine enge bilaterale und multilaterale Zusammenarbeit notwendig ist, um COVID-19, den Klimawandel und die Unterstützung der Demokratie im eigenen Land und auf der ganzen Welt anzugehen. Sie sprachen auch über zahlreiche regionale Herausforderungen, einschließlich derer im Nahen Osten und in Afrika, und die Notwendigkeit, diese gemeinsam anzugehen. Der Vizepräsident dankte Präsident Macron für seine Führungsrolle in der Frage der Gleichstellung der Geschlechter und für Frankreichs Beitrag zur Marsmission 2020 der NASA."


Das ist erstens ein Zeichen der Rückkehr zur Politik Obamas in Zusammenarbeit mit der NATO, die unzählige Kriege im Nahen Osten und Afrika anzettelten und zweitens ein Hinweis darauf, wer wirklich Präsident spielen darf. Nicht der senile Joe, sonder sein Vize Harris. 


Trump sagte bei seiner Rede in Alamo:


"Freie Rede und Meinungsfreiheit sind gerade in Gefahr, wie wir es noch nie gesehen haben. Der 25. Verfassungszusatz ist null Risiko für mich. Doch er wird zu Joe Biden und seiner Regierung zurückkommen. Wie schon der Ausdruck sagt: Sei vorsichtig mit Deinen Wünschen."


Das war der Wink mit dem Zaunspfahl, den wir damals nicht verstanden haben. Trump sagte uns damit, dass Biden des Amtes enthoben werden wird. Und zwar mit dem 25. Verfassungszusatz. 




------------------


Wir wissen, dass der Deep State John Durham loswerden will, denn er ermittelt gegen ihre Verbrechen und die der Biden-Familie. John Durham ist vielleicht im Moment die konsequenteste und am wenigsten bekannte Figur, der letzte vertrauenswürdige Staatsanwalt in Washington DC.


"Zu sagen, Durham sei wortkarg, ist eine Untertreibung; er lässt seine Argumente im Gerichtssaal für sich sprechen und spricht selten mit Reportern. Diejenigen, die ihn seit Jahren beobachten - oder, genauer gesagt, versucht haben, ihn zu beobachten - sagen, dass er, wenn er Reportern begegnet, herzlich, aber uninformativ ist und fast nie etwas zu Protokoll gibt. In Durhams Fragebogen für den Senat, während er auf seine Bestätigung als US-Staatsanwalt wartete, wurde er gebeten, seine schriftlichen Arbeiten aufzulisten. Er antwortete, er habe nie Bücher, Artikel, Berichte oder Leserbriefe geschrieben oder veröffentlicht. Der Senat bestätigte ihn einstimmig. Der Senator seines Heimatstaates, Richard Blumenthal, nannte ihn einen kämpferischen, fairen Staatsanwalt, der sein Leben dem öffentlichen Dienst und dem Streben nach Gerechtigkeit widmete. Durham hat den unvermeidlichen Spitznamen "der Bulle", und sein Ruf macht deutlich, dass er sich von niemandem etwas gefallen lässt."




Wir hatten mehrmals das Bild hier im Report, welches Q postete, wo George Washington in einem Durham-Boot den vereisten Delaware überquerte, auf dem Weg zur entscheidenden Schlacht im amerikanischen Bürgerkrieg. Durham ist das Bollwerk gegen den Tiefstaat, der Bulle. Seine Untersuchungsergebnisse werden ihn zu Fall bringen.


---------------


Trump gab am Dienstag in Palm Beach, Florida, eine Erklärung über die Republikanische Partei und insbesondere Senator Mitch McConnell ab. Ich lese sie jetzt vor:




"Erklärung von Donald J. Trump 16.02.2021

Die Republikanische Partei kann nie wieder respektiert werden oder stark mit politischen "Führer" wie Sen. Mitch McConnell an der Spitze sein. McConnells Engagement für das Tagesgeschäft, die Status-quo-Politik, zusammen mit seinem Mangel an politischer Einsicht, Weisheit, Geschick und Persönlichkeit, hat ihn schnell vom Mehrheitsführer zum Minderheitsführer gemacht, und es wird nur noch schlimmer werden. Die Demokraten und Chuck Schumer spielen McConnell wie eine Geige - sie hatten es noch nie so gut - und sie wollen, dass es so bleibt! Wir wissen, dass unsere America First Agenda ein Gewinner ist, nicht McConnells Beltway First Agenda oder Bidens America Last.

Im Jahr 2020, erhielt ich die meisten Stimmen aller amtierenden Präsidenten in der Geschichte, fast 75.000.000. Jeder amtierende Republikaner im Repräsentantenhaus hat zum ersten Mal seit Jahrzehnten gewonnen, und wir haben 15 Sitze gewechselt, was Nancy Pelosi fast ihren Job gekostet hätte. Die Republikaner gewannen Mehrheiten in mindestens 59 der 98 parteiischen Parlamentskammern, und die Demokraten schafften es nicht, auch nur eine einzige Parlamentskammer von rot auf blau umzuschwenken. Und in "Mitchs Senat" habe ich in den letzten beiden Wahlzyklen im Alleingang mindestens 12 Senatssitze gerettet, mehr als acht allein im Zyklus 2020 - und dann kam das Desaster in Georgia, wo wir beide Sitze im US-Senat hätten gewinnen sollen, aber McConnell passte sich dem Angebot der Demokraten an, 2.000 Dollar Stimulus-Schecks mit 600 Dollar zu füllen. Wie funktioniert das? Es wurde zur Hauptwerbung der Demokraten, und es war ein großer Gewinn für sie. McConnell hat dann sich selbst, einen der unbeliebtesten Politiker der Vereinigten Staaten, in die Werbung gebracht. Viele Republikaner in Georgia stimmten für die Demokraten oder wählten einfach nicht, weil sie sich über ihren unfähigen Gouverneur Brian Kemp, den Staatssekretär Brad Raffensperger und die Republikanische Partei ärgerten, weil sie ihren Job in Bezug auf die Wahlintegrität während des Präsidentschaftsrennens 2020 nicht gemacht hatten.

Es war eine komplette Wahlkatastrophe in Georgia, und bestimmte andere Swing-Staaten. McConnell tat nichts, und wird nie tun, was getan werden muss, um ein faires und gerechtes Wahlsystem für die Zukunft zu sichern. Er hat nicht, was es braucht, hat es nie getan und wird es nie tun.

Mein einziges Bedauern ist, dass McConnell für meine starke Unterstützung und Billigung vor dem großen Volk von Kentucky in der 2020 Wahl "bettelte", und ich gab es ihm. Er ging von einem Punkt nach unten zu 20 Punkte nach oben, und gewann. Wie schnell er vergisst. Ohne meine Unterstützung, hätte McConnell verloren, und schwer verloren. Jetzt sind seine Zahlen niedriger als je zuvor, er zerstört die republikanische Seite des Senats, und dabei schadet er ernsthaft unserem Land.

Ebenso hat McConnell keine Glaubwürdigkeit in Bezug auf China wegen der beträchtlichen chinesischen Geschäftsbeteiligungen seiner Familie. Er tut nichts in Bezug auf diese enorme wirtschaftliche und militärische Bedrohung.

Mitch ist ein griesgrämiger, mürrischer und nicht lächelnder politischer Schreiberling, und wenn die republikanischen Senatoren bei ihm bleiben, werden sie nicht wieder gewinnen. Er wird nie tun, was getan werden muss, oder was für unser Land richtig ist. Wo es notwendig und angemessen ist, werde ich primäre Rivalen unterstützen, die sich für Making America Great Again und unsere Politik von America First einsetzen. Wir wollen eine brillante, starke, durchdachte und mitfühlende Führung.

Vor der Pandemie hatten wir die besten Wirtschafts- und Arbeitsplatzzahlen in der Geschichte unseres Landes, und ebenso war unsere wirtschaftliche Erholung nach dem Covid die beste der Welt. Wir haben Steuern und Regulierungen gesenkt, unser Militär wieder aufgebaut, uns um unsere Veteranen gekümmert, sind energieunabhängig geworden, haben die Mauer gebaut und den massiven Zustrom von Illegalen in unser Land gestoppt, und so vieles mehr. Und jetzt strömen die Illegalen herein, die Pipelines werden gestoppt, die Steuern werden steigen, und wir werden nicht mehr energieunabhängig sein.

Das ist ein großer Moment für unser Land, und wir können ihn nicht verstreichen lassen, indem wir drittklassige "Führer" benutzen, die unsere Zukunft zu diktieren!"


Diese Erklärung ist auch auf unserem Blog zu finden:


https://qlobal-change.blogspot.com/2021/02/erklarung-von-donald-j-trump-16022021.html


Trump zeigt dem amerikanischen Volk hiermit, dass die republikanische Partei mit Mitch McConnell an ihrer Spitze, nicht für die Menschen in Amerika arbeitet. Biden macht gerade alles rückgängig, was Trump aufgebaut hat, wofür ihn die Mehrheit des amerikanischen Volkes 2016 und 2020 gewählt hat und die Republikaner haben mit dafür gesorgt. Diese Leute sind dafür verantwortlich, dass Biden jetzt sein Zerstörungswerk ausführen kann. Trump lässt uns damit wissen, dass jetzt die Zeit gekommen ist, mit seinem Plan weiter voranzuschreiten. Es ist Zeit für Krieg.



Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.


Links, Bilder und englischer Text hier: https://x22report.com/jb-ds-wants-durham-gone-fear-panic-sets-in-ep-2406/


*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Patrioten analysieren, deuten und interpretieren die Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie es uns in Post 3929 gesagt wird. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).


https://qlobal-change.blogspot.com/

https://www.bitchute.com/channel/QA2JuPI9FasE/

https://odysee.com/@Qlobal-Change:6

https://t.me/QlobalChange

https://t.me/X22_Report_Deutsch


Telegram-Kanal des Übersetzers: https://t.me/DDDDoffiziell


1 Kommentar:

  1. Alles was gerade geschied in den Altenheimen, in den Schulen, im öffentlichen Leben um uns herum. Es ist schwer dabei zuzusehen und Nichtstun zu können, weil die Exekutive noch immer ihre eigenen Henker schützt. Die Henker all der Menschen die sich nicht mehr wehren können in diesen undisziplinierten Machtwahn der Regierenden.
    Wie rechtfertigt man ein erkranktes Kind, wenn man sagt die Gesellschaft sei Schuld gewesen, man aber nichts dagegen tun konnte, da alle anderen dafür waren?
    Was rate ich meiner Tochter, zum Masken tragen während des Unterrichts und zweimal testen in der Woche, obwohl Sie kerngesund ist?
    Bald wird alles biblisch, vielleicht? ...........Es ist schon biblisch, nur nicht so wie es sich die meisten vorgestellt haben, So viel Scheisse ist wirklich, wirklich...........biblisch!

    AntwortenLöschen