Samstag, 13. Februar 2021

X-22 Report vom 12.2.2021 - Die Menschen müssen alles sehen - Die MSM/[DS]-Lügen wurden entlarvt - Nachrichten werden freigeschaltet - Episode 2403b

Freie Übersetzung von Dietrich, Dirk https://t.me/DDDDoffiziell


Der heutige Tag in der Amtsenthebungsuntersuchung war eine absolute Clownsshow. Trumps Anwaltsteam erledigte den gesamten Fall in nur anderthalb Stunden. Einen Fall, für den die Demokraten 16 Stunden brauchten, um ihn emotional hochzustilisieren. Alle Lügen des Tiefstaats, der Massenmedien und der korrupten Politiker wurden in diesen anderthalb Stunden komplett entlarvt. Trumps Team spielte die vollständigen Videoclips ab, die die Demokraten die Tage zuvor manipulativ geschnitten und präsentiert hatten, sie entlarvten ihre gefälschten Tweets von Trump und zeigten dem Senat und Millionen Zuschauern Sachen, die sie noch nie zuvor gesehen hatten. Trumps Anwälte haben ihre Lügen schnell und eindrucksvoll zerlegt. Es war eine Freude, das live miterleben zu dürfen. Und es war sehr wichtig für die Menschen da draußen, die noch an das glauben, was ihnen die Massenmedien erzählen. Wir gehen dann noch näher auf die ganzen Dinge ein, die sich heute dort ereigneten. Doch zuerst schauen wir auf Biden unter dem Motto: Ein neuer Tag, ein weiteres gebrochenes Versprechen. 



Vor drei Wochen versprach Joe Biden, dass er jeden, der für ihn arbeitet, auf der Stelle feuern würde, wenn er andere nicht respektiert. 


"Wenn Sie jemals mit mir arbeiten und ich höre, dass Sie einen anderen Kollegen respektlos behandeln, zu jemandem herablassend sprechen, verspreche ich, dass ich Sie auf der Stelle feuern werde."


Joe Biden erlaubt jedoch einem seiner männlichen Mitarbeiter im Weißen Haus, seinen Job zu behalten, obwohl dieser eine Reporterin bedroht hatte.


"Bidens stellvertretender Pressesprecher TJ Ducklo hatte eine vulgäre und frauenfeindliche Sprache gegenüber der Politico-Reporterin Jennifer Palmieri verwendet. Diese verfolgte eine Geschichte über seine romantische Beziehung mit einer Axios-Reporterin, die Ducklo geheim halten will. Er drohte Palmieri daraufhin in einer Reihe von Telefonanrufen, dass er sie zerstören und ihren Ruf ruinieren wird."


Ducklo wurde eine Woche ohne Bezahlung nach Hause geschickt. Das ist alles. Was sagte Biden vor seiner Wahl gleich noch?


"Wenn Sie jemals mit mir arbeiten und ich höre, dass Sie einen anderen Kollegen respektlos behandeln, zu jemandem herablassend sprechen, verspreche ich, dass ich Sie auf der Stelle feuern werde."


------------------


Was tut Biden noch so?


"Die Biden-Administration hat Pläne angekündigt, 25.000 Asylbewerbern mit aktiven Gerichtsverfahren die Einreise in die Vereinigten Staaten zu ermöglichen, während ihre Fälle bearbeitet werden."


Haben wir nicht gerade den schlimmsten kalten Pandemie-Winter, den es jemals gegeben hat? Und das weltweit? Wo keiner mehr reisen darf, wo alle mit Masken rumrennen müssen, neuerdings sogar mit 2 übereinander? 


--------------------


Bei der Amtsenthebungsuntersuchung wurde von den Demokraten behauptet, dass Trump jedes einzelne Gerichtsverfahren zum Wahlbetrug verloren hat. Das ist komplett gelogen, wie wir wissen. Trump hat etliche Fälle gewonnen und mehrere sind noch nicht entschieden. Allein in Georgia hat die dortige Wahlbehörde diese Woche 35 Fälle von Wahlbetrug zur strafrechtlichen Verfolgung weitergeleitet.



""Wahlbetrug wird in Georgia nicht toleriert. Wenn es Beweise dafür gibt, werden die Verantwortlichen strafrechtlich verfolgt", sagte Staatssekretär Brad Raffensperger, Vorsitzender des fünfköpfigen Gremiums, in einer Erklärung. Es gibt vier Fälle, wo verurteilte Schwerverbrecher gewählt oder sich registriert haben, um zu wählen, und vier weitere Fälle von Nicht-Staatsbürgern. Die Behörden sagten, dass eine Gruppe namens "New Georgia Project" 1.268 Anträge auf Wählerregistrierung nach Ablauf einer Frist eingereicht hat, wodurch Wähler bei einer Sonderwahl 2019 entrechtet wurden."


------------------


Während des Superbowl letztes Wochenende lief eine Operation mit den Namen Game Over. Sie richtete sich gegen den bei jedem Superbowl stattfindenden Sex- und Menschenhandel. Es war eine Sting-Operation, also einer verdeckte Operation, bei der laut Sheriff Chad Chronister 75 Personen verhaftet wurden. Ein neuer Rekord.




"Drei Männer sind direkt mit Menschenhandel konfrontiert, andere versuchten, Geld gegen Sex zu tauschen, erklärte der Sheriff. "Die widerliche Praxis des Menschenhandels ist ein Verbrechen, das nichts anderes als moderne Sklaverei ist", sagte Chronister während der Pressekonferenz. "Wir werden nicht nachlassen in unseren Bemühungen, das zu stoppen."


-------------------


Das Weiße Haus gab heute bekannt, dass Joe Biden derzeit nicht die inländischen Reisebeschränkungen von Florida in andere Bundesstaaten umsetzen will. Sie reagierten damit auf die Zurückweisung von Floridas Gouverneur DeSantis, der das Ganze als vollkommen absurd bezeichnete. Es gibt auch von den Zahlen her keinen Grund dafür.


Im Bundesstaat New York gibt es bei einer Bevölkerung von 19,5 Millionen 230 Tote pro 100.000 Einwohner. Insgesamt 46.000 Tote, davon 15.000 Todesfälle in Pflegeheimen, 1 Millionen haben ihre Arbeit verloren und es wurden 1,8 Millionen geimpft. New York hat bekanntermaßen mit die härtesten Coronamaßnahmen. 


Im Gegensatz zu Florida. Dort waren die Maßnahmen nicht so streng und mittlerweile sind sie fast völlig aufgehoben. Schauen wir uns da die Zahlen an. 


Einwohner 21,5 Millionen, 130 Tote pro 100.00 Einwohner, 28.000 Tote insgesamt, 400.000 Jobverluste, 2,1 Millionen Impfungen. Was denkst Du, wen die Medien bösartiger angreifen?


------------------


Jetzt hat Biden wahrscheinlich das erste Mal seine wahren Absichten über den Maskenzwang offengelegt. Die ganze Zeit über sagte er, dass 100 Tage Maske nötig ist, um Leben zu retten. Am Anfang sprach er sogar nur von 15 Tagen. Jetzt wird plötzlich ein ganzes Jahr daraus. 15 Tage, um die Ausbreitung von Covid zu verlangsamen, haben sich in eine nicht enden wollende Abriegelung und Machtübernahme für die Demokraten verwandelt. Maske bis 2022? Oder doch gleich bis 2030? 


------------------


"China weigert sich, der WHO Rohdaten über frühe COVID-19-Fälle zur Verfügung zu stellen."


War nicht erst kürzlich eine Delegation der WHO in China? Nach anderthalb Jahren? Kamen die nicht zu der überraschenden Erkenntnis, dass der Virus nicht in Wuhan ausgebrochen ist? Nun, wir wissen bereits, dass diese Delegation dort gar nichts untersucht hat. Sie haben einen Bericht bekommen, den die kommunistischen Behörden für sie geschrieben haben.


---------------


Über 9.000 Krankenhauspatienten, die wegen COVID-19 eingeliefert wurden, mussten in der Frühphase der Pandemie aufgrund einer Direktive der Regierung des demokratischen Gouverneurs Andrew Cuomo zurück in die New Yorker Pflegeheime. Wir berichteten damals sehr umfassend darüber. Tausende Senioren sind aufgrund dieser Zwangsmaßnahme gestorben.


"Die New Yorker Generalstaatsanwältin Letitia James berichtete Ende Januar, dass mindestens 4.000 Pflegeheimbewohner starben, nachdem die Richtlinie erlassen worden war, die Pflegeheime dazu zwang, Bewohner aufzunehmen, bei denen zuvor das Virus diagnostiziert worden war, und die Einrichtungen außerdem daran hinderte, negative Tests von Patienten vor ihrer Aufnahme zu erhalten."


Es ist noch lange nicht vorbei für Cuomo. Die Ermittlungen gegen ihn laufen weiter, auch wenn davon noch nicht viel nach Außen dringt. Wenn eine richtige Untersuchung im Gange ist, dringen keinen Informationen nach Außen. Wie bei der Durham-Untersuchung. Da hören wir auch nichts, was aber nicht bedeutet, dass nichts geschieht.


------------------


Biden entfernt jede Menge Staatsanwälte und Richter und es scheint, dass John Huber dazu gezwungen wurde, zurückzutreten. Sein letzter Tag soll der 28. Februar sein. 


Gehen wir dazu zurück zu Post 1514 vom 16. Juni 2018.




Ein Anon gab uns Post 1278 und 1279.


In Post 1279 sagte Q:


Wir haben alles.

Die richtigen Leute haben die Informationen.

GUTE Leute handeln nach den Informationen.

Denke an GOOGLE.

Denke an die Abreise von Eric Schmidt.

Denke an Nordkorea.

Viele Entwürfe.

Gmail-Kommunikation.


Und in Post 1278 sagte Q:


Vorläufer.

Einige (Top-Augen auf dem 1.) fordern sofortige Verhaftungen.

Offenbart gmail Entwurfskommunikation


Und unten steht:


DIESES Q

WIR HABEN ES ALLE

]HUBER[ ???


Q sagte:


Nachrichten werden freigeschaltet.

Q


--- Es scheint dass, wenn Huber zurückgetreten ist, die Nachrichten freigeschaltet, die Informationen freigegeben werden. Über alles. Einer der letzten Posts von Q war Durham. Durham ist noch da und er ermittelt noch. Denke spiegelverkehrt. Das Gleiche, was Trump erleiden musste, machen sie jetzt mit Biden. Durham ist ein Sonderermittler mit speziellen Befugnissen. Und auch gegen seinen Sohn Hunter mit ermittelt. Trump hat die Tische umgedreht. 


-----------------


Trump hatte vor dem 6. Januar angeboten, zusätzliche 10.000 Nationalgardisten nach DC zu schicken, um die Sicherheit der Gebäude und Einrichtungen zu gewährleisten. Er wusste, dass Antifa, BLM und ukrainische Neo-Nazis dort sein werden, um Stunk zu machen. Heute bei der Amtsenthebungsuntersuchung ging es auch darum. Hören wir uns an, was Verteidiger Michael van der Veen über die Vorgänge am Capitol sagte:


"Tragischerweise, wie wir jetzt wissen, hat am 6. Januar eine kleine Gruppe, die in gewalttätiger und bedrohlicher Absicht kam, die Veranstaltung für ihre eigenen Zwecke gekapert. Nach öffentlich zugänglicher Berichterstattung, ist es offensichtlich, dass Extremisten von verschiedenen Strömungen und politischen Überzeugungen vorsätzlich einen Angriff auf das Kapitol geplant haben. Eine der ersten Personen, die verhaftet wurden, war ein Anführer der Antifa. Traurigerweise war er auch unter den ersten, die freigelassen wurden. Der Präsident hatte von Anfang an Recht. Die Kriminellen, die das Kapitol infiltriert haben, müssen mit der vollen Härte des Gesetzes bestraft werden, sie sollten so lange im Gefängnis sitzen, wie es das Gesetz erlaubt. Die Tatsache, dass die Angriffe offenbar vorsätzlich waren, zeigt die Lächerlichkeit des Aufwiegelungsvorwurfs gegen den Präsidenten, wie von den Managern des Repräsentantenhauses behauptet. Man kann nicht aufstacheln, was bereits im Begriff war zu geschehen."


Das amerikanische Volk hat heute wahrscheinlich das erste Mal überhaupt eine andere Geschichte gehört, als wie die Massenmedien sie ihnen seit dem 6. Januar erzählen. Und nicht nur die Geschehnisse am und im Capitol. Trumps Anwälte hatten jetzt erstmals die Möglichkeit, Millionen von Menschen, die über die TV-Sender zusahen, zu sagen, was damals in Charlottesville geschah, was bei der ersten Amtsenthebungsuntersuchung gegen Trump ablief und was beim Wahlbetrug. 


Paul Sperry twitterte:


"BOMBENMELDUNG: 3 große TV-Netzwerke, die das Trump Amtsenthebungsverfahren live übertragen haben, wurden von Trumps Verteidigung gezwungen, die Wahrheit zu senden. Nämlich, dass Trump die Neo-Nazi-Gewalt in Charlottesville aufs Schärste verurteilte. Damit werden die wiederholten Falschdarstellungen von Joe Biden während der TV-Debatten Lügen gestraft, wonach Trump gesagt haben soll, sie seien feine Leute."


Link: https://twitter.com/paulsperry_/status/1360291098095140866


Jetzt haben die Amerikaner sehen können, dass die Massenmedien über Trump nur Dreck und Lügen gekippt haben und dass sich viele Dinge in der Vergangenheit völlig anders ereignet haben. 


-----------


Im folgenden Video legt Trump's Anwalt David Schoen die Fälschung von Beweismitteln offen. Die House Manager inszenierten in einem Fotoshooting mit der NY Times ihre Vorbereitung auf das Amtsenthebungsverfahren. Auf den Fotos sind die "Beweise", ein Tweet von Trump, mit dem Datum vom 03. Januar 2020 zu sehen, die später im Amtsenthebungsverfahren auf 2021 gefälscht wurden. Ihr eigenes Fotoshooting hat sie entlarvt.




Mehr Videos findet Ihr auf unseren Telegramkanälen.


Die ganze Amtsenthebungsuntersuchung ist eine Zirkusshow, wie es auch schon die Erste war. Ein einziges Sammelsurium von Lügen, Behaupungen und gefälschten oder manipulierten Beweisen. Wie schon damals, können sie auch heute nicht begründen, warum sie Trump überhaupt des Amtes entheben wollen. Sie haben NULL Beweise, nicht, gar nichts. Nur heiße Luft. 


Paul Sperry twitterte:


"Verhaftungsaufzeichnungen zeigen, dass viele der Capitol-Randalierer NIE FÜR TRUMP gestimmt haben, was die Hooligans weiter von den 74 Millionen gesetzestreuen amerikanischen Wählern trennt, die für Trump gestimmt haben."




Die Massenmedien sind jetzt in Panik, weil sie ihr Narrativ verlieren.


Und eine der besten Aussagen von Trumps Verteider David Schoen war:


"Das amerikanische Volk schaut zu, und es wird nicht vergessen. Sie können die Stimmen haben, können Sie die Muskeln haben, aber Sie haben nicht die Legitimität eines nationalen Konsens oder eines verfassungsrechtlichen Imperativs. Dieser parteiische Staatsstreich wird als Schande in die Geschichte dieser Nation eingehen."


-----


Wir wissen, dass die Antifa und andere linksextreme Gruppen den Sturm auf das Capitol durchführten.


Gehen wir dazu zu Post Post 4699 vom 14.9.2010


Q sagte:


Befürchtet die ANTIFA Strafverfolgung?

Würden sie weiter operieren, wenn sie es täten?

Welche organisierte(n) Gruppe(n) stellt (stellen) innerhalb von 24 Stunden nach der Verhaftung Kaution für die Randalierer?

Was geschieht nach der Rettungsaktion?

Bleibt die Anklage von der Staatsanwaltschaft durchgesetzt oder wird sie fallen gelassen?

Bezirksstaatsanwalt: wird nicht handeln bei Verhaftungen auf "niedriger Ebene".

Haben sich alle Weigerungen, Anklage zu erheben, auf Verhaftungen "auf niedriger Ebene" bezogen?

Sympathisant?

Andere?

Was passiert, wenn Staatsanwälte, Mitglieder der Bezirkskommission, freiwillige Feuerwehrleute usw. der Sache sympathisch gegenüberstehen?

Was passiert, wenn die Organisation [ANTIFA] selbst davon Kenntnis hat?

Infiltration, nicht Invasion.

Q


----


Post 2624 vom 12. Dezember 2018.


Ein Anon fragte:


Q, bitte sag uns, wer oder was die Zauberer und Hexenmeister sind.


Q antwortete:


"Wächter" der Intelligenz.

Q





--- Ist mit dem Wächter der Intelligenz die Space Force gemeint? Höchtswahrscheinlich, denn die hat alle Beweise des Wahlbetrugs. Das Amtsenthebungsverfahren ist noch nicht vorbei. Auf dem Bild der Space Force steht:


"ERBE - MISSION - KULTUR - Wächter - EIN NAME, DER VON RAUMFAHRTPROFIS FÜR RAUMFAHRTPROFIS GEWÄHLT WURDE."


----


Post 2635


Q sagte:


Die [D]-Partei wird aufhören zu existieren, sobald alles enthüllt ist.

FAKE NEWS können das öffentliche Bewusstsein für die WAHRHEIT nicht mehr kontrollieren [dämpfen].

DUNKELHEIT ZUM LICHT.

Q


----


Post 953


Q sagte:


Wie schlimm ist die Korruption?

FBI (Vergangenheit/Gegenwart)

#1

#1

#2

+29 (16)

DOJ (Vergangenheit/Gegenwart)

#1

#1

#2

+18

AUßENMINISTERIUM (Vergangenheit/Gegenwart)

#1

#1

+41


--- Das zeigt uns, wie tief die Korruption geht. Dann kommt ein Zeitplan:


Die Entlassung ist das geringste ihrer Probleme.

Projektion.

Russland>Demokraten/HRC (Hillary Clinton)

Twitter Bots> von GOOGLE betrieben (nicht Russland)/Narrativ & politische NEIGUNG

BIDEN / CHINA.

GROßE ENTWICKLUNG.

VERRÄTER ÜBERALL.

AMERIKA ZU VERKAUFEN.

FLYNN.

Anvisiert.

Warum?

Wer weiß, wo die Leichen vergraben sind?

VON ALLEN ANKLAGEN BEFREIT.

TRUMP REGIERUNG Version 2?


--- Bedeutet das, dass Trump zurückkommt?


Wahldiebstahl.

Letzte Hoffnung.

Fokus des Kongresses.

Amtsenthebungsverfahren.


--- Und genau hier sind wir jetzt. 


Sie denken, dass ihr DUMM seid.

Sie denken, dass ihr den STARS folgen werdet.

Sie nennen euch offen SCHAFE/VIEH.

ES WIRD EINE ZEIT KOMMEN, IN DER KEINER VON IHNEN IN DER LAGE SEIN WIRD, DIE STRASSE ENTLANG ZU GEHEN.

GRÖSSTE ANGST.

ÖFFENTLICHES ERWACHEN.

Q


--------------


Während der ganzen Zeit haben sie über die gro0e Lüge gesprochen, die BIG Lie. Sie meinen damit Trumps große Lüge vom Wahlbetrug. Trump lässt sie das Narrativ aufbauen und ich glaube, dass er das absichtlich tut. 


Dann haben wir wieder Dan Scavino. Er änderte sein Titelbild bei Twitter:


Es zeigt ihn beim Arbeiten im Oval Office mit Trump.




Ich glaube, dass das eine Botschaft ist. Ich glaube, dass wir im Zeitplan liegen. Die Menschen wachen auf. Sie sehen die Wahrheit und stellen Fragen. Wir kennen leider den genauen Zeitplan nicht, aber das Ziel wird erreicht werden. All diese Leute werden am Ende für ihre Verbrechen bezahlen. Es ist nicht mein Zeitplan und auch nicht Deiner. Es ist der Zeitplan der Patrioten, die die inneren Abläufe, was wirklich vor sich geht. Sie wissen, was sie zu tun haben. Wir sollten, wie Q es immer gesagt hat, die Show genießen und uns nicht verrückt machen. Die Show muss so ablaufen, damit die Menschen es selbst sehen. Und wisst Ihr was? Die Menschen sehen es jetzt.



Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.


Links, Bilder und englischer Text hier: https://x22report.com/the-people-must-see-it-all-the-msm-ds-lies-have-been-exposed-news-unlocks-ep-2403/


*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Patrioten analysieren, deuten und interpretieren die Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie es uns in Post 3929 gesagt wird. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).


https://qlobal-change.blogspot.com/

https://www.bitchute.com/channel/QA2JuPI9FasE/

https://odysee.com/@Qlobal-Change:6

https://t.me/QlobalChange

https://t.me/X22_Report_Deutsch


Telegram-Kanal des Übersetzers: https://t.me/DDDDoffiziell


3 Kommentare:

  1. ich bin nur ein einfacher LKW Fahrer der 30 Jahre auf der Strasse war, ich freue mich auf jede übersetzung hier, ich weiss es schon lange Trump wird gewinnen, er hat das Volk auf seiner Seite

    AntwortenLöschen
  2. Warum werden bei euch keine Kommentare mehr gezeigt???
    Bitte dringend um Antwort !!!
    dabc@gmx.at

    AntwortenLöschen
  3. Mit Trump kommt Freiheit auch nach Europa.

    AntwortenLöschen