Samstag, 13. Februar 2021

Stellungnahme von Donald J. Trump zum Freispruch der Amtsenthebung

 


"Ich möchte zunächst meinem Team von engagierten Anwälten und anderen für ihre unermüdliche Arbeit danken, mit der sie die Gerechtigkeit aufrechterhalten und die Wahrheit verteidigen.

Mein tiefster Dank gilt auch allen Senatoren und Mitgliedern des Kongresses der Vereinigten Staaten, die stolz für die Verfassung, die wir alle verehren, und für die heiligen Rechtsprinzipien im Herzen unseres Landes eingetreten sind.

Unsere geschätzte konstitutionelle Republik wurde auf der unparteiischen Rechtsstaatlichkeit gegründet, dem unverzichtbaren Schutz für unsere Freiheiten, unsere Rechte und unsere Unabhängigkeit.

Es ist ein trauriger Ausdruck unserer Zeit, dass einer politischen Partei in Amerika ein Freifahrtschein gegeben wird, die Rechtsstaatlichkeit zu verunglimpfen, die Strafverfolgung zu diffamieren, den Mob anzufeuern, Randalierer zu entschuldigen und die Justiz in ein Werkzeug der politischen Rache zu verwandeln und alle Menschen und Standpunkte, mit denen sie nicht einverstanden sind, zu verfolgen, auf eine schwarze Liste zu setzen, zu streichen und zu unterdrücken. Ich war immer und werde immer ein Verfechter der unerschütterlichen Rechtsstaatlichkeit, der Helden der Strafverfolgung und des Rechts der Amerikaner sein, friedlich und ehrenhaft die Themen des Tages ohne Bosheit und ohne Hass zu diskutieren.

Dies war eine weitere Phase der größten Hexenjagd in der Geschichte unseres Landes. Kein Präsident hat jemals so etwas durchgemacht, und sie geht weiter, weil unsere Gegner die fast 75 Millionen Menschen nicht vergessen können, die vor wenigen Monaten für uns gestimmt haben - die höchste Zahl, die jemals für einen amtierenden Präsidenten abgegeben wurde.

Ich möchte auch den Millionen von anständigen, hart arbeitenden, gesetzestreuen, Gott und Land liebenden Bürgern meinen Dank aussprechen, die diese wichtigen Prinzipien in diesen sehr schwierigen und herausfordernden Zeiten tapfer unterstützt haben.

Unsere historische, patriotische und schöne Bewegung, Amerika wieder großartig zu machen, hat gerade erst begonnen. In den kommenden Monaten habe ich viel mit Ihnen zu teilen, und ich freue mich darauf, unsere unglaubliche Reise gemeinsam fortzusetzen, um amerikanische Größe für alle unsere Menschen zu erreichen. So etwas hat es noch nie gegeben!

Wir haben so viel Arbeit vor uns, und bald werden wir mit einer Vision für eine helle, strahlende und grenzenlose amerikanische Zukunft hervorgehen.

Gemeinsam gibt es nichts, was wir nicht erreichen können.

Wir bleiben ein Volk, eine Familie und eine glorreiche Nation unter Gott, und es liegt in unserer Verantwortung, dieses großartige Erbe für unsere Kinder und für kommende Generationen von Amerikanern zu bewahren.

Möge Gott Sie alle segnen, und möge Gott für immer die Vereinigten Staaten von Amerika segnen."

Kommentare:

  1. Hip Hip Hurrrraaaahhh, jetzt haben einige Millionen oder gar seelenlose Ihre Temperatur auf 50 Grad Hochfieber erhöht. Was für ein Fest. Tausend Dank Dirk für Deine Unermüdlichkeit!! Grüsse aus der Schweiz 🍾🥳🥳🥳🤪💪💪

    AntwortenLöschen
  2. Na ich glaub unser Donald ist doch noch Präsident :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fragt sich nur von wem. Zu melden hat er jedenfalls nichts mehr.

      Löschen
  3. Ich habe dass Gefühl, bald wird in paar Ärsche getreten. Zum 1000-entsten mal..Trump👏🏻👏👏🏻,Trump,👏🏻👏👏🏻,Trump,👏🏻👏🏻👏🏻, Trump, 👏🏻👏👏🏻,....bitte 💥Boom,👏👏🏻👏,Boom,👏👏🏻👏,Boom,..Donald Trump,👏👏🏻👏🏻,Donald Trump,👏🏻👏👏🏻👏🏻👏🏻👏🏻👏🏻👏🏻👏🏻👏🏻👏🏻👏🏻👏🏻👏🏻

    AntwortenLöschen
  4. Ich hoffe wirklich, dass die Sterberate jedes einzelnen Altersheim nach der Impfung genau unter die Lupe genommen wird! Oder sterben die alle gerade umsonst???
    Gruß Walhalla

    AntwortenLöschen
  5. Trump =👍👍👍👍❤🇱🇷🇱🇷🇱🇷

    AntwortenLöschen
  6. Bis jetzt hat sich eigentlich überhaupt nichts verändert. Sehen wir es doch mal sportlich. Gejubelt wird erst, wenn Erfolge vorzuweisen sind.ganz abgesehen davon,dass wir in eigenem Land mindestens genauso viel Probleme haben. Die restliche westliche Welt, die angeblich demokratisch sein sollte...

    AntwortenLöschen