Freitag, 15. Januar 2021

X-22 Report vom 14.1.2021 - Schleichfahrt - Was passiert ganz am Ende einer Sting-Operation? - Episode 2378b

Freie Übersetzung von Dirk Dietrich https://t.me/DDDDoffiziell


Während der Zeit nach den Protesten waren Trump, sein Team und die Patrioten sehr still. Es wurde nicht viel gesagt zu dem Ganzen, zu der Amtsenthebung und dem ganzen Medienrummel um Trump. Silent running ist in der Militärsprache die Schleichfahrt eines U-Boots oder das Anschleichen an den Feind, unentdeckt bleiben, aber stets bereit, zuzuschlagen. In einer verdeckten Operation, einer Sting Operation, wird es dem Feind erlaubt, seine kriminellen Handlungen weiter bzw. zu Ende zu führen. Dabei sollen sich die Täter so sicher wie möglich fühlen, am Besten noch moralisch überlegen und auf der richtigen Seite. Und genau das läuft gerade und die ganze Welt schaut zu. Und was passiert ganz am Ende einer Sting-Operation? Die Falle schnappt zu und die Verbrecher werden verhaftet. Doch zuvor müssen bei Operationen dieser Größenordnung alle Einheiten in Position gebracht werden. Auch das sehen wir gerade. Über 20.000 Nationalgardisten haben in Washington DC Stellung bezogen und alle Regierungsgebäude gesichert. Und das Beste daran ist, dass die Verbrecher selbst dafür gesorgt haben. Sie denken, dass es zur Sicherung der Amtseinführung Bidens geschieht. Wir sprechen später über all das, doch zuerst schauen wir auf Peter Navarro, der schon mit seinem ersten Bericht über den Wahlbetrug 2020 für großes Aufsehen sorgte.



Peter Navarro aus dem Team Trump hat gerade seinen dritten Bericht über die Wahl 2020 veröffentlicht. Er beweist, dass Präsident Trump die Wahl gewonnen hat.


"Band 3 des Navarro-Reports soll als Schlussstein einer umfassenden Analyse der Frage dienen: Wurde die Präsidentschaftswahl 2020 von Donald J. Trump gestohlen? In diesem Bericht liefern wir die aktuellsten statistischen Belege in Bezug auf die potenzielle Anzahl illegaler Stimmen in jedem umkämpften Staat.

Hier ist die Liste der Unregelmäßigkeiten und Rechtswidrigkeiten nach Bundesstaaten, wie sie im Bericht aufgeführt sind:

"In der Tabelle sind die Staaten Arizona, Georgia, Michigan, Nevada, Pennsylvania und Wisconsin aufgeführt und die Arten des Wahlbetrugs. Und ganz unten in der Liste ist las Summe eine Zeile mit den möglichen illegalen Stimmen. 254.722 in Arizona, 601.130 in Georgia, 446.803 in Michigan, usw. Das sind über 3 Millionen gefälschte oder illegale Stimmen für Biden."





Wow. Das ist wirklich der gigantischste Wahlbetrug, den es jemals gegeben hat. Und das erfahren jetzt die Wähler in den Vereinigten Staaten. 


-----------


Der Generalstaatsanwalt von Texas, Ken Paxton, twitterte Folgendes:


"Heute habe ich eine Untersuchung von Google, Facebook, Twitter, Amazon und Apple eingeleitet, um deren Richtlinien und Praktiken in Bezug auf die Moderation von Inhalten zu untersuchen und um Informationen im Zusammenhang mit Parler zu erhalten, einer Social-Media-App, die beendet oder gesperrt wurde."


----------


Dann ist da ein MIT-Professor, der wegen Subventionsbetrugs angeklagt und verhaftet wurde:


"Ein Professor und Forscher am Massachusetts Institute of Technology (MIT) wurde heute im Zusammenhang mit der Nichtoffenlegung von Verträgen, Ernennungen und Auszeichnungen von verschiedenen Stellen in der Volksrepublik China (VRC) gegenüber dem US-Energieministerium angeklagt und verhaftet. Gang Chen, 56, wurde per Strafanzeige wegen Nichtanmeldung eines ausländischen Bankkontos, Nichtabgabe eines Berichts über ausländische Bankkonten (FBAR) und Abgabe einer falschen Erklärung in seiner Steuererklärung angeklagt."


-----------


Als nächstes werden die ranghöchsten Anführer der MS-13 Gang in den Vereinigten Staaten wegen terroristischer Straftaten angeklagt.


MS-13 waren diejenigen, die die Drecksarbeit für den Tiefstaat ausgeführt haben. Morde, Vergewaltigungen, Entführungen, Einschücherung und und andere Verbrechen, um Leute gefügig zu machen, die aufgrund ihrer Position für den Deep State nützlich waren, oder um sie zu bestrafen.


-----------


Die Massenmedien scheinen dem was kommt vorauseilen zu wollen. Das ist eine beliebte Taktik von ihnen, wenn sie merken, dass ihre Lügen bald aufzufliegen drohen.


CNN berichtete: 


"Bisher aufgedeckte Beweise, einschließlich Waffen und Taktiken, die auf Überwachungsvideos zu sehen sind, deuten auf ein Maß an Planung hin, das die Ermittler zu der Annahme veranlasst hat, dass der Angriff auf das US-Kapitol nicht nur ein Protest war, der außer Kontrolle geriet."




Es sind Massen von Videos im Netz, die zeigen, dass die Antifa das Capitol gestürmt und Gewalt angewendet hat. Dem will CNN jetzt scheinbar zuvor kommen.


------------


Trump schreibt schon wieder Geschichte. Er ist nämlich der erste Präsident der USA, der in einer Amtszeit zweimal des Amtes enthoben werden sollte.


Paul Sperry twitterte:


"Die Artikel der Amtsenthebung gegen Trump, die die Demokraten vorbringen, basieren zu 100% auf Vermutungen. Sie bieten keine Beweise, dass POTUS einen Aufstand angestiftet hat. Für den Prozess einige Fakten zur Verteidigung: Randalierer hatten Tage vor seiner Rede geplant, das Kapitol zu stürmen. Trump sagte nur, dass wir gemeinsam friedlich hinüber marschieren."


Nur so nebenbei bemerkt: Auch bei ihrer ersten Amtsenthebung basierten ihre Artikel zu 100% auf Vermutungen und Gerüchten. Sie hatten nicht einmal annähernd so etwas wie Beweise.


Kannst Du Dich noch erinnern, wie lange Pelosi bei der ersten Amtsenthebung ihre Artikel dem Senat vorenthalten hat? Jetzt, bei ihrem zweiten Versuch, hat sie den 19. Januar gewählt, und lässt damit dem Senat kaum Zeit, darüber zu entscheiden. Denn die Amtszeit von Trump endet am 20. Januar um 12 Uhr. 


Gestern hatten wir die Uhr aus Post 3231, deren Datum den 19. anzeigt. Die Zeit ist 4:50 Uhr.




Q sagte: 


Markierung [1]

Gesetzt.

Q


----


In Post 525 sagte Q ganz unten:


Goodbye @Jack


--- Was hat Jack am 13. Januar getan? Er hat einen langen Tweet geschrieben, wo er erklärt, warum er Trump's Konto gesperrt hat.


Das klingt sehr nach einer Rechtfertigung und wer sich rechtfertigt, weiß, daß er im Unrecht ist. Sogar europäische Staatsführer und der Präsident von Mexiko haben Jack Dorsey dafür kritisiert.


James O'Keefe vom Project Veritas twitterte:


"Jack, wir haben Insider innerhalb Ihrer Firma, die buchstäblich zu uns kommen, um Sie zu verpfeifen. Ich habe noch nie in meinem Leben einen solchen Zustrom von Tech-Whistleblowern gesehen. Melden Sie sich bei uns unter der Nummer 914-653-3110."


Goodbye Jack, Du gehst unter. 


Post 523 vom 13. Januar 2018.


Q sagte:


SCHACHMATT.

Q


--------


TMZ schrieb folgenden Artikel:


"Joe Bidens Amtseinführungszeremonie wird von einer Sicherheitsfirma abgedeckt, die Onkel Sam großzügig bezahlt, um den designierten Präsidenten zu schützen. Und so wie es aussieht, wird er in guten Händen sein. TMZ hat Dokumente des Bundesbeschaffungsamtes vorliegen, dass der Secret Service eine Firma namens Showcall Security Services angeheuert hat, um bei der Einweihung im Januar zu helfen. Das Unternehmen erhielt einen 7.5 Millionen Dollar Vertrag für den Job und es klingt, als wenn sie jeden Cent des Steuerzahlergeldes wert sind. Es stellt sich heraus, dass eine Abteilung von Showcall namens SCHACHMATT hier zum Einsatz kommt, und ein Blick auf ihre Spezialitäten zeigt, warum sie einen hübschen Batzen Geld kosten. SCHACHMATT verfügt über temporär einsetzbare Sicherheitsanlagen, die gesicherte Absperrungen schaffen, die von Fahrzeugen ausgehende Bedrohungen und versuchte Waffenübergaben von Personen, die an den Kontrollpunkten vorbeikommen, stoppen können."




Was für ein interessanter Zufall. Wir wissen aber, dass es keine Zufälle gibt. SCHACHMATT!


--------


Trump hat am 13. Januar 2021 eine Durchführungsverordnung erlassen:


"Executive Order zur Änderung der Executive Order 13959 - Bekämpfung der Bedrohung durch Wertpapierinvestitionen zur Finanzierung kommunistischer chinesischer Militärunternehmen"


--------


Dann hat Trump einen Brief an Nancy Pelosi geschrieben und ihr darin mitgeteilt, wie er die Verordnung abgeändert hat. Warum hat Trump ihr das geschrieben? Weil sie Investitionen mit China gemacht hat. Und nicht nur sie. Biden und viele andere korrupte Politiker haben Geschäfte mit der KP China gemacht. Trump lässt sie damit alle wissen, dass ihre Geschäfte rauskommen werden. Die Öffentlichkeit wird davon erfahren.


Deshalb sind sie so in Panik, die Deep-State-Spieler. Sie wissen, dass es ihnen an den Kragen geht. Deshalb auch ihre letzten verzweifelten Versuche, Trump aus dem Amt zu bringen.


---------


Trump hielt eine Rede und hatte eine Botschaft an die Menschen.


Hören wir mal, was Trump bei seiner Ansprache sagte. Ein Teil davon.


"Ich möchte mich klar ausdrücken. Ich verurteile die Gewalt, die wir letzte Woche sahen, unmissverständlich. Gewalt und Vandalismus haben absolut keinen Platz in unserem Land und keinen Platz in unserer Bewegung. Amerika wieder groß zu machen, hat immer damit zu tun, die Rechtsstaatlichkeit zu verteidigen, die Männer und Frauen der Strafverfolgung zu unterstützen und die heiligsten Traditionen und Werte unserer Nation hochzuhalten.

Gewalt geht gegen alles, woran ich glaube, und gegen alles, wofür unsere Bewegung steht. Kein wahrer Unterstützer von mir könnte jemals politische Gewalt gutheißen. Kein wahrer Unterstützer von mir könnte jemals die Strafverfolgung oder unsere großartige amerikanische Flagge missachten. Kein wahrer Unterstützer von mir könnte jemals seine amerikanischen Mitbürger bedrohen oder belästigen.

Wenn Sie eines dieser Dinge tun, unterstützen Sie unsere Bewegung nicht. Sie greifen sie an und Sie greifen unser Land an. Wir können es nicht dulden, was im letzten Jahr tragischerweise passiert ist. Es war so schwierig wegen COVID-19. Wir haben gesehen, wie die politische Gewalt außer Kontrolle geriet. Wir haben zu viele Unruhen, zu viele Schlägereien, zu viele Akte der Einschüchterung und Zerstörung gesehen. Das muss aufhören, egal ob man rechts oder links, Demokrat oder Republikaner ist, es gibt niemals eine Rechtfertigung für Gewalt, keine Ausreden, keine Ausnahmen. Amerika ist eine Nation der Gesetze. Diejenigen, die letzte Woche an den Anschlägen beteiligt waren, werden vor Gericht gestellt werden. Jetzt bitte ich alle, die jemals an unsere Agenda geglaubt haben, darüber nachzudenken, wie man die Spannungen abbauen, die Gemüter beruhigen und helfen kann, den Frieden in unserem Land zu fördern. Es gibt Berichte, dass in den kommenden Tagen weitere Demonstrationen geplant sind, sowohl hier in Washington als auch im ganzen Land.

Ich wurde vom US Secret Service über die möglichen Bedrohungen informiert. Jeder Amerikaner hat das Recht, seine Stimme auf respektvolle und friedliche Weise zu erheben. Das ist euer Recht des ersten Verfassungszusatzes. Aber ich kann nicht genug betonen, dass es keine Gewalt, keinen Gesetzesbruch und keinen Vandalismus jeglicher Art geben darf. Jeder muss sich an unsere Gesetze halten und die Anweisungen der Strafverfolgungsbehörden befolgen. Ich habe Bundesbehörden angewiesen, alle notwendigen Mittel einzusetzen, um die Ordnung in Washington, DC aufrechtzuerhalten. Wir setzen Tausende von Mitgliedern der Nationalgarde ein, um die Stadt zu sichern und einen sicheren Übergang zu gewährleisten."


Trump macht keine Zugeständnisse und er erwähnt Biden nicht einmal. Er sagt seinen Unterstützern, dass sie ruhig bleiben sollen. Keine Gewalt. Denn wenn die Informationen herauskommen, werden viele sehr wütend werden. 


Denke logisch! Trump hat allen gesagt, sie sollen wegbleiben, keine Gewalt, keine Angriffe. Die Massenmedien haben der amerikanischen Öffentlichkeit erklärt, wie ein Aufstand aussieht. Trump wird dies zu seinem Vorteil nutzen. Trump war sehr konkret, er sagte: Wahre Anhänger. Trump wählt seine Worte sehr gezielt. Wenn sich einige dazu entschließen, sich zu verkleiden und so zu tun, als seien sie Anhänger von Trump, werden sie für was verhaftet? Genau, wegen Beteiligung an einem Aufstand. Der Deep State wird höchstwahrscheinlich die Antifa und andere Terroristen einsetzen, um Aufstände zu beginnen. Sie werden Attacken unter falscher Flagge durchführen. Es wird sich um sie gekümmert werden. Sie sind bekannt. Sie wurden überwacht und aufgezeichnet.


---------------


Ein Video ist aufgetaucht, welches den militanten Black Lives Matter und Antifa-Aktivisten John Sullivan zeigt, wie er damit prahlt, sich als Trump-Anhänger ausgegeben zu haben, als er beim Sturm auf das Capitol teilnahm und dort randalierte. Das Video zeigt auch, wie er massiv zur Gewalt aufgerufen hat.


"Wenn wir nicht reinkommen, fackeln wir den Laden ab", freut er sich. "Los geht's! Die Scheiße gehört uns. Scheiße, ja. Ich kann nicht glauben, dass das Realität ist. Wir haben diesen Scheiß geschafft. Wir haben diesen Scheiß zusammen gemacht."

"Ich wusste nicht, dass ich es [das Fenster] so hart getroffen habe. Keiner hat das auf der Kamera", fährt er fort. "Scheiß auf die Blauen! Scheiß auf die Blauen!" "Es ist alles gefälscht", erklärt er. "Ich habe diesen Scheiß schon gelernt - ich werde einen Trump-Hut tragen. Ich werde einen Trump-Hut tragen. Ich habe heute einen gekauft", sagt er. "Ich habe bei der letzten Trump-Kundgebung einen Trump-Hut getragen, bei dieser Trump-Kundgebung tagsüber, weil ich dachte: 'Nee, der Scheiß wird nicht passieren, Bruder."




Wahre Trump-Anhänger sprechen nicht so. Das ist der typische Antifa-Slang. 


Hier ist das Video:


https://youtu.be/WkSiWfqy1YM


Trump und die Patrioten haben die Typen von Anfang an überwacht und aufgezeichnet.


---------------


Wie ist momentan die Sicherheitslage in den USA?


Das Heimatschutzministerium (DHS) hat taktische Einheiten und Schnell-Einsatz-Teams in das ganze Land geschickt. Der Oberbefehlshaber der Nationalgarde in Washington DC ist General Daniel R. Hokanson. Er ist ein Kampfveteran und er ist vor Ort, weil er in der Lage ist, die Kampfeinheiten der Nationalgarde zu organisieren. Dave sagt, er ist da, um den Deep State auszuschalten.


----------------


Das Heimatschutzministerium (DHS) hat auch einen strategischen Aktionsplan zur Bekämpfung der Bedrohung durch die Volksrepublik China vorgelegt. Es geht um die Verteidigung der Heimat in der Ära des großen Machtkampfes.




Auf Seite 7 steht Folgendes:


"Peking hat seinen Einfluss im Vorfeld der US-Wahlen 2020 intensiviert, um das politische Umfeld in den USA zu verändern, politische Persönlichkeiten zu beeinflussen, und andere kritische Infrastrukturen zu bedrohen, die es als seinen Interessen zuwiderlaufend ansieht. Und um von Kritik an der VR China abzulenken und diese zu kontern. Diese schädlichen Bemühungen haben das Potenzial, den Amerikanern das grundlegende Recht zu verweigern, Wahlentscheidungen frei von schändlichem Einfluss zu treffen."


----------------


Vizepräsident Pence besucht am Sonntag Fort Drum, offiziell, um den Soldaten und ihren Familien zu danken. North-Land Kongressabgeordnete Elise Stefanik sagte in einer Erklärung Mittwoch Nacht, dass sie Pence begleiten wird.


"Es ist eine Ehre, Vizepräsident Pence in unserem Distrikt zu begrüßen, um die Wertschätzung der Trump-Regierung für unsere selbstlose Militärgemeinde zum Ausdruck zu bringen. Als vorsitzende Anwältin für Fort Drum und die 10. Gebirgsdivision, drücke ich meine aufrichtige Dankbarkeit an Vizepräsident Pence und die gesamte Trump-Regierung aus, für ihr unerschütterliches Engagement in den letzten vier Jahren, Amerikas militärische Kampffähigkeit wieder aufzubauen und unsere tapferen Männer und Frauen, die stolz dienen, zu unterstützen."


Die 10. Gebirgsdivision ist laut Q-Post 4414 Rot4. Sie ist dafür da, eventuelle Aufstände niederzuschlagen. 


ROT4: Verlagerung von Militäreinheiten [10th Mountain_1st Marine_CPSD_Marine_QVIR] an zentrale Orte unter dem Deckmantel der Kontrolle von Bürgeraufständen.


-----------


Bei einer Sting-Operation heuchelst Du vor, dass gar nichts passiert. Du machst alles mit, was die Kriminellen tun und stellst nichts in Frage. Und im allerletzten Moment schlägst Du zu, nachdem alle Beweise gesammelt und die Verbrecher bei ihrer kriminellen Handlung erwischt worden? Dann erst werden sie verhaftet.


Diese Operation wurde seit langem geplant und jetzt ist sie im vollen Gange. Die Uhr läuft ab für die Deep-State-Spieler. Sie werden zur Verantwortung gezogen für ihre unzähligen Verbrechen. Wahlbetrug, Hochverrat, Anstiftung zu Aufruhr, Verbrechen gegen die Menschlichkeit, die Liste ist lang.



Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.


Links, Bilder und englischer Text hier: https://x22report.com/silent-running-what-happens-at-the-very-end-of-a-sting-operation-ep-2378/


*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Patrioten analysieren, deuten und interpretieren die Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie es uns in Post 3929 gesagt wird. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).


https://qlobal-change.blogspot.com/

https://www.bitchute.com/channel/QA2JuPI9FasE/

https://odysee.com/@Qlobal-Change:6

https://t.me/QlobalChange

https://t.me/X22_Report_Deutsch


Telegram-Kanal des Übersetzers: https://t.me/DDDDoffiziell


Kommentare:

  1. DAS BESTE KOMMT ZUM SCHLUSS, GOTT SEI DANK!

    AntwortenLöschen
  2. mal angenommen es passiert garnichts. biden wird präs und alles geht seinen gang. sagt ihr dann sorry wir haben jahrelang bullshit gelabert?

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank für den Wirtschaftsteil heute!!! Ich bin euch so dankbar.... genau das wollt ich immer hören. Dankeschön, und lasst mehr hören davon. Ich bin jetzt schon süchtig danach.....alles ist besser als das ALTE...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sucht ist kein guter Ratgeber...
      .. und zu hören bekommen, was man gerne hört - befriedigt, wie Komplimente oder happy ending soap operas, vielleicht die Eitelkeit, aber weiter bringts einen nicht.
      Constant Vigilance!

      Löschen
  4. Danke Trump, Danke Patrioten, Danke Mitmenschen und alle die es auch werden wollen. D...@...N...K...E

    AntwortenLöschen
  5. Ich persönlich würde es genossen haben zu vertrauen und an etwas zu glauben mit vielen Gleichgesinnten. (Nicht zu vergleichen mit dem glaube an Gott)
    Sich mit so vielen ausgetauscht zu haben auf einer Wellenlänge ohne Zensur.gehofft ,geglaubt gefiebert,geärgert oder gefeiert .
    Das ist etwas besonderes und für mich wird das immer ein Sieg sein.
    Es zeigt was möglich ist und dass das Gute in vielen von uns zu wecken ist.
    Es gibt einige die ähnlich wie du schreiben, bei denen ich mir nicht sicher bin ob sie zu so etwas in der Lage sein können oder ihr leben lang nur auf den Schultern jener Menschen wie WIR es sind mitzuschwimmen und irgendwann Freiheit zu genießen.die meisten tragen dann T-Shirts mit dem Logo wenn alles vorbei ist. Möchte niemanden angreifen es ist gut das wir hier auch mal Hohn kassieren das tut der emotion auch zusätzlich gut also ihr könnt uns nur stärken.
    Und alle die beleidigt haben (nicht du) denen verzeihe ich denn sie sind unwissend .
    Du mein lieber wirst es sehen das der Wandel stattfindet und das Gute aus dem Schlaf erwacht ist.

    Ich vertraue
    Mine Hoffnung wird nie schwinden.
    Wir machen es nicht nur für uns und wir werden siegen 👊

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Izi,.....für mich ist es auch was ganz besonderes. Auch Ihnen meine Hochachtung
      für soviel Wahrheit.....Warheit die aus dem Herzen zu kommen scheint.🤝

      Löschen
    2. Shiss Zchreipbrogrann, WaHrheit, natürlich WAHRHEIT.

      Löschen
    3. Genau, das Zauberwort ist VERTRAUEN! Bleibt in eurer Mitte,
      denn WIR die Menschheit hat bereits gewonnen!

      Spürt einfach in euch rein, dann wisst Ihr es auch. das
      Ganze kann man nicht mit dem Verstand erfassen. Der
      Verstand zweifelt immer.

      Wenn ich zum Beispiel die Ganze Zeit zweifeln würde oder auf Meisepeter
      und Zweifler gehört hätte, hätte ich nie mit irgendeinen persönlichen
      Projekt angefangen. Ich hätte nie damit angefangen,spirituelle
      Fähigkeiten zu lernen (Dissoziation, Quantenheilung usw. usf.)

      Ich hätte nie damit angefangen von schwachen 54 Kilo auf starke
      78 Kilo aufzubauen. Hätte ich gezweifelt oder auf Zweifler und
      Miesepeter gehört, hätte ich nie meine Diäten durchgezogen um
      auf unter 10% Körperfett zu kommen.

      Und würde ich Zweifeln, hätte ich nach meiner Schulterverletzung
      vor 5 Wochen auch nicht mehr mit Training angefangen.

      Besonders durch mein Training habe ich extrem viel Geduld zu
      haben gelernt.

      Das mal als Beispiele aus MEINEM Leben. ;-)

      Löschen
    4. Hätten wir als Spermie gezweifelt hätten wir das Rennen nicht gewonnen Andre😊LG

      Löschen
    5. Haha der war gut Izi. :-)

      Lg André

      Löschen
  6. Manchmal schreibt man mit der falschen Emotion. Raus kommt bla, bla. Wenn ich jedoch einem Menschen tatsächlich gegenüber sitze, egal ob lang, breit, dick oder dünn. Ich würde mich nie darüber darzustellen versuchen. Trotzdem sind wir mal gestresst im Alltag und verteidigen uns gegenüber einen UNSCHULDIGEN der alles abbekommt. Wir sind Menschen und nicht ohne Fehler. Bin ich jedoch entspannt und habe ZEIT, dann bin ich immer gerne sehr hilfsbereit, nur den Arm behalte ich mir, ohne frech zu sein beim Fingerhinhalten;)

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, ich bin neu hier und würde gerne wissen wie man hier so anfängt :)

    AntwortenLöschen