Montag, 11. Januar 2021

X-22 Report vom 10.1.2021 - Botschaft erhalten - Blackout - Hallo GEORGE - Zeit, der Welt die Wahrheit zu zeigen - Episode 2374b

 Freie Übersetzung von Dirk Dietrich https://t.me/DDDDoffiziell

Der Deep State, die korrupten Politiker, die Zentralbank, der unsichtbare Feind, sie sind jetzt in Panik. Sie sind sehr nervös darüber, was Trump als nächstes tun könnte. Warum wohl schreien sie nach Amtsenthebung? Warum wollen sie den 25. Verfassungszusatz benutzen? Warum können sie nicht die 10 Tage abwarten? Weil sie Angst vor der Deklassifizierung bestimmter Informationen haben, die Trump freigeben und in die Öffentlichkeit bringen wird. Informationen, die ihre Verbrechen aufzeigen, die sie in den letzten Jahrzehnten begangen haben. Das ist seine Trumpfkarte, die berühmte Trump-Card, die er als letztes auf den Tisch knallen wird.



Bei dem Sturm auf das Capitol am 6. Januar kam der Polizeibeamte Brian Sicknick ums Leben. Die US-Staatsanwaltschaft in Washington hat jetzt eine Untersuchung eingeleitet, die herausfinden soll, woran genau der Polizist starb.


John Cardillo twitterte:


"Die Untersuchung, wie Sicknick starb, dauert an. "...die Behörden glauben, dass Sicknicks Tod durch einen medizinischen Zustand verursacht wurde...  Bis jetzt wurden die Berichte über einen Angriff nicht bestätigt..." Sieht aus, als hätten die Medien den Angriff mit dem Feuerlöscher komplett erfunden."



-------------------


"Tom Fitton wurde von Twitter für 7 Tage gesperrt und Amazon schmeisst Parler von ihren Servern. YouTube entfernt Rudy Giuliani's Podcast-Video und sperrt Steve Bannon's War Room."


Das sind nur 4 Meldungen inmitten der wohl größten Zensurwelle, die Amerika je gesehen hat. Sie wollen die Kommunikation zwischen den Patrioten mit allen Mitteln verhindern.


Hillary Clinton freut sich sichtlich darüber, dass Trump jetzt endlich von Twitter gelöscht wurde. 


Sie twitterte am 9. Juni 2016:


"Lösche Deinen Account."




Und John Brennan schrieb:


"Jeder, der jetzt nach nationaler Erlösung sucht, indem er behauptet, Trump nicht mehr zu unterstützen, muss anerkennen, wie falsch es war, seine korrupte, unehrliche und spaltende Agenda zu ignorieren und zu ermöglichen. Die totale Anprangerung des Vermächtnisses eines Despoten ist notwendig, um jede verbleibende Bösartigkeit auszurotten."


Sie glauben jetzt ernsthaft, dass ihre große Stunde der Abrechnung und Rache gekommen ist und mit ihrer Wortwohl zeigen sie ihr wahres Gesicht. Sie sind sich scheinbar sehr sicher dabei. 


"Das Anti-Trump-Lincoln-Projekt baut eine Datenbank auf, wo Beamte und Mitarbeiter von Trump erfasst und nachverfolgt werden."


Sie machen Listen von allen, die jemals Trump unterstützt haben. Wo haben wir das schon mal gehört? Dave nennt Nazideutschland als Beispiel, doch wir kennen das aus jeder Diktatur, ob sie nun braun oder rot war, oder wie jetzt, rotgrün ist.


Was ist eigentlich das Lincoln-Project und wer ist der Gründer?


"Das Lincoln Project ist eine politische Lobbygruppe, die Ende 2019 von prominenten Mitgliedern der Republikanischen Partei gegründet wurde. Sie ist gegen Trump eingestellt und unterstützte bei der Wahl 2020 öffentlich Joe Biden. Einer ihrer Gründer ist John Weaver, einem ehemaligen Berater von Mr. No Name (John McCain)."


Scot Stedman twitterte:


"Ich folgte John Weaver, als ich meinen Twitter-Account startete. Wir tauschten Nachrichten aus, ich schickte ihm meine Geschichten, plauderte über Russland, usw. Er schrieb einen Klappentext für mein Buch."

"Er bot mir eine Art "Joint Venture" an, an dem ich nicht interessiert war, also reagierte ich nicht auf seine Anrufe."

"Eines Tages bedrängte er mich und sagte, er hätte "Ratschläge". Er fuhr dann fort, mir zu sagen, wie "heiß" ich aussah und kommentierte mein Profilbild und meine Haare. Er fing an, mich "mein Junge" zu nennen. Ich fand das sehr unangenehm."

"Obwohl wir weiterhin ab und zu Kontakt hatten, fühlte ich mich in dieser Situation ziemlich unwohl. Ich verdrängte es, wie man es zu tun pflegt."

"Ich erzähle diese Geschichte, weil ich weiß, dass es noch mehr Menschen gibt, die diese Art von Betreuung ertragen mussten, mit viel mehr expliziten Details. Da das Lincoln-Projekt finanziell weiter wächst, fühlte ich mich gezwungen, es zu erzählen."

"Natürlich verblasst das, was er zu mir gesagt hat, im Vergleich zu anderen, mit denen Weaver kommuniziert hat, und zahllosen anderen, die viel Schlimmeres von Menschen in Machtpositionen erlebt haben."

"Das Ziel hier ist es, hoffentlich etwas Deckung für andere zu bieten, die durch Weavers Annäherungsversuche gestört wurden und sich vielleicht äußern wollen. Und hoffentlich unternimmt das Lincoln-Projekt etwas."

"Ich bin euch nichts schuldig, außer das hier:"



"Seit ich diesen Thread vor 25 Minuten gepostet habe, habe ich mehrere Nachrichten von Leuten bekommen, die mir sagten, dass sie dies (und noch Schlimmeres) erlebt haben."

"Meine Nachrichtenbox ist offen, wenn Sie mir anonym Ihre Geschichte erzählen möchten. Ich hoffe, die Leute können immer noch verstehen, dass es bei einigen Dingen nicht um Politik geht."

"Für diejenigen, die sich fragen, warum sie jetzt darüber sprechen: Es gibt andere, darunter einige, die sich in den letzten Tagen an mich gewandt haben. Viele, viele, viele andere haben Angst, etwas zu sagen."

"Ein letzter Punkt dazu, bevor ich diesen Thread wegen hasserfüllter Kommentare stummschalte: Weaver war 2016 ein Top-Berater für Kasichs Präsidentschaftskampagne. Wenn sich dieses Verhalten auf diesen Zeitraum erstreckt (es tut es), kann es von jedem als kompromittierendes Material verwendet werden. Es kann gefährlich sein."

"Weaver war 2019 auch als Agent der russischen Regierung tätig, bevor er seinen Kurs umkehrte."


Und es gibt noch mehr Verräter unter Republikanern:


"Der republikanische Senator Pat Toomey fordert Trump zum Rücktritt auf. Er sagte, es sei nach dem Aufstand vor dem Capitol durch Trump-Anhänger das Beste für das Land."


Dann haben wir Joe Biden:


"Er vergleicht Ted Cruz und Josh Hawley mit dem Nazi-Propagandisten Joseph Goebbels."


Merkt Ihr was? Sie projizieren ihre eigene unsägliche Hetze und Zensur auf Trump. Das machen sie immer, den das ist das Prinzip von Alisky (Regeln für Radikale), dem viele Linke folgen und dessen Einfluss auf Hillary Clinton und Barack Obama erheblich gewesen zu sein scheint (Wikipedia).


Hierzu ein sehr interessanter Artikel der Epoche Times:


"Massenpsychologie – Saul Alinsky: Welche Regeln sind einzuhalten, damit ein Protest erfolgreich wird?"

https://www.epochtimes.de/wissen/massenpsychologie-saul-alinsky-welche-regeln-sind-einzuhalten-damit-ein-protest-erfolgreich-wird-a2649992.html


----------------


Währenddessen eskaliert der Hass auf Trump-Unterstützer immer mehr:


"Die Fluggesellschaft Delta ließ ein Flugzeug landen, um Leute zu entfernen, weil sie ein privates Gespräch über die Unterstützung von Präsident Trump führten."



Und jetzt dürfte auch jedem klar werden, warum die Linken so darauf drängten, das amerikanische Volk zu entwaffnen. Denn was werden die Menschen tun, wenn sie immer mehr drangsaliert werden? Wenn sie immer mehr an den Rand der Verzweiflung gebracht werden? Erst zerstören sie ihnen die Existenz durch ihre sinnlosen Corona-Maßnahmen, dann lassen sie zu, dass Antifa und BLM ihre Viertel verwüsten. Dann fälschen sie ihnen die Wahl und die ganze Zeit verspotten, verhöhnen und beschimpfen sie sie auch noch. Irgendwann werden die Bürger zurückschlagen und sie werden hart zurückschlagen. Und es sind nicht nur ein paar Hunderttausend. Es sind Millionen von Amerikanern. 


"Was es bedeutet, wenn Du einen Faschisten als Oberschulinspektor hast, mussten jetzt fast 30 Lehrer in Jefferson County, West-Virginia erfahren. Obwohl in dem Landkreis die Wähler überwältigend für Präsident Trump gestimmt haben, werden sie jetzt für ihre politische Gesinnung mit der Kündigung bedroht.

"Fast 30 Lehrer in Jefferson County, West Virginia, die am Mittwoch an der Kundgebung vor dem Capitol in Washington DC teilnahmen, werden nun mit Kündigung bedroht. Ein Brief wurde an die Lehrer von dem Jefferson County Superintendentin der Schulen Dr. Bondy Shay Gibson gesendet. In dem Brief wurde den Lehrern mitgeteilt, sich am Dienstag, den 12. Januar 2021, zu einem Treffen einzufinden, bei dem disziplinarische Maßnahmen, einschließlich einer Kündigung, diskutiert werden sollen. Die Lehrer werden aufgefordert, einen Vertreter mitzubringen. Den Lehrern wurde außerdem mitgeteilt, dass sie kein Grundstück der Jefferson County School mehr betreten und an keiner schulischen Aktivität teilnehmen dürfen."


Der Faschismus schleicht sich immer unbemerkt in die Gesellschaft, leise und versteckt. Viele von uns sahen ihn kommen, schon vor Jahren. Die meisten Menschen leben zu unbewusst in den Tag hinein und realisieren es erst, wenn es unübersehbar ist. Hinterher hat dann wieder keiner von etwas gewusst. So war es in jeder Diktatur. In Russland 1917, in Deutschland 1933, in der DDR 1949, und jetzt weltweit durch die drohende neue Weltordnung.


-------------------


Und die Angriffe der Linken gegen Trump sind unglaublich. Sie sind es seit 2016.


Paul Sperry twitterte:


"Neu freigegebene E-Mails des entlassenen FBI-Direktors James Comey aus dem Jahr 2016 enthüllen, dass der "investigative Reporter" der Washington Post, Shane Harris, ehemals beim Wall Street Journal, üblen Dreck über den gewählten Präsidenten Trump durch den gemeinsamen Freund Ben Wittes von der Lawfare / Brookings Institution ausschüttete."

"Ein leitender Angestellter eines GOP-Mitglieds des Justizausschusses des Repräsentantenhauses sagte mir gerade Folgendes: 

"Pelosi versucht gerade, Gewalt zu provozieren, indem sie eine zweite Amtsenthebung von Präsident Trump vorantreibt. Ein Entwurf eines Amtsenthebungsartikels, "Anstiftung zum Aufstand", ist bereits im Umlauf.""


Pelosi hat es plötzlich sehr sehr eilig. Ich glaube, sie weiß exakt, was auf sie zukommt. Und es könnte jetzt wirklich jeden Tag so weit sein. Sie sind alle im Panikmodus. 


----------


Und dann haben wir einen italienischen Richter, der darüber spricht, wie die Stimmen von TRUMP zu BIDEN wechselten.


Das Donald J Trump Team schrieb auf Parler:


"Das folgende Video verdient ein breites Echo. Ein italienischer Richter spricht über die Rolle der Rüstungsfirma Leonardo bei der Wahlfälschung mittels Dominion-Wahlmaschinen."


Und das hören wir uns jetzt mal an:


"Ich, Prof. Alfio D'Urso, Rechtsanwalt, Via Vittorio Emanuele, Catania, 95131 Italien, gebe hiermit die folgende eidesstattliche Erklärung über den Sachverhalt ab, wie er in mehreren Treffen mit einem hochrangigen Beamten der Armee-Sicherheitsdienste übermittelt wurde: 

Arturo D'Elia, ehemaliger Leiter der IT-Abteilung von Leonardo SPA. wurde von der Staatsanwaltschaft Neapel wegen Technologie/Datenmanipulation und Implantation von Viren in die Hauptrechner von Leonardo SPA im Dezember 2020 angeklagt. D'Elia wurde vom vorsitzenden Richter in Neapel unter Eid befragt und gab in seiner Aussage an, dass am 4. November 2020 auf Anweisung und Leitung von US-Personen, die von der US-Botschaft in Rom aus arbeiteten, die Operation durchgeführt wurde, um Daten von der US-Wahl vom 3. November 2020 zu tauschen, um einen signifikanten Vorsprung von Donald Trump zu Joe Biden in einer Reihe von Staaten zu erreichen, in denen Joe Biden die Wahlergebnisse verlieren würde. Der Angeklagte gab an, dass er in der Einrichtung in Pescara oder Leonardo SPA arbeitete und Verschlüsselungsmöglichkeiten der militärischen Cyber-Kriegsführung nutzte, um die ausgetauschten Stimmen über den Militärsatelliten des Fucino Tower nach Deutschland zu übertragen. Der Angeklagte schwört, dass die Daten in einigen Fällen so getauscht wurden, dass sie mehr als die insgesamt registrierten Wähler repräsentieren. Der Angeklagte hat erklärt, dass er bereit ist, alle Personen und Körperschaften, die an der Vertauschung der Stimmen von Donald Trump zu Joe Biden beteiligt sind, zu bezeugen, wenn er sich in totalem Schutz für sich und seine Familie befinden wird. Der Angeklagte erklärt, dass er an einem geheimen Ort ein Backup der Originaldaten und der Daten, die auf Anweisung ausgetauscht wurden, sichergestellt hat, um sie vor Gericht in dieser Angelegenheit bereitstellen zu können. 

Ich erkläre hiermit und schwöre, dass die oben genannten Tatsachen in meiner Gegenwart festgestellt wurden. 

DATIERT an diesem 6. Januar 2021 in Rom, Italien. 

Allgemeine eidesstattliche Erklärung"


Der Deep State und die korrupten Politiker sind in Panik deswegen. Deshalb ihre überstürzten Reaktionen, Trump sofort des Amtes zu entheben. 


IntheMatrix veröffentlichte auf Parler ein Video über große leistungsstarke mobile Generatoren, die in Washington DC aufgestellt wurden:




Sie haben überall Zäune um die Regierungsgebäude errichtet und die Bürgermeisterin Bowser forderte in einem Brief an Heimatschutzminister Wolf die Verlängerung der Sicherheitsmaßnahmen bis zum 24. Januar.


Komisch, denn als BLM in DC war und dort randalierte, Kirchen niederbrannte, Denkmäler verwüstete und das Weiße Haus überrennen wollte, hat sie es nicht als terroristische Anschläge bewertet. 


--------------


Außenminister Mike Pompeo hat am Samstag verkündet, dass er nun die selbst auferlegten Beschränkungen für die Beziehungen zwischen den USA und Taiwan aufhebt. Das verkündete er in einer offiziellen Erklärung:


"Heute gebe ich bekannt, dass ich alle diese selbst auferlegten Beschränkungen aufhebe. Die Behörden der Exekutive sollten alle "Kontaktrichtlinien" bezüglich der Beziehungen zu Taiwan, die zuvor vom Außenministerium im Rahmen der dem Außenminister übertragenen Befugnisse herausgegeben wurden, als null und nichtig betrachten. Die USA werden in den Beziehungen zu Taiwan nicht mehr im Einklang mit der Betrachtung der Insel im Kontext eines einzigen souveränen Chinas handeln, wie es den wackeligen "Frieden" seit Jahrzehnten bewahrt hat."




Das wird China schaden und es geschieht genau zum richtigen Zeitpunkt.


-------------


Schauen wir einmal zurück auf das Jahr 2020 und was uns die Politik des tiefen Staates so gebracht hat. Und wir können das durchaus auch auf Deutschland übertragen.


"In weniger als 12 Monaten schlossen sie unsere Geschäfte, zerstörten den Mittelstand, zwangen uns Maulkörbe zu tragen, hielten uns von unseren Familien fern und erzählten uns, wie toll es ist allein zu sein, verboten uns in die Kirche zu gehen, schafften alles ab was Freude bereitet, alle Feste, Tanzveranstaltungen, Konzerte, zerstörten das Vereinsleben, töteten unseren Sport, brannten unsere Städte nieder, ergriffen gewaltsam die Macht und jetzt schaffen sie die Rede- und Meinungsfreiheit ab und beginnen jeden zu verfolgen, der nicht ihrer Ideologie folgt."


Es geht um die totale Kontrolle und sie wollen das jetzt mit Gewalt durchsetzen. Und man könnte denken, dass es ihnen auch gelingt.


Gehen wir dazu nochmals zu Post 4414.


Q sagte:


EAM LOYALISTEN:


--- Erinnert Euch an Euren Amtseid. An die Militärs und andere gerichtet.


ROT1: POTUS Twitter-Entfernung


--- Ist geschehen. 


ROT2: Ausfall der zentralen Kommunikation [kontinentale USA]


--- Da sind wir mitten drin. Die größte Zensurwelle, die es je gegeben hat, läuft gerade.


ROT3: Klassifizierte Bewegung PELOSI oder PENCE


--- Das war am 6. Januar im Capitol, bis die Demonstranten entfernt wurden.


ROT4: Verlagerung von Militäreinheiten [10th Mountain_1st Marine_CPSD_Marine_QVIR] an zentrale Orte unter dem Deckmantel der Kontrolle von Bürgeraufständen.

ROT5: NATIONALE MILITÄR KOMMANDO ZENTRALE

ROT6: VERTEIDIGUNGSMINISTER _beauftragen1

US Secret Service

CASTLE_ROCK (Schloss (Weißes Haus) unter Felsen)

Q


--- Der Rest von Post 4414 ist noch nicht eingetreten. 


----


Trump gab eine Erklärung ab:


"Wie ich seit langem gesagt habe, ist Twitter immer weiter in das Verbot der freien Meinungsäußerung gegangen. Heute Abend haben Twitter-Mitarbeiter, zusammen mit den Demokraten und der radikalen Linken, die Entfernung meines Kontos von ihrer Plattform bewirkt, um mich zum Schweigen zu bringen - und EUCH, die 75,000,000 großartigen Patrioten, die für mich gestimmt haben. Twitter kann ein privates Unternehmen sein, aber ohne das Geschenk der Regierung von Abschnitt 230 würden sie nicht lange existieren.

Ich habe vorhergesagt, dass dies passieren würde. Wir haben mit verschiedenen anderen Seiten verhandelt und werden bald eine große Ankündigung machen, während wir uns auch die Möglichkeiten ansehen, in naher Zukunft unsere eigene Plattform aufzubauen. Wir werden uns nicht zum Schweigen bringen lassen! 

Bei Twitter geht es nicht um FREIE MEINUNGSÄUSSERUNG. Es geht ihnen nur darum, eine linksradikale Plattform zu fördern, auf der einige der bösartigsten Menschen der Welt frei sprechen dürfen.

BLEIBT DRAN!"


--------


Wir wissen, dass Trump demnächst das Notfallalarmsystem aktivieren wird. Apple will ein Update auf allen Telefonen durchführen, um das Notrufsystem abzuschalten und Google könnte das Gleiche tun. Ich empfehle Euch deshalb, die automatische Aktualisierung auf Euren Handys zu deaktivieren und es nicht herunterzuladen. 


"Die FCC ist die US-Behörde für die Regelung der Telekommunikation, Rundfunk, Fernsehen, Satellit und Kabel, aber auch für die Social-Media-Unternehmen. Sie hat am 7. Januar einen Hinweis veröffentlicht, um die Teilnehmer des Notfallalarmsystems an ihre Verpflichtungen zu erinnern, einschließlich der Sicherstellung, dass die Alarme für Menschen mit Behinderungen zugänglich sind."




Das ist eine eindeutige Warnung an die Massenmedien, aber auch an die sozialen Medienkonzerne.


------------


Der Deep State setzt auf Einschüchterung der Bürger durch seine Fußsoldaten. Und sie wollen die Schlagzeilen der Massenmedien füllen. Sie bezwecken mit solchen Inszenierungen, die Aufmerksamkeit der Menschen von den bevorstehenden Ereignissen ablenken. In New York lief die Antifa dazu demonstrativ die Straßen hoch und runter.


Gehen wir dazu zurück zu Post 34 vom 1. November 2017.


Ein Anon sagte:


Meine lieben Mitamerikaner, im Laufe der nächsten Tage werdet ihr zweifellos erkennen, dass wir unser großes Land (das Land der Freien) von den bösen Tyrannen zurückerobern, die uns Schaden zufügen und die letzte verbleibende Zuflucht des strahlenden Lichts zerstören wollen. Auf Befehl von POTUS haben wir bestimmte Ausfallsicherheiten initiiert, die die Öffentlichkeit vor den primären Fallout schützen sollen, der 11.3 nach der Verhaftungsankündigung von Herrn Podesta (verklagbar 11.4) eintreten soll. 


--- Beachtet bitte, dass 11.3 kein Datum sein muss. 


Die Bestätigung (der Öffentlichkeit) dessen, was geschieht, wird dann offenbart und nicht offen akzeptiert. Öffentliche Unruhen werden in großer Zahl organisiert, um die Verhaftung und Ergreifung höherer Beamter zu verhindern. Auf Befehl von POTUS wird ein Zustand vorübergehender militärischer Kontrolle herbeigeführt und es werden Sonderoperationen durchgeführt. Falsche Leaks wurden gemacht, um mehrere innerhalb der Grenzen der Vereinigten Staaten zu halten, um eine Auslieferung und die Notwendigkeit von Sondereinsätzen zu verhindern. Seid versichert, dass die Sicherheit und das Wohlergehen jedes Mannes, jeder Frau und jedes Kindes in diesem Land voll ausgeschöpft wird. Die Atmosphäre innerhalb des Landes wird jedoch leider gespalten sein, da so viele auf die korrupte und böse Erzählung hereingefallen sind, die seit langem ausgestrahlt wird. Wir werden in dieser Zeit das Notfallübertragungssystem (EMS) einführen, um allen Bürgern eine direkte Botschaft (unter Vermeidung der Fake News) zu vermitteln. Organisationen und/oder Personen, die uns in dieser Zeit Schaden zufügen wollen, werden schnell in Zorn geraten - bestimmte Gesetze wurden bereits im Voraus aufgehoben, um unserem großartigen Militär die notwendige Autorität zu verleihen, um diese Operationen (im In- und Ausland) zu handhaben und durchzuführen.


Denkt daran, dass wir immer noch den nationalen Notstand wegen Corona haben. Der Tiefstaat hat das letztes Jahr im Frühling durchgesetzt, um seine Fake-Pandemie zu puschen. Allerdings gibt das Trump auch sehr viele Vollmachten, die unter normalen Umständen nicht möglich wären. Trump wird alles in seiner Macht stehende tun, um den vom Deep State benötigten und provozierten Bürgerkrieg zu verhindern. Sie hetzen durch ihre Massenmedien und wollen die Menschen zur Gewalt treiben. Auch der Aufmarsch der Antifa dient der Zuspitzung der Lage. Von dem her ist der Einsatz der Nationalgarde und des Militärs zur Aufrechterhaltung von Ordnung und Sicherheit durchaus eine Option. Jedoch beabsichtigt Trump nicht die Einführung eines landesweiten Kriegsrechts, das hat er ausdrücklich gesagt. Obwohl das dem Tiefstaat sehr gefallen würde, denn dann könnten seine Massenmedien Trump als Führer einer Militärdiktatur bezeichnen.


Gehen wir dazu zu Post 521 vom 4. Januar 2018. Und denkt daran, dass wir zum Anfang der Q-Posts gehen müssen, um die jetzige Lage zu verstehen.


Q sagte:


Wir KÄMPFEN um unser LEBEN.

Wir KÄMPFEN für GUTES.

Wir sind im KRIEG [@].


--- [@] bedeutet, dass wir uns in einem Informationskrieg befinden, wo es um die Köpfe der Menschen geht, um die Informationen, auf deren Grundlage sie sich ihre Meinung bilden und handeln.


NICHT ALLES WIRD GESÄUBERT WERDEN.

[ERSCHRECKEND] NOTWENDIGER VORGANG.

VERTRAUST du dem US Militär?

VERTRAUST du der Befehlskette?

Hab VERTRAUEN - WIR HABEN KONTROLLE.

PATRIOTEN.

PATRIOTEN TAG.

HABT VERTRAUEN.

IHR SEID AUSERWÄHLT AUS EINEM BESTIMMTEN GRUND.

IHR WURDET MIT DEN GEHEIMSTEN INFORMATIONEN AUSGESTATTET, DIE JEMALS IN DER WELTGESCHICHTE ÖFFENTLICH GEMACHT WURDEN.

GEBRAUCHT SIE - BESCHÜTZT UND TRÖSTET DIE UM EUCH.

WO EINER HINGEHT, GEHEN WIR ALLE HIN.

Q


--- Und ich glaube, dass in den nächsten Wochen sehr viele Informationen die Menschen erreichen werden, die sie umhauen werden. Dann sollten wir für sie da sein, egal was früher war.


----


Post 522 vom 13. Januar 2018.


--- Und ich glaube, aber das ist meine Einschätzung, dass die Operation am 13. und 14. Januar beginnen und bis zur Amtseinführung andauern wird. Also nagelt mich nicht darauf fest, wenn es nicht so kommt. Kannst Du Dich an die Uhr erinnern, deren Datum den 19. um 4:50 Uhr zeigt? Ich habe das seltsame Gefühl, dass der 19. Januar eine große Rolle spielen wird. Wir werden sehen.


Q sagte:


Hastag Hastag FLIEGT Hastag Hastag [EULEN]

HOT-1 bis HOT-12.

DA SICH DIE WELT DREHT.

FROHE JAGT.


--- Und unten steht:


Persönliche Botschaft des Präsidenten: Wir sind mit Euch. 

Jeremiah 29,11

Q


----


Post 522 vom 13. Januar 2018.


Q sagte:


SCHACHMATT.

Q


----


Post 525 vom 13. Januar 2018.


Q sagte:


Gezielte Tötungen.

Stromausfall.

Flugumleitungen.

Flüge kehren um.

Fortlaufend.

Öffentliches Erwachen.

Botschaft verbreitet sich weit & fern.

Auf Wiedersehen @Jack.

Q


--- Ich glaube, da wir im nationalen Notstand sind, dass Twitter, Facebook und der Rest, zu öffentlichen Einrichtungen gemacht werden. Und Jack Dorsey wird zur Verantwortung gezogen. 


----


Post 527 vom 13. Januar 2018.


Q sagte:


[MONTAG]

Nächste Woche - GRÖSSER.

ÖFFENTLICH.

Wir haben ZUGEHÖRT [20/80 />/ 40/60].

Q


--- Ich glaube, dass große Nachrichten kommen werden.


----


Post 528 vom 13. Januar 2018.


Q sagte:


IHR und EURE FAMILIEN seid SICHER.

VERSPROCHEN.

Q


----


Post 529 vom 13. Januar 2018.


Q sagte:


Seid BEREIT.

MSM kommen - AUF GROSSE ART.

Wir sehen alles.

Wir hören alles.

KÄMPFT, KÄMPFT, KÄMPFT

VERSCHWÖRUNGS Vorstoß kommt.

MSM haben KONTROLLE VERLOREN.

Demokraten VORLOREN SKLAVENGRIFF.

Demokraten VERLOREN WÄHLER DER MITTE.

LIBERALE sind MINDERHEIT.

MSM PROJEKTE ALS GROSSE BEWEGUNG.

FALSCHNACHRICHTEN. 4-6% VERLOREN FÜR IMMER.

HALLO GEORGE.

Q


--- Die Massenmedien können aus einer Mücke einen Elefanten machen. Sie können aus ein paar Hanseln, die ins Capitol rein gehen, einen gewaltsamen Sturm machen. Es sind Fake-News. 4-6% werden für immer verloren gehen. Hallo George.


----


Also ging ich auf den YT-Kanal von GEORGEnews. Sie haben dort ein Video erstellt, was eine Stunde nur ein Testbild zeigt und die Schlachthymne der Republik spielt. Glory, glory, hallelujah. Und was passiert am Ende? Trump wirft einen Baseball und sagt: 


"Das Beste kommt noch."

"1 Uhr bis 2 Uhr EST: George News Nachtchat-Line. 10.1.2021"


https://youtu.be/kSqrpnBu48M


----


Post 530 vom 13. Januar 2018.


Q sagte:


Nebeneinander Posts vs. aktuelle Nachrichten.

Zeigen: Zukunft BEWEIST Vergangenheit.

GRÖSSER nächste Woche.

Q


--- Die Menschen werden wütend werden, angepisst reagieren, depressiv werden oder sich der Wahrheit verweigern. Wir werden die unterschiedlichsten Reaktionen sehen, denn die Informationen, die herauskommen, werden so ungeheuerlich sein, dass es viele nicht verkraften werden. Deshalb müssen wir für sie da sein und versuchen, sie aufzufangen.


----


Post 532 vom 14. Januar 2018.


Q sagte:


POTUS könnte einen oder mehrere reTWEETEN.

BEREIT FÜR DEN START?

ZEIGT ES DER WELT.

ZEIGT der WELT die WAHRHEIT.

ÖFFNET IHRE AUGEN.

LASST POTUS NICHT LEIDEN UNTER SOROS/VERLIERER BOTS, DIE KONTINUIERLICH FLUTEN.

MACHT DIE FAKE NEWS PREISVERLEIHUNG ZU EUREM 1EN ORGANISIERTEN TWITTERSTURM TAG.

MACHE AMERIKA WIEDER GROSSARTIG!

Q


----


Post 574 vom 21. Januar 2018.


Q gibt uns eine E-Mail aus den WikiLeaks-Veröffentlichungen, geschrieben am 19.3.2016 von Todd Macklerr, adressiert an Donna Brazil und John Podesta. Es geht um ein Treffen mit George Soros, wo über die Neuprogrammierung der Wahlmaschinen gesprochen wurde.


"Ich werde mich mit Soros später in dieser Woche für einige Vorprogrammierungen von Maschinen treffen. Diese Maschinen werden im November brummen."




--- Sie manipulierten also bereits die Wahlen 2016 mittels der Wahlmaschinen.


----


Schauen wir uns dazu noch mal das Video aus Post 4884 an:


"Gesetzestreuer Bürger (Es wird biblisch sein) - In diesem Clip wird gesagt, dass sie den ganzen kranken korrupten Tempel zum Einsturz bringen werden."


https://www.youtube.com/watch?v=LUsLDzXWUU4


--- Und das ist der Plan der Patrioten. Den gesamten Deep State, dieses kranke, korrupte System, zum Einsturz bringen.


Q sagte:


Genieße die Show!


--- Und ich glaube, dass das jetzt kommen wird. Trump ist bereit, seine Trumpfkarte zu spielen, um das gesamte System zu Fall zu bringen. Pelosi versucht noch am Montag oder Dienstag ihren Amtsenthebungsversuch und dann wir Trump seinen Trumpf auf den Tisch knallen. Ich glaube, dass das am 14. Januar, also am Mittwoch geschehen könnte. Wir werden sehen, ob es so passiert, aber jeder sollte damit rechnen und bereit sein. Es könnte ziemlich chaotisch werden. Bereitet Euch auf einen Ausfall der Internetkommunikation vor. Es scheint zu beginnen.



Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.


Links, Bilder und englischer Text hier: https://x22report.com/message-received-blackout-hello-george-time-to-show-the-world-the-truth-ep-2374/


*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Patrioten analysieren, deuten und interpretieren die Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie es uns in Post 3929 gesagt wird. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).


https://qlobal-change.blogspot.com/

https://www.bitchute.com/channel/QA2JuPI9FasE/

https://odysee.com/@Qlobal-Change:6

https://t.me/QlobalChange

https://t.me/X22_Report_Deutsch


Telegram-Kanal des Übersetzers: https://t.me/DDDDoffiziell