Dienstag, 29. Dezember 2020

X22 Report vom 28.12.2020 - Der 6. Januar rückt in den Fokus, die Patrioten bereiten sich auf ihren Schachzug vor - Episode 2364b

 Freie Übersetzung von Dirk Dietrich*


Die Patrioten bereiten sich auf den 6. Januar vor. Trump hat seine Unterstützer aufgefordert, alle nach Washington DC zu kommen. Er will dem Deep State zeigen, dass die Menschen hinter ihm stehen. Und es ist das amerikanische Volk, welches aufsteht und sich ihr Land zurückholen will. Wir das Volk, wollen eine faire und freie Wahl. An diesem Tag richten sich auch alle Augen auf den Vizepräsidenten Mike Pence, der die alleinige Macht über den Ausgang der Wahl zu haben scheint. Genau das sollen auch alle glauben. Doch auch die Senatoren und die Abgeordneten des Repräsentantenhauses spielen da noch eine Rolle. Wir sprechen später über all das, doch zuerst schauen wir auf die Massenmedien.


X-22 Report vom 28.12.2020 - Trump schiebt der Geldwäsche einen Riegel vor - Denke an den nationalen Notstand - Episode 2364a

 

 


*Freie Übersetzung


Nachrichten aus Wirtschaft und Finanzwelt
 
 
Jetzt wissen wir, dass der Deep State diese Pandemie vorantreibt, und ja, es sind viele verschiedene Agenden damit verbunden. Aber ich denke, die Hauptagenda von all dem ist der Great Reset. Sie müssen ihr globales Wirtschaftssystem zurücksetzen, weil es kollabiert. Es war nie dafür gedacht, so lange zu bestehen. Und sie dachten: "Nun, wir können dies nutzen, um unser gesamtes System zurückzusetzen." Vergesst nicht, Trump hat sie eines Krieges beraubt. Das ist es, was sie wirklich wollten, denn die Welt wäre zerstört worden, Menschen wären gestorben. Sie hätten sagen können: "Ja, das ist es, was wir tun müssen", und wer hätte ihnen widersprochen?