Montag, 28. Dezember 2020

X-22 Report vom 27.12.2020 - [DS] baut [falsche Flaggen]-Narrative auf - Patrioten in Bereitschaft - Gegenmaßnahmen in Stellung - Episode 2363b

 Freie Übersetzung von Dirk Dietrich*


Wir wissen, dass die Patrioten bereit sind, ihren nächsten Zug zu spielen. Dabei geht es immer streng nach der Verfassung, es gibt keinen Weg um sie herum. Das weiß auch der Deep State. Das einzige, was sie tun können, ist, falsche Narrative aufzubauen. Biden, Fauci und die Massenmedien erzählen uns, dass der Januar dermaßen schlimm und dunkel wird, dass keiner mehr das Haus verlassen sollte. Trump dagegen ruft alle auf, am 6. Januar nach DC zu kommen, um ihre Unterstützung für Trump und die Verfassung der Vereinigten Staaten zu zeigen. Wir sprechen später über all das, doch zuerst schauen wir, wie Trump die Massenmedien trollt.


X22 Report vom 27.12.2020 - Manchmal muss man den Menschen die wahre wirtschaftliche Motivation des Kongresses zeigen - Episode 2363a

 

 


*Freie Übersetzung


Nachrichten aus Wirtschaft und Finanzwelt
 
 
Nun haben die Mainstream-Medien, die korrupten Politiker, die Zentralbank die Pandemie für viele verschiedene Agenden benutzt, aber die Hauptagenda ist der Great Reset. Und ja, alles fließt in den Great Reset ein. Denkt daran, dass das System der Zentralbank in sich zusammenbricht. Ihr System kann nicht mehr länger fortbestehen. Das System wird künstlich am Leben erhalten. Wie haben sie das gemacht? Sie haben die Zinssätze gesenkt und die Konjunktur angekurbelt. Das sollte ihr System am Laufen halten, und zwar lange genug. Sie hatten vor, es zum Kollabieren zu bringen, mit Trump hat das nicht geklappt. Trump diktierte der Federal Reserve, was sie zu tun hatte. Er musste sie in Einklang mit jedem anderen Land bringen, indem er die Zinssätze senkte und die Konjunktur ankurbelte, um die USA am Laufen zu halten. 

"Eine sozialistische Agenda ist im Gange": Curtis Bowers im Interview | CrossRoads