Sonntag, 29. November 2020

Transkript: Das erste Interview mit General Flynn seit seiner Begnadigung und Interview mit General McInerney



Brannon Howse: 
Heute Abend, ein Exklusivbericht von WVW Broadcast Network, mein Gast, Generalleutnant Michael Flynn, und sein langjähriger Freund, Generalleutnant Thomas McInerney, sowie die nationale Geheimdienstforscherin und Autorin Mary Fanning. Ja, General Flynn kommt heute Abend zu uns. Sein erstes Interview seit seiner Begnadigung durch Präsident Trump. Er spricht 30 Minuten lang direkt mit dem amerikanischen Volk über das, was er kommen sieht, was wir tun müssen und was geschehen ist. Und dann kommt General McInerney mit einer Eilmeldung über den Kraken, was er wirklich ist. Sie werden schockiert sein. Und dann hören wir von der Dame, die alles veröffentlicht hat, Mary Fanning, mit ihrem Co-Autor Alan Jones. Sie erzählten die Geschichte im Dezember 2015. Jetzt kommt beides zusammen. Und wir erhalten dieses Exklusivinterview heute Abend direkt hier bei WVW Broadcast Network, The World Weekend. Die Stunde beginnt genau jetzt.

Trump Administration entfernt Globalisten und Kriegshetzer aus dem Ausschuss für Verteidigungspolitik und die dämliche Madeleine Albright

 


 *Freie Übersetzung



Die Trump-Administration hat am Mittwoch Globalisten und Kriegshetzer aus dem Ausschuss für Verteidigungspolitik entfernt, darunter Madeleine Albright, Henry Kissinger, Jane Harman und Eric Cantor.

Das war längst überfällig.

Madeleine Albright ist berühmt dafür, dass sie die nordkoreanischen Diktatoren in einem gescheiterten Friedensabkommen mit US-Geld bestochen hat.
Sie argumentierte auch bekanntlich, dass die Tötung von 500.000 irakischen Kindern ein guter außenpolitischer Schachzug sei.