Dienstag, 28. Juli 2020

X-22 Report vom 27.7.2020 - Ärzte entlarven die Pandemie - Veränderung tritt erst ein, wenn die Menschen kurz vor ihrer Vernichtung stehen - Episode 2234b

Freie Übersetzung von Dirk Dietrich*

Alles, was der Deep State, die Massenmedien und die korrupten Politiker versucht haben zu tun, wendet sich jetzt gegen sie. Wir haben amerikanische Ärzte in der ersten Reihe, die heute in DC einen Gipfel einberufen und das Establishment herausgefordert haben. Nicht nur den Deep State, sondern auch all die Ärzte, die Pharmakonzerne, Krankenhäuser und alle, die damit zu tun haben. Sie sprachen über die Heilverfahren und sagten, dass wir weder Masken noch einen Lockdown brauchen. Wir haben ein Heilmittel und das ist Hydroxychloroquin. Es hat begonnen! Jetzt werden die Menschen beginnen Fragen zu stellen. Wer hat entschieden, dass uns das nicht schon früher zur Verfügung stand? Und vor allem, warum haben die Massenmedien uns erzählt, dass die Einnahme von Hydroxychloroquin tödlich sei? Warum hat die Ärztevereinigung Hydroxychloroquin blockiert? Warum haben die Gouverneure die Verteilung von Hydroxychloroquin verhindert? Ich glaube, dass jetzt sehr sehr viele Sammelklagen gestartet werden, denn wir hätten niemals Masken tragen brauchen. Es hätte nie einen Lockdown gebraucht. Jetzt kommt die Wahrheit raus und sehr viele Leute werden sich erklären müssen.

Verbinde die Punkte #424: Nichts passiert (27.07.2020)