Dienstag, 19. Mai 2020

X-22 Report vom 18.5.2020 - FISA ist der Anfang - Denke an Schach - Wann greifst Du den König an - Denke an die Optik - Episode 2177b

Übersetzung von Dirk Dietrich*

Wir haben heute erfahren, dass Trump Hydroxychloroquin eingenommen hat. Viele der Beschäftigten an vorderster Front nehmen Hydroxychloroquin. Ärzte und Krankenschwestern zum Beispiel. Die Massenmedien berichten entweder gar nicht oder negativ über Hydroxychloroquin. Jetzt sind sie absolut geschockt. Bill Barr äußerte sich und sagte, dass er bis heute nichts gesehen habe, was zu einer Strafanzeige gegen Obama führen könnte. Die Betonung liegt auf bis heute. Das wird später kommen und es wird keine zivile Strafanzeige sein, sondern eine vor einem Miltärgericht.


Brief von Donald Trump an den Generaldirektor der WHO Dr. Tedros




DAS WEIßE HAUS
WASHINGTON
18. Mai 2020

Seine Exzellenz
Dr. Tedros Adhanom Ghebreyesus
Generaldirektor der Weltgesundheitsorganisation
Genf, Schweiz

Sehr geehrter Herr Dr. Tedros:

Am 14. April 2020 setzte ich die Beiträge der Vereinigten Staaten an die Weltgesundheitsorganisation aus, bis meine Regierung die gescheiterte Reaktion der Organisation auf den Ausbruch von COVID-l9 untersucht hat. Diese Untersuchung hat viele der ernsthaften Bedenken, die ich im vergangenen Monat vorgebracht habe, bestätigt und andere aufgezeigt, auf die die Weltgesundheitsorganisation hätte eingehen sollen, insbesondere die alarmierende mangelnde Unabhängigkeit der Weltgesundheitsorganisation von der Volksrepublik China. Auf der Grundlage dieser Überprüfung wissen wir jetzt Folgendes: