Samstag, 9. Mai 2020

X-22 Report vom 8.5.2020 - Ziele anvisiert - Anweisungen an den Tarnkappenbomber gegeben - Trockenlegen - Episode 2169

Übersetzung von Dirk Dietrich*

General Flynn ist von allen Vorwürfen, Beschuldigungen und Anklagen entlastet. Die Deklassifizierung geht schneller als gedacht. Bestimmte Leute sind bereits anvisiert. Die Menschen wollen jetzt wieder zurück in die Normalität und wollen wissen, was das für ein Theater war. Willkommen beim großen Erwachen.


General Flynn könnte Mueller - und 4 verräterische US-Präsidenten belasten




General Flynn könnte die NWO-Agenda innerhalb der USA, an der mindestens die letzten vier Regierungen beteiligt sind, zu Fall bringen.

Der Russisch/Trump-Absprachen-Schwindel ist nicht nur ein Mittel, um den politischen Gegner Donald Trump zu vernichten. Er war auch ein Vorwand für Mueller, General Flynn ins Visier zu nehmen, während er den Vorwürfen der russischen Absprachen mit der Trump-Kampagne nachging.

Mueller hat jedoch selbst mit Russland konspiriert.

Mueller stand an der Spitze des FBI, als nach Jahren harter Arbeit eine umfangreiche russische Gangsterorganisation aufgedeckt wurde, die Bestechung und Geldwäsche einschloss, um Russlands Atomenergiegeschäft auf amerikanischem Boden auszubauen.

Verbinde die Punkte #385: Jetzt zählen wir (08.05.2020)