Samstag, 29. Februar 2020

Post von Müller, 29.2.20 Jalta II

Post von Müller,
Moos alle, Auslandskonten gesperrt, irgendwie rasselt die Kasse beim Millionenbetrüger Shulz nicht mehr.
„Neuer Ministeriumsbericht offenbart riesige Finanzlücken – von dutzenden Milliarden Euro“
ist nicht schlimm, betrifft nur das Auslaufmodell BäRD.
Trumpi bekommt seinen Willen, er setzt dem Senat Ratcliffe vor, die lehnen ab, Trump setzt ihnen Grenell vor, sie bekommen Herzinfarkt, jetzt haben sie wieder Ratcliffe auf dem Tisch.
„Trump nominiert erneut Republikaner Ratcliffe als US-Geheimdienstdirektor“
Trump, der Friedensengel, beendet den Krieg gegen Afghanistan, wird DeepState nicht gefallen, noch weniger den Grünen von der Abschaff-Front.
„USA und Taliban unterzeichnen am Samstag Abkommen – Trump: „Afghanen sollen ihr Schicksal in die eigene Hand nehmen“
Der längste Kriegseinsatz der USA könnte sich seinem Ende nähern. Am Samstag werden die USA und die Taliban in Katar ein Abkommen unterzeichnen, dass den Weg zum Abzug der US-Truppen und zu…“
Die Antifa hat ein intellektuelles Problem, sie können nicht mehr in die Steuersäckel nach Belieben greifen, irgendwer hat eine Bremse eingelegt, bestimmt nicht freiwillig.

X-22 Report vom 28.2.2020 - Wir alle wussten es, Durham, kein Bericht, nur Anklagen, Panik weltweit - Episode 2109b

Übersetzung von Dirk Dietrich*


Lasst uns beginnen mit den Nachrichten über die Wirtschaftskrise, die Tages- und Geo-Politik.

Die Demokraten und der Deep State glauben, dass das gesamte Ereignis mit dem Coronavirus nach ihren Plänen und Wünschen abläuft, dass sie es so geplant haben und jetzt Trump in die Schuhe schieben können. Trump und die Patrioten wussten das. Sie kannten ihr Drehbuch und Q hat es uns auch mehrfach gesagt. Soros hat es in Davos angedeutet und wir wissen, dass er Obama Anweisungen gab. Wir erinnern uns an das Weihnachtsvideo von Obama, wo er mittels verschlüsselter Botschaften genau das ankündigte, was jetzt gerade geschieht. Die Massenmedien gehören zum tiefen Staat und als ihr wichtigstes Medium verbreiten sie Angst und Schrecken, um ihre Agenda zu verwirklichen. Doch die Menschen beginnen das zu durchschauen. Denke daran, dass es uns darum geht, den tiefen Staat, die korrupten Politiker und ihre Massenmedien bloßzustellen, den Menschen aufzuzeigen, wer diese Leute sind und wofür sie stehen. Wir werden etwas später darüber sprechen, doch zuerst schauen wir uns die Präsidentschaftskandidaten der Demokraten an.


Verbinde die Punkte #348: Urknall (28.02.2020)