Willkommen auf Qlobal-Change

Montag, 24. Februar 2020

Whistleblower erschossen: Zuvor entlarvte er die Obama-Administration


X-22 Report vom 23.2.2020 - Drecksarbeit - Sturmwarnung bestätigt - Der Schuss wurde in der ganzen Welt gehört - Episode 2104b

Übersetzung von Dirk Dietrich*


Lasst uns beginnen mit den Nachrichten über die Wirtschaftskrise, die Tages- und Geo-Politik.

Dem Deep State, den Massenmedien und den Demokraten geht jetzt wirklich die Munition aus. Die Haltbarkeit ihrer Lügengeschichten beträgt teilweise nur noch wenige Stunden. Doch die Patrioten lassen das weiterhin zu. Warum sollten wir sie stoppen? Sie führen sich doch wunderbar vor, so dass jetzt noch mehr Menschen aufwachen. Russland-Absprachen-Schwindel, Russland-Wahleinmischung-Schwindel, Russland-DNC-Hack-Lüge, Russland, Russland, Russland. Mehr haben sie nicht mehr zu bieten. Wer glaubt das noch? Sie haben schon längst die Kontrolle über das Narrativ verloren und entblößen sich jedes Mal mehr. Der Sturm kommt, die Sturmwarnung wurde bestätigt. Die Deep-State-Spieler versuchen jetzt, einige von ihnen loszuwerden, die gegen sie aussagen könnten. Die Drecksarbeit wird jetzt gemacht. Was ihnen nichts nützen wird, denn die Patrioten haben bereits alle Fakten und Beweise. Wir werden etwas später darüber sprechen, doch zuerst schauen wir auf Bernie Sanders.


Verbinde die Punkte #344: Kein Grund zur Panik (23.02.2020)