Willkommen auf Qlobal-Change

Samstag, 1. Februar 2020

Post von Müller, 1.2.20 Grippä

Post von Müller,
Gratulation den Briten zum Tag der Befreiung,
es geht auch ohne kriegerische Handlung,
einfach mit einer Kündigung
kommt man aus Hitlers Europa heraus und hinein in das Europa, das Freiheit liebt.
Das von Hallstein und Hitler bei seinem Besuch in Mussolinis Italien vereinbarte Großreich, konnte trotz kompletter Niederlage noch Wirklichkeit werden.
Vatikan, CIA und Rockefeller/Rothschild (Eigentümer IG Farben)
bekommen immer ihren Willen,
der von den Medien geformt wird, so das Alles im Freudentaumel, sich selbst als Sklaven an diese EU verkauft.
Dabei bekommt er nicht mal den Kaufpreis ausgezahlt, den behält Babylon, als Vermittlungsgebühr für dieses Supergeschäft.
Also schön finde ich es schon, daß sehr viele Briten feierten, BigBen bimmelte und den Leyenspielern eine lange Nase zog.
Nehmen wir das alles nicht so ernst,
es ist nur Show für das Publikum, sowohl bei pro und bei contra ist jeweils nur interessant,
wer welche Propaganda akzeptiert.
Passiert ist überhaupt nix, als eine Kontoveränderung, die Guthaben des Kontos bleiben (eventuell) irgendwann im eigenen Land.

X-22 Report vom 31.1.2020 - Sie werden nicht mehr in der Lage sein, die Straße entlang zu gehen - Öffentlichkeit bereit für den nächsten Tropfen - Episode 2085b

Übersetzung von Dirk Dietrich*



Lasst uns beginnen mit den Nachrichten über die Wirtschaftskrise, die Tages- und Geo-Politik.

Die gefälschte Amtsenthebung der Deep-State-Demokraten ist gescheitert. Weder die Menschen da draußen, noch die meisten der Senatoren kaufen es ihnen ab. Sie haben in der ganzen Zeit keinen einzigen Beweis präsentiert, was sie auch nicht können, denn schließlich hat Trump das Telefontranskript längst veröffentlicht. Der Sturm ist da. Ein perfekter Sturm. Bald werden diese Leute nicht mehr in der Lage sein, die Straße entlang zu gehen. Wir werden etwas später darüber sprechen, doch lasst uns zuerst über Rücktritte sprechen. Wir sehen aktuell wieder viele Abdankungen führender Geschäftsführer und Vorstände.


Verbinde die Punkte #329: So long, and Thanks for all the fish (31.01.2020)