Willkommen auf Qlobal-Change

Freitag, 31. Januar 2020

X-22 Report vom 30.1.2020 - Senatsprozess hat eine Falle gestellt - [DS] hat es nicht einmal kommen sehen - Episode 2084b

Übersetzung von Dirk Dietrich*



Lasst uns beginnen mit den Nachrichten über die Wirtschaftskrise, die Tages- und Geo-Politik.

Während dieses Senatsprozess haben die Patrioten den Deep-State-Demokraten mehrere Fallen gestellt. Trump und sein Verteidigungsteam wenden die Prinzipien der Rechtsstaatlichkeit an. Fakten und Beweise werden sich immer gegen die Propaganda durchsetzen. Die Anklagepunkte der Amtsenthebung wurden nicht verfassungskonform entworfen. Sie hatten keine Abstimmung dafür und es gibt kein Vergehen. Und vom Whistleblower haben wir bis jetzt immer noch nichts gehört. Schiff behauptet ihn nicht zu kennen. Wir werden etwas später über die Strategie von Trump's Verteidigungsteam sprechen, doch zuerst kommen wir zu Hillary Clinton und Tulsi Gabbard.


Post von Müller 31.1.20 preussischer Marsch

Post von Müller,
Nachrichtenlage flau, nur der -im Beach ment- Hoax bringt bemerkenswertes.
In der Republikanischen Partei gibt es zwei Willenskundgebungen,
die einen wollen nächste Woche den Putsch gegen die Verfassung und den Präsidenten beenden,
die anderen wollen die DEM`s vorführen und nackt da stehen lassen,
man könnte dann sogar so weit gehen, das die gesamte Partei (52 Abgeordnete der DEM`s) als terroristische Vereinigung verboten werden kann ,
alle Abgeordneten als Hochverräter vor Gericht gestellt u.s.w.u.s.f.
Trumpi hat ersteres präferiert, so daß nächste Woche Ruhe einkehren kann.
Es kostet Trump zwar selbst keine Zeit und Kraft, aber besser ist schon er hat den Rücken frei, in der Zeit, wo er als Oberbefehlshaber „Defender“ machen muß.