Donnerstag, 30. Januar 2020

X-22 Report vom 29.1.2020 - Deep State will Deep Fake zuvorkommen - Durham ernennt einen neuen Kriminalchef - Episode 2083b

Übersetzung von Dirk Dietrich*



Lasst uns beginnen mit den Nachrichten über die Wirtschaftskrise, die Tages- und Geo-Politik.

Der Deep State treibt die gefälschte Amtsenthebung weiter voran. Schiff und seine Truppe benutzen unglaubliche Propaganda und sie erzählen uns trotzdem nur die halbe Geschichte. Danke Gott für Trump's Verteidigungsteam, denn sie bringen uns die andere Hälfte, den weitaus interessanteren Teil. Sie zeigen uns auf, wie die Deep-State-Spieler, die Demokraten, ihre eigenen Regeln aufstellten, wie sie sich einen Dreck um die Verfassung und die Rechtsstaatlichkeit scheerten. Sie erklären uns aber auch, wie die Prinzipen derselben angewendet werden, denn immerhin ist die Verfassung noch die Grundlage der Rechtssprechung in den USA. Selbst wenn sie einige hassen. Die Patrioten bringen das alles auf den Tisch.


Post von Müller, 30.1.20 "Volk-regiere mit, arbeite mit , nee anders herum

Post von Müller,
„Du mit deinem Kaiser. Da muss ich schon wieder stänkern. Von Fürsten und Königen eingesetzt!! Super das Volk hatte noch nie was zu sagen und Herr Müller möchte es auch so beibehalten!!//„
Nachrichten sind keine mehr im Umlauf, alles ist krank am Qorona-Virus, kämpft ums Überleben des alten Systems.
Ein wenig ist noch -Im Beach ment . beschrieben, allerdings sehr schwach dargestellt, es interessiert keine Sau in Amerika.
So daß ich mich tatsächlich dem Eingangstext zuwenden kann.
Ja, liebe Kommentatorin, ich bin mitten im Resultat der „Entscheidungen“ des Volkes,
die Kosten der Wanderer sind höher als der gesamte „staatliche“ Zuschuss zur ausgeraubten Rentenkasse der BäRD,
50 mal höher, als die Grundrente kosten würde, wäre sie mal da,
welch grundlegend hohe Intelligenz hat das von Dir so hoch gelobte „Volk“.

Verbinde die Punkte #328: Viral (29.01.2020)