Willkommen auf Qlobal-Change

Mittwoch, 1. Januar 2020

Das Ausmaß der Auswirkungen von #QAnon. #GreatAwakening #NEONREVOLT





21. Dezember 2019 von Neon Revolt

Es ist schon seit einiger Zeit schwierig für mich, über #QAnon zu schreiben.

Als ich mit dieser Seite anfing, hätte ich nie erwartet, dass sie sich mit der #QMovement so gut kombinieren ließe, wie sie es getan hat. Und wer hätte das vorhersagen können?  Ich war nur ein wütender /pol/lack Verbannter von Facebook, der seine Präsenz online in einer zensurfreien Umgebung behaupten wollte. Ich war frustriert über das Deplatzierungsverfahren, das vor sich ging, und war entschlossen, meine Inhalte in einem Bereich zu veröffentlichen, in dem ich die totale Kontrolle über meine Beiträge hatte - auch wenn das bedeutete, dass ich die Plattform selbst aufbauen musste, um es zu ermöglichen. Ich habe alle möglichen Anon-bezogenen Themen behandelt; nicht nur Q. Ich entdeckte das Thema Q, womit sich ebenfalls in vielen Diskussionen die Anons beschäftigten. Ich hatte keine Ahnung, dass diese Q-Sache so wachsen würde, wie sie gewachsen ist, weder war mir zu der Zeit, als ich diese Seite zum ersten Mal aufgebaut habe, die enormen Auswirkungen, die Q auf die Welt haben würde, völlig klar. Wahrlich war es ein Zusammentreffen; zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein.

X-22 Report vom 31.12.2019 - Der Deep State ist gerade am Zug - Patrioten kannten den Plan - Beobachte, was als nächstes passiert - Episode 2059b

Lasst uns beginnen mit den Nachrichten über die Wirtschaftskrise, die Tages- und Geo-Politik.





Bevor ich beginne, möchte ich jedem ein gesundes neues Jahr wünschen. Danke, dass Du mir die meiste Zeit zuhörst, und ich weiß das wirklich zu schätzen. Ich bin sehr dankbar, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zuzuhören, was ich zu sagen habe.

Der Deep State hat sein Ereignis durchgezogen und sie machen das aus der Angst heraus. Sie realisieren, dass die Patrioten immer näher kommen und alles bekannt machen, was sie getan haben. Alles was mit Spionage zu tun hat, mit Verbrechen gegen die Menschlichkeit, dem Uranium-1-Deal und Paletten voller Bargeld, die in den Iran geschafft wurden. Sie haben sich für ihren Terroranschlag den Irak ausgesucht. Nein, dies ist keine Graswurzelbewegung von Demonstranten, das war seit Monaten geplant und Trump und die Patrioten wussten es. Wir werden etwas später darüber sprechen, doch zuerst können wir sehen, dass alle Deep-State-Akteure das Gleiche tun.