Donnerstag, 10. Dezember 2020

X-22 Report vom 9.12.2020 - Ausfall der zentralen Kommunikation - [Tag Null] - Rig For Red - Gegenmassnahmen in Kraft - Episode 2349b

 Freie Übersetzung von Dirk Dietrich*


Es bricht jetzt alles zusammen für den Deep State, die Massenmedien, den unsichtbaren Feind, die dachten, dass sie das Sagen hätten. Plötzlich begann sich alles zu verändern. Jetzt kämpfen sie mit allen Mitteln gegen ihren Untergang. Wir sprechen später über all das, doch zuerst schauen wir auf Hunter Biden.



Kyle Becker twitterte:


"Der Bericht des Senats über Hunter Biden wurde soeben veröffentlichtn. Der vernichtende Bericht gibt nicht nur "Anlass zu Bedenken hinsichtlich Interessenkonflikten, sondern auch zu Bedenken hinsichtlich Kriminalität, Finanzen, Spionageabwehr und Erpressung". Alarmierendes Zeug über die Verbindungen der Bidens zur Ukraine und zu China."


Link: https://twitter.com/kylenabecker/status/1336441999541604357


Der 87-seitige Report trägt den Titel:


"Hunter Biden, Burisma, und Korruption: Die Auswirkungen auf die Politik der US-Regierung und damit verbundene Bedenken"


Hier ein Auszug daraus (Seite 85):


"Biden und Archer fanden bereitwillige Partner in chinesischen Staatsbürgern, die mit dem kommunistischen Regime verbunden waren.

Die von den Kommittees erworbenen Aufzeichnungen zeigen dauerhafte, bedeutende und umfangreiche finanzielle Verbindungen zwischen Hunter Biden, James Biden, Sara Biden, Devon Archer, und chinesischen Staatsangehörigen, die mit dem kommunistischen Regime und der PLA in Verbindung stehen, sowie anderen ausländischen Staatsangehörigen mit fragwürdigem Hintergrund. Diese Verbindungen und die riesigen Geldmengen, die unter ihnen und zwischen ihnen transferiert werden, werfen nicht nur Bedenken wegen Interessenkonflikten auf, sondern auch wegen Finanzkriminalität, Spionageabwehr und Erpressung. Die Ausschüsse werden weiterhin die in ihrem Besitz befindlichen Beweise auswerten."

https://www.hsgac.senate.gov/imo/media/doc/HSGAC_Finance_Report_FINAL.pdf


Und Biden ist nicht der Einzige, der eng mit der kommunistischen Partei Chinas verbunden ist.


Ron twitterte:


"Die Repräsentantin des Michigan State House, Cynthia A. Johnson, bedrohte einfach so "Trumpers" und fordert ihre "Soldaten" auf, "es richtig zu machen ... und sie bezahlen zu lassen."



Hören wir uns an, was sie sagte:


"Dies ist also nur eine Warnung an euch Trumpers.... Seid vorsichtig, geht leichtfüßig, wir spielen nicht mit euch. Genug der Spielereien... Genug ist Genug.... Und diejenigen unter euch, die Soldaten sind, ihr wisst, wie man es macht, und macht es richtig. Lasst sie dafür bezahlen."


Das klingt nach einer Drohung, oder nicht? Wer ist diese Cynthia A. Johnson und welche Verbindungen zu China hat sie? 


Ron twitterte weiter:


"Warum hat die Vertreterin des Staates Michigan, Cynthia Johnson, dem chinesischen Generalkonsul in Chicago TRIBUT gezahlt? Was ist der Ursprung des Wortes "Tribute"?"



"Tribut ist eine Zahlung an eine herrschende oder erobernde Nation durch unterjochte Menschen in Anerkennung der Unterwerfung oder als Preis für den Schutz durch andere Länder. Abgeleitet vom lateinischen Wort tributum, das sich auf die von römischen Bürgern entrichtete Vermögenssteuer bezieht, entwickelte sich der Begriff zur Bezeichnung von Steuern, die von eroberten Völkern erhoben werden. Durch diese Steuern erhöhten die Nationen ihren Reichtum."


Dann fanden wir heraus, dass Cynthia Johnson Verbindungen zu China hat und sie twitterte, dass Michigans Beziehungen zu China trotz des Handelskrieges weiterhin stark sind.




Sie gab eine Resolution HR 188 heraus, die sie mitförderte:


"Eine Resolution zum Gedenken an den 40. Jahrestag der diplomatischen Beziehungen zwischen den Vereinigten Staaten und der Volksrepublik China und zur Ausrufung des 1. Oktober 2019 als China-Tag und des 1. bis 7. Oktober 2019 als Chinesische Woche des Kulturerbes im Bundesstaat Michigan."


Der Sprecher des Repräsentantenhauses von Michigan, Lee Chatfield, twitterte:


"Drohungen gegen Demokraten oder Republikaner sind inakzeptabel und unamerikanisch. Sie sind noch unziemlicher für einen gewählten Beamten. Die Abgeordnete Cynthia A. Johnson wurde ihrer Ausschüsse enthoben, und wir prüfen weitere Disziplinarmaßnahmen, während die zuständigen Behörden ihre Untersuchung durchführen."


Link: https://twitter.com/LeeChatfield/status/1336737371149242372


Ein richtiger Schritt, denn solche Leute haben nichts zu suchen in Positionen, wo sie Macht über das Volk ausüben können. 


Ron fand noch mehr heraus über die Verbindungen zu China:


"November 2016, Rick Snyder und Mike Duggan besuchen China auf einer extravaganten "Investitionsmission". 1. März 2017, Michigan beginnt einen neuen Vertrag mit Dominion Voting Systems."



Ron twitterte weiter:


"Zhao Jian erläuterte [Gouverneurin Whitmer] die gegenwärtige Situation der chinesisch-amerikanischen Beziehungen, betonte die Vorteile der gegenseitigen Zusammenarbeit und stellte klar, dass jeder Kampf beiden Ländern schaden würde und dass Zusammenarbeit die einzig richtige Antwort sei."



Schau' Dir all diese Verbindungen an, die Repräsentanten, die Gouverneure. Wurden sie erpresst? Wurden sie bestochen? Wurden sie von China kontrolliert? Ja, denke an die Liste der chinafreundlichen Politiker. 


----------------------------


Die Massenmedien behaupten, dass Trump's Klage in Pennsylvania vom Obersten Gerichtshof abgewiesen wurde.


SCOTUSblog twitterte:


"Der Oberste Gerichtshof hat den Antrag eines republikanischen Kongressabgeordneten aus Pennsylvania abgelehnt, Pennsylvania daran zu hindern, die Ergebnisse der Präsidentschaftswahlen zu Gunsten von Joe Biden zu bestätigen. Dieser Fall unterscheidet sich von der Klage, die heute Morgen vom Bundesstaat Texas eingereicht wurde."


Trump antwortete:


"Dies war nicht mein Fall, wie so fälschlicherweise berichtet wurde. Der Fall, auf den alle gewartet haben, ist der Fall des Staates, dem Texas und zahlreiche andere beigetreten sind. Er ist sehr stark, alle Kriterien sind erfüllt. Wie kann man eine Präsidentschaft haben, wenn eine große Mehrheit denkt, dass die Wahl manipuliert wurde?"


Link: https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1336666810742149120


Jenna Ellis twitterte:


"In der Klage aus Pennsylvania fehlen wichtige Punkte: Der Oberste Gerichtshof verweigerte lediglich eine einstweilige Verfügung. In der Verfügung verneinte er keine Bestätigung. Die Klage von Mike Kelly ist immer noch vor dem Obersten Gerichtshof der USA anhängig."


Link: https://twitter.com/JennaEllisEsq/status/1336451735150350336


Und es gibt noch eine weitere Klage, wie Ron herausfand:


"Trump/Pence verklagen Biden/Harris in Wisconsin, was untypisch unter dem Radar fliegt. In Wisconsin gibt es strenge Regeln für die Briefwahl, die Trump and Pence in bestimmten Landkreisen beanstandet haben."


Link: https://twitter.com/CodeMonkeyZ/status/1336544774598262786


---------------------


An die Klage von Texas vor dem Obersten Gerichtshof haben sich mittlerweile etliche Bundesstaaten angehängt. Es sind damit insgesamt 17 Staaten, die gegen die Wahlgesetze von Georgia, Michigan, Pennsylvania and Wisconsin klagen.


"Der Generalstaatsanwalt von Texas, Ken Paxton, ersuchte den Obersten Gerichtshof der USA, in vier Schlüsselstaaten - Georgia, Michigan, Pennsylvania und Wisconsin - in die Wahlergebnisse einzugreifen. In der Klage wird behauptet, dass verschiedene Änderungen der Wahlregeln und -verfahren in diesen Staaten in Verbindung mit Betrug die Wahlergebnisse verfälscht hätten.

Wie kann sie direkt vor den Obersten Gerichtshof gebracht werden?

 Die Gründer dieses Landes schufen einen Obersten Gerichtshof zur Beilegung zwischenstaatlicher Streitigkeiten. Da es sich bei diesem Fall um eine Klage handelt, die von einem Staat direkt gegen andere Staaten eingereicht wird, beruft sich die Klage auf die ursprüngliche Zuständigkeit des Obersten Gerichtshofs. Artikel III, Abschnitt II der Verfassung legt die Gerichtsbarkeit (rechtliche Fähigkeit, einen Fall zu verhandeln) des Obersten Gerichts fest. Der Gerichtshof hat in bestimmten Fällen, z.B. bei Klagen zwischen zwei oder mehr Staaten, die ursprüngliche Gerichtsbarkeit (ein Fall wird vor den Obersten Gerichtshof gebracht). Das Gericht hat Berufungszuständigkeit (das Gericht kann den Fall auf Berufung verhandeln) in fast jedem anderen Fall, der eine Frage des Verfassungs- und/oder Bundesrechts betrifft.

Die wichtigsten argumentierten Punkte:

 Ein Hauptpunkt der Klage wird davon abhängen, dass lokale Beamte in diesen vier Bundesstaaten die Wahlpolitik geändert haben, einschließlich der Ausweitung der Briefwahl wegen der COVID-19-Pandemie, ohne die Erlaubnis der staatlichen Gesetzgeber. Artikel 2 der US-Verfassung besagt: "Jeder Staat ernennt eine Anzahl von Wählern auf die Art und Weise, die seine Legislative bestimmen kann". In der von der AG Paxton in Texas eingereichten Klage wird behauptet, dass die lokalen Beamten "nicht die verfassungsmäßige Befugnis haben, die Wahlverfahren zu ändern", unabhängig davon, welche Notstandsbefugnis im Zusammenhang mit dem COVID sie haben mögen.

Paxtons Argument ist, dass es gemäß der Verfassung in der Verantwortung der staatlichen Gesetzgeber liegt, die Regeln für die Wahl festzulegen, und in diesem Fall wurden diese in den vier Bundesstaaten von anderen Beamten außer Kraft gesetzt, ob sie nun Richter oder andere Regierungsbeamte waren, und das ist nicht die Art und Weise, wie unsere Verfassung dies unabhängig von den Pandemieprotokollen geregelt hat.

Darüber hinaus bringt Texas den Punkt zur Sprache, dass es in den einzelnen Bundesstaaten in den verschiedenen Landkreisen Unterschiede bei den Wahlregeln und -verfahren gab, was gegen die Gleichschutzklausel der Verfassung verstößt. Bush gegen Gore 2000.

"Die Öffentlichkeit und auch die Kandidaten selbst haben ein zwingendes Interesse daran, sicherzustellen, dass die Auswahl eines Präsidenten - irgendeines Präsidenten - legitim ist", sagten Beamte aus Texas bei einer Gerichtsverhandlung. "Wenn dieses Vertrauen verloren geht, wird das amerikanische Experiment scheitern. Eine dunkle Wolke hängt über der Präsidentschaftswahl 2020". "Die Staaten verletzten die von ihren ordnungsgemäß gewählten Parlamenten erlassenen Gesetze und verstießen damit gegen die Verfassung. Durch das Ignorieren von Staats- und Bundesgesetzen haben diese Staaten nicht nur die Integrität der Stimme ihrer eigenen Bürger, sondern auch die von Texas und jedem anderen Staat, der rechtmäßige Wahlen abgehalten hat, befleckt", sagte Paxton in einer Erklärung.

Was die Klage verlangt:

Texas bittet den Obersten Gerichtshof, Georgia, Michigan, Pennsylvania und Wisconsin von der Stimmabgabe im Wahlkollegium abzuhalten. Paxon fordert den Obersten Gerichtshof auch auf, die Bestätigung des Sieges Bidens durch die Bundesstaaten aufzuheben und die Gesetzgeber anzuweisen, die Wahlstimmen der einzelnen Bundesstaaten zuzuteilen, was den Wahlsieg auf Präsident Donald Trump verlagern könnte. Texas bittet den Obersten Gerichtshof auch darum, die Frist für die Abgabe der Stimmen des Wahlkollegiums am 14. Dezember zu verschieben.

Wo wir jetzt stehen:

Der Oberste US-Gerichtshof hat die vier in der Klage in Texas genannten Staaten angewiesen, bis Donnerstag eine Antwort auf den Rechtsstreit einzureichen. Sollte der Oberste Gerichtshof Wisconsin, Georgia, Michigan und Pennsylvania auffordern, ihre Wahlstimmen zurückzuziehen, würde Bidens Vorsprung von 306 auf 244 Wahlstimmen schrumpfen. Ein Kandidat muss 270 Wahlstimmen im Wahlkollegium erhalten, um als Sieger der Präsidentschaftswahlen zu gelten."


shipwreckedcrew twitterte:


"Betreffend den Fall Texas - überlegen Sie, was die Optionen für Staaten wären, die durch die folgenden Fakten geschädigt sind:

Die Staaten 1-20 werden alle von gewählten Beamten der Partei X regiert. 

Die Staaten 1-20 repräsentieren zusammen 280 Wahlstimmen.

Die gewählten Amtsträger der Staaten 1-20 treffen sich als Gruppe."


"Als Gruppe kommen sie überein, Wahlverfahren zu beschließen, die sicherstellen sollen, dass Partei X weiterhin die Kontrolle über die Institutionen des Staates hat, einschließlich der Kontrolle über den Wahlapparat jedes Staates."


"Mit der Kontrolle über den Wahlapparat verabschieden sie Regeln und Verfahren, die die Stimmenakkumulation zugunsten von Partei X maximieren, so dass sie sicher sind, dass die Wahlstimmen jedes Staates alle zugunsten des Präsidentschaftskandidaten von Partei X abgegeben werden, auch wenn sie im Geheimen handeln."


"Welche rechtlichen Möglichkeiten stehen den Staaten 21 bis 50 zur Verfügung, um die Staaten 1 bis 20 zu einem fairen und transparenten Wahlprozess zu zwingen, bei dem die Möglichkeit der Staaten 21 bis 50, ein sinnvolles Mitspracherecht im Ergebnis der landesweiten Wahl von POTUS und dem Vizepräsidenten zu haben, gegeben ist?"


"Sind die Staaten 21 bis 50 gezwungen, einen solchen vorherbestimmten Zustand auf Dauer zu ertragen - wobei die unumstrittene Tatsache ist, dass das Ergebnis alle vier Jahre von Partei X zum Vorteil von Partei X ausgearbeitet wird?"


"Wenn dies nicht der Fall ist, dann hat der Oberste Gerichtshof eine Rolle zu spielen, wenn es darum geht, einen Streit zwischen Staaten über die faire Erfüllung der verfassungsmäßigen Verpflichtungen eines jeden Staates zur fairen und kompetenten Durchführung von Wahlen für die beiden nationalen Ämter zu schlichten."


"Sind Staaten, deren Wählerstimmen für den nominell unterlegenen Kandidaten in einem nationalen Rennen abgegeben werden, machtlos gegen die inkompetente Art und Weise, in der andere Staaten ihre Wahl in einem nationalen Rennen durchführen?"


"Dies ist die Theorie hinter der von Texas eingereichten Klage. Staaten haben die Pflicht, ihr Verhalten gegenüber anderen Staaten zu verteidigen, wenn andere Staaten durch ihre Inkompetenz geschädigt werden."



Und Robert Barnes twitterte:


"Das EINZIGE Gericht, das die Texas-Klage anhören kann, ist der Oberste Gerichtshof der Vereinigten Staaten. Wenn es sich um einen Fall zwischen zwei oder mehr Staaten handelt, hat der Oberste Gerichtshof sowohl die ursprüngliche als auch die ausschließliche Zuständigkeit, und kein untergeordnetes Gericht darf sich mit solchen Fällen befassen. Es liegt nicht im Ermessen von SCOTUS, solche Fälle zu ignorieren."


Link: https://twitter.com/Barnes_Law/status/1336406108894679042


Das ist wirklich sehr erstaunlich, denn das hat niemand kommen sehen. Texas lag unter dem Radar und präsentiert uns jetzt eine Klage wegen Wahlintegrität gegen die vier umkämpften Bundesstaaten, direkt vor dem Obersten Gerichtshof. Schau' was hier passiert ist. Die Massenmedien und die Demokraten waren sehr damit beschäftigt, sich die anderen Fälle anzuschauen und damit zu prahlen, wie Trump all diese Fälle vor den unteren Gerichten verloren hat. Und während sie sich wieder einmal so sicher waren, wurde eine Klage von einem Staat eingereicht und geht direkt an den Obersten Gerichtshof. Und es dauert keine 24 Stunden, bis es 17 Bundesstaaten sind. 


Trump twitterte:


"Wir werden im Fall von Texas (und vielen anderen Staaten) INTERVENIEREN. Dies ist der große Fall. Unser Land braucht einen Sieg!"


Link: https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1336668083822473221


Was meint Trump mit "intervenieren"? Er hat es groß geschrieben.


"Eine Intervention ist rechtlich gesehen ein Verfahren, das es einer Nichtpartei erlaubt, einem laufenden Rechtsstreit beizutreten, wenn der Fall die Rechte dieser Partei berührt. Das Gericht, das einen Antrag auf Intervention prüft, in diesem Fall der Oberste Gerichtshof der USA, hat das Ermessen, einen solchen Antrag zuzulassen oder abzulehnen."


-----


Und damit sind wir bei der Geschichte von der kleinen chinesischen Spionin und Eric Swallel.


Richard Grenell twitterte:


"Die CNN-Reporter für nationale Sicherheit, Z. Cohen und Kylie Atwood, haben nicht getwittert, dass Eric Swalwell in einen Spionageskandal verwickelt ist. Sie versuchen, ihm zu helfen, indem sie seine Rolle in einer nationalen Sicherheitskrise ignorieren, aber das zeigt nur ihre Voreingenommenheit. Alles, was sie tun, ist, die Demokraten zu decken."


Link: https://twitter.com/RichardGrenell/status/1336535653488594944


Eric Swalwell's Verstrickungen mit einem chinesischen Spion wurde von CNN, ABC, CBS, NBC, NYT und WaPo ignoriert. Das sind die gleichen Massenmedien, die jahrelang den Russland-Absprachen-Schwindel über ihre Kanäle gepeitscht haben. 


Bryan Dean Wright twitterte:


"Im Swalwell-Skandal geht es nicht nur um eine einmalige Tändelei mit einer chinesischen Spionin. Es geht darum, dass er sich 1) regelmäßig mit der Frau traf, 2) sie politische Spenden für ihn besorgte, 3) sie gezielt Personal ins Capitol Hill brachte, und 4) er im Geheimdienstausschuss tätig war. Oh, und 5) Pelosi wusste über die ganze verdammte Sache Bescheid."



Dan Scavino twitterte:


"Swalwell, der im Intel-Ausschuss des Repräsentantenhauses sitzt und in Amerikas bestgehütete Geheimnisse eingeweiht ist, ist zu 100 Prozent kompromittiert. Er hat alles in seiner Macht Stehende getan, um das Leben aller, die in den vergangenen 4 Jahren für Donald Trump gearbeitet haben, mit Lügen, Lügen, und nochmals Lügen zu zerstören. Sein Arsch gehört China!"


Link: https://twitter.com/DanScavino/status/1336528654269034496


Wurde diese Geschichte jetzt veröffentlicht, um die Aufmerksamkeit auf China zu lenken? Was dann die Aufmerksamkeit auf bestimmte Gouverneure und Repräsentanten lenken würde, und um diese von ihrem Sitz zu stoßen, damit sie an die Republikaner gehen?


Ivan Raiklin twitterte:


"Die Republikaner müssen nur 5 Sitze für eine Mehrheit im Repräsentantenhaus umdrehen. Sobald Swalwell ist weg, macht es 4. Ich denke, nachdem sich der Staub von all den zivilen, strafrechtlichen und Kongress-Betrugs-Untersuchungen gelegt hat, gibt es Anfang 2021 eine gute Chance. Republikaner hätten dann eine föderale Dreiergruppe."


Link: https://twitter.com/Raiklin/status/1336664874210955266


Denke daran, dass es um die Zerstörung des gesamten Deep-State-Systems geht. Das amerikanische Volk muss das alles zu sehen bekommen. Trump's Plan besteht darin, eine zweite Amtszeit anzutreten, und die Kontrolle sowohl über das Repräsentantenhaus, als auch über den Senat zu erlangen, um dann effektiv gegen den Deep State vorgehen zu können. Nur dann kann er alle Deep-State-Spieler entfernen und den Sumpf endgültig und vollständig trockenlegen.


Und es geht schneller als wir denken:


"Eric Swallel wurde aus dem Geheimdienstausschuss des Repräsentantenhauses wegen seiner Verbindungen zu einer chinesischen Spionin entfernt."


-------------


Weiter gehts mit ein paar Kurzmeldungen.


Trump twitterte:


"Wenn jemand bei der Wahl betrogen hat, was die Demokraten taten, warum sollte die Wahl nicht sofort gekippt werden? Wie kann ein Land so geführt werden?"


Link: https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1336730906107768842


------------


Michael Pillsbury wird der neue Vorsitzende des Verteidigungspolitischen Ausschusses werden. 


Wikipedia schreibt über ihn:


"Michael Paul Pillsbury (geboren am 8. Februar 1945) ist seit 2014 Direktor des Zentrums für chinesische Strategie am Hudson Institut in Washington, D.C.. Bevor er zu Hudson kam, hatte er im Laufe seiner Karriere verschiedene Posten im US-Verteidigungsministerium und im US-Senat inne und ist weiterhin als Berater des Pentagons tätig. Er wurde als "China-Falke" bezeichnet, als "Architekt" von Trumps charakteristischer China-Politik und als treibende Kraft hinter der jüngsten Entwicklung der amerikanischen Außenpolitik gegenüber China. Er wurde von Präsident Trump als die führende Autorität zu China im Jahr 2018 bezeichnet."


-------------------


CBS-News twitterte:


"Das Repräsentantenhaus verabschiedet das Verteidigungsgesetz mit einer vetosicheren Marge, da Trump mit einem Veto droht."


Link: https://twitter.com/CBSNews/status/1336474176266362882


Trump droht mit seinem Veto, weil die Entfernung von Abschnitt 230 des Telekommunikationsgesetzes nicht in das Verteidigungsgesetz aufgenommen wurde. Es ist völlig bedeutungslos, was das Repräsentantenhaus macht, weil der Senat dieses Gesetz bestätigen muss. Dort kann es blockiert werden. 


--------------------


Breaking911 twitterte:


"Der Gouverneur von North Carolina verhängte neue Lockdown-Regeln, inklusive der Verhängung einer Alkohol-Sperrstunde." 



Doch die Zeiten ändern sich:


"Es ist offiziell: Richter urteilt gegen die Essensverbot-Verordnung im Landkreis Los Angeles. Er sagte, dass es keine Beweise für eine Wirksamkeit dessen gibt und die Anordnung willkürlich getroffen wurde. Außerdem befolgt sie niemand. Aber das Essen im Freien ist jetzt immer noch unter der Verordnung des Bundesstaates verboten."


-------------------------------


Das Weiße Haus twitterte:


"Im Falle einer Genehmigung werden in diesem Monat Dutzende Millionen Impfstoffdosen zur Verfügung stehen ... und Hunderte Millionen weitere werden schnell folgen. Jeder Amerikaner, der den Impfstoff will, wird den Impfstoff bekommen können."



Hören wir, was Trump sagte:


"Im Falle einer Genehmigung werden in diesem Monat Dutzende Millionen Impfstoffdosen zur Verfügung stehen, und wir werden sie sehr schnell verteilen, das haben wir alle gesagt. Und Hunderte von Millionen weiterer Impfstoffdosen werden schnell folgen. Jeder Amerikaner, der den Impfstoff will, wird den Impfstoff bekommen können. Und wir denken, dass wir bis zum Frühjahr in einer Lage sein werden, die noch vor wenigen Monaten niemand für möglich gehalten hätte."


Nochmal: Trump erlaubt das, weil die Optik stimmen muss. Wie kann man alles abschalten, was der Deep State angerichtet hat? Du präsentierst den Menschen ein Heilmittel, Therapeutika und Impfstoffe. Du kannst auswählen, ob Du Dir Hydroxychloroquin, Regeneron oder anderes verschreiben lässt. Du kannst Dich aber auch für eine Impfung entscheiden. Viele glauben daran. Ich persönlich nicht. Aber für viele ist es auch ein Sicherheitsgefühl, zu wissen, dass es verschiedene Mittel gibt. Optik ist wichtig, die Angst muss den Menschen genommen.


Candace Owens twitterte:


"Die gleichen Leute, die hier draußen schreien "mein Körper meine Wahl" werden Ihnen sagen, dass die Regierung das Recht hat, Sie für ein Virus zu impfen, der eine 99% Überlebensrate hat. Ich gebe ihnen zwei Monate."


Link: https://twitter.com/RealCandaceO/status/1336728206255284224


Ich glaube nicht, dass wir eine Impfung brauchen. Der Virus ist nicht so schlimm, wie uns das seit 9 Monaten gesagt wird. Du erholst Dich von selbst davon.


---------------------


Kommen wir zu den aktuellen Posts https://www.qanon.pub/


Post 4953


Q gibt uns ein Video:


"Wir werden uns das nicht gefallen lassen!

Ein wenig Motivation, den Kampf am Leben zu erhalten. WOW!! Ich bin hin und weg! Mein aufrichtiger Dank an Euch alle, nicht nur für das Anschauen des Videos, sondern für Eure Bereitschaft, für dieses Land, für unseren Präsidenten, für unsere Freiheiten und für unsere Zukunft zu kämpfen. 🙏 & Danke Q. WWG1WGA!"

https://www.youtube.com/watch?v=O1l-nR1Apj4


-----


Wir wissen, dass die sozialen Medienkonzerne alles zensieren, was nicht ihrer politischen Linie entspricht. Jetzt legt YouTube noch einen nach:


"Gestern war die Safe-Harbor-Frist für die US-Präsidentschaftswahlen und genügend Staaten haben ihre Wahlergebnisse bestätigt, um einen gewählten Präsidenten zu bestimmen. In Anbetracht dessen werden wir damit beginnen, alle Inhalte zu entfernen, die heute (oder zu einem späteren Zeitpunkt) hochgeladen werden und die Menschen in die Irre führen, indem sie behaupten, dass weit verbreiteter Betrug oder Fehler das Ergebnis der US-Präsidentschaftswahlen 2020 verändert haben, in Übereinstimmung mit unserer Vorgehensweise bei historischen US-Präsidentschaftswahlen. Zum Beispiel werden wir Videos entfernen, die behaupten, dass ein Präsidentschaftskandidat die Wahl aufgrund von weit verbreiteten Softwarepannen oder Zählfehlern gewonnen hat. Wir beginnen heute mit der Durchsetzung dieser Richtlinie und werden sie in den kommenden Wochen weiter ausbauen. Wie immer können Nachrichten und Kommentare zu diesen Themen auf unserer Seite verbleiben, wenn ein ausreichender pädagogischer, dokumentarischer, wissenschaftlicher oder künstlerischer Kontext vorhanden ist."


Das wird mit Sicherheit auch bei den anderen Plattformen geschehen. 


Ron twitterte:


"Machen Sie keinen Fehler, der Rest von Big Tech wird in Kürze dem Beispiel von Youtube folgen. Schließlich wird Trumps Twitter-Konto entfernt werden, und ein voller Blackout von Big Tech wird in Bewegung gesetzt werden. Bereiten Sie jetzt alternative Kommunikationsmittel vor, damit Sie nicht unvorbereitet erwischt werden."


Link: https://twitter.com/CodeMonkeyZ/status/1336717526827331584


X22 englisch und deutsch haben längst alternative Plattformen, die Links sind ganz unten gelistet.


--------------


Gehen wir zu Post 3957 vom 14. April 2020.


Q sagte:


Wann läuft die Geheimhaltungsvereinbarung aus bezüglich: DrudgeReport Verkauf an ausländische Unternehmen?

Denke an die Präsidentschaftswahl 2020 +1.

[Entfernung [Blackout] der pro_POTUS-Konten]

Sieg mit allen erforderlichen Mitteln.

Alle Mittel werden bei dieser Wahl eingesetzt.

Schläfer [Pro] werden die Position wechseln [Neinstimmen].

[Paul Ryan_Fox]

Q


----


Post 2793 vom 18. Februar 2018.


Q sagte:


Gerüchte-Aufwärtstrend bezüglich: wie man effektiv Wortwechsel verhindert bezüglich: Anti-Narrative über alle Social Media/Online-Plattformen hinweg. 

Die Möglichkeit, Wortwechsel zu verhindern, schränkt die Kommunikation nur auf FAKE NEWS ein, was eine größere Kontrolle darüber ermöglicht, was zur Information der Öffentlichkeit freigegeben wird. 

Derzeit wird eine Reihe von Szenarien durchgeführt ["Spiel der Systeme"], um die Ergebnisse von Reaktion, Risiko und Berechnung zu testen.

"Zensur" hat Schichten von eingebetteten Codes "durch Keywort-Erfassung"' in Biografien, Geschichten und Kommentaren [hinzugefügt] + individuelle Plattformmoderatoren haben es nicht geschafft, das Problem einzudämmen.

"China-Russland-Iran" "Fake" Abschaltungs-Hacks ausgewählter Plattformen (zur Wartung) ist ein Szenario, das im Spiel gespielt wird.

[Null-Tag]

Gegenmaßnahmen eingeleitet.

[Beispiel]

Denke an das Notfallwarnsystem. 

Denke an die vom WH kontrollierte *neue* Echtzeit 'News' Website

Denke an die vom WH kontrollierte *neue* Videostream-Plattform

Denke hierüber nach.

In diesem Fall werden unverzüglich Maßnahmen ergriffen, um sie als "öffentliche Versorgungseinrichtungen" (wesentliche öffentliche Dienstleistungen) einzustufen, um eine angemessene staatliche Regulierung (Kontrolle) zu erreichen.

Warum machen wir die Dinge öffentlich?


--- Deshalb hat Trump Abschnitt 230 weghaben wollen, um diesen Plattformen den Schutz für ihr Handeln zu entziehen.


----


Post 4414 vom 4. Juni 2020.


Q sagte:


EAM LOYALISTEN:


--- Diejenigen, die noch verfassungstreu sind.


ROT1: POTUS Twitter-Entfernung


--- Kontrolle des Narrativs, Sicherer Hafen - Datum getroffen, treiben Präsident elect Biden Erzählung voran, entfernen diejenigen, die der Erzählung widersprechen. Trump hat keine Schutzmaßnahmen mehr. Sie werden Trump bei Twitter abschalten.


ROT2: Ausfall der zentralen Kommunikation [kontinentale USA]


--- Das falsche Narrativ soll verbreitet und festgenagelt werden, dass kein Wahlbetrug vorliegt. Die Massenmedien verbreiten die falsche Erzählung und Facebook, YouTube, Twitter und Konsorten zensieren jede abweichende Meinung. Was dann? Es gint noch das EAS - das Notfallalarmsystem. Es wartet auf seinen Einsatz.


ROT3: Klassifizierte Bewegung PELOSI oder PENCE


--- Ich glaube, sie verstecken eher Pelosi, denn sie ist wichtig für sie.


ROT4: Verlagerung von Militäreinheiten [10th Mountain_1st Marine_CPSD_Marine_QVIR] an zentrale Orte unter dem Deckmantel der Kontrolle von Bürgeraufständen.


--- Die schnelle Eingreiftruppe der Marines stehen bereit genauso wie das Militär.


ROT5: NATIONALE MILITÄR KOMMANDO ZENTRALE


--- Das "National Military Command Center (NMCC)" ist eine Befehls- und Kommunikationszentrale des Pentagons für die nationale Kommandobehörde (d. h. den Präsidenten der Vereinigten Staaten und den Verteidigungsminister der Vereinigten Staaten).  


ROT6: VERTEIDIGUNGSMINISTER _beauftragen1


--- Der Verteidigungsminister leitet Befehle weiter. Epser war dazu nicht zu gebrauchen. Er wurde gekündigt und durch den zuverlässigen Christopher Miller ersetzt.


US Secret Service

CASTLE_ROCK (Schloss (Weißes Haus) unter Felsen)

Q


--- Das Weiße Haus wird verriegelt. 


Es ist möglich, dass alle sozialen Medien, die sich in den Händen des Deep State befinden, abgeschaltet werden. Das könnten auch E-Mails von googlemail sein, Instagram, u.a. Das ist ihr Plan. Du sollst Dich nur noch über die Massenmedien informieren können. Doch alles ist vorbereitet für das Notfallalarmsystem, eine seperate Plattform für Videos, eine für Nachrichten. General Flynn hatte etwas verlauten lassen, dass an einer zensurfreien Plattform gearbeitet wird, wo Menschen frei ihre Meinung ausdrücken können. In Text, Sprache und Bild. Ich denke, dass sie rechtzeitig fertig sein wird. 


Der Deep State weiß, dass er das Narrativ vom rechtmäßig gewählten Präsidenten Joe Biden nicht aufrecht erhalten kann. Deshalb wollen sie die Menschen komplett von den Kommunikationsnetzen abschalten. Seid also gut vorbereitet, die nächsten Tage und Wochen könnten etwas holprig werden.



Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.


Links, Bilder und englischer Text hier: https://x22report.com/central-communications-blackout-zero-day-rig-for-red-countermeasures-in-place-ep-2349/


*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Patrioten analysieren, deuten und interpretieren die Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie es uns in Post 3929 gesagt wird. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).


https://qlobal-change.blogspot.com/

https://www.bitchute.com/channel/QA2JuPI9FasE/

https://odysee.com/@Qlobal-Change:6

https://t.me/QlobalChange

https://t.me/X22_Report_Deutsch


Telegram-Kanal des Übersetzers: https://t.me/DDDDoffiziell


Kommentare:

  1. Der Kampf um die NESARA-Reformation

    Etwas Aufklärung und geschichtliche Entwicklung zu NESARA und GESARA
    https://bewusstseinsreise.net/der-kampf-um-die-nesara-reformation/

    AntwortenLöschen
  2. Auswahl von Menschenrechtsverletzern „zu groß“: Neue globale EU-Sanktionsregelung
    tritt in Kraft

    Im Rahmen der neuen globalen Sanktionsregelung der EU im Bereich der
    Menschenrechte können die EU-Länder ab Dienstag unter einer ziemlich
    weiten Reihe von potentiellen Verletzern auswählen. Es sei aber zu
    früh zu behaupten, wer genau in die Sanktionslisten aufgenommen
    werden könnte, äußerte ein EU-Beamter unter Bedingungen der Anonymität.
    https://de.sputniknews.com/politik/20201208328479819-eu-globela-sanktionsregelung-menschenrechte/

    AntwortenLöschen
  3. US Wahl 2020 – Live Ticker:

    Klagefeuer!

    17 Staaten unterstützen bis jetzt die Klage von Texas!

    – Missouri
    – Alabama
    – Arkansas
    – Florida (Gruß an Wendler!)
    – Indiana
    – Kansas
    – Louisiana
    – Mississippi
    – Montana
    – Nebraska
    – North Dakota
    – Oklahoma
    – South Carolina
    – South Dakota
    – Tennessee
    – Utah
    – West Virginia

    Anmerkung: 17!

    Quelle: https://t.me/US_Wahl_2020_Live_Ticker/491

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. André - Du willst das mit Deinem Missionseifer einfach nicht kapieren, oder? Das hier ist eine Kommentarleiste. Du kopierst Dich kreuz und quer durchs Internet, wo es gerade geht. Beim N8wächter würdest Du rausfliegen.

      Hier haben alle verstanden, dass Du Werbung für Bewusstseinsreise machst und jeder kann sich dort selber informieren, ebenfalls Sputnik und was sonst noch alles. Wir sind selbständig und selbstdenkend. Ebenso mit den vorstehend erwähnten klagenden 17 Länder der USA. Das hat Dirk Dietrich bereits gestern Abend verbreitet und um Mitternacht nachgedoppelt - 18 Staaten. Du bist also von gestern, längst gegessen.

      Wenn Dir Kommentare wichtig sind, schreib doch welche. Fundierte, Sichtweisen, die was bringen. Warnung: ist aber viel schwieriger, als einfach umzukopieren. Das andere finden wir selber. Und die schier endlosen unnötigen Einkopien vermüllen den Strang. Schon mal drauf hingewiesen. Einem Link mit kurzem Beschreib worum es geht, falls wirklich nötig, können wir selber folgen und es lässt dabei die Wahl, selber zu entscheiden, ob nun wichtig oder nicht.

      Und sonst - wie schon mal empfohlen, mach eigene Kanäle auf. Dann kannst Du tun und lassen, wie Du willst - wirst Deinen Erfolg, obs ankommt, dann selber messen können.

      Danke.

      Löschen
    2. Hallo Andre´. Ich sehe es aehnlich wie regenbogen. Ich denke das du es nicht boese meinst und wuerde dir auch zu einer eigenen Seite oder Telegram Gruppe (Kanal) raten. Es gibt so viel wirklichen Muell im Netz. Da brauchst du dir keine Gedanken zu machen, wegen Erfolgsdruck. Du wirst ganz sicher nicht die schlechteste Seite haben. Mit etwas Erfahrung vielleicht sogar eine relativ gute. Mach es in Ruhe und sichere es richtig ab. Ein Name der zum Inhalt der Seite passt, nicht zu kompliziert und nicht zu lang, ist vielleicht von Vorteil. Staendige Noergler und Spalter, die auch noch Werbung fuer andere Seiten machen kannst du getrost Blockieren, das werden sowieso meisst Antifa Trolle sein, die z. T. leider von unseren Steuergeldern mitfinanziert werden. Bei Telegram findest du bestimmt schnell einige Anhaenger und leser. Falls du das machst wuensche ich dir viel Spass und gute Unterhaltung. - An andere. Ich weiss das diese Antwort auch nicht hierher passt, aber vielleicht eine Anregung fuer manche-n.

      Löschen
    3. Fällt Euch Etwas bei den Nicknamen auf?

      Hoffentlich ist die Liste kompatibel zum Layout hier; -)


      Die 50 Staaten der Vereinigten Staaten von Amerika
      (Mit Abkürzungen, Nicknamen und Hauptstadt )

      https://www.schueleraustausch.net/ratgeber/50-bundesstaaten-usa

      - Hier gibt’s alle im Überblick:

      Staat-Sate Abkürzung-Abbreviation Rufname-Nickname Hauptstadt-Capital
      Alabama AL The heart of Dixie Montgomery
      Alaska AK Last Frontier Juneau
      Arizona AZ Grand Canyon State Phoenix
      Arkansas AR Natural State Little Rock
      California CA Golden State Sacramento
      Colorado CO Centennial State Denver
      Connecticut CT Constitution State Hartford
      Delaware DE First State Dover
      Florida FL Sunshine State Tallahassee
      Georgia GL Peach State Atlanta
      Hawaii HI Aloha State Honululu
      Idaho ID Gem State Boise
      Illinois IL Prairie State Springfield
      Indiana IN Hoosier State Indianapolis
      Iowa IA Hawkeye State Des Moines
      Kansas KS Sunflower State Topeka
      Kentucky KY Bluegrass State Frankfort
      Louisiana LA Pelican State Baton Rouge
      Maine ME The Pine Tree State Augusta
      Maryland MD Old Line State Annapolis
      Massachusetts MA Bay State Boston
      Michigan MI Wolverine State Lansing
      Minnesota MN North Star State St. Paul
      Mississippi MS Magnolia State Jackson
      Missouri MO Show Mc State Jefferson City
      Montana MT Treasure State Helena
      Nebraska NE Cornhusker State Lincoln
      Nevada NV Silver State Canson City
      New Hampshire NH Granite State Concord
      New Jersey NJ Garden Sate Trenton
      New Mexico NM Land of Enchantment Santa Fe
      New York NY Empire State Albany
      North Carolina NC Tar Heel State Raleigh
      North Dakota ND Peace Garden State Bismarck
      Ohio OH Buckeye State Columbus
      Oklahoma OK Sooner State Oklahoma-City
      Oregon OR Beaver State Salem
      Pennsylvania PA The Keystone State Harrisburg
      Rhode Island RI The Ocean State Providence
      South Carolina SC Palmetto State Columbia
      South Dakota SD Mt Rushmore State Pierre
      Tennessee TN Volunteer State Nashville
      Texas TX Lone Star State Austin
      Utah UT Beehive State Salt Lake City
      Vermont VT Green Mountain Montpelier
      Virginia VA Old Dominion State Richmond
      Washington WA Evergreen State Olympia
      West Virginia WV Mountain State Charleston
      Wisconsin WI Badger State Madison
      Wyoming WY Equality State Cheyenne
      Districat of Columbia DC Capital City Washington

      Löschen
  4. "Das ist wirklich sehr erstaunlich, denn das hat niemand kommen sehen. Texas lag unter dem Radar und präsentiert uns jetzt eine Klage wegen Wahlintegrität gegen die vier umkämpften Bundesstaaten, direkt vor dem Obersten Gerichtshof. Schau' was hier passiert ist. Die Massenmedien und die Demokraten waren sehr damit beschäftigt, sich die anderen Fälle anzuschauen und damit zu prahlen, wie Trump all diese Fälle vor den unteren Gerichten verloren hat. Und während sie sich wieder einmal so sicher waren, wurde eine Klage von einem Staat eingereicht und geht direkt an den Obersten Gerichtshof. Und es dauert keine 24 Stunden, bis es 17 Bundesstaaten sind. .......Einfach genial👏👏🏻👏👏🏻👏👏🏻👏👏🏻👏🏻👏🏻jetzt kommt Bewegung in die " Sache".
    Wie war das nochmal mit dem Obersten Gerichtshof? Beginnt zu laufen......alles wird sich ändern........Wo möchtet ihr, sagen wir z.B. Im Sommer 2021 stehen? Über was sprechen wir? Über Corona?😂😂😂😂😂😡sicher nicht!!!

    AntwortenLöschen
  5. "
    Sei höflich zu allen, aber freundschaftlich mit wenigen; und diese wenigen sollen sich bewähren, ehe du ihnen Vertrauen schenkst."
    George Washington

    Ich hoffe Präsident Trump kann seinen Mitarbeitern trauen, die wahren Patrioten sind Gold wert.

    SCOTUS - Die Verfassung wird zeigen was sie nun wert ist!
    Trump weiß was auf dem Spiel steht und ich denke Er hat gut gewählt ("gespielt")!

    Die "Digitale Zensur-Guillotine" ist im Anmarsch ... Klasse!
    Die Köpfe werden in Echtzeit rollen ...

    Es steht viel auf dem Spiel, nicht nur die Freiheit und Wahrheit.

    "
    Das große Karthago führte drei Kriege. Nach dem ersten war es noch mächtig. Nach dem zweiten war es noch bewohnbar. Nach dem dritten war es nicht mehr zu finden."
    Bertold Brecht

    AntwortenLöschen
  6. https://www.youtube.com/watch?v=a-qzxaNp130

    AntwortenLöschen
  7. Frohe Weihnachten wünsche ich euch allen 🎄🎁🎁🎁🎁♥️♥️🎀🎀🎀

    AntwortenLöschen
  8. Die Alternative - Kommunikation wurde lange Zeit schon unter dem Radar aufgebaut. ...

    Habe bei meiner Research folgende Quelle gefunden zu RIG FOR RED :


    [ Q Information
    JoyInLiberty.com

    Do You Understand These Q Posts?
    You are here:
    QAnon “rig for red” posts (also called “drops” or crumbs”) provide an interesting layer of military language

    To truly understand the unfolding drama of “the Storm,” you must read QAnon posts with an open mind ...


    What Does "Rig for Red" Mean?
    QAnon Phrase Explained
    I found the image above at Passagemaker, along with a fascination explanation of what “rig for red” means. Here’s what I learned there:

    “Rigging for red” means using dim red lighting to preserve night vision (or “dark adaptation”).
    Red lighting has frequently been used on submarines since World War II.
    Nowadays, it’s much less common to see dark red lighting on subs, as scientific research has shown that human vision may respond better with dimmable white, green or even blue light instead.
    Another possible meaning of “rig for red” in the context of QAnon, is that Q’s collaborators are preparing for, or currently undertaking, covert operations requiring silence from Q.

    In other words, “rigging for red” may be Q’s way of saying, “we’re working on a lot of things we can’t talk publicly about right now.”

    Q has often posted about the “silent war” going on between President Trump, American patriots and the elite-run deep state.

    Learn about other QAnon topics.

    If you know of additional meanings or explanations for the phrase “rig for red,”


    QAnon "Rig for silent running:" December 15, 2017 (Q362)

    On December 15, 2017, only about six weeks after QAnon began posting online at 4chan, Q said (Q362):

    “We may have exhausted our ability to maintain safe-comms.
    Snow White.
    Rig for silent running.
    Unknown return.”

    Q rarely explains their posts in full, leaving much open to our interpretation. However, little clues scattered throughout other Q posts may shed additional light. (Study)

    “Snow White” appears to refer to a network of CIA supercomputers that Q, or teams working with Q, have partially or completely disabled.

    QAnon "Rig for silent:"
    April 6, 2018 (Q1038)



    On April 6, 2018, after moving to 8chan, QAnon posted (Q1038):

    “Device hold.
    Comms transfer castle.
    Chatter.
    Rig for silent.
    Q+”

    Q+ typically refers to President Trump. (Who is QAnon?)

    Here, “rig for silent” seems to suggest that QAnon is working on transferring control of certain communications channels or methods from an undisclosed location to the “castle,” or White House.

    I haven’t seen a definitive explanation for this Q drop, though.]



    ICH DENKE,
    das alternative Internet steht in den Startlöchern und Sie warten nur darauf, daß wir nicht nur erkennen was hier läuft, sondern auch aktiv unsere Mitmenschen mitnehmen können, denn die Zensur betrifft alle anderen auch!
    Letztendlich gibt es keine Ausnahme, wenn die Freiheit beschnitten werden soll/wird und die UN-Rechtschaffenheit
    um sich schlägt.
    Fundstück "Castle" - bezieht sich bestimmt auf einen neuen geheimen Ort für die Sicherung von Equipment des Networks, etc. ...

    Global gesehen gibt es keine Ausnahme von Ursachen, da die für alle gleiche Konsequenzen (Auswirkungen) haben;
    es ist immer nur eine Frage der Zeit bis der letzte Mensch involviert ist!

    Leider nutzen die Schurken dies zu ihrem Profit aus, nicht um uns zu schützen akademischen Lockdown.
    Das ist ja längst klar und eindeutig zu erkennen und längst bewiesen, natürlich nicht für die unwissende (unbewusste) Volksmasse,
    diese wissen leider noch nicht einmal was Propaganda ist und wie sie funktioniert.

    Realität vs. Täuschung - Illusion, Infiltration der Sinne / Wahrnehmung.

    Dachte der "alte" Q-Drop wie oben erwähnt passt gut zur Thematik, ganz aktuelle und immer noch gültig!

    Wir sollten wieder mehr unserer eigenen Intuition vertrauen.


    Gottes Segen für die Patrioten und alle Digitalen Krieger - im Sinne
    der wahrhaftigen Aufklärung. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Post ist kein Tadel für X22 global-change.blogspot

      Ihr seid Klasse.
      Damit wir uns richtig verstehen.

      Dankeschön an Euch. ;-)

      Löschen