Dienstag, 1. Dezember 2020

X-22 Report vom 30.11.2020 - Eine zutiefst dunkle Welt wird entlarvt - Öffentliches Bewusstsein tötet alle Schutzmechanismen - Episode 2341b

 Freie Übersetzung von Dirk Dietrich*


Der Deep State, die Massenmedien und die korrupten Politiker werden immer panischer. Wir sehen das an ihrer Hektik, es geht ihnen nicht schnell genug. Senator Schumer sagte, dass der Senat noch vor seiner Amtseinführung mit den Anhörungen zur Bestätigung von Bidens Kabinett beginnen sollte. Warum wohl haben die es so eilig? Weil sie ganz genau wissen, dass Biden ein Fake-Präsident ist und ihr ganzer Wahlbetrug auffliegt. Und nicht nur das. Ihre gesamte, dunkle Welt wird entlarvt. Dazu gehört auch eine durch und durch verlogene Presse- und Medienlandschaft.



Die Washington Post brachte einen Artikel raus, in dem sie den Eindruck erwecken will, als dass Biden sich besonders für die Frauenrechte einsetzt.


"Biden stellt ein rein weibliches geleitetes Kommunikationsteam ein und ernennt Neera Tanden zur Direktorin."




In dem Artikel wird sogar behauptet, dass es das erste Mal sei, dass das gesamte Kommunikationsteam des Präsidenten weiblich ist.


Sarah Matthews antwortete:


"Das Kommunikationsteam der Trump-Regierung ist vollständig weiblich geführt. Pressesprecherin ist Kayleigh McEnany. Kommunikationsdirektorin ist Alyssa Farah und Katie Miller. Stabschefin und Sprecherin der First Lady ist Stephanie Grisham und ihre Stellvertreterin ist Kara Brooks. Aber anscheinend zählen die Leistungen dieser Frauen in den Augen der Medien nicht."


Link: https://twitter.com/SarahAMatthews1/status/1333185237703077888


------------------


Jenna Ellis twitterte:


"Die Nachzählungen in den Bezirken Dane und Milwaukee haben ernsthafte Probleme hinsichtlich der Legalität der abgegebenen Stimmzettel offenbart. Wie wir von Anfang an gesagt haben, wollen wir, dass jede legale Abstimmung und nur legale Stimmen gezählt werden, und wir werden weiterhin unser Versprechen an das amerikanische Volk einhalten, für eine freie und faire Wahl zu kämpfen."




Wir brauchen eine Nachzählung aller legalen Stimmen, wenn wir eine freie und faire Wahl haben wollen. Jeder Amerikaner sollte das fordern.


Lin Wood twitterte:


"Sidney Powell und ich haben gewonnen, dann verloren, aber am Ende gewonnen. Wir werden niemals das Streben nach der WAHRHEIT aufgeben, um Gerechtigkeit zu erreichen."


Link: https://twitter.com/LLinWood/status/1333259577182334976


Und Lin Wood meint damit Georgia. Sprechen wir über Georgia.


Kyle Becker twitterte:


"Georgia: Gouverneur Kemp ist kein Unbekannter im *Säubern von Servern*. 2017 wurde Kemp in einen Skandal um einen Server verwickelt, der kurz nach der Klageerhebung "leise gesäubert" wurde. Heute erließ ein Richter eine Anordnung, ein "Software-Update" zu stoppen. Die Anordnung wurde aufgehoben. Das Blut der Wähler sollte kochen."



General Flynn antwortete:


"Ein Richter in Georgia hat eine weitere Anordnung erlassen, die das "Säubern" der Server stoppt. Transparenz ist alles, was "Wir, das Volk" wollen. Warum sollte ein gottesfürchtiger Amerikaner nicht die Wahrheit über diese Katastrophe einer Präsidentschaftswahl suchen?"


Link: https://twitter.com/GenFlynn/status/1333384239375667201


Ziemlich verwirrend, oder? 


ZultanPhysics erklärt es uns:


"Die Menschen scheinen durch die in Georgia eingereichte Klage verwirrt zu sein. Es ist gar nicht so schwer zu verstehen, wenn es klar und deutlich erklärt wird. Ich möchte versuchen, das hier für Sie zu tun. Wichtig: Einige Richter nehmen ihre Eide, das Gesetz so auszuführen, wie es geschrieben steht, sehr ernst. Sie erfüllen diese Pflicht mit Rechtschaffenheit."


"Abgesehen von allen Verschwörungen und Annahmen über Richter Batten scheint er nicht nur zu verstehen, was auf dem Spiel steht, sondern auch, wie akribisch das alles sein muss. Es war richtig, dass er die ursprüngliche Entscheidung aufgrund der Rechtsprechung rückgängig gemacht hat. Mit dem Verständnis, dass die Kläger die hinzugezogenen Wahlhelfer nicht als Parteien nannten, kommt zum Zwecke der Aufdeckung (Beweiserhebung) die Frage des Besitzes und der Autorität ins Spiel. Die Autorität liegt unten bei den Landkreisen. Diese Bezirke sind technisch gesehen im Besitz der Beweise. Um über ein Urteil gegen sie zu entscheiden, müssten sie zum Zweck der Offenlegung in der Klage genannt werden. Im Wesentlichen hat der Richter keine Autorität über diese Bezirksbeamten, da sie nicht namentlich genannt werden. Laut Gesetz ist das seine Pflicht. Seien Sie nicht böse. Er hat tatsächlich den Weg geebnet."


"Indem er Jacobson gegen den Außenminister von Florida zitierte, zeigte er uns den Schwachpunkt der Klage auf UND zeigte uns, wie wir Änderungen für zukünftige Klagen einführen können, um JEDEN OFFIZIELLEN VON OBEN NACH UNTEN einzubeziehen, der an den Wahlen beteiligt ist. Dies sollte auch Vertreter von Dominion einschließen, die in jedem Bundesstaat tätig sind."


"Der beste Teil dieser jüngsten Anordnung ist die Tatsache, dass Richter Batten die Angeklagten tatsächlich in die Ecke gedrängt hat. In einer brillanten Darstellung der Rechtssicherheit präsentierte das Team von Sidney Powell, dass die Angeklagten, um alle Bedenken hinsichtlich der Sicherheit des geistigen Eigentums zu zerstreuen, ihre Experten an allen Videoaufzeichnungen von Inspektionen teilnehmen lassen könnten, und diese Inspektionen würden aus Sicherheitsgründen NUR dem Gericht zur Verfügung gestellt. Sie haben keine andere Wahl, als die Beweise zu bestätigen. Es ist ihr System, das vom Team von Sidney Powell unter der Aufsicht des Dominion inspiziert wird."


"ABER WARTEN SIE, DA IST NOCH MEHR! Richter Batten zwang die Angeklagten, einen Grund zu nennen, warum diese forensischen Untersuchungen NICHT stattfinden sollten, und verlangt bis Mittwoch einen Beweisbrief. Sie müssen beweisen, dass es einen TATSACHLICHEN Grund dafür gibt, diese überwachten und protokollierten Untersuchungen NICHT durchzuführen."


"Die Genialität dieser Order ist noch immer nicht ausgereizt. Richter Batten hat die Änderungen an alle Wahlautomaten in den Bezirken Cobb, Gwinnett und Cherokees angeordnet und eingeschränkt. Die Leute werden fragen: "Was ist mit der Aktualisierung, die sie an den Maschinen vorgenommen haben? Kurze Antwort: "Daran können wir nichts ändern."


"Die lange Antwort lautet: Es spielt keine Rolle. Die forensische Untersuchung wird die Veränderungen zeigen. Digitale Fußabdrücke sind fast unmöglich vor dem richtigen Digitalen Soldaten zu verbergen. Sidney hat die besten. Und nicht nur das, denken Sie an 52 USC 20701. Alle Wahlaufzeichnungen müssen mindestens 22 Monate lang aufbewahrt werden. Wenn Aufzeichnungen geändert oder gelöscht werden, wird es Beweise geben, die Menschen strafrechtlich belasten. Das ist allerdings ein ganz anderer Zusammenhang. Machen Sie sich mit Titel 52 vertraut. Er ist recht einfach zu verstehen."


"Der letzte Nagel zum Sarg ist mein absoluter Favorit und wird der Gnadenstoß sein. Richter Batten, dieser glorreiche Teufelskerl, verlangte, dass der Vertrag zwischen Dominion und dem Staat Georgia in die Beweisführung aufgenommen wird. Dies ist bedeutsam, denn es wird alle an dem überstürzten Deal Beteiligten beim Namen nennen, trotz des offensichtlichen Widerstands sowohl der Abgeordneten als auch der Wähler. Ich glaube, dass am Ende insgesamt 107 Millionen Dollar herauskamen. Das sind Steuerzahlerdollar der Bürger von Georgia und sie haben ein Recht darauf zu erfahren, wie jeder einzelne Penny ausgegeben wurde. Dieser Teil des Prozesses könnte als Präzedenzfall betrachtet werden."


"Ich spreche von einem Präzedenzfall, weil dies einen weiteren Fall für die Transparenz von Regierungsgeschäften schaffen und eine erweiterte Prüfung von Verträgen ermöglichen könnte. Das Wer, Was, Wo, Wann und Warum, der Umgang mit der Rechenschaftspflicht der Regierung. All dies sollte öffentlich zugänglich sein."


"Lassen Sie sich abschließend bitte nicht von der Ebbe und Flut des Sturms entmutigen. Die Wellen werden kommen und sie werden gehen. Jubeln Sie weiter und beten Sie für Sidney Powell und Lin Wood und all die außergewöhnlichen Patrioten in ihrem Anwaltsteam."


Link: https://twitter.com/NoClutchTruth/status/1333316927582838785


Und Trump twitterte:


"Warum will Gouverneur Brian Kemp, der unglückliche Gouverneur von Georgia, seine Notstandsbefugnisse nicht nutzen, was leicht möglich ist, um seinen hartnäckigen Außenminister zu überstimmen und eine Übereinstimmung der Unterschriften auf den Umschlägen zu erreichen? Es wird eine "Goldgrube" des Betrugs sein, und wir werden den Staat leicht gewinnen."


"Überprüfen Sie auch schnell die Anzahl der Umschläge im Vergleich zur Anzahl der Stimmzettel. Möglicherweise stellen Sie fest, dass es viel mehr Stimmzettel als Umschläge gibt. So einfach, und so einfach zu machen. Die Republikaner in Georgien sind wütend, alle Republikaner sind wütend. Erledigen Sie es!"




Das wird er natürlich nicht tun, denn damit würde er sich selbst schaden. 


Trump twitterte weiter:


""Die Demokraten erlitten in ganz Amerika vernichtende Niederlagen. New York Times. Das ist wahr. Alle Repräsentantenhäuser haben gewonnen, und in Washington haben wir uns großartig geschlagen. Ich habe also diese große Schlacht angeführt, und ich bin der Einzige, der verloren hat? Nein, so funktioniert das nicht. Das war ein massiver Betrug, eine MANIPULIERTE WAHL!"


Link: https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1333243285389914112


Es war eine manipulierte Wahl und um die geht es in den Anhörungen, die das Trump-Anwaltsteam jetzt in den betroffenen Bundesstaaten durchführt. 


Rich "The People's Pundit" Baris antwortete Trump:


"Die Ergebnisse der Abwärtswahlen präsentieren sich wie ein typischer Wiederwahlzyklus eines Amtsinhabers. Seine Partei holt viele, aber nicht alle mittelfristigen Verluste des 1. Amtsinhabers wieder auf, wehrt sich weitgehend gegen die Herausforderungen im Oberhaus und gewinnt als Verlierer. Das passiert, wenn ein POTUS wiedergewählt und nicht besiegt wird."


"Tatsächlich ist Iowa der Bundesstaat mit der größten Anzahl von Pivot-Counties. Donald Trump hat jeden einzelnen von ihnen gewonnen. Joe Biden verlor jeden einzelnen von ihnen."


Link: https://twitter.com/Peoples_Pundit/status/1333407259897061378


Und 9NEWSNANCY schrieb:


"Rand Paul will eine Erklärung dafür, warum Trumps Niederlage in vier Stimmenabstürzen zwischen 1:34 und 6:31 Uhr morgens stattfand. Wir alle wissen, dass Trump diese Wahl gewonnen hat. Wenn wir hier nicht für die Wahrheit kämpfen - werden wir uns für immer mit dem Bösen abfinden."



Wir wollen die Briefwahlzettel und die Umschläge dazu sehen, um sie miteinander vergleichen zu können.


Trump twitterte:


"60 Minuten hat uns nie um einen Kommentar zu ihrer lächerlichen, einseitigen Geschichte über die Wahlsicherheit gebeten, die ein internationaler Witz ist. Unsere Wahl im Jahr 2020, von einem schlecht bewerteten Dominion zu einem Land, das mit ungeklärten Briefwahlen GEFLUTET ist, war wahrscheinlich unsere am wenigsten sichere Wahl!"


Link: https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1333215466022727686


Vor 2016 sagte uns Obama, dass die Wahlen sicher sind. Nachdem die Demokraten 2016 verloren hatten, sagten sie uns, dass sie nicht sicher sind, dass Russland sie gehackt hat oder Trump mit Russland im Bunde war, um die Wahlen zu manipulieren. Jetzt sagen wieder, dass die Wahlen sicher sind. Sie drehen es sie so, wie sie es brauchen.


Gehen wir dazu zu Post 4489 vom 21. Juni 2020.


--- Erinnerst Du Dich, wie Trump in seinem Tweet sagte: "GEFLUTET"?


Q sagte:


Abriegelung(en) +C: [Demokratische] Staaten mit Postwahlstimmzetteln geflutet


--- Das schaut nach einem Q-Beweis aus. Sie brauchten die Masse an Post- und Briefwahlscheinen, denn Dominion konnte mit der gigantischen Stimmenzahl für Trump nicht funktionieren. 


----


Es scheint, dass die Außenministerin von Arizona, Katie Hobbs, die Ergebnisse der Präsidentschaftswahl 2020 bestätigt hat. Sie tat dies während der öffentlichen Anhörung zum Wahlbetrug, die das Rechtsteam von Trump in ihrem Bundesstaat durchführte. Jetzt wird das Team Trump genau gegen diese Beglaubigung Klage erheben. Sie machen es mit jeder einzelnen Handlung schlimmer für sich. 


Elizabeth Harrington twitterte:


"Schaue Dir Senator Mastriano's mitreißendes Eröffnungsstatement an. "Die Republik steht auf dem Spiel. Das ist kein Spiel für uns. Es gibt eine Gruppe in diesem Staat und Land, die bereit ist, unsere wertvollen und kostbaren Freiheiten wegzuwerfen. Wir sind hier, um Licht in die Dunkelheit zu bringen."



Trump antwortete:


"Pennsylvania kann, wie schon vor vielen Jahren, den Weg weisen. Es geschehen sehr wichtige Dinge!"


Link: https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1333244506871918599


Pennsylvania ist der Schlüsselstaat, der Schlußstein, der alles zusammenhält. Sehr wichtige Dinge haben sich dort ereignet. Die Unabhängigkeitserklärung und die Verfassung wurden in Gettysburg unterzeichnet. Die Schlacht von Gettysburg fand vom 1. bis zum 3. Juli 1863 dort statt. Sie war für den Sieg der Nordstaaten entscheidend. Damit wurde die Sklaverei beendet. Und deshalb ist sie auch 2020 so wichtig. Damit wir uns von der Sklaverei des Deep State befreien.


"Die republikanischen Abgeordneten des Bundesstaates Pennsylvania kündigten am Freitag eine Resolution an, die sie in Kürze einführen werden, um die Ergebnisse der Wahlen von 2020 anzufechten.


Der Text der Resolution, der am 27. November veröffentlicht wurde, besagt, dass die Exekutive und die Judikative der Regierung des Bundesstaates Pennsylvania die verfassungsmäßige Macht der Legislative usurpiert haben, um die Regeln der Wahl festzulegen.


Die Resolution "erklärt, dass die Auswahl der Präsidentschaftswähler (Wahlmänner) und anderer landesweiter Wahlergebnisse in diesem Commonwealth umstritten ist" und "fordert den Sekretär des Commonwealth und den Gouverneur nachdrücklich auf, die Zertifizierung der Präsidentschaftswähler zurückzuziehen oder aufzuheben und die Zertifizierung der Ergebnisse anderer landesweiter Wahlergebnisse, über die bei den Parlamentswahlen 2020 abgestimmt wird, zu verzögern".


Außerdem fordert sie den Kongress der Vereinigten Staaten auf, die Auswahl der Präsidentschaftswähler in diesem Commonwealth für strittig zu erklären.


Mitglieder der Generalversammlung von Pennsylvania sagten in einer Erklärung: 


"Eine Reihe von Kompromissen der Wahlgesetze Pennsylvanias fanden während der allgemeinen Wahlen 2020 statt. Die dokumentierten Unregelmäßigkeiten im Zusammenhang mit der Briefwahl, der Vorabstimmung und der Wahlwerbung haben unseren Wahlprozess untergraben, so dass wir eine Bestätigung der Ergebnisse bei landesweiten Wahlen nicht akzeptieren können.


Sie fügten hinzu: 


"Wir glauben, dieser Moment ist entscheidend und wichtig genug, dass die Generalversammlung außerordentliche Maßnahmen ergreifen muss, um diese außergewöhnlichen Fragen zu beantworten. Wir glauben auch, dass unsere repräsentative Aufsichtspflicht als Pennsylvanias gesetzgebender Regierungszweig von uns verlangt, dass wir unsere verfassungsmäßige Autorität wieder übernehmen und sofortige Maßnahmen ergreifen".


Die Resolution listet auch eine Vielzahl von Wahlunregelmäßigkeiten und potentiellen Betrugsfällen auf, einschließlich der Themen, die von Zeugen während der Anhörung vor dem Ausschuss für Mehrheitsentscheidungen des Senats von Pennsylvania am 25. November angesprochen wurden."


Es schaut also ganz gut aus in Pennsylvania und Trump lässt uns wissen, dass wir unser Augenmerk weiterhin auf Pennsylvania richten sollen. Pennsylvania ist der Schlüsselstaat.


Trump twitterte: 


"In unseren verschiedenen Rechtsstreitigkeiten über den Wahlbetrug geschehen einige große Dinge. Jeder weiß, dass er manipuliert wurde. Sie wissen, dass Biden von den Schwarzen nicht mehr Stimmen erhalten hat als Obama, und ganz sicher nicht 80.000.000 Stimmen. Seht, was in Detroit, Philadelphia, usw. passiert ist!"


Link: https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1333207778643628032


Trump sagte:


"Ich kämpfe nicht für mich, ich kämpfe für die 74.000.000 Millionen Menschen (nicht eingerechnet die vielen Trump-Stimmzettel, die "weggeworfen" wurden), ein Rekord für einen amtierenden Präsidenten, wer mich gewählt hat!"


Link: https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1333405854297632770


Und das ist das, wofür Trump kämpft, er kämpft für uns, für die Menschen. Er führt dieses Wahlsystem vor. Die Menschen verstehen mittlerweile, dass sie ein Recht auf Abstimmung haben.


Jonatas Cavini twitterte: 


"Ich bin neugierig zu erfahren, warum die Verordnung des Präsidenten noch nicht angewendet wurde. Wartet der Präsident darauf, dass etwas in Gang kommt? 

Passieren im Hintergrund Dinge, die der Öffentlichkeit noch nicht bekannt sind?"


Lin Wood antwortete:


"Überprüfen Sie die Ausführungsanordnung auf Deadlines. Jede Lüge wird aufgedeckt werden. Demokraten haben über Russland jahrelang geschrien. Sie haben sich selbst verstrickt. Die Patrioten werden bald wissen, dass es schlechte Schauspieler in China, Iran, Venezuela, Kanada, Kuba, Deutschland, Spanien, Mexiko usw. waren.

Ruhig bleiben. Habt Geduld. Betet."




Und er sagte etwas sehr Interessantes. Sucht nach Deadlines (Fälligkeiten)! Wenn wir uns nun die Ausführungsverordnung anschauen ist es Abschnitt 1A:


"Spätestens 45 Tage nach Abschluss einer Wahl in den Vereinigten Staaten führt der Direktor des Nationalen Nachrichtendienstes in Absprache mit den Leitern aller anderen zuständigen Exekutivabteilungen und Agenturen eine Bewertung aller Informationen durch, die darauf hindeuten, dass eine ausländische Regierung oder eine Person, die als Vertreter einer ausländischen Regierung oder in deren Namen handelt, mit der Absicht oder dem Zweck gehandelt hat, sich in diese Wahl einzumischen."


https://www.whitehouse.gov/presidential-actions/executive-order-imposing-certain-sanctions-event-foreign-interference-united-states-election/


Also 45 Tage nach der Wahl. 45 Tage nach der Wahl ab dem 3. November ergibt also den 18. Dezember. Wir können also davon ausgehen, dass in dieser Zeit irgendetwas passieren wird. Die Uhr tickt. Und wir können davon ausgehen, dass eine Menge schon enthüllt ist.


-----------------


"Ajit Pai kündigte am Montag formell an, dass er am 20. Januar seine Position als Vorsitzender der "Bundeskommission für Kommunikation FCC" aufgeben wird. Der Rücktritt von der FCC bei der Amtseinführung eines neuen Präsidenten ist eine Tradition der Behörde."


Was würde passieren, wenn Trump wieder ins Amt eingeführt werden würde und weitermacht? Wird Ajit Pai dann auch zurücktreten? Wir müssen es abwarten. 


--------------------


Wir kommen nochmal kurz zum Thema Pandemie. Die Mainstream-Medien und der Deep State pushen ihre Agenda immer noch weiter. 


Hier folgendes aus dem Daily Wire: 


"Ein hochrangiger Gesundheitsbeamter des Bezirks Los Angeles County hat gefordert, dass Menschen verhaftet werden, wenn sie in der Öffentlichkeit ohne Maske erwischt werden, wobei er sagte, das Nichttragen einer Maske käme einem "Akt des innerstaatlichen Terrorismus" gleich."


Masken. Zeigt uns Masken, die funktionieren. Zeigt uns bitte den Nutzen. Mittlerweile gibt es so viel sinnlose Gesetze zu den Masken, dass man den Sinn schon gar nicht mehr versteht. Und wenn das so ist, dann sollen sie uns bitte Tests vorlegen, dass diese Masken funktionieren und sinnvoll sind. Aber das werden sie nicht machen, weil sie wissen, dass die Masken nicht sinnvoll sind und nicht funktionieren. Auch in Europa gibt es Tests, die besagen, dass die Masken nicht vor dem Virus schützen. 


Aber die Menschen schlafen nicht mehr. Sie werden allmählich wach. 


Schauen wir mal, was im Daily Caller steht: 


"Mehr als 1,17 Millionen Menschen passierten am Sonntag die Kontrollpunkte der Transportsicherheitsbehörde TSA und erreichten damit den höchsten Tageswert seit Mitte März, sagte ein Sprecher der Behörde."


Die Menschen entscheiden sich jetzt doch andere Wege zu gehen und wollen ihre Freiheit wieder haben, vielleicht sind deshalb auch mehr Menschen wieder unterwegs. 


Trump twitterte: 


"Moderna beantragt jetzt die Zulassung eines Impfstoffs für Notfälle. Die FDA MUSS SCHNELL HANDELN!!! "Operation Warp Speed war ein großes Wunder der Moderne."


Link: https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1333422192261013504


Denke immer daran, dass hier viel Optik im Spiel ist. Wie versucht man Angst zu bekämpfen? Man lässt die Menschen wissen, dass es eine Impfung gibt. Wenn es eine Impfung gibt, müssen die Menschen dann noch Angst haben? Nein. Wenn die FDA den Impfstoff prüft und feststellt, dass der Impfstoff in Ordnung ist und verabreicht werden kann, dann brauchen die Menschen keine Maske mehr zu tragen. Ängstliche Menschen können den Impfstoff bekommen und Menschen, die keine Angst haben benötigen den Impfstoff nicht. Die Menschen können für sich selbst entscheiden, denn es ist ihr Körper. Es gibt ebenfalls noch die Therapie mit Hydroxychloroquin, das Heilmittel, das Trump verwendet hat. Trump versucht, den Menschen die Angst zu nehmen.


-------------------------------


Und Biden verstauchte sich den Knöchel. Und nun hat er eine kleine Fraktur im Knöchel, deswegen trägt er einen medizinischen Stiefel. Im Moment kommt es Biden sehr gut gelegen, da er sich dann in seinem “Keller” verstecken kann. 


"We The Inevitable" twitterte ein Bild über John McCain. Er trug auch einen Stiefel.




Die Frage ist nun die, was mit Biden passiert ist. Ist er wirklich mit dem Hund draußen gewesen? Hat er wirklich seinen Knöchel verstaucht? Wir wissen ja bereits dass, wenn ein Hund in der Geschichte vorkommt, dies so etwas bedeutet, dass etwas Bestimmtes passiert. Man könnte vermuten, dass Biden dies absichtlich tut, weil Trump den Impfstoff zur Verfügung stellen wird. Und nun trägt Biden diesen Stiefel, um sich zurückziehen zu können. 


Trump twitterte:


"Gute Besserung!"


Link: https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1333217873758654464


Daraufhin fragte CJTruth: 


"Wem hat Trump noch alles "Gute Besserung" oder "Alles Gute" gewünscht?"



- Gishlaine Maxwell, 

- Alec Baldwin, 

- Kim Jong-un, 

- RBG (Ruth Bader Ginsburg) 

- John McCain


Allen diesen Leuten hat er "Alles Gute" gewünscht. Warum macht Trump das? Wir werden es erfahren. 


Gehen wir zu Post 641 vom 27. Januar 2018: 


Q sagte:


"Bringt sie zur Vernunft"

"Definiere das"


--- Jemanden zwingen, seinen Wünschen oder Befehlen zu gehorchen; jemanden dazu zu bringen, in Übereinstimmung mit seiner Autorität zu handeln.


Definiere "Bei Fuß".


---ein Hund, der dicht seinem Herrchen folgt.


-----


Kommen wir nochmal zurück zu gestern. Dan Scavino twitterte gestern das Bild vom Great FALLs Park. Wir hatten ein Bild von Trump, wie er vor einem WasserFALL Golf spielt. Und Biden ist hingeFALLen. Kann sein, dass das alles Zufall ist, aber es kann auch bedeuten, dass etwas geschehen wird.


Alles, was wir jetzt mit dem Wahlbetrug sehen, geht in die richtige Richtung, also zu Gunsten von Trump und den Patrioten. Eine zutiefst dunkle Welt wird entlarvt, die des tiefen Staates, seiner Propagandamedien und korrupten Politiker, eine Welt, in der wir nicht mehr leben wollen. Öffentliches Bewusstsein tötet alle von ihren Schutzmechanismen, denn einmal erwacht, kann man die Menschen nicht wieder einschläfern. Bald kommt die Zeit, wo diese Leute nicht mal mehr die Straße entlang laufen können.



Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.


Links, Bilder und englischer Text hier: https://x22report.com/a-deep-dark-world-is-being-exposed-public-awareness-kills-all-protections-ep-2341/


*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Patrioten analysieren, deuten und interpretieren die Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie es uns in Post 3929 gesagt wird. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).


https://qlobal-change.blogspot.com/

https://www.bitchute.com/channel/QA2JuPI9FasE/

https://odysee.com/@Qlobal-Change:6

https://t.me/QlobalChange

https://t.me/X22_Report_Deutsch


Telegram-Kanal des Übersetzers: https://t.me/DDDDoffiziell


Kommentare:

  1. 25 Thesen zum Corona-Terror-Regime
    https://kenfm.de/25-thesen-zum-corona-terror-regime/

    Die hinter dem Corona-Regime liegende Agenda ist der „Great Reset
    und die 4. industrielle Revolution des World Economic Forum (WEF).

    Klaus Schwab, Chef des WEF: „Der ‚Great Reset‘ wird zur Verschmelzung
    unserer physischen, digitalen und biologischen Identität führen.“

    Hat die Weltbevölkerung Herrn Schwab um den „Great Reset“ gebeten?
    Hat sie danach gefragt, geimpft, überwacht, digital idiotisiert,
    terrorisiert und mit KI-Maschinen verschmolzen zu werden?

    Hat sie darum gebeten, versklavt zu werden?

    Die Herrschaft des „radikal Bösen“ (Hannah Arendt)
    ist auf dem Vormarsch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klaus Schwab, Geburtsjahr 1938, Deutscher; alles klar, oder?

      Löschen
    2. Nein, nichts ist klar mit solchen Banalitäten.

      Löschen
  2. BEWUSSTSEINSSPRUNG aktuell
    https://bewusstseinsreise.net/bewusstseinssprung-aktuell/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wo springt es denn hin? das Bewußtsein? nach oben, oder die Treppe runter, nach links oder rechts?

      Löschen
  3. Öffentliche Anhörung in Pennsylvania: Zeugen berichten von Wahlbetrug

    Der Senat des US-Bundesstaates Pennsylvania hielt am 25. November in
    Gettysburg die erste öffentliche Anhörung zu Wahlbetrugsklagen bei der
    US-Präsidentenwahl 2020 ab. Trumps Anwälte sowie Senatoren und Zeugen
    aus Pennsylvania brachten ihre Beweise vor.
    https://www.epochtimes.de/politik/ausland/oeffentliche-anhoerung-in-pennsylvania-zeugen-berichten-von-wahlbetrug-trump-ermutigt-seine-unterstuetzer-a3389721.html
    --------
    Pennsylvania Präsidentschaftswahl 2020: Überraschung bei der Anhörung
    von Zeugen vor dem Senat | Zusammenfassung

    Die dreieinhalbstündige Anhörung vor dem juristischen Ausschuss der
    Republikaner in Pennsylvania endete heute mit Beifall und Jubel.
    Auch zwischendrin war die Stimmung fast heiter.

    https://tagesereignis.de/2020/11/politik/pennsylvania-praesidentschaftswahl-2020-ueberraschung-bei-der-anhoerung-von-zeugen-vor-dem-senat-zusammenfassung/20010/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. KRAKEN für MICHIGAN und GEORGIA sind da!
      https://t.me/US_Wahl_2020_Live_Ticker/464

      Sidney Powell hat es getan. Jetzt können sowohl für Georgia als auch für Michigan die Akten für ALLE eingesehen werden:
      Kraken für Georgia (104 Seiten) - HIER
      https://defendingtherepublic.org/wp-content/uploads/2020/11/COMPLAINT-CJ-PEARSON-V.-KEMP-11.25.2020.pdf

      Kraken für Michigan (75 Seiten) - HIER
      https://defendingtherepublic.org/wp-content/uploads/2020/11/Michigan-Complaint.pdf

      Löschen
  4. Johannes Müller - Denkanstoß #410 26.11.2020
    #################################################
    Liebe Mitmenschen,

    Babylon beginnt zu fallen

    Aus Frankreich erreichen uns Bilder die zeigen, wie die Feuerwehr
    (Menschen) die System-Söldner verdreschen. Ein Vorbote auf die
    kommende Phase des Militäreinsatzes.

    General Flynn wurde gestern vom US-Präsidenten Donald J. Trump
    begnadigt. Eine Unschulds-Begnadigung! Damit ist er voll einsatzfähig.
    Dieser Schritt war notwendig, da der korrupte Richter über 3 Monate
    hinweg nicht seiner Pflicht nachkam eines Unschulds-Urteilsspruchs.

    Sidney Powell reichte am Morgen in mehren Staaten (Georgia, Michigan)
    Klage zum Wahlbetrug ein. Alles Weitere läuft selbstredend.

    Die gestrigen Hearings in Sachen Wahlbetrug mit Rudy Giuliani (Pennsylvania,
    Arizona, Wisconsin) wurden zu einem Gala-Auftritt der Trump-Fraktion.

    Der Berg an Beweisen in Sachen Wahlbetrug (Dominion, Smartmatic,
    Hammer, Scorecard) wächst unaufhörlich. Die Involvierung ausländischer
    Spieler erweitert sich von Deutschland, England, Venezuela, China nun
    auch auf die Schweiz.

    Das US-Militär (US Army, US Air Force, US Navy) vermeldet laufend
    Einsatzbereitschaft.

    Das erste Squadron der US Kavallerie rollt auf deutschem Boden aus.

    Für den gesamten Dezember wurden wir auf landesweite
    US-Helikopter-Übungslandungen hingewiesen.

    Die Weihnachts-Schulferien wurden auf den 16.12. vorgezogen
    (getarnter Lockdown).

    Die deutschsprachigen zionistischen Kartellmedien sind in Vollausschlag
    und Panikmodus. 100% der Berichterstattung ist Lüge. Keine weitere
    Steigerung mehr möglich.

    Die zionistischen Kartell Social Media gleichfalls in Panik. Nun wird alles v
    erbliebene gesperrt, was nur einen Hauch Wahrheitsfindung gestattet.
    Jüngst Bhakdi und US Senatoren.

    Seit einer Woche prangt das Berlin-Söldner-Video auf dem Twitter-Account
    von Kayleigh McEnany.

    Alle Polizeigewalt-Videos tauchen zeitnah in den USA auf.
    Die USA Kanäle sprechen offen von Faschismus, Diktatur
    und Systemgewalt.

    Namhafte hochrangige US-Figuren benutzen jetzt bereits
    Begrifflichkeiten wie "Pädophilie" und "Satanismus".

    Sidney Powell kommuniziert quasi wie ein "Q"-Insider das
    volle Programm.

    Aus Asien werden zahllose Todesfälle nach Impfungen vermeldet
    - natürlich Aufweckprogramm in Extremform.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Johannes Müller Denkanstoß #411 26.11.2020
      #################################################
      Liebe Mitmenschen,

      Ausblick kommende Aktionen

      auf Basis des Gesamtverständnisses und des gegenwärtig erreichten Status
      lassen sich recht gut die Ereignisse in den kommenden Tagen bis zum
      Wochenende vom 14.12. prognostizieren:

      Die zionistischen Kartellmedien sind bereits am Anschlag. 100% der
      Nachrichten sind reine Lüge. Mehr geht da nicht. Die Nachrichten
      können lediglich noch absurder werden, wobei auch hier kaum noch
      Freiraum besteht.

      Die zionistischen Social Media sind gezwungen, rigoros alle Accounts
      und Kanäle zu sperren, über die noch Wahrheit durchsickert. Dies ist
      die einzig verbliebene Überlebenschance des Systems. Folgerichtig
      werden wir laufend Sperrungen sehen, in letzter Instanz dann das
      Twitter-Konto von Donald J. Trump. Letzter Eintrag: "My fellow Americans
      - the storm is upon us."

      Die juristischen Streitigkeiten rund um den gigantischen US-Wahlbetrug
      werden sukzessive auf die Ebene des Obersten Gerichtshofes klettern,
      wo dann am Ende das Urteil fällt, dass die Wahl als ungültig erklärt wird.

      In der Zwischenzeit werden wir immer weitere mediale Provokationen
      erhalten, die das Deutsche Volk zum Begreifen des sichtbaren
      Faschismus führt. Hier gilt es unbedingt Abstand zu bewahren.
      Diese Show adressiert die noch schlafenden Mitmenschen,
      nicht die Erwachten!

      Es ist gut vorstellbar, dass zum weiteren Befeuern sukzessive Enthüllungen
      zu Korruption, Pädophilie, Kindesmissbrauch und Menschenhandel auftauchen.

      Ob Kernthemen wie Clinton-Gate, Obama-Gate, Weiner-Laptop, Biden-Laptop.
      Epstein Island etc. vor dem 14.12. kommen, ist unklar.

      Recht wahrscheinlich werden wir Bild- und Filmmaterial zu weiteren Eskalationen
      zwischen Menschen und Systemfiguren (Söldnern etc.) erhalten. Hierbei ist es
      zunächst gleichgültig, ob dies reale oder inszenierte Bilder sind.

      Alles dient dem Prozess des Aufweckens, der Vorbereitung der Völker
      auf die Absetzung aller zionistischen Regierungen.

      Gut vorstellbar ist weiterhin eine Zunahme von Meldungen und Sichtungen
      rund um Militärpräsenz im Land.

      Nicht überraschend wären Nachrichten zu größeren Katastrophen, beispielsweise
      der Bruch des chinesischen 3-Schluchten-Staudamms.

      Hinsichtlich Explosionen, Großbränden etc. im eigenen Land tendiere ich dazu,
      dass hier die Säuberungen (DUMBS) vermutlich weitestgehend abgeschlossen
      sind. Da ist also nicht mehr allzu viel zu erwarten.

      Wir können mit einer massiven Zunahme an Todesmeldungen öffentlicher Figuren
      rechnen. Gleichfalls eine Zunahme an Meldungen zu Razzien und Polizeieinsätzen
      rund um Pädophilie oder organisierte Kriminalität.

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    3. Vielleicht braucht die Menschheit auch noch insgesamt einen
      spezifischen Aufwachen-Gong.

      Diktatur schmecken?

      Löschen
  5. Johannes Müller Denkanstoß #412 26.11.2020
    #################################################
    Humanoide Klone

    immer häufiger kommt der Begriff von menschlichen Klonen auf. Da wir offiziell
    keine Klone kennen, kann ich nur die These bzw. Theorie zu Klonen
    beschrieben:

    Betrachten wir die medial präsentierten öffentlichen Figuren in 2020, so sehen
    wir zahllose Wesen, die fast identisch aussehen, jedoch in winzigen Details
    abweichen.

    Ein gutes Beispiel sind die Ohrläppchen, die bei Original und Klon einmal
    angewachsen und einmal freistehend sind.

    Es scheint da also etwas zu geben, was sich nicht durch menschliche
    Doppelgänger im Sinne optisch ähnlicher Menschen erklären lässt.

    Bereits zur NaZi-Zeit wurden unter Dr. Mengele und Kollegen gewaltige
    Schweinereien im Bereich Menschenversuche unternommen.

    Am 8. Februar 1996, also vor etwa 25 Jahren, wurde dann erstmalig das
    erfolgreiche Klonen eines Schafes vermeldet (Schaf Dolly).

    Jetzt gibt es u. a. eine auf den Bahamas registrierte und in Kanada ansässige
    Firma Clonaid, die offiziell mit Klonen wirbt. Schwer vorstellbar - aber sie traten
    auf Messen auf und zeigten öffentlich ihre Leistungsfähigkeit.

    Denkt man über alle diese Dinge nach, so kommt es in den Bereich des
    Vorstellbaren, dass auch auf Basis von Gen-Material Menschen geklont
    wurden. Immerhin sind seit 1945 75 Jahre vergangen. Immens viel Zeit für
    teuflische Machenschaften.

    Betrachten wir uns die erwiesenermaßen nicht existenten Begriffe der Moral
    und Ethik in Big Pharma, so muss man regelrecht davon ausgehen, dass dort
    auch Menschenversuche durchgeführt werden.

    Was nun noch fehlt, das sind die Erklärungsbausteine für ein gezieltes
    Altern von Klonen, sowie die Übertragung des Bewusstseins bzw. des
    Wissens.

    Hier ist es angeblich so, dass mittlerweile geheime Technologien und Lösungen
    bestehen, um den gesamten Gehirninhalt eines Menschen auf einen Klon zu
    übertragen. Quasi so, als wenn man beim Computer eine Kopie der Festplatte
    erzeugt.

    In gleicher Weise wird behauptet, es gäbe Verfahren um Klone in kurzer Zeit
    auf ein Zielalter wachsen und altern zu lassen.

    Nehmen wir die Funktionsweise des immer häufiger beworbenen Medizin-Betts
    u. a. zur Verjüngung von Zellgewebe, so ist bei einer Umkehrung der
    Wirkungsweise ein gesteuertes Altern durchaus vorstellbar.

    Gemeinhin wird behauptet, dass diese Klone instabil sind und öfter zu "Aussetzern"
    führen. So könnten sich diverse Auffälligkeiten bei öffentlichen Auftritten erklären.

    Einen weiteren orientierenden Hinweis liefert Hollywood mit dem Film "Surrogates
    - Mein zweites Ich". Einmal verstanden, dass zahllose Hollywood Blockbuster reine
    Dokumentarfilme waren, so brauchen wir die Filmdarstellungen aus Surrogates
    einfach nur als Realität ansehen.

    Klone beginnen also IMMER als Embrionen. Dann folgt das schnelle Wachsen
    / Altern. Es werden nach meiner Kenntnis keine Erwachsenen direkt geklont.

    Wie wahrscheinlich ist das alles?
    Das ist die Kernfrage.
    Betrachten wir alle für uns sichtbaren Auffälligkeiten in 2020, so kommen wir
    zu der Erkenntnis, dass es Erklärungen außerhalb des uns Bekannten geben
    MUSS.

    Das oben beschriebene Verständnis zu Klonen würde eine solche Erklärung
    liefern.Zu diesem Thema gibt es, insbesondere in den USA, ein Haufen
    Material und Dokus.

    Ist es "bewiesen"? Aus meiner Sicht NEIN.
    Ist es "vorstellbar"? Aus meiner Sicht JA.
    Ist es "wahrscheinlich"? Aus meiner Sicht JA.

    http://www.clonaid.com/

    https://en.wikipedia.org/wiki/Clonaid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bevor man die gängigen Mengele-Versionen hier so einfach nachplappert, sollte man sich auch anderenorts als in Fakepedia umsehen, zB. https://de.metapedia.org/wiki/Mengele,_Josef
      https://de.metapedia.org/wiki/Todesengel_von_Auschwitz - https://de.metapedia.org/wiki/Nyiszli,_Mikl%C3%B3s

      Löschen

  6. Johannes Müller Denkanstoß #413 26.11.2020
    #################################################
    Die Bärentaktik

    Verhaltensempfehlungen für das Finale

    Bären beherrschen in Perfektion das, was spirituelle Menschen als "in seine
    Mitte kommen" bezeichnen. So lernt von ihnen, sucht Euch für die verbleibenden
    Tage eine kuschelige Höhle, nehmt ein großes Glas Honig mit und macht es
    Euch gemütlich!

    Für den Rest der Wegstrecke kann es bei allen aufgewachten Menschen nur
    den Ratschlag geben die Kontakte zum Außen auf das absolute Minimum zu
    beschränken.

    So hart es auch klingt: Da draußen tobt der Irrsinn, der gelebte Wahn. Zwischen Angst,
    Panik und Tollwut irren Wesen, die wir als Mitmenschen ansehen, orientierungslos
    umher. Gänzlich verloren in einer Illusion, in der sie gefangen zwischen grenzenlosen
    Lügen und verbrecherischen Maßnahmen keine Orientierung mehr finden.

    Noch immer unfähig, sich durch das Wiedererlangen eigenen Denkens und die
    Besinnung auf das ureigentliche Mensch-sein am eigenen Schopf aus dem
    Sumpf zu ziehen.

    Die meisten von uns haben das ganze Jahr lang alles in unserer Macht stehende
    versucht. Zumeist mit marginalem Erfolg. Wie ich schon oft schrub: Ein Mensch
    kann keinen anderen Menschen aufwecken.

    Für die gesamte Menschenfamilie, speziell für das Deutsche Volk, gab es ein
    umfassendes zehnmonatiges Aufweckprogramm. Die Dinge wurden vorgeführt
    - wieder und wieder - am Ende bis zu einer Lächerlichkeit, bei der sich ein
    erwachter Mensch nur noch ungläubig die Augen reibt.

    Wer es nach diesen zehn langen Monaten noch immer nicht begriff, dass er
    ein sich freiwillig der Versklavung in einem monströsen Faschismus
    hingegebener Leibeigener ist, dem blüht halt jetzt die Eisdusche.

    Für sehr viele Menschen werden die kommenden Wahrheiten die Hölle auf Erden.
    Ihnen wird auf einen Schlag vollends der Boden unter den Füßen hinweg gezogen.

    Das Erwachen ab dem Augenblick des medialen Blackouts wird rapide geschehen.
    Es birgt aber auch gewaltige Risiken. So werden beispielsweise noch immer stark
    materialistisch orientierte Menschen augenblicklich panisch um ihre wirtschaftliche
    Existenz bangen. Mitunter reicht bei ihnen dann das Maß an Zuversicht nicht aus.

    Wir können gesichert davon ausgehen, dass die Medieninformationen der zionistischen
    Seite gänzlich die Grenze des Vorstellbaren sprengen. Wer von Euch nicht in der Lage
    ist Nachrichten emotionsfrei als Informationsangebote zu betrachten, der sollte unbedingt
    JEDEN Blick auf diesen Müll vermeiden.

    Auch im Bereich der sozialen Medien ist ein Haufen Desinformation zu erwarten.

    Bitte fragt Euch bei jeder einzelnen Nachricht: Was möchte sie bewirken? Fragt
    nie danach, was die Nachricht sagt. Immer eine sehr bewusste Betrachtung.
    Am besten mit einer gesunden Skepsis behaftet.

    Ebenfalls sind für die verbleibenden Tage letzte Systemzuckungen zu erwarten,
    so beispielsweise typische "Behörden-" oder "Amtsbriefe", wenn nicht gar
    Besuche von "Gerichtsvollziehern" oder Söldnern ("Polizei").

    In all diesen Dingen ist nun Aussitztaktik angesagt. Es gilt das System mit seinen
    eigenen Waffen zu schlagen. "Bitte reichen Sie Ihr Begehren schriftlich ein." oder
    "Ich benötige dieses Schriftstück mit einer rechtsgültigen Unterschrift." Auf gar keinen
    Fall in Konfrontation gehen.

    Gleichfalls niemals Vorgänge emotional an sich ran lassen. Es ist ein System von
    Verbrechern, von Psychopathen. Wenn Donald J. Trump das 5D-Schach beherrscht,
    dann sollten Euch zumindest einfache eindimensionale Schachzüge gelingen.

    Für alle die, die es nicht so mit Bären haben:
    Es funktioniert ebenso mit der Taktik von Igeln oder Einsiedlerkrebsen!

    AntwortenLöschen
  7. Der Vergleich mit Tieren deutet auf ein geringes Wissen der Thematik hin! Behaltet Eure klugen Sprüche für für, sie hören sich an, als wenn die Kabale es selbst geschrieben hat! Sagt nichts, was ihr später nicht selbst für euch vertreten könnt. Hier spielt der Wille Mutter Erde die größere Rolle,egal was jeder einzelne vom Plan hält!

    AntwortenLöschen
  8. André, ich finde deine Ausführungen bei allem Ernst der Lage sehr amüsant und deine Anregungen bringen es auf den Punkt. DAS ist genau, was ich zur Zeit fühle. Auch die Anregungen aus dem Tierreich sprechen mich durchaus an.
    Dieter Hormuth gehört wohl eher in das Reich der Trolle, die ja gern mal versuchen mit kleinen Sticheleien zu provozieren. In Hamburch sagen wir: Lot di nich ünnerkriegn... allns ward good. WWG1WGA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. André soll einen eigenen Blog oder Kanal auftun, s'reicht langsam aber sicher, hier alles zumüllen!

      Löschen
    2. @Hertha Müller: Vielen Dank, das freut mich. Die Texte sind jedoch
      nicht von mir, sondern von einem gewissen Johannes Müller, der
      seine Texte auf Telegram verbreitet.

      Grüße André

      Löschen
  9. Möge Gott alle Guten Patrioten und Trump Schützen .Danke für die Gute Arbeit Dirk Dietrich! Sternzeichen Schütze........ Und die Deutschen Patrioten müssen zusammenhalten!Zusammen sind wir Stark!

    AntwortenLöschen
  10. Letztendlich geht es bei der Aufdeckung der ganzen offenkundigen Betrügereien nur darum, Alle dafür Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen, damit so etwas niemals wieder versucht wird.
    Und obwohl die vielfältigen Beweise für massivsten Wahlbetrug schon jetzt für jederman klar ersichtlich sind, gibt es noch keinerlei echte Konsequenzen für die Täter daraus.

    Ok, es ist ein noch laufender, noch nicht abgeschlossener Prozess, trotz aller jetzt schon glasklaren und sehr offenkundigen Beweise.
    Sie wollen es jur. sauber bzw. rechtl. einwandfrei regeln, was ja ebenfalls ok ist.

    Nur, falls vor lauter Sauberkeit vergessen wird die Verantwortlichen für diesen dumm-dreistesten Massenbetrug der US-Geschichte, öffentlich und schonungslos zu Verantwortung zu ziehen, vor Gericht zu stellen und zu verureteilen... z. Zt. siehts leider so aus. ..

    Ich meine; wie viele klare Beweise braucht es denn immernoch für die "Sauberkeit" ?
    Es ist doch längst Zeit für echte Konsequenzen, die dann auch endlich deutliche Zeichen für die globale Öffentlichkeit setzen würden.
    Worauf wird noch immer gewartet ? Auf den Heiligen Messias ?

    Wenn es bis Ende des Jahres weiterhin nur lamentierendes Geplänkel, ohne Ergebnisse gibt, haben die Bösen gewonnen. Das sollte Allen klar sein.

    Spätestens Anfang des Frühjahres 21 muss das Ding entgültig aufgeräumt und final geregelt sein, sonst ist der "Göttliche PotUS u. Q-Plan" grandios gescheitert und wir finden uns dann in der lange geplanten WEF/NWO wieder. ..noch bin ich halbwegs zuversichtlich.

    Mir pers. dauert das bei dieser schon jetzt sehr klaren Beweislage alles viel zu lange, aber ich bin auch mittlerweile sehr ungeduldig, da sich ständig wiederholende Verzögerungen scheinbar der Zahn dieser zeit sind. ..Warten wir mal den 18 Dez ab, ob es dann endlich voran geht, oder nur wieder weiteres Geplänkel und Verzögerungen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nachdem der Erdrutschsieg so heftig propagiert wurde und Trump nun bei vielen Gerichten mit seinen Klagen abprallt, hat sich meine ohnehin schon geringe Hoffnung stark reduziert.

      Löschen
    2. @Feia: Dann ist das genau deine Prüfung: Geduldig zu sein
      und ZU VERTRAUEN.

      Löschen
    3. Feia - Wenn eine Klage abgewiesen wird, dann kann man Berufung einlegen. Diese wird beim naechst hoeheren Gericht verhandelt und so weiter, bis zum Supreme Court (= oberster Gerichtshof). Da muesste D. Trump dann klar Gewinnen, da seine neu eingesetzte Richterin nicht bestechlich ist und einen klaren Charakter besitzt. Sie haette einen ausgepraegten Gerechtigkeitssinn. - Doch sollte sich das zu sehr verzoegern bis dahin, dann kann der Praesident D.Trump immer noch die Trumpf Karte ziehen. Zusatz-Artikel 14 und anderes. Durch General Flynn wird auch noch einiges ins Rollen gebracht. Ich finde ihn 100 % vertrauenswuerdig, unbestechlich, mutig, Treu seinem Land ergeben und sehr wissend. - Bisher hatte D. Trump viele Enttaeuschungen hinnehmen muessen. Viele Deep State Anhaenger und/oder Erpressungsopfer verraten sich nur durch ihre Taten. Verzoegerungen der Anklagen und anderes. Er hat echte Personal Probleme, wenn man es so nennen will. Durch General Flynn hat er endlich einen zuverlaessigen vertrauten der sich fuer die selben Ziele einsetzt. Zudem hat er auch Kenntnis vom innenleben der Geheimdienste und anderer Organisationen. Momentan steht die Wahl im Vordergrund, die D.Trump ganz klar gewonnen hat. So wird es auch letztendlich entschieden werden. Doch erst durch ihren extremen Wahlbetrug kann man jetzt sehr viele faule Eier in der Regierung erkennen, auch Republikaner, die ein falsches Siel spielen. Es wird schon werden. So oder so.

      Löschen
  11. Eine GROSSE VERÄNDERUNG Wird Uns Bevorstehen
    https://www.youtube.com/watch?v=LE47EnL_mWw

    Wir leben in einem Schlüsselmoment der Menschheitsgeschichte,
    so etwas ist noch nie zuvor geschehen. Eine Zeit erheblicher
    Verwirrung und Instabilität, in der Wahrheit mit Lügen verwechselt
    wird. Und ob es uns gefällt oder nicht, wir sind Zeugen eines
    globalen Wandels, der ziemlich tiefgreifend und beispiellos ist

    Aber es ist nicht alles negativ und genau darin liegt auf auch
    eine große Chance.

    AntwortenLöschen
  12. Das Wer, Was, Wo, Wann und Warum, der Umgang mit der Rechenschaftspflicht der Regierung. All dies sollte öffentlich zugänglich sein."
    Und das war es dann, mit Teufelchen spielen. Bitte bückt euch vor um einzuheizen und ich kann mit aller Wucht in Ärsche treten. Aber das gefällt euch. Ne Kugel ginge schneller.Egal, wie sie es wollen.....Endziel........tot für Welt-Herrschaft-Fantasten. Sie nur unliebsame Fresser.(Rockey.faller)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Warum Impfplicht? Haben ,, die Gesunden, geimpften", Angst, vor den Kranken ungeimpften, wenn SIE doch geimpft und immun sind, gegen Ungeimpfte Patrioten.

      Löschen
  13. hallo Leute schaut euch doch mal die Fotos von Biden an, vor allem die Beine, wie Blöd muss dieser Mann sein und er will noch der nächste Präsident werden, er weis ja scheinbar nicht mal welcher Fuss Verstaucht ist, der ist genau gleich wie ein Albaner aus unserem Dorf, ist immer zum Arzt konnte kaum Laufen, nur mit zwei IV Stöcken, der Arzt ist 400m. vom Bahnhof weg, der Albaner musste etwas zulange warten beim Arzt, er ist raus mit hilfe der Praxishilfen die treppe runter, er ist ganz langsam und Vorsichtig richtung Bahnhof, die Praxishilfen sind wieder rein gegangen, als er das Sah und schon spät dran war, Krücken unter den Arm und zum Bahnhof gerannt, er Durfte sehr viel an Versicherungs Leistungen zurück Zahlen, auch Biden wird für diese Lügen bezahlen

    AntwortenLöschen
  14. Klaus Schwab war deutlich zu lange unbeachtet, aber stets mit spürbaren finanziellen Rückenwind unterwegs.

    Wer auf der öffentlichen Webseite younggloballeaders.org einmal paar Minuten die "aktiven Mitglieder" nach Kontinent/Land/Ressort durchgeblättert hat, erkennt sofort, dass man so ein riesiger Hirnwasch-Zentrum für neue Puppets nicht mal eben so in 1-2 Jahren aus dem Boden mit 1Mio Euro stampft. Da steckt richtig fetter Rückenwind dahinter.

    Ergo: LICHT INS DUNKLE BRINGEN ... SCHWAB GLÄSERN MACHEN

    1963: Freiburg
    Die Friedrich-A.-von-Hayek-Gesellschaft e. V. wurde 1998 von einer Gruppe von Wirtschaftswissenschaftlern, Juristen, Unternehmern und Publizisten in Freiburg gegründet

    Wo findet man die Verbindung zwischen Schwab & der Mont Pellerin Gesellschaft? Sein "Studienweg" 1963 in Freiburg muss mit der Gesellschaft gestreift haben.

    1988: Bundesverdienstkreuz
    1995: Großes Bundesverdienstkreuz
    1997: Ritter der Ehrenlegion, Frankreich
    1997: Orden der Freiheit der Republik Slowenien in Bronze
    1997: Großes Goldenes Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich[2]
    1999: Ehrenbürger der Landschaft Davos[3]
    2002: Verdienstorden der Republik Polen
    2002: Orden der Freundschaft, Kasachstan
    2003: Orden Stara Planina I. Klasse, Bulgarien
    2006: Knight Commander des Order of St Michael and St George, Großbritannien
    2007: Ehrenbürger von Dalian, China
    2012: Orden vom Aztekischen Adler, Mexiko
    2012: Großes Verdienstkreuz mit Stern der Bundesrepublik Deutschland
    2013: Orden der Aufgehenden Sonne, Japan
    2016: Reinhard-Mohn-Preis
    2018: Weltwirtschaftlicher Preis, Kiel
    2018: Freundschaftsmedaille für den Einsatz in der Reform- und Öffnungspolitik Chinas

    Welchen anderen "Organisationen" respektive Bünden ist er noch "verpflichtet"?

    Der Wikipedia-Lebenslauf ist einfach zu "glatt"

    AntwortenLöschen