Mittwoch, 23. Dezember 2020

X-22 Report vom 22.12.2020 - Wir das Volk sind dabei, uns das Land zurückzuholen - Die Heilung wird sich weltweit verbreiten - Episode 2360b

 Freie Übersetzung von Dirk Dietrich*


Trump und die Patrioten haben den Deep State und die Massenmedien den verfassungsmäßigen Weg hinuntergetrieben. Und dieser Weg führt sie direkt hinein in die Falle. Trump hat lange vor den Wahlen gesagt, dass die Postwahlen zum Wahlbetrug benutzt werden. Wir haben hier in der Sendung unzählige Male die Beweise dafür geliefert, wie den Menschen mehrfach Postwahlscheine zugestellt wurden, wie sie an verstorbene oder verzogene Bürger geschickt wurden und viele Unregelmäßigkeiten mehr. Doch der Wahlbetrug war noch viel massiver, denn sie rechneten nicht mit so einem Erdrutschsieg von Trump. Sie mussten derart betrügen, dass es jedem auffallen musste. Jetzt laufen gegen fast alle von Demokraten geführte Staaten Klagen wegen Wahlbetrug. Und diese werden letztendlich alle beim Obersten Gerichtshof landen. Die Verfassung der Vereinigten Staaten ist das Grab für ihren Wahlbetrug und der Garant für Trump als Präsident. Doch sie werden nicht aufgeben bis dahin. Sie planen Unruhen und wollen Trump gewaltsam aus dem Weißen Haus entfernen. Angekündigt hatten sie das schon lange vor den Wahlen und haben dementsprechend ihre Fußsoldaten schon in Lauerstellung sitzen.



Alec Baldwin twitterte Folgendes:


"Wer verhaftet Trump, wenn er sich weigert, zu kapitulieren? Wer schleppt ihn raus? Pfefferspray? Handschellen? Ein Knie an seinem Hals, das ihm den Sauerstoff abschneidet? Keucht er: "Ich kann nicht atmen." Einfach auf ihn losgehen wie auf eine Piñata? Im Rodney-King-Stil? Der Schläger, der das Land zerstört hat. Was hat er verdient?"


Link: https://twitter.com/AlecBaldwin/status/1340788183701872640


Das ist das, was diese Leute Trump wünschen. Der Deep State will alle, die sich ihnen widersetzen, im Gefängnis oder noch schlimmer haben. Denn wenn Trump am 20. Januar seine 2. Amtszeit beginnt, ist es für sie vorbei. Das wollen sie mit allen Mitteln verhindern. Auch mit Gewalt. Der 6. Januar wird interessant, wir sprachen gestern darüber. Es ist wichtig, dass da sehr viele Unterstützer von Trump in DC erscheinen, Hunderttausende, Millionen, denn dann hat die Antifa keine Chance. Wenn nur sehr wenige kommen, werden sie ihren Verwüstungsfeldzug beginnen. Wir sind das Volk. 


----------


Sie haben auch schon eine Liste gemacht, um gegen all die Trump-Unterstützer vorzugehen, wenn ihr Biden Präsident ist.


Rudi Giuliani twitterte:


"Ich bin stolz darauf, die Nummer eins auf Biden's rachsüchtigen Regierungsliste zu sein. Klingt als ob die Anti-Trumpers nicht auf Biden warten wollen, um das Justizministerium zur Geheimpolizei zu machen, wie es unter Obama war. Sie wollen meine E-Mails  beschlagnahmen. Kein Grund, kein Fehlverhalten. Anwalt-Client-Privileg.?"


Link: https://twitter.com/RudyGiuliani/status/1341418729100423169


Sie scheinen ihren Putsch schon genauestens vorbereitet zu haben, inklusive Pogrome auf Trump-Unterstützer. Trump wir das Kriegsrecht nicht verhängen, aber unter Umständen das Aufstandsbekämpfungsgesetz und das auch nur in Washington DC, wenn sie es wagen sollten, ihren Plan auszuführen. 


------------------


Michael Tracey twitterte:


"Es ist so interessant, dass der Kongress in sein riesiges COVID/omnibus-Gesetz eine Erklärung der Präsidentschaftswahlen 2020 in Weißrussland als "betrügerisch" eingeschmuggelt hat, mit einer unheimlich ähnlichen Begründung, wie der aktuelle US-Präsident die Präsidentschaftswahlen 2020 in den USA als betrügerisch erklärt."



Darin steht zum Beispiel:


"Am 9. August 2020 führte die Regierung von Belarus eine Präsidentschaftswahl durch, die betrügerisch war und nicht den internationalen Standards entsprach. Es gab schwerwiegende Unregelmäßigkeiten bei der Auszählung der Stimmzettel und der Meldung der Wahlergebnisse. Die Regierung von Belarus ergriff außerdem restriktive Maßnahmen, die die Arbeit unabhängiger Beobachter vor Ort behinderten, und informierte die OSZE nicht ausreichend, um ihr die Beobachtung der Wahlen zu ermöglichen, wie es sonst üblich ist.

- vorzeitige Stimmabgabe Stimmzettelausfüllung

- Bedrängen von Wahlhelfern

- Entfernen von Vernichten von Wahlzetteln

- Hinzuzählen von gefälschten und erfundenen Stimmzetteln

- Verhindern der Wahlbeobachtung"


Interessant, dass sie bei anderen immer gleich fündig werden. Aber beschreibt der Bericht von Weißrussland nicht genau das, was hier in den USA bei der Präsidentenwahl beobachtet wurde. Und zwar von Tausendenn Zeugen, die das unter Eid bezeugt haben. 


-----------------


Trump kann jetzt ganz klarsehen, wer bei ihm ist und zu ihm steht. Das ist wichtig für die Zukunft, um weiter voranzukommen.


Er twitterte:


"Vor zwei Jahren, fragten mich die großartigen Leute von Wisconsin, einen Mann namens Brian Hagedorn als den Richter des Obersten Gerichtshofs des Bundesstaates zu unterstützen, da er in den Umfragen gegen einen hartnäckigen Demokraten schlecht abschnitt, der keine Chance hatte zu verlieren. Nach meiner Unterstützung hat Hagedorn mit Leichtigkeit gewonnen!"

"WOW, er hat gerade gegen mich gestimmt in einer großen Gerichtsentscheidung über Wahlbetrug (von dem es viel gab!), trotz vieler Seiten von Gegenstimmen von drei hoch angesehenen Richtern. Die eine Sache hat nichts mit der anderen zu tun, aber wir endeten mit einem 4-3 Verlust. Eine wirklich falsche Entscheidung!"

"Die großen Republikaner in Wisconsin sollten diese 3 starken Entscheidungen zu ihren Abgeordneten bringen und diese lächerliche Staatswahl umstoßen. Wir haben mit einem Erdrutschsieg gewonnen!"


Link: https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1341138407460925440


In Arizona wollen sie mittels Klage die Untersuchung der Wahlmaschinen verhindern.


Die Republikaner von Arizona schrieben Folgendes:


"Arizonas republikanische Wähler haben einen Antrag auf Intervention in den Fall gegen Maricopa County eingereicht, um sicherzustellen, dass die staatliche Legislative alle Informationen erhält, die sie benötigt, um eine vollständige Prüfung der Wahl 2020 durchzuführen."


Link: https://twitter.com/AZGOP/status/1341177821520162816


Trump twitterte:


"DIE DEMOKRATEN HABEN HUNDERTTAUSENDE VON BRIEFWAHLZETTELN IN DEN SWING-STAATEN AM ABEND WEGGEWORFEN. ES WAR EINE GEFÄLSCHTE WAHL !!!"


Link: https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1341405487057821698


Und dann twitterte er das hier:


"Konservative fordern die Abgeordneten der Bundesstaaten auf, in Übereinstimmung mit der Verfassung, neue Wahlmänner zu ernennen."



Sein Tweet verlinkt zum konservativen Aktionsprojekt:




"10. Dezember 2020

Die Beweise zeigen den Verantwortlichen in den umkämpften Schlüsselstaaten überwältigend das Ergebnis einer koordinierten Kampagne von Demokraten und verbündeten Gruppen, die sowohl die Verfassung, als auch Staats- und Bundesgesetze verletzten. Die Änderung der Briefwahlregeln waren rechtswidrig. Sie ermöglichten den Sieg von Biden und führten zu den ungültigen Zertifizierungen.

Es besteht kein Zweifel, dass Präsident Donald J. Trump der rechtmäßige Gewinner der Präsidentschaftswahlen ist. Joe Biden ist nicht der gewählte Präsident.

Dementsprechend sollten die bundesstaatlichen Abgeordneten in den umkämpften Staaten Pennsylvania, Arizona, Georgia, Wisconsin, Nevada und Michigan von ihrer verfassungsmäßigen Vollmacht Gebrauch machen und saubere Wahlmänner für das Wahlgremium ernennen, die Präsident Trump unterstützen. Ebenso sollten sowohl das Repräsentantenhaus als auch der Senat nur diese sauberen Wahlmänner akzeptieren und alle konkurrierenden Wahlmänner zugunsten von Vizepräsident Biden aus diesen Staaten ablehnen.

Konservative Führer und Gruppen sollten sofort von ihren staatlichen Gesetzgebern sowohl im Haus als auch im Senat verlangen, dass rechtmäßige Wahlmänner gemäß der US-Verfassung ernannt werden."


----------------


Es gab ein Treffen mit Flynn, Sidney Powell, Patrick Byrne und anderen im Weißen Haus.


Murray berichtet darüber:


"Patrick Byrne sagte in einem brisanten Interview mit Uncover DC, dass es kürzlich  ein Treffen mit Präsident Trump, General Flynn, Sidney Powell, Patrick Byrne und den Mitgliedern von Trump's leitendem Berater-Team & Rechtsbeistand gab."

"An einem Punkt des Treffens, nachdem er gespürt hatte, dass Trump's Team nicht seinen besten Interessen diente, stand General Flynn auf und fragte in einer ruhigen, angemessenen und professionellen Art und Weise höflich: "Glauben Sie, dass der Präsident gewonnen hat? Können Sie sagen, dass Sie denken, dass der Präsident gewonnen hat?". Patrick Byrne gibt an, dass "niemand die Frage beantworten wollte ... nicht ein einziger wollte die Frage beantworten"."

"Byrne erklärt weiter, dass er Präsident Trump gesagt hat, dass er innerhalb von 30 Minuten 3 Leute vorweisen kann, die bestätigen können, dass seine eigene Führung versucht hat, andere davon zu überzeugen, ihn zum Nachgeben zu bewegen. Er weist auf die Tatsache hin, dass Chris Christie gleich zu Beginn versucht hat, 8 Personen in Trump's Regierung dazu zu bringen. Diese stellten sich später als Unterzeichner von Briefen gegen die Wahl von Donald Trump heraus. Byrne weist zurück, dass irgendeine Erwähnung von Kriegsrecht oder dem Militär diskutiert wurde."

"Nachtrag: Offenbar muss ich das klarstellen [obwohl ich es nicht für nötig halte]. Sidney Powell, Flynn & Byrne sind zu 100% davon überzeugt, dass Präsident Trump gewonnen hat. Die obigen Kommentare beziehen sich auf die Mitglieder von Trump's leitendem Berater-Team und Rechtsbeistand."

"Nachtrag #2 - Nein, dies schließt nicht Rudy Giuliani oder Jenna Ellis ein, die wiederholt und eindeutig erklärt haben, dass sie glauben, dass Trump die Wahl gewonnen hat."



Es gibt also immer noch Leute in seinem Team, die nicht an Bord sind. 


General Flynn twitterte:


"Ich habe an diesem weithin berichteten Treffen teilgenommen. Donald Trump hat haushoch gewonnen, die ganze Welt weiß es. Jetzt sind starke Herzen gefragt. Wir haben einen Prozess, Amerika ist erwacht und sowohl die Wahrheit & Gott sind auf unserer Seite. Möge sein Licht auf Dich scheinen."


Link: https://twitter.com/GenFlynn/status/1341364461102379008


Tracey Beanz schrieb:


"Danke, Murray! Hier ist ein Link zum Interview für alle, die es sich anhören wollen: https://uncoverdc.com/2020/12/21/dark-to-light-a-meeting-with-the-president/ "


Link: https://twitter.com/tracybeanz/status/1341170221646815248




Der Prozess, von dem General Flynn in seinem Tweet spricht, ist die Verfassung der Vereinigten Staaten und dieser Prozess wird den Deep State zu Fall bringen. Inklusive ihrem Plan, Biden ins Weiße Haus zu bringen. Deshalb brauchte Trump diesen Erdrutschsieg, denn er zeigt uns allen, welch' gigantischen Wahlbetrug sie begangen haben. 


Gehen wir dazu zurück zu Q-Post 60 vom 2. November 2017.


Ein Anon sagte:


Du kannst die Menschen, die das Gesamtbild haben, an zwei Händen abzählen.

Von denen (weniger als 10 Personen) sind nur drei nicht-militärisch.

Warum ist das relevant?

Spieltheorie.

Außerhalb einer potentiellen Einsatzkraft, die mit Aufträgen (spezifisch für seine Mission) eingewählt wurde, hat niemand sonst diese Informationen.

Einsatzkräfte geben niemals etwas preis.


----


Alles, was wir gerade sehen, ist eine verdeckte militärische Operation, wo nichts nach Außen dringt, bevor es erledigt ist. Wir sehen nur die Resultate. Die Leute aus Trump's Team, die nicht an seinen Sieg glauben, gehören da mit Sicherheit nicht dazu. Ich glaube, dass Vize Pence die Wahlmänner aus Michigan, Wisconsin, Pennsylvania und Georgia ablehnen wird, weil diese Staaten illegale Wahlen abhielten, wie Ivan Raiklin sagte. Das ist die Pence-Karte. Trump's Trump-Karte. Damit kann Trump die Mehrheit der verbleibenden Stimmen gewinnen. Die Verfassung gewinnt erneut.


---------------------


Ron twitterte:


"Barr geht morgen. Der amtierende Generalstaatsanwalt kann einen Sonderermittler ernennen. Wird Sidney Powell als Sonderermittlerin ernannt werden? Wenn Sidney Powell Sonderermittlerin wird, könnte sie Leute anklagen, die vor dem 6. Januar in Wahlbetrug verwickelt sind?"

"Wenn Sidney Powell Sonderermittlerin ist, wird sie eine Reihe von Leuten vor dem Januar 6 anklagen? Könnte sie diese ganze Wahl umdrehen?"


Link: https://twitter.com/CodeMonkeyZ/status/1341326729143406593


Ja ich denke schon, dass sie das kann. Die Verfassung wird den Deep State zu Fall bringen. Wenn das geschieht, wird der Deep State durchdrehen und die Menschen über die Massenmedien aufhetzen, Trump mit Gewalt aus dem Weißen Haus zu schmeissen. Denn sie haben sie ja gründlich gehirngewaschen und glauben lassen, dass Biden der gewählte Präsident sei. Sie werden Unruhen auslösen und Trump's Twitter-Account sperren. Zumindest ist das ihr Plan.


Doch Trump denkt nicht daran, aufzugeben. 


"Präsident Donald J. Trump hat heute seine Absicht bekannt gegeben, die folgenden Personen für Schlüsselpositionen in seiner Administration zu ernennen:"


Und es folgt eine Liste von 44 Personen, u.a. Ezra Cohen aus dem District of Columbia, der zum Mitglied und Vorsitzenden des Ausschusses zur Deklassifizierung von Informationen des öffentlichen Interesses ernannt wird.




----------------


Der kalifornische Gouverneur Gavin Newsom steht vor einer möglichen Abwahl. Wir berichteten gestern schon darüber, dass die Menschen die Schnauze voll haben von diesen Diktatoren, die alle einsperren, das gesamte öffentliche Leben herunterfahren und sich selbst über ihre Regeln hinwegsetzen. 


"Die Organisatoren dieser Amtsenthebung haben mehr als die Hälfte der fast 1,5 Millionen Unterschriften gesammelt, die benötigt werden, um die Abwahl auf den Stimmzettel zu bekommen. Sie haben bis Mitte März, um diese Menge zu erreichen."


-----------


Die Massenmedien, die korrupten Politiker, die Weltgesundheitsorganisation, die zentralisierten Globalisten, die Zentralbänker, alle Konzerne, die Eliten, der unsichtbare Feind, kurz der tiefe Staat, es ist egal wie wir sie nennen, es sind immer die gleichen Leute und sie verfolgen immer die gleiche Agenda. Und alle an ihrem Tropf hängenden haben da mitzuspielen, sonst werden sie vernichtet. Deshalb ist es auch nicht Übereinstimmung verschiedener Bereiche aus scheinbar rationalen Gründen, wie uns vorgegaukelt wird, sondern die gleiche Agenda aller zum Klub gehörender Akteure. Das muss man natürlich wissen, sonst fällt man darauf rein. 


Jetzt scheint die Mutation des Coronavirus auf der Tagesordnung zu stehen, da sie nicht damit rechneten, dass Trump es ernst meint mit den Impfungen und diese auch erhältlich sind. Sie dachten, dass es so schnell keine Impfstoffe gibt und sie bis dahin ihren "Großen Reset" einführen können.  


* Dazu ein paar Gedanken des Übersetzers: Ich weiß nicht welche Strategie da gefahren wird, man hört so Einiges, aber ich habe von Dave im X22-Report noch keinen Hinweis auf die Gefährlichkeit der unerprobten, in Rekordzeit entwickelten Impfstoffe und ihrer Nebenwirkungen gehört. Geht Dave davon aus, dass die Impfstoffe sicher sind? Er weist darauf hin, dass sie unnötig sind, weil 1. der Virus nicht so gefährlich ist, wie es uns weisgemacht wird und ein gesunder Körper selbst genügend Abwehrkräfte dagegen hat, und es 2. genügend andere Mittel gibt wie z.B. Hydroxychloroquin. Oder wird in den USA nur eine Show gefahren und in Wirklichkeit gar keiner geimpft? Sind es Plazebos oder andere harmlose Dinge, die da gespritzt werden. Auf alle Fälle hat das Militär die Finger auf den Impfstoffen. Genaues wissen wir nicht. Ich persönlich halte alles für möglich, denn wir kennen nicht die Einzelheiten des Plans und die beinhalteten Täuschungsmanöver. Zu beachten sind auch die Tweets von Trump, der Impfstoffe nach Europa und in die Welt schicken will. Eine Injektion ist eine Infusion, etwas von Außen hineintun. Damit könnte auch US-Militär gemeint sein, welches bei der Beseitigung des Deep State hilft. Davon gehe ich aus, aber das ist meine persönliche Meinung. 


Weiter im Text:


"Der Leiter der Coronavirus-Prüfung im Weißen Haus, Admiral Brett Giroir, sagte, dass die in den USA eingeführten Coronavirus-Impfstoffe gegen "jede Variante, die wir gesehen haben" wirksam sind, einschließlich eines neuen, sich schnell ausbreitenden Stammes, der in Großbritannien identifiziert wurde und zu Reiseverboten in ganz Europa geführt hat."




Das passt natürlich dem Deep State gar nicht und deshalb hören wir davon auch nichts in den Massenmedien. Sie wollen keine Heilung von Trump's Impfstoffen. Sie wollen Angst und Schrecken, um ihre Ausgangssperren, Reiseverbote, Maskenzwang und Zwangsimpfungen durchzusetzen. Sie wollen die totale Kontrolle und Bevormundung der Bürger. Für sie sind wir jetzt nur noch Patienten einer geschlossenen Krankenstation.


----------------------


Justin Hart twitterte:


"Funktioniert Maskenzwang? Unsere Analyse unten. Wir betrachteten die Fälle an Tagen, an denen Maskenzwang in Kraft war, im Vergleich zu Tagen, an denen es keinen Maskenzwang gab. Wir berechneten die Fälle pro Tag, bereinigt um die Bevölkerungszahl: MIT MASKENZWANG: 27 Fälle pro Tag pro 100.000 Einwohner. OHNE MASKENZWANG: 17 Fälle."


Link: https://twitter.com/justin_hart/status/1340725086278434821


"Das ist richtig. Mit dem Maskenzwang gab es in den Vereinigten Staaten 10 Fälle mehr pro 100.000 Einwohner. Hier ist die Aufschlüsselung nach Bundesstaaten. Viele Staaten haben Tage mit Maskenzwang (blau) und ohne (orange) gehabt. Ziehen Sie Ihre eigenen Schlüsse."



"Team Apocalypse wird jetzt einwenden und sagen: "Nun, die Staaten, die Maskenzwang einführten, taten das wegen einen Anstieg der Fälle!" Vielleicht... aber unsere Daten zeigen, dass auch nach der Einführung des Maskenzwang... es nichts gebracht hat."



"Ein weiterer Einwand: "Nun, wir können nie mit Sicherheit wissen, WIE VIEL SCHLECHTER es ohne Masken hätte sein können." Erstens ist das keine Wissenschaft - das ist unbeweisbarer Unsinn. Vielleicht sollte man in Betracht ziehen, dass das Virus außerhalb der Kontrolle liegt. Schauen Sie sich diese 6 Staaten mit und ohne Maskenzwang an. Oben und unten."

"Und in der Grafik sieht man den 7-Tages-Durchschnitt der Covid-Fälle pro 100.000 Einwohner in Iowa, Minnesota, Montana, Nebraska, Nord- und Süd Dakota, und Wisconsin. Nach Thanksgiving sanken die Fallzahlen."



"Ein weiterer Einwand: "Na ja, vielleicht tragen die Leute ja nicht wirklich Masken!" Wir haben Sie dort abgedeckt. Hier ist ein interaktives Tool, mit dem Sie die Covid-Fälle auf Bezirksebene mit einer Umfrage der NYTimes über die Art und Weise, wie die Menschen Masken tragen, verknüpfen können."



"Wir haben auch zahlreiche Artikel und Studien, die zeigen, dass Maskenzwang nicht gerechtfertigt ist und dass die jüngsten Artikel, die vom CDC zitiert wurden, überhaupt keinen überzeugenden Beweise für Maskenzwang darstellen."

https://rationalground.com/the-human-studies-cited-by-the-cdcs-recent-scientific-brief-do-not-support-community-masking/

https://rationalground.com/cdcs-sloppy-scientific-brief-adds-nothing-to-the-evidence-for-masks/ "


Link: https://twitter.com/justin_hart/status/1340725104049676288


Und wir hatten hier in der Sendung die Studie aus Dänemark und die von der Vereinigung amerikanischer Ärzte und Chirurgen vorgestellt, wo die Masken verglichen wurden. Alle Studien und Links dazu findet Ihr hier: https://aapsonline.org/mask-facts/


------------


Trump twitterte:


"Die Verteilung der beiden Impfstoffe läuft sehr gut. Erstaunlich, wie viele Menschen geimpft werden, Rekordzahlen. Unser Land, und in der Tat die Welt, wird bald das große Wunder sehen, was die Trump-Regierung erreicht hat. Sie sagten, es könne nicht getan werden!!!"


Link: https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1341389598296059909


Spricht er über den Virus, die Impfstoffe oder über den tiefen Staat? 


Gehen wir dazu zurück zu Post 556 vom 19. Januar 2018.


Ein Anon sagte:


DANKE Q. ICH BIN MIR AUCH IN KANADA SICHER, DASS UNSERE KORRUPTION DEN MENSCHEN OFFENGELEGT WIRD.


Q sagte:


Die HEILUNG wird sich weltweit verbreiten.

Habe VERTRAUEN Patriot.

Q


In dem Moment, wo Trump ganz offiziell das Ausmaß des vom Deep State durchgeführten Wahlbetrugs offenlegt, und all ihre unzähligen Verbrechen, die sie begangen haben, wird es Schockwellen um die Welt senden. 


Wie Q es in Post 572 gesagt hat:


DER SCHUSS WIRD AUF DER GANZEN WELT GEHÖRT GEHÖRT WERDEN.

DAS GROSSE ERWACHEN.

EINE WOCHE ZUM ERINNERN.

Q.


Ich glaube, dass Trump uns mit seinem Tweet eine Botschaft sendete. Die gesamte Welt wird erfahren, wer der unsichtbare Feind ist und was er alles getan hat. Diese Heilung, das große Erwachen, wird die ganze Welt erfassen. Die Menschen werden sich erheben und Veränderungen fordern. Ich glaube, es hat begonnen.



Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.


Links, Bilder und englischer Text hier: https://x22report.com/we-the-people-are-about-to-take-back-the-country-the-cure-will-spread-ww-ep-2360/


*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Patrioten analysieren, deuten und interpretieren die Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie es uns in Post 3929 gesagt wird. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).


https://qlobal-change.blogspot.com/

https://www.bitchute.com/channel/QA2JuPI9FasE/

https://odysee.com/@Qlobal-Change:6

https://t.me/QlobalChange

https://t.me/X22_Report_Deutsch


Telegram-Kanal des Übersetzers: https://t.me/DDDDoffiziell


Kommentare:

  1. Wieder mal nur Lügen.. ihrcwifersürecht euch regelmäßig selbst.. wer glaubt denn diesen geistigen Durchfall noch.. ihr seid lächerliche rechte verschwörungsextremisten.. wie linke rechte islamistische und christliche extreme. Ihr seid des Menschen Feind.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bist Du schon wieder Besoffen ,Du sollst nicht Fluchen...... Ab ins Bettchen Herbert Unknow ......gehen Du must!

      Löschen
    2. Such Dir lieber ein anderes links - grün - versifftes Portal.
      Elender Hetzer.

      Löschen
    3. Du scheinst ein gutes Beispiel zu sein was dieses System mit Menschen machen kann.
      Ganz schön frustriert und intolerant weil es Menschen gibt die etwas glauben was du wohl nicht glaubst.du solltest dich aufrichtig entschuldigen für diese Äußerung

      Löschen
    4. Lasst euch nicht von diesem armen Menschlein triggern. Wenn ihr euch aufregt, hat er geanu das erreicht was er wollte! Ihr seht doch, dass das wohl eine arme Seele sein muss, anhand dessen was er schreibt. Von denen gibt´s aktuell sehr viele. Seine Zeit wird noch kommen.
      "First they will ignore you, then they will ridicule you, then they will follow you!"

      Löschen
    5. Du linke Ratte, du hast dich doch nur selbst. Gehe in den Keller, wie der korrupte Boden und heul dich aus.

      Löschen
  2. Unknown geh zurück in dein Loch!

    AntwortenLöschen
  3. Während in den "Intel"-Boards über vergleichsweise irrelevantes taktisch-strategisches Geplänkel, als Ablenkung diskutiert wird, startet im Euroraum und in D schonmal völlig ungestört der lange geplante Völkermord per Toxic-Impfung.

    Angefangen wird nach Plan mit den Alten und Schwachen, die sich nicht wehren können und eh weg müssen und mit den Dummen, die schon immer alles so hinnehmen..

    Man muss es den Menschen ja schließlich zeigen,.. dass der (NWO)-Plan perfekt funktioniert.
    Vielleicht werden sogar bestimmte Vorgaben der Georgia Guidestones erreicht. Wenn es so weitergeht, ganz sicher.

    Ich hoffe so sehr das wir gewisse Vorgänge nicht mitbekommen, die darauf abzielen den Impfopfern nur Placebos, oder Vitamine zu verabreichen, statt diesem hoch toxischen rna-Dreck. = Reines Wunschdenken - keine konkreten Infos dazu.

    Man kann nur hoffen, dass sich das Blatt noch wendet. Aber z. Zt. siehts leider (noch) nicht so aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vina wir müssen uns doch nicht impfen lassen.
      Wer es möchte kann es machen aber es ist kein MUSS.

      Trump beschleunigt das ganze sogar selbst damit die Menschen sehen womit der DS im Anschluss ankommen wird (siehe England)
      Seit wann Mutiert das Virus?

      Genau,seit dem dort geimpft wird.und das wird noch mehr Leute aufwecken wenn sie sehen das all die Maßnahmen und Impfungen immer noch keine lockerungen und Normalität bringen und das es um was ganz anderes geht dann wird es laut.sehr laut.
      Glaube ich ...

      Löschen
    2. Meine Meinung, nach unzähligen Blogtexten, Videos,Telegram Nachrichten usw.:

      Wir sehen eine SHOW. Die BRD und andere Länder sind bereits
      übernommen wurden. (Siehe die Presseberichte von Corona-
      Erkrankten aus Politik - Das ist ein Code)

      Das ganze Programm wird nur für die gefahren, die noch gar keinen
      Plan von allem haben.

      Es gibt Hinweise darauf, das auch viele Übergriffe der Polizei
      auf Bürger inszeniert sind. (Schauspieler)

      In der Bild Zeitung stand letztens eine Headline: Bundeswehr schützt
      Pflegeheime (oder so) - Da gings jedoch nur darum,das die BW die
      Heime unterstützt. (Man denkt aber irgendwie an andere Dinge)

      Auch sollen jetzt weitere 6500 BW Soldaten für die "IMPFUNGEN"* eingesetzt
      werden (zu den 20.000 die die Krankenhäuser/Heime unzerstützen)

      Der Staatsfunk titelt bereits von einem "Großeinsatz" und "Heimatfront"

      *IMPFEN ist ein Codewort.

      Im Staatsfernsehen kamen letztens nur kritische Berichte zum Impfen.
      Selbst der Biontech Vorstand will sich noch nicht Impfen.

      Sorry, aber wenn ich will das sich möglichst viele Leute Impfen lassen,
      fahr ich eine Pro-Impfkampagne und Lüge das sich die Balken biegen.

      Das sind für mich alles Indizien, das wir einer Show beiwohnen.

      Q sagte doch schon bereits: Enjoy the show!


      Löschen
    3. Wie wäre es wenn wir die liebe Vina gedanklich alle mal
      in den Arm nehmen / umarmen ? Ich denke das brauch
      sie jetzt...

      Liebe Vina, es wird alles gut! :-)

      Grüße André

      Löschen
    4. "Vina wir müssen uns doch nicht impfen lassen."
      --
      Es geht nicht um uns, die wir uns gewiss nicht impfen lassen werden.
      Es geht um all jene, die aus welchen Gründen auch immer, dem tägl.- MsM-Angst-Porno verfallen sind und noch nicht das Bewusstsein haben, vollkommen verar*scht zu werden. Was ist mit denen..?
      Es geht also um jene die sich nicht wehren können, oder wollen und es gibt sehr viele davon. Moin!
      Haben die Alle nur selber Schuld? Sind die eh egal? Können die eh weg?
      Welch geistes Kind muss man sein, um so zu denken?

      Löschen
    5. "Liebe Vina, es wird alles gut! :-)
      Grüße André
      --
      Danke André,
      bin nur nicht so blauäugig wie Du.
      Habe beruflich viel mit alten Menschen zu tun. Sowohl im Häuslichen Bereich, als auch in sog. "Pflege"heimen.
      Wenn du wüsstest was ich dort schon an absolut unmenschlichen Dingen Live erleben musste, was ich seit der C19-Zeit schon alles für Kämpfe für meine Klienten ausgefochten habe, bis hin zum Hausverbot etc.. dann würdest auch Du nur noch schreien, wo denn nun die ganzen ewig angekündigten "Verheissungen" bleiben, damit die Menschen dort ggf. doch noch gerettet werden könnten.
      Blauäugigket allein, hilft da leider überhaupt nicht weiter, sondern nur noch sehr konkrete und aktive Handlungen, um diesen Menschen zu helfen. ..Und,.. wie weit sind wir davon noch entfernt..?
      Würde den Menschen dort sehr gern sagen können, dass Hilfe unterwegs ist. Nur leider ist davon weit und breit nichts, aber auch rein garnichts zu sehen, während die Zustände dort tägl. immer schlimmer werden.
      Und dann kommst Du und meinst, "alles wird gut".
      Erzähle das mal meinen Klienten, für die verständlicher Weise in ihren konkreten Situationen, nur echte, klare Fakten zählen.

      Löschen
    6. Ich denke auch an die schwachen die nicht für sich selbst sorgen können,das ist definitiv ein Problem wobei es auch da einen Vormund oder Angehörigen geben muss der den Wille der Impfung unterschreibt oder verweigert wie ich weiss

      Löschen
  4. Das schöne ist, wenn ihr ganzen Gläubigen euch nicht impfen lasst und wir Rationalen jedoch, dann werden viele von euch draufgehen nach der Aufhebung. Man kann nur Mitleid mich euch Fanatikern haben, egal ob rechts oder linksextreme, radikaler Christ oder Moslem.. euch einigt eine Sache, der bedingungslose Glaube. Im Namen des Glaubens wurden so viele Menschen ermordet, Familien zerstört, der Glaube ist des Miteinander Feind.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die "Braven" und "angepassten" Systemlinge werden das Spiel verlieren...
      Viel Spaß bei deiner "Impfung"

      Rational? Nein! Herz UND Verstand. Das ist das Optimum
      und was uns richtige Menschen ausmacht.

      Löschen
    2. Ja.. genau.. und aus das Hirn.

      Löschen
  5. Liebe Vina! Auch wenn Menschen sterben, die noch viiiiiiiiiel zahlreicher gestorben wären, im alten System, so muß man auch sagen, egal wie viele Opfer, Hauptsache das Alte weicht dem Neuen. Und das neue legt Wert auf TRANSPARENTS, Wahrheit und Respekt. ............ Viel bessere Lösungen für die Altenpflege.
    Egal was, wie kommen mag. Ich wette, damit habt ihr nicht gerechnet. Ein gewisser Teil geht nach⚔️Walhalla⚔️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dabei muss man jedoch auch bedenken das es KEINE Übersterblichkeit gibt.
      Das wird nur erzählt. Einfach mal beim statistichen Bundesamt schauen
      oder auf Euromomo.

      Habe auch Artikel von den Jahren 2016,2017 usw. gesehen (Focus usw.)
      das wir bereits in diesen Jahren in der Grippezeit, eine hohe
      Krankenbetten Auslastung hatten.

      Natürlich ist jeder einzelne Todesfall tragisch für alle Beteiligten,
      da bin ach auch auf Vinas Seite. Nur ich bin dagegen, wenn uns die
      Apokalypse verkauft wird.

      Besonders für Sachsen bzw. Erzgebirge soll es so schlimm sein,das
      sich die Leichen hier auftürmen. (Angeblich)

      Ich merk davon noch rein gar nichts ;-)

      Löschen
    2. Die leichen liegen halt nicht bei dir im Keller.. scheinst auch sonst nichts zu merken.. dann geh in die KH's und helfe..Natürlich nur ohne Schutzausrüstung..

      Löschen
  6. “Operation Nova”

    Gigantische Großaktion gegen CYBERKRIMINELLE. Europol, das FBI in
    Michigan und Polizeibehörden aus fünf europäischen Ländern haben den
    Anonymisierungsdienst SAFE-INET gesprengt und fünfzig Server einer
    HACKERBANDE beschlagnahmt. Die Bande war weltweit in rund 250
    Unternehmen eingedrungen und hatte diese beinahe zum Kollabieren
    gebracht.

    Der Anonymisierungsdienst SAFE-INET ist ein höchst willkommener
    “Beifang”. Über ihn sollen Schwerverbrecher zahlreiche Taten verabredet
    haben. Die Auswertung der Daten dürfte in Kürze weltweit zu jeder Menge
    Festnahmen führen. Vor wenigen Monaten gab es mit ENCROCHAT
    in den Niederlanden einen ähnlichen Fall.

    Die stillgelegte Webseite:
    https://safe-inet.com

    AntwortenLöschen
  7. Johannes Müller Denkanstoß #470 | 21.12.2020
    #################################################
    Beobachtungen

    in dem Spannungsfeld zwischen "Erwachten" und "Tiefschläfern", zwischen Zuversichtigen und Resignierenden, hilft mitunter eine nüchterne Betrachtung faktischer Geschehnisse:

    Von Südamerika über Afrika, Europa bis Asien sehen wir riesige Mengen an Menschen auf der Straße, die sich gegen die jeweils unterdrückenden Regierungen auflehnen. Vielfach tragen hierbei die Leute Trump-Fahnen oder Plakate mit "Q", was gar nicht einmal so wichtig ist.

    Das Wesentliche: Die Menschen lösen sich gemeinsam von der Sklaverei, sie
    begreifen und erwachen.

    In gleicher Weise erreichen uns aus etlichen Ländern identische absurde Bilder zu vollends menschenrechtswidrigen Übergriffen der jeweiligen Exekutive gegen friedliche Menschen.

    Es wird ein durchgängiges Bild sichtbar von dunklen Wesen, die wahre Menschen terrorisieren.

    Auf der ganzen Erde sehen wir eine Unmenge an Vulkanaktivitäten. Gleichfalls künstliche Wolken-Barrieren.

    Von überall auf der Erde werden von einzelnen Menschen Fotoaufnahmen zu paranormalen
    Effekten zwischen Himmel und Erde publiziert, so beispielsweise Lichtsäulen, bewegte
    Lichter am Himmel usw.

    Wir sahen Berichte zu einer ganzen Reihe zeitgleicher Überschwemmungen, ebenso
    ungewöhnlich starke Schneeeinbrüche.

    Auf der ganzen Erde verfolgen wir ungewöhnliche militärische Flugbewegungen, dabei tummeln sich alleine amerikanische, kanadische, italienische, britische und luxemburgische Flieger über Deutschem Boden. Auch ungewöhnliche Schiffsbewegungen sind sichtbar.

    Wir bekommen von überall vergleichbare Lockdowns, Ausgangssperren, Grenzabriegelungen und jetzt auch noch Flugverbindungs-Stopps mitgeteilt.

    Dabei sind UK und Saudi Arabien bereits vollständig abgeriegelt.

    Alle genannten Beispiele - und dieses ist nur ein kleiner Teil - stammen
    ausnahmslos aus der alten 3D-Welt. Sie sind für keinen zu leugnen und
    über den Ansatz "Zufall" nicht zu erklären.

    Ebenso wenig gestattet die Vorstellung eines rein irdisch-menschlichen Wirkens
    diese Simultanität und Komplexität zu plausibilisieren.

    Damit kommt man zwangsläufig, auch als vollständig in 3D verhafteter Mensch,
    zu der Erkenntnis, dass auf Erden Dinge geschehen, die zum Verstehen eine Erweiterung des eigenen Denkens erfordern.

    So empfehle ich jedem, der Zweifel, Skepsis oder gar Furcht in sich trägt,
    einmal in Ruhe zu überlegen, wie er sich obige faktische Phänomene erklärt.

    Nimmt man sich tatsächlich einmal die Zeit und denkt darüber nach, so kommt
    man zwangsläufig zu dem Begreifen, dass hier höhere Kräfte am Werk sein
    müssen.

    Oftmals ist das Prinzip des Ausschlussverfahrens hilfreich, nicht nur bei Multiple Choice Tests oder bei "Wer wird Millionär?". Wenn ich mir also die genannten Dinge nicht mit meinem bisherigen Verstandesrahmen, beschränkt auf irdisch-menschliche Handlungen, erklären kann, so wird es Zeit einmal alternative Sichtweisen in Betracht zu ziehen.

    Und damit kommen wir dann recht schnell zu der Akzeptanz, dass wir unserem Schöpfer
    bei der Arbeit zuschauen und gut beraten sind ihm zu vertrauen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Arrogantws gewaschen.. a
      denkede diffamieren als tiefschläfer und gläubige irrational als die erwachten.. euer bildungsmangel ist die Grundlage für einen Glauben.. Gefühle waren noch kie ein guter Berater wenn es um Erklärungen geht.. siehe Hexenverbrennung Shoa. Ect. Ihr lässt euch zu Marionetten machen.. schaut zu wie andere mächtige tun Wasser wollen.. während wir freien und mündigen Bürger für eine bessere Welt kämpfen.. ihr seid erbärmlich.

      Löschen
    2. "während wir freien und mündigen Bürger für eine bessere Welt kämpfen..."

      Alles klar. Wird sich zeigen wie "frei" Ihr wirklich wahrt...

      Löschen
    3. PS: frei und mündig ist das Privileg frei und mündig zu verstehen. Gefühle nie gut bei Erklärungen? Wer versteht nur Bahnhof ,tsch, tsch, tschüss, tut, tuuut, lieber, lieber, Unknow.⚔️ Walhalla ⚔️
      Schöne Weihnachten,......IHNEN ..........und Ihren Lieben André !

      Löschen
  8. https://www.youtube.com/watch?v=Ot-NAmMQ6A4

    AntwortenLöschen
  9. Dieses "Weisheiten" einiger Zeitgenossen hier, veranlasst mich euch DENKENDEN, mit Hausverstand gesegneten, RESPEKTVOLLEN, ja, auch kritischen, ein schönes Weihnachten zu wünschen, eins mit viel Mühe nicht zu streiten, zu lachen, positives in all dem negativen zu finden. vielleicht mal ein MITeinander nicht ein gegenEINANDER, Danke, Danke, Danke dafür liebe "Meinungsäußerer"
    🤝! ! ! e i n s c h ö n e s W e i h n a c h t s f e s t e u c h a l l e n ! ! !🤝

    AntwortenLöschen
  10. Gemeinsam, miteinander, zusammen,geeint, ein Ziel für Freiheit und Gerechtigkeit. Stellt euch vor, inmitten eines Nationalschutzgebietes zu leben mit der NATUR, ohne sie nieder zu treten, ohne Dreck zu hinterlassen. Im Gegenteil, man gibt der Natur etwas zurück, mit Hingabe und Respekt, sowohl auch man aus ihren Garten Edens, nascht. Es ist eine windstille Nacht, es schneit, ich schwebe mit ein paar Freunden den Hang hinunter, sehe Hirsche und Gemsen und habe den Erdboden n i c h t EINMAL b e r ü h r t.............hmmmmm

    AntwortenLöschen