Montag, 23. November 2020

X-22 Report vom 22.11.2020 - Die Krake wird bald losgelassen - Kein Entkommen - Es wird biblisch - Episode 2335b

 Freie Übersetzung von Dirk Dietrich*


Alles, was der Deep State, die Massenmedien und die korrupten Politiker bei der Wahl 2020 getan haben, fällt in sich zusammen. Die Lage ändert sich jetzt rapide schnell. Sydney Powell, Rudi Giuliani und ihr Team werden die Krake freilassen. Das wird den groß angelegten Wahlbetrug aufzeigen und die Beteiligten entlarven. Sie alle sind in die Falle hineingetappt und das wird ihnen das Genick brechen. Wir sprechen später über all das, doch zuerst schauen wir auf Zuckerberg, den Chef von Facebook.



"73 % Prozent der 126.649 Stimmen, die Joe Biden in Pennsylvania gewonnen hat, stammen, verglichen mit denen von Hillary Clinton im Jahr 2016, aus den sieben Landkreisen und einer Stadt in Pennsylvania, die mehr als 18 Millionen Dollar aus dem von Mark Zuckerberg finanzierten Projekt "Sichere Wahlen" des "Center for Technology and Civic Life (CTCL)" erhielten.




10 Millionen Dollar gingen an die Stadt Philadelphia, 2,5 Millionen Dollar an den Bezirk Chester (Vorort von Philadelphia), 2 Millionen an den Bezirk Delaware (Vorort von Philadelphia), 2,05 Millionen Dollar an den Bezirk Allegheny (Pittsburgh), 863.000 Dollar an den Bezirk Centre, 474.232 Dollar an den Bezirk Lancaster, 471.000 Dollar an den Bezirk Berks und 148.000 Dollar an den Bezirk Erie."


Das ist das Prinzip des tiefen Staates und ihr genialer Trick, die Menschen zu täuschen. Sie krieren wohlklinge Projekte mit schön klingenden Namen. "Sichere Wahlen" klingt doch phantastisch. Nur ist meist das Gegenteil der Fall und auch hier scheint es, als wurden diese Gelder nicht für sichere Wahlen, sondern zur Wahlmanipulation und Bestechung verwendet.


----------------------------------


Während die Massenmedien über ihren selbst ernannten Präsidenten jubeln und auch den Bundesstaat Georgia als klar von Biden gewonnen erklären, schaut die Realität doch ein wenig anders aus. Sydney Powell hat da eine markante Ansage gemacht, doch dazu später.


WW News twitterte:


"Lin Wood sagte: "Für mich sieht es so aus, als würden sie in Cobb County, Georgia, Wahldokumente vernichten."



Und Ron CodeMonkeyZ twitterte:


"Die Außenministerin von Colorado LÖSCHT DOMINION-DOKUMENTE von der offiziellen Website von Colorado: https://sos.state.co.us/pubs/elections/VotingSystems/files/2015/projectPlans/Dominion.pdf Glücklicherweise haben wir Archive, lokale Kopien und gedruckte Kopien: https://archive.is/EB8JX Jena Griswold, was versuchen Sie zu verbergen?"


Link: https://twitter.com/CodeMonkeyZ/status/1330362078368960512


Alle denken, und die Massenmedien berichten auch so, dass Biden als Gewinner feststeht und die Klagen von Trump hoffnungslos scheitern. Doch bedenke, dass man immer erst mit den kleinen Gerichten beginnt und sich nach oben durchklagt. Trump geht den gesetzlich vorgeschriebenen Weg und das sollen die Menschen auch sehen. Natürlich urteilen viele von diesen korrupten Obama-Richtern nicht zu Gunsten von Trump. Doch je schneller sie das tun, desto eher kommt der Fall vor den Obersten Gerichtshof. Dort wird entschieden.


-------------------------


Rudi Giuliani twitterte:


"Erklärung für Team Trump zur Entscheidung in Pennsylvania:



"21. November 2020


"Die heutige Entscheidung erweist sich als hilfreich für unsere Strategie, zügig zum Obersten Gerichtshof der USA zu gelangen. Obwohl wir mit dieser Entscheidung nicht einverstanden sind, sind wir dem von Obama ernannten Richter dankbar dafür, dass er diese vorweggenommene Entscheidung schnell getroffen hat, anstatt einfach nur zu versuchen, die Uhr ablaufen zu lassen.


"Wir werden eine beschleunigte Berufung beim Dritten Bundesberufungsgericht anstreben. Es gibt so viele Beweise, dass die Demokraten uns in Pennsylvania die Möglichkeit genommen haben, 50 Zeugen und andere Beweise vorzulegen, dass die Wahlleiter das Gesetz von Pennsylvania, das eine unabhängige Überprüfung verweigert, eklatant ignoriert haben. Dies führte dazu, dass 682.777 Stimmzettel illegal, wissentlich oder unwissentlich abgegeben wurden. Dies ist nur eine Erweiterung der Zensur von Big Tech, Big Media und korrupten Demokraten auf vernichtende Fakten, die die amerikanische Öffentlichkeit kennen muss.


"Wir sind enttäuscht, dass wir nicht wenigstens die Gelegenheit hatten, unsere Beweise bei einer Anhörung zu präsentieren. Leider geht die Zensur weiter. Wir hoffen, dass der Dritte Bundesberufungsgerichtshof so gnädig wie Richter Brann sein wird, unsere Berufung so schnell wie möglich auf die eine oder andere Weise zu entscheiden. Dies ist ein weiterer Fall, der anscheinend schnell an den Obersten Gerichtshof der Vereinigten Staaten weitergeleitet wird".


- Rudy Giuliani, Anwalt von Präsident Trump und Jenna Ellis, Leitende Rechtsberaterin der Trump 2020-Kampagne"


-----------------------


Das folgende Video zeigt, wie unverschämt und vorsätzlich die Wahl von den Linken gefälscht wurde. Die Wahlhelfer wurden bei ihrem Lehrgang gezielt zum Wahlbetrug trainiert. Jemand hat es heimlich aufgenommen.


Irma Bell twitterte:


"WOW!  SCHAUEN SIE SICH DAS SCHULUNGSVIDEO ZUM THEMA WÄHLERBETRUG AN, DAS DEN WAHLHELFERN GEZEIGT WURDE, UM DETROIT MICHIGAN ZU STEHLEN!  BEEILEN SIE SICH UND TWITTERN SIE, BEVOR TWITTER ES LÖSCHT!"



Und das hören wir uns jetzt mal an. Zu beachten ist der militärische Befehlston der Ausbilderin, der keinerlei Widerspruch zulässt:


"Aus Detroit durchgesickert: Das Vorgehen bei dem Wahlbetrug in Michigan.


Ausbilderin: "Ein provisorischer Umschlag! Warum? Wo kommt der hin?"


Die Schüler antworten im Chor: "Nicht in die Tabelle!"


Ausbilderin: "Es kommt in diesen Umschlag, richtig? Wieviel Tage haben wir dafür? Sechs! Und was macht die Wahlbehörde damit?"


Schüler: "Zerstören!"


Etliche solcher Einweisungen der Wahlhelfer in Detroit wurden aufgenommen, um die Vorgehensweise bei der Wahlfälschung aufzuzeigen. Sie demonstrieren eindrucksvoll, wie die Dinge am Wahltag abzulaufen haben und wie nicht. 


Schritt 1: Die Wahlbeobachter rausschmeißen.


Ausbilderin: "Schmeißt die Wahlbeobachter raus! Sie haben Masken zu tragen und 2 m Abstand zu halten! Das ist wichtig, denn somit können sie Euch nicht über die Schulter schauen. Irgendwelche Fragen?"


Schüler: "Also 2 m weit weg, wenn sie keine gute Sicht haben, können sie auch nichts sehen."


Ausbilderin: "Genau. Außer sie bringen ihren Feldstecher mit." -- Gelächter. "2 Meter, ist das klar? Ihr seid berechtigt, dass durchzusetzen!"


Schüler: "Ist das immer so?"


Ausbilderin: "Ja. Das ist normal! Ich weiß nicht, ob es in jedem Bezirk so ist, doch in vielen Städten ist das normal. Wir haben das Wort der Regierung, dass das normal ist. Und was werden (die Wahlbeobachter) grundsätzlich anzweifeln?"


Schüler: "Die Briefwahlzettel!"


Ausbilderin: "Genau so ist es."


Schüler: "Was ist, wenn sie anfangen zu zweifeln und einen Aufstand machen?"


Ausbilderin: "Dann ruft die Polizei. Notruf 911. Es gibt Verhaltensregeln. Wenn sie eine Szene machen, schmeißt sie raus. Ruft die Polizei."


Michigan Gesetz 168.733

"Das Gremium der Wahlinspektoren stellt den Wahlbeobachtern im Wahllokal einen Raum zur Verfügung, der es ihnen ermöglicht, das Wahlverfahren und jede Person, die die Stimmen auszählt, zu beobachten."


Diese Ausbilderin hat ihren Wahlhelfern klare Anweisungen gegeben, dass kein Wahlbeobachter sehen kann, was sie mit den Stimmzetteln machen. Inklusive massiver Behinderung und Bedrohung.


--------------------------------------


Elizabeth Harrington twitterte:


""Es scheint einfach genug, eine Stichprobenprüfung der Unterschriften auf den Briefumschlägen für die Briefwahl der Abwesenden durchzuführen..." Ist das einfach und transparent? Eine Prüfung, die tatsächlich Unterschriften prüft? Warum sollte sich jemand dem widersetzen?"


Trump antwortete:


"Es dreht sich alles um die Unterschriften auf den Umschlägen. Warum kämpfen die Demokraten so hart darum, sie zu verstecken. Wir werden massenhaft gefälschte Stimmzettel finden. Die Unterschriften werden nicht übereinstimmen. Kämpft hart, Republikaner. Lasst nicht zu, dass sie die Beweise zerstören!"


Link: https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1330487246236028935


Das erinnert mich an Post 143 vom 12. November 2017.


Q sagte:


Unterschriften sind WICHTIG.

Q


Robert Barnes twitterte:


"Als Barack Obama sein Amt anstrebte, hat er die Unterschriften der Petitionen seines Gegners angefochten. Schauen Sie sich an, wie viele Unterschriften nicht mit der Wählerdatei übereinstimmten! Wie ist die Unterschriftenrate bei den Briefwahlzetteln bei dieser Wahl auf magische Weise auf Zehntel eines einzigen Prozents gesunken?"



Und in der Tabelle stehen Obama's Hauptgegner im Senat im Jahre 1996:


Der Name des Kandidats, die vorgelegten Unterschriften, die ungültigen Unterschriften und deren Prozentzahl.


Deshalb besteht Trump auf die genaue Prüfung der Unterschriften. Er kennt die Materie und weiß wie das funktioniert.


------------


Und jetzt kommt die Ansage von Sydney Powell, von der ich vorhin sprach:


TheSharpEdge twitterte:


"Sydney Powell sagte bei Newsmax: "Georgia wird wahrscheinlich der erste Staat sein, den ich hochgehen lasse, und Mr. Kemp und der Staatssekretär müssen mitmachen, weil sie in den Betrug von Dominion verwickelt sind... Es wird biblisch sein."


Link: https://twitter.com/TheSharpEdge1/status/1330340803965665282


Hier ist das Video mit deutschen Untertiteln:




Wir haben das schon mal gehört, dass es biblisch wird.


Post 3624 vom 23. November 2019


Das ist ein Twitter-Link zu Rudy Giuliani:


"Ich habe ein Korruptionsmuster entdeckt, das die Washingtoner Presse jahrelang vertuscht hat! Ich werde auch das Muster der Bezahlung (Pay-for-Play), was unter der Obama-Administration stattfand, offenlegen, welches die Demokratische Partei verwüsten wird. Glaubst Du wirklich, dass ich eingeschüchtert bin?"


Link: https://twitter.com/RudyGiuliani/status/1198309490069790720


* Pay-to-Play ist Geld gegen Dienstleistungen oder Gefälligkeiten.


Und Q sagte:


Es wird BIBLISCH sein! 

DAS GROßE ERWACHEN.

Q


----


Post 4550 vom 30. Juni 2020.


Q sagte:


Keine Angst.

Ihr [wir] seid nicht hilflos.

Man muss genug sehen.

Es ist der einzige Weg.

Euch wird die Gabe des Weitblicks geschenkt.

Die Fähigkeit, [klar] zu sehen, was sie so lange vor euch verborgen haben [Erleuchtung].

Ihre Täuschung [düstere Handlungen] in voller Vorführung.

Die Menschen wachen massenweise auf.

Die Menschen sind nicht mehr blind.

Glaubst du, es ist ein Zufall, dass sie euch verbannt und daran gehindert haben, die Kirche _Haus der Anbetung _ zu besuchen?

Anti-Amerikanisch.

Anti-Gott.

Man muss nur schauen, um zu sehen.

Hab Vertrauen in die Menschlichkeit.

Hab Vertrauen in dich selbst.

Lasse dich vom Licht leiten.

Finde Frieden durch Gebete.

Biblisch.

Q


--------


"Nach der Bestätigung der Wahlergebnisse seines Bundesstaates drängt der Gouverneur von Georgia, Brian Kemp nun darauf, seinen Bundesstaat einer Prüfung zu unterziehen. Die Unterschriften von Wähleranträgen und Briefumschlägen sollen mit denen in der genehmigten Wählerakte verglichen werden, um festzustellen, ob Betrug vorliegt."


Denn die strafrechtlichen Folgen für Wahlbetrug sind wie folgt geregelt:


52 U.S. Code § 20511:


"Eine Person, einschließlich eines Wahlbeamten, die bei einer Wahl für ein Bundesamt


(1) wissentlich und vorsätzlich eine Person einschüchtert, bedroht oder zwingt, oder versucht, eine Person einzuschüchtern, zu bedrohen oder zu zwingen, für-


(A) sich zur Stimmabgabe zu registrieren oder abzustimmen oder zu versuchen, sich zu registrieren oder abzustimmen;


(B) eine Person zu drängen oder ihr dabei zu helfen, sich zur Stimmabgabe registrieren zu lassen oder abzustimmen, oder zu versuchen, sich registrieren zu lassen oder abzustimmen; oder


(C) die Ausübung eines Rechts nach diesem Kapitel; oder


(2) den Einwohnern eines Staates wissentlich und vorsätzlich einen fairen und unparteiisch durchgeführten Wahlprozess vorenthält, sie betrügt oder versucht, sie eines fairen und unparteiisch durchgeführten Wahlprozesses zu berauben oder zu betrügen, durch


(A) die Beschaffung oder Einreichung von Anträgen auf Wählerregistrierung, von denen der Person bekannt ist, dass sie nach den Gesetzen des Staates, in dem die Wahl abgehalten wird, im Wesentlichen falsch, fiktiv oder betrügerisch sind; oder


(B) die Beschaffung, Abgabe oder Tabellierung von Stimmzetteln, von denen die Person weiß, dass sie nach den Gesetzen des Staates, in dem die Wahl abgehalten wird, im Wesentlichen falsch, fiktiv oder betrügerisch sind,


wird mit einer Geldstrafe gemäß Titel 18 (wobei die Geldstrafen ungeachtet anderer Gesetze in den allgemeinen Fonds der Staatskasse, in sonstige Einnahmen (gemäß Abschnitt 3302 von Titel 31) einzuzahlen sind) oder mit einer Freiheitsstrafe von höchstens 5 Jahren oder mit beidem bestraft."




Der Gouverneur von Georgia, Brian Kemp, scheint jetzt begriffen zu haben, dass er für den Wahlbetrug die Verantwortung trägt, denn er hat das Dominion-Wahlsystem in seinem Bundesstaat eingeführt bzw. hat es zugelassen. Er muss also jetzt irgendwas tun, sonst wandert er mit den anderen ins Gefängnis. Und ich bin davon überzeugt, dass er Bescheid wusste.


Trump twitterte:


"Informationen über den Wahlbetrug in Georgia werden in großem Umfang veröffentlicht. Bleiben Sie dran!"


Link: https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1330148622898515969


Trump erwähnte auch Michigan, dass der Wahlbetrug dort bald aufgedeckt werden wird.


-----------


Es geht darum, das ganze Deep-State-System zu Fall zu bringen, denn die Sache lief global. Auch über Deutschland, wie wir wissen.


Sarah Thatcher twitterte:


"Sidney Powell verdreifachte heute Morgen in der Radiosendung von Glenn Beck die Zahl der Scytl-Server:"



Hören wir uns das mal an:


"Die Server von Scytl in Deutschland wurden am nächsten Tag beschlagnahmt. Ich hörte, dass es unsere Streitkräfte waren. Ich denke, dass die Regierung jetzt an einer Untersuchung arbeitet, was wirklich geschah. Wir bekommen Informationen und Beweise, dass es auch Verbindungen zu Servern in 4 feindlich gesinnten Länder gab."


-------------


Im Repräsentantenhaus sind jetzt 13 Sitze an die Republikaner gegangen. Die Demokraten verlieren damit ihre Mehrheit und das bedeutet, dass Trump nicht nur als Präsident wiedergewählt ist, sondern auch die Mehrheit im Kongress und im Senat bekommt. Damit hat er unglaubliche Möglichkeiten, das Land aus den Fängen des Deep State zu befreien und wieder dem amerikanischen Volk zurückzugeben.


Trump twitterte:


"Präsident Trump hat viele großartige Dinge getan (den größten Steuer- und Regulierungsabbau in der Geschichte, die Space Force, den Wiederaufbau unseres Militärs, die Reparatur der V.A., die Mauer), aber das vielleicht wichtigste von allem wird sein, was er jetzt tut, nämlich die massive Korruption in unserem Wahlprozess aufzudecken."


Link: https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1330259856662654978


--------------


Auf der Plattform von Q, also bei 8-kun, hat einer anonym geschrieben, dass General Flynn ein Versager ist. Er bekam als Antwort: "Ich habe noch nicht begonnen zu kämpfen." Könnte das von Flynn sein? Möglicherweise. Daraufhin schrieb der Erste: "Du hast dich wie eine Schlampe hingelegt." Und dann bekam dieser (von Flynn?) ein Bild als Antwort und damit war die Diskussion schlagartig beendet. Nun, wer ist dieser Kerl auf dem Bild?



Darunter schrieb ein weiterer User: "Guten Abend General. Danke für Ihre Hilfe." Und wer ist jetzt dieser Kerl?


Es ist Alexander Laz, ein Software-Entwickler von Dominion, der die Software entwickelte, um Trump-Stimmen zu stehlen und sie Biden zu geben.




Hat General Flynn das absichtlich gemacht, um diesen Kerl zu entlarven? Es schaut ganz so aus.


----------------------------


Trump twitterte:


"Warum bildet Joe Biden so schnell ein Kabinett, wenn meine Ermittler Hunderttausende von gefälschten Stimmen gefunden haben, genug, um mindestens vier Staaten "umzudrehen", was wiederum mehr als genug ist, um die Wahl zu gewinnen? Hoffentlich werden die Gerichte und/oder die Legislative den MUT haben, das zu tun, was getan werden muss, um die Rechtmäßigkeit unserer Wahlen und der Vereinigten Staaten von Amerika selbst zu wahren. DIE WELT SCHAUT ZU!!!!"


Link: https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1330319748660416513


Gehen wir dazu zu Post 4460 vom 13. Juni 2020.


Q sagte:


Sie können sich nicht länger in der Dunkelheit verstecken.

Es passiert.

Du beobachtest es.

Die Welt schaut zu.

Hab Vertrauen in die Menschheit.

Q


--- Und die Welt schaut sehr genau zu, denn es betrifft nicht nur die USA. Was glaubst Du, haben sie mit unseren Wahlen in Deutschland die letzten Jahre gemacht? Mit den Briefwahlzetteln? Setzten sie nicht auch bei uns elektronische Systeme zur Wahlergebnisübermittlung ein? Wie war es mit den Wahlhelfern und Wahlbeobachtern? Jedes Land der Welt sollte sich sein Wahlsystem ganz genau ansehen.


-----------------


Und dann hat Kaitlan Collins von CNN etwas gepostet:


"Präsident Trump hat seit 17 Tagen auf eine Frage von Reportern nicht geantwortet."


Sydney Powell antwortete:


"Das braucht er nicht. Er hat sich bereits entschieden, die Krake freizulassen. Er kann sich mit Popcorn zurücklehnen und die Show ansehen."


Link: https://twitter.com/SidneyPowell1/status/1330006259462967296


Trump und Q haben seit 2018 immer wieder gesagt, dass die Wahl 2020 sicher ist. Das mag einige irritieren, da ja so ein massiver Wahlbetrug stattgefunden hat. Doch denke logisch: Welch' bessere Möglichkeit gibt es, den Tiefstaat zu entlarven und der gesamten Menschheit vorzuführen als diese jetzt? Die meisten Massenmedien weltweit, die ganzen Reporter und Moderatoren, die soganannten Experten, die korrupten Staatsoberhäupter und Politiker, die Stars und Sternchen aus der Unterhaltungsindustrie, Sport und Kultur, die ganzen Leute, die irgendwie in der Öffentlichkeit stehen und sich nach der Wahl am 3. November positioniert haben, sie alle sind in die Falle gegangen. Die Wahlen sind sicher, denn der Wahlbetrug ist schon aufgedeckt. Es dauert nur noch ein bisschen, bis die ganzen Instanzen durchgeklagt sind und auch dort, in den Gerichten, die faulen Eier sichtbar sind. Am Ende entscheid der Supreme Cort, der Oberste Gerichtshof der Vereinigten Staaten von Amerika. Und dort hat Trump eine Zweidrittelmehrheit. Diese Beweise werden so überzeugend sein, dass Sydney Powell sie biblisch nennt.


BLUEPRINT twitterte:


"Stellen Sie sich all jene vor, die nichts von den überwältigenden Beweisen wissen, die den Sumpf trockenlegen werden. Stellen Sie sich ihre Reaktion vor, wenn sie auf die Nachricht aufwachen, dass Trump die Wiederwahl gewonnen hat. Dann stellen Sie sich vor, dass Big Tech den Kill Switch betätigt, während sie versuchen herauszufinden, was passiert ist."


Link: https://twitter.com/BLUEPRINT_Q/status/1330432631301959682


Die sozialen Medienkonzerne werden höchstwahrscheinlich genau zu diesem Zeitpunkt ihren Notausschalter drücken. Doch was diese Diktatoren niemals lernen werden, ist, dass die Menschen immer einen Weg finden, die Wahrheit zu verbreiten. Nichts kann das mehr aufhalten.


------------------


Es scheint nun, dass sich die Patrioten auf die nächste Phase der Zerschlagung des Wahlbetrugssystems vorbereiten.


Miss Michigan twitterte:


"Die Bezirksgerichte wurden neu zugewiesen. Mit Wirkung vom 20. November 2020, angeordnet gemäß Titel 28, United States Code, Abschnitt 42. Sehen Sie, wer für Michigan, Wisconsin, Pennsylvania und Georgia zuständig ist:


Michigan: Brett Kavanaugh

Wisconsin: Amy Coney Barrett

Pennsylvania: Samuel Alito

Georgia: Clarence Thomas"



Die Patrioten haben die Kontrolle. Sie haben sie die ganze Zeit über gehabt. Es gab zwei Optionen: Krieg oder die Anwendung von Recht und Gesetz. Trump und die Patrioten entschieden sich für den längeren Weg. Auch wenn es von vielen von uns sehr viel Geduld abverlangt.


----------------------------


Techno Fog twitterte:


"Zivilprozess Ghislaine Maxwell - Zeugenaussage (Auszüge) entsiegelt. Maxwell machte Fotos von oben ohne amerikanischer und europäischer Mädchen (Alter nicht angegeben). Die Fotos wurden bei Epstein zu Hause aufbewahrt. Zeuge sagte dies erstmals 2009 aus (Hallo FBI ?)... Vollständiges Dokument: https://scribd.com/document/485200717/Giuffre-v-Maxwell-DE-1158 "



Wie kann man das Land wieder vereinen? Bringe alle Teile zusammen und zeige den Menschen ihr krankes System. Die Menschen wollen keinen Wahlbetrug und keine verlogene Presse. Sie wollen keinen Kontroll- und Überwachungsstaat. Sie wollen aber auch keine Pädophilie, keinen Menschenhandel und all die Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Sie müssen erkennen, dass all das zusammengehört. Ein krankes, abartiges und korruptes System.


------------------------------


Nun zum leidigen Thema Corona und wie die Massenmedien den Menschen ihre Lügen auftischen.


Anna Slatz twitterte:


"CBC-News begann das Gerücht zu verbreiten, dass eine Notaufnahme in Steinbach, Kanada, so überlastet sei, dass Krankenschwestern auf dem Parkplatz Menschen in ihren Autos behandeln. Eine Person, die genau diese Notaufnahme aufsuchte, stellte fest, dass sie völlig leer war."


"Das größte damit verbundene Problem besteht nun darin, dass nicht notwendige Operationen und Behandlungen nun eingestellt werden. Und aus persönlicher Erfahrung weiß ich, dass zu den "nicht-essentiellen" Operationen auch Dinge wie Chemotherapie und Behandlung von Erblindungskrankheiten gehören."


"Warum sollten Krankenschwestern lügen! Nun, es sind nicht die Krankenschwestern. Es sind ein paar ausgewählte Vertreter und Gewerkschaftsvertreter. Und warum sollten sie lügen? Weil in Krankenhäusern in ganz Kanada Arbeitsplätze abgebaut und Personal entlassen sowie Stunden reduziert werden."



Das machen die Massenmedien weltweit. Sie erfinden diese Geschichten, um das Narrativ des gefährlichen Virus aufrecht zu erhalten, um die Lockdowns begründen zu können. Es ist ein korrupter Klub.


------------------


"Coronavirus-Tests, die im April von Maryland's Gouverneur Larry Hogan bei der südkoreanischen Regierung Auftrag gegeben wurden, erwiesen sich als fehlerhaft und wurden nie verwendet. Die Medien feierten Hogan im April als Helden - und als Kontrast zu Präsident Donald Trump - nachdem er seinen Staat angewiesen hatte, 500.000 Coronavirus-Tests aus Südkorea zu kaufen und die Übergabe persönlich am Flughafen begrüßte."




Gekostet hat der Spaß den amerikanischen Steuerzahler 9,46 Millionen Dollar. Wow, was für ein Held. Keiner brauch diese Versager in der Regierung und die Menschen werden sie auch aus ihren Positionen abwählen, wenn alles durch ist. Wir brauchen qualifizierte Menschen mit Verantwortungsbewußsein, Berufserfahrung und Gewissen in den Schlüsselpositionen, keine karrieregeilen Marionetten, die nichts auf die Reihe bringen. Dahin müssen wir wieder zurückkommen.


--------------------------


Gute Nachrichten kommen von Kyle Rittenhouse. 


Lin Wood twitterte:


"ENDLICH FREI!!! Von links nach rechts: Rechtsanwalt John Pierce. KYLE RITTENHOUSE. Schauspieler Ricky Schroder. Ich danke Ihnen, allen Spendern. Danke, Alle Patrioten. Gott, dem Allmächtigen sei Dank."



Kyle Rittenhouse hatte in Kenosha, Wisconsin, drei Black-Lives-Matter-Protestler erschossen, wobei zwei davon getötet wurden. Dem dritte Opfer wurde in den Arm geschossen. Kyle wurde vorher von ihnen attackiert. Er war dort, um Geschäftsinhaber vor Plünderungen und Zerstörung zu schützen. Videos und Bilder zeigten, wie er vorher zusammengeschlagen und die Straße entlang gejagt wurde. Es war also Selbstverteidigung. Der bekannte Anwalt Lin Wood verteidigte den Jungen und war, wie wir sehen, erfolgreich. Lin Wood ist der Anwalt, der schon Nick Sandmann, dem Absolventen der katholischen Schule von Covington, bei seinen Prozessen gegen die Verleumdungsorgien der Massenmedien half. Die Washington Post und CNN mussten mehrere Hundert Millionen Dollar Schadenersatz für ihre "Berichterstattung" zahlen. Übrigens waren die 3 Opfer verurteilte Schwerverbrecher. Ein pädophiler Sexualstraftäter, ein verurteilter Schwerverbrecher (Einbruch) und einer wegen Gebrauch von Strangulation und gefährlichen Waffen.


--- Was wir gerade sehen, ist die Welt des tiefen Staates, die sie für uns vorgesehen haben. Die Menschen eingesperrt, in Angst und Schrecken gehalten durch eine von den Massenmedien propagierte Pandemie, die es gar nicht gibt, betrogen in ihrem Wahlrecht, ausgeliefert bewaffneten Horden von BLM und Antifa, die Amerika abgrundtief hassen. Ihre neue Weltordnung, ein globaler faschistischer Weltstaat, mit einer durchmischten Weltbevölkerung ohne Wurzeln, blöd gehalten durch Werbung und Lügen, entrechtet und kontrolliert. Trump und die Patrioten wollen dieses System zum Fall bringen und mit Hilfe von uns, dem Volk, wird das auch gelingen. Wir sind das Volk und wir haben die Macht und Kontrolle.



Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.


Links, Bilder und englischer Text hier: https://x22report.com/the-kraken-is-about-to-be-released-no-escape-its-going-to-be-biblical-ep-2335/


*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Patrioten analysieren, deuten und interpretieren die Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie es uns in Post 3929 gesagt wird. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).


https://qlobal-change.blogspot.com/

https://www.bitchute.com/channel/QA2JuPI9FasE/

https://odysee.com/@Qlobal-Change:6

https://t.me/QlobalChange

https://t.me/X22_Report_Deutsch


Telegram-Kanal des Übersetzers: https://t.me/DDDDoffiziell


Kommentare:

  1. "Natürlich urteilen viele von diesen korrupten Obama-Richtern nicht zu Gunsten von Trump. Doch je schneller sie das tun, desto eher kommt der Fall vor den Obersten Gerichtshof. Dort wird entschieden.
    "
    Der oberste Gerichtshof soll dann alles umdrehen? Wieso? Was weiß der was die anderen Richter nicht wissen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der wird sich die Beweise anschauen. Bisher wurde das verweigert.

      Löschen
    2. Das Obersten Gerichtshof ist 2/3 von Repuplikaner besetzt also Neutral Trump gegenüber zu 70% ! Das heißt die Beweise werden genau angeschaut..... bis Dann,Ales wird Gut,die Freiheit Rückt näher.............

      Löschen
    3. Hoffentlich bleiben alle Richter bis dahin und danach gesund und am Leben.

      Löschen
  2. Antworten
    1. Nö, der oder die Krake. https://www.duden.de/rechtschreibung/Krake

      Löschen
  3. Möge Euch Gott schützen .Freiheit für die Welt---Danke Patrioten!

    AntwortenLöschen
  4. Das russische Fernsehen berichtet über Details der mutmaßlichen
    Wahlfälschung in den USA
    https://www.anti-spiegel.ru/2020/das-russische-fernsehen-berichtet-ueber-details-der-mutmasslichen-wahlfaelschung-in-den-usa/

    AntwortenLöschen
  5. Fake Alarm: "George Soros wurde verhaftet"!

    Verbreitet von: Unwichtig geworden

    Von diversen externen Quellen schaffte es die Fake Meldung,
    George Soros sei verhaftet worden nach Telegram.

    Der Kanalbetreiber hat den Fake wenig später bemerkt
    und es SELBST klargestellt. Der Text verbreitet sich
    aber leider trotz bereits gelöschtem Original-Post
    und Richtigstellung noch weiter.

    Original- und Fake-Dokument Vergleich ...
    https://twitter.com/RedWaveWWG1/status/1330762637471203330?s=19

    Mehr Fakes & Falschmeldungen auf @FakeAlarm

    Quelle: https://t.me/FakeAlarm/107

    +++++++++++++++++++++++++
    USA: Soros in Bundeshaft?
    https://www.lehestener-kolumne.de/usa-soros-in-bundeshaft/

    AntwortenLöschen
  6. Das sind die wichtigsten Videos und Analysen zum „Great Reset“
    https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/507758/Das-sind-die-wichtigsten-Videos-und-Analysen-zum-Great-Reset

    Das World Economic Forum wörtlich: „Es ist dringend erforderlich, dass
    globale Interessengruppen zusammenarbeiten, um gleichzeitig die
    direkten Folgen der COVID-19-Krise zu bewältigen.

    Um den Zustand der Welt zu verbessern, startet das
    Weltwirtschaftsforum The Great Reset“.

    Hier erhalten Sie eine Übersicht über alle wichtigen
    Details zum „Great Reset“.

    AntwortenLöschen