Samstag, 21. November 2020

X-22 Report vom 20.11.2020 - Sobald die [Nachrichten freigegeben] sind, kann das Puzzle [Vollbild] zusammengesetzt werden - Panik in DC - Episode 2334b

 Freie Übersetzung von Dirk Dietrich*


Der Deep State und die Massenmedien sind in Panik über das, was gerade geschieht. Sie haben nicht gedacht, dass Trump in dem Maße zurückkämpft. Sobald die Nachrichten freigegeben sind, kann jeder das ganze Bild sehen. Der Deep State und die Massenmedien wissen nicht mehr, wie sie ihren gigantischen Wahlbetrug vertuschen sollen. Trump's Anwaltsteam brachte die Einzelheiten bereits in die Öffentlichkeit und die Beweise sind vernichtend. Deshalb versuchen sie es wieder mal mit Ablenkung und Lügengeschichten über Trump.



Kyle Griffin von MSNBC twitterte:


"Zwei getrennte Betrugsermittlungen des Staates New York gegen Trump und seine Unternehmen, eine strafrechtliche und eine zivilrechtliche, haben sich auf Steuerabschreibungen von Millionen Dollar an Beratungshonoraren ausgeweitet, von denen einige anscheinend an Ivanka Trump gegangen sind."




Wenn Trump tatsächlich verlieren würde, würden sie dann diese Geschichte bringen? Nein, keine Zeile würden sie noch Trump widmen. 


-------------


Als Vizepräsident Pence gestern nach der Corona-Pressekonferenz das Podium verlässt, bekamen die Journalisten einen Wutanfall und es brach Chaos aus. Sie empörten sich darüber, dass Pence keine Fragen beantwortete und nach Ende seiner Ausführungen das Podium verließ.



---------------


Mitt Romney twitterte:


""Nachdem es dem Präsidenten nicht einmal gelungen war, einen plausiblen Fall von großflächigem Betrug oder Verschwörung vor irgendeinem Gericht zu machen, hat er nun zu offenem Druck auf staatliche und lokale Beamte gegriffen, um den Willen des Volkes zu untergraben und die Wahl zu stürzen", sagte Romney in einer Erklärung, die auf Twitter veröffentlicht wurde. "Es ist schwierig, sich eine schlimmere, undemokratischere Aktion eines amtierenden amerikanischen Präsidenten vorzustellen"."


Link: https://twitter.com/MittRomney/status/1329629701447573504


Jenna Ellis, die zum Anwaltsteam Trump's gehört, antwortete:


"Ein amtierender Senator der Vereinigten Staaten weiß nicht, wie unser Rechtssystem oder die Verfassung der Vereinigten Staaten funktioniert. Wow."


Link: https://twitter.com/JennaEllisEsq/status/1329778094434115586


--- Sie sammeln die Beweise und klagen sich die Gerichte hinauf bis zum Obersten Gerichtshof. Dort wird die endgültige Entscheidung getroffen, nicht in einem Bezirksgericht in Michigan oder sonstwo, mit korrupten linken Richtern.


------------------


Einer der beiden Republikaner der vierköpfigen Wahlkommission von Michigan fordert, mit der Bestätigung der Wahlergebnisse solange zu warten, bis die offizielle Prüfung abgeschlossen ist.


"Ich denke, dass bei all den Problemen, falls sie wahr sind, eine Prüfung angebracht ist. Wenn Dominion Stimmen fälschte, ist das ein ernstes Problem."


------------------


Es gab einen kleinen Eklat zwischen Tucker Carlson von Fox News und Sydney Powell, den viele Patrioten Tucker ziemlich übel nahmen. Er forderte Beweise von Sydney Powell, die sie ihm natürlich nicht live im TV zeigte. 


TheSharpEdge twitterte:


"Sydney Powell sagte: "Nein, ich habe mich nicht über die Aufforderung zur Vorlage von Beweisen geärgert. Tatsächlich schickte ich Tucker eine eidesstattliche Erklärung, der ich noch nicht einmal einem Plädoyer beigefügt hatte, um ihm zu helfen, die Situation zu verstehen, aber er war sehr beleidigend, fordernd & unhöflich & ich sagte ihm, er solle sich nicht mehr mit mir in Verbindung setzen...".



In laufende Ermittlungen wird nun mal nicht eingegriffen, auch nicht, wenn das ein Tucker Carlson gerne hätte. Da ist er gerade bei Sydney Powell an der falschen Adresse, denn sie wird nicht das Vertrauen ihrer Mandanten mißbrauchen, damit ein Moderator seine Show aufpeppen kann.


--------------------------------


"FBI-Agenten verhafteten am Donnerstag den demokratischen Stadtrat von Cincinnati, P.G. Sittenfeld, weil er im Austausch gegen Stimmen Bestechungsgelder angenommen hatte.




In der 20-seitigen Anklageschrift gegen Sittenfeld wird vorgebracht, er habe geplant, Geld von Entwicklern in ein politisches Aktionskomitee zu leiten, das er heimlich kontrollierte, wie Gerichtsunterlagen zeigen. Bei den "Entwicklern" handelte es sich in Wirklichkeit um verdeckte FBI-Agenten, die laut Anklageschrift bei drei verschiedenen Gelegenheiten insgesamt 40.000 Dollar in Sittenfeld-Schecks übergaben."


---------------------------------


Gestern twitterte Trump das Diagram, wo Biden in Wisconsin um 3.42 Uhr morgens einen wundersamen Stimmenzuwachs von 143.379 erhielt.


Justin Hart twitterte:


"Los geht's. Donald Trump hat unser Wisconsin-Diagramm getwittert, aber jetzt lasst uns nach Michigan gehen. Der entscheidende Impulswechsel fand am Mittwochmorgen um 6:31 Uhr statt. Ein Stapel von fast 150.000 Stimmen ging ein. 96% stimmten für Biden."



"Hier ist ein weiterer Blick auf die Michigan-Daten. Die geschwungenen Linien sind die kumulativen Gesamtstimmen, die sich für die Kandidaten von Dienstag auf Mittwoch summieren. Man beachte den normalen Sprung, wenn ein Stapel für 57% Biden eintrifft, und den ABNORMALEN Sprung, wenn er für Biden um 6:31 Uhr morgens 96% erreicht."



Trump antwortete:


"Werde diese Diagramme im Gerichtsverfahren verwenden. Die Wahl war ein Betrug. Danke, Justin!"


Link: https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1329761125404205057


------------------------


Am Mittwoch hatten wir das Thema Server Frankfurt in der Sendung, wo Louie Gohmert über einen Server der Firma Scytl sprach, der vom US-Militär in Frankfurt während einer Razzia beschlagnahmt wurde. Die Rohdaten auf dem Server zeigten, dass Trump in der Wahlnacht einen Erdrutschsieg errungen hatte. 


https://qlobal-change.blogspot.com/2020/11/x-22-report-vom-17112020-ds.html


The Gateway Pundit schrieb dazu am Donnerstag:


"Letzte Woche sagte der Abgeordnete Louie Gohmert gegenüber Chris Salcedo, dass Menschen vor Ort in Deutschland berichteten, dass die Firma Scytl, die unzulässigerweise US-Wahldaten über Spanien erhielt, von einer großen US-Armee-Einheit gestürmt und deren Server in Frankfurt beschlagnahmt wurden.




Nachdem die US-Regierung festgestellt hatte, dass dieser Server von Dominion an der Vermittlung von Stimmen beteiligt war, begann die Geheimdienstgemeinschaft mit der Suche nach dem Server und stellte fest, dass sich der Server in Deutschland befand. Um Zugang zu diesem Server zu erhalten und ihn auf legale Weise nutzen zu können, mussten sie das Außenministerium mit dem Justizministerium zusammenarbeiten lassen. Sie mussten die deutsche Regierung zur Zusammenarbeit auffordern, um die Beschlagnahme dieses Servers zu ermöglichen.


Die entsprechenden Dokumente, die erforderlich waren, um diese Art der Beschlagnahme zu bewirken, wurden erstellt und unterzeichnet, und es scheint, dass es bei dieser Operation auch militärische Unterstützung durch die USA gab. Das US-Militär stand nicht an der Spitze. Aber das hilft zu erklären, warum Esper entlassen wurde und Miller und Kash Patel eingesetzt wurden - damit das Militär die Operation in keiner Weise behindern würde.


Während der gestrigen Pressekonferenz stellte ein Reporter Sydney Powell eine Frage.


Reporter Emerald Robinson: Es gab Berichte, dass ein Stück Hardware, möglicherweise ein Server, in Deutschland abgeholt wurde. Stimmt das und hat es damit zu tun?


Rechtsanwältin Sidney Powell: Das ist wahr. Es hat irgendwie damit zu tun. Aber ich weiß nicht, ob es die Guten oder die Bösen waren, die den Server beschlagnahmt haben."


Wir werden sehen, wie das ausgeht und wer jetzt diese Informationen hat.


---------------------------------


Dominion Voting Systems zog sich am Freitag von einer Aussage vor dem Ausschuss des Pennsylvania-Haus-Kommittee zurück. Die Frage ist, warum sie das tun. Sydney Powell sagte, dass die Trump-Kampagne die Wahlsoftwarehersteller nicht verklagen wird, dafür aber die Wahlbeamten.




"Die Klagen werden sich gegen die Wahlbeamten richten, um die Ergebnisse der Wahl für ungültig zu erklären und sie der Legislative und dem Wahlkollegium und dann, falls nötig, dem Kongress zuzuführen", sagte Powell. Sie bezog sich dabei auf Artikel Eins, Artikel Zwei und den 12. Zusatzartikel der US-Verfassung über angefochtene oder vorgezogene Wahlen."


-------------------


Chris Krebs, der Chef der Agentur für Cybersicherheit und Infrastruktursicherheit CISA, hat bei Twitter seinen Namen auf Tom Rorow geändert. Klingt wie Tomorrow. Ist das eine Botschaft?


Er twitterte:


"Diese Pressekonferenz, das waren die gefährlichsten 1 Stunde 45 Minuten Fernsehen in der amerikanischen Geschichte. Und möglicherweise die Verrücktesten. Wenn Sie nicht wissen, wovon ich spreche, gehören Sie zu den Glücklichen."




--------------------------


Wir wissen, dass Trump die Truppen aus dem Mittleren Osten abzieht, aus Afghanistan, dem Irak, aus Syrien, Libanon und dem Rest. Er hat die endlosen Kriege des Deep State beendet und Frieden in die Region gebracht. Trump weiß, dass das Zentralbanken-Establishment und sein Petrodollarsystem zu Ende geht. Es gibt keinen Grund mehr, US-Truppen dort zu haben, die die Ölproduktion sichern und die Länder zu zwingen, es in Dollar zu verkaufen. Sie können es jetzt in jeder Währung handeln, die ihnen recht ist, sogar in Gold. So taten sich es auch früher, bevor die USA diese Länder besetzten. Jetzt beschleunigt der Deep State die Agenda seines großen Reset, weil ihnen die Zeit davon läuft. 


Andrea Mitchell twitterte:


"MSNBC Ben Rhodes sagte: Mike Pompeo scheint nicht nur darauf bedacht zu sein, die Biden-Präsidentschaft zu komplizieren, sondern auch seine eigenen politischen Interessen - diese Dinge scheinen eher darauf ausgerichtet zu sein, einige amerikanische Wähler anzusprechen, als auf die drängenden nationalen Interessen der Vereinigten Staaten einzugehen."


Link: https://twitter.com/mitchellreports/status/1329479091540594689


Mike Pompeo antwortete:


"FAKTEN CHECK: Der wahre Grund, warum Ben Rhodes so verärgert ist, ist, dass wir den Frieden im Nahen Osten vermittelt haben. Er gab Paletten mit Bargeld an terroristische Regime im Nahen Osten. Unser Ansatz hat funktioniert. Seiner nicht. Gute Außenpolitik macht nichts komplizierter."


Link: https://twitter.com/mikepompeo/status/1329527956641878024


---------------


Bei der letzten Präsidentschaftdebatte sprach Joe Biden von einem dunklen Winter. Damit meinte er die erneute Abriegelung wegen Corona und wir sehen, wie das in Europa umgesetzt wird. Das ist die Agenda des Deep State, die Menschen noch stärker zu bevormunden und zu kontrollen, die Wirtschaft zu zerstören und das gesellschaftliche Leben zum Stllstand zu bringen. Sie wollen die Menschen an diese Art von Lebensstil gewöhnen. Auch in Australien läuft wieder dieses Programm.


Andrea twitterte:


"Könnten Sie bitte meinem dummen Ehemann zuliebe, der eine #KarenfromBrighton stöhnen lässt, ganz konkrete Informationen über das Gassigehen mit dem Hund senden?"


Die australische Polizei antwortete:


"Hallo Andrea, Du kannst nicht das Haus verlassen, um mit dem Hund Gassi zu gehen oder Sport zu treiben."




In den von linken Gouverneuren regierten Staaten der USA haben wir das gleiche Bild. Der Gouverneur von Kalifornien, Gavin Newsom, zum Beispiel.


Er twitterte:


"Aufgrund des Anstiegs der COVID-19-Fälle stellt Kalifornien eine begrenzten "Bleibt-daheim-Befehl" aus. Unwesentliche Arbeiten und Versammlungen müssen in Bezirken der violetten Stufe von 22.00 Uhr bis 5.00 Uhr beendet werden. Dies tritt am Samstag um 22.00 Uhr in Kraft und gilt für einen Monat. Gemeinsam können wir die Kurve wieder abflachen."


Link: https://twitter.com/GavinNewsom/status/1329549279967334401


Es gibt aber keine Kurve. Genau wie im Film Matrix: Es gibt keinen Löffel. Alles wovon sie berichten, sind Fälle. 


-----------


Doch einige Sheriffs spielen da nicht mit. Wie der Sheriff von Orange County.


Er twitterte:


"Erklärung von Sheriff Barnes zu der von Gouverneur Newsom erlassenen Verordnung über den begrenzten Aufenthalt zu Hause:


Heute wurde das Orange County Sheriff's Department auf eine begrenzte "Bleibt-daheim-Verordnung" aufmerksam, die auf Anordnung des Büros von Gouverneur Newsom am Samstag, den 21. November um 22 Uhr in Kraft treten soll. Während der gesamten Pandemie hat das Orange County Sheriff's Department einen erzieherischen Ansatz hinsichtlich der öffentlichen Gesundheitsordnungen verfolgt. Wir bewerten derzeit die Aktion des Gouverneurs. Zur Zeit werden die Hilfskräfte aufgrund der Tatsache, dass sie bei Notrufen für den Dienst zur Verfügung stehen müssen, nicht auf Ersuchen um Gesichtsbedeckung oder die Durchsetzung von sozialen Versammlungen reagieren."



Auch in Sacramento und El Dorado werden die Bezirks-Sheriffs nicht der Verordnung des Gouverneurs Newsom folgen. Und in New York protestieren die Menschen vor dem Haus von Gouverneur Andrew Cuomo und singen "We will rock you".


WarTimeGirl twitterte:


"Dies findet vor dem Haus von Gouverneur Cuomo in New York statt."



Und es sind wieder die gleichen Gouverneure und wieder die gleichen Bürgermeister.


------------------------------


Vorgestern hatten wir folgenden Tweet von Tom Fitton hier:


"Die dänische Maskenstudie wurde endlich veröffentlicht. 6000 Personen in der Studie. 50% trugen Masken, 50% trugen keine. Alle folgten genau den gleichen anderen Protokollen. Nach einem Monat lagen die Ergebnisse vor. Kein statistisch signifikanter Unterschied in den Infektionsraten zwischen den beiden Gruppen. https://rigshospitalet.dk/presse-og-nyt/nyheder/nyheder/sider/2020/november/dansk-studie-er-nu-offentliggjort.aspx "


Darauf sperrte Twitter das Konto von Tom Fitton und will es erst wieder freischalten, wenn er diesen Tweet löscht.


-----------------------


Trump twitterte:


"Es wird keine Abriegelung geben, außer denen, die von bestimmten demokratischen Gouverneuren vorgenommen werden!"


Link: https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1329761663323672576


----------------


Gehen wir zu Post 3608 vom 20. November 2019 zurück. 


Q sagte:


Alle Einheiten [Ausland + Inland] sind im Einsatz.

[Einige], die einst POTUS unterstützten, haben/werden zu [Marionetten & Marionettenmeister].

Kontrolle des Narrativs = Kontrolle der öffentlichen Meinung

Kontrolle der öffentlichen Meinung = Macht

ALLES STEHT AUF DEM SPIEL.

DIE MACHTSTRUKTUR DER ALTEN GARDE WIRD ZERSTÖRT.

WASHINGTONER BÜRGERKRIEG [KONTROLLE DES NARRATIVS].

VORHERIGE ENTHÜLLUNG DER WAHRHEIT.

[SELBSTSCHUTZ]

KAMPF UMS ÜBERLEBEN.

INFORMATIONSKRIEGSFÜHRUNG.

Q


--- Das ist genau das, was wir gerade erleben und das will der Deep State. Dich daheim einsperren und isolieren, damit Du Dich nicht mehr mit anderen Menschen austauschen kannst, und Dir auch noch die Informationen zensieren, die Du brauchst. Du darfst dann nur noch das konsumieren, was Dir die Massenmedien vorlügen. Sie werden dann die Zensur noch intensivieren, E-Mails und Messanger-Dienste blockieren, bis hin zur völligen Abschaltung der Kommunikationswege. 


--------------------


Q sagte uns immer wieder, dass es Zeit ist, die Macht in die Hände des Volkes zurückzulegen.


Trump twitterte:


"Giuliani: Die Aufdeckung des Wahlbetrugs wurde von Amerikanern angeführt: https://breitbart.com/2020-election/2020/11/19/rudy-giuliani-the-case-for-election-fraud-being-made-by-american-patriots-in-both-parties/ "



Das war der erste große Schritt der amerikanischen Patrioten, denn sie sind es leid, sich alle ihre Rechte von den Deep-State-Spielern wegnehmen zu lassen. Und das Recht, seinen Präsidenten zu wählen, hat der Deep State den Amerikanern mit diesem Wahlbetrug gestohlen.


Gehen wir dazu zurück zu Post 1332 vom 10 Mai 2018.


Q sagte:


Patrioten:

Das, was Ihr lernen werdet, sollte Euch nicht nur erschrecken, sondern Eure Entschlossenheit verstärken, die Kontrolle [Freiheit] zurückzunehmen. Die Informationen, die öffentlich werden, werden den kriminellen und korrupten [puren bösen] Machtmissbrauch demonstrieren, den die Hussein-Regierung in gemeinsamen Bemühungen mit in- und ausländischen Würdenträgern unternommen hat. Der Schneeball hat angefangen zu rollen - jetzt kann er nicht mehr angehalten werden. D5-Lawine.

Bleib auf dem richtigen Weg und vertraue dem Plan.

Schutzmaßnahmen sind etabliert.

Bleibt MUTIG.

Wir wussten, dass dieser Tag kommen würde.

https://www.youtube.com/watch?v=G2qIXXafxCQ

Wir stehen vereint (WW - Weltweit).

WWG1WGA.

Wir KÄMPFEN.

Keine Verschwörung mehr.

Q


----


Post 4946 vom 31. Oktober 2020.


Q sagte:


Seid ihr bereit, die Kontrolle über dieses Land zurückzuholen?

Q


---- Ja das sind wir.


--------------------------------


Patriot Politics Research fasste alles zusammen:


"Die Puzzleteile fügen sich zusammen. Lege Deine Sicherheitsgurte an."


Link: https://twitter.com/Mile_Voli_Disk0/status/1329825355209826305







Er nahm die Teile und fügte sie zusammen. Er brachte Trump's Tweet über die Pressekonferenz des Anwaltsteams mit Rudi Giuliani und Sydney Powell, zusammen mit Ezra Cohen Watnick, der als Untersekretär des Verteidigungsministers für Nachrichtendienste und Sicherheit tätig ist. 


Er gab uns Post 4202


Es ist, als hätte man alle Teile des Puzzles, aber erst nachdem [Neuigkeiten sie freischalten] kann das Puzzle [Vollbild] zusammengesetzt werden.

Q


Und er gab uns Post 1402


Was musste zuerst passieren?

Denke logisch.

Denke an Justizministerium & FBI.

Denke an die Reinigung.

#64

Kommt das Puzzle zusammen?

Unsere Reiseflughöhe von 40.000 Fuß haben wir längst erreicht.

Während wir uns auf die Landung vorbereiten, leg bitte deinen Sicherheitsgurt an und vergewissere dich, dass sich deine Rückenlehne und deine Klappschalen in ihrer vollen aufrechten Position befinden.

Q


--- Es wird Panik geben in DC, wenn ihr riesiger Wahlbetrug bewiesen ist, und sie werden zuschlagen. Doch keine Sorge, die Patrioten sind darauf vorbereitet. 



Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.


Links, Bilder und englischer Text hier: https://x22report.com/once-the-news-unlocks-can-the-puzzle-full-picture-be-put-together-panic-in-dc-ep-2334/


*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Patrioten analysieren, deuten und interpretieren die Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie es uns in Post 3929 gesagt wird. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).


https://qlobal-change.blogspot.com/

https://www.bitchute.com/channel/QA2JuPI9FasE/

https://odysee.com/@Qlobal-Change:6

https://t.me/QlobalChange

https://t.me/X22_Report_Deutsch


Telegram-Kanal des Übersetzers: https://t.me/DDDDoffiziell