Dienstag, 6. Oktober 2020

X-22 Report vom 5.10.2020 - Keine Angst - Beweise müssen überzeugend sein, um eine Spaltung zu vermeiden - Die ultimative Wahrheit wird aufgedeckt - Episode 2294b

 Freie Übersetzung von Dirk Dietrich*


Um was ging es bei der Pandemie? Um was ging es bei dem Herunterfahren der Wirtschaft? Um was ging es bei den gewalttätigen Ausschreitungen? Um was ging es von Anfang an? Es ging einzig und allein um die Präsidentschaftswahl im November, um Trump an der Wiederwahl zu hindern. Vorher versuchten sie den Russland-Absprachen-Schwindel, die gefälschte Amtsenthebungsuntersuchung, und was weiß ich noch alles. Alles scheiterte komplett. Und jetzt scheitert ihre Pandemie-Inszenierung. Trump ist raus aus dem Hospital, zurück im Weißen Haus, es geht ihm blendend und er hat gesagt, dass wir keine Angst mehr vor dem Virus zu haben brauchen. Starke Worte und ein brillianter Schachzug von Trump und den Patrioten. Wir sprechen später über all das, doch zuerst schauen wir auf die CIA-Direktorin Gina Haspel.



Sie blockiert persönlich die Deklassifizierung und Freigabe wichtiger Dokumente des Russland-Absprachen-Schwindels in der Hoffnung, dass Präsident Donald Trump seine Wiederwahl verliert, teilten mehrere hochrangige US-Beamte dem Federalist mit.




"Der Föderalist berichtete letzte Woche zum ersten Mal, dass Haspel sich als primäres Hindernis für die Deklassifizierung von Material herausgestellt habe, was zeigt, dass die US-Geheimdienstgemeinschaft vor der Wahl 2016 wusste, dass die Behauptungen, Trump habe mit Russland konspiriert, selbst das Produkt russischer Desinformation waren."


"Devin Nunes, ranghöchstes Mitglied des Geheimdienstausschusses des Repräsentantenhauses, sagte Fox News am Sonntag, dass es an der Zeit sei, "diese Agenturen zu schließen", wenn die US-Geheimdienste versagen oder sich weigern, Informationen über ihre Beteiligung an der jetzt entlarvten Untersuchung der Kampagne von Präsident Donald Trump und seiner Präsidentschaft herauszugeben. Nunes enthüllte auch zum ersten Mal, dass er Dokumente gesehen hat, von denen er glaubt, dass sie der "rauchende Colt" bei der Entlarvung der Obama-Regierung sind."


Und Stabschef Mark Meadows sagte, Präsident Trump habe ihm befohlen, angeforderte Dokumente aus dem Deep State Spygate-Skandal freizugeben.


"Mark Meadows bezieht sich auf die geheimen Interviews mit dem ehemaligen Forscher Igor Danchenko vom Brookings Institute, der die Quelle für das gefälschte Steele-Dossier ist. Die primäre "Quelle" für das Anti-Trump-Dossier, das vom ehemaligen britischen Geheimdienstagenten Christopher Steele verfasst wurde, "war ein russischer Spion, und unser FBI-[Direktor] James Comey... wusste das die ganze Zeit. Comey spionierte die Trump-Kampagne aus, weil er wusste, dass die gesamte Untersuchung auf einer Lüge basierte. FBI-Direktor Chris Wray und CIA-Direktorin Gina Haspel sitzen auf diesen Beweisen und weigern sich, mit den Ermittlern des Kongresses zusammenzuarbeiten."


Das amerikanische Volk hat ein Recht darauf, zu erfahren, wer ihren Präsidenten ausspioniert hat und von wem der Befehl dazu kam. Nur durch die schonungslose Offenlegung dieser Verschwörung kann die Spaltung der Gesellschaft wieder rückgängig gemacht und das Volk wieder vereint werden. Die Menschen müssen erfahren, wie abgrundtief bösartig diese Leute sind und deshalb müssen auch ihre Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit in die Aufdeckung einbezogen werden.


-------------------------------------------------


Es scheint, dass John Bash seine Mission beendet hat. Bash arbeitete am Flynn-Fall mit und an anderen Fällen, wo es um Kinderpornographie ging.


Er twitterte:


"Heute Morgen habe ich beim Präsidenten und beim Generalstaatsanwalt meinen Rücktritt mit Wirkung vom Freitag eingereicht. Letzten Monat habe ich eine Stelle in der Privatwirtschaft angenommen. Es war mir eine große Ehre, dem Volk von Texas als US-Staatsanwalt zu dienen."




------------------------------------------


Kommen wir zur den fast täglichen Meldungen über die von den Demokraten und den Massenmedien so angepriesene absolut sichere Brief- und Postwahl:


"Ein Druckfehler eines Drittanbieters führte dazu, dass fast 100.000 Wähler in Brooklyn Rückumschläge für Briefumschläge mit der falschen Adresse und den falschen Namen erhielten, so das "New York City Board of Elections". Die Wähler werden jetzt neue Stimmzettel erhalten. In New York müssen die abwesenden Wähler ihre ausgefüllten Stimmzettel in einen Rückumschlag stecken, der als "Eid"-Umschlag bezeichnet wird und den Namen, die Adresse und den Wählerausweis des Wählers enthält. Der Eidesumschlag wird dann in einen zweiten Umschlag gesteckt, der an die örtlichen Wahlbeamten zurückgeschickt wird. Die von dem jüngsten Fehler betroffenen Wähler erhielten stattdessen einen eidesstattlichen Umschlag mit den persönlichen Daten eines anderen Wählers, was Fragen darüber aufwirft, ob die Stimmzettel bei den Wahlen im Herbst ausgezählt würden. Der Vorfall ereignete sich inmitten einer weit verbreiteten Diskussion - und häufiger Fehlinformationen - über die Sicherheit der Briefwahl."


Und aus Texas erfahren wir, dass Bidens politischer Direktor in einen massiven Postwahl-Betrug verwickelt ist.


"Zwei Privatermittler, haben unter Eid ausgesagt, dass sie "Videobeweise, Unterlagen und Zeugen" haben, um dies zu beweisen. Mit Hilfe von Massenpostsendungen konnten bei der illegalen Wahlzettelsammlung 700.000 Stimmzettel geerntet werden, mit denen ein Mitarbeiter der Harris County Democrat angeblich prahlte. Die Ermittler - ein ehemaliger FBI-Agent und ehemaliger Polizeibeamter - behaupten, dass Bidens politischer Direktor für Texas, Dallas Jones, und seine Leute "Wahlzettel mit Postwurfsendungen und Abwesenheitsstimmzetteln gehortet" und Agenten beauftragt haben, diese für Menschen in Harris County illegal auszufüllen, "darunter Tote, Obdachlose und Bewohner von Pflegeheimen bei den Präsidentschaftswahlen 2020", berichtete Patrick Howley vom National File."


Und Judical Watch klagte gegen drei Counties in Pennsylvania, um ihre schmutzigen Wählerlisten zu säubern, nachdem sie festgestellt hatte, dass die Zahl der registrierten Wähler ungewöhnlich hoch war.


"Mehrere Bezirke im umkämpften Bundesstaat Pennsylvania mussten zugeben, dass sie der Regierung fehlerhafte Informationen über die wahlberechtigten Wähler des Bundesstaates vorgelegt hatten. Tatsächlich gaben diese drei Bezirke zu, dass sie der Regierung ungenaue Daten über die wahlberechtigten Wähler vorgelegt hatten."


All diese Beispiele zeigen, wie der Wahlbetrug über das ganze Land verläuft. Wenn man alle einzelnen Fälle zusammenzählt, kommen Millionen falscher Stimmen heraus und das ist genau das, was der Deep State braucht, um die Wiederwahl von Trump zu verhindern.


---------------------------------------


Der Deep State zieht auch international noch seine Fäden und versucht, neue Konfliktherde zu schaffen und den Weltfrieden zu boykottieren. Und wenn es nur durch Fake-News passiert.


"Südkoreanische Medien berichten, dass sowohl der koreanische als auch der US-Geheimdienst die Bewegung einer ultragroßen interkontinentalen ballistischen Rakete zusammen mit vier mobilen Abschussgeräten durch den Norden genau beobachten. Der Beamte sagte: "Die Rakete ist größer als die, die sie 2017 abgefeuert haben, und wir glauben, dass sie dies bei einer Militärparade am 10. Oktober zur Schau stellen werden."




-------------------------------------


Während dessen boykottieren im Inland linke Bürgermeister und Gouverneure weiter die Rückkehr in die Normalität:


"Am Sonntag gab der Bürgermeister von New York City, Bill de Blasio, bekannt, dass die Stadt Schulen, nur wenige Tage nach der Wiedereröffnung, wieder schließen wird."


------------------------------------------------------


Die Massenmedien und die Demokraten werfen alles gegen Trump, was ihnen in die Finger kommt. Sie scheinen nichts anderes mehr zu tun, als sich neue Lügen einfallen zu lassen:


Sean Davis twitterte:


"Die Demokraten verbreiten jetzt absichtlich falsche Informationen über Behandlungen, die Dutzende Millionen Amerikaner jeden Tag sicher einnehmen - Arzneimittel wie Prednisolon und Hydrocortison - als Teil ihres nie endenden Dschihads, um Trump aus dem Weißen Haus zu vertreiben."




Sean Davis twitterte das als Antwort auf CNN's David Axelrod's Tweet:


"Frage: Wenn POTUS ein Medikament einnimmt, das manchmal wilde Stimmungsschwankungen hervorruft, sollte er dann nicht seine Autorität gemäß dem 25. Verfassungszusatz an den Vizepräsidenten abgeben?"


Und so geht das in einem fort bei den Massenmedien. 


-------------------------------------------------------


Was auch zu der Taktik der Massenmedien und aller Deep-State-Spieler gehört, ist die Verwirrung der Menschen durch widersprüchliche und gegenteilige Meldungen. Das CDC springt hin und her in seinen Veröffentlichungen. Von einer klaren wissenschaftlichen Linie, die man von einer Seuchenschutzbehörde eigentlich erwarten könnte, ist da nichts zu erkennen.


"Laut CDC kann sich das Coronavirus nun über die Luft auf Menschen übertragen, die weiter als 6 Fuß entfernt sind."


Vor kurzen sagten sie uns noch, dass nur 6% der gemeldeten Corona-Toten tatsächlich an Corona gestorben sind. 


------------------------------------------------


Nachdem gestern die Generalstaatsanwältin des Obersten Gerichtshofs von Michigan, Katherine Henry, Gouverneurin Gretchen Whitmers COVID-Verordnungen aufgehoben hatte, empfahl sie heute den Einwohnern von Michigan, ihre Masken zu verbrennen.


"Das bedeutet, dass Sie Ihre Masken sofort verbrennen müssen, wenn Sie es nicht schon getan haben. Öffnen Sie Ihre Turnhalle und Ihr Kino und eröffnen Sie Ihr Geschäft. Wenn Sie eine Kirche haben, die Ihre Dienste wegen den Verordnungen einschränkt, vergessen Sie das. All diese Executive Orders, die auf den COVID-19 Umständen basieren, sind ab sofort ungültig, sie sind illegal, sie sind erledigt."


Ein sehr beeindruckende Frau, die Generalstaatsanwältin Katherine Henry.


---------------------------------------------------


Präsident Trump begrüßte am Sonntag seine Anhänger vor dem Walter Reed Militärkrankenhaus. Er saß in einem geschlossenen Fahrzeug und winkte seinen Anhängern zu. Die Massenmedien machten natürlich wieder eine Szene daraus, dass Trump seine Sicherheitsleute ansteckt und ähnlichen Müll. Dabei trug er sogar eine Maske, wo die Massenmedien doch immer erzählen, dass sie vor dem Virus schützt. Trump's Ärzte genehmigten natürlich den Ausflug des Präsidenten und befanden ihn, so wie durchgeführt wurde, als sicher. 


Das sehen die Massenmedien anders, denn man darf den Ärzten nur dann glauben, wenn es gegen Trump geht. Für die Unterstützer von Trump spielt das alles keine Rolle. Sie wissen, dass der Virus nicht so gefährlich ist, wie die Massenmedien es darstellen.


Newsweek twitterte:


"Laut einer Umfrage ist Covid für die republikanischen Wähler weniger wichtig als 13 andere Wahlfragen."




Und dann erhielten wir heute die Nachricht, dass die Pressesprecherin des Weißen Hauses, Kayleigh McEnany, positiv auf Corona getestet wurde. Damit wäre sie Nr. 27 aus dem Trump-Team.


Patrick Holey twitterte:


"Die Cleveland Clinic selbst sagte, dass Trump vor der Debatte negativ getestet worden sei. Aber 11 Fälle in Cleveland werden auf das Team zurückgeführt, das die Debatte vorbereitet hat."




Irgendjemand oder mehrere Leute in dem Debatten-Team müssen Corona gehabt haben. War es Absicht, Trump anzustecken? Ich glaube schon. Wusste Trump das möglichweise sogar? Ich glaube auch das, denn er kennt das Drehbuch des Deep State. Und er weiß auch, wo das Virus herkommt und wie gefährlich es tatsächlich ist. Er hat all die Geheimdienstinformationen darüber. Und er weiß außerdem, wie man Corona heilt. Mit Hydroxychloroquin. Trump wusste, dass der Deep State das versuchen würde.


Gehen wir dazu zurück zu Post 4802 vom 1. Oktober 2020


PGI sagt:


Spionagekampagne gescheitert.

Russland Russland Russland gescheitert.

Weissmann [Mueller] gescheitert.

Leaks gescheitert.

Fake News Berichte gescheitert.

Amtsenthebungsverfahren gescheitert.

CDC/WHO-Empfehlung, die Grenze "nicht zu schließen", gescheitert.

______

Was wäre, wenn C19 nicht existieren würde?

Wirtschaft heute?

Arbeitslosigkeit heute?


--- Sie würde brummen, wie wir es noch nie gesehen hätten. Das mussten sie verhindern.


Handel heute [China Phase II zur Rechenschaft gezogen]?

Teilnahme an der Rallye POTUS v BIDEN?

BIDEN-Interview(s) nicht im_Keller?

BIDEN-Frage(n) nicht im_Keller?

Beseitigung der Verzögerung(en) bzgl.: Durham (Grand Jury + Verhör(e) + Zeugenaussage + Deklassierung]?

Entfernung der BIDEN Munition Präsidentschafts_Debatte 1, 2 und 3 [200.000 Tote, Wirtschaftskrise, Arbeitslosigkeit, Schulden, .....]?


--- Davon bitte nur 6 %, wie die CDC zugegeben hat.


Entfernung der Stimmzettelsammlung per Post + Betrug [normale persönliche Abstimmung]?

Abschaffung der technischen [Tyrannei] Zensur [WHO-Stiftung _anti WHO = aussetzen/beenden der [C19-Grundlage]]?

Abschaffung des Rettungsversuchs für CA & NY [Schuldenlösung]?

.........................

MATHEMATISCHE WAHRSCHEINLICHKEIT EINES C19-EREIGNISSES ALS LÖSUNG FÜR DAS OBEN GENANNTE _PERFEKT GETIMTES 'ZEITFENSTER DER GELEGENHEIT' STARTET BEZÜGLICH: AUSWIRKUNGEN AUF 3. NOVEMBER PRÄSIDENTSCHAFTS_WAHL ZUM VORTEIL DER [D]?

WER PROFITIERT AM MEISTEN?


--- Natürlich der Deep State, die Demokraten, der unsichtbare Feind.


WARUM HAT DAS WEISSE HAUS DER CDC DIE KONTROLLE ÜBER C19-DATEN ENTZOGEN? 

GRÖßER ALS IHR EUCH VORSTELLEN KÖNNT.


---------------------------------------------------


Doch wir haben noch großartigere Nachrichten.


Trump twitterte heute:


"Ich werde das herausragende Walter Reed Medical Center heute um 18.30 Uhr mit einem wirklich guten Gefühl verlassen! Haben Sie keine Angst vor Covid. Lassen Sie nicht zu, dass er Ihr Leben dominiert. Wir haben unter der Trump Regierung einige wirklich großartige Medikamente und Kenntnisse entwickelt. Ich fühle mich besser als vor 20 Jahren!"



Und ich glaube, dass Trump sehr gute Therapeutika bekommen hat. 


Die Kernaussage in Trump's Tweet ist, dass wir keine Angst vor dem Virus zu haben brauchen und uns nicht unser Leben von ihm dominieren lassen brauchen. Das ist das Gegenteil von dem, was die Massenmedien uns seit 8 Monaten einbläuen. 


- Corona ist tödlich!

- Es bedroht uns ständig.

- Jeder ist Dein Feind, weil er Corona haben könnte.

- Wir müssen uns vor jedem schützen.

- Der Tod ist um uns herum.


Trump zeigt uns, dass keiner vor dem Virus Angst haben braucht, dass die Massenmedien nichts als Panik verbreiten und dass sich jeder in wenigen Tagen davon erholen kann, falls er es bekommt. 


Gehen wir dazu zurück zu Post 1644 vom 28. Juni 2018


PGI sagte:


Es muss geschehen.

Keine Verschwörung mehr.

Öffentliches Erwachen.

Menschen werden sich verlieren.

Menschen werden Angst haben.

Menschen werden ablehnen.

Menschen müssen geführt werden.

Habt keine Angst.

Wir werden erfolgreich sein.

Timing ist alles.

Denke an Huber.

Denke an die Reorganisation des Justizministeriums und des FBI.

Denke an Sex/Kinder Verhaftungen / Nachrichten.

Denke an Rücktritte (Verlust der Kontrolle).

Wie entfernt man das Böse in der Macht, wenn man nicht die endgültige Wahrheit offenbart?

Es muss zwingend notwendig sein, eine Spaltung zu vermeiden (politischer Angriff/Optik).

Wir sind die Mehrheit (wachsend).

Weltweit.

Keine Schafe mehr.

GEMEINSAM.


Und Julian's Rum bringt das alles zusammen:


"Heilige Scheiße... [in einem Köcher] = [Raumluftqualität] "Warum hat das Weiße Haus der CDC die Kontrolle über die C-19-Daten entzogen?"



"Wir haben noch einige Optionen. Wir haben Pfeile im Köcher, was ich aber hier nicht diskutieren werde." - das sagte Nancy Pelosi. Pfeile im Köcher und Raumluftqualität, haben auf englisch beide die Anfangsbuchstaben IAQ. Siehe Bild.


In Post 4772 steht:


Bringe niemals einen Pfeil [in einem Köcher] zu einem LOSBR-Raketenkampf.


- Die Raumluftqualität bezieht sich auf die Luftqualität in und um Gebäude und Strukturen, insbesondere in Bezug auf die Gesundheit und den Komfort der Gebäudenutzer. 


- Mathematische Wahrscheinlichkeit eines C-19-Ereignisses als Gelegenheit für das oben genannte perfekt Zeitfenster?


- Die Übertragung des Virus fand in geschlossenen Räumen statt, die nicht ausreichend belüftet waren. Manchmal atmete die infizierte Person schwer, zum Beispiel beim Singen oder Trainieren.


Blickst Du durch? Ich nicht. Also nochmal:


Warum spricht Pelosi in ihrem Tweet von Raumluftqualität? Warum zieht Julian's Rum den Vergleich anhand der Anfangsbuchstaben IAQ zu den Pfeilen von Nancy Pelosi, die sie noch im Köcher hat? Welche Optionen meinte sie? Fakt ist, dass der Deep State die Senatsanhörungen verhindern will. Sie wollen nicht, dass sich Menschen in Innenräumen versammeln und sie wollen keine Debatten. Haben sie den Coronavirus absichtlich eingebracht? Lesen wir mal weiter in den Threat von Julian's Rum:


"Wichtiger ist, was sie mit dem CDC-Bullshit erreichen wollten: "Buchstäblich, weil es drinnen nicht sicher ist." Damit sie dann z.B. solche Dinge tun können: "McCabe wird bei den Senatsanhörungen wegen Coronavirus-Bedenken nicht erscheinen."


Ich glaube darum ging es. Trump hat ihnen erlaubt, sich und 27 andere aus seinem Team zu infizieren. Es wäre die perfekte Waffe des Attentäters. Trump sagte einmal: "Ich nehme gerne all diese Schleudern und Pfeile für Euch auf."


Hat es funktioniert? Nein, im Gegenteil. Trump ist nach wenigen Tagen aus dem Krankenhaus raus. Er hat gute Therapeutika bekommen und ist bei bester Gesundheit. Und das mit 74 Jahren. Und jetzt wird Trump seine Erfahrungen der letzten Tage schildern und mehr Informationen über seine schnelle Gesundung herausgeben. Jetzt ist er da durchgegangen und sie können ihm nicht mehr vorwerfen, dass er Corona für einen Schwindel hält. 


Ich glaube, dass jetzt die ultimative Wahrheit aufgedeckt wird.



Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.


Links, Bilder und englischer Text hier: https://x22report.com/dont-be-afraidevidence-must-be-compelling-to-avoid-a-divideultimate-truth-revealed-episode-2294/


*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Patrioten analysieren, deuten und interpretieren die Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie es uns in Post 3929 gesagt wird. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).


https://qlobal-change.blogspot.com/

https://www.youtube.com/channel/UCX9J_T4Gif8Ir1mps14EnKA/videos

https://www.bitchute.com/channel/QA2JuPI9FasE/

https://t.me/QlobalChange


Kommentare:

  1. Das amerikanische Volk hat ein Recht darauf, zu erfahren, wer ihren Präsidenten ausspioniert hat und von wem der Befehl dazu kam. Nur durch die schonungslose Offenlegung dieser Verschwörung kann die Spaltung der Gesellschaft wieder rückgängig gemacht und das Volk wieder vereint werden“ zum einem würde ich gerne wissen wie viele Amerikaner von diesem Thema überhaupt wissen und zum anderen, ich glaube nicht das die Spaltung der Gesellschaft davon kommt, wen interessant das überhaupt wirklich, wenn 25% Arbeitslos sind und ca. 38Mio Menschen von Essensmarken leben müssen...

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche Präsident Trump Gesundheit und die Kraft weiter durchzustehen..

    AntwortenLöschen
  3. "FBI-Direktor Chris Wray und CIA-Direktorin Gina Haspel sitzen auf diesen Beweisen und weigern sich, mit den Ermittlern des Kongresses zusammenzuarbeiten."
    ---

    Hatte letzte Wo. schon das Gefühl, dass da noch was offen ist und noch was nachkommen müsste..

    Vina1. Oktober 2020 um 23:02
    Gina - FiveEyes - Status, Aufklärung, Veröffentlichung?
    kommt dazu noch was, oder Thema durch?
    auch C_A-Schweiz
    Italien! GB?
    Ukraine-US-Korruption
    noch im Oktober?
    oder z.Zt. eher unpassend?
    hmm?
    --
    Wray ist wohl ziemlich durch.
    "vertraue Wray" war wohl nix.
    Wer wird da neuer Hauptling?

    AntwortenLöschen
  4. Jetzt kommt die QELLE zum Vorschein. Wenn wir zur Gemeinde, Magistrat, etc. gehen KÖNNTEN, und auf so dumme Anweisungen reagieren KÖNNTEN, nur um zu fragen, wen wir die MASKEN genau zum verdanken haben, trotz vielfacher und logischer Argumente DAGEGEN, ja dann wäre der VERANTWORTLICHE eine Rechenschaft schuldig. Solange man jedoch glaubt sich hinter einem SINN im SINNLOSEN zu verstecken, wird automatisch die Willkür sichtbar. Sehr viele Leute sehen keinen SINN hinter Masken. WARUM dann bitte diese endlosen Disskusionen, Filme, Dokus, Zeichentrickfilme, usw. alle mit dem offensichtlichen das niemand zu Qelle gehen kann und nach dem SiNn fragen darf? Allllsssooo bitttte ! Ich bin gespannt auf die Begründung der Qelle, warum sie in Deutschland und WELTWEIT Kummer und Leid unterstützt, wo doch alles klar wäre und wir wieder ALLE von etwas anderem Träumen und reden DÜRFEN außer dem Virus. So wichtig ist der VIRUS nämlich nicht das ich mich durch SYSTEMLinge bevormunden lassen muss! Ich freue mich wenn es endlich losgeht und die GESÄNGE beginnen. Er wars- nein- er war's- nein SIE WARS....uuuuuuuhh Zeit für Popcorn???

    AntwortenLöschen
  5. Um das Drehbuch zu kennen, fällt mir so ein, das es nur möglich ist... wenn es ein (Q) (ant)en(d)computer schon immer gab... ( Annunaki) ausgelöscht, verschwunden... das ist die einzige übriggebliebene Technik... verwahrt in der Bundeslade, des Vatikans...
    Wörter sind wie Schlüssel... in jeder Sprache wieder zusammensetzbar.
    Zum Verständnis der Menschheit.
    Das also ist das wohlgehüteste " geheimnis" ein Quantencomputer, der alles wieder " herstellen " kann, ein " dreh-buch😉☝️
    Nun denn, lange genug sind wir einer KI gefolgt. Unschuldige.
    Umprogrammiert hilft sie nun denjenigen, die unwissend in die Gänge der Q uaballe geführt wurden, wieder herauszufinden.
    Glaubt an das einzig wahre- euch selbst..
    Deshalb sagt uns Q, passt auf wem ihr folgt....
    WWG1WGA.....

    AntwortenLöschen