Mittwoch, 21. Oktober 2020

X-22 Report vom 20.10.2020 - Giuliani signalisiert 10 Tage - Shutdown - Die Gejagten sind die Jäger geworden - Episode 2307b

 Freie Übersetzung von Dirk Dietrich*


Die Patrioten beginnen jetzt ihre Attacken. Der Laser hat das Ziel anvisiert, die Raketen sind geladen und bereit zum abfeuern. Rudi Giuliani gab bekannt, dass er die nächsten 10 Tage alle von Bidens Lügen aufgedecken wird. Der Deep State, die Massenmedien und die korrupten Politiker, sie werden reagieren müssen. Auf die erste Welle der Enthüllungen reagierten sie mit einer noch nie dagewesenen Zensur. Was werden sie jetzt tun? Wir sprechen später über all das, doch zuerst schauen wir auf die Versuche der Massenmedien, das Ganze wieder mal Russland in die Schuhe zu schieben.



Politico twitterte:


"Mehr als 50 ehemalige hochrangige Geheimdienstmitarbeiter haben einen Brief unterzeichnet, in dem sie ihre Überzeugung zum Ausdruck bringen, dass die jüngste Enthüllung von E-Mails, die angeblich dem Sohn von Joe Biden gehören, alle klassischen Merkmale einer russischen Informationsoperation aufweisen."



Die Frage ist nur, wer alles von diesen 50 ehemaligen hochrangigen Geheimdienstmitarbeitern selbst finanzielle Beziehungen zu China haben? Wer von ihnen ist erpressbar mit Verbrechen gegen die Menschlichkeit? Denn warum sonst lügen sie zu einer Sache, die längst bewiesen ist? Hunter Biden brachte seinen Laptop in die Reparaturwerkstatt, lies ihn dort, unterschrieb die Dokumente, dass der Techniker Einsicht auf die Daten bekommt und so nahm das seinen Lauf. Was daran ist unklar?


Und es geht weiter mit Hunter Biden. The Gateway Pundit berichtet:


"Hier ist, warum die Frau des Bürgermeisters von Moskau Hunter Biden 3,5 Millionen Dollar zahlte... Und wahrscheinlich noch mehr!




Der Bericht des Finanz- und Heimatschutzausschusses des Senats wurde im vergangenen Monat veröffentlicht und war verheerend. Hunter Biden erhielt eine Überweisung in Höhe von 3,5 Millionen Dollar von Jelena Baturina, der Frau des ehemaligen Moskauer Bürgermeisters. E-Mails und Dokumenten zufolge wusch Jelena Baturina zur Vermeidung von Sanktionen Gelder in die USA. OAN-Reporter Jack Posobiec traf sich mit Matthew Tyrmand, dem investigativen Reporter, der eine Reihe von E-Mails von Bevan Cooney, einem Mitarbeiter von Hunter Biden, erhalten hatte. E-Mails und Dokumenten zufolge wusch Yelena Baturina zur Vermeidung von Sanktionen Gelder in die USA. Devon Archer behauptete, die Firma habe 200 Millionen Dollar erhalten."


Jack Posobiec twitterte:


"Die von Matthew Tyrmand bereitgestellten E-Mails stammen direkt vom Gmail-Konto des Hunter-Mitarbeiters. Sie werden nach wie vor auf den Google-Servern gehostet. Bevan Cooney ist umgekippt und hat seine Login-Daten mitgeteilt."



Und die britische Daily Mail schreibt:


"Eine Quittung des Mac Shops in Wilmington, Delaware, scheint Hunter Bidens Unterschrift für die Arbeit an drei Laptops für 85 Dollar zu enthalten. Es wurde noch nicht überprüft, ob diese Unterschrift tatsächlich von Biden stammt. Aus den FBI-Papieren geht auch hervor, dass der Ladenbesitzer John Paul Mac Isaac im Dezember 2019 eine Vorladung erhielt, um vor dem US-Bezirksgericht in Delaware auszusagen."




Hier scheint es keine Zweifel mehr zu geben. Und die Massenmedien verbreiten Verschwörungstheorien über russische Desinformation.


-------------------------


Die sozialen Medienkonzerne zensieren unterdessen wie verrückt. Doch das bewirkt genau das Gegenteil:


"Das harte Vorgehen von Twitter gegen eine umstrittene Geschichte der New York Post, die angeblich neue E-Mails von Joe Bidens Sohn, Hunter Biden, über seine Geschäftsbeziehungen während Joe Bidens Amtszeit als Vizepräsident in der Obama-Regierung zeigte, verdoppelte fast die Reichweite der Story und löste den so genannten Streusand-Effekt aus, der die Behauptungen der New York Post verstärkte, so das Massachusetts Institute of Technology MIT."


Was ist der Streusand-Effekt?


"Als Streisand-Effekt wird das soziologische Phänomen bezeichnet, wenn ein ungeschickt angesetzter Versuch, eine unliebsame Information zu unterdrücken, das Gegenteil erreicht, indem das Vorgehen eine öffentliche Aufmerksamkeit erzeugt, die das Interesse an der betreffenden Information und deren Verbreitung deutlich steigert", sagt Wikipedia.


Und genau das geschieht gerade. Doch die Strategie von Giuliani ist genial. Er gibt die Informationen der Hunter-Biden-Akten langsam frei.




Rudi Giuliani sagte:


"Wir werden die Kontrolle darüber haben, es zu veröffentlichen, und wir werden sie mit Lügen ertappen, was wir bereits getan haben. Und wir werden sie mit noch mehr Lügen ertappen. Und in 10 Tagen werden Sie das Ganze haben."


Das erinnert mich an einige Q-Posts:


Post 2726 vom 15. Februar 2019


Q sagte:


Sei in den nächsten 10 Tagen wachsam.

False Flag-Versuche können durchgeführt werden, um die Erzählung zu verändern (Negativ-Optik).

Hohe Wahrscheinlichkeit einer mehrtägigen Berichterstattung über Ereignisse, die eine Pause in den Nachrichten erzwingen.

Sieh etwas > Sag etwas.


--- Sie könnten ein Ereignis unter falscher Flagge inszenieren, um die Nachrichtenkanäle zu verstopfen und die Menschen damit von den brisanten Veröffentlichungen über die Bidens ablenken.


----


Post 282 vom 6. Dezember 2017


Ein Anon fragte:


Ich habe eine Frage: Die 10 Tage, die Dunkelheit... wann?


Q antwortet:


Shutdown.

Q


--- Ich glaube, dass das die Zensur in den sozialen Medien sein wird. Sie werden versuchen, jeden stumm zu schalten, der die Wahrheit verbreiten will.


"Die Washington Post veröffentlichte am Montag eine Stellungnahme eines ehemaligen politischen Werbefachmanns für Twitter und Google, in der gefordert wird, dass Präsident Trump bei den Social-Media-Unternehmen solange keine Postings veröffentlichen darf, bis ein Gewinner bei den Präsidentschaftswahlen im November feststeht."


Es ist also durchaus möglich, dass sehr viele von uns demnächst bei Twitter, YouTube und Facebook verschwinden werden. Und als Warnung: Es gibt einige Kanäle, die sich als X22-Report ausgeben. Die wird YouTube nicht zensieren, denn sie könnten in meinem Namen Falschinformationen streuen. Das gilt für uns alle. Also Augen auf!


---------------------


Rudy Giuliani kündigt in den nächsten 24-48 Stunden neue Dokumente an. Sie betreffen die Finanzkriminalität und persönliche Verbrechen der Familie Biden. Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Und ich glaube, dass jeder Versuch, dass in den sozialen Medien weiter zu verbreiten, schon beim Hochladen blockiert wird.


--- Kleiner Tipp: Umschreibt es mit anderen Worten oder baut Rechtsschreibfehler ein. Benutzt sächsischen, bayrischen oder anderen Dialekt.


Alles, was die Biden-Kampagne zu tun hat, ist, die Vorwürfe zurückzuweisen. Warum haben sie es nicht getan? Weil es eine Lüge wäre. Vergesse nicht, dass Guiliani diese Informationen in den nächsten 10 Tagen absichtlich durchsickern lässt.


Was ist der Unterschied zwischen Trump und Biden?


"Trump hat vierteljährlich Schecks in Höhe eines Viertels seines Jahresgehalts von 400.000 Dollar an verschiedene Regierungsbehörden, darunter die Veteranen-Vereinigunge VA, das Ministerium für Gesundheitspflege und Soziale Dienste HHS, das Bildungsministerium und den National Parks Service, ausgestellt, während Joe Biden korrupte Oligarchen um Millionen für sich und seine Familie schröpfte."


Und so sind sie alle, die Clintons, Obamas und der Rest. 


Dinesh D'Souza fasst das alles zusammen:


"Joe Biden schnüffelt an kleinen Mädchen. Hunter filmt sich dabei, wie er Crack raucht. Toobin spielt mit seinem Penis während eines Geschäftsgesprächs mit Zoom. Anthony Weiner zeigt Fotos von seinem Schniedel. Bill Clinton ist ein bekanntes Sex-Raubtier. Und diese Perversen sagen, Donald Trumps Verhalten sei unangemessen!"



---------------------


"Präsident Trump drängt den Generalstaatsanwalt William Barr, den Laptop-Skandal von Hunter Biden zu untersuchen und seine Ergebnisse noch vor dem Wahltag zu veröffentlichen.


"Das ist eine große Korruption und muss vor der Wahl bekannt werden", sagte Trump. "Wir müssen den Generalstaatsanwalt zum Handeln bringen. Er muss handeln und er muss schnell handeln. Er muss jemanden ernennen", fügte der Präsident hinzu."


Das ist wichtig, denn jetzt, kurz vor der Wahl, sind die Menschen sehr aufmerksam, was sie Präsidentschaftskandidaten betrifft.


-----------------------


"Ein Richter hat die zügige Freigabe der Niederschriften von Interviews angeordnet, die Anwälte mit der Ex-Freundin des spät verurteilten Sexualstraftäters Jeffrey Epstein geführt haben.














Die U.S.-Bezirksrichterin Loretta A. Preska sagte, dass die Niederschriften der zweitägigen Zeugenaussagen der britischen Sozialistin Ghislaine Maxwell im Jahr 2016 und damit zusammenhängende Dokumente eines anonymen Anklägers so bald wie möglich veröffentlicht werden sollten. Sie gab den Anwälten eine unbestimmte Zeit, um minimale Korrekturen vorzunehmen, um persönlich identifizierbare Informationen zu blockieren, die die Namen von Unbeteiligten oder deren Familien enthüllen könnten."


-------------------------------


Die große Zensurwelle, die momentan in den sozialen Medien stattfindet, umfasst nicht nur Beiträge, die sich um Q oder Hunter Biden drehen, sondern alle dem System ungenehmen Themen. So darf es zum Beispiel nicht sein, dass schwarze Menschen für Trump sind. Das passt nicht in ihr Narrativ des Rassisten Trump. Wir hatten gestern die Meldung über den Radiomoderator Jamie Allman, der bei dem am Wochenende stattgefundenen Freiheitsmarsch in Washington DC, Hunderte von schwarzen Donald Trump-Anhängern filmte, und darauf von Facebook zensiert wurde.


Mark Kennedy hat den Film jetzt bei Twitter hochgeladen und bis jetzt ist er online:


"Wow, was sehe ich hier, schwarze Amerikaner, die "Wir wollen Trump" und "drain the swamp" skandieren - die Medien werden nicht darüber sprechen. Bitte twittern Sie zurück!



Das sollen wir nicht sehen. Wir sollen nicht erfahren, dass Trump Unterstützung aus allen Gesellschaftsschichten bekommt.


Paul Sperry twitterte:


"Die Demokraten grübeln über die Gesamtzahl der vorfristigen Stimmabgaben, verbreiten angstbesetzte Wahlkampfberichte und bereiten sich auf die langen zwei Wochen vor, berichtet POLITICO, während die Republikaner die Führung bei der vorfristigen Stimmabgabe und der Briefwahl in Michigan und mit überwältigender Mehrheit in Texas übernehmen, und die Jugendstimmen für die Demokraten in Pennsylvania und Wisconsin zusammenbrechen."




Es läuft nicht so, wie es sich der Deep State vorgestellt hat. Und der Gegenwind wird immer stärker. Es wird ein Orkan werden.


"Es wird erwartet, dass das Justizministerium eine Klage einreichen wird, in der Google beschuldigt wird, seine Online-Dominanz bei den Suchergebnissen missbraucht zu haben, um den Wettbewerb zu ersticken und die Verbraucher zu schädigen. Diese Klage ist längst überfällig."


Und dann hat Enthüllungsjournalist James O'Keefe von Project Veritas ein Video von Google-Funktionären veröffentlicht, die eine Einmischung zugunsten von Joe Biden zugaben.


Er twitterte:


"Google Programm-Manager bestätigt Wahlbeeinflussung zu Gunsten von Joe Biden: Suche durch den Besitzer und Betreiber des Algorithmus verzerrt. Sie versuchen schlicht und einfach Gott zu spielen. Wenn Trump gewinnt, wird es Unruhen geben... wenn die Linke gewinnt, werden sie begeistert sein."



-------------------------


Die Karriere von Dr. Deborah Leah Birx, die oft mit Dr. Fauci bei den täglichen Corona-Pressekonferenzen neben Trump stand, liest sich sehr interessant, um sie besser einschätzen zu können: https://de.wikipedia.org/wiki/Deborah_Birx Von Fauci wissen wir bereits genug.


"Birx ist jetzt auf Dr. Scott Atlas losgegangen und hat versucht, ihn von der Coronavirus-Task Force feuern zu lassen. Vor kurzem lobte sie offenbar die Entscheidung von Twitter, Atlas wegen der Veröffentlichung von Fehlinformationen über Masken zu verbieten."


Jennifer Cabrera twitterte:


1. Birx spricht sich dafür aus, die Diskussion über die beste Politik zu beenden.


2. Birx hält COVID-Daten aus offiziellen Quellen für obskure Informationen.


Warum wurde ihr jemals die Verantwortung für die Politik übertragen?


CNN titelte: "Birx erzählt Freunden, dass sie erleichtert war, nachdem Trump-Berater Scott Atlas' irreführender Masken-Tweet entfernt wurde. Dr. Scott Atlas sagte, dass Masken keinen Schutz vor Corona bieten."



Und wer ist auf der Seite von Birx und Fauci? Richtig, die Social-Media-Plattformen.


Dr. Scott Atlas hatte am 17. Oktober getwittert:


"Das bedeutet, die richtige Politik ist die von Donald Trump: Masken für den vorgesehenen Zweck verwenden - in der Nähe von anderen, insbesondere bei hohem Risiko. Ansonsten soziale Distanz. Keinen weit verbreiteten Maskenzwang."


"Funktionieren Masken? NEIN: LA, Miami, Hawaii, Alabama, Frankreich, Phlippnes, Großbritannien, Spanien, Israel. WHO: "weitverbreitete Anwendung nicht empfohlen" + viele Schäden; Heneghan/Oxford CEBM: "trotz Jahrzehnten, beträchtliche Ungewissheit, wertlos"; CDC revidierte im Mai: "kein Alarmzeichen bei der Übertragung von Influenza"; Erfahre warum https://t.co/1hRFHsxe59 "




Und wir hatten hier in der Sendung genügend Studien und Beweise, dass Masken keinen Schutz vor Corona bieten. 


-------------------------------------


Kommen wir zu Gewalt, Hetze und Einschüchterung, zu der der Deep State und die linksradikale Szene aufruft:


Matt Schlapp twitterte:


"Diese Flugblätter werden in den Stadtvierteln von Kansas City zurückgelassen. Dies zusätzlich dazu, dass unser ehemaliges Nationalausschussmitglied auf seinem Grundstück wegen seines Trump-Zeichens überfahren wurde. Bitte beten Sie, dass Amerika diese Gewalt und diesen Hass ablehnt."


Link: https://twitter.com/mschlapp/status/1318134049253318656


In dem Drohbriefen steht:


"Lieber Nachbar, Sie wurden von unserer Gruppe als Trump-Unterstützer identifiziert. Ihre Adresse wurde in unsere Datenbank als Ziel für einen Angriff aufgenommen, falls Trump die Wahl nicht aufgeben sollte. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Hausversicherung zu überprüfen und sich zu vergewissern, dass sie aktuell ist und über eine angemessene Deckung für Feuerschäden verfügt. Sie haben eine faire Warnung erhalten. Denken Sie immer daran, dass "Sie" es waren, der diesen Bürgerkrieg begonnen hat. Seien Sie darauf vorbereitet, die schwerwiegenden Folgen Ihres präventiven Handelns gegen die Demokratie zu tragen."




Ich weiß jetzt nicht, ob das nur eine Person erhielt oder mehrere. Aber allein so etwas in die Briefkästen zu werfen, ist unglaublich.


-------------------------------------------------------


Kommen wir zu den aktuellen Posts https://www.qanon.pub/


Post 4903


Q gibt uns einen Link zu einem Filmtrailer:


"Bedingung 1 SQ für strategischen Raketenstart setzen"


https://yarn.co/yarn-clip/8b64b97c-f7e2-45d7-821a-0e4829c0eb6f


Das ist aus Crimson Tide - In tiefster Gefahr, einem Spielfilm aus dem Jahr 1995. Er spielt auf einem U-Boot mit ballistischen Raketen und handelt von der Gefahr eines Atomkrieges.


Und mit der Ansage "Bedingung 1 SQ für strategischen Raketenstart setzen" SQ = Staus Quo, sagt uns Q, dass jetzt die Raketen geladen sind und bereit zum Abfeuern. Bedeutet, dass jetzt die Schläge gegen den Deep State beginnen. Der erste Schlag war der Laptop von Hunter Biden. Guiliani sagte, dass jetzt 10 Tage lang Einschläge kommen werden. 


Seid bereit, dass sie als Gegenschlag möglicherweise die sozialen Medien abschalten werden. Zumindest für uns Patrioten. Facebook, Twitter, Instagram, YouTube. 


Hier sind noch mal unsere Links:


https://qlobal-change.blogspot.com/

https://www.bitchute.com/channel/QA2JuPI9FasE/

https://t.me/QlobalChange

https://t.me/X22_Report_Deutsch


Und vergesst nicht, dass das alles zum Plan gehört. Die Menschen auf der ganzen Welt sollen erkennen, wer ihre Länder in Diktaturen verwandeln will. Sie werden scheitern. All das dient nur dazu, die Menschen aufzuwecken. Die Patrioten haben bereits die volle Kontrolle.


Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.


Links, Bilder und englischer Text hier: https://x22report.com/giuliani-signals-10-days-shutdown-the-hunted-have-become-the-hunters-episode-2307/


*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Patrioten analysieren, deuten und interpretieren die Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie es uns in Post 3929 gesagt wird. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).



Kommentare:

  1. Es kann noch so viel aufgedeckt werden, die Fakten und Beweise können noch so erdrückend sein, solange der Mainstream nicht darüber berichtet, macht es keinen Sinn. Warum werden die Mainstreammedien nicht übernommen? Trump hat doch scheinbar das Militär hinter sich..
    Ach ja, die Patrioten haben ja die volle Kontrolle...
    Aber angeblich wartet man ja, bis die Menschen aufwachen. Wie lange? Wie viele Existenzen müssen noch zerstört werden und wie viele Menschen sterben "dank" Maske?
    An der Fake-Pandemie stirbt niemand aber es sterben Menschen an Atemnot, weil sie gezwungen werden eine Maske, einen Sklavenlappen, zu tragen. Selbst tätig werden und nicht auf die seit Ewigkeiten angekündigte Show verlassen und Popcorn futtern.

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin da Grad auch sehr Skeptisch. 10 Tage also... Am ersten November geht's dann voll ab mit der Show. Am 3 sind Wahlen..Sorry aber ich muss da Grad echt lachen. Also da werden 2 Tage vor der Wahl Dokumente öffentlich die keiner sehen kann weil alles Zensiert ist. Na holla die Waldfee. Geiler Plan.. ich bin schon sowas von gespannt. Ich bin auch der Meinung das mit friedlichen Protest nichts mehr geht. Dafür sind sie schon zu weit fortgeschritten als das Proteste etwas bewirken. Vor langer Zeit, würden die Politiker noch durch die Straßen gejagt, wenn sie Mal gegen das Volk arbeiteten. Und jetzt ? Seit 15 Jahren versuche ich die Menschen aufzuwecken.. leider mit sehr geringem Erfolg. Dafür geht es denen hier noch zu gut. So langsam ist es mir ehrlich gesagt auch egal was dann passiert. Sterben muss ich eh, oh früher oder später.. wird sich zeigen. Wenn ich dann Mal Tod bin, hab ich endlich meine Ruhe.. bis zu den Wahlen schau ich mir das ganze noch an. Wenn die Erfolge ausbleiben sollten dann spricht das ja dann für sich selbst.... So
    ...und jetzt genieße ich Mal die Show.

    AntwortenLöschen
  3. Beschäftigt Euch mal mit Klaus Schwab aus der Schweiz.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und seine Frau ist auch nicht besser...Die liebe Hilde zieht auch an den Fäden.

      Löschen
  4. Schau ich mir gerade an.. die Themen sind mir ja schon seit längerem bekannt. Geh mal raus und Versuch das jemand zu erzählen.. die rufen die Klappsmühle an.

    AntwortenLöschen
  5. Wäre jetzt die Zeit für eine Infoserie über einen US-Soldatensender gekommen?
    Dazu eine patriotische Nachbarschafts-Schutz-Brigade auf Militärniveau präventiv die Brandstifter entsprechend erwarten lassen.
    Die marxistisch-leninistisch eingestellten Utopieträumer wissen noch gar nicht, daß sie nur Kanonenfutter auf dem Weg zur NWO sind. MAGA - 4moreYears

    AntwortenLöschen
  6. Passt zu der allgemeinen Stimmung hier auf dem Blog:

    ES BREITET SICH UNGEDULD IN DER LUFT AUS
    Warum bestimme Informationen/Beweise (Fotos/Videomaterial) niemals der
    schlafenden Öffentlichkeit auf direktem Wege präsentiert werden können
    oder dürfen …

    Bezogen auf: Kinderritualmorde, Adrenochrome, Kinderverstümmelung,
    Kinderhandel, etc. in Verbindung mit der elitären Gesellschaft auf dieser
    Erde

    Es gibt einen ganz bestimmten Grund, den nach des Lesen dieses Textes,
    jedem hoffentlich zu verstehen gibt, warum soetwas nie den direkten Weg
    an die breite Masse finden wird…

    Würde ein zu großer Teil der Menschen damit konfrontiert werden, so dass es
    bedingungslos geglaubt werden kann, dann würde eine Massenhysterie wie
    auch ein Massenblutrausch stattfinden!

    Es würde alles ins Chaos verfallen! Sodom und Gomorra sozusagen

    Zu viele Menschen resignieren noch in einem Bewusstseinszustand, der außer
    Kontrolle geraten würde, wenn von jetzt auf gleich einem bewusst gemacht
    wird, was im Schatten abläuft!

    Ziehe es einfach mal in Verbindung mit den Auswirkungen in den USA, die
    George Floyd’s Tot mit sich hergebrachten

    Wenn Menschen bei dem Tot eines Menschen alles ins Chaos verfallen lassen
    wollen, was wäre dann erst die Folge wenn ALLEN bewußt wird, was den
    Kindern dieser Erde angetan wurde und wird!

    Und dann auch noch durch jene, die uns regieren und unterhalten oder
    besser gesagt ablenken…

    Das neue Zeitalter darf niemals so beginnen
    WIR WÜRDEN DADURCH NUR WIEDER VON GANZ VORNE
    ANFANGEN

    DENKT mal drüber nach

    Es wird alles Schritt für Schritt sich regenerieren, langsam und mit
    Sorgfalt

    https://t.me/Adrenocrime/1711

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lerne doch bitte erst mal "tot" und "Tod" zu unterscheiden, bevor Du uns die Welt erklärst.

      Löschen
    2. @Janny.. Autokorrektur ... Bevor du wieder dumme Sprüche lässt. Aber ja danke ... Wird Zeit für die Schulbank.

      Löschen
    3. Das kommt ganz drauf an, was genau noch rauskommen wird. Selbst bei politischen Korruptionskandalen erster Güte zucken viele nur noch mit den Schultern, so abgestumpft sind sie. Einen gewissen heilsamen Schock deutlich größerer Tragweite wird es brauchen, um diese Leute aufzuwecken. Heilung kann nur geschehen, wenn die Wunde betrachtet und passend verarztet wird. Sie mag groß sein, sie mag wütend machen, aber es ist wichtig Lehren daraus zu ziehen, wie es mit den Kindern, den Ritualen usw. überhaupt soweit kommen konnte. Nicht nur auf die Politiker und Hintermänner zeigen und denen die Schuld geben (was viele per Projektion machen werden), sondern die eigene Ignoranz, das Wegschauen, das Lächerlichmachen von Leuten, die davor gewarnt haben, usw. Das muss den Leuten klar werden.

      Löschen
  7. Upps... Sorry. Du meintest ja gar nicht mich :D

    AntwortenLöschen
  8. Es gab nie eine Pandemie, aber politische Verbrecher die weltweit eine Diktatur installieren wollen!! https://youtu.be/EmGatna0Uf4

    AntwortenLöschen
  9. schaut euch mal die Länder an und die Regierungen welche angeblich Gewaltige Corona Zahlen Vorweisen, mit welcher Systematischer Lüge sie das Verbreiten, die Panik der Dummen Bürger muss unter allen Umständen Aufrecht Erhalten werden, dafür geben die Drecks Regierungen all ihren Medien Zuschüsse oder sagen wir besser Schmier Gelder, es darf nur geschrieben werden was Regierungs Konform ist, alles andere an Medien die den Mut haben die Wahrheit zu Verbreiten, werden geschlossen,abgewürgt, als Lügner bezeichnet, gelöscht, Angestellte Entlassen, wer soll da noch den Mut haben Aufzustehen? Schaut auch mal wer an dieser ganzen Corona Lüge Verdient und sich bereichert, ich habe schon zu beginn des Lockdowns hier in der Schweiz geschrieben das es die Obrigkeit ist, es werden Arbeiter Entlassen, meistens die älteren weil die Angeblich zu Teuer sind, dann werden wieder Jünger Eingestellt ohne Festanstellung Spart Geld, dafür wird den Aktionären mehr ausbezahlt, oder als Beispiel wie Verlogen und Dreckig die Obrigkeit ist, die Riesen Firma IMPLENIA hat bekannt gegeben das den Angestellten das Gehalt kürzen werde, trotzdem sie wären der ganzen Pandemie Zeit voll Ausgelastet ist, da kann Hans Ulrich Meister als Verwaltungsrats Präsident und sein 5 Verwaltugsräte sich selber dafür Belohnen den Arbeitern Gehalt kürzen, den Verwaltungsräten Aufstocken, da jeder von diesen Abzockern noch in etlichen anderen Verwaltungen Sitzt werden diese da auch für Kürzungen einstehen, und so geht es durch alle Firmen die nicht nur einen Besitzer haben, die gleichen Verwaltungsräte sind dann auch die Geldgeber für die Gekauften Politiker, Leute geht im Internet schauen wo diese Huren Söhne überall ihre Schnauze und die Dreckigen Finger drin haben, es ist Verdammt Interessant und man wird Schlauer wie diese die Bürger Melken

    AntwortenLöschen
  10. Rudy Giuliani Erstellt Strafanzeige gegen Hunter Biden
    https://youtu.be/D9rcRdtmhpI

    AntwortenLöschen