Freitag, 2. Oktober 2020

X-22 Report vom 1.10.2020 - Roter Oktober, die Jagd geht los, die Welt erwacht - Es ist Zeit - Die Patrioten haben alles - Episode 2291b

 Freie Übersetzung von Dirk Dietrich*


Der Deep State und die Massenmedien treiben ihre Agenda weiter voran, aber das amerikanische Volk hat sie durchschaut. Die Menschen glauben nicht mehr, was sie ihnen erzählen. Die Jagd ist eröffnet auf die korrupten Politiker. Die Welt erwacht aus der Korruption und den Lügen, und nichts kann das mehr aufhalten, egal wie stark die Zensur auch sein mag.



Comey sagte gestern vor dem Senat aus und konnte sich an nichts mehr erinnern.


Catherine Herridge twitterte:


"Die Comey-Anhörung: Ein ehemaliger FBI-Direktor sagt unter Eid aus, und er erinnert sich nicht an die CIA-Benachrichtigung vom August 2016 - nachdem die Russland-Untersuchung schon wochenlang lief - dass Carter Page ein operativer Kontakt war, der der Agentur Informationen zur Verfügung stellte. Im folgenden Monat schrieb Page an Comey, um falsche Medienberichte aufzuklären ..."


" ... und erläuterte seine früheren Geschäfte mit FBI + CIA. Warum das wichtig ist? Page's Unterstützung der CIA ging weit über die Erklärung seiner Russland-Kontakte hinaus. Das FISA-Gericht hätte es vor der Unterzeichnung von 4 Abhörbefehlen für 4 Wahlkampfhelfer erfahren müssen. Wissentliches Irreführen des Gerichts kann kriminell sein."



Und das ist der Brief von Carter Page an Comey vom 25. September 2016:


"Sehr geehrter Direktor Comey


Ich schreibe Ihnen, um das FBI um die unverzügliche Beendigung der berichteten Untersuchung bezüglich meiner persönlichen Reise nach Russland im Juli 2016 zu bitten - eine Untersuchung, die in den Medien ausführlich erwähnt wurde. In diesem Zusammenhang wollte ich Ihnen einige grundlegende Fakten nennen, die unterstreichen sollen, was für eine völlige Zeitverschwendung die gegen mich gerichtete Hexenjagd ist.


Wie Ihnen vielleicht bekannt ist, ist die Quelle dieser Anschuldigungen nichts anderes als völlig falsche Medienberichte. Doch für das Protokoll: Ich habe mich in diesem Jahr mit keinem sanktionierten Beamten in Russland getroffen, obwohl es keine Einschränkungen für US-Personen gibt, mit solchen Personen zu sprechen. 


Soweit mir bekannt ist, wurde auch auf meine Beteiligung an der PJSC Gazprom aufmerksam gemacht. Zu Ihrer Information: Im vergangenen Monat habe ich meine American Depository Receipts verkauft und halte derzeit keine Beteiligung an dem Unternehmen mit einer meiner Investitionseinrichtungen oder persönlichen Konten. Meine frühere Beteiligung an Gazprom, die ich im vergangenen Monat veräußert habe, stellte eine De-minimus-Kapitalinvestition dar, die ich mit Verlust verkauft habe. Es ist schwer vorstellbar, warum diese Information als relevant erachtet wurde, aber ich wollte sie erwähnen, da Sie gebeten wurden, diese Angelegenheit zu prüfen.


Indem sie das Präsidium mit solchen wiederholten Einsprüchen belästigen, verkennen die Parteien, die meine Untersuchung beantragt haben, eindeutig die Risiken, die für die Amerikaner mit diesen Spielereien verbunden sind. Anstatt dafür zu sorgen, dass die Mitarbeiter des FBI die begrenzten Ressourcen der Nation auf reale Bedrohungen konzentrieren, sind diese verzweifelten und unbegründeten Forderungen einer Untersuchung, auf der Grundlage absurder Mainstream-Medienberichte zur Förderung des politischen Interesses, gegen mich als Privatperson, eine wahre Schande.


Nachdem ich jahrzehntelang mit Mitgliedern des US-Geheimdienstes einschließlich des FBI und der CIA interagiert habe, weiß ich die Beschränkungen der Zeit und des Vermögens Ihrer Mitarbeiter zu schätzen. Obwohl ich in den letzten Monaten von keinem Mitglied Ihres Teams kontaktiert wurde, würde ich sehnsüchtig auf ihren Anruf warten, um letzte Fragen zu besprechen, die sie möglicherweise haben könnten, um ihnen dabei zu helfen, diese ungeheuerlichen Anschuldigungen auszuräumen und gleichzeitig jedem von uns zu ermöglichen, seine Aufmerksamkeit auf relevante Angelegenheiten zu lenken. Ich danke Ihnen im Voraus für Ihre Aufmerksamkeit.


Carter Page"


Und an all das kann sich jetzt Comey nicht mehr erinnern? 


Don Junior twitterte:


"Lesen Sie diese einleitenden Absätze aus dem Buch von James Comey. Er scheint ein gutes Gedächtnis zu haben, wenn es um zufällige/unbrauchbare Details geht, aber er möchte uns glauben machen, dass er sich nicht daran erinnert, dass die CIA ihn gebeten hat, Hillary Clintons Rolle bei der Aushecken des Trump-Russia-Plans zu untersuchen?"




Richard Grenell antwortete:


"Es gibt Leute, die in der Nähe von Comey waren und wissen, dass er informiert wurde. Und dann gezielte Maßnahmen ergriffen."




Das wird zu Comey zurückkommen und ihn beißen, denn er hat in der Senatsanhörung unter Eid ausgesagt. 


------------------------------------------


Auch heute bringen wir wieder einige neue Beispiele für die unglaublichen Fehlzustellungen bei der Post- und Briefwahl. 


Richie McG twitterte:


"Mein offizieller Stimmzettel ist eingetroffen! Zusammen mit den Stimmzetteln für vier Personen, die nicht mehr hier leben. Drei von ihnen wohnen seit über sechs Jahren nicht mehr hier!"



Und Breitbart berichtet:


"Ungefähr 18.000 bei den Vorwahlen in Massachusetts abgegebene Stimmzettel wurden von Beamten abgelehnt, wie neu veröffentlichte Daten zeigen."


Doch es gibt auch gute Nachrichten:


Ronna MCDaniel twitterte:


"Gute Neuigkeiten!


"Ein Gericht in Maine stellte sich auf die Seite des RNC und bestätigte das: 


*Verbot der Stimmzettelsammlung

*Wähler-ID-Anforderungen

*Frist für den Wahltag

*Anforderungen zur Übereinstimmung der Unterschrift


Glatter Durchgang in einer gefälschten Klage der Demokraten und ein weiterer Sieg in unserem Kampf für http://ProtectTheVote.com! "




Und der Gouverneur von Texas, Greg Abbott, gab heute eine Proklamation heraus, die die Sicherheitsprotokolle für die persönliche Zustellung von markierten Briefwahlzetteln für die Wahl am 3. November verbessert. 


"Gemäß dieser Proklamation müssen ab dem 2. Oktober 2020 Poststimmzettel, die von den wahlberechtigten Wählern persönlich zugestellt werden, an einen einzigen Bürostandort für die vorzeitige Stimmabgabe geliefert werden, der von dem für die vorzeitige Stimmabgabe zuständigen Sachbearbeiter eines Bezirks öffentlich bestimmt wird. Die Proklamation schreibt außerdem vor, dass die Wahlbüros für die vorzeitige Stimmabgabe den Wahlbeobachtern gestatten müssen, alle Aktivitäten zu beobachten, die am Bürostandort des Wahlbüros für die vorzeitige Stimmabgabe im Zusammenhang mit der persönlichen Zustellung eines markierten Briefwahlzettels durchgeführt werden."


Das ist auch das, was Trump fordert. Wir brauchen Wahlbeobachter, die das alles überwachen und überprüfen können. 


------------------------------------------


Die US-Marshalls vertreten in Oregon die örtlichen Strafverfolgungsbehörden und es scheint, dass das dem Bürgermeister von Portland, Ted Wheeler, nicht passt. 


"Der US-Marschall kündigte an, dass er die wechselseitige Entsendung von lokalen und staatlichen Strafverfolgungsbeamten in Oregon nicht aufheben wird. Ted Wheeler hatte darum gebeten, die Entsendung von Dutzenden von Polizeibeamten an die US-Marshalls zu beenden. Die Überstellung der Polizeibeamten aus Portland würde den Bundesstaatsanwälten die Möglichkeit geben, jeden, der von diesen Beamten verhaftet wird, wegen Bundesverbrechen anzuklagen, die oft mit schwereren Strafen verbunden sind als die Staatsverbrechen, für die die örtliche Polizei gewöhnlich Verhaftungen vornimmt."


--------------------------------------------


Die Führer der Region Portland geben Trump und weißen Rassisten die Schuld an den nächtlichen Unruhen und weigern sich, die weit links stehenden Randalierer zu verurteilen. Die Rede ist von Leuten wie der mit der Antifa-sympathisierende Bezirksstaatsanwalt Mike Schmidt, der noch einmal öffentlich seine Politik verteidigte, keine gewalttätigen Linken zu verfolgen, die die Stadt seit Ende Mai terrorisieren.


"Ob sie ihren Kopf im Sand haben und die Realität nicht kennen oder ob sie die Öffentlichkeit absichtlich täuschen, um billige politische Punkte zu erzielen, gewählte Führer aus der Region Portland reagieren auf die Präsidentendebatte von Dienstag Abend, indem sie Trump und weiße Rassisten für die andauernden Unruhen und Zerstörungen beschuldigen. Von den Terroristen der extremen Linken, der Antifa und Black Lives Matter, die die gewalttätigen Ausschreitungen durchführen und jede Nacht andere gewalttätige Handlungen begehen, sagen sie nichts. Sie können es nicht ertragen, sich selbst, ihre Politik oder ihre Antifa-Freunde für das Chaos verantwortlich zu machen, also müssen sie einen Weg finden, Trump die Schuld zu geben."


-------------------------------------------


Kommen wir zu den aktuellen Posts https://qposts.in/german


Post 4794


PGI gibt uns einen Link zum Federalist:


"CIA-Direktorin Gina Haspel blockiert persönlich die Freigabe von Dokumenten, in denen Korruption auf höchster Ebene der Geheimdienste während der Wahlen 2016 beschrieben wird, so der föderalistische Mitbegründer Sean Davis.


Während kürzlich neue Informationen über Fehlverhalten beim FBI freigegeben wurden, einschließlich der jüngsten Enthüllungen über die Absprache der Hillary Clinton-Kampagne mit Russland, berichtete Davis am Mittwoch über „Tucker Carlson Tonight“, dass Haspel selbst der Freigabe anderer relevanter Dokumente im Wege steht. "Mir wurde gesagt, dass es Gina Haspel persönlich ist, die die weitere Freigabe dieser Dokumente blockiert, die dem amerikanischen Volk die Wahrheit über das zeigen wird, was tatsächlich passiert ist", sagte Davis.


Insbesondere war Haspel bei den Wahlen 2016 zuvor der Chef der Londoner CIA-Station unter dem ehemaligen CIA-Direktor John Brennan. "Erinnern wir uns, dass Christopher Steele in London all diese Arbeit geleistet hat", sagte Davis und bemerkte, dass Haspel zu dieser Zeit die "Hauptverbindung" zwischen Washington und London war. Haspel wurde von dem ehemaligen CIA-Direktor John Brennan ausgewählt, um die Operationen der CIA in London zu leiten, wo sie von 2014 bis Anfang 2017 als Büroleiterin der Spionageagentur fungierte."


https://thefederalist.com/2020/09/30/davis-cia-director-gina-haspel-is-blocking-declassification-of-remaining-russigate-documents/


PGI sagt:


Einige glauben, dass der Schutz der Agentur das Wichtigste ist.

Einige glauben, dass die Deklassierung [die öffentliche Enthüllung der Wahrheit] und der Wiederaufbau der Agentur das Wichtigste ist.

Dasselbe gilt für das FBI.

Dasselbe gilt für den Staat.

.........

Jeder Versuch, sich dem System zu widersetzen, unabhängig von der Schwere des Verbrechens, und sie werden zurückschlagen [Selbsterhaltung].

SCHATTENSPIEL.

Verhindern der öffentlichen Enthüllung der Wahrheit. 

Warum?

DAS VOLK [VEREINT] HAT DIE MACHT.

Dass zur Sicherung dieser Rechte Regierungen unter den Völkern eingesetzt werden, die ihre rechtmäßigen Befugnisse aus der Zustimmung der Regierten ableiten, - dass immer dann, wenn eine Regierungsform für diese Ziele destruktiv wird, das Volk das Recht hat, sie zu ändern oder abzuschaffen und eine neue Regierung einzusetzen, die ihr Fundament auf solche Prinzipien legt und ihre Befugnisse in einer Form organisiert, die ihnen am ehesten geeignet erscheint, ihre Sicherheit und ihr Glück zu bewirken. Die Vorsicht wird in der Tat diktieren, dass seit langem bestehende Regierungen nicht aus leichten und vorübergehenden Gründen geändert werden sollten; und dementsprechend hat alle Erfahrung gezeigt, daß die Menschheit eher bereit ist, zu leiden, während Übel erträglich sind, als sich durch die Abschaffung der Formen, an die sie gewöhnt ist, zu bessern. Aber wenn ein langer Zug von Missbräuchen und Usurpationen, die immer dasselbe Objekt verfolgen, einen Plan erkennen lässt, sie unter absoluter Willkürherrschaft zu beschneiden, ist es ihr Recht und ihre Pflicht, eine solche Regierung abzusetzen und neue Wächter für ihre zukünftige Sicherheit zu stellen.

Die Tyrannei ist, wie die Hölle, nicht leicht zu besiegen; dennoch haben wir diesen Trost bei uns, dass der Triumph umso glorreicher ist, je härter der Konflikt ist.


--- Die Patrioten tun genau das, was die Gründungsväter der USA während der Revolution wollten. Und das sind friedliche Diskussionen und Debatten, nicht gewalttätige Ausschreitungen, wie sie die Linken heute praktizieren. Sie wollten Wahrheit und Transparenz, genau wie Trump und die Patrioten heute. Und das will auch die Mehrheit des amerikanischen Volkes. Der Deep State agiert wie damals die britischen Truppen. Sie bringen ihre Soldaten rein und die nennen sich Antifa.


----


Post 4795


Das ist ein Twitterlink zu Click:


"Es ist an der Zeit, dass etwas passiert."


"Es ist genug!"


"Wir haben viele Informationen über diese Gauner."


"Eine Bande von Gaunern!"



--- Und in das Video von Trump hören wir mal rein:


"Haben Sie einen Staatsstreich durchgeführt? Äh, ich weiß nicht. Ich sage Euch eins: Wir haben sie eiskalt erwischt. Es ist an der Zeit, dass etwas passiert. Okay? Es ist Zeit. Es ist genug. Wir haben genug Informationen über diese Gauner. Das hat es noch nie gegeben in der Geschichte unseres Landes und es ist an der Zeit, dass etwas passiert."


https://youtu.be/hn9w1NIZua4?t=1232


Trump twitterte auch Folgendes:


"Wann wird also mit James Comey etwas Wichtiges geschehen? Er wurde kalt erwischt. Er ist entweder sehr dumm oder einer der schlechtesten Lügner der politischen Geschichte. Zu lange. Beschämend!"




PGI sagt:


Marathon Ende.


----


Post 4796


Ein Patriot gibt uns 4 Bilder:


1. ein Schreiben von Aubrey Strauss, der US-Staatsanwältin vom Südbezirk in New York, dass sie das Büro verlässt. Ihr Nachfolger soll Lucas Issacharoff werden.




2. Einen Tweet von Nurse Deplorable: "Warte mal. Die US-Staatsanwältin von SDNY tritt zurück, und Lucas Issacharoff tritt ein. Das ist Comey's Schwiegersohn, verheirat mit Maureen."




3. "Tochter Maurene Comey - Maurene ist nicht nur eine Tochter von Comey und Failor, sondern erregte auch Aufmerksamkeit, als sie die leitende Anklägerin im Verfahren gegen Jeffrey Epstein wurde, der beschuldigt wurde, in den Handel mit Sein x verwickelt zu sein. Maurene war Studentin des College of William and Mary und besuchte dann die Harvard Law School, um in die Fußstapfen ihrer Eltern zu treten. Neben ihrer beruflichen Erfüllung ist Maurene auch privat erfüllt - sie ist mit Lucas Issacharoff verheiratet."




4. Das 4. Bild ist qualitativ zu schlecht. Aber hier ein Bild von Maurene Comey und Lucas Issacharoff.




Darunter sagt der Patriot:


DEEP STATE ALARM

James Comey's Tochter, (Maureen Comey's) Ehemann übernimmt für AUBREY STRAUSS, der US-Staatsanwältin vom Südbezirk in New York, die GHISLAINE MAXWELL angeklagt hat.... 


PGI antwortet:


Augen auf.

Folge der Familie.


----


Post 4797


Ein Patriot gibt uns Bild von Maurene Comey und Jeffrey Epstein. Das ist ein Artikel vom 16. Januar 2020:


"Comeys Tochter untersuchte Epsteins Selbstmord - Wenn Sie sich daran erinnern, dass vor kurzem das Filmmaterial seiner Gefängniszelle verschwunden ist."




Unten fragt der Patriot:


Comeys Tochter untersuchte Epsteins Selbstmord. Und IHR EHEMANN bearbeitet den Ghislaine Maxwells Fall????


PGI antwortet:


Glaubst du an Zufälle?


----


Post 4798


Ein Patriot gibt uns einen Link zu Facebook:


"Facebook sagt, als Teil seiner jüngsten Niederschlagung von QAnon und Milizbewegungen hat sie 6.500 Gruppen, die 300 Organisationen angehören, entfernt (Karissa Bell/Engadget) Von Isaac Novak - 30. September 2020"


https://upnewsinfo.com/2020/09/30/facebook-says-as-part-of-its-recent-crackdown-on-qanon-and-militiaquot-movements-it-has-removed-6500-groups-belonging-to-300-organizations-karissa-bell-engadget/


PGI antwortet:


Informationskrieg.


--- Seit sie uns massiv zensieren, verwenden wir nicht mehr den bestimmten Großbuchstaben und auch nicht damit verbundene Wörter oder gar Hashtags. Es gibt tausende Möglichkeiten, es zu umschreiben, worauf der Algorithmus der sozialen Medienkonzerne nicht anspringt. Seid kreativ!


----


Post 4799


Ein Patriot gibt uns einen Artikel der New York Times:


"Vom Vatikan abgewiesen, greift Pompeo China an und verbündet sich mit den Kritikern des Papstes




Papst Francis lehnte es ab, Außenminister Mike Pompeo zu sehen, der eine härtere Linie des Vatikans gegenüber China fordert. Der Heilige Stuhl sagte, ein Treffen kurz vor einer Wahl in den USA sei unangemessen.


Von Jason Horowitz und Lara Jakes


30. September 2020, 19:26 Uhr ET


ROM - Außenminister Mike Pompeo veröffentlichte kürzlich einen scharfen Brief, in dem er die Pläne des Vatikans zur Erneuerung eines Abkommens mit der chinesischen Regierung über kirchliche Operationen in China kritisierte. Er warb in einem Tweet für den Artikel und schloss mit den Worten: "Der Vatikan gefährdet seine moralische Autorität, sollte er das Abkommen erneuern".


Ein empörter Vatikan sah in dem Artikel eher einen kalkulierten Affront als eine diplomatische Geste. Die Reibereien brachen am Mittwoch aus, als Herr Pompeo in Rom eintraf und sich mit Prälaten und anderen, die Papst Franziskus feindlich gesinnt sind, traf, während der Vatikan ihm ein Treffen mit dem Pontifex verweigerte und seine Bemühungen, das Abkommen mit China zum Scheitern zu bringen, zurückwies.


"Pompeo bat um ein Treffen" mit dem Papst, der ihn ablehnte, weil Franziskus "klar gesagt hatte, dass er vor den Wahlen keine politischen Persönlichkeiten empfängt", sagte Kardinal Pietro Parolin, der als Staatssekretär der zweitrangige Beamte des Vatikans ist, gegenüber Reportern."


https://www.nytimes.com/2020/09/30/world/europe/pompeo-pope-francis-china.html


PGI antwortet:


Wann wird eine Kirche zum Spielplatz?

Wann wird eine Kirche zu einem Unternehmen?

Wann wird eine Kirche politisch? 

Wann wird eine Kirche korrupt?

Wann wird eine Kirche vorsätzlich blind?

Wann wird eine Kirche kontrolliert?


----


Post 4800


Das ist ein Bild von Trump in tiefen Rot:


"Unterhalb der Tiefen des DC-Sumpfes. Die Jagd ist eröffnet. Jäger werden zu Gejagten."




PGI sagt:


Roter Oktober.


--- Und der Oktober hat begonnen und damit die Jagd auf die Deep-State-Spieler. 


----


Post 4801


Nächster Debatten-Moderator wieder ein Biden-Freund.


PGI sagt:


Steve Scully - Moderator der 2. Präsidentschaftsdebatte


.. und gibt uns einen Link zur beruflichen Karriere von Scully:


"Steve Scully ist politischer Redakteur und Hauptmoderator von C-SPAN. Er ist verantwortlich für die Koordination aller Aspekte des Wahlkampfprogramms von C-SPAN ... und die redaktionelle Berichterstattung über das Weiße Haus. Er wurde von seinen Kollegen aus dem Pressekorps des Weißen Hauses gewählt und ist der ehemalige Präsident der Korrespondentenvereinigung des Weißen Hauses. ... Während seines College-Besuchs arbeitete er als Praktikant im Büro von Delaware Sen. Joseph R. Biden und später als Mitarbeiter im Kommunikationsbüro von Sen. Edward M. Kennedy."


https://smpa.gwu.edu/steve-scully


Unten sagt PGI:


"Während seines Studiums absolvierte er ein Praktikum im Büro des Delaware Sen. Joseph R. Biden, ....".

Manipuliertes System?


--- Ja. Es ist ein manipuliertes System. Bei dem TV-Duell hatte Trump zwei Gegner, Joe Biden und den Moderator Chris Wallace. Das System ist so eingerichtet, dass sie ihre Leute schützen.


----


Post 4802


PGI sagt:


Spionagekampagne gescheitert.

Russland Russland Russland gescheitert.

Weissmann [Mueller] gescheitert.

Leaks gescheitert.

Fake News Berichte gescheitert.

Amtsenthebungsverfahren gescheitert.

CDC/WHO-Empfehlung, die Grenze "nicht zu schließen", gescheitert.

______

Was wäre, wenn C19 nicht existieren würde?

Wirtschaft heute?

Arbeitslosigkeit heute?


--- Sie würde brummen, wie wir es noch nie gesehen hätten. Das mussten sie verhindern.


Handel heute [China Phase II zur Rechenschaft gezogen]?

Teilnahme an der Rallye POTUS v BIDEN?

BIDEN-Interview(s) nicht im_Keller?

BIDEN-Frage(n) nicht im_Keller?

Beseitigung der Verzögerung(en) bzgl.: Durham (Grand Jury + Verhör(e) + Zeugenaussage + Deklassierung]?

Entfernung der BIDEN Munition Präsidentschafts_Debatte 1, 2 und 3 [200.000 Tote, Wirtschaftskrise, Arbeitslosigkeit, Schulden, .....]?

Entfernung der Stimmzettelsammlung per Post + Betrug [normale persönliche Abstimmung]?

Abschaffung der technischen [Tyrannei] Zensur [WHO-Stiftung _anti WHO = aussetzen/beenden der [C19-Grundlage]]?

Abschaffung des Rettungsversuchs für CA & NY [Schuldenlösung]?

.........................

MATHEMATISCHE WAHRSCHEINLICHKEIT EINES C19-EREIGNISSES ALS LÖSUNG FÜR DAS OBEN GENANNTE _PERFEKT GETIMTES 'ZEITFENSTER DER GELEGENHEIT' STARTET BEZÜGLICH: AUSWIRKUNGEN AUF 3. NOVEMBER PRÄSIDENTSCHAFTS_WAHL ZUM VORTEIL DER [D]?

WER PROFITIERT AM MEISTEN?


PGI gibt uns einen Link zur NYT:


"Trump-Regierung entzieht C.D.C. die Kontrolle über Coronavirus-Daten - Krankenhäuser wurden angewiesen, das CDC zu umgehen und alle Patienteninformationen an eine zentrale Datenbank in Washington zu senden, was Fragen zur Transparenz aufwirft."


https://www.nytimes.com/2020/07/14/us/politics/trump-cdc-coronavirus.html


--- Erinnerst Du Dich, wie die Zahlen von der CDC manipuliert wurden, als die Krankenhäuser aller Bundesstaaten sie ausschließlich zu ihnen schickten? Seit sie die Daten parallel auch nach Washington schicken müssen, hat sie bei der CDC viel geändert. Warum wohl haben sie all ihre Zahlen korrigiert? 


Unten sagt PGI:


WARUM HAT DAS WEISSE HAUS DER CDC DIE KONTROLLE ÜBER C19-DATEN ENTZOGEN? 

GRÖßER ALS IHR EUCH VORSTELLEN KÖNNT.


----


Post 4803


PGI sagt:


Gefälschtes/manipuliertes Bild/Video was hier veröffentlicht wurde bezüglich: Epstein [Zellenkamera], das explizit dazu gedacht war, jeden Twitter-Benutzer zu verbannen - terminieren.

Nicht auf den Köder hereinfallen.

Benutze dein Urteilsvermögen.




--- Also wenn Du das Zellenvideo von Epstein siehst, tue es nicht verteilen oder liken. Es ist ein Fake um uns in Misskredit zu bringen und unsere Accounts löschen zu können. Sei überhaupt wachsam bei allem, was Du liest.


----


Post 4804


PGI gibt uns einen Twitterlink zum Justizministerium: 


"Die Vereinigten Staaten erwirken ein endgültiges Urteil und eine dauerhafte einstweilige Verfügung gegen Edward Snowden."



Und darin steht:


"Im September 2019 reichten die Vereinigten Staaten eine Klage gegen Snowden ein, der ein Buch mit dem Titel "Permanent Record" veröffentlichte, das gegen die Geheimhaltungsvereinbarungen verstieß, die er sowohl mit der CIA als auch mit der NSA unterzeichnet hatte. In der Klage wurde behauptet, Snowden habe sein Buch veröffentlicht, ohne es den Agenturen zur Überprüfung vor der Veröffentlichung vorzulegen, was gegen seine ausdrücklichen Verpflichtungen aus den von ihm unterzeichneten Vereinbarungen verstoße. Darüber hinaus wird in der Klage behauptet, Snowden habe öffentliche Reden zu nachrichtendienstlichen Angelegenheiten gehalten, auch unter Verstoß gegen seine Geheimhaltungsvereinbarungen."


----


Post 4805


PGI gibt uns einen You-Tube-Link mit einer Ansprache von Trump von 2017:


"Präsident Donald Trump verurteilte am Montagnachmittag Rassisten, weiße Vormachtsteller und Neonazi-Sympathisanten scharf, nachdem er fast 48 Stunden lang parteiübergreifende Kritik an seiner Reaktion auf die gewalttätigen Zusammenstöße vom Wochenende in Charlottesville, Virginia, erhielt."


https://www.youtube.com/watch?v=mCvwARherKI


--- Hier ist die Version mit deutschen Untertiteln. Danke an das Team von QlobalChance:




PGI sagt:


Wie oft muss das noch gesagt werden?

Bei jeder Wahl angestoßen?

Und warum?

Gespalten fallen wir.

[D] Parteibetrug [Projektion].


----


Post 4806


PGI gibt uns einen Twitterlink zu Dave Rubin:


"Wow, das ist Chris Wallace, der Trump 2016 die gleiche Frage stellt. Wollen irgendwelche "Journalisten" dies mitteilen?"



--- Hier ist die Version mit deutschen Untertiteln. Danke an das Team von QlobalChance:




PGI sagt:


[D] Partei Betrug.

[D] Partei Drehbuch.

Wer sind die wahren Rassisten?

DIE WELT ERWACHT.


--- Lasst uns das klarstellen. Joe Biden kann die Truppen als "dumme Bastarde" bezeichnen. Joe Biden kann Schwarze als "Super-Raubtiere" bezeichnen. Joe Biden kann schwarze Journalisten als "Junkies" bezeichnen. Joe Biden kann Frauen als "Lügner" bezeichnen. Joe Biden kann Wähler als "fett" bezeichnen ... Und das alles ist auf Band. Warum wurde er nicht danach gefragt?


Trump War Room twitterte:


"Joe Biden hielt auf der Beerdigung des Ku-Klux-Klan-Führer Robert Byrd eine Lobrede auf den verstorbenen "Erhabenen Zyklop". Biden nannte den Verfechter der Rassentrennung einen "Mentor", einen "Führer" und einen "Freund". Byrd hatte damals eine Ku-Klux-Klan-Gruppe mit 150 Mitgliedern rekrutiert und geleitet."



Und er war auch der Mentor von Hillary Clinton, die ihn ebenso sehr verehrte. Hörst Du das in den Massenmedien? Hat der Moderator Chris Wallace beim TV-Duell Joe Biden danach gefragt? Natürlich nicht. Wer sind hier die wahren Rassisten?


Stattdessen hat Wallace die "Proud Boys" thematisiert, die stolzen Jungs, um mit der Rassismuskeule zu punkten. 


"Der Führer der Salt Lake City Proud Boys, "Thad", prangerte diese Woche in einem Interview im lokalen Fernsehen weißen Rassismus an. Thad ist ein schwarzer "Proud Boy"-Führer und amerikanischer Patriot der ersten Stunde. Thad: Die Stolzen Jungs als Ganzes, das sage ich im Namen der gesamten nationalen Organisation, prangern die Vorherrschaft der Weißen an. Wir haben ein Überprüfungssystem, das uns diese Jungs einfach aus dem Weg räumt."


https://static.thegatewaypundit.com/wp-content/uploads/proud-boys-thad-salt-lake.jpg


Das ist es. Die stolzen Jungs sind stolz auf ihr Land und wie wir sehen, gibt es auch Schwarze bei ihnen. Es sind Patrioten. Aber die Massenmedien versuchen, die Proud Boys als weiße Rassisten darzustellen, damit ihr Narrativ gefüttert wird. Und sie nerven Trump ständig mit neuen Fragen zu seiner Einstellung dazu. Das ist ihre Taktik. Obwohl Trump schon X-Mal die weiße Vorherrschaft verurteilt hat, versuchen sie, dem leicht vergesslichen Fernsehpublikum durch ständige Wiederholungen einzureden, dass Trump ein Rassist ist. Nun, wir haben gesehen, wer die wirklichen Rassisten sind. Es ist Clinton und Biden. Was sie also jetzt tun, ist die Projektion deren Rassismus auf Trump. Eine leicht zu durchschauende Manipulation, vorausgesetzt, man hat das nötige geschichtliche Wissen.


----------------------------------------------


Bei der nächsten Fernsehdebatte wollen sie die Mikrophone stummschalten, wenn ein Präsidentschaftskandidat den anderen unterbricht.


Trump twitterte darauf:


"Warum sollte ich der Debattenkommission erlauben, die Regeln für die zweite und dritte Debatte zu ändern, wenn ich beim letzten Mal leicht gewonnen habe?"




Glaubst Du wirklich, dass sie Biden stummschalten würden? Bestimmt nicht bei diesem parteiischen Moderator. Höchstwahrscheinlich würden sie nur Trump ausschalten. Bei der ersten TV-Debatte ist Biden als erster Trump ins Wort gefallen und hat es insgesamt dreimal getan. Trump hat einfach weiter gesprochen und irgendwann mal gesagt, dass es jetzt reicht. TV-Debatten dieser Art sind keine wirklichen Debatten. Es sind nur Show-Kämpfe. Aber Trump nutzt sie für seine Zwecke, denn er hat in diesen Duellen ein riesiges Publikum. Er will, dass die Menschen bestimmte Dinge hören und er will, dass Biden in die Defensive gerät. Das ist Trump's Taktik und sie ist ihm gut gelungen. Als er Biden fragte, ob er den Green-Deal von Bernie Sanders und anderen prominenten linken Politikern unterstützt, verneinte dieser es. Dabei steht es auf Bidens Webseite. Das kam bei den Linksextremisten gar nicht gut an und sie werden nicht für ihn stimmen. Trump spaltet die Linken und schwer ist das nicht, denn Biden widerspricht sich ständig selbst.


Trump twitterte:


"Höchste Kabelfernsehquoten aller Zeiten. Zweithöchste Gesamtfernsehquoten aller Zeiten. Eines Tages werden mich diese Fake-Medienunternehmen sehr vermissen!!!"




Trump erreicht jetzt selbst die letzten Schlafschafe, die noch gar nichts anderes gehört haben, als was die Massenmedien ihnen erzählen. Diese Leute haben jetzt zum ersten Mal in ihrem Leben erfahren, dass Hunter Biden eine halbe Million Dollar von der Frau des Moskauer Bürgermeisters erhalten hat. Aha, das hat der Senat veröffentlicht? Dann lasst uns dort mal öfter reinsehen, wenn die Medien uns nichts davon berichten. Das TV-Duell bietet Trump die Möglichkeit, auch diese Leute zu erreichen und die Sender können nicht einfach wegschalten, wie sie es bei den Senatsprozess der Amtsenthebungsuntersuchung gemacht haben. Nicht bei so einem wichtigen Ereignis wie dem TV-Duell der Präsidentschaftskandidaten. Und das ist wichtig, denn alle Amerikaner haben das Recht auf die Wahrheit.



Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.


Links, Bilder und englischer Text hier: https://x22report.com/red-october-the-hunt-is-on-the-world-is-waking-up-its-time-patriots-have-it-all-episode-2291/


*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Patrioten analysieren, deuten und interpretieren die Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie es uns in Post 3929 gesagt wird. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).


https://qlobal-change.blogspot.com/

https://www.youtube.com/channel/UCX9J_T4Gif8Ir1mps14EnKA/videos

https://www.bitchute.com/channel/QA2JuPI9FasE/

https://t.me/QlobalChange


Kommentare:

  1. Comeys Auftritt versus CBS Zweiteiler The Comey Rule
    Sollte jeden aufwecken zu erkennen, was Realität und was Fiktion ist

    Trump & Melania in Quarantäne ... es werden reinigende 14 Tage

    AntwortenLöschen
  2. Die Bilder hier sind gefälscht, bzw. Fotomontagen. Schämt Euch!!!

    AntwortenLöschen
  3. Schaut Euch die beiden Bilder von Maureen Comey im blauen Kleid an... Ich habe bisher immer viel von diesem Blog gehalten, aber jetzt bin ich etwas irritiert!
    Bitte stellt das mal klar.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es sollte doch mal klargestellt werden, warum hier offensichtlich gefälschte Fotos verwendet werden...
      Das trägt nicht zur Glaubwürdigkeit dieses Blogs bei!
      ...wobei ich ein großer Fan bin!!!

      Löschen
    2. Sorry, aber ich weiß Immer noch nicht wo jetzt genau das Problem liegen soll....das eine Foto ist ein Privatfoto und das andere eine Ersichtliche Fotomontage und nu...

      Löschen
  4. Als kleine Lockerungseinlage, was sich sonst noch tut und in seiner Tragweite unter dem Radar gehalten wird: WebMediaSolutions – Livestreamings, Panocams, Webcams, PanoCloud, Weather Stations, ActionPhotoCam

    Man hält es ja vor lauter Freude unter den Corona-Maulkörben kaum mehr aus, was dem gemütlichen Alpengehege von dieser Firma aus dem NWO-erprobten Überwachungsstadel angeboten wird, zugleich mit der sanften Einführung der Gesichtserkennung für das anschließende Wohlverhaltenskonto. Wie die soziale Belohnung aussehen wird, erfahren die Betroffenen dann jeweils aus den zu erwerbenden Überraschungskeksn beim obligaten Chinarestaurantbesuch:

    https://www.it-wms.com/de/2020/03/26/fieber-screening..

    AntwortenLöschen
  5. Ihr Lieben, gefälschte Fotos hier oder da... Denkt selbst - heißt es so oft. Nun, wenn ich selber denke, dann kommen mir viele Gedanken von Möglichkeiten der Wahrheit und der Show.

    Ich sehe hier eine ewige Hinhalte-Taktik, die sehr spannend aufgebaut wird. Alle Achtung dieser literarischen Kunst.

    Ich will nicht bestreiten, dass wir in einem absolut korrupten System leben, in dem viel schier Unvorstellbares vor sich geht. Und wir Menschen sind geblendet durch mediale Beeinflussung, Berieselung, soziales Umfeld uvm. Wir haben durch die Technologisierung/Digitalisierung verlernt auf unsere Menschlichkeit zu hören, zu achten und sie zu leben.

    Ich sehe auch in diesem Blogspot eine Show, die eine bestimmten Gruppe anspricht. Sicherlich um eine Plattform zu geben, was viele vereint und dadurch Gemeinsamkeit schafft, um gemeinsam für Recht und Ordnung - sozusagen- zu stehen. Und sicherlich fühlen viele das gleiche Desaster und tragen das Herz am rechten Felck.

    Ist es nicht auch nur ein Propaganda-Mittel?

    Was können wir Menschen gegen den Wahn der Technologisierung/Digitalisierung tun? Wo schaffen wir menschliche Grenzen. Wo nutzen wir effektiv diese Hilfsmittel? Wo bringen sie uns Nutzen, wo Schaden sie unserer Menschlichkeit? Geht es nicht darum? Glauben wir wirklich, wir könnten in unserer Welt alles Schlechte und Böse austreiben? Überlegt mal? Gern stelle ich mir vor, wir alle sind absolut rein und frisch in unserer Wahrnehmung, offen, ehrlich usw. Denken wir wirklich, wir alle können diesen Zustand erreichen? Über welche Dinge stellen wir uns, das zu denken, das zu glauben und zu hoffen? Natürlich hoffen wir auf die Urinstikte des Menschen und seiner Menschlichkeit. Aber schauen wir uns doch mal um.

    Sorry, aber ich bleibe in meiner Welt. Ich mach sie mir schick und schaue wo ich meine Erfolge verbuchen kann. Und zwar in der friedlichen Rebellion in meinem kleinen Umfeld. Und ich denke dafür leben wir aktuell in einer wirklich "guten" Zeit. Vielleicht kommen wir dem Zuel näher, aber bei all den fachidiotischen Schwachköpfen in den meist oberen Stellungen bezweifle ich das.

    AntwortenLöschen
  6. Wie viel Geld hat denn Hunter Biden von der Witwe des ehemaligen Moskauer Bürgermeisters erhalten? Vor Tagen waren es 3,5 Millionen und jetzt nur noch eine halbe Million. Was stimmt denn nun.

    AntwortenLöschen