Willkommen auf Qlobal-Change

Dienstag, 8. September 2020

X-22 Report vom 7.9.2020 - Das Militär war der Schlüssel - [DS] Veranstaltungen gescheitert - Öffentliches Erwachen - Episode 2270b

Freie Übersetzung von Dirk Dietrich*

Mit jedem Tag der vergeht, an dem der Deep State, die Massenmedien und die korrupten Politiker ihre Agenda weiter vorantreiben, stellen Trump und seine Regierung neue Fallen für sie auf. Und sie fallen in jede Einzelne hinein. Die Menschen erleben ein Erwachen, wie wir es noch nie zuvor gesehen haben. Das große Erwachen hat begonnen und es lässt sich weder aufhalten, noch rückgängig machen.




"Es gab nie eine "Woods-Akte" zur Untermauerung des FISA-Antrags gegen Carter Page. Hier ist das, was wir wissen: 

Die Woods-Akte ist eine erforderliche FBI-Beweisakte, die den dokumentarischen Beweis zur Überprüfung aller Aussagen gegen US-Personen enthält, die in einem FISA-Antrag enthalten sind. Denke daran, dass FISA ein geheimes Gericht ist. Die FISA-Anträge führen zu einer geheimen Titel-1-Überwachung und Abhörmaßnahmen gegen US-Personen, unbeachtet des Schutzes des vierten Verfassungszusatzes.
Das Fehlen von Beweisen ist nicht unbedingt ein Beweis dafür, dass es keine gibt. Im Fall der "fehlenden" oder "rekonstruierten" Woods-Akte, die zur Erlangung eines Titel-1-Überwachungsbefehls des FISA-Gerichts gegen die US-Person Carter Page verwendet wurde, zeigen überwältigende Beweise jedoch, dass es nie eine Woods-Akte gab. Der Sonderermittler hat das Erscheinen einer solchen im Jahr 2018 nachträglich konstruiert.
Als das Büro des Generalinspekteurs am 28. März 2018 ankündigte, dass er alle vier FISA-Anträge gegen Carter Page prüfen werde, ging das Büro des Sonderermittlers Andrew Weissmann rasch dazu über, den Anschein einer Woods-Akte zu erwecken, obwohl keine existierte. Dies führte zur Begründung der Woods-Prozedur, wie es der Generalinspekteurs angegeben hat. Es gab nie eine Woods-Akte. Das FBI und das Justizministerium stützten sich auf das Steele-Dossier als Beweismittel für den FISA-Antrag."

Die Vertuschungsaktionen ihrer Verbrechen sind es, die sie überführen. Und diese Vertuschungsaktion ist gescheitert.

------------------------------------

Julian Assange wird auf den Spielplan treten, das hat uns Q schon mehrmals mitgeteilt. Und Julian hat uns stets wissen lassen, dass er seine Informationen nicht von Russland erhalten hat.



Seine Auslieferungsanhörung wird heute in London wieder aufgenommen. Die USA haben Assange in "17 Fällen" der Spionage und in einem Fall der Verschwörung mit einer "Quelle" angeklagt. Aha, 17 Fälle. Die Zahl 17 ist auffällig, denn wir wissen, dass Q der 17. Buchstabe im Alphabet ist. Ich glaube, dass sie Julian zurück in die USA bringen und dass er sicher und beschützt ist.

Gehen wir dazu zurück zu Post 1462 vom 11. Juni 2018.

Ein Anon gibt uns ein Bild von Julian Assange und fragte:



Q, ist dieser Mann frei? Ist er in Sicherheit? Wenn nicht, können Sie ihm helfen?  Er ist ein Held.

Und Q gab uns Post 1195 vom 19. April 2018

Q sagte:

Seth Rich verbunden mit DNC.MS_13.Julian Assange.Warum hetzten die Demokraten einen juristischen Vertreter auf die Familie ?Juni ETA.Q

Und unten in Post 1462 sagte Q:

Welche News kamen kürzlich heraus über: Seth Rich/Julian Assange/Wikileaks Anklage?Zurück in den Nachrichten.Der "Server" bringt das Haus zum Einsturz.Q

---Ich glaube, Julian Assange wird ins Bild kommen. Er ist ein weiteres Bild im Puzzle. Wir haben den Clinton-E-Mail-Skandal, die Clinton-Stiftung, die Anstiftung zur Aufruhr, den Hochverrat, die Spionage gegen Trump, die Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Und all das wird in das Licht der Öffentlichkeit gebracht und zwar alles gleichzeitig.

-------------------------

Facebook bezahlt seine Benutzer fürs Wegbleiben und Karli fragt sich, ob es ein Experiment ist oder pure Verzweiflung:

"Danke für Ihre Antwort. Ihnen wurde eine Zahlung von $25 pro Woche bis zu einem Maximum von $150 zugewiesen. Wenn Sie über den gesamten zugewiesenen Zeitraum von Facebook abgemeldet bleiben, erhalten Sie diese Zahlung bis Mitte November."



Sie müssen ganz schön in Panik sein bei Mark Zuckerberg im Haus, wenn Facebook jetzt schon seine Nutzer dafür bezahlt, dass sie die Plattform bis nach den Wahlen nicht nutzen.

---------------------------

Ganz klar erkennen wir ihre Panik am nächsten Beispiel, wo sie auch mit Bestechung arbeiten:

"Diamond and Silk, die Internet-Berühmtheiten und Schwestern, die zu den ersten Afroamerikanern gehörten, die Donald Trumps Präsidentschaftskampagne 2016 begrüßten, wurden 150.000 Dollar angeboten, um Trump zu entlassen und einen anderen Kandidaten zu unterstützen."



Wieviel normale Bürger werden wohl dann erst von irgendwelchen Deep-State-Spielern bestochen, um Trump nicht zu wählen oder zu unterstützen? Wir wissen es nicht.

------------------

Es scheint, dass sich der Deep State, die Massenmedien und die korrupten Politiker auf die Präsidentschaftswahlen mit der von ihnen favorisierten Postwahlvariante vorbereiten.

AP twitterte Folgendes:

"Die Zahl der Stimmzettel, die abgelehnt werden, wird diesen Herbst voraussichtlich sprunghaft ansteigen, da Millionen weiterer US-Wähler ihre Stimme per Post abgeben werden. Die Zahl in einigen wichtigen Präsidentschaftskampfstaaten könnte sich in einem engen Rennen als entscheidend erweisen."



Die Deep-State-Spieler in diesen Kampfstaaten planen die Postwahlzettel auszuzählen, auch wenn Du gar keinen angefordert hat. Trump sagte in seiner Pressekonferenz, dass sie etwa 80 Millionen davon ausgesendet haben. Die ultralinke Außenministerin Michigans, Jocelyn Benson, sagte, dass es bis zu einer Woche dauern könne, bis alle Abwesenheitsstimmzettel für die Wahlen im November in Michigan ausgezählt seien.

Tom Fitton twitterte:

"Kalifornien wird Stimmzettel zählen, die erst 17 Tage nach dem Wahltag eintreffen."



Sie wollen den Betrug und sie wollen die Verzögerung. Sie wollen das totale Wahlchaos provozieren mit ihrer Postwahl, um zu keinem Ergebnis am Abend des Wahltags zu kommen. Ein Ausfall des Internets oder der Stromversorgung am Wahltag oder kurz danach käme ihnen auch sehr gelegen. Darüber sprechen wir dann noch.

------------------------

Doch schauen wir uns noch mal die Lügengeschichte des Atlantic-Magazins an, wo Trump gesagt haben soll, dass die Kriegsgefallenen alles Verlierer und Versager waren.

Nicht nur, dass die Geschichte vom Atlantic nicht bestätigt wurde, es gibt keine Möglichkeit, eine Geschichte zu bestätigen, die ausschließlich auf anonymen Quellen beruht. Das ändert sich auch nicht dadurch, dass Hunderte anderer Sender und Zeitungen diese Geschichte übernehmen und in die Welt tragen. Der Trick von denen ist, sich dann auf den Atlantic als Quelle zu beziehen, der als Quelle anonyme Quellen angab. Also gar keine Quellen. So läuft die Lügerei bei den korrupten Massenmedien und so machen sie es immer. Sie versuchen Dich zu überzeugen, dass er wahr ist, weil alle es bringen. Aber all die Medienvielfalt ist gar nicht vorhanden, weil sie alle auf 6 Medienkonzerne zurückzuführen sind. Das Ganze ist nichts anderes als ein riesiges Propagandanetzwerk mit einer großen Spinne in der Mitte. Und die trägt den Namen Deep State.



Warum sind anonyme Aussagen vor Gericht unzulässig? Weil sie unzuverlässig und ungerecht sind und keine Konsequenzen haben. Man kann die Informationen nicht überprüfen. Das Gleiche gilt für die Medien, deren anonyme Quellen und Aussagen nicht überprüft werden können. Höchstwahrscheinlich gibt es sie gar nicht und sie haben die Geschichte einfach nur erfunden, um eine bestimmte Wirkung zu erzeugen.

Was könnte das in diesem Fall sein?

Sie legen den Grundstein für einen Bürgerkrieg. Sie tun das schon eine ganze Weile, speziell, wenn es um das Miltär geht.

"Es begann damit, dass die Militärs in aller Stille darauf hinwiesen, dass die Truppen einem Befehl des Präsidenten nicht folgen sollten. Sie wurden von vielen ehemaligen Generälen unterstützt. Joe Biden hat nicht einmal, nicht zweimal, sondern dreimal zuversichtlich versichert, dass das Militär Trump aus dem Weißen Haus eskortieren wird, sollte der Präsident sich weigern zu gehen. Ein anderer ehemaliger Vizepräsident, Al Gore, stimmte öffentlich zu. Und auch Nancy Pelosi willigte ein."

Warum tun sie das?

- Sie müssen jetzt die Idee in der Öffentlichkeit verankern, dass ihre ungesetzliche und unrechtmäßige Amtsenthebungsversuche von Präsident Trump irgendwie seine Schuld war.

- Der zweite Teil des Plans besteht darin, genügend Stimmzettel zu produzieren, um die Ergebnisse anzufechten und darauf zu bestehen, dass Biden sie gewonnen hat, ganz gleich, was in der Auszählung steht.

Der dritte Teil ist, die Deep-State-Propagandamaschine kriegsbereit zu machen.

Das Militär ist auf der Seite von Trump. Der Deep State versucht nun, das Militär zu spalten und die militärische Unterstützung von Trump wegzudrängen. Um Trump aus dem Amt zu reißen, brauchen sie die Unterstützung des Militärs. Die haben sie nicht und die bekommen sie auch nicht, aber sie versuchen, die Öffentlichkeit davon zu überzeugen, dass Trump und das Militär uneins sind. Dass sie dabei zu dreckigen Tricks greifen, dürfte uns nicht überraschen.

"Die linken Medien mißbrauchen das Bild von Bobby Henline, einem viermaligen Irak-Kriegsveteran, Brandüberlebenden und Motivationsredner. Die Massenmedien benutzten Bobbys Bild, um ihre falsche Erzählung gegen Präsident Trump durchzusetzen. Sie tun das einfach, gefragt haben sie Bobby nicht. Bobby Henline sprach sich gegen die Verwendung seines Bildes aus, welches ohne seine Erlaubnis benutzt wird, um Präsident Trump anzugreifen.
Er sagte:
"Ich weiß nicht, was Donald Trump gesagt hat, aber ich bin sicher, dass er mich nicht als Verlierer bezeichnet hat. Ich habe nicht gehört, dass er mich einen Verlierer nannte, also muss das aufhören. Hören Sie auf, mein Bild zu benutzen. FOX News - rufen Sie mich an, irgendjemand."



Die verlogene Journaille versucht damit den Eindruck zu erwecken, dass Trump verwundete Veteranen wie Bobby als Verlierer und Versager bezeichnet hat.

-----------------------

Jaded Kushner brachte eine Twitterserie über das, was Trump wirklich über die Truppe denkt:

"Er respektiert die Veteranen."



"Er respektiert die Familien derer, die das größte Opfer gebracht haben."



"Er respektiert und inspiriert diejenigen, die gerade ihren Abschluss gemacht haben."



Für weitere Bilder bitte den Link klicken und durch die Tweet rollen: https://twitter.com/JarradKushner/status/1302722440162803712

Ich möchte dazu gerne zurückgehen zu Post 26 vom 1. November 2017.

Ein Anon sagte:

Denke logisch darüber nach.Der einzige Weg ist das Militär. Vollständig kontrolliert. Speichern und verteilen (einst 3.11. verifiziert als 1. Marker).Größter fortgeschrittener Drop auf Pol. (Political Incorrect)

----

Post 4413

Q gab uns die amerikanische Flagge und einen Twitterlink:

"Quellen sagen Dan Bongino, dass sie wirklich besorgt darüber sind, dass einige hochrangige Personen in unserem Militär offen darüber sprechen, sich dem Präsidenten der Vereinigten Staaten zu widersetzen. "Das hat einen Namen. Das nennt man Meuterei.""

Link: https://twitter.com/Calloutfortruth/status/1268642419635114000

Q sagte:

Diejenigen, die unserer Verfassungsrepublik und unserer Kommandostruktur treu sind.Diejenigen, die dem Amt des Präsidenten und dem Willen des Volkes treu sind.Diejenigen, die einen Eid geschworen haben, gegen alle Feinde im In- und Ausland zu verteidigen und zu schützen.Jene guten Menschen, die mit Stolz für Amerika dienen.CASTLE_ROCK.FÜR GOTT UND VATERLAND.Q

----

Post 4430

Das ist ein Twitterlink von Catherine Herridge:

"LESEN: Der UCMJ (Uniform Code of Military Justice - Einheitliches Gesetzbuch für Militärjustiz) ist die rechtliche Grundlage für die Militärjustiz und listet Straftaten auf. +100 Artikel. Artikel 2 und Artikel 88 hier veröffentlicht. Achte auf meine Markierungen."



Und sie markierte 10 U.S. Code § 888 - Art. 88 - Allgemeines Militärrecht. Mißachtung gegenüber Amtsträgern.

Jeder beauftragte Offizier, der verächtliche Worte gegen den Präsidenten, den Vizepräsidenten, den Kongress, den Verteidigungsminister, den Sekretär eines Militärdepartements, den Sekretär des Heimatschutzministeriums oder den Gouverneur oder die Legislative eines Staates, des Commonwealth oder eines Eigentums, in dem er im Dienst steht oder anwesend ist, verwendet, wird nach den Anweisungen eines Kriegsgerichts bestraft.

---Q erinnert diese Militärs an ihren Eid.

----

Post 4543 vom 29. Juni 2020

Q sagte:

Loyalisten_wichtig.Ein Gegenangriff auf den 1. Schlag [für Recht und Ordnung] _vorbereitet und bereit in dem Bemühen, die Narrative zu ändern _verhindern von [blindem] Massenbewusstsein der Öffentlichkeit in Bezug auf: koordinierte Bemühungen, den [amtierenden] US POTUS zu entfernen _verdeckt die Befehlskette zu stören _regionale Kommunikation nach Bedarf.Die Medien planen, zu missachten [umtaufen als politischen Angriff _Generalstaatsanwalts-Wahlbeeinflussung] und ein Skript zu injizieren.Einige kommandierende Offiziere [Exekutivanordnungen] könnten [KLASSIERT 1-99] bereitstellen, die nicht die [1-99] des POTUS oder des Generalstaatsanwalts der Vereinigten Staaten widerspiegeln.Entsprechende Maßnahmen sollten ergriffen werden.Denken Sie an Ihren Eid.Erinnern Sie sich an Ihre Mission.Infiltration, nicht Invasion.Verteidigen und schützen um jeden Preis.Q

-----------------

Pelosi's Besuch beim Friseur schlägt immer höhere Wellen, denn es zeigt den Menschen, mit welcher Arroganz sich die Politiker über die Gesetze hinwegsetzen und sich Dinge herausnehmen, die sie dem Volke verbieten. Doch es kommt noch schlimmer.

Rasmussen Report twitterte:

"Die Eigentümer von Fitnesscentern in San Francisco sind wütend, nachdem sie entdeckt haben, dass die Fitnessstudios in den Regierungsgebäuden seit Monaten geöffnet sind."



Und was machen die Massenmedien derweil? Sie treiben ihre Lügengeschichten über die Gefährlichkeit des Coronavirus weiter voran.

Reuters twitterte:

"Coronavirus wird schlimmer in 22 US-Bundesstaaten."



Sie können nur noch von Fällen sprechen, denn Krankenhauseinlieferungen von Patienten mit Corona oder Todesfälle gibt es so gut wie keine mehr.

BLUEPRINT_Q postete eine Tweetserie, um die gesamte Corona-Geschichte noch mal von Anfang an darzulegen:

"Haben Sie es schon herausgefunden? Es ist jetzt ganz offensichtlich. Die kommunistische Partei Chinas CCP ließ infizierte Bürger aus China in die ganze Welt ausfliegen. Der erste US-amerikanische Fall von COVID-19 traf am selben Tag in Seattle ein, als nach mehrwöchigen Stillstand die gefälschten Anklagepunkte im Amtsenthebungsverfahren gegen Trump in den Senat gebracht wurden."
"Die KP China kontrolliert die WHO. Gates kontrollierte unsere CDC. Schon früh wurden sowohl die WHO als auch die CDC auf frischer Tat ertappt und mit nachweislich betrügerischen und später zurückgezogenen Studien geführt, die HCQ-Studien und den weltweiten Zugang beeinträchtigten."
"HCQ wurde vor 15 Jahren von der NIH nachgewiesen und verhindert und heilt Koronainfektionen im Frühstadium, indem es die Zelle durchstößt, Zink eindringen lässt und die Virusreplikation verlangsamt, damit unser Immunsystem sie auslöschen kann. Azithromycin wird häufig verschrieben, um eine Sekundärinfektion zu verhindern. Lassen Sie sich das auf der Zunge zergehen."
"Wir wissen jetzt, dass weniger als 10.000 (6%) Amerikaner allein an dem China-Virus starben, was etwa 15% der Zahl entspricht, die jedes Jahr an der Grippe sterben. Lassen Sie sich das auf der Zunge zergehen."
"Den Ärzten wurden mit über 30.000 US-Dollar für jeden Koronatod dazu ermuntert, Todesfälle als China-Virus einzustufen, was zu 2,6 Begleiterkrankungen bei 94% aller Koronatoten führte. Lassen Sie sich das auf der Zunge zergehen."
"Kurz nachdem POTUS dem CDC die alleinigen Kontrolle der Daten entzogen hatte, wurde in unserem ganzen Land eine falsche positive Berichterstattung über das China-Virus aufgedeckt, und es kam zu Rückzügen des Staates. Lassen Sie das auf sich einwirken."


Wie konnte das alles geschehen? Warum hat Trump das erlaubt? Weil es hier nicht nur um eine weitere Amtszeit von Trump geht, eine neue Wahl, oder um einige korrupte Politiker und Funktionäre auszutauschen. Hier geht es darum, den Menschen aufzuzeigen, wie durch und durch korrupt und skrupellos das gesamte System ist und wie weit diese Leute bereit sind zu gehen.

--------------------------------

Doch Trump hat sie alle in die Falle laufen lassen. Erst hat er gesagt, dass er Therapeutika mehr mag als Impfstoffe. Die Massenmedien haben darauf hin natürlich gegen Hydroxychloroquin gehetzt und nur die Impfungen als einzige Rettung hochgelobt. Dann hat er selbst die Impfstoffe vorangetrieben. Er hat damit alle Impfbefürworter zu Impfgegnern gemacht, weil sie ja gegen Trump sind und gegen alles, was er sagt.

Der britische Guardian schreibt:

"Kamala Harris sagt, sie würde vor der Wahl nicht auf die Sicherheit von Trump's Covid-Impfstoff vertrauen."

Jordan Sather twitterte:

"Trump verhält sich so pro-impfend, dass seine typisch pro-impfenden politischen Gegner jetzt gegen ihn vorgehen, nur um ihn anzugreifen. DJT bringt die Leute dazu, Impfstoffe und Demokraten in Frage zu stellen - alles in einem. Eine meisterhafte umgekehrte Psychologie. Die Kunst des Krieges."



Auch ihre zweite Veranstaltung, die gewalttätigen Ausschreitungen von Antifa und Black-Lives-Matter ist voll nach hinten losgegangen. Ihre Zustimmung ist heute 5% weniger als vor dem Tod von George Floyd.

------------------------

Wir wissen, dass der Deep State Anschläge auf die Stromversorgung der USA plant.

Jon Nicosia twitterte:

"Aktuelle Stromausfälle in Los Angeles. Das ist die Zukunft, die sie sich für den Rest von Amerika wünschen."



"Das Energieministerium kündigte an, dass es seine Autorität nutzen wird, um in die Verwaltung des kalifornischen Stromnetzes einzugreifen, das unter der übermäßigen Hitze, die derzeit im Bundesstaat herrscht, zu kämpfen hat. Während Medienberichte behaupten, dass Präsident Donald Trump eine Art Machtübernahme durchführt, baten jedoch kalifornische Beamte um seine Unterstützung."

Trump greift nicht einfach ungefragt irgendwo ein. Sie müssen ihn schon vorher darum bitten. So tat er es bei den Unruhen mit dem Einsatz der Nationalgarde und so macht er es auch bei der Stromversorgung.

--------------------------

Es passieren aber schon solche Dinge.

"Fotos von der Explosion und dem Standort des McDonough Kraftwerks. Wir werden in einer Sekunde twittern, was sich genau in diesem Werk befindet."



5000 Menschen sind dort dezeit ohne Strom. Ist das ein Test des Deep State? Würden die Patrioten erlauben, dass so etwas geschieht? Welche Gegenmaßnahmen können entworfen werden und erfolgen? Wie kann festgestellt werden, was sie vorhaben? Wenn Du es ihnen erlaubst, es zu tun. Und genau das sehen wir gerade.

Gehen wir dazu zurück zu Post 2615 vom 12. Dezember 2018

Ein Anon fragte:

Q - Sollten wir uns auf eine Art Abschaltung vorbereiten?

Q antwortete:

Nein.Berichte über Angriffe auf das "Stromnetz" (6 Monate Vorbereitung) sollten nicht berücksichtigt werden.Während Angriffe stattfinden, werden wir durch ein "Schwarzes Auge" geschützt.Q

----Q sagt uns damit, dass das Stromnetz vor Cyber-Attacken geschützt ist, aber Explosionen sind noch mal etwas anderes.

----

Die Patrioten kennen das Drehbuch des Deep State und es gibt einen bestimmten Grund für die Dinge, die sich ereignen. Du kannst nicht einfach rausgehen und das den Menschen erzählen. Sie würden es nicht glauben und Dich für verrückt erklären.

Julian' Rum schrieb eine Tweetserie über diese unglaubliche Bedrohung und hat da sehr gute Arbeit geleistet. Er hat all die Posts zusammengebracht, die sich mit den Schlüsselsteinen beschäftigen, und einen Zusammenhang hergestellt.

Ich lese jetzt einige Tweets von Julian' Rum vor.

"1 / Stelle Dir zunächst [ihren] Schlussstein als einen umgekehrten Schlussstein vor.



"2/ Es ist der Schlussstein, der "die Tür" verschlossen und verriegelt hält. Was stellt die Tür dar?"



"3/ Unsere Fähigkeit, klar zu sehen. Sie haben das Wissen darüber, wie der Verstand funktioniert, abgeschottet und versteckt und es für sich selbst reserviert. Auf diese Weise können sie die Menschheit für ihre eigenen Zwecke manipulieren und wahre Erleuchtung verhindern."
"4/ Sie wollen uns in ihrer Welt der Kontrolle und Sklaverei, des Konsums und des Ego gefangen halten."



"5/ Sie wollen die Pyramide mit Ziegelsteinen und Mörtel vervollständigen. Ihr "Auge der Vorsehung" ist eine weitere Umkehrung und Perversion. Es ist eine künstliche, materielle Nachahmung Gottes. Sie wollen ihr eigener Gott dieser materiellen Welt sein."



"6/ Das WAHRE Auge der Vorsehung ist unsere Fähigkeit, die Welt so zu sehen, wie sie tatsächlich ist. Gut und Böse wirklich zu erkennen. Es repräsentiert unsere spirituelle Verbindung zu Gott, dem Allmächtigen Gott, zu kennen und die Täuschungen Satans zu erkennen. Es ist DEIN Geist, Körper und Verstand, die in vollkommenem Einklang miteinander verbunden sind. Es ist LICHT."



"7/ Es ist die Tür aller Türen."

---Aus Post 167:

POTUS öffnete die Tür aller Türen.Erweitere dein Denken.Was ist der Keystone?Q

"8/ Und POTUS hat sie mit diesem Schlussstein eröffnet: Die Vereinigten Staaten von Amerika. Die Macht der Wahrheit (Schlüssel). Die Macht des Präsidenten (Stein)."
"9/ Gott gewinnt"



"10/ PRÄZISE!!!! Die gleiche Erkenntnis hatte ich gestern Abend. Es gibt kein Symbol "über" der Kuppel. Aber es gibt es, wenn sie umgedreht ist: der Schlussstein."



"11/ Meiner Meinung nach hätte Hillary Clinton die Vollendung ihrer Ziegel- und Mörtelpyramide repräsentiert. Die Pyramide der permanenten menschlichen Sklaverei. Sie ist der Schlussstein, den sie auf die Spitze des weltlichen Schlusssteins (Amerika) setzen wollten, indem sie ihn korrumpieren (umkehren). Erinnert Du Dich an ihren USSS-Codenamen?"
"12/ Evergreen - Immergrün"



---Sie wollten Evergreen auf die Spitze der Pyramide setzen. Und auf diese Weise wollten sie den Gipfel erreichen.

Link: https://twitter.com/JuliansRum/status/1303045453190246400

Ihr Plan ist gescheitert. Die Patrioten haben die volle Kontrolle. Sie haben den Menschen ermöglicht, klar zu sehen und zu verstehen. Und das passiert gerade.


Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.

Links, Bilder und englischer Text hier: https://x22report.com/military-was-the-key-ds-events-failed-public-awakening-episode-2270/

*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Anons analysieren, deuten und interpretieren die Q-Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie Q es uns in Post 3929 sagt. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).

https://qlobal-change.blogspot.com/
https://www.youtube.com/channel/UCX9J_T4Gif8Ir1mps14EnKA/videos
https://www.bitchute.com/channel/QA2JuPI9FasE/
https://t.me/QlobalChange

Kommentare:

  1. Darum geht es wirklich und auch Trump geht es um das wahre Ziel des Lebens, nichts anderes: https://youtu.be/aKalrULIypg
    wir-kl-ich-keit.de
    Alles ist nur Show und Ablenkung. Ein kollektives Erwachen wird es nicht geben. Schaut genauer hin bevor es zu spät ist.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Illusion,
    unabhängig davon, ob du jetzt Mihaela Steimer oder nur jemand, der gerne auf der oben genannten Hompepage unterwegs ist, bist: " Auch das, ist nur deine Wir-kl-ich-keit"! Das enstpricht "deinem" Wahrheitsbild. In dem Video gibt es schon ein paar gute Ansätze, aber diese entstammen auch nur einer einzelnen Person. Wenn ich von meiner Wir-kl-ich-keit ausgehe, ist eine physische Unsterblichkeit oder ein Körper ohne Seele nicht möglich. Ich halte nichts von der Darwinschen Evolutionstheorie, aber wenn wir für die Unsterblichkeit gemacht wären, hätten wir keine Fortpflanzungsorgane, würden wahrscheinlich nur in begrenzter Anzahl existieren (es müsste dann etwas oder ein Raubtier über uns stehen, um das Gleichgewicht zu wahren) und die/der Schöpfer würde uns auch nicht auf einem in seiner Fläche begrenzten Planeten hausieren lassen. Dann wäre die Anzahl der Menschen schier endlos. Was die angeblich nicht existierende Seele betrifft, was lässt uns dann nachts träumen... Vorahnungen empfangen...empfinden,fühlen,hassen,lieben etc.? Hattest du je eine außkörperliche Erfahrung... einen Unfall, bei dem du für einen Moment lang deinen Körper verlässt, um den Schmerz nicht zu fühlen oder eine Nahtoderfahrung. Also ich hatte die ersten beiden Erfahrungen und kann dir nur sagen, dass es etwas gibt. Nenne es wie du willst.. Seele, Geist, Bewusstsein...
    Jedenfalls weisst weder du noch ich, was der Sinn hinter allem ist. Wir wissen erst recht nicht, worum es Trump geht. Auch er ist nur ein Mensch mit seinen eigenen Werten und Ideologien. Ich stimme darin überein, dass es zu einem großen Teil auch darum geht, wieder in die Liebe und Ganzwerdung zu kommen. Was auch immer das für den einzelnen Menschen bedeuten mag. Aber das persönliche Ziel definiert jeder Mensch für sich selbst, nach seinem eigenen Kompass, der ihn leitet.
    Achja, und zu spät werden kann es nicht. Der Prozess, welcher im Gange ist, ist nicht mehr aufzuhalten. Vielleicht dauert es noch hundert Jahre, aber es ist eine logische Gewissheit, dass sich die Welt verändert. Auf welche Weise und wie lange, liegt an uns selbst, bzw. im Kollektiv. Wir sind einfach ALLE VONEINANDER ABHÄNGIG! Was Trump, Putin, Merkel, etc. machen, ist mir ehrlich gesagt ziemlich egal, da ich hierauf keinen Einfluss habe. Worauf ich aber Einfluss habe ist, mich selbst zu entwickeln und meine Mitmenschen mit Glück dadurch "anzustecken", um deren Trigger zu sein. Der Stachel muss erst tief genug sitzen, damit wir alle aufschreien und uns bewegen. Jedoch benötig der eine die Hälfte seines Lebens und ein anderer erwacht vielleicht niemals. Das Ziel ist es, weiter zu machen und niemals aufzugeben! Es wird alles zu seiner rechte Zeit passieren!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du weißt leider nicht was die Wirklichkeit ist. Die "Fortpflanzungsorgane" gehören zur Illusion. Du glaubst nur, dass es eine Meinung von einer Person ist, aber ich sage, dass es keine Meinung ist, sondern das was wirklich ist, auch wenn du sowas natürlich nicht wahrhaben möchtest.

      Löschen
    2. Es scheint mir, dass du dich ein wenig angegriffen fühlst und auch keine andere Meinung zulässt. Weshalb auch immer. Nochmal... das ist deine Wirklichkeit, deine Sichtweise und deine Wahrheit. Wenn du als die Ich Präsenz, nicht die all umfassende Energie, Geist, Schöpferquelle oder dergleichen bist oder direkt mit ihr/ihm in Kontakt stehst, woher willst du wissen, was wirklich ist? Weil du Eingebungen, Visionen oder dergleichen hast, Impulsen folgst oder vielleicht auch von nicht wohlwollenden Entitäten gelenkt wirst (schonmal darüber nachgedacht?)... Ich meine, irgendetwas in dir muss dich dahin gehend lenken, dass du so denkst, fühlst oder handelst. Einfach dermaßen davon überzeugt bist. Ich habe kein Problem damit, wenn das so wäre. Es geht auch nicht darum, dass ich das nicht wahrhaben möchte. Es wird von vielen Seiten behauptet, wir würden in einem Hologramm oder einer Simulation leben. Das kann gut sein und mit dem Gedanken kann ich mich auch anfreunden. Aber dieses Spiel, in dieser menschlichen Hülle, ist für den Moment Wirklichkeit. Schmerz, Leid, Kummer, Liebe, Hass, Euphorie, Angst,... sind alles Sinneserfahrungen, die wir hier spüren und lernen dürfen. Feste Materie, selbst wenn sie durch Programmierung über den Kollektivgeist im Hologramm entstanden ist, ist für dieses Leben, in dieser Matrix/Programm, Wirklichkeit. Ich würde mich darüber freuen, wenn du mit uns allen hier deine Überzeugung teilen würdest, weshalb das so ist, wie du behauptest. Vielleicht kannst du uns ja beim wachsen und ent-wickeln helfen?!

      Löschen
    3. Einfach offen sein. Meinungen sind kein Wissen. Ich verstehe andere Sichtweisen sehr gut. Möchte niemanden was eintrichtern. Wer in Ganzwerdung ist, kennt den wahren Plan. Schaut einfach genauer hin💚💚💚

      Löschen
  3. @MindChange

    Ich gebe dir vollkommen Recht. Ich denke sehr ähnlich. Wir sollten in unserer Mitte für Veränderung sorgen, bei unseren liebsten und im Freundeskreis. Denn erst wenn wir uns ins Positive ändern, können wir etwas erreichen und Menschen anziehen.

    AntwortenLöschen
  4. Gib mir die Gelassenheit Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern die ich ändern kann und die Weisheit, dass eine vom anderen zu unterscheiden. ;)

    AntwortenLöschen
  5. Warum kann es diesmal keine Täuschung sein?
    https://bewusstseinsreise.net/warum-kann-es-diesmal-keine-taeuschung-sein/

    AntwortenLöschen
  6. Hallo zusammen! Bevor es zu spät ist...? Es ist niemals zu spät, sich in den Spiegel schauen zu können, dann hat mal ja schon mal die halbe Miete. Sprich, Freizeit. Wir können in unserer Freiheit rumjammern oder auch nicht und konstruktiv bzw. produktiv sein. Ich weiß, von uns allen sind die Möglichkeiten beschränkt aber immerhin. Die andere Miete (Seite) ist die, zu der WIR alle sagen:,, Gegen die können wir nichts tun." Warum können wir nicht? Weil wir anfangen müssen UNS nicht gegenseitig zu belehren, sondern miteinander GESTELLTE FRAGEN zu Ende gehen zu dürfen! Beispiel: Liebe Frau/ Mann/ Transe...Merkel, IST DAS VIRUS ZU KLEIN FÜR MASKEN? Wenn da Frau/Mann/Transe Merkel klar:,, JA,"sagen müsste wäre alles auf einen Schlag vorbei, oder nicht? Warum können wir es dann nicht? Warum bildet nicht jede Gemeinde sofort einen Club dagegen der sich wiederum mit anderen Gemeinden verbindet und sofort von den Gemeindepolizisten unterstützt wird. Sie haben UNSER SYSTEM DER SELBSTDARSTELLUNG ZERSTÖRT!!! Exekutive(nur mehr bezahlte Söldner) von den Gemeinde abgetrennt. WIR müssen die Menschheitsgeschichte neu erzählen DÜRFEN!!! (Hans Peter Dürr) und dazu braucht es Menschen die denn Mut haben zB.einen ,,neue Werte"-Club zu gründen um im Kollektiv abzustimmen und zu entscheiden, was für alle Gemeindemitglieder das beste ist. Wer braucht da ein Ferkel 🐷,wenn WIR doch alle wissenschaftlichen begründet wissen, dass das Virus zu klein ist für Masken! Wo liegt da zur Zeit noch der Fehler? Ich halte nicht viel von:,, Arbeiten müssen wir alle, oder dagegen können wir nichts machen." Doch, WIR KÖNNEN beginnen UNS wichtige Fragen zu stellen, im Kollegtiv Gleichgesinnter, die auf nur diese eine Frage eine klares ja oder nein fordern. Und schon bricht die Nacht herein, über jene die uns bis heute verarscht haben. Und das beste-Wir können morgen damit beginnen, auch wenn wir nur darüber reden....es wird immer konkreter, immer fühlbarer, immer öfensichtlicher...

    AntwortenLöschen
  7. Dankeschön für eure wundervolle Arbeit, lasst euch nicht unterkriegen,seit stolz auf Euch. Ich bin es ..und froh, dass es euch Q's gibt. Egal was andere momentan von euch halten,ich weiß seit Jahren das ihr mit allem Recht habt. Kuss zwischen die Augen. ;)

    AntwortenLöschen