Donnerstag, 24. September 2020

X-22 Report vom 23.9.2020 - Willkommen in der 15. Runde - K.O. kommt - Wahrheit und Fakten - Panik in DC - Episode 2284b

 Freie Übersetzung von Dirk Dietrich*


Die Patrioten haben die Kontrolle über die gesamte Situation. Der Deep State, die Massenmedien und die korrupten Politiker haben den Köder geschluckt und sitzen in der Falle. Der Bericht des Senats ist veröffentlicht worden, und es sieht nicht gut für aus für Joe Biden. Willkommen in der 15. Runde, das K.O. kommt. Verbrechen gegen die Menschlichkeit, Julian Assange, Clinton-Stiftung und E-Mail-Skandal, Verrat, all das kommt nun zusammen. Die Liste ist lang. Alles, was sie als Verschwörungstheorien bezeichnen, wird jetzt zur offensichtlichen Wahrheit. Es ist fast an der Zeit, den Mais zu ernten.



Ich glaube, dass die Demokraten im Oktober den Wechsel ihrer Präsidentschaftskandidaten vornehmen. Das betrifft sowohl den dementen Joe Biden, als auch Kamala Harris, mit der auch etwas nicht stimmt. Das kann ich aber hier auf YouTube nicht bringen, weil ich mir da schon eine Verwarnung eingehandelt habe. 


Und Obama hat einen sehr seltsamen Tweet gepostet:


"In Ordnung, versuchen wir etwas Neues. Wenn Sie in den Vereinigten Staaten sind, schicken Sie mir einen Text unter der Nummer 773-365-9687 - ich möchte hören, wie es Ihnen geht, was Ihnen durch den Kopf geht und wie Sie planen, dieses Jahr abzustimmen. Ich werde mich von Zeit zu Zeit melden, um Ihnen mitzuteilen, was ich auf dem Herzen habe."



Ist das jetzt um zu erfahren, wie es Euch allen so geht oder vielmehr eine Botschaft an jemand speziell?


-----------------------------


Der Deep State hat kein Interesse, dass Julian Assange in die USA zurückkehrt und wir wissen natürlich auch warum. Deshalb bauen jetzt die Massenmedien das Narrativ auf, dass sein Gesundheitszustand äußerst schlecht ist.




"WikiLeaks-Gründer Julian Assange klagt darüber, imaginäre Stimmen und Musik gehört zu haben, während er in einem britischen Hochsicherheitsgefängnis inhaftiert war. Michael Kopelman, ein Psychiater, der Assange rund 20 Mal befragt hat, sagte, der ehemalige Hacker würde ein "sehr hohes" Selbstmordrisiko darstellen, wenn er an die Vereinigten Staaten ausgeliefert würde, weil er Militärgeheimnisse preisgegeben hat."


Denke mal darüber nach, wer alles über den DNC-Hack und Seth Rich weiß. Es ist Julian Assange und er sagte bereits, dass Russland nichts damit zu tun hatte. Also warum wohl wollen sie verhindern, dass er in die USA kommt? Warum bringt CBS hier ein angebliches Selbstmordrisiko an? Wollen sie ihn loswerden? War nicht auch Jeffrey Epstein eine Gefahr für sie? Ich glaube, und Q hat es uns auch bestätigt, dass Julian Assange beschützt ist und sicher. 


----------------------------


Trump hat seine Abneigung gegen die von den Demokraten forcierte Postwahl mehrfach zum Ausdruck gebracht. Der Gefahr bzw. der Absicht von Wahlfälschung stehen hier Tür und Tor weit offen. Wir haben das bereits ausführlich diskutiert und auch einige Beispiele gesehen. Hier nun ein neuer Fall:


"US-Post im Graben im ländlichen Wisconsin gefunden - mit Stimmzetteln der Abwesenden.




In einem Graben in der Nähe von Greenville, einem ländlichen Gebiet nördlich von Appleton, Wisconsin, wurden zwei Fächer mit US-Post entdeckt. Nach Angaben örtlicher Beamter enthielt die Post Postwurfsendungen mit Stimmzetteln.  Die Post wurde sofort dem Postdienst übergeben."


Trump twitterte:


"Es ist sehr wichtig, dass Sie, um darauf zu achten, dass ALLE die Regeln und Vorschriften befolgen, ein Wahlbeobachter an Ihrem örtlichen Wahllokal werden. Melden Sie sich JETZT an!!!!"




Alle Patrioten sollten sich als Wahlbeobachter anmelden. Je mehr, desto besser.


---------------------------------------------


Trump twitterte:


"Vor einigen Wochen habe ich Versuche VERBOTEN, Regierungsangestellte mit spalterischen und schädlichen geschlechts- und rassenbasierten Ideologien zu indoktrinieren. Heute habe ich dieses Verbot auf Personen und Unternehmen ausgeweitet, die mit unserem Land, dem US-Militär, Regierungsauftragnehmern und Zuwendungsempfängern Geschäfte machen. Amerikanern sollte beigebracht werden, in unserem großen Land Stolz zu empfinden, und wenn Sie das nicht tun, ist das nichts für sie!"




Christopher Rufo twitterte:


"SIEG: Der Präsident hat soeben eine Verordnung unterzeichnet, die die kritische Rassentheorie bei der Bundesregierung, dem Militär und allen Auftragnehmern des Bundes verbietet. Der Präsident hat der CRT praktisch den Krieg erklärt - und das Schlachtfeld auf alle unsere Institutionen ausgedehnt."


"Zu Beginn erklärt der Präsident, dass unsere Nation auf dem Ideal gegründet wurde, dass alle Menschen gleichwertig sind, und prangert den verderblichen und falschen Glauben der kritischen Rassentheorie an, dass Amerika ein unwiderruflich rassistisches und sexistisches Land ist."


"Der Präsident schreibt, dass die bösartige Ideologie der kritischen Rassentheorie nun von den Rändern der amerikanischen Gesellschaft abwandert und die Kerninstitutionen des Landes zu infizieren droht. Er zitiert meinen ursprünglichen Bericht über das Finanzministerium, die Argonne National Labs und die Sandia Labs."


"Der Ehrgeiz der Ausführungsverordnung ist atemberaubend: Der Präsident wird die Unterstützung kritischer rassentheoretischer Schulungen durch Bundesmittel in der Bundesregierung, beim Militär und bei allen Auftragnehmern des Bundes verbieten."


"Der Punkt bei den Auftragnehmern auf Bundesebene ist eine große Eskalation: Wenn ein Privatunternehmen mit der US-Regierung zusammenarbeiten will, kann es die Theorie der kritischen Rasse nirgendwo mehr in seinen Büros unterrichten. Dies könnte möglicherweise die CRT-Programme in der Hälfte der Fortune-500-Unternehmen stören."


"Die Durchführungsverordnung wird auch den Geldfluss zu den rassentheoretischen Programmen der Wissenschaft unterbrechen. Die Anordnung stoppt alle Bundeszuschüsse, die das CRT unterstützen - mit dem Potenzial, Hunderte von akademischen Projekten zu lähmen, die vorankommen."



Diese Programm diente einzig und allein der Spaltung der Menschen und des Landes und das ist es, was der Deep State braucht. Das Gleiche war dieses 1619-Projekt, was an den Schulen gelehrt wurde. So indoktrinieren sie immer die Menschen und bauen eine freie Gesellschaft um in eine Diktatur, wo abweichende Meinungen verfolgt und bestraft werden. Dabei zielten sie stets zuerst auf unsere Kinder. Sie taten das im Kommunismus unter Stalin, Mao und Pol Pot genauso wie unter Hitler oder Pieck, Ulbricht und Honecker. Und jetzt wieder. Dagegen geht Trump jetzt vor und beendet diese Grundlage von Hass, Schuld und Lüge.


-------------------------------------


Die Pandemie fällt jetzt vollständig in sich zusammen, die Zahlen sind einfach nur noch lachhaft. 


"Von 48.299 COVID-19 Fällen an 37 US-Universitäten gibt es nur 2 Krankenhausaufenthalte und NULL-Todesfälle. Es ist wahrscheinlicher, von einem Hund getötet zu werden."




Oder von einem Blitz getroffen zu werden. Es ist ein solcher Betrug. Warum wohl brauchen wir einen Test, um überhaupt nachzuweisen, dass wir es haben? Wobei selbst der Test dafür ungeeignet ist. Damit sie ihrem Betrug durch Zahlenakrobatik und bloßen Behauptungen den Anschein von Wissenschaft und Seriösität geben können. Der Rest ist blanke Panikmache. 


Trump und seine Regierung haben ihnen die Möglichkeit genommen, die alten Menschen in die Pflegeheime abzuschieben und damit die Todesfälle hochzutreiben. Auch die Krankenhausaufenthalte sind in den Keller gegangen. Alles, was ihnen geblieben ist, ist die bloße Behauptung der Fälle, die überhaupt nichts aussagen. Und hätten sie Hydroxychloroquin bereits im März zugelassen, als Trump es das erste Mal erwähnte, wäre gar nichts passiert. Kein Lockdown wäre notwendig gewesen, keine Ausgangssperren, keine Maskenpflicht, keine Angst und Panik. Was haben sie stattdessen getan? Die Massenmedien haben gefälschte Studien präsentiert und irgendwelche Geschichte erfunden. Sie haben gelogen und gehetzt, die Menschen in Angst und Panik versetzt und somit viele Heilungen verhindert. 


Peter Navarro twitterte:


"Noch mehr Blut an den Händen von CNN und MSNBC: "The Economic Standard" kommt zu dem Schluss, dass Hydroxychloroquin ein sicheres, vielseitig einsetzbares Medikament ist, mit dem in sieben Jahrzehnten Hunderte von Millionen Menschen behandelt wurden... HCQ sollte zur Behandlung des China-Virus in größerem Umfang empfohlen, verschrieben und gefördert werden."



Wenn die Mehrheit der Menschen erfährt, was wirklich abgelaufen ist, wird sie sehr sehr wütend werden. Wie viele Menschenleben haben die Zwangsmaßnahmen gekostet? Wie viele Existenzen wurden ruiniert? Und wie viel Leid ist durch ihre Lügen entstanden? Sammelklagen sind eine gute Idee.


----------------------------------


Auch bei ihrer zweiten Veranstaltung, den gewalttätigen Ausschreitungen, haben sie uns monatelang belogen. Wir wissen das in Bezug auf George Floyd, der in Wahrheit an einer Überdosis Fetanyl starb, sowie an ihrer verlogenen Berichterstattung, wo sie ausschließlich von friedlichen Protesten sprachen, während landesweit die Städte brannten. Auch in Fall von Breonna Taylor haben sie uns nicht die Wahrheit gesagt. Die Medien haben behauptet, dass sie bei der Stürmung ihrer Wohnung in ihrem Bett ermordet wurde.


"Alles, was die Medien und der Anwalt Ben Crump über den Tod von Breonna Taylor und die Umstände ihres Todes behaupteten, beruhte auf Lügen. Die Beamten in Kentucky ließen einen Berg von Lügen anwachsen, bis die Beweise schließlich einer großen Jury vorgelegt wurden und der Generalstaatsanwalt von Kentucky gezwungen war, die Wahrheit zuzugeben. Laut Beweisen, die auf einer Pressekonferenz von AG Daniel Cameron aufgedeckt wurden, vollstreckte die Polizei einen Durchsuchungsbefehl, indem sie an die Tür klopfte. Breonna Taylor und ihr Freund Kenneth Walker weigerten sich, die Tür zu öffnen, nachdem die Polizei sich identifiziert hatte. Die Polizei brach die Tür auf. Kenneth Walker war bewaffnet und schoss zuerst auf die Polizei. Die Polizei erwiderte das Feuer, und so wurde Breonna Taylor angeschossen und getötet. Es scheint, als hätte Mr. Walker seine Freundin als Schutzschild benutzt."


Und die Massenmedien lügen natürlich weiter und hetzen die üblichen Gruppen auf die Straße, um gegen Polizeigewalt zu demonstrieren und die Abschaffung der Polzei zu fordern. Und in dem folgenden Tweet sehen wir, wie perfekt diese Proteste organisert sind.


Shelby Talcott twitterte:


"Ein geparkter Lastwagen wartete auf die Menschenmenge an der Straße. Er enthält Vorräte wie Tafeln, Schilder, Wasser usw. Ich bin mir nicht sicher, woher die Leute wussten, was er enthielt. Die Polizei ist da vorne."



Wie die Proteste eskalierten, siehst Du, wenn durch die Tweets blätterst. 


---------------------------------------


Kommen wir zu den aktuellen Posts https://www.qanon.pub/


Post 4742


Q gibt uns einen Twitterlink zu John Solomon:


"Senatsbericht beschuldigt die Biden's der Interessenkonflikte und weist auf mögliche kriminelle Aktivitäten hin. Die von der GOP geführte Untersuchung zitiert Beweise für Bestechungsgelder von Burisma, verdächtige ausländische Geldtransfers und Sexhandel."



---Und in dem verlinkten Artikel heisst es:


"Hunter Biden bezahlte ausländische Frauen, die Staatsangehörige Russlands oder anderer osteuropäischer Länder waren und die offenbar mit einem osteuropäischen Prostitutions- oder Menschenhändlerring in Verbindung stehen."


Q sagt:


Politische Führer [+Familie (folgen)] mit möglichen Verbindungen zum Sexhandel? 

Was bedeuten Angriffe [Sperrfeuer] durch die Medien?

"Sexhandel" [Schutz von Frauen und Kindern] Themen vereinen alle politischen Gruppierungen gegen einen gemeinsamen Feind [Glaube an die Menschlichkeit]?

Diejenigen, denen man am meisten zu vertrauen lernt. 

Q


--- Warum behaupten sie, dass Kinderhandel und Pädophilie alles Verschwörungstheorien sind? Dass die Elite damit nichts zu tun hat? Weil sie sich der Folgen sehr wohl bewusst. Denn wenn die Menschen das alles erfahren, wer und wie lange schon in diese Verbrechen verwickelt ist, wird es für diese Leute sehr sehr gefährlich werden. Denn da sind sich die meisten Menschen einig, wenn es um Kinder geht.


-----------------


"Hunter Bidens Finanzgeschäfte mit ukrainischen, russischen und chinesischen Unternehmen schufen laut einem Bericht zweier Senatsausschüsse potenzielle Bedenken hinsichtlich Finanzkriminalität, Spionageabwehr und Erpressung.




Der Bericht beschreibt eine Reihe von Überweisungen zwischen Biden und einem Geschäftsmann mit weitreichenden Verbindungen zur Kommunistischen Partei Chinas. In dem Bericht, der vom Heimatschutz- und Finanzausschuss des Senats verfasst wurde, heisst es auch, dass Beamte des Aussenministeriums wiederholt Bedenken über die Arbeit von Hunter Biden für Burisma Holdings geäussert haben. Der Bericht bestätigt, dass die telegrafischen Überweisungen, die sich auf Millionen von Dollar belaufen, Bedenken hinsichtlich möglicher Interessenskonflikte im Zusammenhang mit Biden sowie Bedenken hinsichtlich Finanzkriminalität, Spionageabwehr und Erpressung aufwerfen. In dem Bericht heißt es, dass mehrere Transaktionen, an denen von Biden kontrollierte Firmen beteiligt waren, wegen potenziell krimineller finanzieller Aktivitäten angeprangert wurden, darunter Überweisungen, die Biden an seinen Onkel James Biden schickte, und Zahlungen, die er von einem mysteriösen chinesischen Geschäftsmann erhielt, der Verbindungen zur People's Liberation Army (PLA) haben soll."


Hunter Biden war verwickelt in den Sex- und Menschenhandel und in dubiose Finanzgeschäfte mit Russland und China. Und sein Vater Joe Biden, der damalige Vizepräsident von Obama, nahm massiv Einfluss auf die Innenpolitik der Ukraine und sorgte dafür, dass Generalstaatsanwalt Viktor Schokin gefeuert wurde, weil der die Machenschaften des Gaskonzerns Burisma untersuchte, bei den sein Sohn im Vorstand saß. Lasse Dir das alles auf der Zunge zergehen. Sie verbrachten Jahre damit, eine Untersuchung nach der anderen gegen Präsident Trump und seine Familie zu starten, die Massenmedien hetzten dreieinhalb Jahre aus vollen Rohren gegen Trump, und gegen die Bidens unternahmen sie gar nichts. Dabei hatte Joe vor laufenden Kameras damit geprahlt, wie er Schokin feuern ließ. Das Ganze ist wohl die größte Vertuschungsaktion von koordinierter Regierungskriminaliät aller Zeiten. Und die Mass lügen und lügen weiter. Selbst jetzt, wo der Senatsbericht raus ist, verschweigen sie es entweder oder versuchen es zu verdrehen. Für sie wird es mit jedem Tag, der vergeht, schlimmer und schlimmer. Doch ist es die einzige Möglichkeit, sie vorzuführen und am Ende vollständig zu entlarven. 


Don Junior twitterte:


"Hey Jake Tapper, Sie haben in den letzten vier Jahren viel Zeit damit verbracht, über Russland zu berichten. Jetzt hat Hunter Biden 3,5 Millionen Dollar von der Frau des Bürgermeisters von Moskau (einer bekannten Putin-Partnerin) erhalten, daher freue ich mich auf Ihren Kommentar."



----


Post 4743


Q sagt:


VERBRECHEN GEGEN DIE MENSCHLICHKEIT.

Q


--- Wir haben Assange, wir haben Brennan, wir haben Guccifer, wir haben Epstein, und jetzt haben wir die Verbrechen gegen die Menschlichkeit.


----


Post 4744


Q gibt uns einen Link zum Justizministerium:


"Das Justizministerium stellt den Gesetzesentwurf zu Abschnitt 230 über das Verhalten der Verwaltung vor.


Heute hat das Justizministerium im Namen der Trump Regierung einen Gesetzesentwurf an den Kongress geschickt, um Abschnitt 230 des Kommunikationsgesetzes (Communications Decency Act) zu reformieren. Der Gesetzesentwurf setzt Reformen um, die das Justizministerium in seinen Empfehlungen vom Juni für notwendig erachtete, und folgt einer einjährigen Überprüfung des überholten Gesetzes. Das Gesetz führt auch die Anweisung von Präsident Trump aus der Executive Order zur Vermeidung von Online-Zensur aus.  


"Zu lange hat Abschnitt 230 einen Schutzschild für Online-Plattformen geboten, damit diese ungestraft operieren können", sagte Generalstaatsanwalt William P. Barr. "Die Gewährleistung, dass das Internet ein sicheres, aber auch lebendiges, offenes und wettbewerbsfähiges Umfeld ist, ist für Amerika lebenswichtig. Wir fordern den Kongress daher dringend auf, diese notwendigen Reformen in Abschnitt 230 vorzunehmen und Online-Plattformen zur Rechenschaft zu ziehen, sowohl wenn sie unrechtmäßig Reden zensieren als auch wenn sie wissentlich kriminelle Aktivitäten im Internet erleichtern."


https://www.justice.gov/opa/pr/justice-department-unveils-proposed-section-230-legislation-behalf-administration


----


Post 4745


Q gibt uns ein Bild von Fox-News:


"Bericht des Generalinspekteurs: Hillary Clinton und ihre Stiftung - Verbrechen an Kindern."




--- Ich glaube, es wird etwas Großes herauskommen betreffend Verbrechen an Kindern.


----


Post 4746


Q sagt:


Lass die Wahrheit gesagt werden.

Politische Spionage [illegal] weniger als 1%.

Hab Vertrauen in die Menschheit.

Q


----


Post 4747


Sie versuchten, die USA von innen heraus zu zerstören.


Ein Anon gibt uns Post 3837


Q sagt:


Verbrechen gegen die Menschlichkeit.


Q sagt:


GRÖSSER ALS MAN SICH VORSTELLEN KANN.


--- Ich glaube, die Botschaft ist relativ klar: Verbrechen gegen die Menschlichkeit und bestimmte Informationen, die jetzt herauskommen werden. 


----


Post 4749


Q gibt uns einen Twitterlink zu CBS:


"Die Anhänger der Verschwörungsgruppe QAnon könnten bei den Wahlen im Jahr 2020 einen bedeutenden Einfluss haben. Die heutige Episode gibt einen Einblick in die Gruppe. Die Korrespondentin Laurie Segall sprach mit Führern der Bewegung und schließt sich uns mit mehr über ihre Berichterstattung an."



Q sagt:


Jeder hat eine Wahl zu treffen.

GEGEN ALLE FEINDE IM IN- UND AUSLAND.

Q


--- Die Massenmedien versuchen den Menschen weiszumachen, dass eine Verschwörungstheorie immer mehr an Schwung gewinnt und wächst, was den Ausgang der Wahl beeinflussen könnte. Sie wissen, dass sie es nicht mehr stoppen können, außer durch massive Zensurmaßnahmen.


NPR schreibt dazu:


"Können Sicherungsautomaten virale Gerüchte auf Facebook, Twitter stoppen?


Kritiker von Facebook und Twitter - und sogar einige Leute innerhalb der Unternehmen - sagen, dass dramatische Maßnahmen erforderlich sind, um der Art und Weise entgegenzuwirken, wie die Plattformen falsche und manchmal gefährliche Behauptungen überladen. In sozialen Netzwerken können Gerüchte leicht Verbreitung finden, während die Bemühungen, diese Gerüchte zu überprüfen oder zu korrigieren, oft hinterherhinken. Diese Dynamik hat sich in Oregon entfaltet. In diesem Monat verbreiteten sich trotz der Bemühungen der Unternehmen, unbestätigte virale Gerüchte über massive Waldbrände zu unterdrücken, schnell Hoaxes, die in einer kritischen Zeit die Ressourcen der Strafverfolgungsbehörden umleiten."


Mit falschen und manchmal gefährlichen Behauptungen meinen die Massenmedien natürlich alles, was nicht ihrem Narrativ entspricht. Und mit Sicherungsautomaten meinen sie die Komplettabschaltung aller patriotischen Stimmen bei Facebook und Twitter. Und in diesem Narrativ sind gewalttätige Ausschreitungen friedliche Proteste und absichtliche Brandstifungen eben Auswirkungen des Klimawandels. Die Hunderte von Lokalberichte über die Festnahmen der Brandstifter stören sie dabei nicht. Das kriegen ja bloß die Menschen mit, die dort leben.


Wir haben über ein Dutzend verschiedene Beispiele von Brandstiftung gesammelt, die sich von Juli bis September in Oregon, Washington und Kalifornien ereignet haben:


- Die Polizei in Washington verhaftete einen Mann, der dabei erwischt wurde, wie er entlang der SR-167 ein Buschfeuer legte.


- Die Polizei verhaftete einen Mann wegen Brandstiftung bei Sweet Creek Fires.


- Polizei verhaftet Verdächtigen wegen Brandstiftung in Almeda.


- Verhaftung wegen Brandstiftung in Spokane, Washington.


- Verhaftung wegen Brandstiftung in San Fransisco, Kalifornien.


- Die Polizei in Portland verhaftet Mann wegen 6 Brandstiftungsversuchen - unter anderem mit Molotow-Cocktail.


Und es geht noch weiter im Textbeitrag, 15 Einzelfälle sind dort aufgeführt. Und in Post 4697 gab uns Q bereits 35 Links zu Verhaftungen wegen Brandstiftung. Ist das alles Verschwörungstheorie? Lest es selbst und bildet Euch Eure eigene Meinung. Sie wollen nur nicht, dass alle das lesen und erfahren. Deshalb die Versuche der Zensur bei den alternativen Medien und deswegen habe ich auch meinen privaten Server eingerichtet. Doch auch den können sie blockieren, sollten sie bis zum Äußersten gehen. Dann informiere ich Euch eben über E-Mail, bis der ganze Spuk vorbei ist.


----


Post 4750


Finanzieren die US-Steuerzahler die Zerstörung Amerikas?


Q sagt:


Wer kontrolliert [übt bedeutenden Einfluss aus] bzgl. die "Clinton" [D] Partei?


Q gibt uns einen Link zu WikiLeaks:


"Hillary Clinton Email Archive - Von: Lona Valmoro, An: Hillary Clinton, Datum: 04.03.2012 03:00, Betreff: Hillary Clinton ZEITPLAN - Ich würde gerne George Soros sehen, der vielleicht um einen Termin gebeten hat. Jeff Skoll, der die Skoll-Konferenz in Oxford leitet, an der ich nicht teilgenommen habe. Jan Piercy weiß, wie man ihn erreichen kann."


https://wikileaks.org/clinton-emails/emailid/22919


Q gibt uns einen zweiten Link zu WikiLeaks:


"Hillary Clinton Email Archive - Von: Hillary Clinton, An: Jake Sullivan, Datum: 24.01.2011 10:13, Betreff: UNRUHEN IN ALBANIEN - Originalnachricht: Die folgende Nachricht stammt von George Soros für den Sekretär. Verstehen Sie, dass seine Organisation auch über andere Kanäle gesendet hat.


Liebe Hillary, in Albanien ist eine ernste Situation aufgetreten, die auf hoher Ebene der US-Regierung dringend behandelt werden muss. Sie wissen vielleicht, dass eine Demonstration der Opposition in Tirana am Freitag zum Tod von drei Menschen und zur Zerstörung von Eigentum führte. Es bestehen ernsthafte Bedenken hinsichtlich weiterer Unruhen im Zusammenhang mit einer von der Regierungspartei am Mittwoch zu organisierenden Gegendemonstration und einer Folgeveranstaltung der Opposition zwei Tage später zum Gedenken an die Opfer. Die Aussicht, dass Zehntausende Menschen in einem bereits entzündeten politischen Umfeld auf die Straße gehen, ist ein schlechtes Zeichen für die Rückkehr der öffentlichen Ordnung und den fragilen demokratischen Prozess des Landes. Ich glaube, zwei Dinge müssen dringend getan werden: 1.Bringen Sie das volle Gewicht der internationalen Gemeinschaft auf Premierminister Berisha und Oppositionsführer Edi Rama, um weiteren öffentlichen Demonstrationen zuvorzukommen und öffentliche Äußerungen abzuschwächen. 2. Ernennen Sie einen hochrangigen europäischen Beamten zum Mediator. Während ich besorgt bin über die Rhetorik, die von beiden Seiten verwendet wird, bin ich besonders besorgt über die Handlungen des Premierministers. Es gibt ein Videoband von Mitgliedern der Nationalgarde, die vom Dach des Premierministers auf Demonstranten schießen. Der von der Demokratischen Partei ernannte Staatsanwalt hat Haftbefehle gegen die betreffenden Personen erlassen. Der Premierminister hatte zuvor die Opposition beschuldigt, diese Aktivisten absichtlich als Provokation ermordet zu haben. Nachdem das Band herauskam, beschuldigten Abgeordnete seiner Partei den Staatsanwalt, einen Staatsstreich geplant zu haben.In Zusammenarbeit mit der Opposition wiederholte eine Anklage, die Herr Berisha heute wiederholte. Zum jetzigen Zeitpunkt wurden keine Verhaftungen vorgenommen. Die Demonstration resultierte aus Protesten der Opposition gegen die Durchführung von Parlamentswahlen im Jahr 2009. Das politische Umfeld hat sich seitdem verschlechtert und nähert sich nun dem Niveau von 1997, als ähnliche Probleme das Land in Anarchie und Gewalt verrutschen ließen. Es gibt Anzeichen dafür, dass Edi Ramas Kontrolle über sein eigenes Volk nachlässt, was zu weiterer Gewalt führen kann. Die USA und die EU müssen in völliger Harmonie zusammenarbeiten, aber angesichts der europäischen Bestrebungen Albaniens muss die EU die Führung übernehmen. Deshalb schlage ich vor, einen Mediator wie Carl Bildt zu ernennen. Martti Ahtisaari oder Miroslav Lajcak, die alle starke Verbindungen zum Balkan haben. Meine Stiftung in Tirana überwacht die Situation genau und kann eine unabhängige Analyse der Krise liefern. Vielen Dank, George "


https://wikileaks.org/clinton-emails/emailid/24651


Q sagt weiter:


Wer kontrolliert [übt bedeutenden Einfluss aus] bzgl. die "Hussein" [D] Partei?


Q gibt uns einen dritten Link zu WikiLeaks:


"Hillary Clinton Email Archive - Auch hier geht es um George Soros."


https://wikileaks.org/clinton-emails/emailid/30480


Q sagt weiter:


Verschiedene Fraktionen ausländischer [primärer] Kontrolle?

Wer bezahlte _Husseins Harvard-Abschluss in Jura? 

Wer finanzierte _Hussein's politisches Leben?

Wer ist Prinz Al-Waleed bin Talal?

Warum sind Husseins Schulakten unter Verschluss?

Konkurrierende Fraktionen [jede mit einem Pferd im Rennen], die eine direkte WH-Kontrolle anstreben [+USMIL][+Billionen _Übersee-Transfer von Geldern der US-Steuerzahler]?

Alle arbeiten zusammen [koordiniert][Infiltration statt Invasion][VJ _HA].

Was geschieht mit den Geldern der US-Steuerzahler, die unter dem Deckmantel von Hilfsgeldern, Militärausgaben, Klimaschutz usw. nach Übersee transferiert werden?

Finanzieren die US-Steuerzahler die Zerstörung Amerikas?

Q


--- Wir sehen, dass Soros nicht der einzige Sponsor ist, aber der wohl Wichtigste.


----


Post 4751


Q gibt uns eine Grafik:


"4 Familien, 3 Generationen: Brown, Pelosi, Newsom, Getty"




Q sagt:


SYSTEM DER KONTROLLE.

Q


----


Post 4752


Q gibt uns ein Bild:


"Twitter Account von John Solomon vorübergehend eingeschränkt"




----


Post 4753


Q gibt uns einen Trump-Tweet vom 11. Dezember 2015:


"Doofer Prinz Alwaleed Talal (Saudi-Arabien) will unsere US-Politiker mit Papa's Geld kontrollieren. Das kann ich nicht zulassen, wenn ich gewählt werde."




--- Was hat uns unser patriotischer Geheimdienstinsider daüber gesagt, wie Hussein das College geschafft hat? Er hat es Alwaleed Talal zu verdanken. 


Wie sich alles zusammenfügt jetzt und alles miteinander verwoben und verbunden ist. Und der Deep State, sie wissen bald nicht mehr was sie tun sollen und sehen nur noch wütend und ohnmächtig ihrem Untergang entgegen. Und genauso war es geplant, von Anfang an.



Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.


Links, Bilder und englischer Text hier: https://x22report.com/welcome-to-the-15th-round-knockout-coming-truth-and-facts-panic-in-dc-episode-2284/


*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Anons analysieren, deuten und interpretieren die Q-Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie Q es uns in Post 3929 sagt. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).


https://qlobal-change.blogspot.com/

https://www.youtube.com/channel/UCX9J_T4Gif8Ir1mps14EnKA/videos

https://www.bitchute.com/channel/QA2JuPI9FasE/

https://t.me/QlobalChange


Kommentare:

  1. "Die Patrioten haben die Kontrolle über die gesamte Situation."
    --
    Es gibt seit über 3,5 J. viele sehr erstaunliche Fortschritte durch die Trump Administration.
    Allein schon was in dieser relativ kurzen Zeit in Richtung mil. Deeskalation und echten Weltfrieden erreicht wurde...
    Das ist historisch betrachtet, einfach unglaublich.
    Dennoch ist dieser obige Standardsatz mit Blick in die Welt vollkommen übertrieben.
    Es ist noch soviel Korruption, Leid und Übel verbreitet, dass davon nun wirklich nicht die Rede sein kann.
    Wie stark der DS und seine Minions noch immer sind, welche Einflüsse sie weiterhin haben, erfahren wir leider jeden Tag.
    Wir sind auf gutem Weg, ja, aber - "Kontrolle über die gesamte Situation" - vergiss es. Das ist einfach nur völlig naiv. Was soll das ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es geht darum, das "Normalvolk" muss es erfahren, bzw. zu spüren bekommen. Es nützt leider nichts wenn nur ein paar "Erleuchtete" das begreifen. Die breite Masse muss es kapieren!!!! Geduld haben!!!!

      Löschen
    2. "Die breite Masse" wird niemals das Potential haben, wichtige Zusammenhänge zu begreifen. Wir wissen das doch.
      Wir können nicht auf den Letzten warten, der ggf. doch noch aufwachen könnte.
      Wenn das "Normalvolk" durch das Spüren der Erfahrung seines Niedergangs soweit dezimiert ist, wie es die NWO wollte, stelle ich eine solche "Strategie" des "Geduld habens" nicht nur in Frage, sondern verurteile sie.

      Löschen
  2. Das zur Kontrolle. Da bin ich 'mal gespannt, wie das aussehen bzw. sich anhören wird im Lauf der nächsten 4-5 Wochen und nach der Wahl, wenn man sich das Folgende zu Gemüte führt: Even FOX NEWS is Censoring Criticism of George Soros - Here's Why - https://www.facebook.com/GlennBeck/videos/2820751354822851/

    AntwortenLöschen
  3. Perfume has been there for a long long time. Different civilizations, people and culture use different fragrance to smell good. Perfume is a very popular item among all genders. It is used to smell good. It enhances the personality. Many brands are launching new perfumes boxes to cater to customer’s needs. Every minute new technique is used to trap customers.

    AntwortenLöschen