Donnerstag, 17. September 2020

X-22 Report vom 16.9.2020 - Beobachte die Botschaften - Drehbuch bekannt - Der Architekt wurde gerade entlarvt - Episode 2278b

 Freie Übersetzung von Dirk Dietrich*


Alle Teile dieses komplizierten Puzzles setzen sich jetzt Stück für Stück zusammen. Du kannst es in Echtzeit beobachten. Alles musste so getan werden, damit es Recht und Gesetz entsprach. Und die Menschen mussten vorbereitet werden auf die kommenden Ereignisse. Das alles ist getan und jetzt kommen wir in die Endphase.



NABU-Leaks veröffentlichte am Mittwoch neue Telefonmitschnitte zwischen dem damaligen Vizepräsidenten Joe Biden und dem ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko vom 16. November 2016. In der ersten Tonaufnahme, die eine Woche nach der Wahl von Donald Trump im November 2016 stattfand, ist Joe Biden zu hören, wie er über die neue Regierung herzieht und verspricht, die Zusammenarbeit mit dem ukrainischen Präsidenten Poroschenko fortzusetzen.




"Ich habe nicht vor, wegzugehen. Ich habe vor, mich weiterhin intensiv an dem zu beteiligen, was Sie begonnen haben und was wir begonnen haben. Das ist mein Ziel.  Das ist mein Ziel."


Biden dachte, dass die neue Regierung unter Trump nicht verstehen wird, was in der Ukraine geschehen war. Aber Trump wusste es nur zu gut, was da abging und dass Biden als Block diente.


Hören wir uns mal ein Stück davon an:


https://youtu.be/bsn1Be0ua6M?t=371


"Die werden denken, dass ich versuche, sie in eine Ecke zu drängen. Sie werden mein Motiv in Frage stellen, äh, bevor sie umfassend informiert sind. Und ich bin sicher, Sie verstehen, dass Sie ein guter Unterhändler sind. Das ist zumindest mein damaliger Gedanke, und ich habe nichts gesehen, was mich dazu veranlasst hätte, mein Urteil darüber, dass dies der richtige Ansatz ist, in Frage zu stellen."


Hier ist der Link zu den NABU-Leaks:


https://www.youtube.com/channel/UCy5CvZAyn7skY1OCrg0VcYw/videos


Wir werden davon in den Massenmedien null komma nichts hören, denn das war echtes Quid pro quo (Tauschhandel, Gegenleistung), nicht irgendwelche haltlosen Anschuldigungen eines gekauften Whistleblowers gegen Trump. All das ist für die Bildung der Menschen veröffentlicht, aber ansehen und hören müssen sie es selbst. Die Beweise sind alle da und werden vom Justizministerium im richtigen Moment offiziell gemacht. 


--------------------------


"Interessant ist, dass der Anwalt für Nationale Sicherheit der USA, Ken Kohl, gerade dem Fall von General Flynn zugeteilt wurde."




Es scheint, dass Bill Barr das Theater mit Richter Sullivan und seiner Verzögerungstaktik beenden will. Und Ken Kohl wird die Funktionen und Aufgaben des wichtigsten stellvertretenden Staatsanwalts der Vereinigten Staaten übernehmen. Ich glaube, dass jetzt sehr bald die 302-Vernehmungsprotokolle auftauchen, die aufzeigen, dass General Flynn komplett unschuldig ist.


------------------------------


Je näher wir den Wahlen kommen, desto mehr seltsame Botschaften werden von den Deep-State-Spielern ausgesendet. Ich glaube, dass sie bestimmte Leute aktivieren, um etwas auszuführen, was mit Attentaten auf den Präsidenten zu tun hat. Wir hatten gestern die Botschaft mit der Locke von Abraham Lincoln.


Hillary Clinton twitterte Folgendes:


"Wir können Demokratie haben - oder wir können soziale Netzwerke haben, die die Verbreitung von Desinformation als Waffe über unsere Wahlen ermöglichen. Aber wir können nicht beides haben. Facebook, Twitter und Google können und müssen handeln, bevor der Schaden angerichtet wird."





Sie ruft hiermit die sozialen Medienkonzerne dazu auf, patriotische Konten und Kanäle zu zensieren. 


--------------------------------


NBC-News twitterte:


"Zwei Monate, nachdem oberste Pentagon-Beamte geschworen hatten, der Frage auf den Grund zu gehen, ob die russische Regierung die Taliban bestochen habe, um US-Dienstangehörige zu töten, sagt der Kommandeur in der Region, dass eine Überprüfung der Geheimdienstinformationen nicht in der Lage gewesen sei, die Existenz eines solchen Programms zu bestätigen."



Es gibt keinerlei Beweise, dass so ein Programm je bestanden hat, aber die Massenmedien haben mit ihrer Phantasiegeschichte die Trump-Regierung gezwungen, der Sache nachzugehen. Sie versuchen alles, um die guten Beziehungen zwischen Trump und Putin zu torpedieren, was ihnen natürlich nicht gelingen wird, denn sowohl Trump als auch Putin wissen, aus welcher Ecke solche Manöver kommen.


--------------------------------


Trump macht das genaue Gegenteil von dem, was der Deep State will. Trump macht das genaue Gegenteil von dem, was die Neocons, die Kriegstreiber wollen. Er demontiert alles, was sie in Jahrzehnten aufgebaut haben, nämlich den nie endenden Konflikt zwischen Israel und den arabischen Staaten. 


Ofir Gendelman twitterte:


"Eine so schöne Botschaft des Friedens: Die Mauern der Altstadt von Jerusalem wurden heute Abend mit den israelischen, amerikanischen, emiratischen und bahrainischen Flaggen beleuchtet. Das ist der Wind der Veränderung."



-------------------------------------


In der Berichterstattung der Massenmedien bezüglich der Pandemie hat sich nichts verändert. Sie treiben ihren Angstporno weiter voran, als gäbe es kein morgen. Dass das immer weniger Menschen interessiert und sie es kaum noch glauben, juckt sie nicht. Sie lügen einfach weiter. Auch die großen Fußballverbände machen nicht mehr mit und sie beginnen wieder mit den Spielen.


"Die Großen Zehn haben heute Morgen dafür gestimmt, 2020 Ball zu spielen, nachdem sie zuvor mit Politikern der Demokraten kandidiert und alle Sportarten bis Ende des Jahres abgesagt hatten. 




 

Schau Dir die Kurve der Todesfälle im Zusammenhang mit den unter 24-Jährigen an. Das ist praktisch jeder einzelne Fussballspieler in den Big Ten."


Am Anfang der Pandemie haben wir es nicht besser gewusst, aber heute, nachdem all ihre Horrorszenarien nicht ansatzweise eingetreten sind, die Zahlen eine klare Sprache sprechen, wir wissen, dass sowohl die Tests wie auch die Masken völlig untauglich sind, müsste jeder begriffen haben, dass es keine Bedrohung eines Coronavirus gibt. Spätestens nach den Wahlen wird sich jeder an den Kopf fassen ob dem Irrsinn, den wir das ganze Jahr durchleben mussten.


---------------------------------------


Seit Trump sich dem geplanten globalen Impfexzess von Bill Gates widersetzt hat und ein eigenes Programm zur Entwicklung von Impfstoffen durchführte, sind sie Deep-State-Spieler plötzlich alle zu Impfgegnern geworden.


"Der Direktor des Zentrum für Seuchenkontrolle und -prävention (CDC), Robert Redfield, sagte, dass Masken einen stärkeren Schutz gegen COVID-19 bieten als ein Impfstoff."


Wir sprachen bereits mehrfach darüber, dass Trump Hydroxychloroquin bevorzugt und dass dieses Medikament sowohl vorbeugend als auch bei einer akuten Erkrankung wirkt. Das ist praktisch wie eine Impfung und ich glaube, dass ist der Trick von Trump. Doch er hat sie auch anders herum in die Falle laufen lassen. Am Anfang haben alle Bill Gates angekündigten Impfstoff als die ultimative Rettung hochgepriesen, auch wenn der in kürzester Zeit auf den Markt getrieben wird. Jetzt, wo sie alle denken, dass Trump einen eigenen Impfstoff in wenigen Monaten entwickeln lies, schreien sie plötzlich, dass es nicht sicher ist und dass ein Impfstoff Jahre braucht, um entwickelt zu werden. Sie haben sich damit selbst aus dem Rennen genommen und es dürfte jetzt für sie unmöglich sein, noch irgendjemand das Zeug von Bill Gates schmackhaft zu machen. 


---------------------------------


Gestern sprachen wir über das marxistische Trainingsprogramm der "Kritischen Rassentheorie", welches das CDC einstellen musste, weil es Präsident Trumps Exekutivmaßnahmen verletzte.


Heute twitterte Trump:


"Es wurde GESTOPPT!"




------------------------------------


Seit die gewalttätigen Ausschreitungen begonnen haben, sind die Kosten der Schäden auf eine Milliarde Dollar angewachsen. Doch das ist nur eine erste vorsichtige Schätzung.


"Der Tod von George Floyd am 26. Mai löste landesweite Proteste aus, die sich von Minnesota bis nach Kalifornien ausbreiteten. Viele Proteste wurden jedoch schnell gewalttätig, was zum Verlust von Menschenleben und zur Zerstörung von Eigentum führte und Schäden in Höhe von fast einer Milliarde Dollar verursachte."


Wir sprechen später noch über die von den Massenmedien und korrupten Politikern bezeichneten "friedlichen Proteste".


------------------------------------


Ich möchte einen Applaus aussprechen für Karli und ENoCH, der sich jetzt BLUEOUT nennt. Beider Tweets wurden von Trump geteilt.


Karli schrieb:


"Dr. Siegel ist stinksauer und würde Fauci mit seinem Chinesendreck am liebsten unter den Bus werfen."


BLUEOUT schrieb:


"Um die Wahrheit zu sagen ..."


Das ist ein Video von Biden, der über die Waldbrände spricht und etwas vom Klimawandel faselt. Hinter ihm sieht man die Antifa mit einem Flammenwerfer.




Gratulation an Karli und BLUEOUT ENoCH.


Kommen wir zu den aktuellen Q-Posts https://www.qanon.pub/


Post 4715


Q gibt uns Bilder der Brandstifter:




Q gibt uns zwei Links zu Instagram:


"antwiththecuts 143 Beiträge 327 Abonnenten 420 abonniert Banks: #blm #defundppb #blacklivesmatter #fuck12 #fuckthepolice #ACab #portland #protest #portlandprotest Nächtliche Live-Übertragung von den Frontlinien."


www.instagram.com/antwiththecuts/




Der zweite Link führt ins Leere:


"Diese Seite ist leider nicht verfügbar. Entweder funktioniert der von dir angeklickte Link nicht oder die Seite wurde entfernt."


www.instagram.com/p/CFFgGxylzLm/


Q sagt:


@FBIPortland

Q


--- Diese Typen gaben sich als Helfer bei der Brandbekämpfung aus, legten aber tatsächlich das Feuer.


----


Post 4716


Q gibt uns einen Chat der Brandstifter:


Und sie sind offen


Warum versucht ihr alle, das Gerichtsgebäude niederzubrennen? 

Ich wette, ihr habt auch geplündert.


Weil, ähm, scheiß auf die Behörden.


Gute Bewertung bei der ""Gang""


Nicht doch, ich wünschte, ich wäre es!!!


Und deshalb machen sie euch alle fertig. Gute Arbeit.


Ich liebe Louis und Rolex

Seltsam, wie sie das nicht können

Behörden wurden schon einmal aus der Stadt vertrieben 

Arme Kerle


Du wirst es auch lieben, tot zu sein, wenn du sie weiter verarschst und sie dir zeigen, dass Krawalle kein Scherz sind.




--- Q zeigt uns hiermit, dass die Krawallmacher bei den gewalttätigen Ausschreitungen und die Brandstifter der Waldbrände die gleichen Personen sind.


----


Post 4717


Q gibt uns ein Bild zu einer BLM-Aktion in Portland:


"Ein Aufruf zu direkten Aktionen nach den Nachrichten heute. Bleibt sicher, bleibt gefährlich. Elizabeth Caruthers Park - Treffen 20.00 Uhr, Marsch 21.00 Uhr - am 15.9.2020 - Einwanderungsbehörde abschaffen - Sei Wasser und lege Feuer"





---Behalte das im Gedächtnis: "Sei Wasser und lege Feuer". Das zweite Bild ist das Gerichtsgebäude von Kenosha. 


Q sagt:


"Feuer verbreiten."

Q


----


Post 4718


Ein Anon gibt uns Bilder eines mit Brandmitteln beladenen Trucks eines Brandstifters:




Der Anon sagt:


Sieht so aus, als hätte dieser BANKS-Typ seinen Lastwagen auch gefüllt, um Brände zu legen


Link: https://twitter.com/HYVEE7/status/1306273521044201474?s=20


--- Und auf dem Wagen sind auch viele Wasserflaschen. 


----


Post 4719


Brandstifter geben sich als Brandbekämpfer aus.


Ein Anon sagt:


Sei Wasser

Verbreite Feuer

Sie benutzen die Wasserverteilung als Tarnung /

Sie bringen Wasser als Tarnung zu den Ersthelfern um "Feuer zu verbreiten".

Kranke Bastarde.


----


Post 4720


Q gibt uns einen Twitterlink:


"Das Verteidungsministerium gibt an, dass Russland und China ihre Satelliten mit gerichteten Energiewaffen bewaffnet haben !!"



Höre zu, was er sagt:


"Inzwischen haben Moskau und Peking im Weltraum eine einst friedliche Arena in eine Domäne der Kriegsführung verwandelt. Sie haben den Weltraum mit Hilfe von Killersatelliten, die mit Energiewaffen und mehr ausgestattet sind, bewaffnet, um unsere Systeme auszunutzen und uns unseren militärischen Vorteil zu nehmen."


https://youtu.be/bsn1Be0ua6M?t=1468


--- Die Massenmedien machten sich lustig über Trump, als er die Space Force erschuf, eine Weltraumarmee. Ich glaube, wir brauchen eine Weltraumarmee, wenn Russland und China eine haben. Die Schlachten finden jetzt da oben statt. Das Pentagon richtet jetzt sein Augenmerk auf solche Waffen.


----


Post 4721


Q gibt uns einen Youtubelink zu Fox-News:


"Coronavirus-Whistleblower Dr. Li-Meng Yan äußert sich bei 'Tucker' zum möglichen Ursprung von COVID."


https://www.youtube.com/watch?v=qFlqXPl_hZQ&feature=youtu.be


Das Interview von Dr. Li-Meng Yan mit deutschen Untertiteln gibts in der Telegram-Gruppe von QlobalChance. Hier die Übersetzung als Text:


Tucker


Und das werden wir jetzt sofort wieder tun. Li Meng-Yan ist die Virologin, die sagt, dass sie Beweise darüber hat, woher diese Pandemie tatsächlich kam. Wir freuen uns, sie heute Abend bei uns zu haben. Die Ärztin dankt Ihnen sehr für Ihr Kommen.


Tucker


Ich danke Ihnen. Ich weiß, dass Sie einige Ihrer Forschungsarbeiten veröffentlicht haben, die Sie demnächst noch veröffentlichen wollen. Geben Sie uns bitte für ein nicht-wissenschaftliches Publikum eine Zusammenfassung, warum Sie glauben, dass dieses Virus aus einem Labor in Wuhan stammt.


Li Meng-Yan


Okay, kurz aus meinem ersten Bericht kann ich unseren Zuhörern diesen wissenschaftlichen Beweis präsentieren, dass dieses Virus Covid-19 Sars-Cov-2 Virus eigentlich nicht natürlicher Herkunft ist. Es ist ein von Menschenhand geschaffenes Virus, das im Labor erzeugt wurde.

Aufgrund der Entdeckung durch das chinesische Militär besaßen sie das sehr einzigartige Fledermaus-Coronavirus, das Menschen nicht befallen kann, aber nach der Modifizierung jetzt zu einem sehr schädlichen Virus wird. Ich habe also Beweise, die zeigen, warum sie es tun können, was sie getan haben und wie sie es getan haben.


Tucker


Das, was Sie sagen, ist also noch viel unheimlicher, als wir es bei dieser Show, bei Tom Cotton's, angenommen haben, so wie es fast jeder vermutete. Sie sagen, dass die chinesische Regierung dieses Virus hergestellt hat, wenn ich Sie richtig verstehe. Ist es das, was Sie sagen?


Li Meng-Yan


Ja, genau. Ausgehend vom Erbgut des Virus ist es im Grunde wie unser Fingerabdruck. Man kann also die sehr ungewöhnlichen Merkmale im Erbgut feststellen, welche sich leicht auf die anderen Merkmale stützen, die sie während der Veränderung hinterlassen haben. Wir können schließlich sagen, dass diese hinzugefügt wurden, und zwar genau die, die von ihrem eigenen speziellen Fledermaus-Coronavirus stammen und dann auf den Menschen abzielen.


Tucker


Was Sie da behaupten, ist schockierender, als ich erwartet hatte, bevor wir Sie eingeladen haben. Ich möchte also nur die naheliegendste Frage stellen, nämlich die, dass dieses Genom vermutlich im Besitz vieler Forscher auf der ganzen Welt ist. Warum sagt das niemand, wenn es wahr ist?


Li Meng-Yan


Ja, warum es niemanden gibt, der es sagen will, liegt an der großen Unterdrückung, die von der Regierung der Kommunistischen Partei Chinas und auch von ihren Freunden in der wissenschaftlichen Welt ausgeht. Im Grunde geht es also ganz klar darum, dass dieses Virus wie Frankenstein ist. Er hat diese Dinge geschaffen, so wie im Grunde genommen eine Kuh einen Hirschkopf hat, ein Kaninchenohr und auch eine Affenhand. Das Virus kann also niemals aus einem natürlichen Erbgut stammen, und im Genom gab es noch Hinweise darauf. Aber auch die wissenschaftliche Welt schweigt und arbeitet mit der Kommunistischen Partei Chinas zusammen. Sie wollen nicht, dass die Menschen diese Wahrheiten erfahren. Das ist auch der Grund, warum ich suspendiert werde, ich werde unterdrückt. Ich bin die Zielscheibe, die die chinesische Kommunistische Partei aus dem Weg räumen will.


Tucker


Sie sind ein mutiger Mensch. Das ist ein besserer Ausweg und ich gehe davon aus, dass Sie kein antichinesischer Rassist sind. Es ist also nicht klar, warum Twitter Sie sperren würde oder warum Sie von den übrigen US-Medien ignoriert werden. Lassen Sie mich Ihnen ein paar Fragen stellen. Warum würde die chinesische Regierung absichtlich einen Virus wie diesen erstellen?


Li Meng-Yan


Ok. Wollen Sie die genauen Motive wissen, die genaue Vorstellung, ich glaube, die Leute sind gekommen, um sie zu fragen. Fragen Sie die Kommunistische Partei, warum sie es getan haben. Denn sie sind es, die helfen sollen. Wir können ihre bösen Gedanken nicht immer verstehen. Sie müssen kommen und sie fragen. Aber was wir sehen, beweist bereits, dass sie das getan haben. Sie haben allen in der Welt geschadet, was zu der historischen Pandemie geführt hat, von der alle betroffen sind.


Tucker


Wie gelangte dieses Virus Ihrer Meinung nach vom Labor in Wuhan nach draussen in die weite Welt?


Li Meng-Yan


Okay, zunächst einmal habe ich, wie gesagt, solche fundierten wissenschaftlichen Beweise, und auch mein nächster Bericht wird bald veröffentlicht werden, damit man versteht, worum es geht. Die andere Sache ist, dass ich im WHO-Referenzlabor arbeite, dem weltweit führenden Coronavirus-Labor und an der Universität von Hongkong. Und ich habe von Beginn dieses Ausbruchs an im Geheimen gründlich alles untersucht. Ich hatte diese Informationen, weil ich auch mein eigenes, einzigartiges Netzwerk in China hatte, an dem das Aufklärungsinstitut des Krankenhauses und auch die Regierung beteiligt waren. Außerdem arbeite ich mit den besten Corona-Virologen der Welt zusammen. Zusammen mit meiner Erfahrung kann ich Ihnen also sagen, dass es im Labor entstanden ist.

Dies geht aus der Vorlage hervor, die dem chinesischen Militär gehört. Und es wird auch in die Welt verbreitet, um solchen Schaden anzurichten.


Tucker


Um solchen Schaden anzurichten. Glauben Sie, dass die chinesische Regierung dies absichtlich freigesetzt hat, hat sie das absichtlich getan?


Li Meng-Yan


Ja, natürlich ist das absichtlich so. Und man braucht auch keine Beweise mehr, man kann schon sehen, was sie von Anfang an zu vertuschen versuchen, wie ich zuvor in verschiedenen Medien überprüft habe, und auch, was sie sonst noch getan haben, wie z.B. das künstliche Virus herzustellen, um die Theorie des natürlichen Ursprungs zu verwerfen.

Sie zensieren alles, was darauf hindeutet, dass alle Beweise auf die Ursprünge im Labor hindeuten, und sie versuchen auch eindeutig, Personen aus dem Weg zu räumen, die wie ich über die Wahrheit sprechen wollen.


Tucker


Wissen Sie, es ist schwer, in einem Moment wie diesem schockiert zu sein, aber es ist Ihnen leider gelungen, mich zu schockieren. Dies ist nicht das Forum für die Details Ihrer Forschung. Ich habe nicht die nötige Grundlage, um Ihnen die richtigen Fragen zu stellen. Hier wünscht man sich funktionierende Medien, denn das, was Sie gerade gesagt haben, ändert alles, was wir über die Pandemie zu wissen glauben, die unser Land in den Ruin treibt. Deshalb hoffe ich wirklich aufrichtig, dass Sie in den amerikanischen Medien viele Interviews geben und dies viel ausführlicher erklären werden. Ich hoffe, Sie kommen wieder. Vielen Dank, Frau Doktor.


Li Meng-Yan


Ich danke Ihnen. Jeder muss die Wahrheit erfahren.


Tucker


Ja, schockierend. Ich danke Ihnen.


----


Post 4722


Farbenrevolutionen und Verschwörung zum Sturz von Präsident Trump.


Q sagt:


Rechnet alles zusammen.

1. Virus 

2. Unruhen [organisiert _ANTIFA]

3. Brände

Das 'Warum':


Q gibt uns einen Link zu Fox-News' Tucker Carlson:


"Darren Beattie & Tucker Carlson diskutieren über farbige Revolutionen und die Verschwörung zum Sturz des Präsidenten Trump."


https://www.youtube.com/watch?v=cUxilJznKyY


Darren Beattie sagt:


"... das ist wie das Irak-Modell. Das Modell der Farbenrevolutionen ist etwas heikler und raffinierter. Es weist mehrere Merkmale auf, aber sein Hauptmerkmal ist eine Kombination aus einem inszenierten Szenario von umkämpften Wahlen in Verbindung mit massiven mobilisierten Protesten, die sie als einen Begriff der Kunst, friedlichen Protesten und Akten zivilen Ungehorsams bezeichnen."


https://youtu.be/bsn1Be0ua6M?t=1577


--- In dem Interview erwähnen sie Norm Eisen. Er ist der Architekt und der Dirigent des Ganzen. Wir sprechen dann gleich über ihn.


Q sagt weiter:


Macht keinen Fehler, sie werden in der Wahlnacht nicht nachgeben.

Macht keinen Fehler, sie werden dies rechtlich in Wahlkampfstaaten anfechten.

Macht keinen Fehler, sie werden Zweifel auf die Wahlergebnisse projizieren.

Macht keinen Fehler, sie werden massive Unruhen organisieren und versuchen, Anarchie-99 zu planen.

Drehbuch bekannt.

Q


--- Anarchie-99 ist eine Webseite, wo man Kunstwerke und andere Sachen von freischaffenden Künstlern kaufen kann. Die Leute, die dort verkaufen oder die, die kaufen, könnten damit etwas zu tun haben.


In dem Tweet von Ian Miles Cheong spricht eine Frau vor Leuten. 


Link: https://twitter.com/stillgray/status/1306067350299451393


Hören wir uns mal an, was sie über die Wahlen sagt:


"Wenn wir uns zurücklehnen und auf den November warten, werden wir nicht gewinnen. Wenn wir uns auf diese Wahl verlassen ..."


https://youtu.be/bsn1Be0ua6M?t=1699


Es geht ausschließlich darum, Trump loszuwerden. 


"Der Abgeordnete Andy Biggs wird eine Sondersitzung im Plenum einberufen, um herauszufinden, wer die jüngsten Unruhen finanziert hat."


Und das muss getan werden. Sie müssen rausfinden, wer hinter all dem steckt und das amerikanische Volk muss es erfahren. 


Und dann haben wir noch diesen Kerl hier: Norm Eisen. Der folgende Artikel kommt von Revolver-News:




"In unserem ersten Bericht über den Beamten George Kent vom Trump hassenden Außenministerium lenkte Revolver-News zunächst die Aufmerksamkeit auf die bedrohlichen Ähnlichkeiten zwischen den Strategien und Taktiken, die die Regierung der Vereinigten Staaten bei so genannten "farbigen Revolutionen" anwendet, und den koordinierten Bemühungen von Regierungsbürokraten, NGOs und den Medien, Präsident Trump zu stürzen. 


Unsere zweiter Bericht konzentrierte sich speziell auf eine schattenhafte, mit George Soros verbundene Gruppe namens "Transition Integrity Project (TIP)", die "Kriegsspiele" veranstaltet, in denen die Wahrscheinlichkeit eines "umstrittenen Wahlszenarios" und eines daraus resultierenden Chaos für den Fall, dass Präsident Trump sich weigert, sein Amt aufzugeben, angedeutet wurde. Wir haben außerdem gezeigt, wie diese Szenarien "angefochtener Wahlen", von denen wir so viel hören, perfekt in den Rahmen der "Farbigen Revolution" passen.


Dieser dritte Teil der Serie von Revolver-News, in der die Farbenrevolution gegen Trump enthüllt wird, konzentriert sich auf einen stillen und in der Tat meist übersehenen Teilnehmer an der voreingenommenen Wahl-Kriegsspielübung des "Transition Integrity Project", einen Mann namens Norm Eisen. 


Als der Mann, der den David-Brock-Entwurf zur Anklage des Präsidenten umgesetzt hat und seine Verbündeten in den Bankrott trieb, der dazu beitrug, den Russland-Absprachen-Schwindel zu verbreiten und zu verstärken, der einen vollen Monat, bevor Präsident Trump 2018 den ukrainischen Präsidenten anrief, zehn Artikel zur Amtsenthebung für die Demokraten verfasste, der persönlich als Sonderbeistand bei der Anklageerhebung in der Ukraine fungierte, der eine Vorlage für die Internetzensur der führenden Politiker der Welt und ein Handbuch für die Massenmobilisierung von Demonstranten für Rassengerechtigkeit schuf, um demokratische Wahlergebnisse zu kippen, es gibt es vielleicht niemanden mit einem besser dekorierten Lebenslauf für Verschwörungen gegen Präsident Trump.


In der Tat ist die Geschichte von Norm Eisen, einem Schlüsselarchitekten fast jedes Versuchs, den demokratisch gewählten 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten zu delegitimieren, abzusetzen, zu zensieren, zu verklagen und abzusetzen, eine Geschichte, die sich durch fast alle Facetten des Spielbuchs der farbigen Revolution windet.


Was wir also gerade sehen, ist nicht nur genau dasselbe Drehbuch, wie sie es bei den Farbenrevolutionen in der Ukraine oder Syrien benutzten, es kommt auch von genau den gleichen Akteuren. Im Fall von Norm Eisen nimmt der Refrain "Gleiche Leute gleiches Drehbuch" eine verhaftend wörtliche Wendung, wenn man sich vergegenwärtigt, dass Norm Eisen ein klassisches Handbuch für den Regimewechsel der Farbigen Revolutionen geschrieben und es bequemerweise "Das Drehbuch" betitelt hat.


Was genau ist Präsident Obamas ehemaliger Ethik-Zar im Weißen Haus (ja, Norm Eisen war Obamas Ethik-Zar), sein langjähriger Freund seit der Harvard Law School, der vor kurzem an Kriegsspielen teilnahm, um den Sturz nach einem Trump-Wahlsieg zu simulieren, und ein detailliertes Drehbuch darüber schrieb, wie man eine farbige Revolution zum Sturz von Regierungen einsetzen kann?


Hier sind die Bedingungen, die eine Farbrevolution ermöglichen:


- ein semi-autokratisches Regime statt eines vollständig autokratischen Regimes (Autokrat = Alleinherrscher)


- Ein unbeliebter Amtsinhaber (beachten Sie die pauschale negative Berichterstattung über Trump, gefälschte Umfragen)


- Eine vereinte und organisierte Opposition (Medien, Geheimdienst, Hollywood, Gemeindegruppen usw.)


- Die Fähigkeit, den Punkt, dass die Wahlergebnisse gefälscht wurden, schnell zu Ende zu bringen


- Genug unabhängige Medien, um die Bürger über Wahlfälschungen zu informieren


- Eine politische Opposition, die in der Lage ist, Zehntausende oder mehr Demonstranten zu mobilisieren, um gegen Wahlbetrug zu protestieren (SIEHE BLACK-LIVES-MATTER UND ANTIFA)


https://www.revolver.news/2020/09/meet-norm-eisen-legal-hatchet-man-and-central-operative-in-the-color-revolution-against-president-trump/


Damit liegt ihr Plan uns jetzt offen vor den Augen und ihr Architekt und Dirigent ist bekannt. Es ist ein Freund von Obama. Und sie wollen in den USA genau das durchziehen, was sie in mehreren Ländern des Nahen Osten in ihrem arabischen Frühling gemacht haben. Und wenn wir sagen, dass die Patrioten ihr Drehbuch kennen, dann meinen wir auch, dass sie wissen, was zu tun ist, damit das nicht funktioniert.


----


Post 4723


Die Medien sind mitschuldig an den Ausschreitungen


Ein Anon postet ein Twitter-Link zu Wall-Street-Journalist Josh Caplan:


"Generalstaatsanwalt Barr weist Staatsanwälte an, zu erwägen, gewalttätige Demonstranten wegen Volksverhetzung anzuklagen."



Q antwortet:


Die Medien sind mitschuldig. 

'Faktenprüfer' wurden geschaffen, um dieselbe Erzählung [Propaganda] zu verstärken, die sie selbst geschaffen haben.

Soziale Medien zensieren - löschen - bringen zum Schweigen - anti-narrative Konten.

Echo.

System der Kontrolle.

Aufgabe: die Öffentlichkeit kontrollieren und im Dunkeln halten

Informationskrieg.

Q


----


Post 4724


Die Medien unterstützen Krieg, nicht Frieden


Q sagt:


Warum brauchte es einen "Außenseiter", um endlich den "Beginn" des Friedens im Nahen Osten herbeizuführen? 

Warum brauchte es einen "Außenseiter", um endlich den "Beginn" des Friedens im Nahen Osten herbeizuführen? 

Berichterstattung? Titelseite(n)?

Raketenangriff(e) _Versuch zur Beendigung?

Frieden verkauft sich nicht.

KRIEG [Angst] schon.

$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$

Böses und Korruption auf höchster Ebene. 

Q


----


Wir hatten die Tweets von ABC-News und Hillary Clinton, in denen Botschaften enthalten waren. Jetzt hat Adam Schiff noch einen nachgeliefert.


Er twitterte:


"Lassen Sie uns im Herbst daran erinnern, wie Longfellow einst seine Hoffnung für Amerika zum Ausdruck brachte, und lassen Sie uns diese Vision Wirklichkeit werden: "Segel auf, oh Staatsschiff! Segel auf, oh Union, stark und groß! Die Menschheit mit all ihren Ängsten, mit all den Hoffnungen der kommenden Jahre hängt atemlos an deinem Schicksal!""





Hängt atemlos? Das scheint eine weitere Botschaft zu sein. 


-------------------


InEviTable fasst zusammen, was wir bisher heute gesehen haben:


"Die BOOMs bis heute. Liste der Geschehnisse"


1. Dan Scavino's Facebook-Post sagt: "Zeit zum Aufbrechen." Handschuhe ausziehen. Das Spiel beginnt. Los geht's.


2. Trump teilt die Q-Accounts von Karli und ENoCH.


3. CBP-Angestellte in den Häfen der Außenstelle Buffalo beschlagnahmten 40 000 Pfund Betäubungsmittel.


4. U.S. Nachrichten greifen schließlich das geleakte Telefonat von Joe Biden mit dem ehemaligen ukrainischen Präsidenten Petro Porschenko von 2016 auf - zugegebenermaßen hat die Obama-Regierung dem Trump-Team Informationen über die Ukraine vorenthalten und Biden war bereit, mit der Ukraine als Privatperson zu arbeiten.


5. Die Demokraten stimmten über Vorladungen ab und haben mit etwa 40 Personen aus der Obama-Ära Befragungen hinter verschlossenen Türen durchgeführt.


6. Der Anwalt für Nationale Sicherheit der USA, Ken Kohl, wurde gerade dem Fall von General Flynn zugeteilt.


7. Das Justizministerium hat 5 Chinesen angeklagt und zwar wegen Hacks auf über 100 Firmen und Institutionen der USA.


8. Barbados will sich von Königin Elizabeth als Staatsoberhaupt loslösen.


9. Kanye's Tweets entlarven die Korruption der Musikindustrie.


10. Trump will es, die großen Zehn wollen es: Fußball spielen und Publikum haben. Trotz der vielen Testungen.


11. Der Direktor des CDC sagte, dass Masken mehr vor Corona schützen als Impfungen.


12. Mehr als 20 Verletzte durch einen Kranunfall in Austin, Texas.


13. DeBlasio sagt, dass das gesamte Bürgermeisterbüro inklusive ihm selbst wegen einer Haushaltskrise für eine Woche beurlaubt wird.


14. Verteidungsminister Esper gab bekannt, dass Russland und China ihre Satelliten mit gerichteten Energiewaffen bewaffnet haben.


15. Kanye sagt, dass (sie) Michael Jackson getötet haben.


16. Kanye sagt, dass (sie) Prince getötet haben.


17. Barr weist Staatsanwälte an, zu erwägen, gewalttätige Demonstranten wegen Volksverhetzung anzuklagen.


18. Hillary Clinton möchte mehr Zensur in den sozialen Medien.


Link: https://twitter.com/Existential2020/status/1306292490186620933

Die Patrioten kennen das Drehbuch des Deep State. Sie wissen, was sie planen und Gegenmaßnahmen sind bereits eingeleitet. Die Patrioten wissen, was kommt und sind darauf vorbereitet. 



Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.


Links, Bilder und englischer Text hier: https://x22report.com/watch-the-comms-playbook-known-the-architect-was-just-exposed-episode-2278/


*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Anons analysieren, deuten und interpretieren die Q-Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie Q es uns in Post 3929 sagt. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).


https://qlobal-change.blogspot.com/

https://www.youtube.com/channel/UCX9J_T4Gif8Ir1mps14EnKA/videos

https://www.bitchute.com/channel/QA2JuPI9FasE/

https://t.me/QlobalChange


Kommentare:

  1. "Dieser Kanal existiert nicht". - Das bekommt man, wenn man den hier gebotenen Link eingibt oder anklickt: https://www.youtube.com/channel/UCy5CvZAyn7skY1OCrg0VcYw/videos Ich will 'mal hoffen, daß die Nachrichten weniger schlampig weitergegeben werden.

    AntwortenLöschen
  2. Militärisch-industrieller Komplex im Visier? Die quietschen doch vor Vergnügen, daß jetzt lustig weitergerüstet wird, und zwar jetzt auch noch im Weltraum Inzwischen verrecken Millionen Menschen vor Angst, wegen Hunger, vergiftetem Wasser, Obdach- und Heimatlosigkeit, ganz zu schweigen von den brachliegenden Begabungen der jungen Generationen unter den Habenichtsen. Wie schon vor einiger Zeit gesagt: "Alles bleibt anders" im globalen Kasperltheater.

    AntwortenLöschen
  3. Norm Eisen. Auch wieder so ein Auserwählter aus dem Kreise der erlesenen Khasaren-Mafia? Noch komischer: Sie schmücken sich zu gerne mit Namen aus den ach so pösen singulären Schuldvolk.

    AntwortenLöschen
  4. Erster Staatschef angeklagt wegen COVID
    https://www.lehestener-kolumne.de/erster-staatschef-angeklagt-wegen-covid/

    AntwortenLöschen
  5. FOX News = Wolf im Schafspelz?

    FoxNews gibt sich pro Trump ... scheint aber tatsächlich pro Soros zu sein ... ein Wolf im Schafspelz?

    Fox News schneidet Newt Gingrich ab, nachdem er auf George Soros Rolle bei der Wahl von Staatsanwälten hingewiesen hat

    “Sehen Sie, das Problem Nummer eins in fast all diesen Städten sind die von George Soros gewählten, linken, polizeifeindlichen und kriminalitätsfreundlichen Bezirksstaatsanwälte, die sich weigern, Menschen einzusperren”, sagte Gingrich.

    “Erst gestern haben sie wieder jemanden auf die Straße gesetzt, der wegen zwei verschiedener Morde in New York City gesucht wird.

    “Sie können dieses Problem nicht lösen – und sowohl Kamala Harris als auch Joe Biden haben sehr stolz das ausgesprochen, was sie ‘progressive Bezirksstaatsanwälte’ nennen. Progressive Bezirksstaatsanwälte sind polizeifeindlich,

    kriminalitätsfreundlich und werden mit überwältigender Mehrheit mit dem Geld von George Soros gewählt.

    “Und sie sind eine Hauptursache für die Gewalt, die wir sehen, weil sie die Gewalttäter immer wieder auf die Straße zurückbringen”, so Gingrich.

    Darauf antortete Francis: “Ich bin mir nicht sicher, ob wir George Soros da mit hineinziehen müssen”
    “Er hat dafür bezahlt”, sagte Gingrich, der offensichtlich über die Unterbrechung erstaunt war. “Ich meine, warum können wir nicht über die Tatsache diskutieren, dass Millionen von Dollar…”.

    “Nein, das hat er nicht”, warf Harf ein. “Ich stimme Melissa zu. George Soros muss nicht Teil dieser Unterhaltung sein.”


    “Okay, es ist also verboten”, sagte Gingrich und benutzte das deutsche Wort für “verboten”.

    Holland fix Kinder für Microchips an:
    https://www.lehestener-kolumne.de/holland-will-kinder-auf-mikrochips-anfixen/

    Faschismus pur = Australien:
    https://off-guardian.org/2020/09/17/new-rules-may-allow-australian-police-to-detain-conspiracy-theorists/

    Und wieder Soros, wird jetzt endlich Soros an die Ketten genommen?

    Lukaschenko zufolge “enthüllt die schrittweise Analyse der Ereignisse im Land die wahren Pläne und Taktiken der externen Gegner von Belarus und auch die Aggressoren”, die “sich in den letzten zehn Jahren gewissenhaft auf die Gegenwart vorbereitet haben”.

    “Um alle Masken auf einmal herunter zu reisen, lassen Sie uns diese Spieler beim Namen nennen. Auf der Ebene der globalen Zentren sind dies in erster Linie die Vereinigten Staaten von Amerika, genauer gesagt, ihr Netz von Fonds zur Unterstützung der so genannten Demokratie. Amerikanische Satelliten operieren aktiv auf dem europäischen Kontinent: Polen, Litauen, die Tschechische Republik und leider auch in der Ukraine”, sagte der belarussische Führer.

    https://fort-russ.com/2020/09/lukasheno-fingers-soros-backed-color-revolution-plot-against-belarusian-state/

    AntwortenLöschen
  6. "In der Berichterstattung der Massenmedien bezüglich der Pandemie hat sich nichts verändert. Sie treiben ihren Angstporno weiter voran, als gäbe es kein morgen. Dass das immer weniger Menschen interessiert und sie es kaum noch glauben..."
    Wenn uns mit Kindesentzug, Zwangsimpfung usw.gedroht wird, interessiert uns deren Verbrechen an der Menschheit sehr!

    AntwortenLöschen