Willkommen auf Qlobal-Change

Montag, 10. August 2020

X-22 Report vom 9.8.2020 - Marker - Beobachte das Wasser - Wahlen gesichert - [DS] Plan gescheitert - Episode 2245b

 Freie Übersetzung von Dirk Dietrich*

Der Deep State und die Massenmedien setzen alle Mittel ein, um Chaos bei den Wahlen zu erzeugen. Doch das ist schon gescheitert, bevor es richtig begonnen hat, denn Trump und die Patrioten sind bestens darauf vorbereitet. Wir kommen dann dazu, doch zuerst schauen wir auf die Senatsanhörungen betr. der FBI Crossfire Hurricane Untersuchung.




Wir wissen, dass Durham seine Untersuchung zum Beginn der Russland-Ermittlungen noch vor den Wahlen beenden wird. Das kann er auch, weil von allen 50 Personen der Obama-Regierung, die zur Aussage vor den Senat geladen sind, keiner für das Präsidentenamt kandidiert.

Jonathan Turley twitterte:


"Das FBI-Briefing des Geheimdienstausschusses des Senats wurde soeben freigegeben. Darin heißt es, dass die Unterquelle für Steele bestätigte, dass die Informationen in dem Bericht nicht gefälscht waren. Zu diesem Zeitpunkt wusste das FBI, dass die Unterquelle den Bericht und die Verwendung seiner Informationen lächerlich gemacht hatte.

"Das Dokument ist bestenfalls durch Unterlassung irreführend. Im schlimmsten Fall ist es absichtlich unwahr. Die Frage ist, wer schneller war und wer das Briefing abgezeichnet hat. Bis 2017 hatte das FBI sowohl von der CIA als auch von der Unterquelle bereits erfahren, dass der Steele-Bericht unzuverlässig war."

"Zum Zeitpunkt dieses Briefings befasste sich der Kongress bereits mit Anschuldigungen, dass die Finanzierung des Steele-Dossiers durch die Clinton-Kampagne auf falschen Informationen beruhte. Das wirft die Frage auf, ob der Kongress falsche Informationen erhalten hat."

"Es wird nicht erwähnt, dass Agenten auf die mögliche Nutzung von Steele durch den russischen Geheimdienst zur Verbreitung falscher Informationen hingewiesen haben. Es wird nicht erwähnt, dass die Informationen 2017 sowohl von der Unterquelle als auch von den Ermittlern diskreditiert wurden. Dies bekräftigt die Notwendigkeit der Durham-Untersuchung."



Das FBI Crossfire Hurricane Team gab also dem Geheimdienstausschuss des Senats falsches Zeugnis ab. Deshalb fordert auch Lindsey Graham, dass dafür jemand ins Gefängnis zu gehen hat.



"Der Vorsitzende des Justizausschusses des Senats, Lindsey Graham, sagte am Sonntag, dass das FBI seine Kollegen im Geheimdienstausschuss des Senats während eines Interviews 2018 über die Untersuchung der angeblichen russischen Wahlbeeinträchtigung getäuscht habe. Graham sagte, das Dokument, das er vom Justizministerium erhalten habe, zeige, dass das FBI die Senatoren über das "Steele-Dossier" getäuscht habe, das dem FISA-Gericht als Beweis vorgelegt wurde, um den ehemaligen Trump-Helfer Carter Page im Rahmen seiner "Crossfire Hurricane"-Untersuchung zu überwachen."

----All diese Lügen, Fälschungen und Betrug führte zu dem gesamten Russland-Absprachen-Schwindel. der die USA über Jahre beschäftigte und an dem nichts dran war.

----------------------

Und dann haben wir Steven Shrage, der Mann, der den FBI-Spion Stefan Halper 2016 mit Carter Page bekannt gemacht, als Halper die Trump-Kampagne ausspionierte. Schrage arbeitete jahrelang mit Halper zusammen. Er gab in der Sendung von Maria Bartiromo bei Fox-News ein Interview.



"Shrage sagte, er sei überrascht, dass Stefan Halper mehr als eine halbe Million Dollar für das Verfassen von Berichten für die Regierung verdient habe. Der Schlüsselteil, der eigentliche schlagende Beweis dafür sei: "All diese Tentakel führen zurück zu der "kleinen Gruppe" einschließlich Stefan Halper in SpyGate, Christopher Steele im Zentrum von Russiagate, Stefan Halpers FBI-Händler. Keiner der Senatoren hat diese Leute in den letzten vier Jahren vorgeladen oder zum Reden aufgefordert. Ich denke, das ist der eigentliche schlagende Beweis. Wie werden diese Menschen geschützt?"

Shrage brachte Anfang 2017 ein Tonbandinterview mit, das er mit Halper hatte. Dies war nur wenige Tage vor der Veröffentlichung eines großen Artikels durch die Stenografen der Washington Post Deep State. Shrage fand es interessant, dass Halper von General Flynns bevorstehenden Problemen wusste, bevor irgendetwas davon in den Nachrichten veröffentlicht wurde."

----------------

Es gab ein Urteil von Richter Roberts über DACA. Das ist eine Regelung für bestimmte illegale Einwanderer, die bereits als Minderjährige in die USA gekommen sind und die sie vor Abschiebung schützt. Richter Roberts war der Ansicht, dass Trump keine Durchführungsverordnung erlassen kann, um eine von Obama aufzuheben. Und als das geschah, sagte Trump, dass ihm das eine eine enorme Macht gibt, weil wir in einem nationalen Notfall und all die Notstandsgesetze in Kraft gesetzt sind.

Trump teilte folgenden Tweet von Brain Cates:


"Das ist 100% korrekt. Der Oberste Richter Roberts selbst hat mit dem DACA-Urteil erst letzten Monat die Tür dafür geöffnet. Erinnern Sie sich, Trump selbst warnte, dass dies dem Präsidenten zu viel Macht gibt, wenn die EO's nicht von den Nachfolgern rückgängig gemacht werden können."


Das bedeutet nämlich jetzt, dass nach dem Urteil von Richter Roberts kein zukünftiger Präsident mehr die Durchführungsverordnungen ändern oder aufheben kann, die Trump jetzt erlassen hat. Selbst wenn er nicht wieder gewählt wird im November, was aber nicht der Fall sein wird. Es zeigt aber auch deutlich, dass jeder Versuch des Deep State, Trump eins auszuwischen, nach hinten losgeht. Und dieses Urteil dürfte als klassisches Eigentor gelten.

---------------

Das Gleiche gilt für Nordkorea und den Iran. Der Deep State wollte mit beiden Ländern einen Krieg provozieren und hat das Gegenteil erreicht.

Trump sagte:


"Falls ich die Wahl gewinne, werden wir sehr schnell Geschäfte mit dem Iran machen. Und wir werden sehr schnell Geschäfte mit Nordkorea machen."  Er fügte hinzu: "Hätte ich die Wahlen 2016 nicht gewonnen, würde sich unser Land jetzt im Krieg mit Nordkorea befinden."

Und was China betrifft, ist das ein Indikator für die Macht des tiefen Staates, des Sumpfes. Wenn Trump wieder gewählt wird, ist es für sie vorbei. Deshalb sagte Nancy Pelosi auch, dass China Biden bevorzugen würde. Sie sollte sich aber mehr darum sorgen, was das amerikanische Volk will, statt um das, was die KP China's will. Aber wir wissen schon, warum sie sich darum sorgt.

------------------

Der Deep State, die Massenmedien und die korrupten Politiker befeuern nach wie vor die Pandemie-Veranstaltung. Doch das Gegenfeuer wird von Tag zu Tag stärker. Die Menschen wachen auf und erkennen die Wahrheit. Auch über Hydroxychloroquin.

Dr. Robert Gergely twitterte:


""Evidenzbasierte Medizin" ist gerade gestorben!"



Und in der Grafik sehen wir die Länder mit und ohne den Einsatz von HCQ (Hydroxychloroquin). Die Todesfälle pro Million Einwohner sind in England, Schweden, usw. extrem höher, als in den Ländern, die HCQ zugelassen haben. Was galubst Du wird geschehen, wenn erst die Mehrheit der Menschen das erfährt? Sie werden sich erinnern, wie die Massenmedien, gekaufte Experten, Big Pharma und die korrupten Politiker dieses Medikament verteufelt haben. Das wird die größte Sammelklage, die die Welt je gesehen hat.

-----------------

Mit der zweiten Veranstaltung, den gewalttätigen Ausschreitungen, wissen wir, dass bestimmte Bürgermeister und Gouverneure den Randalierern nicht nur freien Lauf gelassen haben, sondern diese massiv unterstützten.



"Vor drei Wochen stand der Bürgermeister von Portland, Ted Wheeler, noch Seite an Seite mit wütenden Demonstranten und würgte mit Tränengas als Zeichen der Solidarität gegen die Bundesagenten, die zur Wiederherstellung der Ordnung dorthin geschickt worden waren. Jetzt, wo seine Stadt noch mehr außer Kontrolle gerät, und es keine Bundespolizei mehr dort gibt, verurteilt er plötzlich die Krawallmacher. Sie versuchten erst kürzlich, ein Polizeirevier in Brand zu stecken, nachdem sie die Ausgänge blockiert hatten, während die Beamten noch drinnen waren.

"Wenn Sie Brandstiftung mit einem Brandbeschleuniger begehen, um ein Gebäude niederzubrennen, in dem sich Menschen aufhalten, die Sie absichtlich eingeschlossen haben, demonstrieren Sie nicht, sondern Sie versuchen, einen Mord zu begehen", sagte Wheeler in einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Polizeichef Chuck Lovell."


---Späte Einsicht ist auch eine Einsicht, doch die Menschen im Land haben sehr genau gesehen, was in Portland passierte.

-----------------

Die schweigende Mehrheit in Amerika wird von Tag zu aktiver und bekundet eindrucksvoll, was sie will und für was sie steht.

Eric Trump twitterte:


"Trump-Boots-Parade!!"



Tausende von Bootsfahrern nehmen an der Trump-Boots-Parade in Biloxi, Mississippi, teil.

Gehen wir dazu zurück zu Post 765 vom 15. Februar 2018

Q sagte:


Beobachte das Wasser.
Q


---Wir beobachten das Wasser und sehen tausende von Patrioten, die schweigende Mehrheit, die unser Land unterstützen.

Pepper Patriot twitterte:


"Es findet in L.A. statt!!!!! Patrioten auf dem Weg zu einer "Rettet Amerika"-Rallye!!!! Haut ab, Demokraten!!!!!!"




Und in Fort Collins, Colorado, machte die Antifa eine neue Erfahrung.

John Cardillo twitterte:


"ANTIFA machte den Fehler, ihren Scheiß in Ft. Collins, CO, durchzuziehen, und die Ergebnisse waren glorreich."



Die schweigende Mehrheit ist größer und machtvoller, als der tiefe Staat wahrhaben will. Und man kann den verwirrten Kindern der Antifa nur wünschen, dass sie das auch realisieren.

------------------

Doch wir wissen, dass der Deep State nicht aufgeben wird.

Adbuster twitterte Folgendes:


"Am 17. September 2020 werden wir das Weiße Haus für genau fünfzig Tage belagern.  Wir brauchen Eure Weisheit und Euren Sachverstand, um einen radikal demokratischen Kurswechsel in unserer Politik zu vollziehen. Seid Ihr bereit für eine Revolution? Das ist die Belagerung des Weißen Hauses. https://adbusters.org/campaigns/whitehousesiege-tactical-briefing "



Warum geben sie das bekannt? Wenn Du eine Revolution durchführen, das Weiße Haus belagern und die Regierung stürzen willst, gibst Du das vorher bekannt? Das ist nur noch lächerlich.

--------------------

Wir wissen, dass der Deep State, die Demokraten, die korrupten Politiker, ihre Agenda durchziehen wollen, um Chaos in die Wahlen zu bringen und das Ergebnis so lange zu verzögern, dass sie ihren eigenen Präsidenten einsetzen können. Doch es scheint, dass ihr Plan nicht sonderlich gut voranschreitet.

Carlos Osweda twitterte folgenden Faden:


"Mir wurde klar, dass ich nicht genug Grundlagen für Miesmacher geschaffen hatte, die sich selbst als Unterstützer von Donald Trump bezeichnen. Sie sind davon überzeugt, dass DIESE (Pelosi) unser nächster Präsident ist."

"SIE postulieren, dass ALLE Wahlen vermasselt werden. Richtig? Sagen Sie es mir nicht: JETZT werden Sie sagen, dass nur EINIGE vermasselt werden, weil die Demokraten Supermächte haben. Entschuldigung. Ich befasse mich immer nur mit einer Wahnvorstellung zur gleichen Zeit. Verschieben Sie die Torpfosten so viel Sie wollen."

"Es gibt eine NULL-Klausel, die vorsieht, dass die vorherige Kammer bis zur Wahl der neuen Kammer bestehen bleibt. Wenn die nationale Stimmabgabe eine totale Katastrophe ist, wird entweder eine Wiederholung stattfinden - das ist bei Einzelwahlen schon vorgekommen - oder die Stimmen werden ausgezählt, so lange es auch immer dauern mag."

"Eine nationale Neuwahl wird ebenso katastrophal sein wie ein Scheitern der Postwahl."

"Aber es gibt kein Gesetz, das besagt, dass wir jederzeit ein Repräsentantenhaus haben MÜSSEN. Pelosi ist also RAUS. Punkt."

"Das Gesetz besagt, dass wir einen Präsidenten haben MÜSSEN. Wenn kein Präsident oder Vizepräsident gewählt wird und es keinen Sprecher des Repräsentantenhauses gibt, wird der Präsident des Senats vorübergehender Präsident. AUTOMATISCH. Und wer ist das? Chuck Grassley aus Iowa, der sich nicht zur Wiederwahl stellt."

"Okay, JETZT werden Sie mir sagen, dass er kein Trump-Anhänger ist, und er wird alles, was Trump getan hat, zerstören. Nö. Er wird gar nichts tun. Er wird im Oval Office sitzen, bis Trump zurückkommen kann. Nun, nichts von all dem wird tatsächlich passieren."

"Trump hat bereits telegrafiert, was er vorhat. Politische Aktivität - ein RECHT des Ersten Verfassungszusatzes - kann nicht durch Abstandsregeln verletzt werden. Deshalb hat er seine Unterstützer aufgerufen, seine Pressekonferenz zu beobachten. Das nennt man "Vorahnung"."

"Die Postwahlen waren ein Fiasko. Wir haben das Recht aus dem Ersten Verfassungszusatz, persönlich abzustimmen. Das wird vor den Wahlen GESETZLICH BESCHLOSSEN. Was einen Militärputsch betrifft, so ist das nicht nur nicht möglich, sondern auch eine schockierende Beleidigung für die Streitkräfte."

"Man bräuchte mindestens 75 Prozent der Streitkräfte, um mitzumachen, sonst würden die Loyalisten die Putschisten vernichten. Im Jemen kämpfen sie seit 2014 ununterbrochen. Ein Teil des Militärs ist übergelaufen. War es der Putsch in Hollywood, von dem Sie glauben, dass er stattfinden wird?"

"Stromausfälle? DAS BEDEUTET KEINE POST-WAHL-ABSTIMMUNG. Nur persönliche Abstimmungen. Kein Strom bedeutet, dass alle Postämter geschlossen sind. Bombendrohungen? Bombendrohungen passieren die ganze Zeit. Bei dieser Wahl werden sie sich nicht trauen, die Wahllokale zu schließen."



Und deshalb haben die Patrioten die volle Kontrolle. Alles, was Trump tut, geht gegen den tiefen Staat und zeigt ihnen, dass die Verfassung über Allem steht. Sie ist nicht außer Kraft gesetzt, nur weil wir eine Pandemie haben. Die Menschen haben das Recht, persönlich wählen zu gehen. Und denke daran, dass Trump immer noch seine Trumpfkarte in der Hand hält. Er hat sie, die Trump-Karte, noch nicht ausgespielt hat. Er hat Hydroxychloroquin aus einem bestimmten Grund erwähnt.

Trump sagte auch letzten Donnerstag Folgendes:


"Also, ich habe viele Feinde da draußen. Dies könnte für eine Weile das letzte Mal sein, dass Sie mich sehen werden."

Das war eine sehr ungewöhnliche und zielgerichtete Aussage, die er machte. Und die machte er auch nicht einfach so. Laut Brian Cates gibt es noch viel mehr.

Brian Cates twitterte:


"Sie alle wissen, warum Trump jetzt das Weiße Haus verlassen hat - er wurde vom gesamten Personal des Weißen Hauses verabschiedet, bevor er nach Ohio reiste - weil er für eine Weile nicht zurückkommen wird -, um in seinen Urlaubsort in Bedminster, New Jersey, zu fahren, richtig?"

"Alle konzentrieren sich auf SPYGATE SPYGATE SPYGATE. [oder OBAMAGATE OBAMAGATE OBAMAGATE, der neue Name, den einige für den Skandal angenommen haben]. Treten Sie zurück und erinnern Sie sich an das Gesamtbild. Was wollen Obama & Co. so verzweifelt verheimlichen, wenn Trump die Wahl gewinnt?"

"Mir fallen spontan DREI Dinge ein, die Obama, Hillary und Biden und eine ganze Menge des DC-SUMPFES verzweifelt davor zurückschrecken lassen würden, bloßgestellt zu werden:"

"1) Uranium-One: der Verkauf von 25% der Uranvorräte der USA, die damit der direkten Kontrolle von Wladimir Putin und den Russen unterstellt werden. Massive Bestechungsgelder ebneten den Weg für diesen Deal zum Ausverkauf unseres Landes. Diejenigen, die diese schmutzigen Dollars genommen haben, versuchen verzweifelt, das Thema zu begraben."

"2) Unzählige Milliarden Dollar an US-Hilfe gingen an korrupte ausländische Regierungen, von denen die US-Beamten nicht nur wussten, dass ein Großteil dieser Hilfe gestohlen werden würde, sondern die das Geld im Austausch gegen ein paar Millionen Dollar, die ihnen in DC unter dem Tisch zurückgeworfen wurden, weiterfließen ließen."

"3) Der Laptop von Weiner, auf dem sich angeblich Sachen befanden, die Veteranen der NYPD-Detektive zum Kotzen brachten."

"4) Die geheimen Geschäfte und Bestechungen, mit denen der Iran-Deal zustande kam, sowie die Bespitzelung von Kongressmitgliedern, die gegen den Deal waren, und Reporter, die die illegalen Aktivitäten untersuchten, durch Obama's Weißes Haus."

"Es wird etwas geschehen. Trump muss sich in einer streng kontrollierten Umgebung aufhalten, während das, was immer es ist, passiert. Viele Menschen haben Zugang zum Weißen Haus, die in Bedminster keinen Zugang zu ihm haben werden."

"Die Razzien des Optima-FBI in Cleveland und Miami vor drei Tagen haben den Feinden des Präsidenten ein KLARES SIGNAL übermittelt, dass er und Barr und Rudy dies in der Tat zu Ende führen werden. Sie werden es wirklich tun. Sie haben nicht geblufft."



Und wir sehen, dass es einen Grund gibt, warum all das gesagt wurde. Q hat uns wissen lassen, dass Trump isoliert und beschützt ist. Wir wissen von Barr, dass die Durham-Untersuchung das Alles der Welt zeigen kann. Dann können die Verhaftungen vorgenommen werden und zwar noch vor den Präsidentschaftswahlen.

Genießt die Show.


Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.

Links, Bilder und englischer Text hier: https://x22report.com/marker-watch-the-water-elections-secured-ds-plan-failed-episode-2245/

*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Anons analysieren, deuten und interpretieren die Q-Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie Q es uns in Post 3929 sagt. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).

https://qlobal-change.blogspot.com/
https://www.youtube.com/channel/UCX9J_T4Gif8Ir1mps14EnKA/videos
https://www.bitchute.com/channel/QA2JuPI9FasE/
https://t.me/QlobalChange

Kommentare:

  1. Hallo Ihr Lieben,

    (vorbeugend zum sich ständig wiederholenden Thema "es passiert doch nix"...)

    enorme Ermutigung in Form von hervorragend recherchierten Fakten findet Ihr hier:
    MARKmobil (https://www.youtube.com/watch?v=7eelH5q88m8) zeigt auf, was "so läuft" am allerallerbesten ist die Sequenz am Schluss:
    ab ca. Minute 9.23:
    die CEOs (Konzernbosse) von Facebook, Google, Amazon und Apple mussten 5 1/2 Stunden unter Eid vor einem Untersuchungs-Ausschuss aussagen..
    Die Macht dieser Konzerne soll zerschlagen werden! YEAH..
    :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi,
      danke für den Link! Kannte MARKmobil bis dahin gar nicht. Bin die ganze Zeit schon auf der Suche nach Informationskanälen was Deutschland betrifft. Falls du noch ein paar kennst, bitte teilen :) Danke!

      Löschen
  2. Hi, ich frage mich, ob POTUS auch einen Doppelgänger oder Cyborg (oder was auch immer?!) hat? Ich meine jmd. der so aussieht wie er und ihn unbemerkt „ersetzt" während er sich beschützt woanders aufhält?
    Ich frage mich die ganze Zeit auch schon, wie Durham und Barr eigentlich leben? Es müsste seitens der üblen DC-Seite doch auch ein großes Interesse daran bestehen, sie aus dem Weg zu räumen oder?!
    Das Große Ganze im Auge zu behalten, gibt Hoffnung. Die Geschehnisse im (dt.) Alltag sind jedoch oft schwer auszuhalten: Maskenzwang für Schüler, tiefschlafende, arrogante u. verängstigende Eltern etc.

    AntwortenLöschen
  3. @MindChange
    sehr gerne,
    mein Lieblingskanal ist Sunnys "Verbinde die Punkte", weil Sunny stets achtsam und respektvoll spricht, seine Presseschau ist (für jemanden, der kein Englisch beherrscht) unübertroffen, vor allem seine Linksammlung darunter, die auffordert, selbst Nachforschungen anzustellen:
    https://verbindediepunkte.de/

    ich habe übrigens auch erst vor kurzem den Kanal "BÄMM!" entdeckt, von Meike Büttner, eine wirklich todesmutige Frau, die in ihrer Kindheit/Jugend satanischen Mißbrauch überlebte.
    Sie vermag dies sachlich und (unfassbarerweise) auf ihre ganz eigene Art und Weise spritzig und "knallhart-ironisch" rüberzubringen, aufzuklären über 'eigentlich' Unaussprechliches:
    https://www.youtube.com/channel/UCS1o5G9PejZ9pvIAPk0RyEg/videos

    und folgenden einzelnen LINK finde ich auch verbreitenswert:
    https://www.youtube.com/watch?v=bIkssdDbSWY
    Titel: Prinz Reuß spricht bei UN in Genf das Thema der Souveränität Deutschlands an.
    Zitat aus dem Text darunter:
    "Am 29.11.2019 hat Heinrich XIII. Prinz Reuß auf Einladung des Außenministerium der Russischen Föderation eine Rede zum Thema behinderte Menschen bei der UN in Genf gehalten und das Thema der Souveränität im zweiten Teil thematisiert."

    Geistreich, immer lesenswert und meist erstklassig auf den Punkt gebracht:
    https://www.n8waechter.net/

    und zuletzt die von mir hochgeschätzte "Amazing Polly" - phantastisch ins Deutsche übertragene von "Tigerbambi"
    https://www.youtube.com/channel/UCNheqDYXJkMA5OFQ2aNEVdw/videos
    daraus besonders hervorzuheben: "ist das Folter?"
    aus dem Text darunter:

    "Wenn man unsere aktuelle Situation mit der Studie über Folter und Nötigung von Kriegsgefangenen vergleicht, wird nach Polly’s Meinung deutlich, dass das, was wir mit der Reaktion auf das Virus durchmachen, eine nahezu perfekte Parallele zur Definition von Folter und Bidermans 'Chart of Coercion' von Amnesty International darstellt."

    Ich lese auch immer die Kommentare unter den Kanälen, da findet man Unmengen von Querverweisen - so bin ich zu vielen "Schätzchen" gekommen. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Sturm hat begonnen. Das zum Thema es passiert nichts...

      Achtung , Achtung hier Spricht die Polizei - Ein Polizeibeamter
      hat was zu Sagen(08.08.2020 in Augsburg)
      https://www.youtube.com/watch?v=p68mbdPUgDE

      Kriminalhauptkommissar Demo 09.08.2020 Dortmund, schon der
      Zweite Polizist...
      https://www.youtube.com/watch?v=S2e3XRDyWMA


      Bitte mit anderen teilen, Danke!

      Löschen
  4. und prompt wird von den Schergen reagiert:
    https://www.youtube.com/watch?v=yAIbPcDNpiI

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und das ist gut so,denn so vernichtet sich die Gegenseite selbst...

      Die Reaktion kam sofort: Wundert keinen in Merkels DDR:
      Polizist nach Rede auf Corona-Demo versetzt:
      https://politikstube.com/wundert-keinen-in-merkels-ddr-polizist-nach-rede-auf-corona-demo-versetzt/

      Löschen