Willkommen auf Qlobal-Change

Mittwoch, 5. August 2020

X-22 Report vom 4.8.2020 - Der perfekte Sturm - Ukraine aktiviert - Wir sind Zeugen eines VOLLEN PANIKANFALLS - Episode 2241b

Freie Übersetzung von Dirk Dietrich*

Die Patrioten agieren schnell und hart gegen den Deep State und die Massenmedien. Wir werden gerade Zeuge eines heftigen Panikanfalls dieser Akteure. Alles, was wir in Bezug auf die Pandemie und die gewalttätigen Ausschreitungen sehen, ist die volle Panik. Und je verzweifelter sie werden, desto panischer schlagen sie um sich. Dabei tun sie völlig unüberlegte, idiotische Dinge. Die Menschen sehen das und fragen sich, welchen Sinn das alles haben soll. Sie beginnen Fragen zu stellen und wachen auf. Und das ist der schlimmste Alptraum, der jetzt für den Deep State wahr wird. Denn diese Menschen kommen aus allen Bereichen, sogar aus den Massenmedien selbst.


"Eine MSNBC-Produzentin, die im vergangenen Monat zurückgetreten ist, veröffentlichte ein vernichtendes Rücktrittsschreiben, in dem sie die Fernsehnachrichtenindustrie dafür anklagte, dass sie die Vielfalt von Gedanken und Inhalten blockiert und gleichzeitig Randbereiche und Ereignisse verstärkt. Und all dies, weil das die Einschaltquoten in die Höhe treibt.


"Ich weiß nicht genau, was ich als Nächstes tun werde, aber ich konnte dort einfach nicht mehr bleiben", schrieb die ehemalige Produzentin Ariana Pekary in dem in ihrem Blog veröffentlichten Beitrag. "Meine Kollegen sind sehr kluge Leute mit guten Absichten. Das Problem ist der Job selbst. Sie zwingt fähige Journalisten dazu, täglich schlechte Entscheidungen zu treffen". Pekary sagte, dass ihre Kollegen nach Inhalten suchten, die die Einschaltquoten des Senders steigern würden, anstatt die Zuschauer zu informieren. "So wie es aussieht, schürt dieses Krebsgeschwür die nationale Spaltung, selbst mitten in einer Bürgerrechtskrise", fügte sie hinzu."

----Sie können nicht frei entscheiden und sie können nicht investigativ arbeiten, sauber recherchieren und versuchen, der Wahrheit auf den Grund zu gehen. Ihnen wird von oben vorgegeben, was sie zu schreiben haben.

----------

"Das FBI durchsuchte jetzt in Cleveland die Büros der "Optima Management Group", einer Privatbank, die Verbindungen zu dem ukrainischen Oligarchen Igor Kolomoisky hat.


Kolomoisky ist Direktor eines großen ukrainischen Wirtschaftsunternehmens und die Direktoren dieses Unternehmens sind auch ein Teil von Optima. Kolomoisky und ein ukrainischer Milliardärskollege gründeten Anfang der 1990er Jahre die PrivatBank. Sie wurde laut Forbes zu einer der wichtigsten Finanzinstitutionen der Ukraine. Die ukrainische Regierung verstaatlichte die Bank im Jahr 2016, nachdem eine Untersuchung darauf hindeutete, dass es über einen Zeitraum von zehn Jahren zu großangelegten Betrügereien gekommen war, berichtete Forbes."

Zu welchen Leuten wird diese Untersuchung hin führen? Genau, zu den immer gleichen Deep-State-Spielern, deren Namen wir schon so oft hörten. Es gab noch eine zweite Razzia, diesmal in Miami. Trump und die Patrioten schütten ständig etwas Öl in das brennende Feuer. Ein bisschen von den Verbrechen gegen die Menschlichkeit, ein wenig von dem Mißbrauch des FISA-Gerichts, etwas Ukraine, und lassen den Deep State jeden Tag den Schmerz stärker spüren.

----Und was machen diese Leute? Ins Gefängnis gehen wollen sie nicht, also planen sie in ihrer Panik neue verzweifelte Aktionen, in der Hoffnung, alles wieder rückgängig machen zu können. Zum Beispiel die Sache mit der Postwahl, über die wir in den letzten Sendungen so oft sprachen.

Trump twitterte:

"Ob man es nun Postwahl oder Briefwahl nennt, in Florida ist das Wahlsystem sicher, bewährt und erprobt. Das Wahlsystem in Florida wurde bereinigt (wir haben die Änderungsversuche der Demokraten vereitelt), deshalb ermutige ich alle in Florida, einen Briefwahlschein zu beantragen!"


Trump drückt ihre Knöpfe. Interessant. Warum hat Trump das gepostet? Bei der nächsten Meldung wird es klar.

"Anonyme Linksradikale im Bundesstaat Washington schreiben den Einwohnern Floridas, dass sie per Post abstimmen sollen.


Gusano lebt in Broward County Florida, und er erhielt einen Brief von einem Demokraten im Bundesstaat Washington, in dem er aufgefordert wurde, örtliche Beamte per Post zur Stimmabgabe aufzufordern. Der Brief von "Judy" enthält sogar Anweisungen, wie man Postsendungen zur Stimmabgabe beantragen kann."


Trump hatte Recht. Die Linke treibt das im ganzen Land voran, weil sie weiß, dass es einfacher ist, auf diese Weise zu betrügen. Trump lenkt mit seinem Tweet die Aufmerksamkeit der Menschen auf Florida und das ist der ganze Trick. Man muss es den Menschen behutsam zeigen, dass sie es selbst herausfinden.

----------

Wir wissen, dass Trump der Einzige war, der damals auf die Bitte des Ermittlers reagierte, und ihn angerufen hat, um ihm bei seiner Untersuchung gegen Epstein zu helfen. Das war im Jahre 2009. Jetzt hat Trump ein Interview gegeben, in das wir mal hinein hören:


Reporter: Sie haben Ghislaine Maxwell alles Gute gewünscht, die wegen Kindersexhandel angeklagt ist. Warum haben Sie das getan?

Trump: Ihr Freund Epstein wurde im Gefängnis entweder umgebracht oder er verübte Selbstmord. Jetzt ist sie im Gefängnis. Natürlich wünsche ich ihr alles Gute. Ich wünsche Ihnen alles Gute. Ich wünsche einer Menge Leute alles Gute. Viel Glück. Sie sollen beweisen, dass jemand schuldig ist. 

Reporter: Sie meinen also, sie hoffen nicht, dass sie im Gefängnis stirbt?

Trump: Ihr Freund starb im Gefängnis und es die Leute versuchen immer noch rauszufinden, wie das geschehen konnte. War es Selbstmord oder wurde er umgebracht.


Trump bringt die Botschaft nach Außen, dass Epstein sich möglicherweise doch nicht selbst umgebracht hat. 

--------------

Um noch mehr Öl ins Feuer zu schütten, was ist heute passiert?

"Die Trump-Regierung gewährt Organisationen, die Überlebenden des Menschenhandels eine sichere Unterkunft bieten, mehr als 35 Millionen Dollar an Zuschüssen des Justizministeriums.


Die 35 Millionen Dollar an Wohnbeihilfen für die Opfer von Menschenhandel werden vom Büro für Verbrechensopfer innerhalb der Programme des Justizministeriums für die Bereitstellung von Wohnraum und Dienstleistungen für Überlebende des Menschenhandels zur Verfügung gestellt.

Die Zuschüsse werden von 73 Organisationen in 33 Staaten geteilt, um den Überlebenden für sechs bis 24 Monate Übergangs- oder kurzfristige Wohnbeihilfen zu gewähren, einschließlich der Zahlung von Miete, Versorgungsleistungen oder damit verbundenen Ausgaben, wie z.B. einer Kaution, sagte das Weiße Haus.

Das Geld kann auch verwendet werden, um Opfern zu helfen, eine dauerhafte Unterkunft zu finden, einen Job zu bekommen und eine Berufsausbildung und -beratung zu erhalten.

Ivanka Trump, Tochter von Präsident Donald Trump, sagte, durch die Coronavirus-Pandemie sei eine sichere und unterstützende Unterkunft für die Überlebenden wichtiger denn je geworden. Sie sagte, dass viele Überlebende mit ihren Menschenhändlern leben mussten, während sie zu Hause bleiben mussten."

Trump sandte damit eine Nachricht an den Deep State und all die Menschenhändler: Wir wissen über Euch Bescheid. Wir sind hinter Euch her. Und wie werden Euch kriegen. Eure Zeit ist abgelaufen.

-----------

"Das Weiße Haus zog die Nominierung des Kommissars der "Federal Communications Commission (FCC)", Mike O'Rielly, zurück, der Zweifel am Vorschlag von Präsident Donald Trump geäußert hatte, sich mit der Zensur der Tech-Konzerne zu befassen.


O'Rielly wurde von Obama in dieses Amt gesetzt. Die Trump-Regierung bat vor kurzem die Behörde, Vorschriften zur Klärung der Bestimmungen von Abschnitt 230 des Kommunikationsgesetzes vorzuschlagen. Die jetzige Regeln räumen den Technologieunternehmen zu viel Spielraum für die Zensur konservativer und alternativer Stimmen im Internet ein."

O'Rielly stand nicht auf der Seite Trump's in dieser Angelegenheit und hat dieser Sumpfkreatur das Handwerk gelegt. 

"Twitter muss damit rechnen, eine FTC-Strafe in Höhe von 150 bis 250 Millionen Dollar wegen der Nutzung privater Daten für Werbung zahlen zu müssen. Die Anschuldigungen beziehen sich auf die Verwendung von Telefonnummern und/oder E-Mail-Adressdaten, die das Unternehmen für gezielte Werbung zwischen 2013 und 2019 mißbrauchte. Die Benutzer hatten ihre Daten aber nur zum Zweck der Sicherheit des Kontos zur Verfügung gestellt."

Und auch hier sehen wir nur die Spitze des Eisbergs, denn der Mißbrauch und Verkauf von Benutzerdaten scheint für die sozialen Medienkonzerne zu einem einträglichen Geschäft geworden zu sein.

--------------

In Beirut hat es eine gigantische Explosion gegeben. Am Anfang erzählten die Massenmedien etwas von einer Feuerwerksfabrik, die explodiert ist, aber nach den ersten Twittervideos dürfte jeden klar gewesen sein, dass das etwas viel Größeres war.

Breaking911 twitterte um 17:41 Uhr:

"Massive Explosion erschüttert Libanons Hauptstadt Beirut; Noch kein Wort über Ursache oder Verluste."

Die Explosion wurde mit 3,3 auf der Richterskala registriert und das war definitiv keine Feuerwerksfabrik. Eher ein Munitionsdepot oder iranische Sprengköpfe, die da zerstört wurden. Ich möchte gerne wissen, wofür diese bestimmt waren, denn wir wissen, dass der Deep State Krieg braucht.

--------

Der Deep State, die Massenmedien und die korrupten Politiker wollen die Pandemie und damit den Lockdown aufrecht erhalten. Sie brauchen eine verängstigte Bevölkerung und den Ausnahmezustand. Doch so recht funktioniert das Ganze nicht mehr, denn die Menschen haben bemerkt, dass etwas nicht stimmt. Die von den Massenmedien heraufbeschworene Katastrophe ist nie eingetreten. Die Realität zeigt ein völlig anderes Bild. 

Breaking911 twitterte:

"New York City's Gesundheitskommissar Dr. Oxiris Barbot tritt wegen "tiefer Enttäuschung" über den Umgang von Bürgermeister DeBlasio mit der COVID-19-Pandemie zurück."


Und das Weiße Haus twitterte:

"Wir sehen allmählich Anzeichen dafür, dass sich das Coronavirus im ganzen Land zurückentwickelt."

Hören wir, was Trump dazu zu sagen hat:


"Das Virus zieht sich aus den Hotspots im Süden und Westen zurück. Wir haben eine langsame Verbesserung gegenüber den jüngsten wöchentlichen Spitzenwerten festgestellt. Die wöchentlichen Fallzahlen in Arizona sind um 37 Prozent zurückgegangen. Das ist ein enormer Rückgang für den Gouverneur. Der Bundesstaat hat eine fantastische Arbeit geleistet. Rückgang um 37 Prozent. Texas ist um 18,7% gefallen. Ich war vor ein paar Tagen dort. Und Florida 21,2% weniger. Das ist eine gewaltige Arbeit, die sie alle leisten."

Und die Frontline-Ärzte, die vor kurzen die Pressekonferenz vor dem Capitol in Washington gegeben hatten, wo sie u.a. über die Heilerfolge von Hydroxychloroquin sprachen, sie haben das nicht getan, um berühmt zu werden oder sonst wie Vorteil davon zu erlangen. Es ist nämlich genau das Gegenteil eingetreten. Sie wurden zensiert und verteufelt und einige von ihnen haben ihre Arbeit verloren. Glauben die Leute wirklich, dass sie ihre Karriere und ihren Ruf wegen eines Medikaments, das nicht wirkt, gefährden würden? Ich vertraue diesen Experten mehr als den DC-Marionetten, die von Big Pharma gekauft wurden. Wir brauchen mehr mutige Menschen wie sie.

-------------

"Jetzt haben wir das Video. George Floyd beklagte sich darüber, dass er mindestens fünf Minuten lang nicht mehr atmen konnte, bevor die Polizei von ihm gezwungen wurde, ihn auf den Boden zu legen. Er litt unter Atemnot, die durch eine Überdosis Fentanyl verursacht wurde. Seine Unfähigkeit zu atmen hatte nichts mit der von der Polizei in Minneapolis angelegten Nackenfessel zu tun. Jetzt wissen wir, dass die gesamte Grundlage der "Black Lives Matter" Unruhen auf einer falschen Behauptung beruhte."

Candace Owens twitterte:

"Minnesota hielt das gesamte Bildmaterial der George Floyd Body Cam aus einem einzigen Grund zurück: Sie wussten, dass es die Rassenerzählung sofort auflösen würde, und sie wollten den Demokraten helfen, die Amerikaner in einem Wahljahr zu spalten. Absolut entsetzlich. Black Lives Matter."


Der Deep State und die Massenmedien treiben die Geschichte natürlich in eine andere Richtung und deswegen hat auch Fauci Schutzbrillen und Gesichtsmasken als zwingend notwendig für Corona erwähnt. Das war ein versteckter Hinweis an die Randalierer, für eine zweite Welle von gewalttätigen Ausschreitungen. 

------------

Die Heimatschutzbehörde untersucht die Verbindungen zwischen der Antifa und syrischen Kämpfern, also der ISIS. 

"Mehr als ein halbes Dutzend Menschen verließen die Vereinigten Staaten, um an der Seite kurdischer Gruppierungen, einschließlich der "Einheiten zum Schutz des Volkes", zu kämpfen."

Der tiefe Staat hatte seine ausländischen Söldnerarmeen (ISIS, Al Kaida, etc) und die für das Inland. Beide trainierten die gleichen Techniken.

----------

Eric Trump twitterte:

"Allein am Montag beantwortete Donald Trump 17 Fragen von Reportern. Joe Biden beantwortete gestern KEINE Fragen und hat seit dem 28. Juli keine einzige Frage mehr beantwortet. Wann wird Joe aufhören, ernsthaften Interviews und schwierigen Fragen auszuweichen? Das ganze Land durchschaut diese Täuschung..."


Und wieder haben wir die Zahl 17. Q ist der 17. Buchstabe im Alphabet. Gehen wir dazu zurück zu Post 1822 vom 6. August 2018.

Fake News Medien = Propaganda-Arm der Demokratischen Partei.

Q sagte:

Psychologische Projektion.
Definiere eine Verschwörung.
1. Ein geheimer Plan einer Gruppe, etwas Unrechtmäßiges oder Schädliches zu tun.
"eine Verschwörung zur Zerstörung der Regierung"
2. Die Handlung des Komplotts oder der Verschwörung.
"Sie wurden von einer Verschwörung freigesprochen, die den Kurs der Gerechtigkeit pervertiert"
[Fake News]
Fake News, die zusammenarbeiten und wissentlich falsche Informationen verbreiten?
Fake News puschen 'WISSENTLICH FALSCHE' Erzählungen.
1. POTUS konspirierte mit Russland, um die Präsidentschaftswahl 2016 zu gewinnen.
2. POTUS ist eine Marionette von PUTIN
3. POTUS schädigt die Beziehungen mit unseren Verbündeten irreparabel.
4. POTUS wird die US-Wirtschaft zusammenbrechen lassen
5. POTUS wird den Aktienmarkt kollabieren lassen
6. POTUS verursacht Krieg mit Nordkorea
7. POTUS verursacht Krieg mit IRAN
8. POTUS wird die Welt zerstören.
9. Immer weiter..... (wissentlich falsch)
ANGST & PANIKMACHE.
Sie wollen lieber, dass die Nordkorea-Friedensverhandlungen scheitern (KRIEG!), als dass POTUS eine Lösung findet.
Skandalöse Medienvorurteile?
Verschwörung?
Zusammenarbeit?
Was verbergen sie?
GEFÄLSCHTE NACHRICHTENMEDIEN SIND NICHT FREI UND UNABHÄNGIG.
GEFÄLSCHTE NACHRICHTENMEDIEN = PROPAGANDA-ARM DER DEMOKRATISCHEN PARTEI.
Denke an die WL-Liste der Journalisten, die mit HRC/DNC zusammengearbeitet haben (Präsidentschaftswahl 2016).
Sie wollen euch SPALTEN .
GESPALTEN nach RASSE.
GESPALTEN nach RELIGION.
GESPALTEN nach KULTUR.
GESPALTEN nach KLASSE.
GESPALTEN nach POLITISCHER ZUGEHÖRIGKEIT.
GESPALTEN SIED IHR SCHWACH.
ZUSAMMEN SEID IHR STARK.
Ihr, DAS VOLK, HABT DIE MACHT.
Diese Bewegung stellt ihre "erzwungene" Erzählung in Frage.
Diese Bewegung fordert die Menschen heraus, dem, was berichtet wird, nicht einfach zu vertrauen.
Forsche selbst.
Denke selbst.
Vertraue dir selbst.
Bei dieser Bewegung geht es nicht um eine Person oder eine Gruppe von Menschen.
WIR, DAS VOLK.
Sie erleben eine VOLLE PANIK ATTACKE der FAKE NEWS MEDIEN & VERDECKTEN ALTERNATIVEN MEDIEN TOCHTERGESELLSCHAFTEN (ausländische Regierung).
Sie können nicht eindämmen oder besiegen, was sie nicht verstehen.
Ist irgendwas davon normal?
Denke an die Zahl versiegelter Anklagen.
Denke an den Rücktritt von CEOs.
Denke an die Rücktritte von Senatoren.
Denke an den Rücktritt des Kongresses.
Denke an die Kündigung von senior FBI....
Denke an die Beendigung von senior DOJ ....
WATERGATE nur 1000 Mal schlimmer
Die Angriffe werden sich nur noch verstärken.
Logisches Denken.
Stelle dir eine einfache Frage - WARUM????
Q

---Wir wissen warum. Weil am Ende alle von ihnen ins Gefängnis gehen werden. Und sie wissen es. Und das ist der Grund, weil Trump und die Patrioten kontinuierlich Informationen über die Verbrechen der Deep-State-Spieler an die Öffentlichkeit bringen. Sie geraten dadurch immer mehr in Panik und müssen jetzt ihre Dinge in sehr kurzer Zeit durchziehen. Das amerikanische Volk schaut ihnen dabei zu und realisiert, wer diese Leute sind und was sie tun. Und es funktioniert. Die Patrioten haben die volle Kontrolle. Und der Deep State und die Massenmedien spüren den Schmerz. Jeden Tag ein bisschen mehr.


Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.


*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Anons analysieren, deuten und interpretieren die Q-Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie Q es uns in Post 3929 sagt. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).


Kommentare:

  1. Black Lives Matter vs. Black Lies Matter ???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bravo! Daumen hoch! Die Lügen des Deep State werden von immer mehr Menschen durchschaut. Sie haben nicht mehr viel im Köcher. Natürlich würden sie auch einen Mord an Trump verüben, was die große Anzahl der bisherigen Anschläge auf Trump bestätigen. Viele Menschen würden Trump am liebsten garnicht mehr aus dem Weißen Haus lassen, weil das wohl mit die sicherste Stelle für Trump ist. Jede Nacht werden bestimmt hunderte Millionen Gebete für die Gesundheit und den Schutz Trumps gen Himmel geschickt. Zu groß ist die Hoffnung der Menschen, dass sie endlich befreit werden.
      Hunderte Millionen Menschen warten aber auch auf die entscheidenden Schläge gegen den Deep State vor der Wahl, obwohl hinter den Kulissen schon sehr viele Dinge geschehen sind, die wir Normalos nicht mitbekommen haben. Es wird mit Sicherheit noch Festnahmen hoher und höchster Politiker und Vrantwortlicher geben, die vor dem Militärgericht in Guantanamo ihre Richter finden werden.
      Gott schütze Donald Trump und die ihn Schützenden, bei ihrer sehr schweren Aufgabe.

      Löschen
    2. An eich alle 3 wenn ihr wollt ich kann euch das Austiegstelefon für Neo-NAzis geben wenn ihr es braucht

      Löschen
  2. Der Anschlag in Beirut ist mal wieder ein schöner Beweis für FalseFlag:
    - 17.08 Uhr mitteleuropäische Zeit gibt es eine Explosion
    - ca. 18.30 Uhr zeigt mir ein Kumpel schon mehrere Videos der Explosion, aus verschiedenen Blickwinkeln
    - ein Anzahl der Toten ist schon nach kurzer Zeit bekannt
    - 5 Stunden nach der Explosion gibt es schon einen Wikipediaeintrag.
    Bin immer wieder erstaunt, wie sich PR Agenturen, Massenmedien und sonstige Mitspieler aufs schnellste koordinieren und einheitlich berichten.
    Mal schauen, ob auch wieder ein unversehrter Reisepass eines Bärtigen in den Trümmern auftaucht. Naja, wie heißt es noch gleich: Wann immer eine „große Story“ in den Medien ist, suche die wahre Geschichte dahinter von der sie dich ablenken wollen!
    Es tun mir nur wieder die unschuldigen Opfer und hinterbliebenen leid, die wieder in Kauf genommen werden. Wann hört das alles endlich auf!?

    AntwortenLöschen
  3. jetzt geht´s auch langsam hier zu Lande los.
    https://deutsch.rt.com/gesellschaft/105221-mit-epstein-im-lolita-express-heidi-klum-dementiert-vorwuerfe/

    Ich frage mich langsam, wie weit im Voraus die Aufräumtruppe ist. Denn das was uns hier in diesem Blog gezeigt wird, kann ja nur dann stattfinden, wenn gewisse Aktionen schon längst im Hintergrund beendet sind. Sonst würde der DeepState ja alles im Voraus kontern.

    AntwortenLöschen
  4. Top! Was ich hier im Blog beobachte, ist das immer mehr neue Leute
    kommentieren, weil vermutlich immer mehr Leute auf diesen Blog
    stoßen.

    Grüße an euch alle, auf das noch mehr aufwachen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Andre Ja bin gerade auch erst Aufgewacht musste noch das Kind von letzter Nacht verdauen, das Problem war nur das ich dann noch Ard und SpiegelTv bestechen musste das hat sich dann noch lang in die Nacht gezogen. Jetzt bin ich gleich mit Xavier verabredet muss noch bisschen mit ihm über die Welt reden und dann Weinen.

      Löschen
    2. Geh lieber wieder schlafen WachaufQ.....

      Löschen
  5. Stephan Bergmann versucht Polizisten zum Helden zu machen (Demo in Berlin)
    https://www.youtube.com/watch?v=8RwH0S3iIUw

    AntwortenLöschen
  6. Was ist das hier? Ne Spaß-Community oder ist das ernst? Kann ich mitmachen?

    AntwortenLöschen
  7. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  8. Verflucht sein die Demokraten und all ihre "Feuerwerksfabriken". Anscheinend nicht Wetterfest.......😂😂😂.
    die Scheisse.👊🏻

    AntwortenLöschen
  9. Buum, Buum und der Ratzi-fasst, ist der, der die Katzi hasst. Tschuldigung, Ausrutscher vom Lande der Dichter und Denker.Alles nur Spassss.....

    AntwortenLöschen
  10. Das mit dem weinen verstehe ich, aber schön langsam vor Freude, doch auch immer noch vor Kummer und Schmerz über die Kollerteralschäden. Wenn ich mich anbieten KÖNNTE und wüsste, daß meinen Kindern eine bessere Welt bevorstünde ..ich würde s.....n ohne mit der Wimper zu zucken.😡

    AntwortenLöschen
  11. echte Panik erkennt der Deutsche stets beim Staatsfernsehen.

    :-)

    https://www.zdf.de/politik/frontal-21/warum-ist-qanon-so-gefaehrlich-100.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daaanke,für diese schöne Darstellung 🤝

      Löschen
    2. Vorallen mal die Kommentare auf YouTube lesen und die Menge der Dislikes
      genießen:
      https://www.youtube.com/watch?v=hcKWSqDbxUM

      Löschen
  12. Die ganze Welt braucht Trump. Ohne Trump und Putin wäre die Menschheit am Ar......
    Selbst wenn Trump Trabbel mit China hat, ist er sich mit Xi einig, dass der Deep State weltweit entgültig vernichtet werden muss.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehe ich auch so und vielleicht bekommen wir bald offizielle Rückenstärkung mit ServusTV von Dietrich Mateschitz la li lala la hop sasa...

      Löschen
  13. Ihr lieben Leute, ich habe es einfach nur satt. Die Menschen wachen auf? In meinem Umfeld scheinbar nicht. Da herrscht die Idee des Schutzes für andere mit einer Maske, ebenso wie die Gutheißung der Maßnahmen insgesamt. Urlauber und Maskenverweigerer sind Schuld an einer 2. Welle. Unverständnis für anders Denkende, die für verbohrt und naiv gehalten werden. Ganz abgesehen von der Idee, dass es sich um Verschwörung handelt, wenn ich anders denke. Es macht mich fertig. Ja ich zweifel sogar an mir und meiner Intuition bzw. meinem Baugefühl einer großen Verarschung/Lüge o.Ä. Dabei empfinde ich mich als "Richtig" und bin überzeugt, dass es niemals um einen Virus ging oder geht. Es macht mich jedoch fertig, dass ich scheinbar alleine in meiner physischen Umwelt bin, die solche Gedanken hat. Ok, ich kann mir ein anderes Umfeld suchen. Doch darum geht es nicht. Es geht um das schauen was in der unmittelbaren Umwelt passiert. Und da passiert nichts.ich werde beleidigt und sogar bedroht, weil ich anders denke. Keine Maske kein Zutritt. Und so wie ich lernte: EIN Stern KEIN Zutritt. Ist das nicht schlimm. Die Menscheit ist bereits gespalten und es wird eher schlimmer als dass ich ein Aufwachen vernehme. Ich will, dass das ein Ende hat. Ich ertrage es nicht mehr. Da helfen mir selbst die Episoden des X22 Reports nicht mehr, um noch positiv zu denken. Trump denkt zuerst an Amerika und selbst dort herrscht eine gespaltene Gesellschaft. Was soll das, dass Menschen es erfahren müssen, um zu begreifen? Wahrheit kann immer schmerzlich sein. Für einen mehr, für andere weniger. Das ist die Natur des Menschen. Jemand mit regierender Macht, hat doch Befugnisse Unrecht ans Licht zu bringen. Weshalb so eine lange Episode daraus machen? Es muss schmerzen um Veränderung herbei zu führen. Nur im Leid ist der Mensch gewillt Veränderung voranzutreiben. In Watte gebauschte Wahrheiten führen nie dahin. Es muss schmerzlich sein. Ich habe es gründlich satt und leide jeden Tag. Es macht mir sogar Angst, dass nie das große Erwachen stattfinden könnte. Es schlafen zu viele da draußen, die sich niemals vorstellen können, dass es Entwicklungen in der Menschheit gibt, die nicht zum Wohle ihrer sind. Das ist alles nur in der Geschichte passiert, aber niemals in der Gegenwart.
    Trump denkt an Amerika und mag die Welt im Auge haben. Aber um was geht es ihm? MAKE AMERIKA GREAT AGAIN. Welche Auswirkungen hat das auf den Rest der Welt? An welche Stelle will er Amerika schaffen und für was? Was von alle dem kann ich noch glauben? Um was geht es hier? Die Frage wird immer lauter in mir. Deep state zerschlagen? Um ihn in der Geschichte als den Held feiern zu können? Wurden so nicht alle Geschichtspersonen gefeiert. Entweder als Held oder absoluter Feind. Geht es nicht nur um sein Ego? Niemals in Vergessenheit zu geraten, als Held gefeiert zu werden in aller Ewigkeit?
    Ich verstehe das alles nicht. Wahrheit und Unrecht kann und muss man ans Licht bringen und Beweise scheint es ja genügend zu geben. Natürliche versucht der Angegriffen sich zu wehren. Das ist und war schon immer so. Es kommt auf die Stichhaltigkeit der Beweise für Lügen und Intrigen usw. an. Und da scheint ja mehr als genug vorhanden zu sein.
    Gute Nacht

    AntwortenLöschen
  14. Ich glaube nicht das es Trump, um als ein Held dazustehen,versucht die ,,Welt zu retten". Hat er ja auch gesagt! Aber vieles lief verkehrt in dieser Welt. Gehe doch mal als Beate zur Beschwerde zum Bürgermeister, weil der Herr Pfarrer gebeichtet hat bei dir. Ich wünsche dir viel Glück. Beginne JETZT dabei zu sein und vieles wird klar. Verdammt noch mal fühlt ihr noch immer.......NICHTS??? Berlin ....... ICH KOMME, UND NICHT NUR ICH. WIR SIND BEREITS EIN BUS VOLL. WIE SIEHTS BEI EUCH AUS.....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich leide als Andersdenkende darunter dass ich diskriminiert werde. Ich weiß dass vieles in unserer Welt verkehrt läuft. Ich sehe in meinem Umfeld keine aufgewachten Menschen, sie verteidigen das System und halten alles für normal und richtig. Zu unserem Schutz. Ich bin die Aussetzige, diejenige die andere nicht schützt, die nur unzufrieden sei weil mein Leben nicht in Ordnung sei (Anmaßung hoch 10). Sie ziehen ihren Kindern Masken auf, ob sechs Jahre oder gar jünger. Was haben sie gelernt? Sie rennen im Freien mit Maske Rum, bloß weil es sich um ein Ausflugsziel handelt an dem mehrere Menschen sind. Sitzen an Decks und die Briese weht Ihnen mit Maske um die Ohren. Sie gehen in Restaurant mit Maske, ziehen sie ab und für Toilettengänge wieder auf. Wo ist der Verstand? Sie rennen in Tankstellen, im Bistro darin trinken sie ohne Maske Kaffee aber zum Bezahlen ziehen sie die Maske wieder auf. Sie fahren mit Maske Sommerrodelbahn oder lassen sich damit fotografieren und finden es toll. Ich habe es satt. Es ist so krank. Das macht mich mürbe. Wo bleibt der BOOM?

      Löschen
    2. Hallo Beate,
      ich kann deinen Frust zu 100% nachvollziehen, denn du sprichst meine Gedanken 1:1 aus. Ich werde auch immer wieder schief angeschaut als "anders denkender". Aber ich schei** da mittlerweile drauf und leb mein Leben weiter. Fokussiere dich mehr auf die schönen Dinge im Leben. Unsere Lebenszeit in dieser Hülle hier ist sowieso begrenzt. Also mach das Beste daraus, so gut es dir möglich ist! In dem du versuchst, einen dir nahestehenden Menschen oder auch flüchtig Bekannten aufzuwecken, hast du "deine Pflicht" getan. Mehr kannst du eh nicht tun. Wenn der-/diejenige bereit ist, sich damit auseinander zu setzten umso besser. Falls nicht und du Anfeindungen zu spüren bekommst oder ähnliches, wünsche ihm eine gute Zeit und dreh dich um. Egal ob Familie oder nicht. Es gibt Gute Menschen und es gibt Arschlöcher, in Familie als auch Freundeskreis! Auch ich bin seit 15 Jahren am Rumrennen, aufwecken und Denkanstöße geben. Mich hat das soviel wertvolle Lebenzeit, Energie und vor allem Gesundheit gekostet. Hatte im November 2016 auch schon ein Krebsleiden. Und ich bin auch erst 33 Jahre alt. Von da an habe ich mein Leben umgekrempelt und vor allem verstanden, was wichtig ist und was nicht. Ändere dich, deine metale Einstellung zum Leben, zu den Menschen und finde eine Leidenschaft. Nur so veränderst du die Welt um dich herum. Im Außen wirst du nichts ändern können. Du siehst die Welt so, wie du bist! Denke bitte in Ruhe darüber nach, dann wirst du wissen, was ich meine. Der Wandel kann nur mit einem großen Knall kommen, weil die Menschen sich weigern, ihr Weltbild zu ändern. Es kommt so wie es kommen muss. Kopf hoch, verbringe die Zeit mit Menschen die dir gut tun und vor allem kümmere dich um dich selbst!

      Löschen
    3. Da kann ich mich voll und ganz anschließen. Glaube auch das es einen ordentlichen BOOM machen muß, sonst sehe ich da auch wenig Bewegung und das liegt nicht in unserer Hand. Bleibt im Vertrauen und WIR sind ja auch noch da.

      Löschen
    4. Beate, bist Du aus Berlin oder SAchsen-Anhalt? Ich kann Dich so gut verstehen. LG

      Löschen
  15. Ukraine: Obama, Biden, Onischenko Teil 1-12 Links kompakt:

    https://www.lehestener-kolumne.de/bidenleaks-teil-1-bis-12/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel, vielen, am vielsten an Hoffung und Gerechtigkeit. Professionelle Arbeit. Einfach nur DANKeDDK!!!

      Löschen
    2. Hat vieleicht schonmal jemand daran gedacht, das bei vielen Menschen
      ev. auch Gedankenwaffen wirken oder die 5G Strahlung?

      Sollte man mit berücksichtigen,warum viele sich so verhalten. Ich kann da
      auch ein Lied von singen, wie Obrigkeitshörig doch viele sind...

      Hier mal ein kleiner Ausflug in diese Welt:


      Das Montauk Projekt - Gedankenkontrolle, Telekinese, Zeitreisen
      https://www.youtube.com/watch?v=-BSoPocusaY

      Mikrowellenwaffe als Gedankenübertragung getarnt - Deutsches Patentamt
      https://www.youtube.com/watch?v=lv04sRvekSE

      Löschen