Willkommen auf Qlobal-Change

Montag, 17. August 2020

X-22 Report vom 16.8.2020 - Dies ist erst der Anfang - Siehst Du, was passiert - Geh zum Anfang zurück - Episode 2251b

 Freie Übersetzung von Dirk Dietrich*

Der Deep State und die Massenmedien verdrehen alles, was mit FISA zu tun hat. Sie verdrehen auch alles andere, denn sie sind in die Enge getrieben. Genau das war der Plan der Patrioten. Sie wollen, dass sie vorsätzlich und bewußt lügen. Wir sprechen später darüber, doch zuerst schauen wir auf Kevin Clinesmith. Dieser singt nämlich wie ein Vogel, nachdem er einen Deal gemacht hat.






"Basierend auf früheren Berichten ist Kevin Clinesmith erst der Anfang. Weitere Anklagen einschließlich der zur Bildung einer Verschwörung verbleiben in der Untersuchung über Obamagate.



Wir haben jetzt Beweise dafür, dass das Justizministerium an einzelnen Anklagen wegen offensichtlicher Verbrechen arbeitet, die von in Obamagate involvierten Personen aus dem tiefen Staat verübt wurden, ähnlich wie bei der Anklage gegen Clinesmith in der vergangenen Woche. Aber auch die großen übergreifenden Anklagepunkte im Zusammenhang mit Verschwörung sind in Arbeit. Devin Nunes wies auf einige wichtige Punkte im Zusammenhang mit der Durham-Untersuchung der Deep-State-Bande hinter Obamagate hin."


Nunes sagte in einem Interview mit Fox-News:


"Sehen Sie, wir haben 14 strafrechtliche Empfehlungen aus unserer umfassenden dreieinhalbjährigen Untersuchung abgegeben. Es gibt hier also viel zu besprechen."

Das Faszinierende an Nunes Ausführungen ist, dass er und sein Team vor einem Jahr nur acht Empfehlungen hatte. Es ist also eine Steigerung von 8 auf 14 strafrechtliche Empfehlungen. Zu den Personen, die die FISA-Anträge unterzeichneten, gehören der damalige FBI-Direktor James Comey, Rod Rosenstein, Sally Yates und Andrew McCabe.


"Der dritte ist das, was ich eine globale Leckverweisung nennen würde", sagte Nunes. "Es gibt also etwa ein Dutzend hochsensible geheime Informationen, die in den letzten zweieinhalb Jahren an nur wenige Reporter weitergegeben wurden. Sie wissen also, dass wir nicht wissen, ob es tatsächlich Untersuchungen wegen eines Lecks gegeben hat, aber wir glauben, dass wir ziemlich gute Informationen und eine ziemlich gute Vorstellung davon haben, wer hinter diesen Lecks stecken könnte.

Auf der Grundlage der Anklage und des Schuldgeständnisses von Clinesmith scheint es, dass Durham in diese Richtung geht. Das Einzige, worum die Amerikaner bitten, ist, dass alle Anklageschriften vor der Wahl veröffentlicht werden, damit die Amerikaner die kriminellen Handlungen hinter Obamagate erkennen und entsprechend wählen können."


Denke daran, dass FISA erst der Anfang ist. Das wird zu allem anderen führen. Comey wusste, dass Carter Page eine CIA-Quelle war.




"Der ehemalige FBI-Direktor James Comey wusste, dass Carter Page ein CIA-Aktivposten war, als er mehrere FISA-Haftbefehle unterschrieb, um Carter Page und den Kandidaten und Präsidenten Trump auszuspionieren. Er wusste dies, weil Carter Page es ihm sagte. Vor dem ersten FISA-Haftbefehlsantrag schickte Carter Page Comey einen direkten Brief, in dem er sagte, dass ich für die CIA arbeite. Ich bin kein russischer Spion. Devin Nunes hat eine Kopie des Briefes."

Paul Sperry twitterte:


"Wenn Clinesmiths Anwalt behauptet: "Es war nie seine Absicht, das Gericht oder seine Kollegen in die Irre zu führen, da er glaubte, dass die von ihm übermittelten Informationen korrekt waren", widerspricht er der Gerichtsakte, in der es heißt, er habe "wissentlich" ein Dokument gefälscht, da er "wusste", dass es falsche Aussagen enthielt."



Kevin Clinesmith hat es vorsätzlich gefälscht und James Comey es wissentlich geschehen lassen. Sally Yates und all die anderen bis hinauf zu Obama, sie alle wussten es.

Und das bringt mich zurück zu Post 3638 vom 2. Dezember 2019.

Verrat, Aufruhr und subversive Aktivitäten - 18 U.S. Code § 2385. Befürworten des Sturzes der Regierung.


Wer wissentlich oder vorsätzlich die Pflicht, Dringlichkeit, Notwendigkeit, Zweckmäßigkeit oder Anständigkeit des Sturzes oder der Zerstörung der Regierung der Vereinigten Staaten oder der Regierung eines Staates, Territoriums, Bezirks oder Besitzes davon oder der Regierung einer politischen Unterteilung darin durch Gewalt oder Gewalt oder durch die Ermordung eines Beamten einer solchen Regierung befürwortet, unterstützt, berät oder lehrt; oder

Wer in der Absicht, den Sturz oder die Zerstörung einer solchen Regierung herbeizuführen, druckt, veröffentlicht, bearbeitet, ausgibt, verbreitet, verkauft, verteilt oder öffentlich ausstellt, schriftliche oder gedruckte Materialien zeigt, die die Pflicht, Notwendigkeit, Zweckmäßigkeit, Wünschbarkeit oder Angemessenheit des Sturzes oder der Zerstörung einer Regierung in den Vereinigten Staaten durch Gewalt oder Aufruhr befürworten, beraten oder unterrichten, oder versucht, dies zu tun; oder

Wer eine Gesellschaft, Gruppe oder Versammlung von Personen organisiert, hilft oder zu organisieren versucht, die den Sturz oder die Zerstörung einer solchen Regierung mit Gewalt oder Aufruhr lehren, befürworten oder ermutigen; oder Mitglied einer solchen Gesellschaft, Gruppe oder Versammlung von Personen wird oder ist oder mit ihr verbunden ist, in Kenntnis der Ziele davon -

Wird unter diesem Titel mit einer Geldstrafe belegt oder mit einer Freiheitsstrafe von höchstens zwanzig Jahren oder beidem belegt und ist für die nächsten fünf Jahre nach seiner Verurteilung für eine Beschäftigung bei den Vereinigten Staaten oder einer Abteilung oder Behörde davon nicht qualifiziert.

Wenn zwei oder mehr Personen sich verschwören, eine in diesem Abschnitt genannte Straftat zu begehen, wird jede unter diesem Titel mit einer Geldstrafe belegt oder mit einer Freiheitsstrafe von höchstens zwanzig Jahren oder beidem belegt und ist für die nächsten fünf Jahre nach seiner Verurteilung für eine Beschäftigung in den Vereinigten Staaten oder einer Abteilung oder Agentur davon nicht qualifiziert.

Wie in diesem Abschnitt verwendet, beinhalten die Begriffe "organisiert" und "organisieren" in Bezug auf jede Gesellschaft, Gruppe oder Versammlung von Personen die Rekrutierung neuer Mitglieder, die Bildung neuer Einheiten und die Umgruppierung oder Erweiterung bestehender Clubs, Klassen und anderer Einheiten dieser Gesellschaft, Gruppe oder Versammlung von Personen.


------Diese Personen wussten von all dem und sie taten es trotzdem und in voller Absicht. Das ist es, was die Dokumente beweisen.

--------------------------

Chuck Ross ging mal zwei Jahre zurück und schaute, was die New York Times zu dieser Zeit über Carter Page und FISA schrieb und vergeicht es mit dem von heute.

Er twitterte folgenden Strang:

"Dies war die Analyse der NYT nach der ersten Runde der Deklassifizierung der Carter-Page-FISAs im Juli 2018. Unnötig zu sagen, dass sie nicht standhalten kann, aber die NYT hat keine ähnliche Analyse durchgeführt, die alle Mängel in Schiff's Memo aufzeigt. https://nytimes.com/2018/07/22/us/politics/how-a-trump-decision-revealed-a-gop-memos-shaky-foundation.html "

--- "Wie eine Trump-Entscheidung die wackelige Grundlage eines GOP-Memos enthüllte."

--- "Unterlagen, die deutlich zeigen, dass Schlüsselelemente der republikanischen Behauptungen über die Handlungen des Büros irreführend oder falsch waren."

Ist es nicht eher die NYT, die irreführend und falsch schreibt? Die Demokraten sind irreführend und falsch.

"Das war peinlich, als es geschrieben wurde, und heute ist es noch peinlicher."

Heute schreibt die NYT nämlich:

--- "Aber in Respekt vor den neu enthüllten Dokumenten bestätigten die Demokraten auf dem Podium, die das streng geheime Material gesehen hatten und den Republikanern eine Mischung aus falscher Charakterisierung zum Schutz des Präsidenten vorwarfen, stattdessen Gegenargumente."

Auch das ist falsch.

"Wir haben nicht erlebt, dass die NYT nach all diesen neuen Enthüllungen Adam Schiff in dem gleichen wenig schmeichelhaften Licht gezeichnet hat."

--- "Die Berichte werfen erneut ein wenig schmeichelhaftes Licht auf repräsentative Devin Nunes."

Das Gegenteil ist der Fall. Vergesse niemals, dass alles, was diese Deep-State-Kreaturen schreiben oder in irgendeiner anderen Art von sich geben, immer das genaue Gegenteil ist.

"Auch dies ist eine bösartige Lüge, die von den Medien und den Demokraten im Kongress verbreitet wird. Carter Page erzählte Josh Rogin von der Washington Post im September 2016, dass er während seiner Moskau-Reise im Juli 2016 mit dem russischen Vizepremier Arkadij Dworkowitsch gesprochen habe."

--- "Mr. Page hat ein Treffen mit ihm bestritten, obwohl er später seinen Behauptungen widersprach, er habe sich auf der Reise mit keinen russischen Regierungsbeamten getroffen."

"Und jetzt wissen wir, dass es eine Menge Probleme mit den FISA-Anträgen gab und dass zwei der vier Anträge für ungültig erklärt wurden. Wo ist die NYT-Analyse von Schiff?"



Die NYT wird keine schreiben und wir wissen warum.

-----------------------------


"Der Justizausschuss des Senats plant, Staatsanwalt Durham eine strafrechtliche Empfehlung für eine mögliche Strafverfolgung des ehemaligen FBI-Beamten Bill Priestap zu schicken, weil er 2018 in einem Informationspapier an den Geheimdienstausschuss Senat substanziell falsche Aussagen bezüglich des Dossiers gemacht haben soll."

Wir sprachen am Anfang darüber, wie Trump und die Patrioten alles, was diese Leute Manafort, Flynn, Stone und dem Rest angetan haben, jetzt nehmen und gegen sie benutzen. Was haben sie dagegen vorzubringen? Nicht, denn es waren ihre eigenen Lügen und diese sind alle dokumentiert.

Barbara Flynn twitterte:


"Neu veröffentlichte Abschriften von General Flynn bestätigen, dass er nie jemanden belogen hat. Es war das Team Mueller, dass das Gericht und das Land belogen hat."



Und Abigail twitterte:


"Lisa Pages letzter Tweet war der 30. Juli.
Peter Strzok hat zuletzt am 27. Juli getwittert.
James Comey hat zuletzt am 24. Juli getwittert."




Ich frage mich, wo die sind.

--------------------------

Was hat Trump in der Zwischenzeit getan? Er hat die Gerichte von den korrupten Richtern gesäubert und neue Bundesrichter eingesetzt. Es sind jetzt insgesamt 404, die bereit sind, für Recht und Ordnung zu sorgen. Dieser Schritt war dringend notwendig, bevor mit den Deklassifizierungen begonnen wurde und die ersten Verhaftungen starten. Wir sehen was passiert, wenn Deep-State-Leute wie Sullivan in diesen Ämtern sind. Sie machen ihre eigenen Gesetze und beugen das Recht zu Gunsten ihrer Auftraggeber. Richter Sullivan bildet sich das gerade ein, weil er von Obama angewiesen wurde, so lange wie möglich so weiterzumachen, den Prozess gegen Flynn ewig zu hinauszuzögern. Diese Leute mussten erst raus aus den Gerichten, um die jetzt anstehenden Prozesse nach gültigen Recht durchzuführen. Deswegen dauerte es auch alles so lange. Jetzt kann es den Deep-State-Spielern an den Kragen gehen. Zum Beispiel Leuten wie George Soros.


"Der Oberste Gerichtshof gab kürzlich eine Entscheidung von Richter Kavanaugh bekannt, die sich direkt an George Soros' Open Society richtete. Diese Gesellschaft verklagte die Agentur für Internationale Entwicklung, und sie verlor den Prozess.



Die Open Society klagte, um es ihren ausländischen Körperschaften zu ermöglichen, eine Politik beizubehalten, die sich nicht ausdrücklich gegen Prostitution und Sexhandel richtet, während sie gleichzeitig Mittel der US-Regierung erhalten."


Warum positioniert sich Soros und seine NGO nicht klar dagegen? Denke mal darüber nach. Sind sie vielleicht selbst Teil des globalen Menschenhandels? Selbstverständlich sind sie das.


"Ableger der Open Society in Übersee behaupteten, sie sollten für eine staatliche Finanzierung in Frage kommen, ohne eine Politik zu verfolgen, die sich gegen Prostitution und Sexhandel richtet."

Nein, das haben sie nicht. Und Richter Kavanaugh stellte das auch klar.


"Kavanaugh entschied, dass ausländische Organisationen keine Rechte nach dem Ersten Verfassungszusatz haben."

--------------------------------

Wir wissen, dass die Massenmedien, die Demokraten, die korrupten Politiker, all diese Deep-State-Spieler, eine sehr große Sache aus der Postwahl machen. Sie wollen sie benutzen, um die Wahlen zu manipulieren und wenn ihnen das nicht gelingt, sie solange zu verzögern, dass es zu keinem Ergebnis kommt. Und sie wollen jetzt, dass die US-Post staatliche finanzielle Hilfen bekommt, um die Wahl per Postweg zu ermöglichen. Doch die amerikanische Verfassung sieht nicht vor, dass der Kongress den US-Postdienst mit Steuergeldern finanziert.




"Die US-Verfassung erwähnt zwar in gewisser Weise das Postsystem, aber sie schafft das Postamt nicht und verlangt auch nicht seine Finanzierung. Artikel I, Abschnitt 8, Paragraph 7 der Verfassung gibt dem Kongress "die Befugnis [...] Postämter und Poststraßen einzurichten". Sie verlangt es aber nicht. Sie erlaubt dem Kongress lediglich, zu handeln, wenn er dies wünscht. Die Klausel gibt dem Kongress die Möglichkeit, Postämter einzurichten, und die implizite Befugnis, Dienstleistungen durch den Postdienst der Vereinigten Staaten zu schaffen und anzubieten. Und das hat der Kongress getan.

Der "US Postal Service" ist eine unabhängige Agentur, die sich seit 1971 fast ausschließlich selbst finanziert. Sie kann einige kleine Mittel für "Kosten des öffentlichen Dienstes" und "entgangene Einnahmen" erhalten."


https://medium.com/@nharpermn/stop-panicking-about-the-post-office-8bcd689b9601

Befindet sich die USPS in einer finanziellen Notlage und wird sie vor der Wahl im November 2020 zahlungsunfähig sein? Das mit der Notlage ist wahr. Doch sie sind schon lange in finanziellen Schwierigkeiten. Sie werden nicht vor der Wahl insolvent sein, dass stimmt nicht.

-------------------------------------

Es kursieren Gerüchte und Falschmeldungen darüber, dass Trump die Briefkästen abmontieren lässt, weil er gegen die Postwahl ist.

Hier eine dieser Fake-News:


"Bitte verbreiten Sie dieses Bild weit und breit. Trump versucht, die Wahl zu klauen. Er weidet die USPS aus, um es den Menschen schwer zu machen, per Post zu wählen. Hier in Oregon ist das unsere einzige Option. Das verlangt Aufmerksamkeit!"



Das ist natürlich Unsinn, denn wir fanden heraus, dass das Postamt die Kisten entfernt, um sie zu ersetzen, weil sie alt sind.

Katu berichtet:


"Ein Sprecher sagte, man habe vier Briefkästen in Portland und mehr als zwei Dutzend in Eugene abgebaut. Sie planen, in den kommenden Wochen weitere Briefkästen in der Umgebung von Portland zu entfernen."

https://katu.com/news/local/photo-about-mailboxes-goes-viral-but-usps-says-it-replacing-old-ones

Dann gibt es noch Vorschläge, dass private Lieferunternehmen wie FedEx oder UPS die Postwahlen durchführen.


"FedEx und UPS sagten aber, dass die meisten privaten Zustellunternehmen die Stimmzettel von Postsendungen nicht legal bearbeiten können, so dass der Vorschlag im Grunde genommen nicht in Frage kommt. "Staatliche Stimmzettel müssen abgestempelt werden, um als gültig zu gelten, und nur die USPS hat rechtmäßigen Poststempelstatus. Daher können UPS, FedEx und andere private Unternehmen technisch nicht in den Versand von Stimmzetteln einbezogen werden", sagte UPS in einer Erklärung."

Alle faulen Tricks, die die Demokraten also versuchen, scheitern noch vor Beginn. Doch sie geben nicht auf und aktivieren jede Menge Leute, die für ihre Agenda auf die Straße gehen.


"Scharen von Demonstranten, die mit Hörnern bliesen und mit Töpfen und Pfannen schlugen, tauchten am Samstagmorgen vor dem Haus von Postmaster General Louis DeJoy in Washington D.C. auf und beschuldigten den Chef der Agentur, die Wahl 2020 zugunsten von Donald Trump sabotieren zu wollen. Die Aktivistengruppe ShutDownDC erntete die Lorbeeren für die Organisation des Protests und schrieb am Samstagmorgen, sie hätten dem Postmeister "die Demokratie geliefert".



Schau' Dir das an und denke mal kurz darüber nach. Diese Leute stehen mit ihren Masken auf der Straße und demonstrieren für die Postwahl, weil sie wegen Corona nicht persönlich wählen gehen können? Gehen sie nicht auch in den Supermarkt einkaufen? Oder ins Restaurant? Wenn sie demonstrieren können, können sie auch wählen gehen.

-------------------------

Seit den gewalttätigen Ausschreitungen der letzten Wochen sind eine Menge der vom Deep State finanzierten Gewalttäter und Randalierer festgenommen und eingesperrt worden. Und dieser Prozess dauert an, da sie alle bei ihren Taten überwacht und gefilmt wurden. Ihre Antifa-Armee wird daher immer kleiner und kleiner und es scheint, dass auch die fähigen Organisatoren schon weggefangen sind. Denn das folgende Szenario kann nur aus den Köpfen von naiven Kindern stammen.


"Die Antifa hielt es für eine gute Idee, eine Biker Rallye in Sturgis, South Dakota, zu stören. Das war ein großer Fehler.



Die Antifa-Gruppe brauchte Polizeibegleitung, um der gefährlichen Situation, die sie selbst geschaffen hat, zu entkommen. Sie provozierten die ganze Zeit jeden Biker, der vorbeifuhr und irgendwann trat ein großer Antifant gegen ein Motorad. Dann brach die Hölle los. Die Sturgis-Biker brachen aus und der Rest der Antifa musste sich eine Polizeieskorte besorgen, um die Stadt zu verlassen."


Hier das Video dazu:

https://youtu.be/eQJJrqSLobw?t=1706

Diese Typen, die die Polizei hassen und sie abschaffen wollen, brauchten sie plötzlich, um einigermaßen heil aus der Stadt wieder herauszukommen. Die Menschen riefen USA, USA, bekannten sich zu ihrem Land und seinen Werten und schwenkten amerikanische Fahnen. Sie haben die Nase voll von solchen Chaoten und lassen sich von ihnen nichts mehr gefallen.

---------------------------


"Trump spendet 100.000 Dollar seines Gehalts, um bei der "Reparatur und Restaurierung" von Denkmälern zu helfen, die bei Anti-Polizei-Protesten beschädigt wurden - und bezeichnet sie als wichtigen Teil "unserer großen amerikanischen Geschichte".

Trump twitterte:


"Ich habe IHNEN versprochen, dass ich als Ihr Präsident keinen Pfennig Gehalt nehmen werde. Ich spende die gesamten 400.000 Dollar! Es ist mir eine Ehre, dem National Park Service 100.000 Dollar zu geben, um bei der Reparatur und Restaurierung unserer GROSSEN Nationaldenkmäler zu helfen. So wichtig für unsere amerikanische Geschichte! Ich danke Ihnen!"




Die Menschen erkennen das und die Unterstützung für Trump wächst von Tag zu Tag. Und nicht nur die der Menschen direkt, sondern auch die von Vereinigungen und Organisationen, die sich geschlossen mit ihren Namen hinter Trump stellen.


"Nachdem sich bereits die "National Association of Police Organizations (NAPO)" auf die Seite von Trump stellte, hat nun auch die "Police Benevolent Association of the City of New York (PBA)" ihm am Freitag seine Unterstützung zugesichert."

---------------------------------

Die Massenmedien lügen und betrügen nicht nur unverschämt, sie sind auch im tiefsten Maße respektlos gegen jede Art echter menschlicher Regungen. Es scheint ihnen große Freude zu bereiten, anderen weh zu tun, die eh schon in der Trauer sind, wenn es nur ihren niederträchtigen Zwecken dient.


"Die als Washington Post bekannte Müllwebsite aus DC war zu ISIS-Terrorführer Al-Baghdadi im Tod freundlicher als zu Robert Trump, dem jüngeren Bruder von Präsident Trump." 

Unsere Elite-Nachrichtenmedien sind bösartig und gemein. Sie huldigen einen der größten Terroristenführer, einen Massenmörder, der Sexsklaven hatte, der Frauen und Kinder folterte und tausende Menschen tötete, mehr als den Bruder des Präsidenten.

Hier ist, was sie über al-Baghdadi schrieben, als er von den US-Streitkräften getötet wurde:


"Abu Bakr Al-Baghdadi, ein strenger Religionswissenschaftler an der Spitze des Islamischen Staates, starb mit 48."



Über Robert Trump schrieben sie:


"Robert Trump jüngerer Bruder Präsident Trump, der gegen Nice klagte, stirbt mit 71 Jahren."

Unglaublich, die Niederträchtigkeit dieser Journaille. Doch weißt Du was, die schweigende Mehrheit wird von Tag zu Tag größer, stärker und mächtiger. Trump erwähnte das sogar auf seiner Pressekonferenz.

https://youtu.be/yjRuKPJhN00?t=1503

Er sagte:


"Ich glaube, wir haben eine schweigende Mehrheit, wie es sie noch nie zuvor gegeben hat. Ich glaube, es ist dort, wo 62 % der Menschen sagen, dass sie bei der Wahl nicht einmal die Wahrheit sagen, und wo die Wahl gefälscht ist. Sie wissen, wo sie Wähler registriert und wo sie viel mehr Demokraten als Republikaner haben. Letztes Mal ist dasselbe passiert, aber dieses Jahr haben wir meiner Meinung nach viel mehr Begeisterung. Vielleicht würden es die Leute dort hinten besser verstehen als jeder andere. Aber ich glaube, es gibt mehr Begeisterung für 2020, als es sogar für 2016 gab."

Und wir sehen es immer mehr im ganzen Land. Schaut Euch die folgenden Videos an.

Jim Hoft twitterte:


"EIN WEITERER REKORD! Über 1.000 Bootsfahrer melden sich für die heutige Trump-Bootparade in Madeira Beach, Florida, an! Ein neuer Weltrekord! "



TheSharpEdge twitterte:


"Es ist ein schöner Tag für eine Bootsparade! Sehen Sie sich das an. Trump-Anhänger versuchen einen Weltrekord für die größte Bootsparade in der Nähe von Clearwater Beach, Florida."



Und sehr interessant ist, dass Trump den folgenden Tweet von Wyn1745 teilte:


"Tausende von Bootsfahrern gingen am Samstag in Clearwater zu Wasser, um einen Rekord für die größte Pro-Trump-Bootsparade aufzustellen."



Das Titelbild dieser Reporterin, die am Strand über die Bootsparade berichtet, beinhaltet ein Q und sie spricht von der MOAB, die Mutter aller Bootsparaden.

Schauen wir mal, was in Q-Post 1745 so steht.

Q sagte:


FISA = START.
FISA = SOFORTIGE KONFERENZ ÜBER ILLEGALE HANDLUNGEN BEZÜGLICH: UNTERZEICHNERN.
FISA = SOFORTIGE KONFERENZ BEGINN DER HUSSEIN SPIONAGEKAMPAGNE ZUR MANIPULATION EINER WAHL BASIERTE AUF FALSCHEN INFORMATIONEN.
FISA = BEINHALTET HRC / DEMOKRATEN PARTEI ALS EINSPEISER VON FALSCHEN INFORMATIONEN MIT DER ABSICHT, DIE MSM + VOREINGENOMMENHEIT/VERSICHERUNG ZU SICHERN.
FISA = BEINHALTET ÄLTERE MITGLIEDER DES BRITISCHEN MI5/6/SIS, US GEHEIMDIENST, WH, FVEY, R-PARTEI (KONGRESS/SENAT) MIT BEKANNTER KORRUPTION IN DEM BESTREBEN, DIE MACHT ZU BEHALTEN UND WAHLEN DURCHZUFÜHREN + EREIGNISSE DURCH POLITISCHE MORDE ZU SCHÜTZEN, UM ZU HANDELN, WÄHREND SIE AN DER MACHT SIND, ANGESICHTS VON MSM GEFÄLSCHTEN VORSTOSS ZUR RUSSLAND NARRATIVE.
FISA = BINDET MSM-CHEFS (TV/HINTERMÄNNER/FIRMEN) AN ANDERE AUSLÄNDISCHE STAATSCHEFS IN DER KOOPERATIONSSTRATEGIE.
FISA BRINGT DAS HAUS ZUM EINSTURZ.
FOIA BEINHALTET NICHT FISA.
DEKLASSIERUNG DURCH POTUS ZEIGT SCHLÜSSELELEMENTE WIE DAS FAKTISCH "SCHMUTZIGE" "GEFÄLSCHTE" DOSSIER ALS PRIMÄRE QUELLE VERWENDET WURDE, UM EIN HÖCHSTMAß AN INFORMATIONEN ZU SICHERN, DIE DEN PRIMÄREN REPUBLIKANISCHEN GEGNER (+NACH-WAHL (GEHEIMDIENSTMITTEL FÜR/INLÄNDISCHES AUSSPIONIEREN DES PRÄSIDENTEN DER VEREINIGTEN STAATEN)). FÜR DAS AMT DES PRÄSIDENTEN DER VEREINIGTEN STAATEN VON AMERIKA, AUSSPIONIEREN.
LOGISCHES DENKEN.
ÖFFENTLICHES BEWUSSTSEIN - FISA/SPIONAGE
FUNDAMENT GEBAUT FÜR HUBER.
KEINE RECHTSCHREIBFEHLER BEABSICHTIGT - MOBIL / UNBEKANNT FALLS OBEN.
Q


---Und Q lässt uns hiermit wissen, dass FISA der Anfang ist. Clinesmith plaudert, er singt wie ein Vögelchen. Die Leute, die unterschrieben haben, die wissentlich unterschrieben haben, die haben jetzt ein Problem. Und es führt ganz nach oben, bis an die Spitze hinauf.

Wer hat jetzt die Kontrolle? Die Patrioten haben sie und die Öffentlichkeit lernt gerade.


Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.

Links, Bilder und englischer Text hier: https://x22report.com/this-is-just-the-beginning-do-you-see-whats-happening-go-back-to-the-beginning-episode-2251/

*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Anons analysieren, deuten und interpretieren die Q-Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie Q es uns in Post 3929 sagt. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).

https://qlobal-change.blogspot.com/
https://www.youtube.com/channel/UCX9J_T4Gif8Ir1mps14EnKA/videos
https://www.bitchute.com/channel/QA2JuPI9FasE/
https://t.me/QlobalChange

Kommentare:

  1. Es hat begonnen.... offensichtlich und transparent zu werden. Es lebe die Warheit. Danke an Euch alle für eure Treue und Zuversicht. DANKE!!!!!

    AntwortenLöschen
  2. Bin neu bei euch, gerade erst erwachtes „Schlafschaf“ lol. Q rockt und ihr auch. Bin aber grad verwirrt. POTUS ist angeblich Mitglied bei Chabad Lubowitsch...fake für deep state? Wahr? Wenn wahr, verfolgt er dann nicht eigene Interessen und will die Israelis an die Macht bringen? Sorry, falls dumb and ignorant, but need to know. Thx, deeply grateful.

    AntwortenLöschen
  3. Mich beschäftigt das auch. Weiß hier jemand mehr darüber?

    AntwortenLöschen
  4. Hammer
    Der fast weltweit erkaufte Corona-Lockdown. Es kommt irgendwann alles heraus.
    Besonders dann, wenn einer nicht mitspielt..

    Wenn das wahr ist ... ‼
    https://www.youtube.com/watch?time_continue=9&v=39qTX-jj4rw&feature=emb_logo

    AntwortenLöschen
  5. https://docs.google.com/spreadsheets/d/1kVQwX9l9HJ5F76x05ic_YnU_Z5yiVS96LbzAOP66EzA/edit#gid=3142132
    jetzt sind es 180000 versiegelte Anklageschriften. Gnade Euch Gott!

    AntwortenLöschen
  6. Es gibt doch Gerechtigkeit auf Erden. Das sind sehr gute Nachrichen

    AntwortenLöschen