Donnerstag, 20. August 2020

Präsident Trump vernichtet den widerlichen Lügner Obama mit einem einzigen Tweet...

 

 

 
Präsident Barack Obama durchbrach einen Präzedenzfall und machte seinen Nachfolger Präsident Donald Trump am Mittwochabend während seiner DNC-Rede im Museum of American Revolution fertig.

Obama, der den größten politischen Skandal der US-Geschichte anführte und die Trump-Kampagne und das Trump-Übergangsteam ausspionierte, hielt eine der kontroversesten Reden der US-Geschichte.

 
Dieser Mann war wirklich der destruktivste Präsident der US-Geschichte und ist es immer noch.
Obama hatte nie Respekt vor diesem Land und seinen Traditionen und hat ihn auch heute noch nicht.
 
Während seiner Rede, die mit Lügen und Angriffen auf seinen Vorgänger gespickt war, beschuldigte Obama sogar Präsident Trump, das Militär in den Kampf gegen friedliche Demonstranten geschickt zu haben.
 
Präsident Trump zerstörte den ehemaligen Präsidenten heute Abend mit einem Tweet.

"ER HAT MEINEN WAHLKAMPF AUSSPIONIERT UND WURDE ERWISCHT!"
 
 
 
 

 

 

Daraufhin setzte Präsident Trump den Tweet mit diesem Tweet fort.

"WARUM HAT ER SICH GEWEIGERT, SLOW JOE ZU UNTERSTÜTZEN, BIS ALLES VORBEI WAR, UND SELBST DANN WAR ES SEHR SPÄT. WARUM VERSUCHTE ER, IHN DAZU ZU BEWEGEN, NICHT ZU KANDIDIEREN?" 

 

 

 

 

Quelle:  The Gateway Pundit 

*Freie Übersetzung

Kanalempfehlungen Telegram:

https://t.me/s/QAnons_Channel_Germany

https://t.me/s/QlobalChange

Direktlinks für Telegramnutzer: 

https://t.me/QAnons_Channel_Germany

https://t.me/QlobalChange

Kommentare:

  1. Obama wird wohl der erste Ex-Präsident der USA werden, der sein Leben nicht auf natürliche Art beenden wird. Zu viele Verbrechen hat er im Auftrag Chinas gegen die USA begangen. Militärisches Uran an Russland verscherbelt. Der Spionage durch China Tür und Tor geöffnet. Der amerikanischen Industrie mit Absicht großen Schaden zugefügt. Staatsgeheimnisse an China verraten und verraten lassen. Die Pädoszene bekam durch Ihn, die Clintons und weiterer hoher Staatsbeamter ein gewaltigen Aufschwung. Kriege über Kriege gegen friedliche Völker geführt, in dem er Terrorbrigaden finanziert. Wenn Trump sämtliche Verbrechen Obamas und seiner Regierung auf A4-Blätter schreiben würde, dann würde wohl ein Buch daraus entstehen. Für das amerikanische Volk ist Präsident Trump ein Segen. Durch seine unermüdlichen Arbeit für den Weltfrieden profitiert die ganze Welt davon.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man möge mir verzeihen aber wenn nicht noch vor der Wahl die Köpfe wegen der Verbrechen rollen, wird es nach der Wahl, wenn sie denn von Trump aus irgend welchen Gründen verloren werden sollte, sei Kopf sein, der rollt. Das Warten bis alle wach geworden sind ist sehr gewagt, die Menschen werden förmlich aus dem "Schlaf" gerissen wenn diese Sumpfkreaturen allesamt wie seiner Zeit in Nürnberg auf der Anklagebank sitzen, verurteilt und danach das Urteil vollstreckt wird. Dann käme Ruhe ins Schiff. Sonst würden die allesamt von der nächsten Demokratenregierung als erste Amtshandlung begnadigt und schuldfrei gesprochen. Man denke darüber nach.

      Löschen
  2. An alle Amerikaner, seid stolz auf diesen Präsidenten! In Deutschland sind wir Meilen weit davon entfernt einen wirklichen Patrioten, der das zeug hätte gegen den Linken Sumpf anzukämpfen. Ich kann Euch nur beneiden.

    AntwortenLöschen
  3. Was genau ändert das jetzt? Wo sind die "Booms" und die versiegelten Anklagen? Leeres politisches Geschwafel während die NWO sich ins Fäustchen lacht, wie simpel die angeblich Aufgewachten sich weiterhin an der Nase herumführen lassen. Mit Licht und Liebe und zurücklehnen und Popcorn lässt sich dieser Krieg nicht gewinnen und das weiß der Deep State genau.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lass Dir doch nicht immer so viel Angst machen! Hab' Geduld!
      Wenn Dir bewusst wäre, dass es sich um eine jahrtausendalte Verschwörung handelt, würdest Du die Sache wahrscheinlich halbwegs verstehen können. Wem die Hintergründe bewusst sind, der versteht auch was `Licht und Liebe´ bedeutet und was mit `Popcorn und Zurücklehnen´ gemeint ist.

      Löschen
    2. Nein, Angst empfinde ich nicht. Ich bewege mich schon seit ca. 30 Jahren in "diesem Bereich und denke, daß ich vorbereitet bin. Davon mal ab, schon seit Jahren gibt es, leicht angepasst, stets ähnliches Gerede. Aber wie bereits erwähnt, angeblich liegen doch alle Beweise vor... Bislang nur Bla Bla, das zeugt von einer Hinhaltetaktik, seit Jahren. Da hilft auch keine Erklärung ála "Jahrtausend alte Verschwörung"...
      Wer realistische Informationen möchte, dem sei Freeman und" Alles Schall und Rauch" empfohlen. Weiterhin sich mal vorzubereiten, genügend Lebensmittel und Hilfsmittel bunkern und sich nicht auf andere zu verlassen.

      Löschen
    3. Kannst Du noch alle Vorgänge von vor 4 Wochen rekapitulieren? Wenn im ZDF >> Die Bilder eines Jahres<< jedes Jahr laufen, dann ist man oft wie vor den Kopf gestossen, dass man Ereignisse von vor 4 bis 6 Wochen nicht mehr auf dem Schirm hat. Gerade deshalb wartet Trump, dass er nicht in diesen Zeitraum mit der Veröffentlichung der versiegelten Anklagen kommt. Die Menschen müssen zur Wahl diese schweren Verbrechen Obamas noch voll auf dem Schirm haben. Die Optik und die Zeit ist wichtig, habe ich hier schon oft gelesen und ich muss dem zustimmen. Die Amerikaner werden zum richtigen Zeitpunkt über die Verbrechen Obamas, Clintons, Bushs und weitere hochrangiger Politiker, Richter und Staatsanwälte erfahren. Trump wird landesweit über fast jeden Sender die Menschen informieren. Dabei wird er nicht abgeschalten werden können. Beste Grüße und hab Vertrauen in Trumps Handlungsweise.

      Löschen
    4. Bitte, zeichnet mal die Erde......
      Ich tue es mal ----> O
      So, nun bitte die Antarktis marquieren......
      Ich tue es noch einmal -----> Q
      Nun bitte die vermeintlichen RD Basen/Länder zählen....
      Möglicherweise sind es 17, wenn die bereits unterwanderten Länder Russland und USA gezählt werden....
      Lassen wir uns überraschen!?

      Löschen
    5. Villeicht "dämmerts" so manchem WER das SAGEN hat!!

      Löschen
    6. AH im MK 1923:
      »War vor dem Kriege (WW1) die Aufgabe einer deutschen Außenpolitik die Sicherstellung der Ernährung unseres Volkes und seiner Kinder auf diesem Erdball durch die Vorbereitung der Wege, die zu diesem. Ziele führen konnten, sowie die Gewinnung der dabei benötigten Hilfskräfte in der Form zweckmäßiger Bundesgenossen, so ist sie heute die gleiche, nur mit dem Unterschiede:

      Vor dem Kriege galt es, der Erhaltung des deutschen Volkstums zu dienen unter Berücksichtigung der vorhandenen Kraft des unabhängigen Machtstaates, heute gilt es, dem Volke erst die Kraft in der Form des freien Machtstaates wiederzugeben, die die Voraussetzung für die spätere Durchführung einer praktischen Außenpolitik im Sinne der Erhaltung, Förderung und Ernährung unseres Volkes für die Zukunft ist.

      Mit anderen Worten:

      Das Ziel einer deutschen Außenpolitik von heute hat die Vorbereitung zur Wiedererringung der Freiheit von morgen zu sein.

      Dabei muß gleich ein fundamentaler Grundsatz immer im Auge behalten werden:

      Die Möglichkeit, für ein Volkstum die Unabhängigkeit wieder zu erringen, ist nicht absolut gebunden an die Geschlossenheit eines Staatsgebietes, sondern vielmehr an das Vorhandensein eines wenn auch noch so kleinen Restes dieses Volkes und Staates, der, im Besitz der nötigen Freiheit, nicht nur der Träger der geistigen Gemeinschaft des gesamte Volkstums, sondern auch der Vorbereiter des militärischen Freiheitskampfes zu sein vermag.

      Wenn ein Volk von hundert Millionen Menschen, um die staatliche Geschlossenheit zu wahren, gemeinsam das Joch der Sklaverei erduldet, so ist dies schlimmer, als wenn ein solcher Staat und ein solches Volk zertrümmert worden wäre und nur ein Teil davon im Besitze der vollen Freiheit bliebe.

      Freilich unter der Voraussetzung, daß dieser Rest erfüllt wäre von der heiligen Mission, nicht nur die geistige und kulturelle Unzertrennbarkeit dauernd zu proklamieren, sondern auch die waffenmäßige Vorbereitung zu treffen für die endliche Befreiung und die Wiedervereinigung der unglücklichen unterdrückten Teile.

      Weiter ist zu bedenken, daß die Frage der Wiedergewinnung verlorener Gebietsteile eines Volkes und Staates immer in erster Linie die Frage der Wiedergewinnung der politischen Macht und Unabhängigkeitskrieg des Mutterlandes ist, daß mithin in einem solchen Falle die Interessen verlorener Gebiete rücksichtslos zurückgestellt werden müssen gegenüber dem einzigen Interesse der Wiedergewinnung der Freiheit des Hauptgebietes.

      Denn die Befreiung unterdrückter, abgetrennter Splitter eines Volkstums oder von Provinzen eines Reiches findet nicht statt auf Grund eines Wunsches der Unterdrückten oder eines Protestes der Zurückgebliebenen, sondern durch die Machtmittel der mehr oder weniger souverän gebliebenen Reste des ehemaligen gemeinsamen Vaterlandes".

      ....................

      Erinnern wir uns dann noch an den verschiedensten, von unterschiedlichen Staatsmännern, diesbezüglichen Aussagen, kurz vor der Kapitulation der Wehrmacht!!??

      Es gibt einen Spruch der mehr oder weniger folgendes besagt: "in der Politik gibt es nichts was dem Zufall überlassen ist, und wenn was passiert dann ist es so geplant!!!!"

      Jedes Wort eines Staatsmannes hat seine tiefste Bedeutung!!!

      AH 1945 -- ".....und das letzte Batallion wird ein deutsches sein!"

      Löschen
    7. Alles S&R.....
      stinkt!
      Posts die nicht passen werden zensiert!

      Löschen
    8. Dem stimme ich voll und ganz zu.

      Löschen
  4. „Während seiner Rede, die mit Lügen und Angriffen auf seinen Vorgänger gespickt war, beschuldigte Obama sogar Präsident Trump, das Militär in den Kampf gegen friedliche Demonstranten geschickt zu haben.“
    Lügen und Angriffen auf seinen Vorgänger?

    AntwortenLöschen
  5. "...Lügen und Angriffen auf seinen Vorgänger?"
    --
    Sollte wohl "auf seinen Nachfolger" heißen.
    -
    In der Trutherszene gibt es auch viele bewusst lancierte Lügen und Fake-News, was man nie vergessen sollte.
    Z.B der Hype vom letzten Monat, wo behauptet wurde, dass fast alle auch der Hochrangigen "Eliten" incl. die Obamas schon insgeheim nach Gitmo sind. Verhaftet, verurteilt und entweder dort einsitzen, oder schon hingerichtet seien und durch Klone ersetzt worden sind.
    Glaube kaum das die Klonetechnologie schon soweit ist, das es keinerlei Unterschiede zum Original gibt, auch nicht in der Eloquenz ihres Auftretens und ihren ganz pers. Eigenheiten.
    War ggf. ein Test, wie die Szene darauf reagiert, die Story schluckt, oder eher nicht?
    Bin mir sehr sicher, dass dies Lügen sind und die Originale, nicht die Klone, noch alle frei herumlaufen.
    Immer schön wachsam sein..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich aber anderer Meinung. Schau Dir einfach mal Bilder von hochrangigen Politiker an. Obama hatte nie so abstehende Ohren und jetzt taucht noch ein dritter Obama auf, der wiederum ganz anders aussieht. Oder die Clintons. Da muß es jede Menge Klone geben. Ich schätze mal 3-4 Stück pro Person. Und das nicht nur in Amerika.

      Löschen
    2. @Vina: Wenn Du wüsstest wie weit die Technik bereits ist...
      (u.a. mit Hilfe außerirdischer Technik)

      Hier ein Anfang zum anschauen und lesen:

      Das Montauk Projekt - Gedankenkontrolle, Telekinese, Zeitreisen
      https://www.youtube.com/watch?v=-BSoPocusaY

      eBook dazu:
      https://www.allmystery.de/dateien/1122213673,%28ebook_-_german%29_Peter_Moon_&_Preston_Nichols_-_Das_Montauk_Projekt_-_Experimente_mit_der_Zeit_%281994%29.pdf

      Löschen
    3. Alien-Technologie - Intergalaktischer Handel und 3D/4D Raumstationen [Astralreisen]
      https://www.youtube.com/watch?v=7-Fl0kfWpJs

      Löschen
    4. Weitere sehr Interessante Infos:

      http://ray-wasser.de/Datei.php?dat_nam=Erde
      http://ray-wasser.de/Datei.php?dat_nam=Erde2

      http://ray-wasser.de/Datei.php?dat_nam=WissenUniversum

      http://ray-wasser.de/Datei.php?dat_nam=Quantenphysik

      http://ray-wasser.de/Datei.php?dat_nam=Implantate

      http://ray-wasser.de/Datei.php?dat_nam=Universum


      Suchergebnisse zum Thema Urschöpfer...

      https://bewusstseinsreise.net/?s=ursch%C3%B6pfer&search=Suchen

      Löschen
  6. Ich denke mal, die meisten sind immer noch nicht bereit für eine wunderbare Veränderung. Sie halten an alten Denkmustern fest und kommen nur sehr schwierig alleine selber heraus.

    AntwortenLöschen
  7. Anonymous will anscheinend eine typisch radikale Lösung....
    Aber man sollte beachten, unter Trump gab es bis jetzt keinen Krieg!
    Alles was Trump tut, tut er anders als wir es kennen.
    Und Anonymous, weltweit werden Pedos verhaftet, auch hier in Deutschland, Trump hat in den US mal kurz die Lohnsteuer ausgesetzt - wenn Du dich so lange mit dem tiefen Staat beschäftigt, solltest Du es einschätzen können als unglaublich Schlag gegen den Deepstate - denn Lohn/Einkommensteuer, empfohlen von Marx, ist das Werkzeug für den Niedergang der westlichen Welt in den letzten 100 Jahren.
    Und er tut/tat ja viel mehr und jeden Tag.
    Doch letztendlich,wir müssen wachsam bleiben, wir haben Trump nicht in Deutschland, hier haben unsere eigenen Verräter und niemanden wie Trump.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zugegebenermaßen, eine "radikale" Lösung wäre mir am liebsten aber das ist kein Wunschkonzert. Ja, unter Trump gab es bisher keinen Krieg, was ich als sehr positiv empfinde. Als ehemaliger Soldat weiß ich, was Krieg mit einem anstellt, nie wieder.
      Ja, man liest von Verhaftungen von Pedos und ich wünsche mir das ist real und keine "Fake News", dennoch bin ich nach wie vor kritisch weil die Fortschritte bislang nicht wirklich erkennbar sind.

      Löschen
    2. Radikale Lösungen bringen TOD und LEID mit sich.....
      Also, das hatten wir schon!!

      Löschen
  8. Doch sind sie Anonymous......Wir und unser Gespürt für etwas sind es und der ganze Aufwand dahinter.
    Es kann natürlich eine noch größere Verarscherei sein, nur fühle ich da etwas ganz anderes bei den Worte derer die sie sprechen. Immer abgehobene,überlegene Rhetorik, ohne Herz, ohne Respekt und ohne Verstand. Von was reden Trump und Putin .....? Hab Vertrauen.......🤝

    AntwortenLöschen
  9. Trump ist nur das was ihr seht. Im Hintergrund agieren andere positive Kräfte.
    Verlasst mal die materielle Ebene und geht ins spirituelle. In Zukunft müsst
    Ihr euch sowieso damit beschäftigen, also warum nicht jetzt.

    Gute Quellen:

    Wes Penre Papers (übe eine Suchmaschine findet man auch ins deutsche übersetzte Teile)

    https://wespenre.com/

    https://bewusstseinsreise.net/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. GENAU SO IST ES!!!!
      EPHESER 6, das Fundament --> 6/15
      Kauft Euch FRIEDENSEVANGELIUM Band 1, und setzt es um!!

      Löschen
  10. Weitere sehr Interessante Infos:

    http://ray-wasser.de/Datei.php?dat_nam=Erde
    http://ray-wasser.de/Datei.php?dat_nam=Erde2

    http://ray-wasser.de/Datei.php?dat_nam=WissenUniversum

    http://ray-wasser.de/Datei.php?dat_nam=Quantenphysik

    http://ray-wasser.de/Datei.php?dat_nam=Implantate

    http://ray-wasser.de/Datei.php?dat_nam=Universum


    Suchergebnisse zum Thema Urschöpfer...

    https://bewusstseinsreise.net/?s=ursch%C3%B6pfer&search=Suchen


    Das Montauk Projekt - Gedankenkontrolle, Telekinese, Zeitreisen
    https://www.youtube.com/watch?v=-BSoPocusaY

    eBook dazu:
    https://www.allmystery.de/dateien/1122213673,%28ebook_-_german%29_Peter_Moon_&_Preston_Nichols_-_Das_Montauk_Projekt_-_Experimente_mit_der_Zeit_%281994%29.pdf

    AntwortenLöschen
  11. Wenn das wahr wäre mit den Klonen in der "Qualität", hieße das doch, dass alle involvierten Beteiligten auf allen Seiten wüssten, dass es alles nur Schauspielerei und Schaumschlägerei ist.
    Trump & Co. wüssten es natürlich. Die perfekten Klone sicher auch. Auch viele der Geheimdienstgemeinde, Q etc, etc..
    Das ergibt keine Sinn.
    Es sei denn, man findet diese Art von Totalverarsche -auch von den sog. "Guten", als völlig normal.
    @Andre .. diese Themen kenne ich schon alle. Dennoch ist das aktuelle DS-Klone Thema, Hinrichtungen der Originale etc. für mich nur ne gesteuerte Hoax. Gegenteilige Meinungen stützen sich auch nur auf Glauben und unbewiesene Behauptungen.

    AntwortenLöschen
  12. Interessanter Bericht zwar, aber die können schreiben was sie wollen, denn relevante Offenlegung der UFO und der SSP-Projekte, sind nach meinem Gefühl kaum vor 2022 zu erwarten.
    https://transinformation.net/insider-corey-goode-enthuellt-offenlegungskrieg-zu-ufo-geheimem-weltraumprogramm/

    AntwortenLöschen