Willkommen auf Qlobal-Change

Dienstag, 7. Juli 2020

X-22 Report vom 6.7.2020 - Verbrechen gegen die Menschlichkeit - Wie tief ist das Kaninchenloch - Patrioten sind dran - Episode 2217b

Freie Übersetzung von Dirk Dietrich*

Die Patrioten haben jetzt die gesamte Situation unter Kontrolle. Für viele mag es nicht so aussehen. Der Deep State und die Massenmedien treiben die Corona-Angst massiv voran und prophezeihen ein Schreckensszenario. Die Lage in Florida, Kalifornien und Arizona ist furchtbar und wird immer schlimmer. Was sie uns nicht sagen, ist das Absinken der Todesrate Richtung Null, die die Kriterien einer Pandemie schon lange nicht mehr erfüllt. Und Hydroxychloroquin ist bestätigt als wirksames Medikament vorhanden. Die Abriegelungen und andere Einschränkungen sind durch nichts mehr zu rechtfertigen. Das erkennen die Menschen jetzt und sie erkennen noch viel mehr.



Lasst uns heute einsteigen bei Minute 9:40 und gleich voll hinein in das Thema Pandemie.

Kip Herriage twitterte Folgendes:

Wir haben in Texas:
- 2.675 Tote- 98.767 Genesene- 0.013% Sterblichkeitsrate- 15.000 verfügbare Krankenhausbetten- 23 % Auslastung der Intensivstationen
Die Gesamtzahl der Todesfälle in Texas sinkt weiter ab, nur 27 Tage, selbst wenn die Fälle steigen (wahrscheinliche Fälle, nicht tatsächliche). Gregg Abbott, öffen Sie Texas zu 100%."


Der Gouverneur von Texas, Greg Abbott, erließ eine weitere Ausführungsverordnung zum Coronavirus-Ausbruch, doch die Massenmedien interpretieren sie fälschlicherweise als "landesweite Maskenpflicht für die Texaner". Das ist nicht der Fall. Die Ausführungsverordnung ist jedoch so schwammig formuliert, dass diese Fehlinterpretation wahrscheinlich allgemein verbreitet sein wird.


Hier ist der wichtige Teil der Verordnung:

"Jede Person in Texas soll eine Gesichtsbedeckung über Nase und Mund tragen, wenn sie sich in einer gewerblichen Einrichtung oder einem anderen öffentlich zugänglichen Gebäude oder Raum befindet, oder wenn sie sich in einem öffentlichen Außenraum befindet, wo immer es nicht möglich ist, einen sozialen Abstand von sechs Fuß zu einer anderen Person, die nicht im gleichen Haushalt lebt, aufrechtzuerhalten; vorausgesetzt jedoch, dass dieses Erfordernis der Gesichtsbedeckung sich nicht auf Folgendes bezieht:
Das Komma nach dem Wort "Leerzeichen" ist unerlässlich. Es legt "öffentlichen Außenraum" als einen Satzteil innerhalb des Satzes fest, was bedeutet, dass sowohl Innen- als auch Außenräume von der Ausnahme "überall dort, wo es nicht möglich ist, sechs Fuß sozialen Abstand zu halten" erfasst werden. Dies ist von entscheidender Bedeutung, da es bedeutet, dass selbst in Geschäften oder anderen Innenräumen keine Masken erforderlich sind, solange es möglich ist, "soziale Distanz" zu wahren. Das würde jedes Lebensmittelgeschäft und jeden Handelsbetrieb von angemessener Größe einschließen.
Mit anderen Worten, dieser Befehl wurde absichtlich so geschrieben, dass er falsch interpretiert wird! Die Wahrnehmung entspricht 99 Prozent der Realität, insbesondere bei Bezirks- und Kommunalbeamten, die dies (wahrscheinlich absichtlich) als grünes Licht für hartes Durchgreifen fehlinterpretieren werden. Abbott schreibt keine Gesichtsmasken im Freien oder sogar in Gebäuden oder sogar in gewerblichen Einrichtungen vor. Aber seine Anordnung ist so absichtlich wie ein Wiesel formuliert, dass sie allgemein akzeptiert und als solche gemeldet werden wird. Es wird bereits so berichtet."

Anmerkung des Übersetzers: Diese schwammige Formulierung erinnert mich an die neue Sächsische Corona-Schutz-Verordnung (SächsCoronaSchVO) vom 25. Juni 2020. Wie es in anderen Bundesländern ist, müsst Ihr selbst herausfinden. Es lohnt sich aber, sich das mal selbst und genau anzusehen, statt blind Politikern oder den Massenmedien zu glauben.

In der Verordnung steht:

§ 2 Absatz 5
Eine Mund-Nasenbedeckung ist zu tragen:
1. bei der Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel, von Reisebussen und regelmäßigen Fahrdiensten zum Zwecke des Transportes von Menschen mit Behinderungen oder pflegebedürftigen Menschen zwischen dem Wohnort/der Wohnstätte und Einrichtungen und
2. beim Aufenthalt in Geschäften und Läden.
---und jetzt kommt der wichtige Satz:
Satz 1 gilt nicht für das Personal, soweit andere Schutzmaßnahmen ergriffen wurden oder kein Kundenkontakt besteht. § 1 Absatz 2 Satz 3 bis 5 gilt entsprechend. Insoweit kann aus infektionsschutzrechtlichen Gründen die Benutzung und der Aufenthalt nach Satz 1 nicht versagt werden.
---und was steht in § 1 Absatz 2 Satz 3 bis 5 drin?
Menschen mit Behinderung und solche mit gesundheitlichen Einschränkungen können, sofern sie nicht dazu in der Lage sind, auf das Tragen der Mund-Nasenbedeckung verzichten. Es ist zulässig, im Kontakt mit hörgeschädigten Menschen, die auf das Lesen von Lippenbewegungen angewiesen sind, zeitweilig auf die Mund-Nasenbedeckung zu verzichten.
---noch mal zur Wiederholung: "Menschen mit Behinderung und solche mit gesundheitlichen Einschränkungen können, sofern sie nicht dazu in der Lage sind, auf das Tragen der Mund-Nasenbedeckung verzichten."
---Jeder, der eine Maske trägt und damit seine eigene verbrauchte Luft wieder einatmet, hat in dem Moment, wo er die Maske aufsetzt, gesundheitlichen Einschränkungen. Ich bin nicht dazu in der Lage, eine Maske zu tragen. Nicht mal 1 Minute lang. Und jetzt lest bitte noch mal oben § 2 Absatz 5 den wichtigen Satz:
"Euch kann aus infektionsschutzrechtlichen Gründen die Benutzung und der Aufenthalt nach Satz 1 nicht versagt werden."
Weder in Bahn, Bus noch beim Einkaufen. Ihr seid auch nicht verpflichtet, irgendein Attest oder Nachweis vorzulegen. Dazu ist nicht einmal die Polizei befugt. Die Ansage, dass ich aus gesundheitlichen Gründen nicht in der Lage bin, eine Maske zu tragen, reicht aus und hat zu akzeptiert werden.

https://www.coronavirus.sachsen.de/download/SMS-Corona-Schutz-Verordnung-2020-06-25.pdf

----

Begriffsverwirrung und Neudeutung ist eine beliebte Manipulationsmethode von Deep State, Politikern und Massenmedien, um uns zu verwirren und zu täuschen. Und es scheint, als dass sie wieder eine neue Methode gefunden haben, um zu bestimmen, wer Covid-19 hat und wer nicht.

Wenn eine Person ein bestätigter Covid-19-Fall ist und Kontakt mit Familie, Freunden, Kollegen hatte, zählen sie einfach alle Personen als mit dem Coronavirus Infizierte. So betrügen sie uns mit plumpen Mitteln und treiben für ihre Propaganda die Zahlen nach oben.


Trump twitterte Folgendes:

"Neue China-Virus-Fälle steigen (wegen massiver Tests), die Todesfälle gehen zurück, "niedrig und stetig". Die Lügenmedien sollten darüber berichten und auch, dass die Zahl der neuen Arbeitsplätze Rekorde aufstellt!"
"Warum weigern sich die Fake-News-Medien zu sagen, dass die Todesfälle durch das China-Virus um 39% zurückgegangen sind und dass wir jetzt die niedrigste Sterblichkeitsrate der Welt haben. Sie können es einfach nicht ertragen, dass es uns für unser Land so gut geht!"
"Die Behandlung mit Hydroxychloroquin senkte die Sterblichkeitsrate bei kranken Patienten, die mit COVID-19 ins Krankenhaus eingeliefert wurden, signifikant - und das ohne herzbedingte Nebenwirkungen, so eine neue Studie, die vom Henry Ford Health System veröffentlicht wurde. In einer groß angelegten retrospektiven Analyse...."
"...von 2.541 Patienten, die zwischen dem 10. März und dem 2. Mai 2020 in den sechs Krankenhäusern des Systems hospitalisiert wurden, ergab die Studie, dass 13% der mit Hydroxychloroquin allein behandelten Patienten starben, verglichen mit 26,4%, die nicht mit Hydroxychloroquin behandelt wurden."


Trump lässt alle wissen, dass Hydroxychloroquin wirkt.

----

Der Deep State puscht den Rassenkrieg, er puscht den Bürgerkrieg, er puscht alles, um Trumps Wiederwahl im November zu verhindern. Das ist das Haupziel und dafür sind sie bereit, alles zu tun. Ihre Heuchelei ist allerdings dabei kaum noch zu verstecken, denn es geht ihnen weder um die Rechte der Schwarzen, noch um deren Wohl und auch nicht um ihr Leben.

Arthur Schwartz twitterte:

"Wo sind die Black-Lives-Matter-Demonstranten? Spielt dieses schwarze Leben keine Rolle? Wo sind die Demokraten & die vom DNC kontrollierten Medien in dieser Sache? Warum sind sie alle so still? Sie sind alle ein Haufen Betrüger. Das ist der Grund."


Hintergrund ist, dass ein 8-jähriges Mädchen am Samstagabend in Atlanta in der Nähe des Wendy's erschossen wurde, wo Rayshard Brooks letzten Monat starb. Das war der Mann, der betrunken in seinem Auto eingeschlafen ist, als er in der Warteschlange beim Drive-In stand und dann auf die Polizisten losging, die ihn aus dem Verkehr zogen. Er entwendete eine Waffe und schoss damit auf die Polizisten, die ihn daraufhin erschossen haben. Das Schnellrestaurant Wendy wurde danach von einem wütenden Mob der Black-Lives-Matter-Bewegung niedergebrannt. Das 8-jährige Mädchen wurde von einer Horde bewaffneter Männer getötet, die das Feuer auf das Auto eröffneten, in dem sich das Kind befand. Wer diese Männer waren, geht aus dem Bericht nicht eindeutig hervor, aber wenn die Massenmedien schweigen, kann sich jeder seinen Teil denken.

----

"Eine Statue der Abolitionisten-Legende Frederick Douglass wurde über Nacht während des Feiertags zum 4. Juli in Rochester, New York, niedergerissen.

Frederick Douglass wurde in die Sklaverei geboren und floh in den Norden. Er war ein leidenschaftlicher Abolitionist im In- und Ausland und befreundete sich mit Präsident Abraham Lincoln. In den letzten Jahren haben Black Lives Matter-Aktivisten gerne eine Rede zitiert, in der Douglass den Vierten Juli wegen der Sklaverei als "Schein" bezeichnete. Im Rest der Rede lobt Douglass jedoch die Gründung Amerikas und seine Prinzipien."

Trump twitterte:

"Statue von Frederick Douglass in Rochester niedergerissen. Dies zeigt, dass diesen Anarchisten keine Grenzen gesetzt sind!"


Der Deep State begann seine gewalttätigen Ausschreitungen nach dem Tod von George Floyd. Dann begann die Zerstörung der Denkmäler. Eine massive Zensurwelle in den sozialen Medien folgte und die Verbannung von Filmen aus dem TV. Jetzt sind sie bereit für Bücherverbrennungen.

Die Washington Post twitterte:

"Perspektive: Während anstößige Fernsehsendungen zurückgezogen werden, regen problematische Bücher immer noch zu Diskussionen und Gesprächen an."


In jeder Dikatur gab es diese Säuberungen in Kunst, Kultur und Literatur. Nichts sollte mehr den Menschen zugänglich sein, was nicht in ihre Ideologie passte und nichts sollte sie an die Vergangenheit erinnern. Nur was den Diktatoren genehm war, war erlaubt. So war es in Nazi-Deutschland und in allen kommunistischen Ländern.  Und als genau das entpuppt sich die jetzige Entwicklung. Sie wollen ihre kommunistische neue Weltordnung mit Gewalt durchdrücken. Es ist immer wieder das Gleiche.

Trump twitterte:

"Hier geht es nicht mehr um friedliche Proteste, hier geht es um wütende, gewalttätige, kriminelle Mobs, die bestimmte (von den Demokraten geführte) Städte übernehmen. Es geht um einen Mangel an politischer Führung in dieser Stadt."


Doch die Menschen erkennen jetzt das Spiel und sehen die wahren Absichten des Deep State. Seine Pläne werden nicht funktionieren. Sie sind entlarvt und es wird für sie von Tag zu Tag schlimmer.

----

Sprechen wir über Ghislaine Maxwell:

CJTRUTH twitterte:

"Das ist es, was ich über Ghislaine gedacht habe, als sie in der vergangenen Woche verhaftet wurde. Das geht schon eine ganze Weile so. Alles Optik letzte Woche. Der tiefe Staat ist in Panik... Genieße die Show!"


Und das steht in der Textbox:

"Warum niemand die Ghislaine Maxwell-Geschichte abkaufen sollte.
Wie kann jemand glauben, dass sie in New Hampshire lebte und alle US-Geheimdienste nicht wussten, dass sie überhaupt dort war? Glaubt das überhaupt jemand? Sie benutzte "G-Max" als ihren neuen Handynamen. Mensch, wer das wohl ist? Sie hat das FBI getäuscht! Lol! Nein, sehen Sie, sie war bereits eine kooperierende Zeugin, die wahrscheinlich schon vor Monaten zurückging. Das FBI ließ sie abhören, als viele "verängstigte Pädophile und Mitverschwörer" die Hand nach ihr ausstreckten und sie über Telefon, E-Mail und Person kontaktierten. Glauben Sie wirklich, dass das FBI sie nicht bereits zur Kooperation veranlasst hat? Wahrscheinlich haben sie ihr das Geld geliehen, um die NH-Ranch zu kaufen, aber selbst wenn sie es nicht getan haben, hatten sie ihren Aufenthaltsort auf jeden Fall für mindestens 6 Monate. Ich bin bereit zu wetten, dass sie bereits kooperierte und mindestens 6 Monate, wenn nicht sogar länger, ein WIRE trug. Jeder, der mit ihr Kontakt aufgenommen hat, ist bereits darin verwickelt, während sie undercover war. Sie wird einen Deal abschließen, solange sie sich unter höchster Sicherheitsstufe befindet, und die US-Regierung ist dabei, eine Vielzahl von Mitverschwörern anzuklagen. Und ich würde wetten, dass Prinz Andrew unter anderem mit ihr in Kontakt stand, während sie unter Beobachtung stand."

Gehen wir dazu zurück zu Post 3469 https://qmap.pub/read/3469

Ray Chandler und Jeffrey Epstein nutzten Modelagenturen, um Ziele für sexuellen Missbrauch zu identifizieren.

Q sagt:

Ziele ("Models") wurden veranlasst einen ausführlichen Hintergrundbericht auszufüllen?Ziele ("Models"), die im Detail gefragt werden bezüglich: Familie?Ziele ("Models") bekamen allgemein "grünes Licht" basierend auf persönliche Bewertung als "Einzelgänger" "unsicher" "depressiv" ?Ziele ("Models") bekamen allgemein "grünes Licht" basierend auf "bescheidenen" "ärmeren" Familienhintergrund? [mögliche "rechtliche" Vergeltungsmaßnahmen verhindern]DAS SPINNENNETZ VERBINDET DIE VERTRAUTEN, DIE REICHSTEN, DIE MÄCHTIGSTEN, …………..SICHER?FREI?Höchste Sicherheitsstufe + MAXIMALEN-SchutzQ

Mike Bravo ist in seinem Twitterfaden noch einen Schritt weitergegangen:

"Meine Theorie ist, dass Maxwell letztes Jahr von Epstein entfernt wurde. Sie haben schon seit einiger Zeit alle Pädophilen unter die Lupe genommen."
"Während Maxwell frei war, wie viele der Mitverschwörer haben sich an sie gewandt, um herauszufinden, wo das Video ist? Sie glauben, dass das Video verschwunden ist. Sie kommunizierten mit ihr über ihre Videos. Sie glauben, dass sie sicher sind."
"Um wie viel wollen Sie wetten, dass die Mitverschwörer ihren Kumpels die Hand gereicht haben, um sie wissen zu lassen, dass das Video vernichtet wurde? Maxwell war Mossad. War sie die im Mai von Q erwähnte Queen?"
"Kooperierender Zeuge seit mindestens einem Jahr. Sie war ein Lockvogel, um ihre Hundeführer und alle Pädophilen von der Insel zu fangen."
"Folgen Sie mir. 
Pädo ruft Maxwell.
Pädo ruft dann Freunde an und gibt Entwarnung
Pedos rufen mehr Pedos
Ihre Betreuer rufen
Sie rufen ihre Chefs
Sie rufen ihre Chefs
Maxwell ist der Schlussstein."


Gehen wir zu Post 3362

Milliardär und Sexualstraftäter Epstein behauptete einmal, er sei Mitbegründer der Clinton-Stiftung.

Q sagt:

Verbinde die Punkte.Q

----

Post 3366

Q sagt:

Les Wexner.Gründer von Victoria's Secret.Verbinde die Punkte.Q

----

Post 3367

Ausgrabung: Kit und Geraldine Laybourne.

Q gibt uns ein Bild:

"Kit Laybourne arbeitete für MTV, Nickelodeon, Kinder-TV und Nick-Junior. Geraldine Laybourne gründete Nickelodeon und wurde 1998 Präsidentin von Disney. Beide sind im Vorstand vom Kinderhilfswerk und beide sind in Epstein's Flugprotokollen."


Q sagt:

Wie tief ist der Kaninchenbau?#MadHatterQ

Der Kaninchenbau ist sehr tief. Q hatte uns die Liste mit Namen gegeben, die alle auf Epstein's Insel waren. Das hier ist erst der Anfang.

---

*AnonMaid

Warum müssen sie nun gleichzeitig mit den Anhörungen zum Aufruhr im Senat auch noch Verbrechen gegen die Menschlichkeit einbringen? Weil die Amerikaner die Sache mit dem Aufruhr durch Hochverrat einfach beiseite schieben werden, ja, man kann ihnen Beweise zeigen, ja, die Mainstream-Medien können es verdrehen und tatsächlich gibt es Umfragewerte, die zeigen, dass die neuesten Informationen über die Ermittlungen nicht in die öffentliche Diskussion vorgedrungen sind.

Das geht aus einer Umfrage der "Just the News Daily Poll" von Scott Rasmussen hervor:

"Ist die folgende Aussage wahr oder falsch: Die meisten Wähler wissen nicht, dass Barack Obama und Joe Biden, als sie im Weißen Haus waren, an der Leitung der FBI-Untersuchung der Trump 2016-Kampagne beteiligt waren."




32% stimmen mit "Wahr", 30% stimmen mit "Falsch" und 38% sind sich nicht sicher. Denken wir also eine Sekunde darüber nach. Die Mainstream-Medien verdrehen alles, wie wir es bei den Russischen Absprachen und anderen Dingen gesehen haben. Sie sagen fortwährend: "Oh nein, es gibt immer noch russische Absprachen."

Wenn man mit den Demokraten spricht, benutzen sie eigentlich immer wieder den Gedanken, es gäbe russische Absprachen, die Trump als schuldig erscheinen lassen.
Die Mainstream-Medien tun dies immer noch. Sie scheinen es zur Sprache zu bringen. Sie verdrehen den Fall mit Flynn. Sie verdrehen alles andere, und ich glaube, das ist der Grund, warum die Patrioten damit begonnen haben, Verbrechen gegen die Menschlichkeit zu thematisieren. Sie verdrehen Hochverrat, auch wenn sie Dokumentionen und Unterschriften zeigen, zeigen sie sie nicht wirklich, sie verdrehen es wieder.
Aber wenn man Beweise für dieselben Personen vorlegt, die den Aufruhr des Hochverrats begangen haben, und wenn man ihnen zeigt, dass sie Verbrechen gegen die Menschlichkeit begangen haben, dann ist das etwas völlig anderes. Das ist ein völlig neues Spiel.

Jetzt werden sie versuchen, das Ganze von Grund auf neu zu gestalten. Ja, sie werden versuchen zu erklären, warum es sich um gefälschte Videos und gefälschte Bilder handelte, aber sie werden sie trotzdem immer und immer wieder zeigen. Es handelt sich um Leute aus Hollywood und dem Adel.


Die Menschen werden angewidert sein. Das Volk wird sagen: "Ich will mehr über diese Sache mit dem Verrat wissen. Moment mal. Wenn sie das tun, dann können sie auch das ganze Land verraten."
Deshalb sehen wir, dass all dies gleichzeitig geschieht, dass es mit Absicht geschieht. Das war von Anfang an der Plan. Und da immer mehr Beweise ans Licht kommen, weil sie Maxwell zu ihrem Vorteil benutzt haben, haben diese Leute bereits Kontakt aufgenommen - ein Hinweis führt zum nächsten Hinweis und so weiter und so fort. All dies geschieht gerade. Alles, was wir sehen, geschieht genau nach Zeitplan.

Am 8. Juli 2019 gab Q uns Drop 3382:

Süße Träume.
Q



Darin befindet sich ein Meme. Es zeigt Trump, er lächelt, grinst, und sagt: "Ich bin dran..."
Die Patrioten haben alles unter Kontrolle. Was wir gerade beobachten, ist Teil des Plans. Pandemie, Unruhen, sie lassen es zu. Ja, man weiß viel mehr als andere, aber andere müssen es erkennen. Man muss noch ein bisschen länger Geduld haben. Beobachtet, wie die Leute reagieren. Denkt daran, dass ihr nicht die Minderheit seid. Ihr seid die Mehrheit.

Wenn man sich die Mainstream-Medien anschaut, sieht man hier und da 10 oder 15 Leute, die mit Megaphonen schreien und brüllen und die Polizei anschreien, aber das ist nicht die Mehrheit, nur weil man 10 oder 15 oder 20 Leute zählt. In der einen Stadt sind es 30, in der nächsten Stadt 14 Personen und so weiter.
Das bedeutet nicht, dass das die Mehrheit ist, sondern die Minderheit. Die Massenmedien lassen es zu, dass laut geschrien wird, damit man denkt, es sei die Mehrheit. Was ist mit dem Rest der Millionen und Abermillionen von Menschen, die nicht schreien? Es ist herrlich, zuzuschauen, Notizen zu machen und zu verstehen, was vor sich geht. Wer wird mit jedem Tag wütender und wütender? Das ist die Mehrheit.
Man hat es am 4. Juli in Los Angeles gesehen, als der Hubschrauber kilometerweit über die Stadt flog und man ein einzig großes Feuerwerk gesehen hat. Die schweigende Mehrheit ließ alle wissen, dass wir nicht mehr schweigen werden.
Trump und die Patrioten verstehen das. Deshalb ließen sie es zu, dass sich das hier abspielt. Sie hätten mit Truppen eingreifen können. Sie hätten die ganze Sache einfach beenden können.
Aber sie wussten, dass dies eine Falle war. Sie wussten, dass dies genau das ist, was der Deep State wollte. Sie hatten den Plan, dies geschehen zu lassen. Sie wollten zulassen, dass die Menschen, die schlafen, dies ständig beobachten, dass diese Menschen diese Wut aufbauen können. Und während sie diese Wut aufbauten, stellten sie Dinge in Frage.

Und während sie Dinge in Frage stellten, wurden sie aus dem Schlaf gerissen, in dem sie sich zu der Zeit befanden. Und jetzt können sie klar sehen. Der Nebel hat sich gelichtet.
Und während sie erleben, dass die Agenda des Deep State ständig vorangetrieben wird, werden sie immer wütender und zorniger. Sie stellen Fragen. Sie suchen nach Informationen. Sie wollen es verstehen. Sie kommen auf die Idee, dass diese Personen Obama, Brennan, Comey Hochverrat begangen haben. Sie stolpern über andere Beweise, die zeigen, dass sie Verbrechen gegen die Menschlichkeit begangen haben könnten, dass es Sexkulte wie Nexium gibt.

Das alles soll die Öffentlichkeit aufwachen lassen, um es zu verstehen. Wenn also die Zeit gekommen ist, steht die Öffentlichkeit hinter Trump, hinter den Patrioten, und wir stehen als Ganzes vereint gegen diese böse Macht. Und gerade deshalb sehen wir dabei zu, wie sich das alles abspielt.


Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.

Links, Bilder und englischer Text hier: https://x22report.com/crimes-against-humanity-how-deep-is-the-rabbit-hole-patriots-turn-episode-2217/

*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Anons analysieren, deuten und interpretieren die Q-Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie Q es uns in Post 3929 sagt. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).

https://qlobal-change.blogspot.com/
https://www.youtube.com/channel/UCX9J_T4Gif8Ir1mps14EnKA/videos
https://www.bitchute.com/channel/QA2JuPI9FasE/
https://t.me/QlobalChange

Kommentare:

  1. Um wirkungsvoll zu sein müssten die Medien übernommen werden !!!
    Wie ist das machbar ???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehe ich genauso! Eines der wichtigsten Punkte, sollte man unverzüglich durchsetzen!

      Löschen
    2. Wann wird hier SHAEF endlich eingreifen ? Was muss erst noch geschehen (Zwangsimpfung und Verchippung ?) ?

      Löschen
    3. Die Medien müssen sich selbst entlarven..
      Es dauert noch bis alle aufwachen.
      Die wichtigste Frage ist, wer bist DU?

      Löschen
  2. Danke, danke, danke für diese unglaublich relevante Arbeit, die Ihr unentgeltlich leistet! Nur die Wahrheit macht frei. Trust the plan. #WWG1WGA #Greatawakening

    AntwortenLöschen
  3. Verbieten zu lügen? Oder so auffällig lügen lassen, bis absolut keiner mehr zuhört?;-)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Mitstreiter, in Bezug auf das Kinder-Thema (Dumbs, rituelle Tötungen oder generell harte Gewalt gegen Kinder) komme ich aus meiner kognitiven Dissonanz nicht wirklich heraus! Ich hegte die ganze Zeit die Hoffnung, dass es sich hierbei evtl. um eine Sache handelt, die uns Erwachte mobilisieren soll, um bei der Stange zu bleiben, sprich die Q-Anon-Bewegung weiter zu bringen. Ich traue mich auch nicht im Entferntesten, dies zu einem Gesprächsthema mit Leuten zu machen, die sich in ihrer selbstzufriedenen „Corona-Welt" eingerichtet haben. Spätestens dann würden sie mich nur noch für durchgeknallt halten!! Wenn nun aber wirklich solch heftige Themen an die Oberfläche gespült werden sollten, frage ich mich auch, wie das geschehen sollte, damit es wirklich alle mitbekommen?? Die o. g. „Poll" (USA) zeigt doch auch, dass gerade Mal 1 Drittel diesen Themen Glauben schenkt! Wie soll das alles aufgezogen werden - gerade auch in unserem Land - dass Leute Mal hinsehen u. hinhören?? Ich könnte mir vorstellen, dass viele von ihnen gar das Thema leugnen würden (wie gehabt) oder gar noch aggressiv würden, weil sie es nicht glauben KÖNNEN.
    Ich fühle mich bei den meisten Themen ganz gut vorbereitet, aber - gerade als Mutter - fürchte ich mich sehr vor oben Beschriebenem!
    Wie geht ihr damit um?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du stellst die falschen Fragen.
      Diese grausamen Taten sind Vergangenheit.
      Richte deinen Fokus auf die Zukunft, wir dürfen uns freuen es wird besser, viel viel besser!
      Wer bist DU?
      Wer möchtest du sein in dieser n Welt ?
      Habe keine Angst.
      Jeder wacht für sich alleine auf.
      Entwickle deine Spiritualität weiter.
      Schau dir Nancy Holten auf Youtube an.
      Schau dir Kristallmensch.net an!
      Lebe in Liebe, nicht in Angst
      Lass den TV und Telegram auch mal eine Woche aus.
      Du weisst schon genug.
      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Also ich habe das Thema Kinder und den Missbrauch mehrfach angesprochen. Merkwürdiger Weise bekam ich von Frauen immer die gleiche Antwort " Ja und, dass passiert doch weltweit!" Also vermeide ich solche Gespräche, ich schaue nur noch zu. Es macht keinen Sinn die Schafe zu wecken, das macht sie bösartig!

      Löschen
  5. Meine einzige Frage : Wann kommt endlich die weltweite Einführung von GESARA mit den Kolleteral-Konten für uns ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Buerger67: 1. SHAEF-Gesetze nach der HLKO gibt es nicht mehr, weil der Völkerbund von 1920 durch die UNO ausgehebelt wurde.
      2. Weltweites Gesara kann auch nicht nehr kommen, weil der vollstreckte OPPT in Puerto Rico auch nicht mehr existiert.
      Was kommen soll und kommen muß, ist das Anrecht jeden Menschen auf sein Estate - sprich Anteil am Gesamtvermögen des Landes seiner Nation. In Deutschland wäre das aktuell für jeden Biodeutschen ca. 10. Millionen Werteinheiten. Dieser Wert ist dynamisch und verändert sich, wie sich das Volk der Deutschen Nation um sein eigenes Land nachhaltig und naturverbunden kümmert. Sie Verfassunggebende Versammlung.com

      Löschen
    2. Ihr lernt auch nichts dazu.

      Löschen
  6. Man könnte die Zeit als Währung nehmen. Wer zum Beispiel 1 Stunde arbeitet , erhält 1 Stunde auf ein Zeitkonto gutgeschrieben. wenn die Stunde verbraucht ist , ausgegeben ist , erlischt sie. Sie darf nicht wandern wie Geld. Damit gibt es keine Bill Gates usw.. mehr , weil keiner mehr so reich werden kann.


    AntwortenLöschen