Mittwoch, 13. Mai 2020

X-22 Report vom 12.5.2020 - Regen kommt - Ziele gesichert - Deklassifizierung der Obama-Beamten, die Flynn bloßstellten - Schmerz - Episode 2172

Übersetzung von Dirk Dietrich*

Die Deep-State-Spieler, die Massenmedien, Leute wie Soros und die der ehemaligen Obama-Regierung, ihnen schwimmen ihre Felle davon. Ihr Corona-Experiment ist gescheitert und ihre Machenschaften kommen jetzt ans Licht. Jeden Tag werden neue Informationen freigegeben und sie kommen aus dieser Nummer nicht mehr raus.




Lasst uns heute einsteigen bei Minute 4:16 und George Soros.

Gerade er behauptete, dass Präsident Donald Trump ein "Diktator" wäre, wenn es die US-Verfassung nicht gäbe. Dabei war er es, der alles versucht hat, einen rechtmäßig gewählten Präsidenten mit Hilfe seiner Finanzmacht aus dem Amt zu drängen. Soros ist komplett gescheitert damit.


Soros ist noch mit weiteren Vorhaben, Spekulationen und Aussagen gescheitert. Im Januar spekulierte er auf den Absturz der US-Wirtschaft und ging davon aus, dass der Shutdown bis Ende 2020 bleibt. Doch er hat sich verkalkuliert. Trump ist das genaue Gegenteil eines Diktators, denn er hat seine präsidiale Macht nicht genutzt, um das Land herunterzufahren. Er hat die Entscheidung den Gouverneuren der Bundesstaaten überlassen, dass es in ihrer Verantwortung liegt, das Beste für ihre Staaten zu entscheiden. Soros projiziert seine Eigenschaften auf Trump. Sie tun das alle. Soros ist ein finanzstarker Global-Player, der sich überall einmischt und seine Agenda über seine Stiftungen und Nichtregierungsorganisationen durchdrückt. Und das weltweit. Er ist einer der übelsten Deep-State-Spieler überhaupt und hat das Blut von Tausenden durch die Finanzierung der Farbenrevolutionen an seinen Händen kleben. Er ist von niemanden gewählt und hat eine unglaubliche Macht. Leute wie er dürften das Wort Verfassung nicht mal in den Mund nehmen.

Breitbart schreibt Folgendes:

"Donald Trump wäre gerne ein Diktator", sagte Soros dem Independent. "Aber er kann kein Diktator sein, weil es in den Vereinigten Staaten eine Verfassung gibt, die die Menschen immer noch respektieren. Und sie wird ihn daran hindern, bestimmte Dinge zu tun. Das bedeutet nicht, dass er es nicht versuchen wird, denn er kämpft buchstäblich um sein Leben.

"Ich werde auch sagen, dass ich mein Vertrauen darauf gesetzt habe, dass Trump sich selbst zerstört, und er hat meine kühnsten Erwartungen übertroffen", fügte er hinzu.

In einem anderen Teil des Interviews warnte der in Ungarn geborene Soros davor, dass die Coronavirus-Pandemie, die ihren Ursprung in Wuhan, China, hat, die gesamte Menschheit bedroht.

"Das ist die Krise meines Lebens", sagte Soros der britischen Zeitung. "Schon vor dem Ausbruch der Pandemie wurde mir klar, dass wir uns in einem revolutionären Moment befanden, in dem das, was in normalen Zeiten unmöglich oder sogar unvorstellbar wäre, nicht nur möglich, sondern wahrscheinlich absolut notwendig geworden war."

"Und dann kam Covid-19, der das Leben der Menschen völlig durcheinander gebracht hat und ein ganz anderes Verhalten erforderte. Es ist ein beispielloses Ereignis, das es in dieser Kombination wahrscheinlich noch nie gegeben hat. Und es gefährdet wirklich das Überleben unserer Zivilisation", fügte er hinzu.

Die Äußerungen des linken Multimilliardärs folgen auf die Zusage seiner Open Society Foundations Mitte April, 130 Millionen Dollar für die Bekämpfung der Pandemie zu spenden und "gegen die Eingriffe der Regierung in die politischen Freiheiten vorzugehen".

Soros sagte, dass die Gelder für ein breites Spektrum von Zwecken verwendet werden sollen, darunter die Unterstützung einkommensschwacher Arbeitnehmer in den Vereinigten Staaten, die Bekämpfung der "Desinformation" in Europa und die medizinische Notfallversorgung in Teilen Afrikas. Anfang April spendete der Hedgefonds-Manager 1,1 Millionen Dollar, um Budapest bei der Vorbereitung auf den tödlichen Ausbruch zu helfen.

"Die COVID-19-Pandemie kennt keine Grenzen, nicht zwischen Ländern, Gemeinschaften, Religionen oder Menschen. Jeder kann sich infizieren, aber einige von uns sind anfälliger als andere", sagte er zu Forbes über die Spende. "Ich wurde in Budapest geboren, mitten in der Weltwirtschaftskrise, kaum ein Jahrzehnt, nachdem die Spanische Grippe Tausende von Toten in Budapest hinterlassen hatte. Ich durchlebte den Zweiten Weltkrieg, die Pfeilkreuzherrschaft und die Belagerung der Stadt. Ich erinnere mich daran, wie es ist, unter extremen Umständen zu leben".

Soros Äußerungen kommen auch von einer Koalition progressiver Gruppen, von denen mehrere von Soros finanziert werden. Sie hat eine "Volksrettungsorganisation" gesponsert, die den Kongress dazu drängt, das nächste Coronavirus-Stimulierungspaket zu nutzen, um eine Reihe progressiver Maßnahmen zu erlassen."

https://www.breitbart.com/politics/2020/05/11/george-soros-donald-trump-is-self-destructing/

Hinweis: Dieser Artikel von Breitbart war bereits gestern nachmittag im QlobalChange Telegram-Kanal auf Deutsch vorhanden. Ich kann sie Euch nur wärmstens empfehlen. Für alle, die noch kein Telegram haben, ein Grund, es sich zu installieren. Funktioniert auf dem Handy und auf dem PC.

---

Judicial Watch stellt jetzt Antrag auf Zwangsvollstreckung, nachdem sich Hillary Clinton permanent den gerichtlichen Anordnung in ihrem E-Mail-Überprüfungsprozess widersetzt.


Judicial Watch gab heute bekannt, dass sie beim Bundesgericht eine Amotion eingereicht hat, um die ehemalige Außenministerin Hillary Clinton zu zwingen, das von ihrer persönlichen Anwältin Heather Samuelson erstellte After-Action-Memorandum vom Dezember 2014 vorzulegen, das an die Suche nach und die Verarbeitung von Clinton-E-Mails im Jahr 2014 erinnert. Samuelson überprüfte die E-Mails des Außenministeriums von Clinton und etwa die Hälfte davon wurde gelöscht (Hillary Clinton widersetzt sich im Rahmen eines Eilantrags auch der Anordnung des Gerichts, dass sie bei Judicial Watch über ihre E-Mails aussagen soll).

Das sind die sogenannten Demokraten, für die das Gesetz nur gilt, wenn es ihnen nützt. Sie bilden sich ein, über dem Gesetz zu stehen, genau wie Soros.

----

Die Themen Jeff Sessions und die Grenzsicherung überspringen wir und kommen gleich ab Minute 11:07 zu unseren Lieblingsthema, den Coronavirus.

Senator Rand Paul sagte Anthony Fauci während einer Anhörung im Senat am Dienstag, dass Wissenschaftler "ein bisschen Demut haben sollten", weil sie nicht verstehen, was für die Wirtschaft am besten ist. Senator Paul, der sich mit dem Virus infiziert und sich schnell erholt hat, glaubt, dass es Möglichkeiten gibt, die Ausbreitung zu verlangsamen und gleichzeitig die Wirtschaft am Laufen zu halten.

Höre zu, was er sagte:

https://youtu.be/mSNBkK5Y8uc?t=699

"Die Menschen machen falsche Vorhersagen, und wenn wir zurückblicken, wird die Geschichte davon von falschen Vorhersagen über falsche Vorhersagen über falsche Vorhersagen berichten, angefangen mit Ferguson in England. Ich denke, wir sollten ein wenig Demut in unserem Glauben haben, dass wir wissen, was für die Wirtschaft am besten ist", sagte Paul. „Und so sehr ich Sie respektiere, Dr. Fauci, ich glaube nicht, dass Sie das Ende sind. Ich glaube nicht, dass Sie die einzige Person sind, die eine Entscheidung treffen kann. Wir können auf Ihren Rat hören, aber es gibt Leute auf der anderen Seite, die sagen, dass es keinen Anstieg geben wird und dass wir die Wirtschaft sicher öffnen können und die Fakten dies bestätigen werden.“

Und Senator Rand Paul hat Recht, wie das Beispiel Georgia zeigt:

"Ende April stellte sich Dr. Fauci gegen die Entscheidung des Gouverneurs von Georgia, die Abriegelungsbefehle in seinem Bundesstaat aufzuheben."


"Wenn ich den Gouverneur beraten würde, würde ich ihm sagen, dass er vorsichtig sein sollte. Vorwärts zu gehen und in Phasen zu springen, in denen man nicht sein sollte ... Ich würde ihm raten, das nicht zu tun."

Aber Dr. Fauci lag wieder einmal falsch. Langsam sieht es sogar so aus, als ob dieser Typ NIE mit irgendetwas Recht hätte. Heute sind die Zahlen in Georgien auf einem Rekordtief. Fauci hat sich nicht nur geirrt - es ist sogar das Gegenteil eingetreten!


"Letzte Woche verkündete der Gouverneur von Georgia, Brian Kemp, die niedrigste Zahl an COVID-19 positiven Patienten, die derzeit landesweit im Krankenhaus behandelt werden (1.203), seit die Krankenhäuser am 8. April mit der Meldung dieser Daten begannen, und die niedrigste Gesamtzahl an verwendeten Beatmungsgeräten."

Wie lange wollen wir noch auf diese "Experten" hören, die sich fast immer mit ihren Vorhersagen und Modellen irren?

----

Der Deep State, die Massenmedien und die Demokraten wollen, dass der Lockdown weitergeht. Sie nerven uns auch immer noch mit der Frage, ob Präsident Trump und sein Vize Pence getestet sind, ob sie vielleicht postiv und mit Coronavirus infiziert sind. Warum tun sie das? Weil sie Trump und Pence loswerden wollen. Dann wäre nämlch automatisch Nancy Pelosi amtierende Präsidentin.

"Pelosi könnte als Präsident dienen, wenn Trump und Pence durch COVID-19 außer Gefecht gesetzt wird, so das geltende Gesetz."


Gemäß dem Präsidentschaftsnachfolgegesetz von 1947 würde die Nachfolgeregelung von Präsident Trump über Vizepräsident Mike Pence zu Haussprecherin Nancy Pelosi, Senatspräsident Pro Tempore Chuck Grassley und dann Außenminister Mike Pompeo gehen.

In der Verfassung heißt es: "Im Falle der Amtsenthebung des Präsidenten, seines Todes, seines Rücktritts oder seiner Unfähigkeit, die Befugnisse und Pflichten des genannten Amtes auszuüben, obliegt dasselbe dem Vizepräsidenten, und der Kongress kann per Gesetz den Fall der Amtsenthebung, des Todes, des Rücktritts oder der Unfähigkeit vorsehen, wobei sowohl der Präsident als auch der Vizepräsident erklären, welcher Amtsträger dann als Präsident fungieren soll, und dieser Amtsträger entsprechend handeln soll, bis die Unfähigkeit beseitigt oder ein Präsident gewählt wird".

Trump twitterte Folgendes dazu:

"Dann müssen wir sehr vorsichtig sein. Die verrückte Nancy wäre eine totale Katastrophe, und die USA werden nie ein kommunistisches Land sein!"


Kommen wir zu den aktuellen Q-Drops:

Post 4209 https://qmap.pub/read/4209

Q gibt uns einen Link zur Webseite des Kongresses, zur Verfassung der Vereinigten Staaten:

"Privileg vor der Verhaftung - Artikel I Abschnitt 6 Absatz 1:

Die Senatoren und Vertreter erhalten eine Entschädigung für ihre Dienste, die gesetzlich festgelegt und aus dem Finanzministerium der Vereinigten Staaten ausgezahlt wird. Sie müssen in allen Fällen, mit Ausnahme von Verrat, Verbrechen und Friedensbruch, während ihrer Teilnahme an der Sitzung ihrer jeweiligen Häuser und bei der Einreise in und der Rückkehr aus denselben von der Verhaftung ausgeschlossen sein. und für jede Rede oder Debatte in einem der beiden Häuser dürfen sie an keinem anderen Ort befragt werden.

Diese Klausel ist praktisch überholt. Sie gilt nur für Festnahmen in Zivilklagen, die zum Zeitpunkt der Annahme der Verfassung in diesem Land noch üblich waren. Es gilt nicht für die Zustellung der Ladung entweder in Zivil oder Strafsachen. Sie gilt auch nicht für die Festnahme in Strafsachen. Der Ausdruck Verrat, Verbrechen oder Verletzung des Friedens wird interpretiert, um alle Straftaten von der Ausübung des Privilegs zurückzuziehen."

https://constitution.congress.gov/browse/essay/artI_S6_C1_1_2/#essay-3

Einige Leute glauben, dass Senatoren und Abgeordnete nicht verhaftet werden können, während sie ihre Arbeit im Kongress verrichten. Mit diesem Post zeigt Q, dass dieser Glaube falsch ist. Tatsache ist, dass Senatoren und Abgeordnete während ihrer Arbeit im Kongress wegen Straftaten und Verrat verhaftet werden können. Q sagte in Drop 4133, dass es einen Grund dafür gibt, dass die Abgeordneten des Repräsentantenhauses nicht an ihre Arbeit zurückgekehrt sind, und es ist nicht wegen COVID-19. Haben sie Angst davor, wegen Hochverrats und anderer Straftaten verhaftet zu werden?

Und das betrifft Schiff, Pelosi und einige andere im Kongress.

----

Post 4210

Ein Anon gibt uns einen Tweet von Breaking911:

"Der amtierende Direktor des Nationalen Geheimdienstes Richard Grenell versucht, alle Obama-Beamten, die an Flynns 'Enttarnung' beteiligt waren, zu deklassieren - ABC News"


Q sagt:

Eine weitere undichte Stelle identifiziert.
Diese Leute sind dumm.
Q

Der ehemalige Vizepräsident Joe Biden gab zu, dass er von den Bemühungen um eine Untersuchung des neuen Nationalen Sicherheitsberaters Michael Flynn im Januar 2017 gewusst habe - nachdem er zunächst behauptet hatte, dass er davon nichts gewusst habe.

Die Obama-Regierung war für die Demaskierung von General Flynns Namen verantwortlich, dann ließen sie ihn an die Medien durchsickern.

Paul Sperry twitterte Folgendes:

"Sally Yates Yates war die eigentliche Erpresserin."

Trump antwortet:

"Interessant!"


----

Post 4211

Ein Anon sagt:

Q gewinnt langsam und stetig das Rennen.

Bildinschrift: Je weniger Regeln ein Präsident hat, desto weniger Regeln gibt es für Beamte, die sie brechen können.


Q sagt:

Wir sind bereit, die Hölle loszutreten.
Sind die Memes bereit?
Q

Q hat eine Verbindung zu dem Militärvideo hergestellt, das das Ziel anvisiert und einrastet. Jetzt wissen wir, warum. Die Ziele sind erfasst und markiert, und sie sind bereit, die Hölle loszulassen.

----

Post 4212

Ein Anon sagt:

Wir sind bereit und warten auf Ihren Startbefehl, Sir O7

Q sagt:

Der Regen kommt.
Bringt den Schmerz.
Ihr werdet wissen, wann.
Q

----

Post 4213

Ein Anon gibt uns 2 Bilder und sagt:



GRENELL DEKLASSSIFIZIERUNG gerade erledigt durch die Hannity-Show 8:41pm CST
Demaskierung der Demaskierer
Es läuft

Q gibt uns einen Link zu DAILYWIRE:

"Der amtierende DNI Richard Grenell deklassifiziert die Liste der Obama-Beamten, die Flynn demaskiert haben.

Der amtierende Direktor des Nationalen Geheimdienstes Richard Grenell hat die Liste ehemaliger Beamter der Obama-Regierung freigegeben, die angeblich an der "Entlarvung" des damals eintreffenden nationalen Sicherheitsberaters Michael Flynn beteiligt gewesen sein sollen. "

https://www.dailywire.com/news/breaking-u-s-officials-have-declassified-list-of-obama-officials-who-were-involved-in-unmasking-general-flynn

Q sagt:

Seid bereit.
Q

----

Post 4214

Ein Anon sagt:

Her mit dem Schmerz!

Q sagt:

Es passiert gerade.
Q

----

Post 4215

Q gibt uns ein Bild von Post 3335:

"Boom-Zeit Bäcker"


Das ist Comey, der dort auf der Straße steht und auf der Bombe steht MOAB - Die Mutter aller Bomben.

und einen Link zu RealClear Politics:

"Trey Gowdy grillt Comey: Wer hat die Macht, die aufgezeichnete Gespräche eines US-Bürgers offenzulegen?

Der Abgeordnete Trey Gowdy versucht, FBI-Direktor James Comey darüber zu befragen, wie viele Personen die Macht haben, den Namen eines US-Bürgers in den von den Geheimdiensten aufgezeichneten Gesprächen zu enthüllen, zu enttarnten, zu desmaskieren oder offenzulegen. Diese Information würde als Grundlage für jede Untersuchung darüber dienen, wer geheime Dokumente weitergegeben hat."

https://www.realclearpolitics.com/video/2017/03/20/trey_gowdy_grills_comey_who_has_the_power_to_unmask_a_us_citizens_communications.html

Hören wir mal kurz in die Befragung rein:

https://youtu.be/mSNBkK5Y8uc?t=1354

GOWDY: Wissen Sie, ob Direktor Clapper den Namen des US-Bürgers kannte, der in der New York Times und der Washington Post erschien?

COMEY: Das kann ich in diesem Forum nicht sagen, weil ich wiederum nicht bestätigen möchte, dass es in der Zeitung geheime Informationen gab.

GOWDY: Hätte er Zugang zu einem enthüllten Namen?

COMEY: Unter - unter gewissen Umständen, sicher, er war der Direktor des nationalen Geheimdienstes. Aber ich spreche nicht über das Besondere.

GOWDY: Hätte Direktor Brennan Zugang zu dem Namen eines entarnten US-Bürgers?

COMEY: Unter bestimmten Umständen, ja.

GOWDY: Hätte die nationale Sicherheitsberaterin Susan Rice Zugang zu dem Namen eines entarnten US-Bürgers?

COMEY: Ich denke, jeder -- ja, im Allgemeinen, und jeder andere nationale Sicherheitsberater hätte, denke ich, im Rahmen seiner normalen Geschäftstätigkeit Zugang dazu.

GOWDY: Hätte der ehemalige Berater des Weißen Hauses, Ben Rhodes, Zugang zu dem Namen eines demaskierten US-Bürgers?

COMEY: Ich weiß die Antwort darauf nicht.

GOWDY: Hätte die ehemalige Generalstaatsanwältin Loretta Lynch Zugang zu dem Namen eines enttarnten US-Bürgers? COMEY: Im Allgemeinen ja, wie jeder Generalstaatsanwalt.

GOWDY: Also würde das auch die amtierende AG Sally Yates einschließen?

COMEY: Dieselbe Antwort.

---Die vollständige Befragung ist in dem obigen Artikel abgedruckt.

Q sagt:

Höre sehr sorgfältig.
Q

----

Post 4216

Q sagt:

Sie haben offiziell Anwälte eingestellt.
https://www.vault.com/best-companies-to-work-for/law/best-law-firms-in-each-us-region/washington-dc Q


Das ist eine Liste von Anwälten und Anwaltskanzleien. Der erste Name ist gleich der der Anwaltskanzlei Covington & Burling. Loretta Lynch, Clapper, Brennan, Rice, sie alle haben Anwälte engagiert.

Das bringt mich zurück zu Post 603 vom 24. Januar 2018 https://qmap.pub/read/603

Q sagt:

HEUTE, hat sich der ehemalige Präsident Barack HUSSEIN Obama, formell einen Rechtsbeistand genommen (9/WW).
GOTT SEGNE EUCH ALLE.
Q

In der Liste oben ist der 9. Name Arnold & Porter Kaye Scholer. Gott segne Euch alle. Ist das die Kanzlei, die sich Obama als Rechtsbeistand genommen hat?

----

Post 4217

Q gibt uns ein Bild vom Punisher:


Das schaut nach Schmerz aus, der kommen wird.

----

Post 4218

Q gibt uns einen Twitterlink:

"Erkläre mir, warum die Medien ihre Masken abnehmen, wenn sie glauben, dass die Kameras ausgeschaltet sind? Ist das alles nur Show? FakeNews #LügenMedien Es sieht so aus, als ob die Regeln nur für uns Bauern gelten."


----

Post 4219

Q gibt uns einen Twitterlink zu Breaking911:

"Der Bezirk Los Angeles verlängert die Anordnung zum "Daheim bleiben" für die nächsten 3 Monate verlängert - KTLA"

---Wie wir es verhergesagt haben. Die großen Bundesstaaten mit linken Bundesregierungen wie New York, New Jersey, Connecticut, Michigan, Kalifornien wollen den Lockdown nicht mehr aufheben.


Q sagt:


Menschen, die als Schachfiguren benutzt wurden, um eine vom Steuerzahler finanzierte Rettungsaktion [für fehlverwaltete Gelder] zu erreichen?

---Und der Link führt uns zum OCR-Register:

"Die massive Verschuldung Kaliforniens sollte vor großen Ausgaben warnen.

Kaliforniens Staats- und Gemeindeschulden beliefen sich zum 30. Juni 2017 auf über 1,5 Billionen Dollar, so eine aktuelle Analyse des California Policy Center. Die Bewältigung der massiven Verpflichtungen sollte auf dem Weg nach vorn oberste Priorität haben.

Die Analyse von Edward Ring und Marc Joffe von der Reason Foundation, die letzte Woche vom California Policy Center veröffentlicht wurde, umfasst die großen nicht kapitalgedeckten Pensionsverpflichtungen des Staates sowie ausstehende Anleihen und andere langfristige Verpflichtungen.

Während Gouverneur Gavin Newsom und die demokratischen Führer in der Legislative sicherlich eine progressive politische Agenda vorantreiben wollen, dürfen die enormen Schulden und Verpflichtungen des Staates nicht übersehen werden, so unbequem ihre Anwesenheit auch sein mag.

Aufgeschlüsselt belaufen sich die Schulden der Staats- und Kommunalregierungen aus Anleihen, Darlehen und anderen langfristigen Verbindlichkeiten zum 30. Juni 2017 auf insgesamt 482 Milliarden US-Dollar. Davon hatte die Landesregierung Schulden in Höhe von 150 Milliarden Dollar. Weitere 187 Milliarden USD sind landesweit für andere Leistungen nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses geschuldet."

https://www.ocregister.com/2019/01/09/californias-massive-debt-should-caution-against-big-spending/

Q sagt weiter:


Menschen, die als Schachfiguren bei dem Versuch benutzt wurden, um die Briefwahl zu [decken]?
Geht es hier um das Virus ODER DIE WAHLEN?
Geht es um das Virus ODER UM EIN STAATS-RETTUNGSPAKET?
Abschaffung der Bürgerrechte?
Abschaffung der verfassungsmäßigen Rechte?
Willkommen bei der [D]-Partei.
Schlafende Menschen akzeptieren, was ihnen gesagt wird.
Kommt die Intervention des Justizministeriums?
Q

Alle diese Fragen von Q sind betreffend der oben genannten Bundesstaaten zu bejahen. Wir können nur hoffen, dass Generalstaatsanwalt Bill Barr dem Spuk bald ein Ende bereitet, denn die linken Gouverneure haben kein Recht, die Bürger weiterhin wegen nichts einzusperren.

----

Post 4220

Q gibt uns einen Link zu Fox-News:

"Demokraten enthüllen die Coronavirus-Rechnung, deren geschätztes Preisvolumen 3 Billionen US-Dollar beträgt."

https://www.foxnews.com/politics/house-coronavirus-relief-bill-to-reach-3t

Q sagt:

Von dem mehr als 3 Billionen Dollar umfassenden Paket würden etwa 1 Billion Dollar an staatliche, lokale und Stammesregierungen gehen, so drei Quellen, die über den Vorschlag informiert wurden.
"Jetzt will sie eine Rechnung über 3 Billionen Dollar schreiben, ohne dass jemand sehen kann, ohne Rechenschaftspflicht und ohne Input", sagte McCarthy am Montag gegenüber Fox News. "Ich meine, so funktioniert Demokratie nicht. Das ist eine echte Sorge für uns alle, es wird nie Gesetz werden, aber es wird der Wunschzettel der Linken sein, zu versuchen, das Wahlgesetz zu ändern, Planned Parenthood zu finanzieren und sicherzustellen, dass die Zufluchtsstädte den Großteil des Geldes bekommen."
Koordiniert oder Zufall bezüglich: Kalifornien 3-monatige Verlängerung?
Die Wahrheit liegt vor dir. Q

----

Post 4221

Q gibt uns ein Bild mit einem Schild, auf dem steht:

"Gott segne Amerika. Wir werden von innen angegriffen."


Q gibt uns einen Twitterlink zu Laura Ingraham:

"vor 2 Monaten: "Wir können erst öffnen, wenn die Kurve abflacht, um unser Gesundheitssystem zu retten". Vor einem Monat: "Können nicht eröffnen, bis wir die Kurve abflacht, um unser Gesundheitssystem zu retten: "Können nicht eröffnen, bis wir einen Impfstoff haben." Vor ein paar Tagen: "Kann nicht eröffnet werden, bis wir einen Impfstoff haben: "Kann nicht eröffnet werden, bis wir mehrere Impfstoffe haben."  Heute: "Können nicht öffnen, bis wir einen Impfstoff haben: (Im Wesentlichen) "Kann nicht eröffnet werden, bis Biden gewinnt."


Es wird nicht aufgehen ihr Plan, das Land ewig geschlossen zu halten. Die Menschen haben verstanden, dass Corona nicht so gefährlich ist, wie sie uns weismachen wollten.

----

Post 4222

Q gibt uns ein Bild, wo sie alle eng zusammenstehen, die Reporter und die Politiker. Und alle ohne Masken.


Q sagt:

Kameras eingeschaltet = Masken aufgesetzt
Kameras ausgeschaltet - Masken abgenommen
Q

Maskenpflicht gilt scheinbar nur für die Show und für das dumme Volk. Das wacht jedoch gerade auf und durchschaut ihr dreckiges Spiel. Auch bei uns in Deutschland.



Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.

Links, Bilder und englischer Text hier: https://x22report.com/rain-coming-targets-locked-declas-obama-officials-who-unmasked-flynn-pain-episode-2172/

*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Anons analysieren, deuten und interpretieren die Q-Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie Q es uns in Post 3929 sagt. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).

https://qlobal-change.blogspot.com/
https://www.youtube.com/channel/UCX9J_T4Gif8Ir1mps14EnKA/videos
https://www.bitchute.com/channel/QA2JuPI9FasE/
https://t.me/QlobalChange

Kommentare:

  1. Verfolgt irgendwer sämtliche Soros "Spenden" bis zu ihren End-Empfängern?

    Die großen Töne von "Spenden" hat nichts mit Wohltätigkeit zu tun.
    Soros hat schon immer gerne "kleine Leute" gefördert, um seinen Spinnennetzwerk aufzubauen.

    AntwortenLöschen
  2. Heuchelei im Bundestag ... ein Bild sagt tausend Worte

    https://www.lehestener-kolumne.de/heuchelei-im-bundestag/

    AntwortenLöschen
  3. "All we can do is just sit and wait!"
    Ich kann nicht mehr!
    Wollen die Schlafschafe nach 1-2 Jahren die die Impfaktionen überlebt haben immer noch mit Mundschutz zu Hause arbeitslos im Dunkeln sitzen und vor sich hin sagen:
    "Alles wird gut! Unsere Regierung ist die beste! Bald ist der Lock Down beendet!
    Alle anderen sind Virusleugner, Rechte und Aluhut-träger!"
    Boah das ist wie eine Fahrt im Kinderkarussell wo immer die selben Figuren stehen und immer wieder das selbe Lied läuft.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Diese ist keine Regierung.
      Wir werden seit 30.Jahren Betrogen.Googeln Politiker sprechen Klartext, wann werden diese Deep Stats Angestellten endlich entfernt. Knast
      Ich trage nirgendwo ein Maulkorb.
      Wenn ich das sehe wie diese verkommene A.Merkel und ihr SED Parteien System dicht nebeneinander stehen.
      Komm ich mir verarscht vor.
      Wann werden diese Deep Stats Angestellten endlich aus dem Reichstag und Ländern entfernt ?
      Diese Deep Stats Angestellten haben nichts in unserem Deutschen Kaiserreich verloren. Es ist unser Deutsches Kaiserreich und nicht den Deep Stats Angestellten ihres.
      Es hieß das die zu Ostern weg ist. Was daraus geworden ?
      Wielange müssen wir noch diese Unsäglichen Deep Stats Angestellten ertragen ? Jalta Treffen am 08.Mai 2020 ist ja wegen diesen verkommen Covid19 verschoben worden. Wann sind die Deep Stats Angestellten aus unser Deutschen Kaiserreich weg?
      Wir ertragen dieses verkommene Unsägliche System nicht mehr.

      Löschen
    2. Das ist wie das Märchen "Hase und Igel" - die ELITE sind die zwei Igel, die den Hasen, das Volk, an der Nase herumführen, bis der sich totgelaufen hat. "Bin schon daaa" rufen sie, wenn der Hase mit hängender Zunge meint, dem Igel eingeholt zu haben.
      Oder wie der Fuchs bei der Treibjagd - die ELITE die Treiber, der Fuchs das Volk.

      Ob Kaiserreich oder nicht - all diese verkommenen Subjekte jeder der uns feindlichen Klientels müssen weg aus unserem Land.

      Aber es zieht sich alles hin wie endlos dehnbarer Kaugummi - ich hoffe nur noch, dass es dafür einen sehr guten Grund und Plan gibt - aber je länger es dauert, umso stärker werden die Feinde beider Klientels, die uns hier in der Zange haben.

      Löschen
  4. Wie lange erzählt man uns schon, was Soros, Clinton und Obama für Verbrecher sind, es ist für mich !! leider nach so langer Zeit nicht mehr nach zu vollziehbar, wieso diese Typen immer noch frei rumlaufen. Merkel, welche angeblich abgesetzt ist, vom Militär, weiterhin das Volk denunzieren kann, es Beschlüsse gibt und die Verblödung weiter seinen Lauf nimmt, wann !!!! ??? bitte, etwas wahrnehmbares, um diesen Dumm-Michel aufzuwecken.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So schaut's aus. - Mit all den angeblich definitiv vorliegenden Beweisen F-Akten müsste im Grunde schon längst Tabularasa gemacht worden sein mit denen - aber nix davon.

      Löschen
    2. tjaaa meine Lieben... wer hier in D sollte dies alles machen...keine Persönlichkeit mit Charakter und Mut und Kenntnis ~ mit realer Macht die auf Ethik und Moral aufgebaut ist... es gibt niemanden... " so schaut's aus "!!!
      es gibt kein Müsste... Sollte... es ist müsig und die wenig " Schimpfenden " sind ~ ausser ihren Unmutsbezeugungen nicht in der Lage... deshalb lachen die da " oben " nur über den kläglichen Versuch der Schlafherde... es wird sich auch nichts ändern, mangels Einigkeit der Untergebenen, Betonung auf " Unter "... warum wohl lieber Martin sind alle deine Aufzählungen der bekannten Verbrecher noch " ungeschoren "! weil die Schattenregierung als ihre Versicherung dahinter ist... erst jetzt nach 3 1/2 Jahren kommt so langsam die Gerechtigkeit in den Staaten zum tragen... in D wird es wohl nicht vor 2025 oder später sein... es sei denn, die Menschen stehen wirklich geschlossen auf... was in der heutigen Lage wirklich nur unter den noch zu kommenden, stärker einschneidenden Verknechtungsgesetze ~ und das sind viele... (Beispiel eines der vielen vorbereiteten: die Impfvergiftung für ALLE) möglich erscheint...
      bis dahin seid behütet und bleibt bei euch, eurem Innewohnenden " ICH BIN " den keine versklavende Religion erreichen kann... Luis sein Beitrag um 21:13 zeigt wie es wirklich ist...und Anonym's Beitrag um 22:47 klärt auch vieles auf... und wer nicht recht weiss was wie wo mit dem " ICH BIN "müsste sich die Mühe machen und ;-) GOOGELN ;-) pace e bene... Ciao a tutti

      Löschen
  5. @MartinH richtig, ich kann es auch nicht mehr hören. Wo ist die Killerdrohne für diese Schweine? Woanders kein Problem, Drohnenangriff und gut is, aber für diese Verbrecher gelten andere Regeln. Sorry ich glaube schon lange nicht mehr an Gerechtigkeit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, gelten da andere Regeln!!
      Für diese Zunft gilt NUR ihr eigenes Gesetz -- DER TALMUD!
      Solange Trump nicht SEINE Leute als Richter hat, wird der KAHAL sorgen dass sie immer wieder frei kommen, oder garnicht erst eingesperrt werden!
      DAS ÄNDERT SICH GERADE!!
      Epstein, Weinstein, Bronfmann, Wexner, Maxwell, Schiff, usw.....
      Immer mehr kommen die ins Rampenlicht, aber anders als gewohnt!
      DAS IST NIE DAGEWESEN!!
      Schaut euch an was der Talmud so alles sagt!
      https://www.mosaisk.com/auschwitz/Talmud-Judaismus.php

      Löschen
    2. Das ist schlimm - aber auch die Muslime sehen "Ungläubige" als Nichtmenschen an - Christen als "Hunde", Juden als "Affen, Schweine" und Atheisten sind noch darunter und sollten gleich eliminiert werde.

      Christentum, Judentum, Islam sind alle 3 abrahamitische Religionen, die alle auf dem Alten Testament fußen. - Nur das Christentum hat eine Weiterentwicklung im positiven Sinne zur Friedenslehre von Jesus Christus durchgemacht, was ihnen aber auch jetzt das Genick zu brechen droht durch die angeblichen Worte von Jesus Christus "Liebet Eure Feinde, tut wohl denen die Euch hassen." - Das könnte aber auch von den Finsteren eingefügt worden sein, um den Christen den Garaus zu machen.

      Denn Lieben heißt nicht, sich alles gefallen lassen zu müssen, alles zu dulden bis in alle Ewigkeit.

      Wir haben es in Wahrheit mit einem Religionskrieg zu tun.

      Dieser Herr Gott, Allah, Jahwe und vielleicht noch Krishna etc. ist ein und derselbe - nämlich ANU von den Annunaki und nichts anderes. All diese fanatisch Gläubigen, die die jeweils anderen auszurotten beabsichtigen, sollten mal ihren Verstand und ihr Herz klären und dann nochmal diese unheiligen Schriften eines narzistischen despotischen frauenhassenden und generell menschenhassenden blutrünstigen spaltenen Gottes, Allahs, Jahwes, lesen und begreifen, dass das kein liebendes Wesen ist und das alles nicht von der liebenden Quelle kommt.

      Woher haben wir bitteschön unser Reptilien-Stammhirn?

      In Sure 23, 12-14, Koran, ist die Erschaffung des Menschen aus der Retorte durch ein WIR-Assistententeam unter Leitung eines Teamleiters (Allah, der beste Schöpfer - also gibt es auch weniger gute Schöpfer) - ersetzt "Aufenthaltsgefäß durch Reagenzglas oder Petrischale, dann wird es klar.

      Lest die Genesis 6 der Bibel von den Söhnen Gottes, die sich die Töchter der Menschen nahmen wie sie wollten (erste Massenvergewaltigung) und mit ihnen die Riesen der Vorzeit, die Nephilim, zeugten. - So was täte eine liebende Quelle niemals.

      Zu wem spricht in der Genesis Gott, wenn ER sagt: "Lasset UNS Menschen machen, die UNS gleich seien." ? - Also wenn ich mir die Menschen so in der Masse anschaue, dann können die nur von einer noch schlimmeren Bestie gemacht worden sein. - So eine Schöpfung auf der Basis von Fressen und Gefressenwerden kann von keinem liebenden Wesen kommen.

      Hier das Video "Der reptilianische Pakt":

      https://www.youtube.com/watch?v=gFO23ITIL2Y

      Hier als Text:

      https://botschaftwelt.com/?tag=der-reptilianische-pakt

      Und hier ein Vortrag von Marc Passion, ehemaliger Priester der "Church of Satan" über die Funktion unseres Gehirns, unserer beiden Gehirnhälften und die Auswirkungen der jeweiligen Dominanz der rechten oder linken Gehirnhälft und ihre Verbindungen zum Reptilienstammhirn oder zum Herzen:

      https://www.youtube.com/watch?v=OU4EXX5IUeM

      Dies ist Teil 2 von 3 seiner wichtigsten Vorträge - die anderen beiden empfehle ich auch -ggfs. in Etappen- anzuhören/anzusehen, dann wisst Ihr, um was es eigentlich geht und WER die ELITEN steuert bzw. WER sie wirklich sind.
      Darum geht es. - DAMIT haben wir es in Wahrheit zu tun - es spielt sich nur auf all diesen uns präsentierten Bühnenschauspielen ab auf der Erde.

      Löschen
    3. Hier noch Sure 23, 12-14, Koran mit der Beschreibung der Menschenschöpfung aus der Retorte durch ein WIR-Assistententeam:

      http://islam.de/13827.php?sura=23

      Löschen
  6. Corona-Hysterie
    Die Idee war wohl, dass die Scharchschafe durch die immer dreister werdende Gruselshow aufgeweckt werden soll.
    Aber viele wollen garnicht aufwachen. Die glauben tatsächlich; das wird schon alles so richtig sein.
    Jene, die das Potential zum erwachen haben, sind schon längst wach.

    Und jetzt fordern diese völlig unverhältnismäßigen Maßnamen und Beschränkungen, aber jeden Tag mehr Opfer.
    Deshalb muss dieses Kindergarten-Theater-Covid-19 sofort beendet werden, um nicht noch mehr vermeidbare Kollateralopfer zu generiern.

    Es kommt deutlich das Gefühl auf, dass die Macher des Plans, die Dynamik der Virus-Show offenkundig sehr unterschätzt haben. Damit sind diese Mächte auch verantwortlich, für jedes weitere, unnötige Opfer.

    Der ganze Corona-Quark muss sofort beendet werden !

    AntwortenLöschen
  7. Wo ist die Millitär Regierung?
    Wir als Volk brauchen keine A. Merkel und Ihr SED Parteien System des unmöglichen.

    AntwortenLöschen
  8. ein klein wenig geschieht. Eine Bekannte meiner Tante (geboren in D, wohnhaft in Portugal) hat in ihrem neuen Portugiesischen Pass als Staatsangehörigkeit "Imperio Alemane" (wie immer das auf Portugiesisch geschriebe wird)eingetragen - für mich ein weiter Grund das Beste zu hoffen
    OneLove

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja - Portugal hat ja in diesem Spiel auch wirklich viel zu melden. ;-)

      Löschen
    2. Klingt gut - Danke.

      Löschen
  9. https://horizon-magazine.eu/article/five-things-you-need-know-a

    AntwortenLöschen
  10. Eine einfache Abstandsregel:
    Riecht ein nachbar deinen Pfurz, dann ist der Abstand viel zu kurz!

    AntwortenLöschen
  11. Es wurde geschrieben .. Ostern .. die dunklen Tage .. wir haben bald Pfingsten .. die Militärautos, welche bei Sixt auf dem Parkplatz standen sind weg, bei Wannsee stationiert .. in Polizeiautos fahren angeblich Militärpolizisten mit .. in welchem Land bitte ... ??? also wo ist das Befreiungsmilitär .. ab 17.04 hat Laubenthal die Geschäfte übernommen, Mehrkill fährt mit nem Gefangenentransport Auto vor und ab .. der Tanz geht munter weiter .. am 15.05. erfährt das geliebte Volk seine Zwangsimpfung, heißt, die Unversehrtheit ist weg.
    Die geliebte Polizei kann dann die Tür eintreten, Dich zum Impfen schleifen, fertig.
    89.1 .. haben wir miteinander geredet, uns getroffen, die Straße war uns, weil wir nichts zu verlieren hatten, heute .. muss der SUV bezahlt werden, der Blöd FFF Kid brauch ein neues Handy usw. außerdem der Kühlschrank ist ja voll.
    Unsere Blödkids hat man ja shcon erfolgreich gegen die Alten aufgehetzt, sterbt endlich, ihr kostet Geld, im Namen der Natur .. ohhh jeee ....
    Schaut euch um und ihr werdet feststellen, die meisten Frauen haben doch schon aus lauter Panik, Masken Obrigkeitshörigkeit shopping-tour, vergessen, dass man mal ihr Kind vergewaltigt hat, oder eines vor den Zug gestoßen ..und und und .. . dazu kommt noch erschreckender weise, dass dem Deutschen nicht fremd ist, heutzutage Leute bei der Stasi anzuschwärzen, sie tragen keine Maske .. wie soll man bitte, mit solchen Gefährten, eine Wende herbei führen ??? .. wenn wir nicht selbst mit dem Arsch hoch kommen, wird all dies, was man uns hier erzählt eine Hoffnung bleiben und ich befürchte, letzteres wird der Fall sein, bzw. werden.
    Dass man mittlerweile keinen Ausweis mehr beantragen kann, rettet viele nicht vor dem Untergang, bzw. Insolvenz .. Mehrkill betreibt weiterhin ihr Spiel, finanziert von Soros und Gates. Wie viele Videos werden wohl noch für viele eine tägliche Hoffnung bleiben, bis wir, damals, früher war es mal eine Nummer .. heute wird es der Chip sein, der eingepflanzt wird. Es wird keinen Amis geben, keinen Putin, wir müssen uns erheben .. oder als Drohnen enden.
    Ich hoffe, es war nicht zu viel Text.

    AntwortenLöschen
  12. Tips sind guddi auch von anderen Seiten. Demo-"Hasenjagd" ist zum Beispiel eine Möglichkeit. Eine andere ist was wir ~1987 Krupp KS Rheinhausen gemacht haben. Brücken, Kreuzungen usw "abdichten" geht auch. Wieder ist die Steigerung hin zum "X". Soll heißen, ein / zwei Schaufeln draufgelegt. Katzen, PUMA z.B., sind auch hilfreich gewesen im Gebirge jemanden zu Hilfe zu eilen. Sollte dann auch "flott" gehen mit der Übernahme... Den Rest in Verbindung mit den Alliierten...und wir (!?)....

    Sie wollen Frieden Mr President D.Trump? Mal angenommen ich bin bereit mir Ihr Angebot anzuhören / zu lesen / zusehen, wie lautet dieses?

    AntwortenLöschen
  13. Der Artikel 146 GG wurde 1914 bereits in der BRD für den Föderalen Bundesstaat Deutschland umgesetzt (https://www.verfassunggebende-versammlung.com). Die Alliierten USA und Russland sind darüber seit Jahren informiert. Donald Trump hat die Umsetzung des 146 GG in Deutschland 2018 anerkannt und Angela Merkel 2018 einen symbolischen Friedensvertrag angeboten, den diese natürlich ausgeschlagen hat. Donald Trump hat Anfang 2019 die UNO zum Ende Januar 2020 gekündigt und sie angewiesen Deutschland als Feindstaat zu entfernen, was die Auflösung der UNO bedeutet hätte. Die UNO hat nichts gemacht. Daraufhin hat Donald Trump alle Zahlungen an die UNO und ihre Folgeorganisationen eingestellt. Deshalb will der Deepstate unbedingt eine 2. Amtszeit von Donald Trump verhindern. Russland will augenscheinlich mit der Anerkennung des 146 GG warten, bis die nächste US-Administration steht. Russland bleibt vorerst in der UNO, um "Dummheiten" der Deepstatestaaten in der UNO über den Sicherheitsrat zu blockieren. Darum geht es in diesem Coronaszenario wirklich. Im nächsten Beitrag wird die augenblickliche Situation geschildert.

    AntwortenLöschen
  14. Die weitere Grundinformation ist, daß der Deepstate der NAZIS (AshkeNAZIm - Deutschland ist Aschkena) die Weltherrschaft über seine Finanzmacht an sich reißen und sein satanisches Reich errichten will. Dazu gehört die UNO, die NATO, die FED, die EZB und natürlich die EU. Als Grundlage dazu dient die UNO mit dem
    Feindstaat Deutschland, um das immerwährende Kriegsrecht durchzusetzen, welches die satanischen Bänker nach der bewußt herbeigeführten Weltwirtschaftskrise
    1929 den US diktiert haben. So entstand die USA. Dieses Kriegsrecht basiert
    auf dem Black Law Dictionary und daraus wieder das UCC (Uniform Comercial Code).
    Die einzigen, die dieses verhindern können, weil sie sich nie ins UCC des Kriegsrechts haben hineinziehen lassen, sind die Deutschen, die noch ihre Bundesstaatenzugehörigkeit nachweisen können. Daher sind diese die Zielscheibe zur Vernichtung für die NAZIS. Und diese Deutschen Rechteträger mit Bundesstaatenzugehörigkeithaben 1914 den 146 GG umgesetzt. Das Grundgesetzt gibt es nicht mehr (eigentlich schon seit 1990) aber jetzt schon gar nicht mehr. Das alles weiß die BRD und schlägt deshalb mit ihren Staatsmedien wie wild um sich. Die Verfassung ist bereits fertig. Alle Menschen in der BRD waren über Internet und Radio aufgerufen, an der Verfassung mitzuarbeiten. Im nächsten Beitrag geht es weiter.

    AntwortenLöschen
  15. zum aktuellen Geschehen: Donald Trump kann das Black Law Dictionary und das UCC und damit das Kriegsrecht jetzt nicht auflösen, solange er den Deepstate nicht komplett entfernt hat. Der Grund liegt darin, daß mit der Entfernung des Black Law Dictionary und des UCC auch die USA beendet wäre und nur noch die US bestehen würde. Donald Trump ist aber Präsident der USA und nicht der US und hätte im selben Moment mit der Entfernung des Black Law Dictionary und des UCC und damit des Kriegsrechtes alle seine Macht als Präsident verloren. Dann könnte der noch nicht komplett vernichtete Deepstate die Macht wieder an sich reißen durch Übernahme der US-Bundesstaaten. Daher muß - für uns - leider dieser mißliche BRD- und EU-Zustand noch so lange anhalten, bis Donald Trump den gesamten Deepstate eliminiert hat. Im worstcase kann das bis zum Ende seiner nächsten Amtszeit dauern, also bis Ende 2024. Aber nochmal: Ist das Black Law Dictionary und das UCC entfernt, ist Donald Trump kein Präsident mehr. Vielleicht überlebt er auch sein Lebenswerk nicht. Man muss sehen. Natürlich könnte Deutschland (gemeint ist nicht die BRD) das Kriegsrecht und das Black Law Dictionary als wirklich einzige Nation im Völkerrecht aushebeln, weil die Deutschen mit der Abstammung zu den alten Bundesstaaten und durch diesen Rückgriff auf die Bundesstaatenzughörigkeit
    nie unter das UCC gefallen sind. Die "Biodeutschen" sind also tatsächlich im höheren Recht. Aber dazu müßten die "Biodeutschen" eine militärische Macht haben. Und das dieses niemals eintreten kann, haben die NAZIS in Deutschland unter Angela Merkel und Ursula von der Leyen gesorgt und die Bundeswehr zur gendarisierten Pappkameradenarmee verkommen lassen. Sehr schlau. Sind die Deutschen also von außen auf Hilfe angewiesen, muß das Kriegsrecht von 1933 beibehalten werden, bis der Deepstate restlos entfernt ist. Im nächsten Beitrag geht es weiter.

    AntwortenLöschen
  16. Alternativ zu dieser geschilderten Situation, die dem Deepstate um Merkel und Co., komplett bewußt ist, wird man wohl in Deutschland und als Dominosteine in ganz Europa ggf. versuchen den Bürgerkrieg anzuzetteln, falls man erkannt hat, daß die Wahl von Donald Trump nicht mehr zu verhindern ist. Nach meinem Gefühl wäre im September dafür der richtige Zeitpunkt. Daß man das bereits vorbereitet, sieht man an der gerade stattfindenen False Flag Aktion, die zuerst in den Alternativen Medien gestartet wird und je nach Bedarf dann in den Mainstreammedien von ARD und ZDF hochgejubelt wird, um das Volk in seiner Wut auf die Straßen zu treiben. Schlagzeile: "Bombe im Bundesinnenministerium geplatzt!" 'Wir waren jene, die wußten, aber nicht verstanden, voller Informationen, aber ohne Erkenntnis, randvoll mit Wissen, aber mager an Erfahrung. So gingen wir, von uns selbst nicht aufgehalten.' Wollen wir es nicht soweit kommen lassen wie im letzten Satz gesagt und das vorbeschriebene Hintergrundwissen verbreiten, wo immer es nur geht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super - sehr guter Bericht. Vielen Dank für diese Informationen. Weiter so !!!

      Löschen
  17. Vielleicht ganz Interessant:

    Corona-Zahlen: Kritik am Robert Koch Institut (ZDF: Schärfste Kritik am RKI - Alle Empfehlungen falsch und alle politischen Entscheidungen ohne tragfähige Begründung…)
    https://www.zdf.de/politik/berlin-direkt/berlin-direkt-clip-1-380.html?fbclid=IwAR1GqexDo-z4g1XsQGzLutU4qI83fC-RUzgO7Ks1FQBOrUYszdmpKsg4yAY

    Corona-Gate im Anflug - Die Analyse eines hochrangigen Mitarbeiters des Bundesinnenministeriums zum Krisengeschehen belegt die falsche
    Risikoeinschätzung und das vollständige Versagen der Politik:
    https://www.rubikon.news/artikel/corona-gate-im-anflug

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der mutige Referent des BIM wurde leider inzwischen entlassen.

      Löschen
    2. Mag sein, nur ist das bereits auch in Teilen der Massenmedien angelangt.
      Auch die BILD-Zeitung hat sich um 180 Grad gedreht. Siehe:
      Schluss mit Starrsinn in der Corona-Politik! | Kommentar des BILD-Chefs
      https://www.youtube.com/watch?v=4AHUTRqUaTk&t=

      Auch sind vermehrt kritische Artikel in der "Welt" zu finden.

      Die BILD wurde übrigens von KKR, einer US amerikanischen großen börsennotierten Beteiligungsgesellschaft übernommen.

      Es wird gemunkelt, das der Chef, Donald Trumph nahe steht.

      Löschen
  18. Vor 2 Tagen ist im Erzgebirge ein oliv farbener CH47 Huschrauber im Tiefflug geflogen. Die Bundeswehr hat die glaube ich noch nicht.

    AntwortenLöschen
  19. Name des Referenten aus dem BMI ist auch mal wieder sehr sehr auffällig:

    Stefan Kohn, SPD-Mitglied.

    Wenn man weiß was sie ihrem Gott an ihrem höchsten Feiertag versprechen, nämlich im kommenden Jahr alle Nichtauserwählte auf die sie treffen: zu betrügen, zu belügen, zu hintergehen, dann wird alles klar.

    AntwortenLöschen
  20. The Unmaskers Are Unmasked, Justice Is Coming, The Trap Has Been Set - Episode 2173b

    The [DS]/MSM cannot stop what is coming, they have tried everything but the people are now awake, they can see clearly, the shutdown no longer makes any sense. Those who unmasked Flynn have been exposed, more declassified information is coming out and the trap has been set, nothing can stop this, nothing.

    https://www.youtube.com/watch?v=sF0gU-QVyK8

    AntwortenLöschen