Sonntag, 31. Mai 2020

Verbinde die Punkte #400: Die Welt in Aufruhr (31.05.2020)



Kommentare:

  1. Zeit das diese Hochfinanz Milliadäre Deep Stats endlich wegkommt.
    Das ist die schwarze Sumpf Macht die für immer im Kerker gesperrt werden muss.
    Um das alle Länder der Welt in Frieden, Freiheit und der Wahrheit leben können.
    Deutschland muss den Friedenvertrag haben um den Sumpf trocken zu legen . Vergesst den Teuflischen Vatikan und Kirchen nicht . Das ist mit das grösste Übel unter Uns allen.

    AntwortenLöschen
  2. Die UNO muß weg. Dann kann die NWO nicht mehr durchgeführt werden. Die UNO hat zum ausschließlichen Ziel die Population der Menschheit in Grenzen zu halten, entweder mit Krieg oder ohne Krieg, dann aber im Rahmen der NWO-Verimpfung/Verchippung. Der Feindstaat Deutschland muß weg, dann ist der UNO die Geschäftsgrundlage entzogen. Das ist bereits passiert durch die 2014 erfolgte Umsetzung des § 146 GG (https://www.verfassunggebende-versammlung.com). Donald Trump muss die nächste Wahl gewinnen, dann die UNO auflösen und wir sind wieder zurück im Völkerbund von 1920, dessen Regeln wir dann mit allen Völkern zusammen modifizieren können.

    AntwortenLöschen