Willkommen auf Qlobal-Change

Freitag, 15. Mai 2020

Verbinde die Punkte #388: Weltgeschehen (14.05.2020)




Kommentare:

  1. Danke für die Presseschau. Man erhält wie immer einen guten Überblick über die aktuellen Vorgänge und kann positiv in die Zukunft schauen.
    Wie war das noch mal? Wenn man Zensur im Internet findet, kann man sich bei Trump melden? :D

    AntwortenLöschen
  2. "Wenn man Zensur im Internet findet, kann man sich bei Trump melden?"
    --
    nicht nur bei Zensur.
    POTUS müsste jeden Tag Kübelweise Hilfegesuche und Beschwerdebriefe erhalten, um dieses Diktatorische, Geisteskranke Nazi-Regime hier zu entfernen und zu verhaften.
    Die BRiD ist schließlich sein Laden, nicht unserer. Er hat die Hauptverantwortung dafür, was er in seinem Laden an Verbrechen seiner Verwaltung zulässt.
    Wir sollten ihn Tonnenweise daran erinnern...
    -
    Die wichtigsten Kontaktadressen - vor allem auch bei Übergriffen der Stasi 2.0 Söldner :

    POTUS Postanschrift:

    The White House
    President Donald Trump
    1600 Pennsylvania Avenue
    Washington, DC 20500
    USA

    E-Mail: president@whitehouse.gov - oder über das Webformular
    oder - whitehouse.gov@gmail.com
    Beschwerdetelefon: 001202-456-1111
    Fax: 001 202-456-2461
    Web Form: http://www.whitehouse.gov/contact
    ---
    US-Vertretung in Berlin, Deutschland
    Richard Allen Grenell

    Postadresse:

    Amerikanische Botschaft
    Clayallee 170
    14191 Berlin
    Tel.: +49-30-8305-0
    Email: ACSBerlin@state.gov
    ---
    Amerikanische Kriminalpolizei
    Mannheimer Str., Geb. 3212
    Kleber Kaserne
    67657 Kaiserslautern
    Email: usarmy.rheinland-pfalz.3-mp-gp.list.5mp-bn-cid@mail.mil
    ---
    The MITRE Corporation WSEO/USEUCOM
    Patch Barracks
    70569 Stuttgart
    Telefon: 0711-6877568
    Fax: 0711-6877799
    ---
    https://www.eur.army.mil/Contact/

    AntwortenLöschen